Use Google Trans-Late to trans-late this page to your language:




๐Ÿ‘๏ธ

Gut-Mensch.TV ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ป

Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž aus Berlin ๐Ÿคน๐Ÿผ kรผmmert ๐Ÿ’ซ sich ๐Ÿง”๐Ÿผ

Top-Akademiker ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐ŸŽ“ ยท Er-Klรคr-Bรคr ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿซ ยท Sex-Symbol ๐Ÿ™‹๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ ยท Gerechtig-Keits-Visionรคr ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ ยท รœber-Haltungs-Kรผnstler ๐Ÿคต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ

1.) Moral-Gericht ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก ยท 2.) Ver-Mรถgens-Steuerโ—vonโ—100%โ—ยท 3.) Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ)


 Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž im blauen Anzug und Hemd 2020 in Berlin
Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž โ€“ Grรผnder ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ der Gut-Menschen.Party ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก ๐ŸŒ ๐ŸŽˆ und Ver-Fechter ๐Ÿคต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ von Gut-Menschen.org โš–๏ธโšก




PRร„AMBEL

Ziel ๐Ÿšฉ von Gut-Mensch.TV ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ป:
Ein gutes ๐Ÿ”ต Leben ๐ŸŒ fรผr alleโ—Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ
Dank ๐Ÿ™๐Ÿป einer Ver-Mรถgens-Steuerโ—vonโ—100%โ—
und einer kleinen Lebens-Kunst-Performance ๐Ÿคน๐Ÿผ von
Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž





โ€žDie Wahr-Heit ๐ŸŸฆ ist das Wichtigste ๐ŸŸฆ, was es รผber-haupt gibt.โ€œ

โธบ Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž, 21. Januar 2023 in Zรผrich

Grรผnder ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ der Gut-Menschen.Party ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก ๐ŸŒ ๐ŸŽˆ
Er-Mittler ๐Ÿ•ต๐Ÿผ von morality.online โš–๏ธ
Ver-Fechter ๐Ÿคต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ von Gut-Menschen.org โš–๏ธโšก


โ€žMit einer Ver-Mรถgens-Steuerโ—vonโ—100%โ—leben ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ alleโ—Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ gut ๐Ÿ”ต.โ€œ

โธบ Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž, 7. Juli 2023 in Berlin

Grรผnder ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ der Gut-Menschen.Party ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก ๐ŸŒ ๐ŸŽˆ
Er-Mittler ๐Ÿ•ต๐Ÿผ von morality.online โš–๏ธ
Ver-Fechter ๐Ÿคต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ von Gut-Menschen.org โš–๏ธโšก


โ€žNur sehr geringe 0,1% der welt-weiten ๐ŸŒ Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ sind tat-sรคchlich schlechte ๐ŸŸค ver-brecherische ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Mafia-Un-Menschen-Futzis
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น โ€“ aber diese wenigen 0,1% sind empirischโ—gesehenโ—alleineโ—ver-antwortlichโ—fรผrโ—100%โ—desโ—gesamtenโ—Leids ๐Ÿ‘ป allerโ—8โ—Milliardenโ—Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auf unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wunder-baren ๐Ÿฆฉ๐Ÿฆง๐Ÿณ๐Ÿฆš๐Ÿฆ’ blauen ๐Ÿ”ต Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ: Des-halb brauchen โœŠ๐Ÿป Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ ein vomโ—Militรคr ๐Ÿช– organisiertesโ—Moral-Gericht ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก, um wirklich alleโ—schlechten ๐ŸŸค ver-brecherischen ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Mafia-Un-Menschen-Futzis
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น mit maximaler Hรคrte zu be-strafen โš–๏ธโšก. Da-nach kรถnnen Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Alleโ—in der globalen ๐ŸŒ all-gemein-wohl-orientierten โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) in der das gemeinsame ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Wohl ๐Ÿ’ allerโ—Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ โ€“ย das All-Gemein-Wohl ๐Ÿ’๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ โ€“ gelebt werden kann: 1.) in Frieden ๐Ÿ•Š๏ธ und 2.) erst-maligโ—in der Mensch-Heits-Geschichte ๐ŸŒ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auch ganzโ—ohneโ—Leid ๐Ÿ‘ป leben ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ.โ€œ

โธบ Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž, 8. Juli 2023 in Berlin

Grรผnder ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ der Gut-Menschen.Party ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก ๐ŸŒ ๐ŸŽˆ
Er-Mittler ๐Ÿ•ต๐Ÿผ von morality.online โš–๏ธ
Ver-Fechter ๐Ÿคต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ von Gut-Menschen.org โš–๏ธโšก


โ€žGewalt ๐Ÿ‘Š๐Ÿป (Aktion) er-zeugt ๐Ÿ”œ governmental ๐Ÿ›๏ธ force โœŠ๐Ÿป (Re-Aktion): Die schlechten ๐ŸŸค ver-brecherischen ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Menschen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น lassen uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ keine ๐Ÿšซ andere Wahl
als sie so hart โœŠ๐Ÿป zu be-strafen โšก fรผr ihren Total-Ver-Rat ๐ŸŸซ am Mensch-Sein, dass die schlechten ๐ŸŸค ver-brecherischen ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Menschen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น durch die Maximal-Strafe โš–๏ธ The Punish-Ment โš–๏ธโšก so krass leiden ๐Ÿ‘ป werden wie noch nie ein Wesen im gesamten Universum ๐Ÿช gelitten hat.โ€œ

โธบ Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž, 11. Juli 2023 in Berlin

Grรผnder ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ der Gut-Menschen.Party ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก ๐ŸŒ ๐ŸŽˆ
Er-Mittler ๐Ÿ•ต๐Ÿผ von morality.online โš–๏ธ
Ver-Fechter ๐Ÿคต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ von Gut-Menschen.org โš–๏ธโšก


โ€žWir mรผssen โœŠ๐Ÿป die Arroganz ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ der ver-brecherischen ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Menschen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น brechen
โœŠ๐Ÿป โ€“ die Maximal-Strafe โš–๏ธ The Punish-Ment โš–๏ธโšก sorgt fรผr totale Gerechtig-Keit โš–๏ธ , so dass kein ๐Ÿšซ ver-brecherischer ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น je-mals wie-der glรผcklich โœจ werden wird
.โ€œ

โธบ Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž, 11. Juli 2023 in Berlin

Grรผnder ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ der Gut-Menschen.Party ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก ๐ŸŒ ๐ŸŽˆ
Er-Mittler ๐Ÿ•ต๐Ÿผ von morality.online โš–๏ธ
Ver-Fechter ๐Ÿคต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ von Gut-Menschen.org โš–๏ธโšก




I.

รœber den Berliner ๐Ÿคน๐Ÿผ
Gut-Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ
Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž und
sein ๐Ÿง”๐Ÿผ Projekt โš™๏ธ Gut-Mensch.TV ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ป





Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž aus Berlin ๐Ÿคน๐Ÿผ kรผmmert ๐Ÿ’ซ sich ๐Ÿง”๐Ÿผ als studierter ๐ŸŽ“ 1.) Politik-Wissen-Schaftler ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ, 2.) Soziologe ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ und 3.) Experte ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ fรผr Inter-Nationale ๐Ÿ—บ๏ธ Be-Ziehungen ๐Ÿ‘ฅ mit den Schwer-Punkten 1.) Banden-Kriminalitรคt und 2.) Mafia-Terrorismus um das Wohl ๐ŸŸฆ allerโ—Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auf unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wunder-barem ๐Ÿฆฉ๐Ÿฆง๐Ÿณ๐Ÿฆš๐Ÿฆ’ blauen ๐Ÿ”ต Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ.

Er ๐Ÿง”๐Ÿผ ist der deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Cousin ๐Ÿ™‹๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ von dem ehe-maligenโ—und wohl auch wie-der zu-kรผnftigenโ—US-Prรคsidenten ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ๐Ÿคต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ Donald Trump ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ, der an-gesichts ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ der Tat-Sache ๐ŸŸฆ, dass der offizielle ๐Ÿ“œ gegen-wรคrtige US-Prรคsident ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธโ€๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ Joe Biden
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ senil ๐ŸŒ€ ist, be-reitsโ—heuteโ—der im Geheimen herrschende US-Deep-State-Military-Commander ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธโ–ชโ€๐Ÿ›๏ธ๐Ÿช–๐Ÿคด๐Ÿผ ist.

Carl ๐ŸŒž kรคmpft โœŠ๐Ÿป fรผrโ—uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ, dass alleโ—Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ gut ๐Ÿ”ต leben ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ kรถnnen und alleโ—schlechten ๐ŸŸค ver-brecherischen ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น be-straft โš–๏ธโšก werden
โ€“ konkret strebt er ๐Ÿง”๐Ÿผ im Sinne des All-Gemein-Wohls ๐ŸŸฆ drei ๐Ÿ”ต ๐Ÿ”ต ๐Ÿ”ต Dinge an:

1.) Vomโ—Militรคr ๐Ÿช– organisiertesโ—Moral-Gericht ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก, was die Ein-Haltung der Moral ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  und nicht ๐Ÿšซ der mafia-kapitalistisch-faschistischen ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Gesetze ๐Ÿ›๏ธ รผber-prรผft, mit der Maximal-Strafe โš–๏ธ The Punish-Ment โšก โ€“ย dauer-hafte Folter โšก mit maximaler Intensitรคt โšก โ€“ ab der erstenโ—un-moralischen ๐ŸŸค Tat
2.) Ein-Fรผhrung einer Ver-Mรถgens-Steuerโ—vonโ—100%โ—ab 230.000 Euro ๐Ÿ’ถ Ver-Mรถgen im Sinne des Sozialismus des 21. Jahr-Hunderts bis 2027
3.) Etablierung der all-gemein-wohl-orientierten โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) ab 2027
1. Best mรถgliche Ver-Sorgung: Jeder Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ be-kommt be-dingungs-los, was er braucht, weil nur das auch wirklich der Wรผrde โœจ des Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ent-spricht (Menschen-Grund-Recht ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ๐Ÿ›๏ธ).
2. Best mรถgliche Bรผrger-Be-Teiligung ๐Ÿ›๏ธ: Direkte Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ mit imperativem Mandat und 50 Universitรคts-Pro-Fessoren:innen ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿซ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝโ€๐Ÿซ als Politiker:innen ๐Ÿ‘จ๐Ÿฝโ€๐Ÿ’ผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟโ€๐Ÿ’ผ โ€“ die Experten:innen ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿซ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝโ€๐Ÿซ er-arbeiten die beste Lรถsung fรผr Alle und das Volk ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ darf direkt ab-stimmen ๐Ÿ›๏ธ, ob die er-arbeitete Lรถsung akzeptiert oder ab-gelehnt wird (durch das Volk ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ kontrollierte ๐Ÿ›๏ธ Experten-Herr-Schaft ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿซ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝโ€๐Ÿซ๐Ÿ›๏ธ).
3. Best mรถgliche Fairness: Er-Setzung der Fiat-Wรคhrungen ๐Ÿ’ถ durch eine Arbeits-Zeit-Wรคhrung ๐Ÿ• โ€“ man be-kommt dann fรผr eine Stunde ๐Ÿ• Arbeit ๐Ÿ—๏ธ auch die Er-Zeugnisse in dem Wert von einer Stunde ๐Ÿ• Arbeit ๐Ÿ—๏ธ (Leistungs-Gesell-Schaft).
4. Best mรถgliches Liebes-Glรผck ๐Ÿ’: Globale ๐ŸŒ Er-Mittlung ๐Ÿ” von mindestens einem Liebes-Menschen ๐Ÿ’๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ fรผr jeden Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ โ€“ fรผr Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ ab 16 Jahren und fรผr Mรคnner ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ ab 18 Jahren โ€“ basierend auf sich ent-sprechenden Nasen-Formen ๐Ÿ‘ƒ๐Ÿป (Magick.Love).
5. Best mรถgliches Glรผck โœจ: Legalisierung aller Drogen ๐Ÿ’Š und kontrollierte Ab-Gabe nach Schรคdlich-Keit (Recht ๐Ÿ›๏ธ auf Rausch โœจ).

Carls ๐ŸŒž Feind ๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ ist die welt-weite ๐ŸŒ Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
, die unsere ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ politische โœŠ๐Ÿป ร–konomie ๐Ÿญ und da-mit ein-her-gehend leiderโ—auch unseren ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Staats-Apparat ๐Ÿ›๏ธ (1. gesetz-gebende Legislative ๐Ÿ›๏ธ, 2. aus-fรผhrende Exekutive ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ und 3. richtende Judikative โš–๏ธ) und da-bei ganz be-sonders auch unser ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Justiz-System โš–๏ธ (Judikative โš–๏ธ) durch-ziehtโ—und des-halbโ—wirklichโ—dringendโ—be-endet โœŠ๐Ÿป werdenโ—mussโ—. Carl ๐ŸŒž fordert โœŠ๐Ÿป des-halbโ—die um-gehendeโ—Ein-Fรผhrung โœŠ๐Ÿป von Folter-Strafen โšกโš–๏ธ fรผr Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
, da-mit Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ endlichโ—alleโ—in Frieden ๐Ÿ•Š๏ธ und all-gemeinem โœŠ๐Ÿป Wohl-Stand der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) leben ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ kรถnnen. Er ๐Ÿง”๐Ÿผ unter-scheidet ๐Ÿ”ต ๐ŸŸค die Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ โ€“ 99,9% der Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ โ€“ die friedliche ๐Ÿคš๐Ÿป Gattung ๐Ÿฆง des โ€žhomo sapiensโ€œ ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ โ€“ von den ver-brecherischen ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
โ€“ lediglich 0,1% der Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ โ€“ der aggressiven ๐Ÿ‘Š๐Ÿป Gattung ๐Ÿฆ des โ€žmalus in-humanus male-factorโ€œ ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ โ€“ und differenziert ๐ŸŸค ๐ŸŸค bei dieser schlechten ๐ŸŸค Parasiten-Gattung ๐ŸฆŸ zwischen zwei ๐ŸŸค ๐ŸŸค de-generierten ๐ŸŸค Typen ๐ŸŸซ ๐ŸŸซ, die sich durch kontinuierliches Fehl-Ver-Halten ๐ŸŸซ im Sinne eines Total-Ver-Rats ๐ŸŸซ an ihrem eigenen Gattungs-Wesen ๐ŸŸฆ Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ selbst ent-menschlicht ๐ŸŸค โ€“ย eben so-gar kaputt ๐ŸŸค โ€“ ganz โ€ždurchโ€œ ๐ŸŸค โ€“ gemacht โ€“ haben und des-wegen keine ๐Ÿšซ Ver-Nunfts-Wesen ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  mehr wie der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind, so dass man sie als โ€žRest-Mรผllโ€œ ๐ŸŸซ be-zeichnen muss:

1.) Dieโ—nurโ—nochโ—rest-emotionalโ—ver-dumpftenโ—Nazi-Mit-Lรคufer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombies
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€
;
2.) Dieโ—nurโ—nochโ—pseudo-rationalโ—profit-maximierendenโ—Nazi-An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Sadisten-Dรคmonen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
;

Carl ๐ŸŒž engagiertโ—sich konkretโ—gegen โœŠ๐Ÿป die un-moralischen ๐ŸŸค Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ
โ€“ย die oberen โšœ๏ธ ca. 8.000โ—Nazi-An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Sadisten-Dรคmonen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
und ihre ca. 8โ—Millionenโ—Hand-Langer:innen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ โ€“ zusammen genommen dann die gesamte welt-weite ๐ŸŒ Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
โ€. Konkretโ—be-straft โš–๏ธโšก werden sollenโ—alleโ—ver-brecherischen ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น, die mindestensโ—eineโ—un-moralische ๐ŸŸค Tat โ€“ definiert als 1. ab-sichtlich ๐ŸŸค und 2. das Falsche ๐ŸŸซ tun โ€“ in ihrem Leben ver-brochen haben โ€“ย das sind bei-spiels-weise:

1.) Die un-moralischen ๐ŸŸค Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ, die ver-hindert haben, dass eine Ver-Mรถgens-Steuerโ—vonโ—100%โ—ein-gefรผhrt wird.
2.) Die Volks-Ver-Rรคter-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ, die jahr-zehnte-lang die Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ ver-raten haben, in dem keine ๐Ÿšซ Ver-Mรถgens-Steuerโ—vonโ—100%โ—ein-gefรผhrt wurde.
3.) Die In-Lands-Geheim-Dienst-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ, die die Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ wie die Staats-Sicher-Heit (Stasi) in der DDR sabotiert und terrorisiert haben โ€“ย an-statt die Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น zu be-kรคmpfen
โœŠ๐Ÿป.
4.) Die Kinder-Schรคnder:innen
ๅ
๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป von der Katholischen Kirche โ›ช โ€“ die als โ€žkatholische Mafiaโ€œ be-zeichnete Bande, die seit 2023 Jahren Kinder ver-gewaltigt und sado-masochistisch quรคlt โ€“ย an-statt gesellschaftliche Miss-Stรคnde โ›” mit ihrem Ver-Mรถgen zu be-seitigen!

Diese bis-herige all-gegen-wรคrtige ๐ŸŸค Moral-losig-Keit ๐ŸŸซ be-schรคftigtโ—Carl ๐ŸŒž: Selbst ๐Ÿง”๐Ÿผ Jesuiten-Schรผler ๐Ÿ”†๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐ŸŽ“ mรถchteโ—er ๐Ÿง”๐Ÿผ, dass endlichโ— alleโ—Kinder-Schรคnder:innen ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป gerecht โš–๏ธ be-straft โš–๏ธโšก werden, dass Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ endlichโ—die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น zum Teufel ๐Ÿ‘ป jagenโ—und, dass Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ dann schlieรŸlich auchโ—die gesamteโ—welt-weite ๐ŸŒ Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ in den Griff โœŠ๐Ÿป be-kommen
โ—, die tat-sรคchlichโ—fรผr alleโ—a-sozialenโ—Miss-Stรคnde โ›” und so-mit tat-sรคchlichโ— fรผr das gesamteโ—Leid ๐ŸŸซ auf unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wunder-barem ๐Ÿฆฉ๐Ÿฆง๐Ÿณ๐Ÿฆš๐Ÿฆ’ Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ ver-antwortlichโ— ist โ€“ wie etwaโ—1.) Welt-Hunger ๐Ÿฑ๐Ÿšซ๐Ÿ’€, 2.) Ob-Dach-losig-Keit ๐Ÿš๏ธ, 3.) Armut ๐Ÿฅซ, 4.) Un-Moral ๐ŸŸซ, 5.) Klima-Wandel ๐ŸŒโ˜€๏ธ๐ŸงŠ๐Ÿ’ง๐ŸŒŠ.โ›ˆ๏ธ๐ŸŒช๐Ÿ”ฅ๏ธ und 6.) Kriege ๐Ÿช–.

Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž arbeitet โœŠ๐Ÿป des-halb tat-sรคchlichโ—zwischenโ—12โ—undโ—16โ—Stundenโ—amโ—Tagโ—(auch Wochen-Ende) fรผr eine bessere ๐Ÿ”ต Welt ๐ŸŒ โ€“ hierโ—ist der Gut-Mensch.TV ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ป Live-Stream ๐Ÿ“ฝ๏ธ direktโ—von wo auch immer auf unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wunder-baren ๐Ÿฆฉ๐Ÿฆง๐Ÿณ๐Ÿฆš๐Ÿฆ’ Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ er ๐Ÿง”๐Ÿผ gerade ist:




Die auf-gezeichneten ๐Ÿ“ฝ๏ธ Gut-Mensch.TV ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ป Streams ๐ŸŽž๏ธ findet man auf:

1.) afreecatv (Sรผd-Korea ๐Ÿ‡ฐ๐Ÿ‡ท) โ€“ die Streams ๐ŸŽž๏ธ der letzten 90 Tage sind ver-fรผg-bar ๐Ÿ–ฅ๏ธ.
2.) NIMO TV โ‰™ Huya (China ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ณ) โ€“ bis-her sind keine ๐Ÿšซ Streams ๐ŸŽž๏ธ ver-fรผg-bar๏ธ ๐Ÿ–ฅ๏ธ.
3.) nonolive โ‰™ DouYu (China ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ณ) โ€“ bis-her sind keine ๐Ÿšซ Streams ๐ŸŽž๏ธ ver-fรผg-bar๏ธ ๐Ÿ–ฅ๏ธ.
4.) Picarto (Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ) โ€“ nur die letzten 12 Streams ๐ŸŽž๏ธ sind ver-fรผg-bar๏ธ ๐Ÿ–ฅ๏ธ.
5.) trovo (China ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ณ) โ€“ย die Streams ๐ŸŽž๏ธ der letzten 7 Tage sind ver-fรผg-bar ๐Ÿ–ฅ๏ธ.
6.) twitch (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ) โ€“ die Streams ๐ŸŽž๏ธ der letzten 30 Tage sind ver-fรผg-bar ๐Ÿ–ฅ๏ธ.
7.) vimeo (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ) โ€“ย die Streams ๐ŸŽž๏ธ der letzten 30 Tage sind ver-fรผg-bar ๐Ÿ–ฅ๏ธ.
8.) YouTube (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ) โ€“ย bis-her sind nur wenige Streams ๐ŸŽž๏ธ ver-fรผg-bar๏ธ ๐Ÿ–ฅ๏ธ.




II.

Die drei ๐Ÿ”ต ๐Ÿ”ต ๐Ÿ”ต Kern-Themen ๐ŸŸฆ ๐ŸŸฆ ๐ŸŸฆ
von
Gut-Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ
Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž





Mit drei ๐Ÿ”ต ๐Ÿ”ต ๐Ÿ”ต Kern-Themen ๐ŸŸฆ ๐ŸŸฆ ๐ŸŸฆ be-wirbt ๐Ÿ™‹๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ sich Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž bei allen Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ , um eines Tages ๐ŸŒ tat-sรคchlich ihr Ver-Trauen ๐Ÿ’ zu genieรŸen und so zum Welt-Demokraten ๐Ÿคด๐Ÿผ gewรคhlt zu werden:

1.) Vom Militรคr organisiertes Moral-Gericht ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก fรผr Alleโ—mit allenโ—ver-fรผg-barenโ—Geheim-Dienst-Daten ๐ŸŒ๐Ÿ–ฅ๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿผโ€โ™€๏ธ :
Maximal-Strafe ๐ŸŸฆ The Punish-Ment โš–๏ธโšก โ€“ dauer-hafte Folter mit maximaler Intensitรคt โ€“ fรผr alleโ—Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น;

2.) Ein-Fรผhrung einer Ver-Mรถgens-Steuerโ—vonโ—100%โ—ab 230.000 Euro ๐Ÿ’ถ Ver-Mรถgen im Sinne des Sozialismus des 21. Jahr-Hunderts bis 2027:
Er-Mรถglichung ๐Ÿคš๐Ÿป von 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) fรผr alleโ—Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ = Ruhe ๐ŸŸฆ;

3.) Etablierung der all-gemein-wohl-orientierten โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) ab 2027 โ€“ statt
organisierter Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€;

Detaillierte Aus-Fรผhrungen zu den Zielen der Gut-Menschen finden sich auf www.Gut-Menschen.Party.




1.) Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wollen โœŠ๐Ÿป einโ—vomโ—Militรคr ๐Ÿช– organisiertesโ—Moral-Gericht ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก fรผrโ—alleโ—bei dem alleโ—ver-fรผg-barenโ—Geheim-Dienst-Daten ๐ŸŒ๐Ÿ–ฅ๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿผโ€โ™€๏ธ her-an-gezogen werden sollen, um die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น, dieโ—dasโ—gesamte โš ๏ธ Leid ๐Ÿฑ๐Ÿšซ๐Ÿ’€๐Ÿš๏ธ๐Ÿฅซ๐Ÿ’”๐ŸŒโ˜€๏ธ๐ŸงŠ๐Ÿ’ง๐ŸŒŠ.โ›ˆ๏ธ๐ŸŒช๐Ÿ”ฅ๏ธ๐Ÿช– aufโ—unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wunder-baren ๐Ÿฆฉ๐Ÿฆง๐Ÿณ๐Ÿฆš๐Ÿฆ’ Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ zuโ—ver-ant-wortenโ—habenโ—, her-aus-zu-filternโ—und mit der Maximal-Strafeโ—The Punish-Ment โš–๏ธโšก โ€“ dauer-hafte Folter mit maximaler Intensitรคt โ€“ zu be-strafenโ—:





Moral-Gericht

Moral-Gericht

Moral-Gericht

morality court

Mafia-Kinder-Schlachtungen
Aus Gerechtig-Keit โš–๏ธ: Die Maximal-Strafe โ›ข The Punish-Ment โš–๏ธโšก
fรผr Alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น




2.) Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wollen โœŠ๐Ÿป dieโ—Ein-Fรผhrung โœŠ๐Ÿป einerโ—Ver-Mรถgens-Steuerโ—ab 230.000 Euro ๐Ÿ’ถ vonโ—100%โ—, umโ—endlichโ—Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) undโ—Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) fรผrโ—alleโ—Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ zuโ—er-mรถglichenโ—โ€“ ganzโ—imโ—Sinneโ—einerโ—echtenโ—all-gemein-wohl-orientierten โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ):





Wir wollen Alle gut leben: Ver-Mรถgens-Steuer von 100%

We all want to live good: wealth tax of 100%

Ver-Mรถgens-Steuer von 100%

Ver-Mรถgens-Steuer von 100%

wealth tax of 100%
Aus Ver-Nunft ๐Ÿง : Ver-Mรถgens-Steuerโ—von 100%โ—




3.) Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wollen โœŠ๐Ÿป die welt-weite ๐ŸŒ all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) statt der ganzenโ—welt-weiten ๐ŸŒ Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ :





Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen Alle gut leben: Kommunismus

We all want to live good: communism!

Kommunismus

Alle leben besser im Kommunismus

We just want communism

Just better: communism

Kommunismus

communism
Aus Liebe ๐Ÿ’ fรผr den Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ :
All-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ)




III.

Lebens-Geschichte โœจ๐ŸŽจ๐Ÿคน๐Ÿผ
von
Gut-Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ
Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž





Im Folgenden wird der Lebens-Weg ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿก๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐ŸŽ“๐Ÿซ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ป๐Ÿข๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ๐Ÿ“ฝ๏ธโœŠ๐Ÿป๐ŸŽˆ von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž nach-skizziert โœ๐Ÿป:



I.) Familie ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘ฆ, Her-Kunft ๐Ÿก, Gesund-Heit ๐Ÿ’, Drogen-Konsum ๐Ÿ’Š und Sexualitรคt ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆโœจ von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž




1.) Geboren in West-Berlin ๐Ÿคน๐Ÿผ am 25. Januar 1988 = 35 Jahre (geistiges Alter 24,5 Jahre).
2.) Beide Elternโ€ ๐Ÿ‘จ๐Ÿป๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ sind Zahn-ร„rzte ๐Ÿฆท๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€โš•๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€โš•๏ธ und sind erst zum Studium ๐Ÿซ๐Ÿ“š nach Berlin ๐Ÿคน๐Ÿผ gekommen:
1. Gabriele Gรคrter-Trump ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ (* 1950 in Mรผnchen, Bayern โšช ๐Ÿ”ต) โ€“ katholischer Konfession โ€“ mittler-weile im Ruhe-Stand und in Berlin ๐Ÿคน๐Ÿผ lebend.
2. Dr. Martin Trump ๐Ÿ‘จ๐Ÿป (* 1956 in Kall-Stadt, Rhein-Land-Pfalz โšซ ๐Ÿ”ด ๐ŸŸ ) โ€“ ehe-mals evangelischer Konfession โ€“ arbeitet als Implantologe ๐Ÿฆท๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€โš•๏ธโ€ und Unter-Nehmer ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ in Berlin ๐Ÿคน๐Ÿผ.
3.) รœber seinen Vater ๐Ÿ‘จ๐Ÿป ist er ๐Ÿง”๐Ÿผ mit dem ehe-maligen US-Prรคsidenten ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ๐Ÿคต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ Donald Trump ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ โ€“ seinem ๐Ÿง”๐Ÿผ Cousin ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ sechsten Grades โ€“ ver-wandt ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘ฆ.
4.) Seine Elternโ€ ๐Ÿ‘จ๐Ÿป๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ lieรŸen sich nach 20 gemeinsamen Be-Ziehungs-Jahren 1994 scheiden als er ๐Ÿง”๐Ÿผ sechs Jahre alt (geistiges Alter 4,2 Jahre) war. Carl ๐ŸŒž wuchs bei seiner ๐Ÿง”๐Ÿผ allein-er-ziehenden Mutter ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ auf. Sein ๐Ÿง”๐Ÿผ Vaterโ€ ๐Ÿ‘จ๐Ÿป zahlte phasen-weise mehrere Jahre lang gar keinen ๐Ÿšซ Kindes-Unter-Halt ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿผ๐Ÿ’ถ โ€“ย trotz seiner ๐Ÿ‘จ๐Ÿป regulรคren Tรคtig-Keit als Zahn-Arzt ๐Ÿฆท๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€โš•๏ธโ€.
5.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wurde rรถmisch-katholisch โ›ช getauft ๐Ÿ’ง, hat die Kommunion โšช er-halten ๐Ÿซด๐Ÿป, hat sich ๐Ÿง”๐Ÿผ dann aber nicht ๐Ÿšซ mehr firmen โ›ช lassen โ€“ zwei Jahre nach seinem ๐Ÿง”๐Ÿผ Abitur ๐Ÿ“œ trat er ๐Ÿง”๐Ÿผ im Jahr 2009 mit 21 Jahren (geistiges Alter 14,7 Jahre) aus der Katholischen Kirche โ›ช aus.
6.) Drei ๐Ÿ‘ป ๐Ÿ‘ป ๐Ÿ‘ป recht schwere ๐Ÿ”ด genetische ๐Ÿงฌ Be-Ein-Trรคchtigungen ๐Ÿ‘ป von der Dimension einer mittleren ๐ŸŸ  geistigen ๐Ÿง  Be-Hinderung ๐Ÿ‘ป waren von Geburt ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿผ an vor-handen โ€“ der heutige Stand kann als leichte ๐ŸŸข geistige ๐Ÿง  Be-Hinderung ๐Ÿ‘ป gefasst werden, weil die Aus-Wirkungen ๐ŸŸซ der Ent-Wicklungs-Ver-Zรถgerung ๐Ÿ‘ป mit zu-nehmen-dem Alter immer weniger drama-tisch ๐ŸŽญ werden im Ver-Gleich ๐Ÿ”ต ๐ŸŸฆ zu Gleich-Altrigen ๐ŸŸฐ:
1. ADHS Combined Type ๐Ÿ‘ป (Impuls-Kontroll-, Regulations- und Hyper-Aktivitรคts-Stรถrung ๐Ÿ‘ป)
1. Emotionale ๐Ÿ’ Stabilitรคts-Regulations-Stรถrung ๐Ÿ‘ป
2. Konzentrations-Un-Fรคhig-Keits-Stรถrung ๐Ÿง ๐Ÿšซ๐Ÿ‘ป
3. ~30% Ent-Wicklungs-Ver-Zรถgerungs-Stรถrung ๐Ÿ‘ป
2. Koordinations-Stรถrung ๐Ÿ‘ป
3. Merk-Schwรคche-Stรถrung ๐Ÿ‘ป
Fรผr die Be-Handlung ๐Ÿ’Š seiner ๐Ÿง”๐Ÿผ ADHS Combined Type ๐Ÿ‘ป nimmt Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž tรคglich 1.) 2 x eine Elvanse Adult ๐Ÿ’Š 70 mg (Lis-Dex-Amfetamin ๐Ÿ’Š) zur Her-Stellung von emotionaler ๐Ÿ’ Stabilitรคt ๐ŸŸฆ und zu-sรคtzlich noch das vor Allem auch als Blut-Druck-Senker ๐Ÿฉธ ein-gesetzte 2.) Intuniv ๐Ÿ’Š 3-4 mg (Guanfacin ๐Ÿ’Š) um eine gewisse Grund-Ruhe ๐ŸŸฆ her-zu-stellen ein. Bei Be-Darf einer Konzentrations-Steigerung ๐Ÿง  wird auch Methylphenidat ๐Ÿ’Š 10-60 mg ein-genommen. Sein ๐Ÿง”๐Ÿผ be-handelnder Psychiater ist Dr. Frank Bauer ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ an der Fliedner Klinik ๐Ÿฅ in Berlin-Mitte ๐Ÿคน๐Ÿผ am Gendarmen-Markt.
7.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist 1,94 Meter ๐Ÿ“ groรŸ und wiegt ca. 105 kg = leichtes รœber-Gewicht (Body-Mass-Index 27,9).
8.) Er ๐Ÿง”๐Ÿผ trinkt fรผr gewรถhnlich keinen ๐Ÿšซ Alkohol ๐Ÿฅƒ, raucht ๐Ÿšฌ weder ๐Ÿšซ Tabak ๐Ÿšฌ noch ๐Ÿšซ Cannabis ๐ŸŸฉ und nimmt aktuell keine ๐Ÿšซ il-legalen โš–๏ธ๐Ÿšซ Drogen ๐Ÿ’Š mehr ein โ€“ frรผher gab es zu-nรคchst einen regel-mรครŸigen il-legalen โš–๏ธ๐Ÿšซ MDMA- โฌœ bzw. Ecstasy-Konsum ๐Ÿ’Š (2015-2016) von ca. ein-mal pro Woche โ€“ spรคter dann einen regel-mรครŸigen legalen โš–๏ธ LSD-Derivate-Konsum ๐ŸŒˆ (2017-2021) von ca. ein-mal pro Monat bzw. ca. drei Monate lang Micro-Dosing ๐Ÿ”ต jeden Tag. Im Zuge einer Depressions-Be-Handlung ๐Ÿ‘ป๐Ÿฅ hat er ๐Ÿง”๐Ÿผ un-gefรคhr drei-mal legal โš–๏ธ Ketamin ๐Ÿช intra-venรถs ๐Ÿ’‰ in der Universitรคts-Klinik Charitรฉ ๐Ÿฅ in Berlin ๐Ÿคน๐Ÿผ ver-ab-reicht be-kommen und zwei-mal legale โš–๏ธ Psilocybin-Trรผffel ๐Ÿ„ (2017 & 2018) in den Nieder-Landen ๐Ÿ‡ณ๐Ÿ‡ฑ ein-genommen. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat da-rรผber-hinaus noch nie ๐Ÿšซ wirklich harte โšซ Drogen ๐Ÿ’Š wie Heroin ๐Ÿ’‰, Crack ๐ŸŸจ, Meth-Amphetamin ๐Ÿ’Ž, Kokain โฌœ oder/und GHB (Liquid Ecstasy) ๐Ÿ’ง konsumiert.
9.) Im Jahr 2009 kam es beim Geschlechts-Ver-Kehr in der Reiter-Stellung mit seiner ๐Ÿง”๐Ÿผ aus Tadschikistan ๐Ÿ‡น๐Ÿ‡ฏ stammenden Ex-Freundin Emilia Lischke ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝโ€๐Ÿ’ผ zu einer Ruptur des Penis-Halte-Bandes (penile suspensory ligament), so dass sich ๐Ÿง”๐Ÿผ Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sechs Operationen โ€“ fรผnf in London ๐Ÿ˜๏ธ bei Pro-Fessor ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ David Ralph ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€โš•๏ธ (2013, 2 x in 2015, 2016, 2018) und eine in Berlin ๐Ÿคน๐Ÿผ bei Dr. Tobias Pottek ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€โš•๏ธ (2019) โ€“ unter-ziehen musste (zur genannten Operation gibt es ein wissen-schaftliches ๐Ÿ“š Paper ๐Ÿ“„: โ€žThe penile suspensory ligament: abnormalities and repairโ€œ). Die Penis-Band-Ver-Letzung wurde Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž von den Dominikaner-Mafia-Geheim-Dienstlern an-getan und wird als 1.) Attentat, 2.) Sabotage-Akt und 3.) Mord-Ver-Such ver-standen und mit der Maximal-Strafe The Punish-Ment geahndet werden.
10.) Im Be-Reich psychisch-neuronale ๐Ÿง  Gesund-Heit ๐Ÿ’ liegt bei
Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž eine diagnostizierte ๐Ÿฉบ katatone ๐Ÿซณ๐Ÿป Schizophrenie ๐Ÿ‘ป vor. Fรผr diese hat er ๐Ÿง”๐Ÿผ sich ๐Ÿง”๐Ÿผ zwischen 2017 bis 2022 ins-gesamt 12-malโ—in stationรคrer ๐Ÿฅ Be-Handlung in drei ver-schiedenen Kliniken ๐Ÿฅ ๐Ÿฅ ๐Ÿฅ in Berlin ๐Ÿคน๐Ÿผ โ€“ 1.) das Klinikum Am Urban ๐Ÿฅ, 2.) die Schloss-Park-Klinik ๐Ÿฅ und 3.) die Charitรฉ Campus Benjamin Franklin ๐Ÿฅ be-funden. Mittler-Weile ist er ๐Ÿง”๐Ÿผ seit Mรคrz 2022 richtig ๐Ÿ”ต medikamentรถs ๐Ÿ’Š โ€“ tรคglich 50 mg des Neuro-Leptikums Amisulprid ๐Ÿ’Š โ€“ ein-gestellt, so dass er ๐Ÿง”๐Ÿผ symptom-frei ๐Ÿ‘ป๐Ÿšซ ist.
11.) Carl ๐ŸŒž wurde zu-dem zwei-mal mit dem Quasi-Tod-Impf-Stoff โš—๏ธ Nova-Vax gegen Corona ๐Ÿฆ  geimpft ๐Ÿ’‰.
12.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist hetero-sexuell ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ und aktuell (Januar 2023) Single ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ป. Er ๐Ÿง”๐Ÿผ hat noch keine ๐Ÿšซ Kinder ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿผ๐Ÿ‘ง๐Ÿผ.



II.) Bildung ๐Ÿ“ฐ๐Ÿ’ป๐ŸŽ“ von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž




1.) Besuch der รคltesten katholischen โ›ช Schule ๐Ÿซ in Berlin ๐Ÿคน๐Ÿผ โ€“ der katholischen โ›ช Grund-Schule ๐Ÿซ Sankt Ursula โ€“ ab 6 Jahren (geistiges Alter 4,2 Jahre) von 1994-1998 bis zur vierten Klasse.
2.) Besuch des sehr ๐Ÿ”ต renomierten ๐Ÿ”ต katholischen โ›ช Jesuiten-Gymnasiums ๐Ÿ”†๐Ÿซ Canisius-Kolleg Berlin ๐Ÿคน๐Ÿผ von 1998-2007 bis zum Abitur ๐Ÿ“œ mit 19 Jahren (geistiges Alter 13,3 Jahre) โ€“ im letzten Jahr Schul-Sprecher ๐Ÿซ๐Ÿ—ฃ๏ธ.
3.) Studium ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ป๐Ÿ“š der Politik-Wissen-Schaft โœŠ๐Ÿป๐Ÿ”ฌ (Haupt-Fach) und der Soziologie ๐Ÿ™๏ธ๐Ÿ” (Neben-Fach) an der sehr ๐Ÿ”ต renomierten ๐Ÿ”ต staatlichen ๐Ÿ›๏ธ Ludwig-Maximilians-Universitรคt ๐Ÿ‘‘๐Ÿ›๏ธ Mรผnchen (LMU) ๐Ÿ˜๏ธ โ€“ #64 der besten ๐Ÿ”ต Universitรคten ๐Ÿ›๏ธ der Welt ๐ŸŒ โ€“ von 2008-2012 bis zum Bachelor of Arts (B.A.) ๐Ÿ“œ mit 24 Jahren (geistiges Alter 16,8 Jahre).
4.) Aus-Lands-Semester ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ป๐Ÿ“š 2012 mit 24 Jahren (geistiges Alter 16,8 Jahre) als Visiting Student an der sehr ๐Ÿ”ต renomierten ๐Ÿ”ต privaten ๐Ÿ’ต Columbia ๐Ÿ‘‘ University ๐Ÿ›๏ธ in the City ๐Ÿ™๏ธ of New York ๐Ÿ—ฝ โ€“ #15 der besten ๐Ÿ”ต Universitรคten ๐Ÿ›๏ธ der Welt ๐ŸŒ โ€“ in den USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ.
5.) Studium ๐Ÿซ๐Ÿ’ป๐Ÿ“š der Inter-nationalen ๐Ÿ—บ๏ธ Be-Ziehungen ๐Ÿซ‚ an der sehr renomierten staatlichen ๐Ÿ›๏ธ London ๐Ÿ˜๏ธ School ๐Ÿซ of Economics ๐Ÿญ and Political โœŠ๐Ÿป Science ๐Ÿ”ฌ (LSE) โ€“ #8 der besten ๐Ÿ”ต Universitรคten ๐Ÿ›๏ธ der Welt ๐ŸŒ โ€“ von 2013-2014 bis zum Master of Science (MSc) ๐Ÿ“œ mit 26 Jahren (geistiges Alter 18,2 Jahre) im Ver-Einigten Kรถnig-Reich ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง.



III.) Er-Fahrung ๐ŸŒโœจ von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž




1.) Co-Grรผndung โœŠ๐Ÿป und Management โœŠ๐Ÿป der grรถรŸten deutsch-sprachigen ๐Ÿ‡ฉ๐Ÿ‡ช๐Ÿ‡ฆ๐Ÿ‡น๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ญ Anime & Hentai (japanische ๐Ÿ‡ฏ๐Ÿ‡ต Zeichen-Trick-Kunst ๐Ÿ–ผ๏ธ) Online-Community ๐Ÿ–ฅ ๏ธWorld of Hentai (WoH) Board 2002 mit 14 Jahren (geistiges Alter 9,8 Jahre) bis zur Ab-Gabe 2017 mit 29 Jahren (geistiges Alter 20,3 Jahre).
2.) Investment โœŠ๐Ÿป in und Handel โœŠ๐Ÿป von Krypto-Wรคhrungen wie Bit-Coin ๐ŸŸง und Lite-Coin ๐ŸŸฆ von 2011 mit 23 Jahren (geistiges Alter 16,1 Jahre) bis zum Aus-Stieg 2018 mit 30 Jahren (geistiges Alter 21 Jahre).
3.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist 2017 in die politische โœŠ๐Ÿป Partei ๐Ÿ›๏ธ Die Linke ๐ŸŸฅ ein-getreten und wurde 2021 aus dieser wie-der aus-gesch-lossen ๐Ÿซต๐Ÿป, weil er ๐Ÿง”๐Ÿผ sich ๐Ÿง”๐Ÿผ fรผr die Ein-Fรผhrung ๐ŸŸฆ von ver-hรคltnis-mรครŸigen ๐Ÿ”ต Gewalt-Strafen fรผr Gewalt-Stรคter โ€“ also konkret Folter-Strafen โš–๏ธโšก โ€“ zur Be-Kรคmpfung โœŠ๐Ÿป der organisierten Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ aus-gesprochen hatte (Ver-Hรคltnis-MรครŸig-Keits-Prinzip) und die Partei ๐Ÿ›๏ธ Die Linke ๐ŸŸฅ diese รคuรŸerst sinn-volle โœจ Forderung โœŠ๐Ÿป als schein-bar so gravierenden ๐ŸŸค Ver-StoรŸ ๐ŸŸซ gegen ihre wohl vรถllig falsch ๐ŸŸค be-schaffenen moralischen ๐Ÿ”ต und politischen ๐Ÿ”ต Werte ๐ŸŸฆ ver-standen ๐Ÿง  hat, dass es zu einem Partei-Aus-Schluss-Ver-Fahren ๐ŸŸซ gegen Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž gekommen ist.

In seiner ๐Ÿง”๐Ÿผ aktiven Zeit โณ hat sich Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž in der Landes-Arbeits-Gemein-Schaft Drogen-Politik ๐Ÿ’Š๐Ÿ›๏ธ engagiert โœŠ๐Ÿป und war mit seinem ๐Ÿง”๐Ÿผ Bezirks-Kreis-Ver-Band Berlin-Friedrichs-Hain-Kreuz-Berg ๐Ÿคน๐Ÿผ auf einer der grรถรŸten Demonstrationen โœŠ๐Ÿป in Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ gegen โœŠ๐Ÿป grรถรŸeren Privat-Besitz an Wohnungs-Eigen-Tum ๐Ÿข (โ€žDeutsche Wohnen & Co. enteignenโ€œ) ver-treten. Nach dem Partei-Aus-Schluss ๐ŸŸซ hat Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž be-sch-lossen โœŠ๐Ÿป, seine ๐Ÿง”๐Ÿผ eigene Partei ๐Ÿ›๏ธ โ€“ย die Gut-Menschen.Party ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก ๐ŸŒ ๐ŸŽˆโ€“ links โœŠ๐Ÿป von der Partei ๐Ÿ›๏ธ Die Linke ๐ŸŸฅ ver-ortet ent-sprechend des klassischen ๐Ÿ”ต Marxismus โœŠ๐Ÿป zu grรผnden. Die zentrale ๐Ÿ”ต Forderung โœŠ๐Ÿป seiner Gut-Menschen.Party ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โš–๏ธ โšก ๐ŸŒ ๐ŸŽˆ ist die Ein-Fรผhrung โœŠ๐Ÿป einer Ver-Mรถgens-Steuerโ—ab 230.000 Euro ๐Ÿ’ถ vonโ—100%โ—, um endlichโ—die wahr-haft ๐Ÿ”ต globale ๐ŸŒ all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) zu etablieren โœŠ๐Ÿป und endlichโ—die gesamteโ—organisierte Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ welt-weit ๐ŸŒ zu be-enden
โœŠ๐Ÿป.
4.) Grรผndung โœŠ๐Ÿป und Be-Trieb โœŠ๐Ÿป eines LSD-Derivate-Geschรคfts ๐ŸŒˆ in Form des Online-Handels ๐Ÿ–ฅ๏ธ LSD.shop ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ, des Einzel-Handels-Laden-Geschรคfts ๐Ÿช LSD.store ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ und des Liefer-Services ๐Ÿš— LSD.taxi ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ โ€“ seit September 2020 mit 32 Jahren (geistiges Alter 22,4 Jahre).
5.) Seit September 2021 wird die Arbeit ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ป von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž massiv ๐ŸŸค sabotiert durch Staats-In-Lands-Geheim-Dienst-Terroristen:innen ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ ๐Ÿ‘Š๐Ÿป, so dass er ๐Ÿง”๐Ÿผ phasen-weise wegen fort-dauernder Ver-Folgung von Januar 2023 bis April 2023 in die zumindest noch neutrale Schweiz ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ญ nach Zรผrich ๐Ÿ˜๏ธ fliehen musste, um dort politisches โœŠ๐Ÿป Asyl ๐Ÿ•Š๏ธ zu be-an-tragen ๐Ÿ“„. Seit Mai 2023 lebt Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wie-der in seiner ๐Ÿง”๐Ÿผ Geburts-Stadt ๐Ÿก Berlin ๐Ÿคน๐Ÿผ.



IV.) Be-Gegnungen mit der Un-Moral ๐ŸŸซ durch Staats-Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿป
โ€ von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž




1.) Drei er-fundene An-Schuldigungen der Berliner Staats-โ€žAn-Waltsโ€œ-Terroristin
ๅ
๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿป Luisa Latt-Mann
๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ = arg ๐ŸŸค = da-neben ๐ŸŸค = ganz ganz schlimm ๐ŸŸค โ€“ September 2021 โ€“ Gesamt-Schaden: ca. 400.000 Euro
1. 1V-LSD sei ein Lebens-Mittel = falsch ๐ŸŸค = ein-fach dreist ๐ŸŸค gelogen von Luisa Latt-Mann
2. 1V-LSD sei auf LSD.shop wie ein Arznei-Mittel prรคsentiert worden (โ€žPrรคsentations-Arznei-Mittelโ€œ) = falsch ๐ŸŸค = ein-fach dreist ๐ŸŸค gelogen von Luisa Latt-Mann
3. 1V-LSD wรผrde das Gleiche wie LSD sein oder grรถรŸere Mengen LSD ent-halten = falsch ๐ŸŸค = ein-fach dreist ๐ŸŸค gelogen von Luisa Latt-Mann
2.) Material-Dieb-Stahl durch den als Hilfs-Arbeiter getarnten Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Agenten Faryd Zellahi des deutschen Nazi-In-Lands-Geheim-Dienstes โ€“ der โ€žBundes-Amt fรผr Ver-Fassungs-Schutzโ€œ โ€“ September 2021 โ€“ Gesamt-Schaden: ca. 1.000.000 Euro
3.) Banden-Kriminalitรคt des โ€žBundes-Amt fรผr Ver-Fassungs-Schutzโ€œ:
1. Die Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€ haben in Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trumps ๐ŸŒž Namen Essen bei Lieferanten be-stellt, um ihn durch stรคndiges Klingeln von seiner Arbeit ab-zu-halten.
2. Die Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€ haben einen Penis an das Klingel-Schild von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trumps ๐ŸŒž Wohnung gemalt, um ihn zu be-drohen.
3. Der Lexikon-Artikel zu Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž auf der Wikipedia wurde gelรถscht in-dem die Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€ Konsens bzw. Wahr-Heit durch mehrere ihrer Agenten:innen vor-getรคuscht haben.
4. Auf Twitter-Post von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wurden zu-letzt dutzende ab-wertende Kommentare von Terroristen:innen geposten.
5. Die Terroristen:innen haben mehrere Online-Accounts von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sperren bzw. lรถschen lassen:
5 x Google Ads, 6 x Instagram, 2 x meetup, 3 x PayPal, 2 x TikTok for Business, 2 x Twitch, 1 x Twitter, 2 x Vimeo und 2 x YouTube.
6. Die Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€ haben Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž fรผr einen Monat in die gesch-lossene Psychiatrie ein-weisen lassen, weil dieser den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-โ€žAn-Wรคltenโ€œ von Faryd Zellahi ein satirisches Fax ๐Ÿ“„ geschickt hatte, auf dem ein Foto ๐Ÿ“ธ von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž in Haus-Schuhen mit einer gewรถhnlichen Bau-Markt-Axt โš–๏ธโšก zu sehen war โ€“ durch einen un-moralischen ๐ŸŸซ Terror-โ€žRichterโ€œ ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€โš–๏ธ, der bevor er รผber-haupt mit Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž in der Psychiatrie gesprochen hatte, schon sein Ur-Teil vor-geschrieben in der Tasche ๐Ÿ’ผ hatte, was er dann auch direkt nach dem Gesprรคch ๐Ÿ‘ฅ ver-wendet hat โ€“ ob-wohl Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž einen sehr guten Ein-Druck gemacht hat.
7. Die Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€ haben mittler-weile ins-gesamt 13 (!) Bank-Konten in Deutsch-Land, Belgien, Litauen und Luxembourg von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž bzw. seinen ver-schiedenen Firmen schlieรŸen lassen, um seine Arbeit zu sabotieren:
1. Deutsche Kredit-Bank (DKB)
2. Berliner Spar-Kasse (5 Geschรคfts-Konten)
3. Deutsche Bank (Geschรคfts-Konto)
4. Revolut (Litauen)
5. Tomorrow
6. Vivid Money
7. Sogexia (Luxembourg)
8. Qonto (Geschรคfts-Konto)
9. Monese (Belgien)
8. Die Ver-Trags-Handy-Nummer von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž bei der Deutschen Telekom wurde von den Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€ gesperrt in-dem eine Ab-Schalte-Ver-Fรผgung der Bundes-Netz-Agentur organisiert wurde, um seine Arbeit zu sabotieren.
4.) Die Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€ ver-suchen Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž aus seiner Wohnung her-aus-zu-klagen, in dem wie im Falle von Luisa Latt-Mann ein-fach durch den ver-meintlichen Staats-โ€žDienerโ€œ โ€“ den Terror-โ€žRichterโ€œ โ€“ Steinicke ein-fach auch wie-der falsch gearbeitet und effektiv ein-fach auch wie-der dreist un-auf-richtig vor-gegangen wird:

Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž:
0 = keine Krank-Heit = schuld-fรคhig = keine Wohnung
1 = Krank-Heit = nicht schuld-fรคhig = Wohnung
0 โ‰  1
Krank-Heit = Wohnung

โ€žRichterโ€œ Steinicke:
0 = 1 = un-logisch = falsch = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-โ€žRichterโ€œ
Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-โ€žRichterโ€œ = Hoch-Ver-Rat gegen den Bund (ยง 81 StGB)

5.) Die Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€ haben mittler-weile (16. Januar 2023) durch sechs ver-schiedene Be-Schlag-Nahmungen ohne stich-haltigen Grund sechs (!) Smart Phones, vier Lap-Tops, zwei iMacs, einen PC, zwei Server, drei Router und eine Play-Station 4 ent-wendet โ€“ ins-gesamt wurde Hard-Ware im Gesamt-Wert von ca. 30.000 Euro ohne legitimen Grund ein-fach be-schlag-nahmt โ€“ der Rechts-Staat mit seiner eigentlich vor-herrschenden Un-Schulds-Ver-Mutung in dubio pro reo (lateinisch โ€žim Zweifel fรผr den An-Geklagtenโ€œ) bis zum Er-Bringen eines Be-Weisen existiert da-bei empirisch gesehen nur in der Theorie โ€“ in der tat-sรคchlichen Un-Recht-Praxis herrscht der Un-Rechts-Staat in Form von un-moralischen ๐ŸŸซ Richtern:innen und Staats-An-Wรคlten:innen, die Einem in Berlin (Deutsch-Land) genau wie in Bagdad (Irak) ein-fach jegliche Existenz-Grund-Lage nehmen kรถnnen und eben ganz konkret auch tat-sรคchlich nehmen โ€“ gerade eben auch ohne jeglichen Be-Weis โ€“ ein-fach nur auf โ€žVer-Dachtโ€œ bzw. ein-fach auch direkt aus bรถser Ab-Sicht, um Einen zu sabotieren und zu schรคdigen โ€“ ein-fach aus Wahn = Dumm-Heit = Un-Moral.

Konkret wenden die Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€ die Methode โ€žNora-Not-Ruf-Appโ€œ an, um Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž durch tรคgliche Haus-Durch-Suchungen zu schikanieren, drang-salieren und eben ein-fach seine wichtige Arbeit durch tรคgliche Weg-Nahme seiner Hard-ware zu sabotieren. Da-fรผr unter-stellen sie als Methode ein-fach, dass Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž und nicht etwa eine:r seiner Hater:innen bzw. ein:e un-moralische:r ๐ŸŸซ Nazi-In-Lands-Geheim-Dienstler:in des Kinder-Ficker-Schutz-Bundes jeden Tag wie-der den Not-Ruf miss-brauchen wรผrde, was natรผrlich an-sich aber keinerlei Vor-Teile fรผr Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž bringt โ€“ aber die Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€ be-schlag-nahmen in der Folge dann ein-fach ohne je-gliche Be-Weis-Grund-laage (1. Un-Recht), wenden dann vรถllig un-ver-hรคltnismรครŸige Mittel wie eine Haus-Durch-Suchung und die Be-Schlag-Nahmung aller Handies, Computer und Inter-Net-Router in einer Wohnung an โ€“ ein-fach nur wegen einem recht banalen zur Last gelegten Miss-Brauch von einem Not-Ruf (2. Un-Ver-Hรคltnis-MรครŸig-keit) und sind sie be-reit diese Un-Rechts-MaรŸnahmen jeden Tag wie-der zu voll-strecken und das so-gar auf un-bestimmte Zeit in der Zukunft โ€“ egal wie ein-schrรคnkend in Be-Zug auf die Lebens-Gestaltung eine tรคgliche Haus-Durch-Suchung mit ein-her-gehender Weg-Nahme aller elektronischer Gerรคte auch sein mag und natรผrlich ist eine solche auf un-be-stimmte Zeit immer wie-der massiv in die private Lebens-Fรผhrung eines Menschen ein-greifende Tat in keinster-weise mit einer ver-nunfts-basierten Recht-Sprechungs-Logik in Ein-Klang zu bringen (3. Will-Kรผr). Grund-Rechte wie 1. Meinungs-Frei-Heit, 2. Presse-Frei-Heit, 3. politische Frei-Heit, 4. Forschungs-Frei-Heit und 5. Frei-Heit der Kunst waren fรผr Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž in Berlin de-fakto nicht mehr existent. In der Folge sah sich Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ent-sprechend dann auch gezwungen Deutsch-Land und die gesamte EU zu ver-lassen und in die Schweiz zu fliehen, um dort als wahr-scheinlich erster Flรผchtling aus Deutsch-Land bzw. der EU seit dem Zweiten Welt-Krieg politisches Asyl zu be-an-tragen.

6.) Die drei Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Richter Schulz und Thul sowie Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Richterin Pohl warfen unseren all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž im Mai 2023 aus seiner Wohnung in der Liebig-StraรŸe 3 A, 10247 Berlin wegen 1.) zwei-maligem Feuer-Alarm aus-lรถsen โ€“ zwei-mal aus-gelรถst durch Dampf-Ent-Wicklung bei normalem Kochen, wo-bei es ein-mal der da-malige Mit-Be-Wohner Mahmoud Chahrour war, 2.) zwei-maliges Sachen aus dem Fenster werfen wรคhrend einer akuten Psychose-Er-Krankung, so-wie 3.) leicht ver-spรคtete Miet-Zahlungen an den Be-Sitzer der Wohnung Emin ร–zyilmaz, der mehr-facher Multi-Millionรคr ist und tat-sรคchlich mehrere Wohnungen in Berlin be-sitzt, so dass er in keinster Weise finanziell auf die 1.000 Euro Miet-Zahlung pro Monat an-ge-wiesen war und nach wie vor ist: Ins-gesamt wurden ca. vier bis sieben Tage moniert und das bei einer Gesamt-Miet-Dauer von รผber 2.500 Tagen (0,16% bis 0,28% der Tage wurden be-an-standet) โ€“ zu-dem wurde argumentiert, dass man ja auch, wenn man psychisch er-krankt ist und in-so-fern als schuld-los an-zu-sehen ist, seine Wohnung ver-lieren kann, wenn Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Richter:innen das wollen. Der Rechts-Staat existiert also in der konkreten Praxis in Berlin und wohl auch im Zweifels-Fall in ganz Deutsch-Land nicht mehr.



V.) Gegen-MaรŸ-Nahmen von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž




1.) Straf-An-Zeige gegen Jens Spahn wegen Ver-Un-Treuung (ยง 266 StGB) von 60 Milliarden Euro โ€“ 08.11.2022.
2.) Straf-An-Zeige gegen Thomas Halden-Wang wegen Hoch-Ver-Rat gegen den Bund (ยง 81 StGB) wegen Be-Trieb Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-NPD-Partei, Tarn-Identitรคt fรผr Uwe Mund-los und Organisation von Banden-Kriminalitรคt โ€“ 11.11.2022.
3.) Straf-An-Zeige gegen Luisa Latt-Mann wegen Hoch-Ver-Rat gegen den Bund (ยง 81 StGB) wegen ihrer er-fundenen An-Schuldigungen โ€“ 18.11.2022.
4.) Straf-An-Zeige gegen Thomas Halden-Wang wegen 1. Mord-Ver-Such (ยง 211 StGB) โ€“ 23.11.2022.
5.) Straf-An-Zeige gegen Thomas Halden-Wang wegen 2. Mord-Ver-Such (ยง 211 StGB) โ€“ 24.11.2022.
6.) Straf-An-Zeige gegen die Kรถlner Polizisten:innen wegen Straf-Ver-Eitelung im Amt (ยง 258a StGB) und wegen Hoch-Ver-Rat gegen den Bund (ยง 81 StGB) wegen Weigerung Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande โ€žBundes-Amt fรผr Ver-Fassungs-Schutzโ€œ fest-zu-nehmen โ€“ 26.11.2022.
7.) Straf-An-Zeige gegen Leslie Wexner in den USA wegen Er-Pressung (ยง 253 StGB) durch seinen Mittels-Mann Jeffrey Ep-Stein โ€“ 30.11.2022.
8.) Straf-An-Zeige gegen United States Department of Homeland Securit in den USA wegen Ver-Letzung von EU-Recht im Falle von LizardLabs.eu โ€“ 30.11.2022.
9.) Straf-An-Zeige gegen Federal Bureau of Investigation (FBI) in den USA wegen Straf-Ver-Eitelung im Amt (ยง 258a StGB) im Falle von 8. โ€“ย 30.11.2022.
10.) Straf-An-Zeige gegen โ€žRichterโ€œ Steinicke wegen Hoch-Ver-Rat gegen den Bund (ยง 81 StGB) wegen ab-sichtlich logisch falschem Fehl-Ur-Teil โ€“ย 14.12.2022.
11.) Straf-An-Zeige gegen Andreas Temme wegen Bei-Hilfe (ยง 27 StGB) fรผr Mord bzw. fรผr Mord (ยง 211 StGB) von Halit Yozgat โ€“ 15.12.2022.
12.) Straf-An-Zeige gegen Homรถopathie-An-Bieter in der EU wegen Prรคsentier-Arznei-Mittel โ€“ 18.12.2022.
13.) Straf-An-Zeige gegen die โ€žKatholische Kircheโ€œ-Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande wegen Be-Trug (ยง 263 StGB), Nรถtigung (ยง 240 StGB) und Er-Pressung (ยง 253 StGB) โ€“ 18.12.2022.
14.) Straf-An-Zeige gegen Rainer Woelki wegen Bei-Hilfe (ยง 27 StGB) fรผr Kinder-Schรคnderei und gegen das BKA um Holger Mรผnch herum, gegen den General-Bundes-An-Walt Peter Frank und gegen den Inlands-Geheim-Dienst-Chef Thomas Halden-Wang wegen der Organisation der gesamten Banden-Kriminalitรคt im deutschen Sprach-Raum und zu-sammen mit der jรผdischen Mafia auch welt-weit โ€“ 20.12.2022.
15.) Straf-An-Zeige gegen Walter Homolka wegen dem Organisieren von Kinder-Sex โ€“ 20.12.2022.
16.) Straf-An-Zeige gegen die Mit-Arbeitenden von der Roh-Stoff-Unter-Nehmung Glencore in der Schweiz wegen Menschen-Handels (ยง 232 StGB), Be-Stechung (ยง 334 StGB) und Geld-Wรคsche (ยง 261 StGB) โ€“ Quelle โ€“ 20.12.2022.
17.) Straf-An-Zeige gegen die al Saud Terror-Unter-Drรผcker-Clan-Familie ๐Ÿ”ฑ in Saudi-Arabien ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡ฆ wegen Vรถlker-Mord (ยง 6 VStGB), schweren staats-gefรคhrdenden Gewalt-Taten (ยง 89a StGB), Mord (ยง 211 StGB), und Geld-Wรคsche (ยง 261 StGB) โ€“ Quelle fรผr Terrorismus-Unter-Stรผtzung โ€“ Quelle fรผr Mord โ€“ Quelle fรผr Geld-Wรคsche โ€“ 20.12.2022.
18.) Straf-An-Zeige gegen den deutschen Milliardรคr Reinhold Wรผrth wegen rituellem Miss-Brauch von Kindern (ยง 176 StGB), Mord (ยง 211 StGB) und Unter-Wanderung des deutschen Staates (ยง 89a StGB) in der Form, dass er sich Thomas Halden-Wang und dessen Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande (โ€žBundes-Amt fรผr Ver-Fassungs-Schutzโ€œ) ein-gekauft hat mit Kinder-Sex โ€“ 20.12.2022.
19.) Straf-An-Zeige gegen Jonathan Sherman wegen Mordes (ยง 211 StGB) an seinen beiden Eltern Berry und Honey Sherman aus Hab-Gier โ€“ย 24.12.2022.
20.) Straf-An-Zeige gegen die Militรคr-Geheim-Dienstler:innen der so-genannten โ€žDominikaner:innenโ€œ der โ€žkatholischen Kirchenโ€œ-Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande wegen Kรถrper-Ver-Letzung (ยง 223 StGB).
21.) Straf-An-Zeige gegen den deutschen Justiz-Minister Marco Buschmann, den deutschen General-Bundes-An-Walt Peter Frank und den deutschen Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst-Chef vom Thomas Halden-Wang wegen unter-lassener Hilfe-Leistung (ยง 323c StGB), Straf-Ver-Eitelung im Amt (ยง 258a StGB) und Hoch-Ver-Rat gegen den Bund (ยง 81 StGB) im Kontext von organisiertem Banden-Kriminalitรคt.
22.) Flucht nach Zรผrich in die Schweiz zum Be-An-Tragen von politischem Asyl nach-dem drei Tage in Folge Donners-Tag, 12. Januar 2023, Frei-Tag 13. Januar 2023 und Sams-Tag 14. Januar 2023 il-legitime Haus-Durch-Suchungen und Be-Schlag-Nahmungen der gesamten Arbeits-Gerรคte von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ein weiter arbeiten in Berlin un-mรถglich gemacht haben, weil ab-seh-bar war, dass die Drang-Salierungen auch in Zukunft weiter gehen wรผrden, so-bald neue Hard-Ware an-geschafft worden wรคre.
23.) Zweiteโ—E-Mail โœ‰๏ธ an die Berliner ๐Ÿคน๐Ÿผ Justiz-Senatorin โš–๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿฆฐ Frau Dr. Lena Kreck ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿฆฐ (Die Linke ๐ŸŸฅ) โ€“ ohne ๐Ÿšซ jegliche Rรผck-Meldung.


VI.) Fehl-Tritte von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž




1.) Alter ca. 3 Jahre (geistiges Alter 2,1 Jahre): Griff nach vorne Richtung Jeans-Hose von ver-mutlich Britta und An-Fassen des Scham-Bereichs von auรŸen.
[Ver-mutlich durch Mind-Control-Technologie be-ein-flusst: Situation-Erinnerung beginnt so, dass der Moment und das Greifen wohl ab-sichtlich so ge-wollt war โ€“ย es wurde wohl suggeriert, dass man greifen mรผsse, um das aus-zu-probieren.]
2.) Alter ca. 3 Jahre (geistiges Alter 2,1 Jahre): Griff von auรŸen in den Scham-Bereich seiner Mutter wรคhrend sie in Jeans-Hose war (nach leicht negativer Reaktion seiner Mutter unter-blieben รคhnliche Aktionen).
[Logisch gedacht von 1. aus-gehend, weil 1. keine negative Reaktion nach sich zog.]
3.) Alter ca. 5 Jahre (geistiges Alter 3,5 Jahre): Watschn in das Gesicht seiner Mutter, weil sie un-professionell er-schien.
4.) Alter ca. 5 Jahre (geistiges Alter 3,5 Jahre): Dieb-Stahl von ein bis drei รœber-Raschungs-Eier-Figuren.
5.) Alter ca. 6-8 Jahre (geistiges Alter 4,2-5,6 Jahre): Tritt in den Schritt von Hannes (in der รœber-Zeugung geschehen, dass Hannes es ver-dient hat).
[Wohl durch Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie be-ein-flusst: Es wurde an-geregt, dass Hannes es ver-dient hรคtte getreten zu werden]
6.) Alter ca. 6-8 Jahre (geistiges Alter 4,2-5,6 Jahre): Flunkern bei seinem Kinder-Geburts-Tag nach-dem ein ver-stecktes Geschenk lange nicht gefunden wurde aus Ein-Fach-Heit.
[Eventuell durch Mind-Control-Technologie be-ein-flusst: Es kรถnnte an-geregt worden sein, dass man kreativ auf die Situation re-agieren mรผsse.]
7.) Alter ca. 11-13 Jahre (geistiges Alter 7,7-9,1 Jahre): Leichtes Be-Lรคstigen von der Schwester von Johannes Tauber โ€“ Leonore Tauber (nicht mehr klar, warum das รผber-haupt geschehen ist โ€“ irgend-wie er-schien Leonore nicht gut und wurde des-halb geรคrgert).
[Mรถglicher-weise durch Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie be-einflusst: Es wurde wohl an-geregt, dass Leonore irgend-wie so be-schaffen sei, dass man sie konkret รคrgern mรผsse].
8.) Alter ca. 14-16 Jahre (geistiges Alter 9,8-11,2 Jahre): An-Nรคherungs-Ver-Such an Isabella Kohl durch Be-Rรผhren ihres Schritt-Be-Reichs von auรŸen aus Liebes-Be-Dรผrftig-Keit (weitere An-Nรคherungen wurden unter-lassen nach-dem sie zu ver-stehen gegeben hat, dass sie das nicht wรผnscht).
9.) Alter ca. 17-19 Jahre (geistiges Alter 11,9-13,3 Jahre): Dieb-Stahl von zwei Fanta-Flaschen im Super-Markt.
10.) Alter 20 Jahre (geistiges Alter 14 Jahre): Seinen beiden Freunden Vincent Jonathan Mรผller und Malte Wie-Land die bessere Geschichte er-zรคhlt in Be-Zug auf eine Urlaubs-Sex-Er-Fahrung, die nicht Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž selbst hatte, sondern ein Ur-Lauber, der ihm da-von er-zรคhlt hatte.



VII.) Her-aus-ragende moralische ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  Ent-Scheidungen von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž




1.) Ent-Scheidung mit ca. 14 Jahren (geistiges Alter um die 9,8 Jahre) nicht zu lรผgen, sondern die Wahr-Heit zu sagen, als Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž auf dem Gymnasium die Web-Seite der Schule gehackt hatte und seinen fรผr seine wenig hilf-reiche Lehr-Tรคtig-Keit nicht gemochten Franzรถsisch-Lehrer Herrn Achim Hescher auf der Schul-Web-Seite statt โ€žFach-Be-Reich Franzรถsischโ€œ satirisch als โ€žunser Fรผhrerโ€œ โ€“ย seinem Spitz-Namen in der Klasse โ€“ be-zeichnet hatte und da-rauf-hin von dem Lehrer Herr Gรผtter an-gesprochen wurde, ob er der Schuldige war, der die Schul-Web-Seite gehackt hat.
2.) Ent-Scheidung mit 17 Jahren (geistiges Alter 11,9 Jahre) nicht zu ver-gewaltigen als Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž mit seiner da-maligen Freundin Eva-Maria Harmel (geborene Rader-Macher) im Bett lag und sie โ€žNeinโ€œ zu Sex gesagt hat.
3.) Eine psychotische Situation mit ca. 30 Jahren (geistiges Alter um die 21 Jahre) in der Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž be-reit war seinem besten Freund zu helfen โ€“ trotz gravierender Nach-Teile fรผr das eigene Leben.
4.) Drei psychotische Situationen mit ca. 32 Jahren (geistiges Alter um die 22,4 Jahre) in denen Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž be-reit war sein Leben fรผr 1. seine Freunde und zwei mal 2. alle Menschen zu geben.




IV.

Die all-gegen-wรคrtige ๐ŸŸค Un-Moral ๐ŸŸซ im
Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€
ist un-รผber-sehbar ๐Ÿ‘๏ธ





1.) Der Staat im Westen (EU ๐Ÿ‡ช๐Ÿ‡บ + UK ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง + USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ + Kanada ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ฆ) ist nur ein un-demo-kratischer ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿšซ Unter-Drรผcker-Sklaven-Treiber-Elends-Ver-Walter-Staat ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿ›๏ธ ohne ๐Ÿšซ den Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ tat-sรคchlich die an-gebliche Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) zu er-lauben โ€“ in Wahr-Heit ๐ŸŸฆ herrschen die un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ โ€“ die oberen โšœ๏ธ 8.000โ—Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น: Regel-mรครŸig ab-gehaltene Pseudo-Wahlen ๐ŸŸซ zwischen gleich-artigen โšซ ๐Ÿ”ด ๐ŸŸก ๐ŸŸข ๐ŸŸค kapitalistischen ๐Ÿ’ฉๅ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Parteien ๐ŸŸซ, die lediglich ver-schiedeneโ—Farben โฌ› ๐ŸŸฅ ๐ŸŸจ ๐ŸŸฉ ๐ŸŸซ im Logo haben, fรผhren nicht ๐Ÿšซ zu der gewรผnschten โ€“ vor-geblich aber er-reichten โ€“ Inter-Essens-Ver-Tretung der Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ โ€“ konkretโ—fehlt eine Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ von 100% ๐Ÿ”ต, so dass eben die un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ โ€“ย die oberen โšœ๏ธ 8.000โ—Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น โ€“ nur auf ihr neu hinzu-kommendes Ein-Kommen ๐Ÿ’ถ nicht ๐Ÿšซ aber auf ihren enormen ๐Ÿ”ต bereits ๐Ÿ”ต be-stehenden ๐Ÿ”ต Be-Sitz ๐Ÿ’Ž be-steuert ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ werden โ€“ zudem werden leistungs-lose ๐ŸŸค Kapital-Er-Trรคge ๐ŸŸซ mit 26,4% โ€“ 27,8% nur in etwa halbโ—so hoch be-steuert ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ wie harte ๐Ÿ”ต menschliche ๐Ÿ”ต Arbeit ๐ŸŸฆ โ€“ in-so-fern werden die aus-gebeuteten ๐ŸŸค armen ๐ŸŸค Sklaven:innen ๐Ÿ‘ท๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝโ€๐Ÿณ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿญ zur Kasse ๐Ÿฆ gebeten die Mehr-Wert-Steuer ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ (7% โ€“ 19%), die Lohn-Steuer ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ (14% โ€“ 47,48%) sowie fรผr die Raucher:innen ๐Ÿšฌ die Tabak-Steuer ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ (67% โ€“ 75%) zu be-zahlen โ€“ย statt endlich mal die riesigen ๐ŸŸค un-nรผtz ๐ŸŸค herum-liegenden ๐ŸŸค Ver-Mรถgen ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญ zu be-steuern ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ, so dass alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ endlich gut ๐Ÿ”ต leben kรถnnen โ€“ ganz ohne ๐Ÿšซ vรถllig un-nรถtigenโ—aber eben krank โ˜ ๏ธ machenden Stress ๐Ÿ‘ป.
2.) Funktions-Eliten-Volks-Ver-Rรคter-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ im gegen-wรคrtigen Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ sind nur ScheiรŸer:innen
ๅ
๐Ÿง๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง๐Ÿผโ€โ™€๏ธ, die so tun, als ob sie die Inter-Essen ๐ŸŽˆ der Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ver-treten wรผrden โ€“ seit 1945โ—โ€“ also seit 77โ—Jahrenโ€“ gibt es immer โšช die gleiche ๐ŸŸฐ schlechte ๐ŸŸค Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Politik ๐ŸŸซ in Form ๐Ÿ—ฟ von keiner ๐Ÿšซ Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ von 100% ๐Ÿ”ต, so dass An-Reize ๐ŸŸซ fรผr organisierten Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ gesetzt bleiben
โ€“ statt Gleich-Heit โš–๏ธ herrscht Un-Gleich-Heit โš–๏ธ๐Ÿšซ โ€“ statt Moral ๐Ÿง  herrscht Un-Moral ๐Ÿ’”.
3.) Die Justiz โš–๏ธ funktioniert nicht ๐Ÿšซ im Sinne ๐ŸŸฆ der Gerechtig-Keit โš–๏ธ โ€“ die Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst-Terroristen:innen vom
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ steuern Staats-An-Wรคlte:innen
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ und Richter:innen
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€โš–๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€โš–๏ธ, so dass das Justiz-System ๏ธ๐ŸŸซโš–๏ธ effektiv unter-wandert ๐ŸŸค ist und keine ๐Ÿšซ gerechten โš–๏ธ Ur-Teile ๐ŸŸฆ zu er-warten sind โ€“ย Bei-Spiele: Volks-Ver-Rรคter-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-General-Bundes-โ€žAn-Waltโ€œ ๐ŸŸซ Peter Frank
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ + die Berliner ๐Ÿคน๐Ÿผ Volks-Ver-Rรคter-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Staats-โ€žAn-Wรคltinโ€œ ๐ŸŸซ Luisa Latt-Mann
ๅ
๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ und Volks-Ver-Rรคter-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-โ€žRichterโ€œ
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€โš–๏ธ Steinicke
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ.
4.) garstigen Mafia-Ekel-Fotze Anna-Lena Baer-Bock
ๅ
๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ (die Grรผnen ๐ŸŸฉ)
= grรคsslich ๐ŸŸค = garstig ๐ŸŸค = รผbel ๐ŸŸค = ganz schlimm ๐ŸŸค = die deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Volks-Ver-Rรคter-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-AuรŸen-โ€žMinisterinโ€œ
ๅ
๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ = eine unter-drรผcktโ—existierende Homo-Sexuelle ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ, die statt Frieden ๐Ÿ•Š๏ธ Krieg ๐Ÿช– be-treibt und schon alleine un-fass-bareโ—7.500 Euro ๐Ÿ’ถ pro Monat (= 90.000 Euro ๐Ÿ’ถ pro Jahr) von unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Steuer-Geld ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ fรผr ihre Make-Up-Visagistin ๐ŸŽจ aus-gibt.
5.) Christian Lindner
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ (FDP ๐ŸŸจ)
โ€“ der deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Volks-Ver-Rรคter-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Finanz-โ€žMinisterโ€œ
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ feiert die Un-Moral ๐ŸŸซ des Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ โ€“ statt die Moral ๐Ÿง  des all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ)
.
6.) Robert Habeck
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ (die Grรผnen ๐ŸŸฉ)
โ€“ der deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Volks-Ver-Rรคter-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Wirt-Schafts-โ€žMinisterโ€œ
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ โ€“ will ernst-haft, dass Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ weniger duschen ๐Ÿšฟ โ€“ statt dass er
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ selbst
endlich mal die Besitzer:innen der Industrie-An-Lagen ๐Ÿญ zwingtโ—, Filter โš™๏ธ zu installierenโ—, die das Klima ๐Ÿ”๏ธ des Planeten ๐ŸŒ schรผtzen โ€“ neben-bei gibt Robert un-fass-bareโ—8.333 Euro ๐Ÿ’ถ pro Monat (= 100.000 Euro ๐Ÿ’ถ pro Jahr) von unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Steuer-Geld ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ alleine schon fรผr seinen
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ Foto-Grafen
๐Ÿ“ธ aus
.
7.) Jens Spahn
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ (CDU โฌ›)
โ€“ profit-maximierenderโ—Nazi-An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Sadisten-Dรคmon
ๅ
๐Ÿ‘บ und ehe-maliger deutscher ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Gesund-Heits-โ€žMinisterโ€œ
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ hat sogar noch mehr โ€“ nรคmlich im Zuge der Corona-Politik un-fass-bareโ—60โ—Milliardenโ—Euro ๐Ÿ’ถ von unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Steuer-Geld ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ ver-untreutโ—โ€“ so viel wie noch kein Politiker:in vor und wohl auch nie wie-der Jemand nach ihm โ€“ und das auch noch ganz ein-fach in-dem Gelder direkt an Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น รผber-wiesenโ—wurden.
8.) Die Unter-Drรผcker-Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ der un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ โ€“ย der oberen โšœ๏ธ 8.000โ—Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น โ€“ die โ€žKatholische Kircheโ€œ โ›ช โ€“ ist tat-sรคchlichโ—ver-antwortlichโ—fรผr den so-genannten โ€žNational-Sozialismusโ€œโ—(1933-1945) โ€“ die Ko-Ordination er-folgte รผber den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischenโ—Militรคr-Geheim-Dienst Zister-Zienser ๐ŸŸซ des Stifts ๐ŸŸซ Heiligen-Kreuz ๐ŸŸซ in ร–ster-Reich ๐Ÿ‡ฆ๐Ÿ‡น โ€“ konkretโ—koordiniert durch den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
โ€๐Ÿ‘บ
und profit-maximierendenโ—Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-An-Fรผhrer-Sadisten-Dรคmonen
ๅ
๐Ÿ‘บ Adolf Lanz
ๅ
๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ (1874-1954).
9.) Der organisierte Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ ist Teil des Unter-Drรผcker-Sklaven-Treiber-Elends-Ver-Walter-Staates
๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿ›๏ธ und wird von den Nazi-In-Lands-Geheim-Dienstlern:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ organisiert
โ—โ€“ย des-halb spricht ๐Ÿ—ฃ๏ธ man eben auch von โ€žorganisierterโ—Kriminalitรคt ๐ŸŸซโ€œ.
10.) Die Terror-Unter-Drรผcker-Clan-Familie ๐Ÿ”ฑ von Saudi-Arabien ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡ฆ al Saud ๐ŸŸซ liefertโ—tat-sรคchlichโ—tonnen-weiseโ—Amphetamine ๐Ÿ’Š im Privat-Jet ๐Ÿ›ฉ๏ธ รผber den Libanon ๐Ÿ‡ฑ๐Ÿ‡ง nach Syrien ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡พ, um dort die Terroristen:innen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
des Islamischen Staates ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ (IS) zu unter-stรผtzenโ—, so dass dann in der Folgeโ—die vielen syrischen ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡พ Flรผchtlinge ๐ŸŸฆ nach Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ und auch Europa ๐ŸŒ generell kommen.
11.) Die Presse ๐Ÿ“ฃ berichtet nicht ๐Ÿšซ kritischโ—, wie es ihr Auf-Trag ๐Ÿ”” wรคreโ—รผber die vor-herrschenden ๐ŸŸค a-sozialenโ—Miss-Stรคnde โ›” und ver-blรถdetโ—die Masse ๐ŸŸฆ statt-dessen tรคglich mit โ€žNewsโ€œ ๐Ÿ“ฃ รผber FuรŸ-Ball โšฝ und ver-meintliche Stars ๐Ÿง๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง๐Ÿผโ€โ™€๏ธ๐Ÿง๐Ÿป.
12.) Kinder-Sex ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป scheint รผber ver-meintlicheโ—โ€žKinder-Schutz-Organisationenโ€œ ๐ŸŸซ all-tรคglich geworden zu sein und im evangelischem Berliner Dom โ›ช stehen be-reits ver-stรผmmelteโ—gesichts-loseโ—Kinder-Sex-Statuen ๐ŸŸซ der japanischen ๐Ÿ‡ฏ๐Ÿ‡ต Un-Kรผnstlerin
ๅ
๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐ŸŽจ Leiko Ikemura
ๅ
๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐ŸŽจ (Satanismus
ๅ
๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ)
. Ver-mutlich ver-gehen ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿง’๐Ÿป๐Ÿ—ก๏ธ๐Ÿ‘น sich im Berliner Dom โ›ช die von dem Organisator Christ-Hard-Georg Neu-Bert โ€žum-sorgtenโ€œ evangelischen Johanniter-Ritter-Spinner ๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ an Kindern ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿผ๐Ÿ‘ง๐Ÿผ und ver-stรผmmeln ๐Ÿ—ก๏ธ die Kinder-Kรถrper ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿผ๐Ÿ‘ง๐Ÿผ dann so, dass das Gesicht des Kindes ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿผ๐Ÿ‘ง๐Ÿผ her-aus-geschnitten ๐Ÿ—ก๏ธ und etwa der linke Arm ab-getrennt ๐Ÿ—ก๏ธ wird. Der deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Fake-General-Bundes-An-Walt Peter Frank
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ hat รผbrigens auf die Meldung, dass wohl Kinder ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿผ๐Ÿ‘ง๐Ÿผ geschlachtet ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ—ก๏ธ werden im Berliner Dom โ›ช, schriftlich ๐Ÿ“„ mit-teilen lassen, dass er
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ nicht zu-stรคndig sei und auch bei einem da-rauf folgendem Ver-Such ihn
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ per Telefon โ˜Ž๏ธ persรถnlich zu er-reichen โ€“ hat Peter Frank
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ sich einem Telefon-Gesprรคch โ˜Ž๏ธ ein-fach ver-weigert: Die Hybris der Noch-Funktions-Eliten ist schockierend โ€“ aber Jede:r ist ja seines Glรผckes โœจ Schmied.
13.) 900.000.000โ—โ€“ 900 Millionenโ—โ€“ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ โ€“ย das sind mehr als 11%โ—der der-zeit lebenden Be-vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ โ€“ sind in den letzten 100โ—Jahren durch ab-sichtlichesโ—Ver-Hungern ๐Ÿฑ๐Ÿšซ๐Ÿ’€ lassenโ—er-mordet โš”๏ธ๐Ÿฉธโ˜ ๏ธ wordenโ—durch die un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ, die sich unter anderem im WWF ๐Ÿผ Club 1001 ๐ŸŸซ treffen und gegenโ—die Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ver-schwรถrenโ—. 900 Millionenโ—Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ werden auch in den nรคchstenโ—100 Jahrenโ—wie-derโ—sinn-los โœจ๐Ÿšซ ver-reckenโ—, wenn Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ es nicht ๐Ÿšซ dieses Mal ๐ŸŸฆ ver-hindernโ—.
14.) Die sechs vor-herrschenden ๐ŸŸค a-sozialenโ—Miss-Stรคnde โ›” Welt-Hunger ๐Ÿฑ๐Ÿšซ๐Ÿ’€, Ob-Dach-losig-Keit ๐Ÿš๏ธ, Armut ๐Ÿฅซ, Korruption ๐ŸŸซ = Un-Moral ๐Ÿ’”, Klima-Wandel ๐ŸŒโ˜€๏ธ๐ŸงŠ๐Ÿ’ง๐ŸŒŠ.โ›ˆ๏ธ๐ŸŒช๐Ÿ”ฅ๏ธ und Kriege ๐Ÿช– gehรถren eben be-sorgnis-erregender-weise zum von den Noch-Funktions-Eliten
ๅ
๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ = Satanistchen
ๅ
๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ geduldetem All-Tag ๐ŸŸฆ statt systematisch ๐Ÿ”ต be-kรคmpft โœŠ๐Ÿป zu werden.
15.) Banking ๐Ÿฆ ist eine komplett รผber-flรผssige konkrete Arbeit und auch gesamt-gesellschaftlich handelt es sich um eine vรถllig un-nรถtige Tรคtig-Keit โ€“ der einzige Grund, warum es Banking ๐Ÿฆ รผber-haupt gibt, ist sich auf Kosten ๐ŸŸซ der Kunden:innen zu be-reichern ๐ŸŸค: Banking ๐Ÿฆ = Schutz-Geld-Er-Pressung ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿ’ถ.
16.) Der der-zeitige deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Bundes-Kanzler ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ Olaf Scholz
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ hat be-wiesen, dass er
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ wirklich keinerlei ๐Ÿšซ moralischen ๐Ÿ”ต Werte ๐ŸŸฆ be-sitzt, in dem er
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ Mohamed al Saud
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿป โ€“ den Auf-Trag-Geber des Mordes ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ—ก๏ธ in Form ๐Ÿ—ฟ von Zer-Hacken ๐Ÿ—ก๏ธ des Journalisten ๐Ÿ“ฐ๐Ÿ‘จ๐Ÿป Jamal Khashoggi ๐Ÿ‘จ๐Ÿป โ€“ lapidar ๐ŸŸค die Hand ๐Ÿคš๐Ÿผ geschรผttelt ๐Ÿซฑ๐Ÿปโ€๐Ÿซฒ๐Ÿฝ und ihn da-fรผr so-gar noch extra wie ein braver Schul-Junge ๐Ÿซ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป in Saudi-Arabien ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡ฆ be-sucht hat.




V.

Arbeits-Hypothesen ๐Ÿ“„
รผber den
organisierten Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€
von Gut-Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ
Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž,
die noch konkreterโ—zu be-weisen ๐Ÿ” sind





1.) Die belgische ๐Ÿ‡ง๐Ÿ‡ช Unter-Drรผcker-Familie ๐Ÿ”ฑ ist im Kinder-Handel ๐ŸŸซ tรคtig wie am Dutroux-Fall ๐ŸŸซ deutlich wurde.
2.) Die drei World Trade Center ๐Ÿฌ in New York City ๐Ÿ—ฝ wurden mit dem Militรคr-Spreng-Stoff ๐Ÿช–๐Ÿงจ Nanothermit gesprengt โ€“ย wahr-scheinlich von CIA-
ๅ
๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ und Militรคr-Spezialisten:innen
๐Ÿช–.
3.) Das von den Nazis
ๅ
๐Ÿท geraubte Bern-Stein-Zimmer ๐ŸŸฆ be-findetโ—sich
im Vatikan-Staat ๐Ÿ‡ป๐Ÿ‡ฆ.
4.) Die Taliban
ๅ
๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ hattenโ—be-reitsโ—wรคhrend
โ—des Afghanistan-Krieges ๐Ÿ‡ฆ๐Ÿ‡ซ (2001-2021 = 20 Jahre) und haben auch heute immer nochโ—Unter-Stรผtzung von Ver-Rรคtern ๐ŸŸซ inner-halbโ—der Fรผhrung des US-Militรคrs ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ๐Ÿช– oder/und der CIA
ๅ
๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ
โ€“ย anders lรคsst sich nicht ๐Ÿšซ er-klรคren wieso es 20โ—Jahreโ—langโ—fรผr das damals noch technologisch โš™๏ธ gesehen modernste ๐Ÿ”ต Militรคr ๐Ÿช– der Erde ๐ŸŒ an-geblich nicht ๐Ÿšซ mรถglich gewesen ist, ein paar Hinter-Wรคldler-Taliban zu be-siegen.
5.) Der ehe-malige Prรคsident ๐Ÿคด๐Ÿป der USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ Bill Clinton
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ ist ein lรผgender Trunkenbold ๐ŸงŒ๐Ÿฅƒ und auch ein mehr-facherโ—Kinder-Ver-Gewaltiger ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€
.
6.) Boris Becker hat Wett-Be-Trug ๐ŸŸซ mit-be-gangenโ—zusammen mit seinem rumรคnischen ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡ด Trainer Ion Tiriac und nurโ—des-halb Wimbledon ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง gewonnenโ—.
7.) Karl Theodor Buhl von und zu Guttenberg
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ hat auch seine zweiteโ—Doktor-Arbeit ๐ŸŽ“๐Ÿ““ be-schissen ๐Ÿ’ฉ.
8.) Die โ€žKatholische Kircheโ€œ โ›ช ist die katholische โ›ช Mafia ๐Ÿ‘Š๐Ÿป und be-treibtโ—Be-Trug ๐ŸŸซ, Nรถtigung ๐ŸŸซ und schwere ๐ŸŸค rรคuberische ๐ŸŸค Er-Pressung (Schutz-Geld-Erpressung ๐ŸŸซ) โ€“ folglich sollteโ—man diese Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น endlichโ—zur Strecke โœŠ๐Ÿป bringen
.
9.) Der deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Milliardรคrโ—Albert von Thurn und Taxis
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ tat nichtsโ—und tut nichts
โ—โ€“ hat aber an-geblichโ—Volks-Wirt-Schafts-Lehre ๐Ÿญ๐Ÿ“– (VWL) und Theologie ๐Ÿ‘ผ๐Ÿป โ€žstudiertโ€œ โ€“ jetzt fรคhrt er nach seinem an-sich stark ๐Ÿ”ต mathe-lastigem ๐Ÿ”ต und quasi-phi-losophischem ๐Ÿ”ต Studium ๐Ÿ“š aberโ—nur idiotische ๐ŸŸค Auto-Rennen ๐ŸŽ๏ธ โ€“ in-so-fern wird Albert
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ sein Studium ๐Ÿ“š wohlโ—nicht ๐Ÿšซ alleine be-wรคltigt haben
und in Wahr-Heit ๐ŸŸฆ wahr-scheinlich ๐Ÿ”ต ein-fachโ—gekauftโ—haben.
10.) Der dutzend-fache Milliardรคrโ—und Chef des Shia-Islams ๐Ÿ•Œ Karim al-Husseini
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ, der als โ€žKarim Aga Khan IVโ€œ
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ be-kannt
ist, be-treibt Be-Trug ๐ŸŸซ und ist Teil ๐ŸŸซ der muslimischen ๐Ÿ•Œ Mafia ๐Ÿ‘Š๐Ÿป โ€“ man sollte Karim
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ endlich
โ—wie einen gewรถhnlichenโ—Be-Trรผgerโ—fest-nehmenโ—.
11.) Der Kรถnig ๐Ÿคด๐Ÿป von Norwegen ๐Ÿ‡ณ๐Ÿ‡ด ist ein Kinder ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿผ๐Ÿ‘ง๐Ÿฝ mordender ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ—ก๏ธ Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenโ—.
12.) Die deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Terror-Gruppe ๐ŸŸซ Rote Armee Fraktion (RAF)โ—war eine False Flag Operationโ—deutscher ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ In-Lands-Geheim-Dienstler:innen ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ, um die politisch โœŠ๐Ÿป auf echten ๐Ÿ”ต all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) drรคgenden โœŠ๐Ÿป Linken ๐Ÿ›๏ธ = Demokraten ๐Ÿ›๏ธ zu diskreditierenโ—โ€“ genau-so wie die geheimen ๐ŸŸค NATO-Gladio-Operationenโ—in Italien ๐Ÿ‡ฎ๐Ÿ‡น. Anders macht es keinen ๐Ÿšซ Sinn โœจ, dass die RAF an-geblich Alfred Herr-Hausen ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ โ€“ den Chef der Deutschen Bank โ€“ er-mordet ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ—ก๏ธ hat, obwohl er Afrika ๐ŸŒ die enormen Schulden ๐Ÿ’ธ ver-geben wollte und so-mit im Sinne der Linken ๐Ÿ›๏ธ gehandelt hat.
13.) Der ehe-malige deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Vize-Kanzler ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ Jรผrgen Mรถlle-Mann ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ (1945-2003 = 58 Jahre) von der Partei FDP ๐ŸŸจ wurde von deutschen ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Nazi-In-Lands-Geheim-Dienstler:innen ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ er-mordet ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ—ก๏ธ (Sabotage ๐Ÿ‘Š๐Ÿปโœ‚๏ธ seines Fall-Schirms โ˜‚๏ธ).
14.) Der ehe-malige deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ AuรŸen-Minister ๐Ÿคต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ Guido Wester-Welle ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ (1961-2016 = 55 Jahre) von der Partei FDP ๐ŸŸจ wurde auch von deutschen ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Nazi-In-Lands-Geheim-Dienstlern:innen ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ er-mordet ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ—ก๏ธ (Rรถntgen-Strahlen ๐ŸŒˆ๐Ÿช„ haben Blut-Krebs ๐Ÿฉธ๐Ÿฆž ver-ursacht), weil er wohl der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen al Saud Terror-Unter-Drรผcker-Clan-Familie ๐Ÿ”ฑ von Saudi-Arabien ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡ฆ, die er zu-letzt 2012 be-sucht hatte, als homo-sexueller ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ AuรŸen-Minister ๐Ÿคต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ ein-fach nicht ๐Ÿšซ gefallen ๐Ÿ’ hat.
15.) Die deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Partei CDU โฌ› hat schmutzige ๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿ’ฐ Gelder ๐ŸŸซ รผber die mafiรถse ๐Ÿ‘Š๐Ÿป Hannelore Kohl ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ Stiftung ๐ŸŸซ in Russ-Land ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ gewaschen ๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿ’ฐ๐Ÿ’ฆ๐Ÿ’ถ.
16.) Der deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Regisseur ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐ŸŽจ Christoph Schlingen-Sief ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ (1960-2010 = 50 Jahre) wurde eben-falls von deutschen ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Nazi-In-Lands-Geheim-Dienstlern:innen ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ er-mordet ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ—ก๏ธ (Rรถntgen-Strahlen ๐ŸŒˆ๐Ÿช„ haben Lungen-Krebs ๐Ÿซ๐Ÿฆž ver-ursacht).
17.) Der sowjetische ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ Diktator ๐Ÿคด๐Ÿป Josef Stalin
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ
(1878-1953 = 75 Jahre) war wohl ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischerโ—Agent der un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ des Westensโ—, weil er immer neueโ—Waffen-Kรคufe auf den Weg gebracht hat statt seine Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ zu ver-sorgenโ—im Sinne ๐ŸŸฆ eines echtenโ—all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐ŸŽˆ.
18.) Die Programmierer:innen ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ป๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ป von der Open Source ๐ŸŸฆ Bild-Bearbeitungs-Software Gimp ๐ŸŸซ sind Pedos ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป.
19.) Der US-Milliardรคr ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ Leslie Wexner
ๅ
๐Ÿ‘บ ist ein unter-drรผcktโ—existierender Homo-Sexueller ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ, der den welt-weit ๐ŸŒ be-rรผchtigten ๐ŸŸค US-Pรคderasten ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ Jeffrey Ep-Stein
ๅ
๐Ÿ‘บ als seinen Mittels-Mann vor seine Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischenโ—Aktivitรคten ๐ŸŸซ geschaltet hat, um Politiker:innen ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ mit Kinder-Sex ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป zu er-pressen ๐ŸŸค. Dafรผr hat โ€žLesโ€œ
ๅ
๐Ÿ‘บ Ep-Stein
ๅ
๐Ÿ‘บ eine Pedo-Ranch ๐Ÿœ๏ธ
, eine riesige Pedo-Mansion ๐Ÿฐ in New York City ๐Ÿ—ฝ, eine Pedo-Insel ๐Ÿ–๏ธ und den Pedo-Privat-Jet ๐Ÿ›ฉ๏ธ โ€žLolita-Expressโ€œ ๐ŸŸซ zur Ver-Fรผgung ๐ŸŸซ gestellt.
20.) Der deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Hitler-Attentรคter
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Claus von Stauffenberg
ๅ
๐Ÿ‘บ war ein unter-drรผcktโ—existierender Homo-Sexueller ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ und Pรคderast ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป๐Ÿ†๐Ÿ‘บ aus dem Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischenโ—Um-Feld ๐ŸŸซ von dem eben-falls unter-drรผcktโ—existierender Homo-Sexuellen ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ und Pรคderasten ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป๐Ÿ†๐Ÿ‘บ Stefan George
ๅ
๐Ÿ‘บ (George-Kreis ๐ŸŸซ 1890-1933) und hat die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischeโ—Phase ๐ŸŸซ des โ€žNational-Sozialismusโ€œ
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€
โ—genutzt, um seinen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischenโ—Aktivitรคten ๐ŸŸซ nach-zu-gehen โ€“ als der Welt-Krieg ๐ŸŒ๐Ÿช– dann 1943 ab-seh-barโ—ver-lorenโ—war, hat er sich be-mรผht den Ein-Druck zu er-wecken, dass er gegen den โ€žNational-Sozialismusโ€œ
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ = den grรถรŸten Raub-Zug
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ der Mensch-Heits-Geschichte
๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ๐ŸŒ an-sich gewesen wรคre โ€“ nur weil er am Ende 1944 einen Attentats-Ver-Such auf den so-wieso nicht ๐Ÿšซ tat-sรคchlich die Ent-Scheidungen treffenden Autisten und nur vor-geschobenen Schau-Spiel-โ€žFรผhrerโ€œ Adolf Hitler
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ unter-nommen hat
โ€“ in jedem Fall aberโ—war von Stauffenberg
ๅ
๐Ÿ‘บ kein ๐Ÿšซ guter ๐Ÿ”ต Demokrat
๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ, sondern ein schlechter ๐ŸŸค faschistischer
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Nationalist
๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ, der letzten-endes die Gewalt-Herr-Schaft
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ der un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ wollte โ€“ nur eben lieber im Ver-Borgenen wie es heute der Fall ist โ€“ ohne ๐Ÿšซ einen viel zu offen-sichtlichen ๐Ÿ‘๏ธ Welt-Krieg ๐ŸŒ๐Ÿช–.
21.) Der deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Mafia-In-Lands-Geheimdienst-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ und Nazi-Mit-Lรคufer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombie
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ Andreas Temme
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ ist wahr-scheinlich ๐Ÿ”ต der Mรถrder
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ von Halit Yozgat
๐Ÿง‘๐Ÿป und sein Arbeit-Geber ๐ŸŸซ โ€“ das ganze so-genannte โ€žBundes-Amt fรผr Ver-Fassungs-Schutzโ€œ ist eine Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น:
1. Andreas Temme
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ
war am Tat-Ort ๐ŸŸซ zur Tat-Zeit ๐ŸŸซ = kein ๐Ÿšซ Alibi ๐Ÿ—ฝ fรผr die Tat-Zeit ๐ŸŸซ vor-handen.
2. Andreas Temme
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ
hat ein Mord-Motiv ๐ŸŸซ, weil er haupt-beruflich Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿท ist und zu-dem Teil einer ganzen Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
ist = Mord-Motiv ๐ŸŸซ Mord-Lust ๐ŸŸซ vor-handen.
3. Andreas Temme
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ
hat an-geblichโ—die Gesetze ๐Ÿ›๏ธโš–๏ธ der Physik ๐ŸŒ (zwei ๐ŸŸค ๐ŸŸค Schรผsse ๐ŸŸซ ๐ŸŸซ aus nรคchster Nรคhe in einem kleinen ~10-30 m2 Um-Feld) nicht ๐Ÿšซ mit-be-kommen = ein Mord-Ver-Dรคchtiger ๐ŸŸซ, der bei seiner Be-Fragung ๐ŸŸฆ offen-sichtlich ๐Ÿ‘๏ธ gelogen ๐ŸŸค hat.
4. Andreas Temme
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ
hat sich nicht ๐Ÿšซ frei-willig ๐Ÿ”ต bei der Polizei ๐Ÿ‘ฎ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฎ๐Ÿผโ€โ™€๏ธ gemeldet โ€“ย trotz der Auf-Forderung ๐ŸŸฆ in den Medien ๐Ÿ“ฃ sich zu melden, wenn man zur Tat-Zeit ๐ŸŸซ am Tat-Ort ๐ŸŸซ gewesen ist = 1. Schuld-Ein-Gestรคndnis ๐ŸŸซ.
5. Andreas Temme
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ
zeigte Muskel-Aktivitรคt ๐Ÿ’ช๐Ÿปโšก in seinem Gesicht ๐Ÿง‘๐Ÿป in der Monitor-Sendung ๐Ÿ–ฅ๏ธ zu seinem Fall ๐ŸŸซ, die Aggressivitรคt ๐ŸŸซ be-deutet ๐Ÿ”ต = 2. Schuld-Ein-Gestรคndnis ๐ŸŸซ.
6. Uwe Mund-lose
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ
vom Nazi-Terror-Trio
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘บ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ”ช๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ โ€žNational-Sozialistischer Unter-Grundโ€œ
๐ŸŸซ [wobei โ€žรœber-Grundโ€œ schon fast passender wรคre bei all der Offen-Sichtlich-Keit ๐Ÿ‘๏ธ] (NSU [NSรœ]) hat einen echten ๐Ÿ”ต Reise-Pass ๐ŸŸฆ aus der deutschen ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Bundes-Druckerei ๐ŸŸฆ mit einer falschen ๐ŸŸค Identitรคts-An-Gabe ๐ŸŸซ vom Arbeit-Geber
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น von Andreas Temme
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ aus-gestellt be-kommen
, so dass klar ๐Ÿ”ต ist, dass das ganze so-genannte โ€žBundes-Amt fรผr Ver-Fassungs-Schutzโ€œ ๐ŸŸซ eine Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
ist = 3. Schuld-Ein-Gestรคndnis ๐ŸŸซ.
7. Dutzende auf Video ๐Ÿ“ฝ๏ธ auf-gezeichnete Anrufe ๐Ÿ“ฑ bei dem so-genannten โ€žBundes-Amt fรผr Ver-Fassungs-Schutzโ€œ ๐ŸŸซ haben immer wie-der gezeigt, dass die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischenโ—Mitarbeitenden ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ dort standard-mรครŸig durch ein-ge-รผbte ๐ŸŸค Antwort-Schemata ๐ŸŸซ lรผgen ๐ŸŸค und ein-fach partout ๐ŸŸค keine ๐Ÿšซ ehrlichen ๐Ÿ”ต Antworten ๐ŸŸฆ geben wollen = Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น wurde รผber-fรผhrt
๐Ÿ”ต.
8. Bei totaler ๐ŸŸค รœber-Wachung ๐Ÿ‘๏ธ kann Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น nur mit Un-Moral ๐ŸŸซ auf Seiten der รœber-Wacher:innen ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ er-klรคrt werden = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terroristen-Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น ver-urteilt โš–๏ธ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€โš–๏ธ.
22.) Der norwegische ๐Ÿ‡ณ๐Ÿ‡ด Terrorist
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Anders Breivik
ๅ
๐Ÿ‘บ (Deck-Name ๐ŸŸซ: Fjotolf Hansen
ๅ
๐Ÿ‘บ)
wurde im Zuge einer jahre-langen ๐ŸŸค geheimen ๐ŸŸค Militรคr-Konditionierung ๐Ÿช–โšก der NATO ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ zum spรคteren Terroristen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ konditioniert
๐ŸŸค.
23.) Das Mรผnchner ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Olympia-Attentat
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ 1972 wurde wahr-scheinlich von der In-Lands-Geheim-Dienst-Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น โ€žBundes-Amt fรผr Ver-Fassungs-Schutzโ€œ ๐ŸŸซ mit-koordiniert
.
24.) Der US-amerikanische ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ Schau-Spieler ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ Leonardo di Caprio ๐Ÿง‘๐Ÿผโ€๐ŸŽจ ist ein unter-drรผcktโ—existierender Homo-Sexueller ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ.
25.) Der tibetische ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ณ Sklaverei-Ver-Teidiger ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿ—ฃ๏ธ Tenzin Gyatso
ๅ
๐Ÿ‘บ โ€“ be-kannt als โ€žDalai Lamaโ€œ
ๅ
๐Ÿ‘บ der tibetischen ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ณ Mafia ๐Ÿ‘Š๐Ÿป โ€“ ist ein unter-drรผcktโ—existierender Homo-Sexueller ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ.
26.) Der deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ AfD-Politiker ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ Bjรถrn Hรถcke
ๅ
๐Ÿ‘บ ist ein unter-drรผcktโ—existierender Homo-Sexueller ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ.
27.) Der Ver-Stรผmmeler
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช von der rumรคnischen ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡ด Bettler-Mafia ๐ŸงŒ๐Ÿ‘Š๐Ÿป
, der wehr-lose Rumรคnen:innen ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡ด unter anderem nach Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ schickt, um zu betteln ๐ŸงŒ, ist selbst ein rumรคnischer ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡ด Staats-Bรผrger ๐Ÿคต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ und wird von rumรคnischen ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡ด Geheim-Dienstlern:innen ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ vor Straf-Ver-Folgung โš–๏ธ๐Ÿš“๐Ÿšจ๐Ÿ‘ฎ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฎ๐Ÿผโ€โ™€๏ธ geschรผtzt.
28.) Das Rรถmische Reich ๐Ÿ‡ฎ๐Ÿ‡น๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ‡ช๐Ÿ‡บ (800 vor Christus bis 700) ist wegen Kinder-Sex-Aktivitรคten ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป unter-gegangen.
29.) Der Kรถnig ๐Ÿคด๐Ÿป von Italien ๐Ÿ‡ฎ๐Ÿ‡น Viktor von Savoyen
ๅ
๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ be-treibt Zwangs-Prostitution
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿฆด๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ.
30.) Die deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Milliardรคrin Susanne Klatten ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ ist eine unter-drรผcktโ—existierende Homo-Sexuelle ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ [die Ein-Schรคtzung er-folgte unter anderem durch www.het-or-homo.gay, die einen Stanford Algorithmus von Pro-Fessor Michal Kosinski, PhD zur Identifikation von Homo-Sexualitรคt mittels der Gesichts-Proportionen ver-wendet: Das fรผr die Be-Wertung ver-wendete Foto].
31.) Die EU-Prรคsidentin ๐Ÿ‡ช๐Ÿ‡บ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ Ursula von der Leyen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ ist eine unter-drรผcktโ—existierende Homo-Sexuelle ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ, die ohne im Sinne der Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ zu arbeiten und endlich eine Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ von 100%โ—ein-zu-fรผhren un-fassbareโ—31.250 Euro ๐Ÿ’ถ pro Monat (375.000 Euro ๐Ÿ’ถ pro Jahr) von unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Steuer-Geld ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ fรผr ihr Gier-Gehalt ver-un-treut.
32.) Das Ent-Fรผhrungs-Opfer Emanuela Orlandi wurde von Kinder-Schรคndern aus dem Vatikan ent-fรผhrt.
33.) Die Eltern von dem Ent-Fรผhrungs-Opfer Madeleine McCann โ€“ Gerry und Kate McCann โ€“ย sind Psycho-Pathen und Kinder-Schรคnder.
34.) Der elitรคre Members Club โ€žClub 33โ€œ in mehreren Disney-Lands ist ein Pรคderasten-Club wie an den Figuren bzw. Statuen und den Logos deutlich zu er-kennen ist.




VI.

Wichtige โš ๏ธ
inter-subjektiv ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ nach-voll-ziehbare ๐Ÿซ‚ Forschungs-Er-Kenntnisse ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง ๐Ÿ’ก
von Gut-Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ
Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž





1.) Es gilt zu unter-scheiden zwischen gut ๐Ÿ”ต und schlecht ๐ŸŸค und nicht wie bis-her zwischen gut ๐Ÿ”ต und bรถse โšซ.
2.) Dumm ๐ŸŸค ist tat-sรคchlich das Gleiche wie un-moralisch ๐ŸŸซ โ€“ bis-her war das nicht be-kannt.
3.) Korruption ๐ŸŸซ ist tat-sรคchlich das Gleiche wie Un-Moral ๐Ÿ’” โ€“ bis-her war der Korruptions-Be-Griff ๐ŸŸซ eher un-klar, weil er lediglich mit Be-Stechung in Ver-Bindung gebracht wurde โ€“ nicht mit Un-Moral ๐ŸŸซ generell.
4.) Die liebes-fรคhigen ๐Ÿ’, ver-nunft-begabten ๐Ÿง , guten ๐Ÿ”ต Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ (emotionaler ๐Ÿ’ & rationaler ๐Ÿง  Typ der friedlichen ๐Ÿคš๐Ÿป Gattung ๐Ÿฆง โ€žhomo sapiensโ€œ ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ) sind zu unter-scheiden von den ver-stรผmmelten โœ‚๏ธ, ent-werteten ๐Ÿ’Ž๐Ÿšซ, schlechten ๐ŸŸค Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น (dumpfeโ—Nazi-Mit-Lรคufer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombies
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€ & profit-maximierendeโ—Nazi-An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Sadisten-Dรคmonen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ der aggressiven ๐Ÿ‘Š๐Ÿป Gattung ๐Ÿฆ โ€žmalus in-humanus male-factorโ€œ ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ)
:

99,9% ๐Ÿ”ต der Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ sind liebes-fรคhige ๐Ÿ’, vernunft-begabte ๐Ÿง  gute ๐Ÿ”ต Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ und An-Gehรถrige des โ€žhomo sapiensโ€œ ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ und 0,1% ๐ŸŸค der Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ sind An-Gehรถrige der Nazi-Mit-Lรคufer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombies
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€ & Nazi-An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Sadisten-Dรคmonchen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ der Gattung โ€žmalus in-humanus male-factorโ€œ
๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ. Der dumpfeโ—Nazi-Mit-Lรคufer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombie
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€
ist denk-faul ๐ŸŸค, trรคge ๐ŸŸค, emotional gรคnzlich ab-gestorben ๐ŸŸค bzw. ver-flacht ๐ŸŸค dumpf ๐ŸŸค und kann tat-sรคchlich als gehirn-toter ๐ŸŸค Nazi-Mit-Lรคufer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombie
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€ ver-standen werden. Im Gegen-Satz dazu ist der profit-maximierende ๐ŸŸค Nazi-An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Sadisten-Dรคmon:in
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€
ein eis-kalter ๐ŸŸค be-rechnender ๐ŸŸค Killer ๐Ÿฆ–, der ganz be-wusst den Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ schaden ๐ŸŸค mรถchte und da-fรผr auch die dumpfenโ— Nazi-Mit-Lรคufer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombies
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€ be-fehligt
.

Bei Magnet-Resonanz-Tomographie ๐Ÿ–ฅ๏ธ (MRT) Scans ๐ŸŸฆ des Gehirns ๐Ÿง  dรผrften deutliche ๐Ÿ”ต Unter-Schiede ๐ŸŸฆ in Be-Zug ๐ŸŸฆ auf die Gehirn-Struktur ๐Ÿง  zwischen dem โ€žhomo sapiensโ€œ ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ unter-schieden in emotionalen ๐Ÿ’ Typ Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ und rationalen ๐Ÿง  Typ Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ so-wie die Nazi-Mit-Lรคufer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombies
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€ & Nazi-An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Sadisten-Dรคmonchen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ der Gattung โ€žmalus in-humanus male-factorโ€œ
๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ zu ver-zeichnen sein. Die Nazi-Mit-Lรคufer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombies
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€ & Sadisten-Dรคmonen:innnen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ der Gattung โ€žmalus in-humanus male-factorโ€œ
๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ haben das Sinn-Zentrum โœจ im menschlichen ๐Ÿ”ต Gehirn ๐Ÿง  โ€“ wohl durch Gehirn-Zellen ๐Ÿง  ab-tรถtenden ๐ŸŸค exzessiv ๐ŸŸค be-triebenen Alkohol-Miss-Brauch ๐Ÿป und mรถglicher-weise auch Gewalt-An-Wendung ๐Ÿ’ช๐Ÿป in Form ๐Ÿ—ฟ von sich mit Anderen ๐Ÿท๐Ÿท๐Ÿท prรผgeln ๐Ÿ‘Š๐Ÿป โ€“ kaputtโ—gemacht und existiert ๐ŸŸค folglich ohne ๐Ÿšซ Sinn โœจ als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische:r ๐ŸŸค Wege-Lagerer:in
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ auf Kosten ๐ŸŸซ des โ€žhomo sapiensโ€œ ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ im Sinne ๐ŸŸฆ eines Parasiten ๐ŸฆŸ ohne ๐Ÿšซ weitere Be-Deutung
๐ŸŸฆ als das eigene รœber-Leben ๐ŸŸซ zu sichern.

In-so-fern leben die Nazi-Mit-Lรคufer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombies
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€ & Nazi-An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Sadisten-Dรคmonchen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ der Gattung โ€žmalus in-humanus male-factorโ€œ
ๅ
๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ nicht ๐Ÿšซ wirklich, sondern existieren ๐ŸŸค lediglich noch ohne ๐Ÿšซ Be-Deutung ๐ŸŸฆ wie Liebe ๐Ÿ’ oder/und Schรถn-Heit ๐Ÿ–ผ๏ธ als Mischung aus primitivem ๐Ÿฆ โ€“ aber gefรคhrlichem ๐ŸŸค โ€“ Monster ๐Ÿฆ– und skrupel-los ๐Ÿฆˆ be-rechnendem ๐ŸŸค Roboter ๐Ÿค–. Die Nazi-Mit-Lรคufer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombies
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€ & Nazi-An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Sadisten-Dรคmonchen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ der Gattung โ€žmalus in-humanus male-factorโ€œ
ๅ
๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ sind wie Tote โšฐ๏ธ in einem auf den ersten Blick ๐Ÿ‘๏ธ menschlich ๐Ÿ”ต er-scheinendem Kรถrper ๐ŸงŒ ohne ๐Ÿšซ dabei tat-sรคchlich noch Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ zu sein รคhnlich den Phantasie-Wesen Vampiren
ๅ
๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ, die aber eine kรผnstlerische ๐ŸŽจ Ver-Arbeitung der Satanistchen
ๅ
๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ
darstellen und so die ร–ffentlich-Keit ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ รผber diese Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ Gattung informieren
sollten.

Die Nazi-Mit-Lรคufer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombies
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€ & Nazi-An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Sadisten-Dรคmonchen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ der Gattung โ€žmalus in-humanus male-factorโ€œ
ๅ
๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ trinken in der Regel ๐ŸŸฆ Alkohol ๐Ÿบ, essen in der Regel ๐ŸŸฆ Fleisch ๐Ÿ– und konsumieren teil-weise recht hรคufig Kokain โšช โ€“ un-interessantes ๐ŸŸค Plastic Porn ๐ŸŸซ aus den USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ, ver-einzelt sadistischen โœ‚๏ธ Kinder-Sex ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป und auch widerliche Kinder-Porno-Graphie ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸ๐Ÿ“นโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป๐Ÿ“น ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป๐Ÿ“น gehรถren zu ihrem Konsum-Ver-Halten ๐ŸŸฆ. Trotz ver-ringerter Intelligenz ๐Ÿง  ist der โ€žmalus in-humanus male-factorโ€œ
ๅ
๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ all-tags-fรคhig
und so-mit voll schuld-fรคhig.
5.) Es gibt zwei ๐Ÿ”ด ๐Ÿ”ต unter-schiedliche Typen ๐ŸŸฅ ๐ŸŸฆ Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ :
1. Emotionaler ๐Ÿ’ Typ ๐ŸŸฅ Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ
2. Rationaler ๐Ÿง  Typ ๐ŸŸฆ Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ
6.) Der emotionale ๐Ÿ’ Typ Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ be-wegt sich mehr als der rationale ๐Ÿง  Typ Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
7.) Mรคdchen ๐Ÿ‘ง๐Ÿผ๐Ÿ‘ง๐Ÿฝ๐Ÿ‘ง๐Ÿฟ sind in ihrer Ent-Wicklung den Jungen ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿฟ um 2 Jahre vor-aus โ€“ ent-sprechend werden Mรคdchen ๐Ÿ‘ง๐Ÿผ๐Ÿ‘ง๐Ÿฝ๐Ÿ‘ง๐Ÿฟ schon mit 16 Jahren und Jungen ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿฟ erst mit 18 Jahren er-wachsen.
8.) Emotionale ๐Ÿ”ด Mรคdchen ๐Ÿ‘ง๐Ÿผ๐Ÿ‘ง๐Ÿฝ๐Ÿ‘ง๐Ÿฟ sollten mit 6 Jahren, rationale ๐Ÿ”ต Mรคdchen ๐Ÿ‘ง๐Ÿผ๐Ÿ‘ง๐Ÿฝ๐Ÿ‘ง๐Ÿฟ schon mit 5 Jahren, emotionale ๐Ÿ”ด Jungen ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿฟ erst mit 7 Jahren und rationale ๐Ÿ”ต Jungen ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฆ๐Ÿฟ mit 6 Jahren ein-geschult werden.
9.) Friedrich Nietzsche
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ (1844-1900) war ein Wirr-Kopf
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ, der nur un-moralischen ๐ŸŸซ = un-schlรผssigen ๐ŸŸค Schwach-Sinn ๐ŸŸซ pro-duziert hat.
10.) Gustav Klimt
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐ŸŽจ (1862-1918) war ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿท, der wohl in einer satan-istischen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande ๐ŸŸซ โ€“ also einer Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischenโ—= un-moralischen ๐ŸŸซ Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ โ€“ aktiv war.
11.) Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ handelt immer moralisch ๐Ÿง  โ€“ ab der ersten un-moralischen ๐ŸŸซ Tat ๐ŸŸซ sprechen Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ von einem Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น.
12.) Nicht ๐Ÿšซ Alle Psycho-Pathen:innen ๐Ÿค– sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
โ€“ manche haben sich immer moralisch ๐Ÿง  ver-halten ob-wohl sie keine ๐Ÿšซ Gefรผhle โœจ hatten.
13.) Eine gelebte Sexualitรคt ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆโœจ fรผhrt zur Moral ๐Ÿง  โ€“ Mรคnner ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ sollten 6-9 Orgasmen ๐Ÿ’ซ pro Tag haben und Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ 30-45 Orgasmen ๐Ÿ’ซ pro Tag.
14.) Mรคnner ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ sollten sich zum Be-Friedigen ๐Ÿ’ซ am Bett ๐Ÿ›Œ๐Ÿฟ reiben und Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ sollten sich nach einer an-fรคnglichen klitoralen ๐Ÿ”ต Stimulation โœŒ๐Ÿป auch den G-Spot ๐ŸŸก massieren ๐ŸคŸ๐Ÿป, um noch stรคrkere ๐Ÿ”ต Orgasmen ๐Ÿ’ซ zu er-leben.
15.) Man sollte immer das tun, was man mรถchte und das, was man nicht ๐Ÿšซ will, auch nicht ๐Ÿšซ tun.
16.) Man sollte nie ๐Ÿšซ auf-hรถren, auf sich zu hรถren ๐Ÿ‘‚๐Ÿป.
17.) Die noch rest-emotionalen
ๅ
๐Ÿท Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
nennen Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ dumpfeโ—Mit-Lรคufer-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombies
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€ โ€“ die noch rest-rationalen
ๅ
๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
nennen Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ profit-maximierende ๐ŸŸค An-Fรผhrer-Sadisten-Dรคmonen:innen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น.
18.) Jede:r Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿท๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธโ€
ist ein Nazi ๐ŸŸซ = Narzist ๐ŸŸซ (Jemand, der sich fรผr mehr wert ๐Ÿ”ต hรคlt als seine Opfer ๐ŸŸซ).

Er-Klรคrung ๐ŸŸฆ:
Jede Kriminalitรคt ๐ŸŸซ bzw. jeder Terror ๐ŸŸซ und auch um-gekehrt jede Ver-Teidigungs-Aktion ๐ŸŸฆ ist politisch ๐Ÿ”ต = im Sinne ๐ŸŸฆ einer sozialen ๐Ÿ”ต รœber-Zeugung ๐ŸŸฆ motiviert
๐Ÿ”ต:

1. Alle un-menschlichen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น Mafia-Tรคter:innen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€
โ€ halten sich fรผr hรถher-wertig ๐Ÿ”ต als ihre menschlichen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Opfer ๐ŸŸซ:

Terror
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ gegen Menschen
๐ŸŸซ = Ver-Brechen ๐ŸŸซ = รœber-Fall ๐ŸŸซ = rechts-extrem ๐ŸŸค = schlecht ๐ŸŸค

2. Moralische ๐Ÿง  รœber-Legen-Heit ๐ŸŸฆ = Gerechtig-Keit โš–๏ธ als hรถher-wertig ๐Ÿ”ต er-kennen als der Schaden ๐ŸŸซ, der durch eine Tat ๐ŸŸฆ ver-ursacht wird:

Ver-Teidigen โœŠ๐Ÿป gegen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น = Ver-Brechens-Be-Kรคmpfung ๐ŸŸฆ = Ver-Teidigung ๐ŸŸฆ = links-extrem ๐Ÿ”ต = gut ๐Ÿ”ต

Bis-her lautete der Fach-Aus-Druck ๐ŸŸฆ der deutschen ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst-Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ
โ€žPolitisch ๐Ÿ”ต motivierte ๐Ÿ”ต Kriminalitรคt ๐ŸŸซโ€โ€œ (PMK) โ€womit aber nur politische Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
โ€ und nicht ๐Ÿšซ etwa โ€žnormaleโ€œ ๐ŸŸค Kriminalitรคt ๐ŸŸซโ€ gemeint war โ€“ der ent-scheidende Punkt ๐ŸŸฆ ist aber, dass eben jede:r Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€
โ€ auch ein:e politische ๐Ÿ”ต Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€
โ€โ€ ist und nicht ๐Ÿšซ nur explizit die Ver-Brechen ๐ŸŸซโ€ bei denen es zu Nazi-Parolen-Rufen ๐ŸŸซโ€ kommt. Jede:r Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€โ€ ist also Nazi
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
โ€ โ€“ egal, ob Jemand Adolf Hitler ๐ŸŸค Bilder zu-hause hat oder nicht ๐Ÿšซ:

Das Wort Nazi ๐ŸŸซ be-deutet Narzist ๐ŸŸซ und das ist eben gleich bedeutend mit Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ๐ŸŸซ. Narzismus ๐ŸŸซ ist also keine ๐Ÿšซ psychische ๐Ÿ”ต Er-Krankung ๐ŸŸฆ, sondern ein-fach eine Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischeโ—Lebens-Haltung ๐ŸŸฆ.
19.) Der menschliche ๐Ÿ”ต Kรถrper ๐ŸŸฆ ist immer schwach โšช โ€“ da jeder Kรถrper ๐ŸŸฆ etwa durch einen Kopf-Schuss ๐Ÿ”ซ getรถtet werden kann โ€“ in-so-fern ist jeder Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ schwach โšช โ€“ gleich-zeitig kann sich aber jeder Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ eine gewisse Stรคrke ๐Ÿ’ช๐Ÿป er-arbeiten und dann geistig stark โšซ sein โ€“ auch, wenn der Kรถrper immer schwach โšช sein mag โ€“ der Mensch kann also schwach โšช und stark โšซ gleichzeitig sein โ€“ diese Gleich-Zeitig-Keit von zwei โšช โšซ ent-gegen-gesetzten โšช โšซ Eigenschaften nennt man die dialektische โšช โšซ Natur einer Sache. Entscheidend ist aber, dass der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ bei aller Stรคrke immer als schwach โšช an-zu-sehen ist, weil so-wohl der menschliche ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Kรถrper ๐ŸŸฆ als auch der menschliche ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Geist durch ent-sprechende Technologien wie etwa Brain ๐Ÿง  Weapon ๐Ÿ”ซ Technologien โš™๏ธ leicht ๐Ÿ”ต unter-worfen werden kann.
20.) Man sollte immer mรถglichst ehrlich zu sich selbst sein, um sich dann mรถglichst lieb anderen Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ und auch sich selbst gegenรผber zu ver-halten.
21.) So sinn-voll โœจ = logisch schlรผssig โœจ = empathisch โœจ wie mรถglich heiรŸt:
1. So รคsthetisch = schรถn = an-gemessen = ver-hรคltnis-mรครŸig = proportional = maรŸ-voll = gerecht = liebe-voll wie mรถglich
2. So sicher = effektiv wie mรถglich
3. So pragmatisch = effizient wie mรถglich.
22.) Im Digitalen immer mรถglichst top-notch ๐ŸŸฆ arbeiten โ€“ im Analogen immer mรถglichst frei ๐ŸŽˆ = kรผnstlerisch ๐ŸŽˆ leben (โ€žja, meiโ€œ-Haltung: โ€žHaupt-Sache Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ leben moralisch ๐Ÿ”ต โ€“ย dann geht allesโ€œ).
23.) Mit der Her-An-Gehens-Weise โ€žja, aberโ€œ kann man un-klare Inhalte immer weiter auf ihren Kern re-duzieren und so die ent-haltene Wahr-Heit ๐ŸŸฆ her-aus-arbeiten bis die Wahr-Heit ๐ŸŸฆ nicht prรคziser her-aus-gearbeitet werden kann.
24.) Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wรคhlt seinen Liebes-Menschen ๐ŸŸฆ nach der ร„hnlich-Keit der Nase ๐Ÿ‘ƒ๐Ÿป aus: Gleiche Nasen ๐Ÿ‘ƒ๐Ÿป ziehen sich an.
25.) Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wรคhlt seinen Liebes-Menschen ๐ŸŸฆ nach der Nase ๐Ÿ‘ƒ๐Ÿป aus und dann be-liebig โ€“ so-wohl nach dem jeweiligen charakterlichen Gegen-Stรผck ๐ŸŸฆ / ๐Ÿ”ต (50%) โ€“ also nach dem gegen-teiligen Menschen-Typ โ€“ als auch ent-sprechend des eigenen Typs (50%) aus: Gegen-Sรคtze ๐ŸŸฆ ๐Ÿ”ต ziehen sich an (50%) und Gleich ๐ŸŸฆ und Gleich ๐ŸŸฆ gesellt sich gern (50%).
26.) Rotes ๐Ÿ”ด Fleisch ๐ŸŸฆ vom Schwein ๐Ÿ– und vom Rind ๐Ÿ„ ver-ursacht Krebs ๐ŸŸซ โ€“ย weiรŸes โšช Fleisch ๐ŸŸฆ vom Hรผhnchen ๐Ÿ“ ist un-be-denklich ๐Ÿ”ต โ€“ Kรผhe ๐Ÿ„ sind besser ๐Ÿ”ต als Schweine ๐Ÿ–:
1. Schweine-Fleisch-Konsum ๐Ÿ– wird generell ver-boten.
2. Rind-Fleisch-Konsum ๐Ÿ„ wird generell ver-boten.
3. Hรผhnchen-Fleisch-Konsum ๐Ÿ“ ist bis zu ein-mal pro Woche vor-gesehen โ€“ kann aber fรผr Sportler:innen ๐Ÿƒ๐Ÿผ๐Ÿƒ๐Ÿผโ€โ™€๏ธ auch tรคglich zur Ver-Fรผgung gestellt werden.
27.) Tรคgliches Sushi ๐Ÿฃ in Form von Lachs ๐ŸŸ (Proteine ๐ŸŸฅ) + Reis ๐Ÿš (Kohlenhydrate โฌœ) + Advocado ๐Ÿฅ‘ (Fett ๐ŸŸฆ) mit fรผr das Gehirn ๐Ÿง  wert-vollen ๐Ÿ”ต Omega-3-Fett-Sรคuren ๐Ÿงฌ und das Leben โœจ ver-lรคngerndem ๐Ÿ”ต Oliven-ร–l ๐Ÿซ’ soll zur tรคglichenโ—Standard-Nahrung ๐Ÿฑ werden.
28.) Der Konsum von Soft-Drinks ๐Ÿฅค wie Coca-Cola ๐ŸŸฅ, Fanta ๐ŸŸง und Sprite โฌœ wird begrenzt auf bis zu ein-mal pro Woche.
29.) 3-5 Liter Wasser ๐Ÿ’ง pro Tag ist der Standard, der pro Person ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ getrunken werden sollte. Die Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ be-kommen standard-mรครŸig stilles Wasser ๐Ÿ’ง, weil es be-kรถmmlicher ist und ihrer schรถnen Natur ๐ŸŒ ent-spricht, und die Mรคnner ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ be-kommen standard-mรครŸig Wasser ๐Ÿ’ง mit Kohlen-Sรคure ๐Ÿซง, weil es ihrer strengen Natur ๐ŸŒ ent-spricht und sie durch das Testosteron ๐Ÿงฌ etwas mehr er-leben mรผssen, um zu-frieden zu sein โ€“ je nach individueller Prรคferenz kann aber auch anders gewรคhlt werden.
30.) Mรคnner ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ sind idealer-weise lieblich ๐Ÿ”ต streng โœŠ๐Ÿป; Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ sind idealer-weise lieblich ๐Ÿ”ต schรถn ๐Ÿคš๐Ÿป.
31.) Die wesentlichen Drogen ๐ŸŒˆ โ€“ bis auf Crack ๐ŸŸจ und Tabak ๐Ÿšฌ โ€“ werden prinzipiell fรผr Erwachsene ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ frei-gegeben, aber die konkrete Ab-Gabe wird ent-sprechend der Gefรคhrlich-Keit โ˜ ๏ธ einer Sub-Stanz fรผr den Konsumenten und auch fรผr die Mit-Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ pro Zeit-Intervall โฐ genau re-glementiert und es wird maximal eine gewisse Menge pro Zeit-Inter-Vall โฐ zur Ver-Fรผgung gestellt:
1. Das Nerven-Gift ๐Ÿง โ˜ ๏ธ Alkohol ๐Ÿป als gefรคhrlichsteโ—Droge ๐ŸŒˆ wird streng reguliert: [ab 21 Jahren]
1. Bier ๐Ÿบ: Bis zu 0,5 Liter pro Woche;
2. WeiรŸ-Wein โฌœ: Bis zu 0,7 Liter pro Monat;
3. Rot-Wein ๐Ÿท: Bis zu 0,7 Liter pro Quartal;
4. Spirituosen wie Gin ๐Ÿธ, Rum โฌœ, Tequila โฌœ, Vodka โฌœ und Whisky ๐Ÿฅƒ: Bis zu 0,5 Liter pro halbes Jahr;
5. Champagner ๐Ÿพ bzw. Sekt ๐Ÿฅ‚: Bis zu 0,75 Liter pro Jahr;
2. Heroin ๐Ÿ’‰ darf konsumiert werden โ€“ย ist aber erst ab 40 Jahren er-laubt. [ab 50 Jahren]
3. Crack ๐ŸŸจ darf nicht ๐Ÿšซ frei konsumiert werden โ€“ nur zur wissensch-schaftlichen Forschung nach Genehmigung durch das Gesund-Heits-Ministerium. [ab 55 Jahren]
4. Meth-Amphetamin ๐Ÿ’Ž darf konsumiert werden โ€“ aber erst ab 30 Jahren.
5. Kokain โฌœ = Koks โฌœ darf in einer Menge von bis zu 7 gram pro Woche konsumiert werden โ€“ ist aber erst ab 23 Jahren er-laubt.
[Maximale Be-Zugs-Menge: Monats-Ration]; [ab 21 Jahren]
6. Tabak ๐Ÿšฌ darf nicht ๐Ÿšซ konsumiert werden (รœber-Gangs-Regelung von 3 Jahren mit gezielter Ent-Wรถhnung in Form ๐Ÿ—ฟ von Ayahuasca-, LSD- und MDMA-Therapie).
[Hin-Weis: Das Medikament Methylphenidat ist รคhnlich von der konzentrationsfรถrdernden Wirkung her, hat weniger Neben-Wirkungen und ist frei ver-fรผgbar];
7. Amphetamin โฌœ = Speed โฌœ darf in einer Menge von bis zu 1,7 mg pro kg Kรถrper-Gewicht pro Tag konsumiert werden.
[Maximale Be-Zugs-Menge: Monats-Ration] [ab 5 Jahren]
8. Cannabis ๐ŸŸฉ = Gras ๐ŸŸฉ darf in einer Menge von bis zu 0,3 gram pro Woche konsumiert werden โ€“ ist aber erst ab 16 Jahren er-laubt. [ab 14 Jahren]
9. GHB ๐Ÿ’ง = Liquid Ecstasy ๐Ÿ’ง darf nicht ๐Ÿšซ frei konsumiert werden โ€“ nur zur wissensch-schaftlichen Forschung nach Genehmigung durch das Gesund-Heits-Ministerium. [ab 28 Jahren]
10. Ketamin ๐Ÿช darf konsumiert werden. [ab 28 Jahren]
11. MDMA ๐Ÿ’Š = Ecstasy ๐Ÿ’Š darf in Form ๐Ÿ—ฟ von zwei mal 4-Stunden-Dosen ein-mal pro Woche konsumiert werden:
Mรคnner ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ er-halten 1,5 mg MDMA / kg Kรถrper-Gewicht * 2; [ab 16 Jahren]
Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ er-halten 1,3 mg MDMA / kg Kรถrper-Gewicht * 2; [ab 14 Jahren]
[Maximale Be-Zugs-Menge: Monats-Ration];
12. LSD ๐ŸŒˆ darf in einer Menge von bis zu 12.000 mikrogram pro Woche konsumiert werden: [ab 30 Jahren]
1. Micro-Dosing ๐Ÿ”ต: 10-30 mikrogram;
2. Mini-Dosing ๐ŸŸข: 50-80 mikrogram;
3. Macro-Dosing ๐ŸŸก: 100-300 mikrogram;
4. Extra-Dosing ๐Ÿ”ด: 500-1.000 mikrogram (Ego-Death tritt auf);
5. Experimentelle Dosen ๐ŸŸ : >=1.200 mikrogram;
[Maximale Be-Zugs-Menge: Wochen-Ration];
13. Psilocybin ๐Ÿ„ darf konsumiert werden. [ab 25 Jahren]
14. 2C-B ๐ŸŸช darf konsumiert werden. [ab 35 Jahren]
15. DMT ๐ŸŸง darf konsumiert werden. [ab 40 Jahren]
16. Ayahuasca ๐ŸŸง = long lasting DMT ๐ŸŸง (~5 hours) darf konsumiert werden. [ab 45 Jahren]
32.) Die Tรถtung โ˜ ๏ธ der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น wรผrde unter der aus-gleichenden ๐Ÿ”ต Gerechtig-Keit โš–๏ธ und unter einer an-gemessenen โš–๏ธ Strafe โš–๏ธโšก bleiben
โ€“ des-halb ver-dienen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น nicht ๐Ÿšซ den Tod ๐Ÿ’€, sondern die Maximal-Strafe ๐ŸŸฆ The Punish-Ment โš–๏ธโšก in Form ๐Ÿ—ฟ von dauer-hafter ๐Ÿ”ต Folter โš–๏ธโšก mit maximaler ๐Ÿ”ต Intensitรคt ๐ŸŸฆ
.
33.) Umso mehr man geleistet hat, umso hรถher darf man im Wolken-Kratzer ๐Ÿข โ€“ oder bei Wunsch ๐ŸŸฆ auch in einer frei stehenden Villa ๐Ÿก oder sogar einem Sch-loss ๐Ÿฐ wohnen.
34.) Es gibt bei den aktuellen Noch-Funktions-Eliten ๐Ÿ™ˆ๐Ÿ™‰๐Ÿ™Š im Politik- ๐Ÿ›๏ธ und im Wirt-Schafts-Be-Trieb ๐Ÿญ zwei ๐ŸŸค ๐ŸŸค Fraktionen ๐ŸŸซ ๐ŸŸซ:
1. Komplett-Faker ๐ŸŸซ wie der Lรผgen-Baron Gutti
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ, die ihre gesamte โ€žAus-Bildungโ€œ ๐ŸŽ“ be-trogen haben โ€“ schon im Gymnasium ๐Ÿซ ging es -los, รผber das โ€žStudiumโ€œ ๐Ÿ›๏ธ bis hoch zum gekauften ๐Ÿ’ถ Doktor-Titel ๐ŸŽ“ โ€“ und des-halb auch komplett ahnungs-los ๐ŸŸค sind, wie man รผber-haupt sinn-voll โœจ arbeiten sollte.
2. Schema-F-Heinis ๐ŸŸซ wie der Nestlรฉ-CEO Ulf Schneider
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ, die zwar auf dem Papier ๐Ÿ“œ Top-Akademiker:innen ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐ŸŽ“๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐ŸŽ“ sind, aber nicht ๐Ÿšซ kritisch โœŠ๐Ÿป denken ๐Ÿง  kรถnnen und nur Dienst ๐ŸŸซ nach Vor-Schrift ๐ŸŸซ machen, dabei aber nur auf Quantitรคt ๐ŸŸซ statt auf Qualitรคt ๐ŸŸฆ achten und so nicht ๐Ÿšซ mal ihre eigentlichen Auf-Gaben ๐ŸŸฆ zu-frieden-stellend er-ledigen: Nur ignorante ๐ŸŸค Gewinn-Maximierung ๐ŸŸซ (sub-optimal ๐ŸŸค) statt tat-sรคchlicher Sicher-Stellung ๐ŸŸฆ der best ๐Ÿ”ต mรถglichen Ver-Sorgung ๐ŸŸฆ der Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ (optimal ๐Ÿ”ต).
35.) Wenn man ehrlich ๐Ÿ’ ist, ist man moralisch ๐Ÿง ; Wenn man un-ehrlich ๐Ÿ’๐Ÿšซ ist, ist man un-moralisch ๐Ÿ’”.
36.) Unsere ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ biologische ๐Ÿง  Realitรคt ๐ŸŒ ist auch unsere ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ er-lebte ๐Ÿง  Realitรคt โ‰  die objektive ๐ŸŸฐ Realitรคt ๐ŸŒ, weil die Biologie ๐Ÿง  eben manipuliert werden kann mit Drogen ๐Ÿ’Š und dem Ein-Satz ๐ŸŸฆ von Technologien โš™๏ธ wie etwa Strahlen-Technologie ๐Ÿช„โš™๏ธ.
37.) Deciding against logic ๐Ÿง  = im-moral ๐ŸŸค;
38.) Acting against the common good ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ = im-moral ๐ŸŸค;
39.) Defending in-justice โš–๏ธ๐Ÿšซ = im-moral ๐ŸŸค;
40.) Always choose the better ๐Ÿ”ต of two ๐Ÿ”ต ๐ŸŸค alternatives ๐ŸŸฆ ๐ŸŸซ.
41.) Create order ๐ŸŸฆ.
42.) Immer alles รผber-prรผfen ๐Ÿ”, dass auch alles richtig ๐Ÿ”ต ist.
43.) Default-Option muss die beste ๐Ÿ”ต aller ๐Ÿ”ต ๐ŸŸค zur Ver-Fรผgung stehenden Alternativen ๐ŸŸฆ ๐ŸŸซ sein.
44.) Every โœŠ๐Ÿป little ๐Ÿ”ต step ๐ŸŸฆ in the right ๐Ÿ”ต direction ๐ŸŸฆ = success โœŒ๐Ÿป;
45.) Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ genieรŸen โœจ; Tiere ๐Ÿ˜๐Ÿฆง๐Ÿฆ’ re-agieren ๐Ÿ‘ป; Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ ver-kacken
๐Ÿ’ฉ;
46.) The difference between the good ๐Ÿ”ต and the bad ๐ŸŸค life ๐ŸŒ:
1. Good ๐Ÿ”ต life ๐ŸŒ = morally ๐Ÿง  good ๐Ÿ”ต life ๐ŸŒ;
2. Bad ๐ŸŸค life ๐ŸŒ = im-moral ๐ŸŸค bad ๐ŸŸค life ๐ŸŒ;
3. Good ๐Ÿ”ต life ๐ŸŒ โ‰  materialistic ๐ŸŸค blabla ๐ŸŸซ;
4. โ€žLife ๐ŸŒ is onlyโ—about love ๐Ÿ’.โ€œ
47.) โ€žImmer nur nach vorne โ€“ nurโ—An-Griff โœŠ๐Ÿป bringt den Sieg โœŒ๐Ÿป.โ€œ
48.) Sabotage
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ ist ScheiรŸe ๐Ÿ’ฉ โ€“ man sabotiert
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ nicht
๐Ÿšซ andere Leben โœจ.
49.) โ€žJust head ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ in the right ๐Ÿ”ต direction ๐ŸŸฆ โ€“ then your path ๐ŸŸฆ will emerge.โ€œ
50.) Leichter ๐ŸŽˆ ist besser ๐Ÿ”ต.
51.) Love ๐Ÿ’ is Alles ๐ŸŒ.
52.) Vorne ist besser ๐Ÿ”ต als hinten โ€“ aber beim Sex ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆ๐Ÿ‘„ ist von hinten besser ๐Ÿ”ต als von vorne.
53.) Lang-Fristig-Keit ๐ŸŸฆ = Ver-Nunft ๐ŸŸฆ = moralisch ๐Ÿง  > Kurz-Fristig-Keit ๐ŸŸซ = Gier ๐ŸŸซ = un-moralisch ๐Ÿ’”:
Lang-fristig ๐Ÿ”ต = 100 ๐Ÿ”ต;
Kurz-fristig ๐ŸŸค = -100 ๐ŸŸค;
54.) โ€žPlease be helpful.โ€œ ๐Ÿ™๐Ÿป
55.) Man bringt erst 1. sich selbst in Ordnung ๐ŸŸฆ, dann 2. das direkte eigene Um-Feld ๐ŸŸฆ, dann 3. das er-weiterte Um-Feld ๐ŸŸฆ und dann 4. die ganze Welt ๐Ÿช.
56.) โ€žImmer dran bleiben bis es klappt, weil sonst klappt's ja nicht.โ€œ
57.) Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ist ganz ein-fach: Love ๐Ÿ’ is the thing ๐ŸŸฆ.
58.) Perfektion? Ein-fach machen. ๐Ÿ’ซ
59.) Die ganze Komplexitรคt der Moral ๐Ÿง : 1. Menschen mรถglichst in Ruhe lassen ist schon die halbe Miete, dann 2. generell mรถglichst lieb ๐Ÿ’ sein ist die ganze Miete.
60.) Die Kern-Fragen der Wahr-Heit ๐ŸŸฆ, um Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น zu รผber-fรผhren:
1. โ€žWaren Sie schon ein-mal un-ehrlich ๐ŸŸค?โ€œ
2. โ€žHaben Sie schon ein-mal etwas Schlechtes ๐ŸŸซ getan?โ€œ
3. โ€žSind Sie gut ๐Ÿ”ต?โ€œ
4. โ€žWarum?โ€œ
5. โ€žWas ist der Sinn โœจ Ihres Lebens ๐ŸŒ?โ€œ
6. โ€žWas machen Sie so?โ€œ
7. โ€žWaren Sie schon ein-mal aggressiv ๐Ÿ‘Š๐Ÿป?โ€œ
8. โ€žWie sehen Sie das denn?โ€œ
61.) Wenn man 1. sachlich alles richtig ๐Ÿ”ต macht (Wahr-Heit ๐ŸŸฆ) und dann auch noch 2. total lieb ๐Ÿ’ vor-geht (Aus-Fรผhrung ๐ŸŸฆ), dann ist das Ergebnis perfekt ๐Ÿ’ซ (Be-Wertung ๐ŸŸฆ).
62.) Richtig ๐Ÿ”ต gemacht ist nur sachlich richtig ๐Ÿ”ต gemacht, gut ๐Ÿ”ต gemacht ist wichtig ๐Ÿ”ต, aber es sollte auch schรถn ๐Ÿ”ต aus-gefรผhrt werden und nicht ๐Ÿšซ nur grund-sรคtzlich richtig ๐Ÿ”ต gemacht werden.
63.) Was abgeben heiรŸt nicht ๐Ÿšซ un-be-dingt gerecht handeln (einen Apfel aus dem Garten ab-geben); Teilen heiรŸt gerecht handeln (den ganzen Garten teilen).
64.) Man kann kritisches โœŠ๐Ÿป Denken ๐Ÿง  lernen.
65.) Leben im Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen ๐ŸŸค Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€:
1. Ein direkter kรถrperlicher Angriff ist ein sehr seltenes Phรคnomen;
2. Terror ๐ŸŸซ aber ist ein alltรคgliches Phรคnomen.
3. Terror ๐ŸŸซ ist der ganz normale Wahnsinn im Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€.
66.) Langsamer Sex ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆ๐Ÿ‘„ = ein bisschen Be-Wegung = gut ๐Ÿ”ต; Schneller Sex ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆ๐Ÿ‘„ = zu viel Be-Wegung = schlecht ๐ŸŸค.
67.) Man muss idealistisch ๐Ÿ”ต motiviert sein, nicht ๐Ÿšซ nur materialistisch ๐ŸŸค.
68.) Qualitรคt ๐ŸŸฆ = 100 ๐Ÿ”ต; Quantitรคt ๐ŸŸซ = 0 ๐ŸŸค;
69.) Ent-Scheidende und auch kritische Antwort-Schemata zum Siegen โ€“ die perfekten ๐Ÿ’ซ Bull-Shit-Breaker-Schemata:
1. โ€žMachen Sie es mal bitte konkret.โ€œ
2. โ€žSagen Sie mal bitte konkret.โ€œ
3. โ€žKรถnnten Sie sich bitte mal prรคzise aus-drรผcken.โ€œ
4. โ€žBe-mรผhen Sie sich bitte mal.โ€œ
5. โ€žSeien Sie bitte mal ehrlich.โ€œ
70.) Man muss es den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ empirisch mit Gewalt ๐ŸŸซ zeigen, weil sie es sonst ein-fach nicht ๐Ÿšซ kapieren, dass sie ver-kackt ๐Ÿ’ฉ haben.
71.) Ein Guter be-mรผht sich immer auch, wenn das Ergebnis seiner Arbeit dann viel-leicht nicht ๐Ÿšซ ganz so gut aus-fallen mag โ€“ ein Schlechter ๐ŸŸซ hin-gegen macht seine Arbeit statt-dessen ein-fach direkt ab-sichtich ๐ŸŸค falsch ๐ŸŸค.
72.) Man kann Ver-Halten ๐ŸŸฆ nur ent-schuldigen, wenn es gute ๐Ÿ”ต Grรผnde ๐ŸŸฆ gibt fรผr das Ver-Halten ๐ŸŸฆ โ€“ wenn es keine ๐Ÿšซ guten Grรผnde ๐ŸŸฆ fรผr Ver-Halten ๐ŸŸฆ gibt, handelt es sich um un-ent-schuld-bares ๐ŸŸค Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Ver-Halten ๐ŸŸซ.
73.) Sex ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆ๐Ÿ‘„ sollte ab 12 Jahren erlaubt sein. Nur Jugendliche dรผrfen mit Jugendlichen Sex ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆ๐Ÿ‘„ haben. Er-Wachsene dรผrfen nur mit Er-Wachsenen Sex ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆ๐Ÿ‘„ haben. Sex ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆ๐Ÿ‘„ muss frei-willig ๐Ÿ’ er-folgen und ohne ๐Ÿšซ Macht-Miss-Brauch ๐ŸŸซ.
74.) Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ sollten mit Kupfer-Stab ver-hรผten โ€“ Kondome sind un-schรถn, weil der Mann ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ da-durch weniger Gefรผhl โœจ erlebt und die Pille ๐Ÿ’Š re-duziert die Libido ๐Ÿ’ der Frau ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ, so dass sie weniger Lust ๐ŸŸฆ auf Sex ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆ๐Ÿ‘„ hat.
75.) Es gibt nur Hetero-Sexualitรคt ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ (90% der Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ) und Homo-Sexualitรคt ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ (10% der Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ) โ€“ eine tat-sรคchliche Bi-Sexualitรคt ๐Ÿšซ im Sinne ๐ŸŸฆ von Mรคnner ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ und Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ gleicher-maรŸen lieben ๐Ÿ’ gibt es nicht ๐Ÿšซ. Beide Formen der Sexualitรคt ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆโœจ sind selbst-verstรคndlich er-laubt, so lange die Sexualitรคt ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆโœจ frei-willig ๐Ÿ’ ohne ๐Ÿšซ Zwang erfolgt.
76.) Liebe ๐Ÿ’ gibt dem Leben โœจ Sinn โœจ.
77.) Mord ๐ŸŸซ, Ver-Gewaltigung ๐ŸŸซ und Kรถrper-Ver-Letzung
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ sind explizit ver-boten ๐Ÿšซ.
78.) Dieb-Stahl ist nicht ๐Ÿšซ gewรผnscht โ€“ Raub
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ ist ver-boten ๐Ÿšซ.
79.) Man sollte immer so lieb ๐Ÿ’ wie mรถglich sein. [Kritisch ๐Ÿง  sein, ist in lieb ๐Ÿ’ ent-halten]
80.) Er-Pressung ๐ŸŸซ ist un-moralisch ๐Ÿ’”.
81.) Immer mรถglichst lieb ๐Ÿ’, das heiรŸt frei ๐ŸŽˆ und kรผnstlerisch ๐Ÿคน๐Ÿผ, sein, weil das im menschlichen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Sinne ๐ŸŸฆ perfekt ๐Ÿ’ซ und wunder-schรถn โœจ ist.
82.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น glauben immer, dass es richtig ๐Ÿ”ต ist, was sie machen โ€“ auch wenn sie gleich-zeitig wissen, dass es falsch ๐ŸŸค ist, was sie tun.
83.) Immer erst auf Qualitรคt ๐ŸŸฆ achten, dann erst auf Quantitรคt ๐ŸŸซ.
84.) Je mehr man gibt, um-so mehr be-kommt man zurรผck.
85.) Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ teilt ent-sprechend seines sozialen ๐Ÿ”ต Gruppen-Wesens: Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ teilt sich mit (Kommunikation) und der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ teilt Sachen auf (Ver-Teilung).
86.) Eine gute ๐Ÿ”ต Ver-Teilung ist nach be-grenztem ๐Ÿ”ต Be-Darf ๐ŸŸฆ; Eine schlechte ๐ŸŸค Ver-Teilung ist nach grenzen-loser ๐ŸŸค Hab-Gier ๐ŸŸซ.
87.) โ€žGenuss ๐Ÿ’ muss.โ€œ
88.) Es geht darum, sich gut ๐Ÿ”ต zu unter-halten ๐Ÿ”ต.
89.) We have to fuck the fuckers hard and strong and repetitively until the fuckers break and then we do it again.
90.) Psycho-Pathen:innen sind bis auf Kick-Erleben und Spezial-Zustรคnde Gefรผhl-lose ๐Ÿ’๐Ÿšซ; Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind Ver-Stands-Lose ๐ŸŸค.
91.) Seit 1945โ—gibt es jetzt also seit 77โ—Jahren immer die exakt gleiche Politik ๐Ÿ›๏ธ โ€“ย trotz des ganzen tรคglichen Volks-Ver-Rรคter-Circus ๐Ÿคน๐Ÿผ in den Medien ๐Ÿ“ฝ๏ธ:
Keine ๐Ÿšซ Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ = status quo ๐ŸŸซ = non-sense ๐ŸŸค = facism ๐Ÿช– = fake democracy
ๅ
๐Ÿ›๏ธ.
92.) Alle im Bundes-Tag ๐Ÿ›๏ธ ver-tretenen Parteien in Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ sind gleich, weil sie seit 77โ—Jahren Alle die gleiche Politik ๐Ÿ›๏ธ in Be-Zug auf keine ๐Ÿšซ Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ gemacht haben: โ€žKapitalistische ๐ŸŸค Ein-Heits-Partei ๐ŸŸซ โ€œ.
93.) Je gefรคhrlicher um-so weniger sollte man etwas machen und je sicherer um-so mehr kann man etwas machen.
94.) Moral ๐Ÿง  ist das Aller-Wichtigste ๐ŸŸฆ; Liebe ๐Ÿ’ ist das Hรถchste ๐ŸŸฆ; Ordnung ๐ŸŸฆ = Ver-Nunft ๐ŸŸฆ ist extrem wichtig ๐Ÿ”ต. Sicher-Heit ๐ŸŸฆ ist sehr wichtig ๐Ÿ”ต. Gesund-Heit ๐ŸŸฆ ist das hรถchste ๐Ÿ”ต Gut ๐ŸŸฆ.
95.) The real currency is time:
1. Necessary labour time;
2. Raw materials priced in creation time;
96.) Jeder muss sein Plรคtzchen im Leben finden.
97.) Die Gene ๐Ÿงฌ sind sekundรคr im Ver-Gleich zur Um-Gebung ๐Ÿ”ฒ, weil man auch mit besten Genen ๐Ÿงฌ in Afrika ๐ŸŒ ver-hungert ๐Ÿฑ๐Ÿšซ๐Ÿ’€, wenn man am falschen Ort geboren wird.
98.) Entscheidend sind die Umgebungs-Variablen: Bei guten Umgebungs-Variablen wird man gut, bei schlechten Umgebungs-Variablen stirbt man.
99.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben nicht richtig nach-gedacht.
100.) Das Ver-Halten der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sorgt fรผr Un-Ver-Stรคndnis, weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sich falsch ver-halten, dabei ihr Ver-Halten jedoch fรผr richtig halten.
101.) Das Ver-Halten der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น ist eben nicht menschlich: Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind eben Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น.
102.) Ein Klick und man ist weg.
103.) Man muss eben รผberzeugen.
104.) Gewalt-Herr-Schaft ๐ŸŸค der un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen = Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ im Zentrum (Soft-Core
ๅ
๐Ÿ‘Š๐Ÿป) vs. in der Peripherie (Hard-Core
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€):
1. Ver-steckte Sklaverei durch Lohn-Arbeit im Zentrum (EU, UK, USA, Kanada) = Soft-Core-Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€;
2. Direkte Sklaverei in der Peripherie (Afrika, Katar, Saudi-Arabien etc.) = Hard-Core-Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€.
105.) Ver-รคrgert sein schรผtzt vor Un-Gerechtig-Keit.
106.) Super = immer ganz richtig > halb-wegs richtig oder ganz falsch.
107.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น zeichnen sich aus durch eine Mischung aus Un-Fรคhig-Keit und tierischer Naivitรคt.
108.) Inter-Subjektivitรคt ๐Ÿง  ๐Ÿง  herstellen = รผber-zeugen ๐Ÿง  ๐Ÿง .
109.) The body is the mind.
110.) In der Liebe ๐Ÿ’ darf man nicht ๐Ÿšซ schummeln.
111.) Liebe ist radikal.
112.) Bad guys are ScheiรŸ.
113.) So lieb wie mรถglich รผber-zeugt.
114.) We are our body. Our body is us. We are our body.
115.) Inside of any revolution you can find love.
116.) Der Mensch ist selbst-ver-stรคndlicher-weise moralisch.
117.) Die Liebe ๐Ÿ’ ist un-ironisch.
118.) โ€žLogic is my friend allowing me to find love.โ€œ
119.) Ein Bisschen schadet ein bischen und Viel schadet viel.
120.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind die Dumm-Heit in Personen.
121.) Schlechte muss man schlecht be-handeln. In-so-fern muss man Schlechte so-gar gerade-zu an-lรผgen.
122.) Es gibt gerechte Kriege fรผr Gerechtig-Keit und auch gerechte Lรผgen, um menschliches Leben zu retten.
123.) Die stรคrkste Ein-Sichts-Ver-Mittlung er-folgt der Reihen-Folge der Stรคrke ent-sprechend durch 1. Hรถren, 2. Sehen und 3. Denken = Lesen.
124.) Denken und Lesen ist das Gleiche.
125.) Immer in Infra-Struktur investieren und eine mรถglichst hohe density durch den Bau von mรถglichst hohen Hoch-Hรคusern er-reichen, so dass Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ mรถglichst effizient sind.
126.) The Punish-Ment โš–๏ธโšก ist sehr hart โšซ, aber gerecht โš–๏ธ.
127.) Die รผbliche Liebes-Gestaltung besteht aus einer klassischen Beziehung zwischen zwei Liebes-Menschen ๐ŸŸฆ. Manchmal macht auch eine Dreier-Beziehung Sinn โœจ. Fรผr homo-sexuelle Mรคnner sollte ein Partner die Regel sein, auch zwei Partner sind รคhnlich hรคufig, drei Partner kommen vor, teilweise gibt es vier Partner und ver-einzeilt gibt es fรผnf Partner. Bei homo-sexuellen Frauen wird wohl ein bis drei Partnerinnen die Regel sein.
128.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ unter-scheiden zwei ๐ŸŸข ๐Ÿ”ต Arten von Arbeits-Zeit ๐ŸŸฉ ๐ŸŸฆ:
1. Die re-produktive Arbeits-Zeit ๐ŸŸฉ (Re-Produktion oder Care-Arbeit): Reine Ver-Sorungs-Zeit fรผr die eigene Person, die eigene Familie, die eigenen Freunde und das eigene Um-Feld
2. Die produktive Arbeits-Zeit ๐ŸŸฆ (Produktion oder Arbeit): Auf die Hilfe fรผr die Mit-Menschen aus-gerichtete Zeit
129.) Die Regenerations-Zeit ๐ŸŸจ (schlafen, ruhen und meditieren) ist gelb ๐ŸŸก, die Pleasure-Time ๐ŸŸฅ (sich ver-gnรผgen, Sex haben, Liebe und Kunst machen) ist rot ๐Ÿ”ด, die Bildungs-Zeit ๐ŸŸช (Baby-Gruppe, Kinder-Gruppe, Vor-Schule, Schule, Studium und Selbst-Studium) ist lila ๐ŸŸฃ und die Kultur-Zeit ๐ŸŸง (Restaurants und Ver-An-Staltungen be-suchen: Events, Kinos, Konzerte, Tanz, Theater, Opern) ist orange ๐ŸŸ .
130.) Im all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) haben die Menschen mehr Pleasure-Time, mehr Kultur-Zeit, mehr Bildungs-Zeit und auch mehr Re-Generations-Zeit als im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€.
131.) So-wohl die Produktions-Arbeits-Zeit als auch die Re-Produktions-Arbeits-Zeit kรถnnen im all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) deutlich ver-ringert werden im Ver-Gleich zum Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€.
132.) Die selbst-be-stimmte Lebens-Zeit im all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) wird ent-sprechend der technischen Mรถglich-Keiten maximiert.
133.) Die fremd-be-stimmte Lebens-Zeit wird im all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) auf ein ab-solutes Minimum re-duziert.
134.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind Zeit-Rรคuber:innen und Wege-Lagerer:innen.
135.) Die Wertig-Keit der ver-schiedenen Zeiten ist:
Pleasure-Time ๐ŸŸฅ > Kultur-Zeit ๐ŸŸง > Bildungs-Zeit ๐ŸŸช > Regenerations-Zeit ๐ŸŸจ.
136.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben ihr Leben mit uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Alle schรคdigender ๐ŸŸค un-moralischerโ—Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Zeit ๐ŸŸซ verbracht.
137.) Statt gelebter Menschlich-Keit haben die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น ihr Leben mit dem Ver-Rat ihrer eigenen Gattungsart unmenschlich
ๅ
๐Ÿท verbracht.
138.) Fremd-bestimmte ๐ŸŸค Zeit ๐Ÿ• macht krank โ˜ ๏ธ.
139.) Nur eine Ausbeutung bis zu einem Zehntel des tat-sรคchlichen Wertes einer Arbeitsstunde war hinzunehmen โ€“ย das aber nur, wenn langfristig das zwischenzeitig verdiente Kapital den Arbeitern:innen auch tat-sรคchlich zu gute kam โ€“ย etwa durch dann spรคter deutlich hรถhere Lรถhne oder durch Wohltรคtig-Keits-Aktivitรคten, um den all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) herbeizufรผhren.
140.) Man muss unterscheiden zwischen Sklaven-Halter-Kapitalisten:innen, die ihr Kapital den Armen gegeben haben und solchen, die ihr Kapital in einer betrรผgerischen Stiftungs-Konstruktion geparkt haben.
141.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ unterscheiden um Be-Trug durch โ€žGestaltungs-Miss-Brauchโ€œ bzw. falsche Be-Zeichnungen zu er-kennen zwischen:
1. Reine profit-maximierende Unter-Nehmungen: UG (haftungsbeschrรคnkt), GmbH, AG, Corporation, Incorporated, Limited etc.
2. Tatsรคchlich auf Ver-Besserung aus-gerichtete Wohl-Tรคtig-Keits-Unter-Nehmungen: gUG, gGmbH, Stiftung, Foundation etc.
142.) Profit-maximierend โ‰  schรถn [profit-maximierend ist schlecht, weil Menschen unter Um-Stรคnden da-bei zu Schaden kommen].
143.) Eine Wohltรคtig-Keits-Unter-Nehmung sollte mindestens 5% des eigenen Kapitals pro Jahr ausschรผtten.
[sogar 10%+ Rendite sind fรผr grรถรŸe Ver-Mรถgen ๐Ÿ’ฐ pro Jahr mรถglich]
144.) Banker:innen begehen systematisch Be-Trug: Sie haften nicht und empfehlen im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ ganz legal schlechte Produkte, die schlechter performen als der Standard-Index und schlechtere Gebรผhren aufweisen als der Standard-Index โ€“ auรŸerdem betreiben sie ein Ponzi-Schneeball-System, was man euphemistisch โ€“ also Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch โ€“ โ€žFractural Reserve Bankingโ€œ nennt โ€“ Banker:innen kรถnnen 99-mal so viel Geld verleihen, wie sie รผberhaupt durch Einlagen ihrer Kunden:innen haben *puff* Be-Trug.
145.) Banking = 1. Be-Trug, 2. Nรถtigung, 3. rรคuberische Er-Pressung (Schutz-Geld-Er-Pressung) und 4. schwerer Raub durch prozentuale Gebรผhren statt normalen Stundenlohn und staatlicherseits erlaubter Raub-Dynamik.
146.) Religion = Be-Trugs-Modell.
147.) Staat im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ = Atrappen-Staat = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Staat, der schweren Raub betreibt durch die Legalisierung des Privateigentums an Produktionsmitteln โ€“ statt einer Wirt-Schafts-Demo-Kratie herrscht Faschismus โ€“ eine Gewalt-Herr-Schaft ohne ๐Ÿšซ Ver-Nichtungs-Lager โ€“ aber mit Ver-Nichtung durch Arbeit โ€“ und noch ohne ๐Ÿšซ Welt-Krieg.
148.) Wer nur an sich gedacht hat = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น.
149.) Wer ab-sichtlich falsch gehandelt hat, ist ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
150.) Man arbeitet immer so gut wie mรถglich โ€“ wer es nicht so gemacht hat, ist Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
151.) Beihilfe bedeutet ab-sichtlich mitgemacht.
152.) Religion = Mafia = Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande = Aber-Glaube = Quatsch = Un-Ordnung = Bull-Shit.
153.) Religion ist der Glaube an etwas, was es nicht gibt.
154.) Religion โ‰  Nach-Denken = Philosophie.
155.) Religion
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ = Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Tum
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ = Quatsch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ = Un-Sinn
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€.
156.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind frei-willig Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น.
157.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น wollen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sein.
158.) all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) [alle leben mรถglichst gut] > Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus [nur die Reichen leben ver-meintlich gut].
159.) Inter-essant > un-interessant.
160.) Sharing is caring.
161.) Gerechtig-Keit motiviert.
162.) Jesuiten = kluge Menschen โ‰  religiรถse Fantatiker.
163.) Sicher ist sicher.
164.) Es gibt keinen ๐Ÿšซ Gott, weil es keine ๐Ÿšซ An-Halts-Punkte dafรผr gibt, dass es Gott geben kรถnnte.
165.) Man glaubt nur an schlรผssige Konzepte nicht ๐Ÿšซ an Humbug โ€“ also man glaubt nicht an nicht-schlรผssige Konzepte โ€“ was unglogisch ist, stimmt nicht ๐Ÿšซ โ€“ nur, was logisch ist, stimmt.
166.) Aus Nichts โšช wird Nichts โšช โ€“ also war das Universum ๐Ÿช schon immer da.
167.) Anti-Semitismus = gegen gewisse Gene ๐Ÿงฌ zu sein.
168.) Banker:innen = Bankster:innen = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น โ‰  Anti-Semitismus.
169.) Ver-Halten ๐Ÿคš๐Ÿป โ‰  Gene ๐Ÿงฌ.
170.) In-Halt ๐Ÿ”ฒ โ‰  Form โฌ›.
171.) Sklaverei = Klassen-Gesellschaft = Kapitalismus = keine ๐Ÿšซ Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ = kein ๐Ÿšซ all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) ๐Ÿ›๏ธ = Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus = Unter-Urรผckung.
172.) Keine ๐Ÿšซ Sklaverei = keine ๐Ÿšซ Klassen-Gesellschaft = all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) = Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ = all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) ๐Ÿ›๏ธ = Ver-Nunfts-Herr-Schaft ๐Ÿง ๐Ÿ›๏ธ = Frei-Heit ๐ŸŽˆ.
173.) Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ โ‰  Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€.
174.) Wer als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ bis zu-letzt Wider-Stand leistet, wird nieโ—be-gnadigt.

[Beispiel: Dresden Bombardement durch die US-Amerikaner ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ am Ende des Zweiten Welt-Krieg ๐Ÿช–]
175.) ab-sichtlicher Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Wahn โ‰  psychische Erkrankung.
176.) Klug = fรคhig und sehr gut darin logisch zu denken.
177.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind fรคhig logisch ๐Ÿง  zu denken ๐Ÿง , aber sehr schlecht ๐ŸŸค darin.
178.) In-Flation ๐ŸŸซ ist ein von Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ gemachtes ๐Ÿคš๐Ÿป a-soziales ๐ŸŸค Phรคnomen ๐ŸŸฆ โ€“ kein ๐Ÿšซ Natur-Phรคnomen ๐Ÿ”๏ธ.
179.) Ein bisschen ist ok โ€“ nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ darf man nicht ๐Ÿšซ sein.
180.) Der Zweck heiligt nur manche Mittel.
181.) Um das Leben โœจ zu retten, darf man auch ehrlich ๐Ÿ”ต = in guter ๐Ÿ”ต Ab-Sicht ๐ŸŸฆ lรผgen ๐ŸŸค.
182.) Lรผgen fallen frรผher oder spรคter als Lรผgen auf und dann geht es den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ an den Kragen.
183.) Gieren ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น ist ScheiรŸe ๐Ÿ’ฉ; Denken ๐Ÿง  ist gut ๐Ÿ”ต.
184.) Axel Springer โ€“ย wie Konzerne generell โ€“ ist eine para-militรคrische Unter-Nehmung.
185.) Military is good.
186.) Der emotionale Mensch macht gerne Logik; Der rationale Mensch rechnet gerne.
187.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ = wer sich un-moralisch ver-halten hat.

188.) Es ist viel schwieriger als Frau zu leben als als Mann.
189.) Kulturelles Kapital [Bildung] > ร–konomisches Kapital [Ver-Mรถgen] > Soziales Kapital [werthaltige soziale Beziehungen].
190.) Die emotionalen Menschen mรผssen sich zusammen nehmen; Die rationalen Menschen mรผssen sich konzentrieren.
191.) Die Wahrnehmung von emotionalen und rationalen Menschen unterscheidet sich leicht:
1. Die emotionalen Menschen nehmen ihr Sichtfeld eher in der Breite wahr.
2. Die rationalen Menschen nehmen ihr Sichtfeld eher fokusiert auf einen Punkt hin wahr.
Diese gentisch be-dingte Wahrnehmungsverschieden-Heit fรผhrt dann auch zu unterschiedlichen Auffassungen.
192.) Ordnung ๐ŸŸฆ muss sein, weil man nur Ordnung ๐ŸŸฆ genieรŸen kann.
194.) Das Qualitรคts-Ranking der Super-Mรคrkte inner-halb der Klassen-Gesell-Schaft in Deutsch-Land:
1. Frische Paradies [hรถchster Qualitรคts-Standard der Waren]
2. Rewe
3. Edeka
4. Lidl
5. Netto
6. Aldi
7. Penny [niedrigster Qualitรคts-Standard der Waren]
195.) Klar-Heit โœจ รผber Alles ๐ŸŸฆ.
196.) Wichtige Kriterien fรผr Sprรผche:
1. Leichtig-Keit der Artikulation
2. Geschwindig-Keit der Aus-Sprache
3. Ein-Fach-Heit des Merkens
4. Schรถn-Heit des Klangs
197.) Die Schule im Kapitalismus ist eine Aussortierungs-Anstalt: Aussortierungs-System statt Bildungs-System.
198.) Der deutsche Atrappen-Staat im ersten Viertel des 21. Jahrhunderts:
1. Bildungs-System: Aussortierung fรผr die spรคtere Sklaverei statt staatliche Hilfe bei der Bildungserlangung
2. Justiz-System: Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Rechts-Fake-Justiz mit einer Staats-Sicher-Heit (Stasi) 2 Terror-Mรถrder-In-Lands-Geheim-Dienst-Truppe, die den gesamte organisierten Banden-Kriminalitรคt im deutschen Sprachraum organisiert.
3. Wirt-Schafts-System: Sklaverei mit freier Arbeitgeber-Wahl, aber nur einer reinen Reproduktions-Entlohnung, um die eigenen Kinder dann wie-der in die Sklaverei gebรคren zu mรผssen.
4. Politik-System: Attrappen-Wahl unterschieds-loser Parteien-Namen ohne ๐Ÿšซ Konsequenzen auf das Fehlen einer volks-herr-schaftlich-demokratischen Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ
5. Aus-Lands-Politik: Kurz vor dem Krieg gegen Russland โ€“ der Dritte Welt-Krieg wird aktiv forsiert durch die westlichen Sklaven-Halter.
6. Gesund-Heits-System: Zwar staatlich, aber der Atrappen-Staat kรผmmert sich nicht ๐Ÿšซ um die Gesund-Heit der Menschen โ€“ mitlerweile sind schon 20% psychisch er-krankt durch den all-tรคglichen Terror des Kapitalismus trotz-dem wird LSD und MDMA nicht ๐Ÿšซ legalisiert โ€“ es er-folgt auch kein ๐Ÿšซ systematisches Screening und Ampehtamin-Gabe an Schรผler:innen die von ADHS betroffen sind โ€“ย es erfolgt keinerlei ๐Ÿšซ proaktive Hilfe bzw. Ver-Sorgung durch den Atrappen-Staat.
7. Der deutsche Atrappen-Staat ist in-so-fern ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen -Staat โ€๏ธ
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€โ€๐Ÿ›๏ธ, der unser ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ aller Geld permanent ver-un-treut, wie man an Jens Spahn sehen kann und unter-stรผtzt tat-sรคchlich Banden-Kriminalitiรคt โ€“ statt sie zu be-kรคmpfen.
199.) Diebstahl aus Bedรผrfnis-Be-Friedigung, weil tat-sรคchlich Be-Darf existiert hat, ist erlaubt (Nahrung, Kleidung, Smartphone, Laptop etc.). Bei einem Diebstahl ab 100.000 Euro von einer Einzelperson geht es nicht mehr um Bedรผrfnisbefriedigung, sondern um Hab-Gier und ist als un-moralisch an-zu-sehen. Ein Diebstahl von einer versicherten Institution โ€“ etwa einer Bank oder einer Ver-Sicherung โ€“ ist in Ordnung.
200.) Der โ€ždeep stateโ€œ meint den ver-borgenen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-organisierten Banden-Kriminalitรคt-Staat, der der โ€žIntelligenzijaโ€œ gegen-รผber steht.
201.) Jede Wohltรคtig-Keit muss auf die Beseitigung des Kapitalismus โ€“ also auf all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus โ€“ ausgerichtet seinern-falls ist es keine ๐Ÿšซ Wohltรคtig-Keit, sondern perverse Be-Vรถlkerungs-Versklavung durch lapidare Schenkung von Frรผchten aus dem Garten โ€“ย statt den ganzen Garten endlich zu demokratisieren.
202.) Humor-Ranking: Situations-Komik > erzรคhlter Witz
203.) Besonders gut = wirklich gut = schรถn.
204.) Schule im kommunistischen Bildungs-System:
Grundschule (4 Jahre) + Gymnasium (8 Jahre) โ€“ nach vier Jahren Gymnasium macht man den mittleren Schulabschluss (MSA) โ€“ nach acht Jahren das Abitur.
205.) Kate Middleton is a fascist gold diggar whore: Prince William and Kate Middleton do not ๐Ÿšซ share a fitting nose โ€“ therefore it is not a love relationship but a transactional business relationship.
206.) George Soros ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ and Jacob Roth-Schild ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ are surpressed homosexuals ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ.
207.) Die Schule be-ginnt um 10:00 und endet um 16:00 = 30 Wochen-Stunden.
208.) Un-nรถtiger krank โ˜ ๏ธ machender Stress ๐Ÿ‘ป sollte wo mรถglich ver-mieden werden.
209.) Emotionale Menschen mรถgen Sozial-Wissen-Schaften wegen der ab-wechslungs-reichen Gerechtig-Keits-Dynamiken; Rationale Menschen mรถgen Natur-Wissen-Schaften wegen der immer gleichen Be-Rechen-Bar-Keit.
210.) Emotionale Menschen = hektisch, aber liebens-wert; Rationale Menschen = ruhig, aber wunder-bar.
211.) Fehler im Justiz-System in Deutsch-Land:
1. Keine ๐Ÿšซ vollstรคndige Namens-Nennung in Be-Zug auf den Vor-Namen von Staats-An-Wรคlten:innen bzw. Richter:innen โ€“ so dass es so-gar un-klar ist, ob es sich bei dem An-Sprech-Partner:in um einen Mann oder eine Frau handelt โ€“ย geschweige-denn wie die Person รผber-haupt heiรŸt โ€“ der-artige anonyme Ver-Ur-Teilungen gibt es sonst in keinem anderen Be-Reich.
2. Keine ๐Ÿšซ direkten Kontakt-Informationen wie Telefon-Durch-Wahl oder E-Mail-Adresse (meistens nur postfach@...) โ€“ย er-schwert die Kontakt-Auf-Nahme รผn-notig, was Ab-Sicht ist.
3. Keine ๐Ÿšซ Fotos sowie keine ๐Ÿšซ Lebenslรคufe der be-teiligten Staats-Diener sind auf der Webseite abrufbar โ€“ Ver-Schleierung ist hier die Ab-Sicht.
4. Keine ๐Ÿšซ aus-reichende Digitalisierung aller Vor-Gรคnge โ€“ man braucht ein Online-Portal auf dem man seinen Fall nach-ver-folgen kann mit PDF-down-loads aller Dokumente und Auf-Zeichnungen.
5. Keine ๐Ÿšซ Video-Auf-Zeichnungen der Ver-Hรถre, so dass es nur reine text-basierte Aus-Sagen gibt, wodurch keine Micro-Facial-Analysis mรถglich ist โ€“ย Ab-Sicht.
212.) Korrekte Formatierung fรผr Amts-Schreiben und wissen-schaftliche Arbeiten:
1. KISS-Methode: โ€žKeep it short and simpleโ€œ โ€“ so kurz und so ein-fach wie mรถglich schreiben.
2. Text-Farbe: #333399.
3. Schrift-Art: Bei lรคngeren Texten (>= 5 Seiten) Times New Roman wegen der leichteren Lesbar-Keit; Bei kรผrzeren Texten (<5 Seiten) Arial bzw. Helvetica wegen der Professionalitรคt.
4. Schrift-GrรถรŸe: รœber-Schriften 14; Text 12.
5. Zeilen-Ab-Stand: 1,5 Zeilen in 1.) allen offiziellen Dokumenten, 2.) im akademischen und 3.) im Schul-Kontaxt.
213.) Wissen-Schaft = Inter-Subjektivitรคt = Zwischen-Menschlich-Keit = gut = richtig [Ver-Stรคndnis her-gestellt] < Menschlich-Keit = schรถn [Aus-Drucks-Weise ist be-sonders gut].
214.) Stress fรผhrt zu Krank-Heiten:
1. Psychischen Er-Krankungen (Er-Schรถpfungs-Syndrom, Depression, Persรถnlich-Keits-Stรถrungen wie Borderline-Er-Krankung etc.)
2. Psycho-somatische Er-Krankungen (Schmerzen, Ver-Dauungs-Probleme etc.)
3. Kรถrperliche Schรคden (Gehirn-Schรคden, potentiell Herz- und Nieren-Schรคden etc.)
215.) Richtiges Formatieren von Quellen-An-Gaben:
1. Vor-Name Nach-Name (Ver-ร–ffentlichungs-Jahres-Zahl): Titel. [Online ab-rufbar unter: URL [Stand: Datum des Ab-Rufens].] [Seiten-An-Gabe.] [Wohn-Ort des bzw. der Autors:in.] [Bei Nicht-Online-Ver-ร–ffentlichungen: Verlags-Name: Verlags-Ort.]
216.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น kรถnnen am 1. Gesicht, am 2. Kรถrper-Bau und an 3. Gewohn-Heiten er-kannt werden:

1. Ausgeprรคgte dunkle Augenringe (Hin-Weis auf wenig Schlaf, weil beispiels-weise nachts unter-wegs)
2. Graue Gesichts-Fรคrbung (Hin-Weis auf un-gesunden Lebens-Stil)
3. Kultivierter Bart jenseits des Voll-Barts (Hin-Weis auf Eitel-Keit bzw. Aus-Druck eines perversen Fetisch-Geschmacks oder von Macht-Symbolik)
4. Haar-Aus-Fall (Hin-Weis auf Borderline-Stรถrung bzw. Essens-Stรถrung bei Frauen sonst auf Stress = un-moralische Lebens-Ent-Scheidungen ver-ursachen Stress)
5. Klein und verfettet = potentielle Sex-Touristen:innen (Hin-Weis auf wenig kulturelles Kapital, weil schlechte Ernรคhrungsgewohn-Heiten)
6. Aggressive Gesichtsausdrรผcke = Sadisten:innen
7. Urlaubs-Orte wie Thai-Land, Afrika und generell arme Lรคnder
8. Tor-Browser ist sehr ver-rรคterisch fรผr Drogenkonsum bzw. Drogenhandel, Kinderpornographie und Waffenhandel.
9. Verschlรผsselte Spezial-Handies sind ausschlieรŸlich โ€๏ธRest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€โ€ zuzuordnen.
10. Ein:e Klischee-Unter-Drรผcker:in hat eine:n Asiaten:in als โ€žPartner:inโ€œ [Beispiel: Die Frau des ehe-maligen Banden-Chefs der Ver-Fassungs-Feinde Hans-Georg MaaรŸen ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ ist Japanerin, wรคhrend er Nazi-An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Sadisten-Dรคmonen
ๅ
๐Ÿ‘บ ist].
11. Mรถglichweise verrรคterrische Kreditkarten-Zahlungen an kleine Anbieter etwa in Russland bezรผglich Kinderpornographie [vergleiche etwa www.gspay.com]
12. Die Hentai [erotische Cartoons aus Japan] Kategorien
1.) Toddlercon [Baby-Sex]
2.) Lolicon [Klein-Kinder-Sex]
3.) Gore [Ver-Stรผmmelungs-Sex]
4.) Bestiality [Tier- bzw. Tentakel-Sex]
sind Perversen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€โ€ zu-zu-ordnen und sollten ver-boten werden und nur mit Genehmigung des Kultur-Ministeriums zu wissen-schaftlichen Zwecken zu-gรคnglich sein.
217.) Seriรถsitรคt von Messenger-Diensten:
WhatsApp > Telegram > Signal > Threema > ... [noch kleinere Anbieter = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น]
218.) Telefon-Apps jenseits von Skype ๐ŸŸฆ und Viber ๐ŸŸช = Ver-Brechen
219.) Linux-Distributionen jenseits vom Standard (Debian, Ubuntu) = verdรคchtig; Total exotische Distributionen = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
220.) Webcam-Sex-Konsumenten:innen = pervers = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น [Weil Gewalt-Aspekt offen-sichtlich].
221.) Zwangs-Prostitution erkannt man an groรŸflรคchigen Tattoos mit Blumen.
222.) Sobald nicht ๐Ÿšซ die Standard-Lรถsung verwendet wird, ist man verdรคchtig: Wenn man eine Lรถsung jenseits der Top 5 verwendet = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€โ€.
223.) Im 21. Jahrhundert keine Computer oder Smartphones fรผr das Management eines Staates zu verwenden = Verschleierungs-Absicht = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
[Beispiel: Vatikan-Staat].
224.) Frรผher hat man Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น ein-mal umgebracht: Heute kรถnnen Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น dank moderner Technik in jeder Milisekunde mehrfach umbringen.
225.) Mittels Satelliten-Bildern kann man Orte ermitteln, an denen offiziell nichts ist, aber immer Autos auftauchen: Bordelle fรผr Zwangsprostitution.
226.) Traumatisierungen kรถnnen mit zwei MDMA-Sitzungen รก 4 Stunden hintereinander (8 Stunden) geheilt und รผberwunden werden โ€“ eine mehrfache Wie-Derholung der zwei Sitzungen bis zu 50-mal kann Sinn โœจ machen โ€“ย danach verschwindet die heilsame Wirkung mรถglicherweise โ€“ย der Abstand zwischen den einzelnen Sessions sollte mindestens eine Woche betragen โ€“ die erste der zwei Sitzungen ist eine leichtere โ€“ noch oberflรคchliche โ€“ Meditation, die zweite Sitzung dann eine tiefere โ€“ย also bedeutungsvollere โ€“ Medition โ€“ย beide Sitzungen sollten mit Techno-Musik begleitet werden, um das kontinuierliche Nach-Denken und Nachfรผhlen zu begรผnstigen โ€“ย MDMA sollte das Mittel erster Wahl sein, um traumatisierte Menschen zu heilen. Wenn MDMA in schweren Fรคllen nicht erfolgreich sein sollte, kann es mit LSD kombiniert werden. [fรผr Dosierung siehe 31.) 5.]
227.) Geld-Wรคsche wird betrieben durch:
1. Spiel-Automaten
2. Edelmetalle wie Gold, Silber und Platinum
3. Autos
4. Uhren
5. Diamanten
6. Immobilien
7. Casinos
8. Kunst
9. Bank-Transaktionen mittels ver-schachtelter โ€žsophisticated structuresโ€œ Firmen-Konstruktionen (Holding-Firma + Operating-Firma + Financing-Firma)
10. Krypto-Wรคhrungen
228.) โ€žReligions-Gemeinschaftโ€œ โ€žKatholische Kircheโ€œ โ›ช ist in Wahr-Heit ๐ŸŸฆ eine Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€:

1. Mitglieder der โ€žkatholischen Kircheโ€œ โ›ช = Schutz-Geld-Er-Pressungs-Opfer
2. Kirchen-Funktionรคre (bis auf 80% Jesuiten) = Kinder-Schรคnder ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป bzw. Schutz-Geld-Er-Presser
ๅ
๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿ’ถ๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ.
229.) Steuer-Hinter-Ziehung wird รผber vรถllig un-nรถtiger-weise ๐ŸŸค zwischen-geschaltete Firmen im Aus-Land betrieben (Gestaltungs-Miss-Brauch):
1. Dienst-Leistungen mรผssten dort besteuert werden, wo sie auch erbracht werden: Basierend auf einer Internet Protocol (IP) Adresse kann das Land des Users bestimmt werden, so dass dann die Steuern auf die Werbe-Einnahmen in dem jeweiligen Land bezahlt werden mรผssten.
2. Die groรŸen vier Buch-Haltungs-Firmen โ€“ Deloitte, Ernst & Young (EY), KPMG, PricewaterhouseCoopers (PwC) โ€“ betreiben Beihilfe fรผr Geld-Wรคsche und Steuer-Hinter-Ziehung durch Gestaltungs-Miss-Brauch.
3. Firmen-Konstruktionen sind generell Gestaltungs-Miss-Brauch, weil die Haftung dadurch verringert wird, obwohl Ver-Antwortung besteht โ€“ gewerblicher Handel sollte immer mit den Klar-Namen der Be-Teiligten erfolgen โ€“ bei Wunsch im rein formalen Gewandt einer Projekt-Bezeichnung โ€“ nicht als einer Konstruktion zur Ver-Ringerung der Haftung.
230.) Gesetzlich vor-geschriebene Buch-Haltung mit Belegen ist Quatsch, weil heutzutage alle Buchungen digital vorliegen und auch die Buch-Haltungs-Pflicht Be-Trug nicht verhindern kann. [Beispiel: Wirecard-Fall]
231.) Die franzรถsischen ๐Ÿ‡ซ๐Ÿ‡ท Staats-โ€žDienerโ€œ ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ sind schuld an dem miserablen ๐ŸŸค Zustand ๐ŸŸซ der Europรคischen Union ๐Ÿ‡ช๐Ÿ‡บ (EU).
232.) Man sollte die oberen โšœ๏ธ 8.000โ—Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น Terroristen:innen dringend festnehmen
.
233.) Die Kommissions-Prรคsidentin der Europรคischen Union Ursula von der Leyen ist katholische Mafia.
234.) Wer Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sabotiert wird mit der Maximal-Strafe โš–๏ธโšก bestraft, weil sich Carl fรผr das gemeinsame Wohl aller Menschen einsetzt und die Sabotage auf ihn so gewertet wird wie ein Angriff auf Alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
235.) Trotz ๐ŸŸซ = Wahn ๐ŸŸซ schรผtzt nicht ๐Ÿšซ vor Strafe โš–๏ธโšก.
236.) รœblicherweise sterben die meisten an Krebs erkrankten Menschen zwischen 75 und 85 an ihrer Krebserkrankung โ€“ Christoph Schlingensief (1960-2010 = 50 Jahre) und Guido Westerwelle (1961-2016 = 55 Jahre) sind aber beide zwischen 50 und 55 Jahren an einer vermeintlichen Krebserkrankung verstorben โ€“ also zwischen 20 und 25 Jahren vor dem รผblichen Sterbezeitpunkt bei einer Krebserkrankung โ€“ in-so-fern hat sich der Ver-Dacht ๐ŸŸฆ sehr wahrscheinlich bestรคtigt, dass die zwei Genannten durch Agenten:innen des deutschen Nazi-In-Lands-Geheim-Dienstes mit Rรถntgen-Strahlen verstrahlt wurden โ€“ einer Methode, die bereits in der DDR bei der Stasi รผblich war โ€“ und nur des-halb eine Krebserkrankung verursacht wurde (Quelle fรผr Sterbedaten durch Krebserkrankung).
237.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ machen eine Begegnung mit der Wahr-Heit: Die un-moralischen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ mรผssen antreten gegen die moralischen Menschen in genau der Tรคtig-Keit, die die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ den Menschen zugemutet haben und wer gewinnt darf hoffen, dass er gut leben darf. beispiels-weise tritt dann Glencore-Sklaven-Halter:in an gegen Glencore-Sklave:in in der Koltan-Mine in Afrika.
238.) Fรผr das Erreichen der Wahr-Heit ๐ŸŸฆ (all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) ) darf man auch punktuell ehrlich die Un-Wahrheit sagen.
239.) Man darf, wenn es nรถtig sein sollte, nur die am wenigsten un-moralischen Mittel einsetzen, um das best mรถgliche Ziel zu erreichen.
240.) So wenig wie mรถglich un-moralisch sein = moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
241.) Mรถglichst viele Menschen glรผcklich machen = moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
242.) Mรถglichst Alle glรผcklich machen = moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
243.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben ihr Leben mit totalem ScheiรŸ ๐Ÿ’ฉ ver-geudet.
244.) So behutsam wie mรถglich = moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
245.) Nichts ab-sichtlich falsch machen = moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
246.) Immer so richtig wie mรถglich handeln = moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
247.) Nur behutsam vor-gehen = moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
248.) Auf Alle auf-passen = moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
249.) Alle be-schรผtzen โœŠ๐Ÿป = moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
250.) Nur die Wahr-Heit ๐ŸŸฆ รผber-zeugt ๐Ÿง .
251.) Pragmatismus = so moralisch ๐Ÿง  wie mรถglich leben.
252.) So moralisch ๐Ÿง  = be-hutsam ๐Ÿง  wie mรถglich leben > โ€žder Zweck heiligt die Mittel.โ€œ (Jesuiten-Motto)
253.) Man muss schon kritisch ๐Ÿง  nach-denken ๐Ÿง .
254.) Es ist so, wie es ist.
255.) Immer sinn-voll โœจ handeln ๐Ÿคš๐Ÿป.
256.) Sich kรผmmern ๐Ÿคš๐Ÿป = moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
257.) Alle versorgen ๐Ÿคš๐Ÿป = moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
258.) Sinn โœจ = Liebe ๐Ÿ’ = Moral ๐Ÿง .
259.) Die Philosophie des Nicht-Ver-Brechens-Be-Gehens:
1. Man will keine ๐Ÿšซ Ver-Brechen be-gehen (der Wille spricht da-gegen).
2. Es ist un-moralisch ๐ŸŸค Ver-Brechen zu be-gehen (die Moral ๐Ÿง  spricht dagegen).
3. Es fรผhlt โœจ sich nicht ๐Ÿšซ gut ๐Ÿ”ต an Ver-Brechen zu be-gehen (die Gefรผhle โœจ sprechen dagegen).
4. Der Worst-Case, wenn man er-wischt wird, ist mit -100% ๐ŸŸค zu gravierend schlimm (der Worst-Case spricht da-gegen).
5. Die Up-Side โ€“ bei-spiels-weise einen Ferrari be-kommen oder/und ein paar mal Hummer essen gehen โ€“ ist zu un-attraktiv, um รผber-haupt zu motivieren (die Up-Side spricht da-gegen).
6. Kein ๐Ÿšซ gutes๐Ÿ”ต Gewinn/Risiko-Ver-Hรคltnis gegeben (die CALMAR-Ratio spricht da-gegen).
7. Es spricht nichts โšช da-fรผr (keine ๐Ÿšซ Vorteile = spricht da-gegen)
8. Ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Leben macht keinen ๐Ÿšซ Sinn โœจ (fehlender Sinn โœจ spricht da-gegen)
260.) Quality ๐ŸŸฆ is everything ๐ŸŒ.
261.) โ€œSmash โœŠ๐Ÿป who tries to smash ๐Ÿ‘Š๐Ÿป you.โ€
262.) โ€œImagine ๐Ÿง  he or she would be you โ€“ imagine ๐Ÿง  it would happen to you โ€“ just critically ๐Ÿง  assess.โ€
263.) รœberzeugen oder zwingen?
1. Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ kann man recht leicht รผberzeugen.
2. Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ kann man nur mit Gewalt zwingen, weil sie ihre Ein-Sichts-Fรคhig-Keit ๐Ÿง  durch falsche Lebens-Ent-Scheidungen so stark ver-un-mรถglicht fรผr sich selbst haben, dass sie ja an-sonsten zu-geben mรผssten, dass sie tat-sรคchlich Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind und in-so-fern wรผrde das be-deuten, dass Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น frei-willig auf-geben wรผrden โ€“ das tun sie erst, wenn ihr Trotz offen-sichtlich gebrochen wurde โ€“ also erst dann, wenn die Erfahrungen, die sie machen, nicht ๐Ÿšซ mehr so komfortabel sind wie bisher und auch die dann auf-kommende Aggressivitรคt nicht ๐Ÿšซ zum gewรผnschten Ergebnis fรผhrt, sondern sich ihre Erfahrungen immer noch weiter ver-schlimmern โ€“ man muss den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น also Leid zumuten, um รผber-haupt eine Ein-Sicht bei ihnen zu er-zeugen, dass es nun mal falsch war, was sie getan haben in ihrem Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Leben.
264.) Man ist sein Vor-Name โ€“ lebt aber ent-sprechend seines Nach-Namens.
265.) Video-Call-Anbieter-Ranking ๐Ÿ“ฝ๏ธ:
1. Jitsi (Open Source);
2. Google Hangouts (C-losed Source);
3. Microsoft Teams (C-losed Source);
4. Zoom (C-losed Source);
5. Yahoo! Messenger (C-losed Source);
6. WeChat (C-losed Source);
7. Tox (Open Source);
8. ICQ (C-losed Source);
9. ooVoo (C-losed Source) [wirkt von der Schreib-Weise des Namens her pedo-mรครŸig];
266.) Man kann Ver-Brechen ๐ŸŸค nicht ๐Ÿšซ ver-geben โœจ.
267.) Dumm ๐ŸŸค = ignorant ๐ŸŸค = un-moralisch ๐ŸŸค = ahnungs-los ๐ŸŸค.
268.) Smash โœŠ๐Ÿป the fascist ๐Ÿช– state ๐Ÿ›๏ธ masturbate โœŠ๐ŸปโœŒ๐Ÿป๐ŸคŸ๐Ÿป.
269.) Die Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ kรถnnen von sich auf Andere schlieรŸen โ€“ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ sind ein-fach nicht ๐ŸŸค ehrlich โ€“ in-so-fern kommt Un-Sinn ๐ŸŸซ raus, wenn Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ von sich auf Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ schlieรŸen.
270.) Die Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ leben ๐Ÿ”ต best ๐Ÿ”ต mรถglich ๐Ÿ”ต; Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ existieren ๐ŸŸค lediglich ๐ŸŸค ohne ๐Ÿšซ wahre ๐Ÿ”ต Be-Deutung โœจ und sind ScheiรŸe ๐Ÿ’ฉ.
271.) Emotionale ๐Ÿ’ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ kรถnnen รผber-wiegend nur Big-Picture ๐ŸŸฆ; Rationale ๐Ÿง  Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ kรถnnen vor allem Detail โ–ช๏ธ.
272.) โ€žImmer gut ๐Ÿ”ต be-mรผht โœจ โ€“ geht es vor-an.โ€œ
273.) Krank-Heit ๐ŸŸซ = Ver-Letzung ๐ŸŸซ = Zeit-Ver-Schwendung ๐ŸŸซ.
274.) Best presentation style: 1. big-picture explained by an emotional person โ€“ then 2. details explained by a rational person.
275.) all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) (โ€žthe common good societyโ€œ) heiรŸt, dass Alle mit Abitur prinzipiell wahlberechtigt sind โ€“ konkretโ—ab-stimmen dรผrfen immer nur diejenigen, die auch von einer Politik-MaรŸnahme betroffen sind โ€“ย also, wenn eine Politik-MaรŸnahme nur die Berliner:innen betrifft dรผrfen auch nur die Berliner:innen abstimmen.
276.) Professionelle Politiker:innen sind dann Gesellschafts-Manager:innen, die nach bestem Wissen und Gewissen fรผr das gemeinsame Wohl aller Menschen entscheiden mรผssen und sich permanent einer Zufrieden-Heits-Abstimmung per App stellen mรผssen: Die Wรคhler:innen kรถnnen also permanent abstimmen, wie zufrieden sie mit der Leistung sind und wenn mehr als 50% der Wรคhler:innen unzufrieden sind, verliert der Manager:in seinen Posten und es gibt Neu-Wahlen fรผr diesen konkreten Posten. Solange der Poltiker:in die Zustimmung der Wรคhler:innen hat, kann er oder sie im Amt bleiben. Eine zeitliche Begrenzung fรผr eine Arbeits-Stelle als Manager:in gibt es nicht.
277.) Bei uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus herrscht auf dem Papier Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie und Rechts-Staat in der Praxis aber Reichen-Herr-Schaft ohne Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ und Un-Rechts-Staat, weil ja be-kanntermaรŸen recht haben und auch tat-sรคchlich durch eine:n gut arbeitenden Richter:in recht be-kommen zwei unterschiedliche Dinge sind, so dass man vor Gericht eben gerne mal verliert, obwohl man eigentlich den Gesetzen entsprechend gewinnen mรผsste โ€“ ein-fach, weil viele Richter:innen un-moralisch sind und als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Agenten-Terroristen:innen fรผr den deutschen Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst โ€“ das sogenannte โ€žBundes-Amt fรผr Ver-Fassungs-Schutzโ€œ โ€“ arbeiten. In der Theorie ist alles schรถn und hui โ€“ in der Praxis ist dann aber alles mega pfui.
278.) Rechts-Staat ๐ŸŸฆ: Das bessere ๐Ÿ”ต Argument ๐ŸŸฆ gewinnt; Un-Rechts-Staat ๐ŸŸซ: Das schlechtere ๐ŸŸค Bla-Bla ๐ŸŸซ wird durch-gesetzt.
279.) In der Perepherie wird man ein-fach ermordet durch unterlassene Hilfeleistung in Form von Ver-Hungern โ€“ im Zentrum herrscht nicht etwa ein all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) mit einer Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ von 100%, sondern eine undemokratische Terror-Herr-Schaft der un-moralischen Reichen โ€“ ein Unter-Drรผcker-Sklaven-Treiber-Elends-Ver-Walter-Staat wird von Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ betrieben, der zwar nur in Ausnahmefรคllen durch den deutschen Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst direkt mittels Rรถntgen-Strahlen wie die Stasi in der DDR mordet, dafรผr aber Menschen systematisch terrorisiert und als Sklaven:innen, die lediglich ihre un-wรผrdigen Reproduktions-Kosten bezahlt be-kommen โ€“ obwohl ihre Arbeit tat-sรคchlich viel mehr wert ist, ausbeutet.
280.) Man soll doch so gut wie mรถglich leben โ€“ also alles be-kommen, was man tat-sรคchlich braucht; Nicht nur schlecht existieren โ€“ also nur be-kommen, was man unbe-dingt benรถtigt, um gerade noch so รผberleben zu kรถnnen und eventuell eines Tages ein-mal eigene Kinder in die gleiche un-wรผrdige Lebens-Situation zu bringen.
281.) Mehrere Substantive in einem Wort sollten mittels einem Binde-Strich getrennt geschrieben werden, um die Lesbar-Keit zu verein-fachen und das Lese-Erlebnis klarer zu gestalten. [Beispiel: Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst]
282.) Beim Mensch-Sein ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ geht es um:
1. Teilen
2. Ver-teilen
3. Sich mit-teilen
4. Unter-teilen
5. Ur-teilen
283.) Jemand, der Terrorismus finanziert = Terrorist:in. [Die al Saud Terror-Unter-Drรผcker-Clan-Familie ๐Ÿ”ฑ aus Saudi-Arabien ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡ฆ finanziert den Terrorismus in Syrien ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡พ, so dass Flรผchtlinge nach Europa ๐ŸŒ kommen, was teilweise als problematisch wahrgenommen wird โ€“ in jedem Fall sollte man Menschen nicht gewaltsam aus ihrer gewohnten Umgebung vertreiben.]
284.) Nachlรคssig-Keiten = menschlich = moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
285.) Wer Sklaven:innen halten mรถchte, ist offen-sichtlich total un-moralisch ๐Ÿ’”.
286.) Gerechtig-Keits-รœberlegung: Wohl aller Menschen > Wohl einer Gruppe von Menschen > Wohl eines einzelnen Menschen.
287.) Die optimale Gerechtig-Keits-Theorie und -Praxis: Mรถglichst Alle Menschen gut ver-sorgen.
288.) Kategorien, um Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ bzw. Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น (~0,1% der Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ) zu รผber-fรผhren:

1. Meta-Daten (Handy-Be-Wegungs-Daten, Browser-Verlauf, Auto-Be-Wegungs-Daten etc.)
2. Bank-Daten
3. Zeugen-Aus-Sagen
4. MRT-Scan
5. CT-Scan
6. Selbst-Ein-Schรคtzung
7. Foto-Be-Weise
8. Video-Be-Weise
9. IT-Daten (installierte Apps bzw. Programme, Daten-Bank-Ein-Trรคge etc.)
10. Satelliten-Auf-Nahmen
11. Sensoren-Daten
12. Straf-An-Zeigen
13. Brain-Weapon-Technologie-Daten
289.) Mittels Netzwerk-Analyse mรผsste es mรถglich sein Alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น zu er-mitteln.
290.) Jede:r Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ ist ein Mรถrder:in, weil der Tod von Geschรคdigten in Kauf genommen wird. Ferner ist ein:e Menschen-Brecher:in eben ein:e Mรถrder:in.
291.) Das Ranking der Wahr-Nehmung und der Intelligenz:
1. Der Mensch ist ein Genuss-Wesen (hรถchste Intelligenz)
2. Die Tiere (beispiels-weise die Bonobos)
3. Meeres-Tiere (beispiels-weise die Delphine)
4. Fische (beispiels-weise die Lachse)
5. Insekten (beispiels-weise die Stech-Mรผcken).
292.) Die Farben = Rassen des Menschen geranked nach Freundlich-Keit und kรถrperlicher Leistungs-Fรคhig-Keit:
1. Schwarz = Afrikaner:innen (die freundlichste Gruppe = kรถrperlich am leistungs-stรคrksten)
2. WeiรŸ = Europรคer:innen und US-Amerikaner:innen
3. Gelblich = Asiaten:innen im Durch-Schnitt (wobei es eine Range gibt von weiรŸ bis brรคunlich)
4. Brรคunlich = Araber:innen (die un-freundlichste Gruppe = kรถrperlicher Ver-Fall be-ginnt frรผh)
293.) Ranking der liebens-wรผrdigsten Sexualitรคten bzw. die Leichtig-Keit des Seins:
1. Homo-sexuelle Mรคnner (die freundlichste Gruppe = am Leichtesten zu leben, weil Sex jeder-zeit ver-fรผg-bar ist)
2. Hetero-sexuelle Frauen
3. Hetero-sexuelle Mรคnner
4. Homo-sexuelle Frauen (die un-freundlichste Gruppe = am Schwierigsten zu leben, weil Sex problematisch bzw. un-be-friedigend ist)
294.) Erwรคhnens-werte Film-Kunst:
1. Bester Liebes-Film: Blue is the warmest Color
2. Bester moralischer Film: Metro Manila
3. Bester traurigster Film: Wenn der Wind weht
295.) Banken ๐Ÿฆ der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€:

1. Vatikan-Bank (vatikan-staatliche ๐Ÿ‡ป๐Ÿ‡ฆ Bank ๐Ÿฆ der katholischen โ›ช Mafia)
2. Rothschild-Bank (britische ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง Bank ๐Ÿฆ der jรผdischen ๐Ÿ• Mafia)
3. Safra-Bank (brasilianische ๐Ÿ‡ง๐Ÿ‡ท Bank ๐Ÿฆ fรผr die kolumbianischen ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ด Drogen-Kartelle)
4. EFG-Bank (griechische ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ท Steuer-Hinter-Ziehungs-Bank ๐Ÿฆ)
5. Credit Suisse Bank (schweizer ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ญ Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Bank ๐Ÿฆ)
6. LGT Bank (liechten-steiner ๐Ÿ‡ฑ๐Ÿ‡ฎ Rรคuber:innen-Bank ๐Ÿฆ)
7. HSBC Bank (hong-konger ๐Ÿ‡ญ๐Ÿ‡ฐ Geld-Wรคsche-Bank ๐Ÿฆ, die schon historisch fรผr die Finanzierung des Drogen-Handels in Form ๐Ÿ—ฟ des Opium-Krieges gegen China ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ณ gegrรผndet wurde)
296.) Es gibt auf-richtiges Lรผgen, um menschliches Leben zu retten (ehren-wert) und un-auf-richtiges Lรผgen, um sich auf Kosten der Menschen zu be-reichern (nieder-trรคchtig).
297.) Man handelt danach, was Sinn โœจ macht (Qualitรคt) โ€“ nicht nach dem, was einem am meisten quantitative Vor-Teile bringt (Quantitรคt).
298.) Die historische Phase des Raub-Zuges โ€žNational-Sozialismusโ€œ (1933-1945) sollte besser auf-geklรคrt werden:
1. Wer hat Adolf Hitler finanziert? [Adelige wie von Eulenburg, von Thurn und Taxis oder/und von Boeselager? Oder Bรผrger:innen wie Rothschild? Oder die Vatikan-Kasse?]
2. Wer war in der SS?
3. Was war Teil des Auf-Nahme-Rituals und Teil der konkreten Aus-Bildung der SS?
4. Wer hat Adam Glauer (Deck-Name: โ€žRudolf von Sebottendorfโ€œ) Gelder gegeben?
5. Wer war Mitglied im Militรคr-Geheim-Dienst Neu-Templer-Orden von dem profit-maximierendenโ—Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-An-Fรผhrer-Sadisten-Dรคmonen
ๅ
๐Ÿ‘บ Adolf Lanz
ๅ
๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ (Deck-Name: โ€žJรถrg Lanz von Liebenfelsโ€œ)?
6. Wann ist die Swastika zum ersten Mal auf-getaucht als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Symbol? Wie konnte Guido List schon 1908 da-von berichten? (Quelle)
7. Wer hat das ganze geraubte Ver-Mรถgen? Die Pedo-Bande โ€žKatholische Kircheโ€œ?
8. Was versteckt die Pedo-Bande โ€žKatholische Kircheโ€œ in ihren Geheim-Archiven?
296.) Es gibt un-ver-nรผnftigen Selbst-Mord aus Ver-Zweiflung her-aus (durch Andere โ€“ etwa durch permanentes Mobbing โ€“ un-frei-willig in den Tod hinein-getrieben) und be-wusste Be-Endigung des eigenen Lebens aus ver-nรผnftigen รœber-Legungen her-aus (eine selbst-gewรคhlte โ€“ also frei-willige โ€“ Eigen-Tรถtung zur Ver-Meidung von Leid โ€“ย also Ver-Hinderung von etwas noch Schlimmerem).
297.) Die ver-schiedenen Schwere-Grade ๐ŸŸซ des Ver-Rats
ๅ
:

1. Total-Ver-Rat ๐ŸŸซ (gegen-รผber seinem eigenen Gattungs-Wesen als sozialem und weisem Gruppen-Wesen Mensch โ€žhomo sapiensโ€œ)
2. Volks-Ver-Rat ๐ŸŸซ (gegen-รผber allen Menschen in einem Land)
3. Hoch-Ver-Rat ๐ŸŸซ (gegen-รผber einem demokratischem โ€“ also volks-herr-schaftlichem โ€“ Staat)
4. Ver-Rat ๐ŸŸซ (gegen-รผber einem ein-zelnen Menschen oder einer ganzen Gruppe von Menschen)
298.) Aus-Prรคgungen des Moralischen: Be-hutsam ๐Ÿง  (emotional) = kritisch ๐Ÿง  (rational) = moralisch ๐Ÿง  (bewertend)
299.) Was einem alles so passieren kann, kann man ein-fach daran ab-schรคtzen, was alles anderen Menschen tat-sรคchlich so tag-tรคglich auf dem Planeten Erde passiert: Wenn wehr-lose Flรผchtlinge in deutschen Gefรคngnis-Zellen an-gezรผndet und tat-sรคchlich bei lebendigem Leib ver-brannt werden und das dann als โ€žSelbst-Mordโ€œ ver-kauft wird, dann kann man auch selbst ganz schnell mal โ€žSelbst-Mordโ€œ in einer Gefรคgnis-Zelle be-gangen werden.
300.) Un-Moral ๐ŸŸซ = Dumm-Heit ๐ŸŸซ = mit Ab-sicht ๐ŸŸซ das Falsche ๐ŸŸซ zu tun; Ver-minderte Intelligenz (Einsichts-Fรคhig-Keit) ist genetisch ๐Ÿงฌ be-dingt.
1. Materialismus ๐ŸŽˆ = Fakten = logischer Atheismus = menschlicher Inter-Nationalismus = Wahr-Heit ๐ŸŽˆ
2. Idealismus ๐ŸŸซ = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Ideologie = Recht-Fertigungs-Geschwurbel = be-deut-loses Esoterik-Non-Sense-Bla-Bla = un-menschlicher Nationalismus = Lรผge ๐ŸŸค
302.) all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐ŸŽˆ = gut ๐Ÿ”ต โ‰  Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus ๐Ÿ’ฉ = schlecht ๐ŸŸค:
1. Kommunismus ๐ŸŽˆ = Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie ๐ŸŽˆ = heute gut ๐Ÿ”ต mรถglich ๐ŸŽˆ
2. Kapitalismus ๐ŸŸซ = Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ = ScheiรŸe ๐Ÿ’ฉ
303.) Widrige Um-Stรคnde (Kapitalismus
ๅ
) er-fordern kreative Be-Wรคltigungs-Strategien (eine gewisse moralische Flexibilitรคt auch ver-einzelt ein-mal leicht un-moralische Taten aus-zu-fรผhren).
304.) Es gibt nur eine Wahr-Heit:
1. Geschmack unter-scheidet sich je nach individueller Aus-Gangs-Lage in Be-Zug auf Kรถrper (Nasen-Form fรผr die Wahl der Liebes-Partner:innen) und Habitus (Aus-Stattung mit unter-schiedlichen Kapital-Arten fรผr die Vor-Liebe in Be-Zug auf Film-, Musik-, Sport-Prรคferenz etc.).
2. Fakten = objektiv โ‰  Meinungen = kรถnnen je nach individueller Ausstattung mit kulturellem Kapital objektiv oder subjektiv sein.
3. Inter-Essen = objektiv = Politiker:innen verraten konsequent die Inter-Essen der Menschen = Volks-Verrat ๐ŸŸค
305.) Jesus Christus von Nazareth war ein kommunistischer ๐ŸŽˆ Revolutionรคr ๐Ÿฆธ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ, der von den un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ โ€“ย den oberen โšœ๏ธ 8.000โ—Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น โ€“ er-mordet โš”๏ธ๐Ÿฉธโ˜ ๏ธ wurde โ€“ย ein:e tat-sรคchliche:r Anhรคnger:in von Jesus mรผsste also selbst auch Kommunist:in ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™€๏ธ sein โ€“ viele vermeintlich glรคubige Christen:innen sind aber in Wahr-Heit alles andere als Kommunisten:innen ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™€๏ธ โ€“ย das nennt man dann Heuchelei ๐ŸŸซ und Ver-Logen-Heit ๐ŸŸซ.
306.) Das eigene รœber-Leben sichern mรถglichst ohne Anderen zu schaden = moralisch ๐Ÿง ; Sich auf Kosten Anderer be-reichern = un-moralisch ๐Ÿ’”.
307.) Die Schwere-Grade ๐ŸŸซ der Ver-Brechen ๐ŸŸซ in Be-Zug auf Schlimm-Heit ๐ŸŸซ der Tat ๐ŸŸซ und Schwere ๐ŸŸซ der Schuld ๐ŸŸซ:
1. Folter (ganz schlimm)
2. Schwere Kรถrper-Ver-Letzung (sehr schlimm)
3. Mord (wenn man tot ist, ist man ein-fach weg, so dass man nicht leidet und nichts mehr von seinem Schicksal be-merkt โ€“ nur die Hinter-Bliebenen leiden und man selbst wรผrde es auch un-fass-bar schlimm finden, wenn man es noch mit-be-kommen wรผrde)
4. Ver-Gewaltigung (traumatisierend)
5. Leichte Kรถrper-Ver-Letzung (ver-kraftbar)
308.) Wรถrter-Gendern sollte man nur, wenn Wรถrter einzeln stehen, sobald sie Teil einer Wort-Kette sind unterbricht Gendern den Lese-Fluss [Beispiel: Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ; Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Staat.].
309.) Besser man macht Etwas zu ende, als etwas Neues an-zu-fangen.
310.) Ein Kreuz ist ein christliches Symbol. Ein Haken-Kreuz ๐ŸŸซ ist logischer-weise ein christliches Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Symbol ๐ŸŸซ.
311.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben keine ๐Ÿšซ Argumente ๐ŸŸฆ โ€“ also lรผgen ๐ŸŸค sie halt โ€“ย ganz banal ๐ŸŸค.
312.) Es gibt einen Unter-Schied zwischen einer moralischen ๐Ÿ”ต Flexibilitรคt ๐ŸŸฆ und einer un-moralischen ๐ŸŸซ Be-Liebig-Keit ๐ŸŸซ.
313.) Man handelt nach be-dachtem ๐Ÿ”ต Be-Darf ๐ŸŸฆ โ€“ nicht wie die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
nach blin-dem ๐ŸŸค Haben-Wollen ๐ŸŸซ.
314.) Die Gut-Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ haben das kulturelle Kapital (wert-haltig schon an sich); Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
โ€ haben das รถkonomische Kapital (wert-haltig nur mit Moral โ€“ wert-los ohne Moral).
315.) Nur moralische ๐Ÿ”ต Er-Fahrung ๐ŸŸฆ hat Wert ๐ŸŸฆ โ€“ Geld ๐ŸŸฆ alleine bringt nichts.
316.) Bei den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€โ€
sind:
1. Hirn-Regionen ๐ŸŸฆ, die fรผr Aggressivitรคt ๐ŸŸซ ver-antwortlich sind, deutlich vergrรถรŸert
2. Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Aktivitรคt ๐ŸŸซ findet im Gehirn ๐ŸŸฆ statt, die auf Aggressivitรคt ๐ŸŸซ schlieรŸen lรคsst
317.) Nur Idioten ๐ŸŸซ lassen sich be-stechen ๐ŸŸค, weil man durch Be-Stechung ๐ŸŸซ in Ab-Hรคngig-Keit ๐ŸŸซ gerรคt, er-pressbar ๐ŸŸค und so-mit un-frei ๐ŸŸค wird.
318.) Liebes-Menschen ๐ŸŸฆ ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟโ€๐Ÿฆฑ sind komplementรคr fรผr-einander:
1. Nasen-Form (รคhnliche Nasen passen zu-einander: Schdupps-Nase passt eher zu Schdupps-Nase โ€“ Haken-Nase passt eher zu Haken-Nase)
2. Menschen-Typ (emotionaler Typ passt zu rationaler Typ)
3. Kรถrper-GrรถรŸe (groรŸ passt zu klein)
4. Kรถrper-Form (es gibt schlanker Typ und ver-fetter Typ โ€“ รคhnliche Kรถrper-Formen passen zu-einander und er-gรคnzen sich perfekt)
5. Kรถrper-Gewicht (immer Normal-Gewicht anstreben โ€“ genetisch be-dingt kann der Normal-Gewichts-Bereich manchmal nicht ganz erreicht werden โ€“ dann oberer und unterer Normal-Bereich passen zu- und fรผr-einander)
319.) Ordnung muss sein:
1. Vom Guten zum Schlechten
2. Von links nach rechts [auรŸer man ist gerade rechts und handelt entsprechend der nรคher gelegenen Stelle]
3. Von oben nach unten [auรŸer man ist gerade unten und handelt entsprechend der nรคher gelegenen Stelle]
4. Mรถglichst nur auf eine Sache konzentrieren โ€“ sonst ver-zettelt man sich
5. Mรถglichst erst eine Sache zu Ende machen โ€“ย dann erst die nรคchste Sache beginnen
320.) Man รคrgert sich:
1. Wenn man Un-Gerechtig-Keit bei Anderen mit-bekommt
2. Wenn man selbst un-gerecht be-handelt wird [erst wird man ver-letzt, dann ver-รคrgert]
3. Wenn man unter-brochen wird bei Etwas
4. Wenn man Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ ist und ent-tarnt wurde [erst รคrgern sich die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น dann er-kennen sie die Schรถn-Heit in der Tat-Sache, dass die Ver-Brechen endlich nicht mehr durch sie be-gangen werden mรผssen]
321.) Ein-deutiges Er-Kennen von Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€โ€ an-hand ihrer Methoden im (Telefon-)Gesprรคch oder auch im Schrift-Verkehr:

1. Sich ver-weigern = auf-legen ohne ๐Ÿšซ das Gesprรคch zu einem natรผrlichen Ende kommen zu lassen.
2. Labern ohne ๐Ÿšซ Argumente zu liefern.
3. Immer wie-der-kehrende Antwort-Schemata.
4. Gar nicht ๐Ÿšซ antworten.
5. Logische Fehler = wider-sprรผchliche Aussagen artikulieren.
6. Direktes Lรผgen [Beispiel: Auf die Aussage der Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst sei wie die Staats-Sicher-Heit in der DDR als Antwort ein โ€žNeinโ€œ statt โ€žJaโ€œ].
7. Ab-Lenken โ€“ etwa mit Auf-Forderungen [Beispiel: โ€žMachen Sie sich mal einen Teeโ€œ als Antwort auf eine konkrete Frage oder auch Aussage].
8. Falsche Begriffe verwenden [Beispiel: โ€žNachrichten-Dienstโ€œ (wie ein Messenger รก la WhatsApp oder Telegram) statt โ€žGeheim-Dienstโ€œ (wie etwa der BND)].
9. Falsche Unter-Stellungen.
1. โ€žWeil Sie nicht ๐Ÿšซ mehr weiter wissen.โ€œ [wenn man Kritik klar und deutlich artikuliert hat und sehr wohl weiter weiรŸ]
2. โ€žIch will Sie nicht ๐Ÿšซ [bereits gelogen] in die Ecke drรคngen.โ€œ [wenn der/die Sprecher:in weniger kulturelles Kapital besitzt als der/die An-Gesprochene]
3. โ€žSie fragen immer wie-der das Gleiche.โ€œ [wenn man hart-nรคckig ist oder auch gerade erst zum ersten Mal eine neue Frage gestellt hat, die aber genau ins Schwarze trifft bzw. den Finger in die Wunde legt]
10. Durch die Nennung von banalen Fakten, die aber fรคlschlicherweise als Recht-Fertigung fรผr Fehl-Ver-Halten heran-gezogen werden, Selbst-Sicher-Heit nur vortรคuschen [Beispiel: Grundgesetz Artikel ยง 73 Absatz 10 c) fรผr die angebliche demokratische Legitimation Ver-Brechen be-gehen zu dรผrfen โ€“ statt tat-sรคchlich Ver-Brechens-Be-Kรคmpfung zu leisten โ€“ wie es auch im Grundgesetz steht].
322.) Es ist nicht sinn-voll die ganze Zeit total auf-merksam zu sein aus Effizienz-Grรผnden, um Er-Schรถpfung zu vermeiden.
323.) Pragmatismus = Common Sense = das Nahe-Liegenste machen ist die bessere Ordnung. [Ver-Brechen zu begehen, ist nie โ€žnahe-liegendโ€œ, weil Ver-Brechen zu be-gehen an-strengender ist als sich normal zu ver-halten]
324.) Es ist viel an-strengender Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€ zu sein als ein-fach ganz normaler Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ zu sein.
325.) Auch die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sehnen sich ins-geheim nach Gerechtig-Keit โš–๏ธ, weil es eben so falsch ist, รผberhaupt jemals Ver-Brechen zu begehen und auch auf Dauer sehr sehr an-strengend ist, permanent weitere Ver-Brechen zu ver-brechen โ€“ da jedes Ver-Brechen eine Selbst-Ver-Letzung be-deutet und er-hebliche Risiken nach sich zieht, so dass Stress ent-steht.
326.) Serien-Mรถrder handeln in aller Regel nicht in Isolation, sondern sind Teil einer Banden-Struktur โ€“ etwa direkt durch Mitgliedschaft in einer Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande oder auch in-direkt durch geheime Militรคr-Konditionierungen โ€“ย wobei der Mรถrder nicht notwendigerweise, aber in der Regel schon, bemerkt, dass er zum Morden konditioniert wird. [Beispiel fรผr Militรคr-Konditionierung: Anders Breivik (Deck-Name: Fjotolf Hansen)]
327.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat vier schwere Be-Ein-Trรคchtigungen und hat seine Arbeit trotz-dem sehr gut gemacht:
1. ADHS-Combined Type (emotionale Regulations-Stรถrung, Konzentrations-Stรถrung und 30% generelle Ent-Wicklungs-Ver-Zรถgerung)
2. Koordinations-Stรถrung
3. Merk-Stรถrung
4. Im-Potenz durch Ver-Letzung eines Halte-Bandes (Suspensory Ligament) des Penis' seit ca. Oktober 2009 (>13 Jahre Folter โ€“ย wahrscheinlich durch Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen des Militรคr-Geheimdienstes Dominikaner-Orden)
Insofern hat Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž durch sein Leben gezeigt, dass man auch trotz mehrerer schwerer Be-Ein-Trรคchtigungen ein moralisches Leben im Kapitalismus fรผhren kann: Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น kรถnnen sich nicht auf ver-meintlich ent-schuldigende Be-Ein-Trรคchtigungen be-rufen, um ihre Ver-Brechen zu recht-fertigen โ€“ jede:r Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist selbst schuld โ€“ jeder Mensch und auch jeder Un-Mensch hat Ver-Antwortung fรผr seine Ent-Scheidungen.

328.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist 10,5 Jahre jรผnger von der geistigen Ent-Wicklung her als sein bio-logischen Alter: 34 Jahre - 10,5 Jahre = 23,5 Jahre = das tat-sรคchliche Alter von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž in Be-Zug auf seine geistige Ent-Wicklung.
329.) Wer all-tags-fรคhig ist, ist auch voll schuld-fรคhig.
330.) Man macht keine Menschen an.
331.) Man muss ๐Ÿ”ต Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น mit maximaler ๐Ÿ”ต Hรคrte ๐ŸŸฆ be-strafen โš–๏ธโšก.

332.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat im Zuge seiner Aus-Bildung als ca. 15 Jรคhriger ein-mal Kinder-Porno-Graphie an-gesehen โ€“ mochte Kinder-Porno-Graphie aber nicht, weil Gewalt in den Auf-Nahmen er-kennbar war und wohl auch immer ist โ€“ die eine gespeicherte Auf-Nahme wurde mit dem Windows-Tool Eraser professionell geshreddert.
333.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat in seinem Anime & Hentai Forum World of Hentai (WoH) Board auch selbst Lolicon und Gore Hentais er-mรถglicht โ€“ hat sich aber gegen diese In-Halte aus-gesprochen โ€“ย die Community wollte die In-Halte aber un-be-dingt be-halten, so dass Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sich diesen Tendenzen gefรผgt hat.
334.) Die Tat-Sache, dass man im Vatikan-Staat Lateinisch statt Englisch redet, ist der Be-Weis, dass dort Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Aktivitรคten be-sprochen werden.
335.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wurde mit ca. 6,5 Jahren in die Grund-Schule ein-geschult, was durch das ADHS-Combined Type einem geistigen Alter von 6,5 Jahren - 1,95 Jahre = 4,55 Jahre ent-sprach. Eigentlich hรคtte Carl ๐ŸŒž erst mit 9 Jahren ein-geschult werden sollen, wenn tat-sรคchlich ein geistiges Alter von 6 Jahren be-absichtig gewesen wรคre.
336.) Die Beamten bzw. Beamtinnen aus dem Bildungs-Ministerium, die die permanente Re-Produktion des Aus-Sortierungs-Charakters des Schul-Systems im Kapitalismus zu ver-ant-worten haben, sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น.
337.) Ver-Spรคtungen richtig be-werten:
1. 0-15 Minuten = normal (be-kannt als โ€žakademische Viertel-Stundeโ€œ);
2. 15-30 Minuten = ein bisschen zu spรคt;
3. 30-60 Minuten = zu spรคt;
4. 60< Minuten = viel zu spรคt;
338.) Wer im Justiz-Ministerium ver-hindert hat, dass Ver-Hรถre auf Video auf-gezeichnet und Alle In-Halte โ€“ย wie etwa Akten, Ver-Hรถr-Videos etc. โ€“ digital ab-ruf-bar gemacht werden, ist ein:e Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€. Auch wer den Ein-Satz von Micro-Facial-Analysis-Soft-Ware im Justiz-System systematisch ver-hindert hat, ist ein:e Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen. Unter-Stรผtzung von organisiertem Banden-Kriminalitรคt ist a-sozial = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch.
339.) Der In-Halt zรคhlt, aber die Form muss an-gemessen sein โ€“ย also ad-รคquat be-hรผtet werden.
340.) Wer im โ€žVer-Teidigungsโ€œ-Ministerium un-gerechte Kriege be-fรผr-wortet hat, ist ein:e Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€. Man hรคtte das Geld, das fรผr Ein-Mal-In-Vestitionen wie Bomben ver-wendet wurde, lieber in Infra-Struktur in-vestieren sollen โ€“ so wie es in Deutsch-Land nach dem Zweiten Welt-Krieg durch den Marshall-Plan geschehen ist. Heute ist Deutsch-Land relativ stabil โ€“ auch, wenn Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น die Politik be-stimmen โ€“ also etwa eine Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ ver-hindern, das Geld der Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ver-untreuen und organisierten Banden-Kriminalitรคt be-treiben โ€“ wo-hin-gegen Afghanistan selbst nach 20 Jahren Kriegs-Einsatz nun wie-der von Wilden โ€“ den Taliban โ€“ re-giert wird.
341.) Alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sollen gut leben dรผrfen: Also mรผssen Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ militรคrisch in allen Lรคndern inter-venieren und Alle dortigen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น be-strafen โš–๏ธโšก, um allen Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ein gutes Leben zu er-mรถglichen.
342.) Alexa ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ ist wunder-bar โœจ.
343.) Das ewige Leben:
1. Mutter-Leib nach-bauen:
1. Rotes Licht
2. Techno- Gong-Sound mit Alpha-Wellen und tiefem Bass, der die Zellen zum Vibrieren bringt
3. Wasser-Schwebe-Tank
2. LSD
3. Die Stoffe, die bei einem Orgasmus frei-gesetzt werden (z.B. Opiate)
4. Omega-3-Fettsรคuren und andere im Lachs ent-haltenen Stoffe
5. Wasser
344.) Re-gieren kommt wohl von Gier.
345.) Die Wort-Endung -bar scheint tatsรคchlich von der Bar zu kommen.
346.) Gott ๐ŸŸก scheint ein-fach ein Ur-Laut des Germanischen zu sein.
347.) Gier frisst Hirn.
348.) Die Politiker:innen im Kapitalismus sind gierig:
1. Sie kassieren fรผr Nichts-Tun ca. ~15.000 Euro ๐Ÿ’ถ Gehalt pro Monat (~180.000 Euro ๐Ÿ’ถ pro Jahr), da es ja seit 1945โ—โ€“ also seit 77โ—Jahren โ€“ immer die gleiche Politik โ€“ nรคmlich keine Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ โ€“ gibt.
2. Sie lassen sich mรถglicher-weise zu-sรคtzlich be-stechen.
3. Sie be-kommen ver-einzelt Kick-Back-Zahlungen fรผr Ver-Untreuung von Steuer-Geld ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ โ€“ wie sie wohl etwa auch Jens Spahn be-kommen hat, so dass er in seine Villa in Berlin-Dahlem ziehen konnte.
349.) Schein-bar stammen viele Ur-Laute wie etwa โ€ž-barโ€œ aus dem Germanischen aus dem Be-Reich Alkohol-Laute.
350.) Auch der Laut โ€žGottโ€œ ๐ŸŸก scheint ein Ur-Laut zu sein, der so-etwas wie auf Englisch โ€žgotโ€œ be-deutet haben mag โ€“ also so-etwas wie โ€žver-steheโ€œ โ€“ eventuell wurde dieser Ur-Laut gelallt, wenn man be-trunken war.
351.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ fรผhren ein 10-fach รœber-Prรผfen-System fรผr Alle sicher-Heits-re-levanten Ent-Scheidungen ein: Das heiรŸt 10 Experten:innen aus 10 ver-schiedenen Lรคndern mรผssen einer ร„nderung zu-stimmen be-vor diese ร„nderung um-gesetzt wird.

Die 10 Lรคnder sind:

1. China ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ณ
2. Russ-Land ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ
3. USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ
4. UK ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง
5. Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ
6. Schweiz ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ญ
7. Japan ๐Ÿ‡ฏ๐Ÿ‡ต
8. Kanada ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ฆ
+2 zu-fรคllig zu be-stimmende Lรคnder ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ

Die Experten:innen werden zu-fรคllig aus einer Liste an-er-kannter Experten:innen wie etwa Pro-Fessoren:innen und PhDs aus-gewรคhlt, die an den Top 100 der besten Universitรคten der Welt aus-gebildet worden sein mรผssen und dabei in einer Stadt mit mindestens einer Million Ein-Wohnern:innen gelebt und studiert haben mรผssen, um Klein-Stadt-Denken und Un-Moral ๐ŸŸซ hoffentlich รผber-wiegend aus-schlieรŸen zu kรถnnen. Die Mindest-Qualifikation ist ein Master-Abschluss. Die Mindest-Berufs-Erfahrung be-trรคgt 10 Jahre. Die Ent-Scheidung muss von allen 10 Experten:innen un-abhรคngig von-einander getroffen werden. Bei รœber-Ein-Stimmung aller Experten:innen wird die Ent-Scheidung um-gesetzt.
352.) Natรผrlich darf man sich wehren gegen einen Terror-Terminator
ๅ
๐Ÿ’€ โ€“ das nennt man Not-Wehr.

353.) Die Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst-Terroristen:innen
ๅ
๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ arbeiten zusammen in einer Gruppe als Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande und be-gehen dann in der ver-meintlich un-an-greifbaren Meute allerlei Bรถs-Artig-Keiten gegen Un-Schuldige:

1. Sie manipulieren das Lexikon Wikipedia in-dem sie Konsens bzw. Wahr-Heit durch mehrere ihrer Agenten:innen vor-tรคuschen.
2. Sie versuchen die Meinung der Menschen zu manipulieren, in dem sie in den sozialen Medien ab-wertende Kommentare posten.
3. Sie schlieรŸen kritischen Menschen Online-Accounts bei Instagram, PayPal, Twitch, Twitter, YouTube und Vimeo.
4. Sie schlieรŸen kritischen Menschen Bank-Konten.
5. Sie lassen kritische Menschen aus ihrer Wohnung werfen in-dem sie Druck auf die Ver-Mieter:innen aus-รผben.
6. Sie bestellen kritische Menschen un-auf-gefordert Essen bei Lieferanten.
7. Sie terrorisieren kritische Menschen durch un-moralische ๐ŸŸซ Terror-Staats-โ€žAn-Wรคlte:innenโ€œ ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ in-dem diese sich Vor-Wรผrfe ein-fach aus-denken und diese dann mittels un-moralischen ๐ŸŸซ Terror-โ€žRichter:innenโ€œ ๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€โš–๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€โš–๏ธ auch ein-fach bis zur Ver-Ur-Teilung durch-drรผcken โ€“ obwohl die Vor-Wรผrfe komplett er-funden waren โ€“ย gegen eine รœber-Macht von dutzenden un-moralischen Juristen:innen kommt der durch-schnittliche Bรผrger:in aber nicht an.
8. Sie morden kritische Menschen wie es wohl der stรผmperhafte Agent Andreas Temme selbst getan hat bzw. wie es wohl durch Managen von Nazi-Terroristen wie dem Nationalistischen Unter-Gerund (NSU) geschehen ist โ€“ fรผr diskrete Er-Mordung werden Rรถntgen-Strahlen ein-gesetzt wie es wohl bei dem ehe-maligen deutschen AuรŸen-Minister Guido Westerwell geschehen ist.
354.) Alle bis auf 80% der Jesuiten sind perverse ๐ŸŸค Terror-โ€žMรถncheโ€œ โ€“ also Militรคr-Geheim-Dienstler.
355.) Sadisten:innen sind pervers und ver-rรผckt, weil sie Anderen die Freude neiden โ€“ an-statt sich fรผr sie zu freuen.
356.) Der heilige ร„rger ist die Grund-Lage fรผr den Kampf fรผr Gerechtig-Keit.
357.) Die Mรถnche bis auf 80% der Jesuiten sind ein-fach frustrierte un-be-friedigte Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿท๐Ÿท๐Ÿท๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ, die sich nach Liebe in ihrem Leben sehnen, aber nicht die Eier haben aus der Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande โ€žKatholische Kircheโ€œ aus-zu-treten und sich zu ver-lieben โ€“ statt-dessen schauen sie dann Kinder-Pornos und hegen Gewalt-Phantasien gegen kritisch denkende und lust-betont lebende Menschen = totale -loser.
358.) Man bestraft Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น so hart wie mรถglich, weil Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น immer effektiv Mรถrder:innen sind โ€“ also un-endlich viel Leben ver-un-mรถglicht haben wegen der mรถglichen Kindes-Kinder des bzw. der Getรถteten.

359.) Es gibt book-smart ๐Ÿ”ต (elfen-bein-turm-artiges Detail- aber welt-ab-gewandtes Bรผcher-Wissen), street-smart ๐Ÿ”ต (harte durch die Hรคrten des armen Lebens er-langte StraรŸen-Glaub-Wรผrdig-Keit), kunst-smart ๐Ÿ”ต (feines durch Medien er-langtes Gespรผhr fรผr das emotionale Leben) und farming-smart ๐Ÿ”ต (durch manuelle Arbeit er-langte pragmatische Bauern-Schlรคue). Dem ent-gegen-gesetzt gibt es skrupel-los ๐ŸŸค โ€“ also ein-faches Lรผgen, um sich mit brachialer Gewalt โ€“ eben so โ€žschlauโ€œ = rรผck-sichts-los wie ein Fuchs โ€“ zu rauben, was Derjenige nur anders als der Fuchs gar nicht braucht, sondern tat-sรคchlich nur aus Denk-Faul-Heit sich ein-bildet haben zu wollen.

Das Ranking der Klug-Heit:

1. kunst-smart ๐Ÿ”ต (enormes kulturelles Kapital)
2. book-smart ๐Ÿ”ต
3. farming-smart ๐Ÿ”ต
4. street-smart ๐Ÿ”ต
5. skrupel-los ๐ŸŸค (kaum bis fast kein kulturelles Kapital)

360.) Die โ€žFrei-Heitโ€œ im Kapitalismus ๐ŸŸค = Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ ist nur eine Attrappen-Frei-Heit:


1. Total-รœber-Wachung ๐Ÿ‘๏ธ noch schlimmer als in der DDR โ€“ย alles wird รผber-wacht โ€“ aber nicht etwa, um den organisierten Banden-Kriminalitรคt endlich zu be-enden, sondern gerade den gesamten organisierten Banden-Kriminalitรคt zu organisieren.
2. Meinungs-Frei-Heit ๐Ÿ“ฃ hรถrt auf, so-bald man eine Ver-Mรถgens-Steuer von 100% ๐Ÿ”ต fordert โ€“ย dann kommt die Staats-Sicher-Heit (Stasi) 2 und versucht das eigene Leben zu ruinieren und einen mund-tot zu machen oder so-gar gleich zu er-morden โš”๏ธ๐Ÿฉธโ˜ ๏ธ.
3. Presse-Frei-Heit ๐Ÿ“ฐ gibt es nicht โ€“ einen Presse-Aus-Weis kann ein:e Normal-Bรผrger:in nicht be-kommen auch, wenn er eine Web-Seite mit Videos be-treibt, weil er nicht sein Haupt-Ein-Kommen mit seiner Presse-Arbeit ver-dient. Nur Menschen, die also haupt-beruflich bei einem grรถรŸeren Konzern als Journalisten:innen arbeiten kรถnnen รผber-haupt einen Presse-Ausweis be-kommen, so dass wie-der der erste Punkt greift, dass man halt seinen Job ver-liert, wenn man zu kritisch ist. Zudem gibt es un-รผber-windbare Barrieren Nach-Richten in die deutsche Presse zu bringen โ€“ย sei es รผber den Weg einer Presse-Agentur wie der Deutsche Presse Agentur oder รผber Axel Springer โ€“ in jedem Fall wรผrgen professionell quasi-militรคrisch geschulte Mit-Arbeitende jeden noch so interessierten An-Rufer ab. Die Frei-Heit der Presse ist also reine Pro-Paganda im Kapitalismus.
4. Wahl-Frei-Heit โšซ ๐Ÿ”ด ๐ŸŸก ๐ŸŸข ๐ŸŸค gibt es tat-sรคchlich โ€“ nur stehen keine tat-sรคchlichen Alternativen zur Wahl, weil es รผber die etablierten โ€“ vรถllig unterschieds-losen โ€“ Parteien keine Mรถglich-Keit gibt eine Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ von 100% ๐Ÿ”ต zu wรคhlen und man sobald man eine eigene Partei grรผnden mรถchte oder sich im Sinne ๐ŸŸฆ einer kommunistischen Partei engagieren mรถchte wie-der mit dem zweiten Punkt โ€“ also direktem Staats-Terrorismus im Sinne ๐ŸŸฆ permanenter Sabotage โ€“ zu kรคmpfen hat.
5. Frei-Zรผgig-Keit und Reise-Frei-Heit ๐Ÿš—๐ŸšŽ๐Ÿ›ซ๐Ÿš‰โ›ด๏ธ๐Ÿš๐Ÿ›ธ gibt es nicht, weil man sich das Um-Ziehen, das dortige Leben und auch das Reisen leisten kรถnnen muss, weil der Staat es nicht fรผr Alle Bรผrger:innen be-reit-stellt. Eine Reise nach Australien, Japan oder/und Brasilien etwa stellt fรผr Viele auch in ihrem gesamten Leben ein Ding der Un-Mรถglich-Keit dar. Nur die Reichen kรถnnen, wenn sie denn un-kritisch sind, frei um-ziehen und reisen โ€“ so-bald sie aber eine kritische Meinung ent-wickeln und es wagen diese รถffentlich zu รคuรŸern, ist es mit der ver-meintlichen Frei-Heit โ€“ genau wie bei den Arbeitern auch ganz schnell vor-bei.

361.) Es gibt einen Unter-Schied zwischen eitel sein (รผber-triebenen Wert auf reine ร„uรŸerlich-Keiten statt auf tat-sรคchliche In-Halte legen) und schรถn-Heits-be-wusst sein (wissen, wie etwas sein muss, um gut zu sein).
362.) Empirisch zu be-obachtende Gewalt ๐ŸŸซ ist keine Ver-Schwรถrungs-Theorie ๐ŸŸฆ, sondern tat-sรคchlich vor-herrschende Kriminalitรคt ๐ŸŸซ โ€“ wenn sie in der Gruppe โ€“ also durch eine Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande โ€“ be-gangen wird, handelt es sich um organisierten Banden-Kriminalitรคt ๐ŸŸซ โ€“ also um Ver-Schwรถrungs-Praxis ๐ŸŸฆ.
363.) Dem Liebes-Menschen ๐ŸŸฆ gegen-รผber ist man inter-essiert und be-mรผht. Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind generell nicht be-mรผht es richtig gut zu machen und inter-essieren sich nur fรผr ihren eigenen Vor-Teil โ€“ nicht fรผr das Wohl anderer Menschen โ€“ wenn kรผmmert sie nur der/die Partner:in als er-weitertes Ich von sich selbst โ€“ย also als fรผr das eigene Inter-esse zwar er-forderlich, aber nicht an sich wert-voll. Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น lieben nicht, weil sie Idioten sind (wenig kulturelles Kapital haben).
364.) Die groรŸe Er-Kenntnis: Es ist wichtiger zu lieben โ€“ als geliebt zu werden.
365.) Das Ver-Stรคndnis der guten Moral im Wandel der Zeit:
1. Jesus: โ€žLiebt euren Nรคchsten wie euch selbst.โ€œ
2. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž: โ€žMan liebt seine:n Nรคchste:n viel mehr als man sich selbst รผber-haupt ansatz-weise mag.โ€œ
3. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž: โ€žWenn man schon nicht selbst gut leben kann, sollen wenigstens die Anderen gut leben.โ€œ
4. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž: โ€žMan selbst spielt keine so groรŸe Rolle, weil man ja in jedem Moment gleich weg sein kรถnnte โ€“ aber die Anderen leben โ€“ auch wenn man selbst schon lange tot ist.โ€œ
5. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž: โ€žMan kรผmmert sich eigentlich nicht be-sonders um sich, sondern um Andere. Erst be-friedigt man sich, dann kann man sich, um Andere kรผmmern.โ€œ
366.) Kino-Film-Ranking: ๐ŸŽฅ

1. Italien ๐Ÿ‡ฎ๐Ÿ‡น (fรผr Das Leben ist schรถn)
2. UK ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง (fรผr Metro Manila ยท Wenn der Wind weht ยท Layer Cake ยท Borat ยท Train Spotting)
3. Japan ๐Ÿ‡ฏ๐Ÿ‡ต (fรผr Hana-Bi)
4. Sรผd-Korea ๐Ÿ‡ฐ๐Ÿ‡ท (fรผr Joint Security Area ยท Squid Game ยท Old Boy)
5. Neu-See-Land ๐Ÿ‡ณ๐Ÿ‡ฟ (fรผr Lord of War)
6. Frank-Reich ๐Ÿ‡ซ๐Ÿ‡ท (fรผr Blue is the warmest Color ยท La Haine)
7. Brasilien ๐Ÿ‡ง๐Ÿ‡ท (fรผr Tropa de Elite 1 & 2 ยท City of God)
8. USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ (fรผr Kรถnig der Lรถwen ยท Dschungel-Buch ยท Match Point ยท Star Wars ยท Terminator ยท Requiem for a Dream ยท Little Miss Sunshine ยท Basketball Diaries)
9. Tschechien ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ฟ (fรผr Ich habe den englischen Kรถnig bedient)
10. Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ (fรผr Herr Leh-Mann)

367.) Die Wichtig-Keit ๐ŸŸฆ meiner Web-Seiten ๐Ÿ–ฅ๏ธ:

1. CarlPhilippTrump.me ๐ŸŽจ๐Ÿ™‹๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ โ€“ zum Ein-Stieg (sehr schรถn)
2. Gut-Mensch.TV ๐Ÿ“ฝ๏ธ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ป โ€“ der erste tiefere Ein-Blick in mein Leben
3. Gut-Menschen.Party ๐ŸŽˆ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ โ€“ meine politische Haltung
4. Gut-Menschen.org โš–๏ธโšก๐Ÿคน๐Ÿผ โ€“ The Punish-Ment und Kern-Themen
5. morality.online ๐Ÿ“ฃ๐Ÿ•ต๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ โ€“ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Liste (weniger schรถn)

368.) Ein starker Kontrast = klar.
369.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben halt mehr auf Andere gehรถrt als auf sich selbst.
370.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben einfach nicht richtig nach-gedacht.
371.) Man muss Alle gut be-handeln.
372.) Die relevantesten Faktoren der Sozialisation in Be-Zug auf einen 14. jรคhrigen psychopathischen Mรถrder:

1. Um-Gebung ๐Ÿ”ฒ (Armut und Ver-Nach-Lรคssigung durch die eigenen Eltern)
2. Individuelle Er-Fahrungen ๐Ÿ”ณ (alleine-sein und frรผher Konsum von Filmen, die die Er-Mordung von Menschen als normal dar-stellen)
3. Gene ๐Ÿงฌ (Psychopathie = Gefรผhl-losig-Keit).

Schuld sind in dem Fall die Eltern, die das Kind sich selbst und seinem schรคdlichen Medien-Konsum รผber-lassen haben.
373.) Die Gene geben nur die Grund-Eigenschaften des Menschen vor:
1. Grund-Typ eines Menschen:
1. Emotionaler ๐Ÿ’ Typ Mensch (extro-ver-tierter) โ‰™ ๐Ÿ”ต โ‰™ besser
(Sammler:in: Komplex vom Er-Leben her, aber schlecht in seiner/ihrer Koordination)
2. Rationaler ๐Ÿง  Typ Mensch (intro-ver-tierter) โ‰™ ๐ŸŸฆ โ‰™ schlechter
(Jรคger:in: Ein-fach vom Er-Leben her, aber gut in seiner/ihrer Koordination)
2. Vorhanden-Sein von Gefรผhlen:
1. Positive Gefรผhle (gut โ€“ aber gefรคhrlich, weil man durch sie weniger vor-sichtig = weniger be-dacht wird):
Freude, Liebe und Sinn โœจ fรผr ร„sthetik = Moral
2. Negative Gefรผhle (schlecht โ€“ aber hilf-reich, weil man durch sie vor-sichtiger = be-dachter wird):
Angst, Panik und Lange-Weile
Spektrum der Gefรผhls-Intensitรคt:
1. gar nicht bzw. nahe-zu gar nicht vor-handen = 0-20% (Psychopathie)
2. schwach = unter-durch-schnittlich = >20-40%
3. normal = Durch-Schnitt = >40-60% aus-geprรคgt
4. stark = รผber-durch-schnittlich = >60-80%
5. sehr stark aus-geprรคgt = >80-100% (ADHS)
3. Haut-Farbe
4. Kรถrper-GrรถรŸe
5. Stoff-Wechsel-Typ:
1. Slow Metaboliser = eher dick
2. Average Metaboliser = durch-schnittlich
3. Fast Metaboliser = eher schlank
374.) Konzept-Fehler im menschlichen Denken:
1. Borderline-Stรถrung (zu wenig Selbst-Be-Wusst-Sein): Der Glaube, dass man ein-fach nicht genug ist
Breaking Borderline: โ€žAls Menschen sind Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ immer schon genug โ€“ย egal, was Andere denken oder/und sagen mรถgenโ€œ
2. Narzismus-Stรถrung (zu viel Selbst-Be-Wusst-Sein): Selbst-รœber-Be-Wertung
Breaking Narzismus: โ€žMan ist eigentlich ein-fach ganz normal und nichts Be-Sonderes trotz aller Individualitรคtโ€œ
3. Combined-Stรถrung (mal zu wenig und mal zu viel Selbst-Be-Wusst-Sein): รœber-steigerte Selbst-Be-Wertung bei gleich-zeitiger Ein-Schรคtzung zu wenig wert zu sein in den Augen Anderer โ€“ etwa der eigenen Eltern
Breaking Combined: โ€žMan ist eigentlich ein-fach ganz normal und nichts Be-Sonderes trotz aller Individualitรคt โ€“ und als Menschen sind Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ immer schon genug โ€“ย egal, was Andere denken oder/und sagen mรถgen
375.) Man liebt (sozial), be-wahrt (konservativ) und ver-teidigt (liberal):
1. die Bildung (Konservatismus)
2. die Frei-Heit (Liberalismus)
3. die Gerechtig-Keit (Sozialismus)
376.) Grรผnde, warum die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น wurden:

1. Sie wollten etwas un-be-dingt haben โ€“ wie einen Ferrari ๐ŸŽ๏ธ oder Kinder-Sex ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป โ€“ in jedem Fall Dinge oder An-Gelegen-Heiten, die man nicht braucht.
2. Sie haben geglaubt, dass es un-wahrscheinlich sei, รผber-haupt je-mals all-um-fรคnglich er-wischt zu werden.
3. Sie dachten, sie wรผrden niemals verhรคltnis-mรครŸig fรผr ihre Ver-Brechen be-straft โš–๏ธโšก werden.
4. Sie haben sich nicht vor-gestellt, wie es eigentlich wรคre, wenn sie selbst von genau solchen Ver-Brechen โ€“ wie sie sie eben auch selbst begangen haben โ€“ betroffen wรคren = Sie haben nur an sich gedacht.
5. Sie hatten kein oder zu-mindest kein sehr groรŸes Mit-Gefรผhl mit ihren Opfern.
6. Sie waren denk-faul und haben kulturelles Kapital (Bildung) nicht sehr geschรคtzt und statt-dessen materielle Dinge hรถher be-wertet.
7. Sie haben sich nicht aus-reichend be-friedigt und waren des-halb wirr im Denken.
8. Sie empf-fanden Moral als un-wichtig.
9. Sie hatten einen kleinen Penis oder/und waren kรถrperlich nicht besonders groรŸ โ€“ also Minder-Wertig-Keits-Komplexe und haben des-halb รผber-reagiert.
377.) Um als moralisch zu gelten, muss man sich ent-sprechend seiner Mรถglich-Keiten um seine Mit-Menschen be-mรผht haben.
378.) Auf dem Planeten Erde gibt es ca. 0,1% der der-zeit lebenden Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ, die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind = ca. 8 Millionen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ in einigen Regionen mag die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Quote eher bei 1% als bei 0,1% der dortigen Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ be-tragen โ€“ global be-trachtet, sollten aber tat-sรคchlich nur 0,1% der Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sein.
379.) Er-Wachsene dรผrfen mit Er-Wachsenen Sex haben und sich lieben.
[Frรผher: Ab 50 Jahren der geistigen Ent-Wicklung ent-sprechend muss der oder die eigenen neu zu wรคhlenden Liebes-Menschen ๐ŸŸฆ vom Alter her immer ein Mindest-Alter ent-sprechend der Formel โ€žAlter des Mannes / 2 + 7โ€œ auf-weisen. (Beispiel: Ein 50 jรคhriger Mann dรผrfte nur mit mindestens 32 Jahre alten Partnern:innen zusammen sein. Ein ADHSler-Mann mit 50 Jahren ist 30% zurรผck von seiner geistigen Ent-Wicklung her โ€“ er ist also erst 35 Jahre alt von seinem geistigen Alter aus-gehend โ€“ also wรผrde die Regelung erst ab 71,5 Jahren fรผr einen ADHSler-Mann gelten.)]
380.) Der Aus-Druck โ€žheiliger Zornโ€œ meint das Gleiche wie โ€žheiliger ร„rgerโ€œ โ€“ man sollte aber vom โ€žheiligen ร„rgerโ€œ sprechen, weil Zorn negativ be-setzt ist und nur aus der AuรŸen-Perspektive zu-trifft โ€“ intern er-lebt man ร„rger, der von auรŸen als Zorn be-schrieben wird โ€“ alternativ kann man auch vom โ€žheiligen Auf-Regenโ€œ sprechen.
381.) Die Kinder-Schรคnder-Sadisten:innen haben ihren ร„rger รผber ihre tief-sitzende Frustration an den un-schuldigen Kindern aus-gelassen โ€“ statt sich ein-fach adรคquat zu be-friedigen โ€“ das ist Aus-Druck eines ver-korksten Gefรผhl-Lebens, bei dem sich die Sadisten:innen ein-fach selbst zu wenig gut kennen, um ihre Stimmungen korrekt zu interpretieren und die tat-sรคchlichen Grรผnde fรผr ihre Aus-Brรผche her-aus-zu-arbeiten. Dieser verkorkste Gefรผhls-Haus-Halt ist das Result einer falschen Be-Trachtung des eigenen Kรถrpers als etwas Ab-Zu-Lehnendes โ€“ wie es etwa in den Dogmen des Christentums gelehrt wurde โ€“ย falsche Be-Wertungen von zentralen Kategorien ist also die Grund-Lage fรผr Perversionen. Der eigene Kรถrper ist die Lebens-Grundlage fรผr uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Alle โ€“ย also ist der eigene Kรถrper durch-weg positiv zu sehen.
382.) Intuition (emotional) โ‰™ Ver-Stรคndnis (rational).
383.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben grob fahr-lรคssig = zu locker gehandelt, weil sie nicht be-dacht haben, dass ihre auf Kurz-Fristig-Keit aus-gerichteten Aktivitรคten ihnen lang-fristig viel mehr schaden kรถnnten als nutzen.
384.) Wirres Denken fรผhrt zu Ver-Brechen โ€“ย des-halb sollten Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ in unserer ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Kultur da-rauf achten, dass Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Alle immer adรคquat be-friedigen, um mรถglichst wirres Denken zu ver-meiden bzw. nicht zu be-gรผnstigen.
385.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben die Un-Kultur zur Kultur er-klรคrt und da-mit ein-fach nur einen logischen Fehl-Schluss begangen: Un-Kultur โ‰  Kultur.
386.) Ein Staat ist immer auch Aus-Druck einer gewissen gelebten Geistes-Haltung: In-so-fern ist auch eine neue Geistes-Haltung bei den Staats-Dienern:innen von Nรถten โ€“ von einer lust-feindlichen Haltung ๐Ÿ’”โœ‚๏ธ ist zu einer lust-betonten ๐Ÿ’ Haltung รผber-zu-gehen.
387.) Die besten ๐Ÿ”ต Dokumentationen ๐ŸŽฅ:
1. Born Rich (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ);
2. The One Percent (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ);
3. Inside Job (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ);
4. El Sicario, Room 164 (FR ๐Ÿ‡ซ๐Ÿ‡ท & USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ);
5. Room 237 (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ);
6. Bowling for Columbine (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ);
7. Sicko (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ);
388.) Im all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) (โ€žthe common good societyโ€œ) arbeiten Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ mit der Planungs-Ein-Heit Zeit โ€“ konkretโ—der in Waren und Dienst-Leistungen ent-haltenen Arbeits-Zeit.
389.) Konkreteโ—Zeit-Vor-Gaben fรผr die Be-Seitigung ๐ŸŽˆ der sechsโ—a-sozialenโ—Miss-Stรคnde โ›”:
1. Welt-Hunger ๐Ÿฑ๐Ÿšซ๐Ÿ’€: 36 Stunden bis 7 Tage;
2. Ob-Dach-losig-Keit ๐Ÿš๏ธ: 12 Stunden bis 3 Tage;
3. Armut ๐Ÿฅซ: 1 Monat;
4. Un-Moral ๐Ÿ’”: 1 Jahr;
5. Klima-Wandel ๐ŸŒโ˜€๏ธ๐ŸงŠ๐Ÿ’ง๐ŸŒŠ.โ›ˆ๏ธ๐ŸŒช๐Ÿ”ฅ๏ธ: 1 Jahr;
6. Kriege ๐Ÿช–: 1 Monat;
390.) Bestes Buch ๐Ÿ“• zum Thema un-moralische ๐ŸŸซ Reiche
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ: Fierce People (2002) von Dirk Wittenborn;
391.) Alle relevanten Mafia-Strukturen sind 1. Glaubens-Gruppen von Mรคnnern und Frauen = Religionen, 2. Reine Mรคnner-Gruppen (Rocker) oder 3. Familien-Strukturen (Clan-Familien):

I. Mafia-Religionen

1. Katholische Mafia: Alle Bischรถfe, Kardinรคre und Alle Orden bis auf 80% der Jesuiten โ€“ betrieben von zwei โ€žvon Boeselagerโ€œ (am mรคchtigsten);
2. Protestantische Mafia: Ritter des Johanniter-Ordens;
3. Jรผdische Mafia: Jacob Rothschild;
4. Sunni-islamische Mafia: Religions-Fรผhrer in Saudi-Arabien;
5. Shia-islamische Mafia: Chef des Shia-Islams Karim al-Husseini โ€“ be-kannt als Aga Khan IV;
6. Tibetische Mafia: Sklaverei-Ver-Teidiger Tenzin Gyatso โ€“ be-kannt als Dalai Lama (am wenigsten mรคchtig);

II. Rocker-Banden

1. Hells Angels (am friedlichsten);
2. Bad Chiefs;
3. Bandidos;
4. Satudarah;
5. Mongols (am gefรคhrlichsten);

III. Clan-Familien

1. Chahrour-Clan (am friedlichsten);
2. Remmo-Clan [war mal mit Bushido, Capital Bra und Massiv im Bunde];
3. Abou-Chaker-Clan [lange mit Bushido im Bunde];
4. Miri-Clan und Al-Zein-Clan [Familien-Union];
5. Ivanovic [Kรถln] (am gefรคhrlichsten);

392.) Der Aus-Druck โ€žfreie Weltโ€œ meint nach aktuellem Ver-Stรคndnis derzeit noch den kapitalistischen Westen (EU, UK, USA + Kanada) โ€“ aber so โ€žfreiโ€œ ist es bei Total-รœber-Wachung und ver-steckter Sklaverei (aus-beutende Lohn-Arbeit bei der man immer zu wenig Geld fรผr seine Arbeit be-kommt) nicht im Westen. Die Welt wird erst wirklich frei sein, wenn Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) โ€“ also eine Demokratisierung der Wirt-Schaft = all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) โ€“ย er-reicht haben.
393.) Es gibt nur drei Klassen im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus:

1. Sklaven-Halter-Kapitalisten-Klasse;
2. Arbeiter-Sklaven-Klasse;
1. Gehobene bรผrgerliche Arbeiter-Sklaven:innen (viel kulturelles Kapital)
2. Normale ein-fache Arbeiter-Sklaven:innen (wenig kulturelles Kapital)
3. Nicht arbeitenden Arbeiter-Sklaven:inne [auf-gefangen durch Sozial-System]
3. Hungernde-Klasse [keine Absicherung durch Sozial-Systeme];
4. Mafia-Victim-Slave-Klasse [totale Unter-Werfung unter short-term private profit maximising];

Die Arbeiter-Sklaven-Klasse gliedert sich wie folgt: Ganz unten gibt es das Lumpen-Proletariat โ€“ย also die nicht arbeitenden Arbeiter-Sklaven:innen, dann kommen die normalen ein-fachen Arbeiter-Sklaven:innen (mit wenig kulturellem Kapital) und dann die gehobenen bรผrgerlichen Arbeiter-Sklaven:innen (Akademiker:innen = Menschen mit kulturellem Kapital; Bรผrger:innen = Menschen mit ein bisschen รถkonomischem Kapital, aber immer noch wesentlich weniger Kapital als die GroรŸ-Bรผrger:innen haben, so dass die Bรผrger:innen nicht aus-schlieรŸlich von ihren Kapital-Er-Trรคgen leben kรถnnen).

Diese gehobene bรผrgerliche Arbeiter-Sklaven-Klasse wurde teil-weise als Mittel-Klasse be-zeichnet, ist aber tat-sรคchlich gar keine eigene Klasse, weil auch die gehobenen bรผrgerlichen Arbeiter-Sklaven:innen nun mal ein-fach Arbeiter-Sklaven:innen sind, weil sie nicht genรผgend รถkonomisches Kapital be-sitzen, um sich von den Er-Trรคgen zu re-produzieren. Es gibt also keine Mittel-Klasse โ€“ nur eine Mittel-Schicht. Die Sklaven-Halter-Kapitalisten:innen sind dann die Ober-Schicht โ€“ย die GroรŸ-Bรผrger:innen, weil sie genรผgend รถkonomisches Kapital besitzen, um von den Er-Trรคgen ein Leben im Luxus zu finanzieren โ€“ das geht aber fรผr Gewรถhnlich ein-her mit einer geringeren Aus-Stattung an kulturellem Kapital โ€“ zu-mindest im Ver-Gleich zu den Top 10-30% der gehobenen bรผrgerlichen Arbeitern:innen, weil diese durch ihre tรคgliche Arbeit gezwungenermaรŸen gebildeter sind als Menschen, die nur jeden Tag immer wie-der aufs Neue einen Luxus-Konsum-Life-Style leben und da-durch aber effektiv ein-fach nur jeden Tag gleich da-hin-leben โ€“ Konsum auf hohem Niveau โ€“ aber da-bei eben ohne ernst-zu-nehmende intellektuelle Aus-Ein-Ander-Setzung mit dem Leben: Champagner und Hummer all day long โ€“ย aber keine Ahnung, was das Habitus-Konzept von Pierre Bourdieu ist.

Die Top 1% der gehobenen bรผrgerlichen Arbeiter-Sklaven:innen nennen Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Intellektuelle und ihre Gruppe die Intelligenzija โ€“ diese her-aus-ragende Gruppe an Menschen ver-dient am ehesten noch eine eigene Klassen-Be-Zeichnung auch innerhalb der Dichotomie von Arbeiter-Sklaven (besitz-lose Macher) und Sklaven-Halter-Kapitalisten (besitzende Faule) โ€“ die Intellektuellen (geist-besitzende Macher โ€“ aber da-bei sich drรถger Arbeit Ver-Weigernde). das Ziel ist diesen Intellektuellen-Prozent-Satz durch systematische Bildungs-Be-Mรผhungen massiv auf ein Maximum zu steigern.
394.) Masturbation bzw. auch sexuelle Aktivitรคt generell ist in der Lage Krebs zu ver-hindern โ€“ Mรคnner die weniger als ein-mal die Woche masturbieren haben etwa ein er-hรถtes Hoden-Krebs-Risiko โ€“ bei Frauen dรผrfte es einen รคhnlichen Effekt geben.
395.) Schรถn-Heit ๐ŸŸฆ macht Sinn โœจ.
396.) Wenn man gesund ist, kann man sich um Andere kรผmmern; Wenn man ver-letzt ist, kann man sich nicht mehr um Andere kรผmmern, weil man gezwungener-maรŸen nur noch mit sich be-schรคftigt ist.
397.) So menschlich ๐Ÿ”ต wie mรถglich macht Sinn โœจ.
398.) Im gesprochenen Deutsch macht es Sinn โœจ nicht zu gendern; Im geschriebenen Deutsch sollte man gendern; Inner-halb von Ketten-Wรถrtern, die mit Binde-Strich getrennt werden, sollte man nicht gendern, weil sie die Be-Deutungs-Er-SchlieรŸung er-schweren beim Lesen.
399.) Man kann sich immer nur ent-sprechend seines Habitus (Aus-Stattung mit รถkonomischem, kulturellem und sozialem Kapital) ver-halten: Ein:e GroรŸ-Bรผrger:in hat viel รถkonomisches Kapital; Ein:e Intellektuelle:r hat viel kulturelles Kapital; Ein:e gehobene:r bรผrgerliche:r Arbeiter-Sklaven:in aus der Event-Branche hat mรถglicher-weise viele wert-haltige soziale Kontakte โ€“ย also viel soziales Kapital. In jedem Fall ver-rรคt man sich aber inner-halb weniger Augen-Blicke โ€“ wie es um die eigene Aus-Stattung mit den drei Kapital-Arten be-stellt ist. Man kann lรผgen, welche Leute man kennt โ€“ man kann mit geklauten Luxus-Waren ver-suchen vor-zu-tรคuschen reich zu sein โ€“ aber Bildung kann man nicht ein-fach vor-tรคuschen, wenn man ein:e ein-fache:r Arbeiter-Sklaven:in ist und einem/einer Intellektuellen kann man weder als GroรŸ-Bรผrger:in noch als gehobene:r bรผrgerliche:r Arbeiter-Sklaven:in vor-tรคuschen gebildet zu sein, wenn man in Wahr-Heit nicht sonderlich gebildet ist.
400.) Bildung ๐Ÿ“š und Leichtig-Keit ๐ŸŽˆ sind sehr faszinierend.
401.) Durch eine Ver-Letzung bzw. eine Krank-Heit wird man in den defizitรคren Leiden-Bereich unter dem Normal-Bereich gedrรผckt und man ver-sucht dann mรผhsam wie-der in den Normal-Bereich zu kommen โ€“ wenn man keine sinnvolle Be-Schรคftigung hat und nur die ganze Zeit er-fรคhrt, dass man nicht im Normal-Bereich, sondern im defizitรคren Leiden-Bereich unter-wegs ist, dann kann mit zu-nehmender Zeit immer mehr der Lebens-Wille schwinden, so dass eine be-wusste Selbst-Tรถtung wahrscheinlicher wird.
402.) Es gibt keinen Selbst-โ€žMordโ€œ, weil jede Selbst-โ€žTรถtungโ€œ ein sehr be-wusster Vor-Gang ist โ€“ย ein Mord mag aus Wut her-aus be-gangen werden, aber eine Selbst-Tรถtung wird nicht einfach mal so aus Wut be-gangen, sondern ist immer das Ergebnis einer Ab-wรคge-รœber-Legung โ€“ รผber-wiegt zu-kรผnftig mein Leiden oder meine Freude โ€“ und ent-sprechend kann es sehr rational sein, sich selbst zu tรถten, wenn realistischer-weise zu-kรผnftig das eigene Leid krass รผber-wiegen wird.
403.) Eine โ€žRaub-Kopieโ€œ im Ver-Stรคndnis des gerade be-gonnen 21. Jahr-Hunderts gibt es so nicht โ€“ gemeint ist mit dem Be-Griff eine analoge oder digitale Kopie, die gemacht wird ohne dabei den/die Besitzer:in der Lizens-Rechte zu be-zahlen โ€“ das nennt man ein-fach eine un-bezahlte Kopie โ€“ keine Raub-Kopie, weil Raub 1. die Weg-Nahme einer Sache mittels 2. Gewalt ist. Bei einer Raub-Kopie wird weder eine Sache weg-genommen noch Gewalt an-gewendet โ€“ zu-mindest so-fern da-bei keine Gewalt beim Er-Stellen einer analogen Kopie an-gewendet wird bzw. nicht in ein Computer-System ein-gebrochen wird im Falle einer digitalen Kopie. Nรคher an einer tat-sรคchlichen Raub-Kopie ist das mit Gewalt er-zwungene Machen etwa einer Kopie von Notizen โ€“ aber auch in dem Fall wurde keine Sache weg-genommen nur mit Gewalt eine Kopie gemacht โ€“ also eine mit Gewalt er-zwungene Kopie (Nรถtigung) โ€“ auch hier wie-der keine โ€žRaub-Kopieโ€œ.
404.) Viele so-genannte โ€žRechteโ€œ sind in Wahr-Heit Un-Recht โ€“ so etwas wie Copy-Right oder das Recht Jemanden aus einer Wohnung in die Ob-Dach-losig-Keit werfen zu lassen. Rechte haben in der Regel mit Aus-Grenzung zu tun. Die Bรผrger:innen haben im Kapitalismus das Recht auf Eigentum an Produktions-Mitteln wie Berg-Werken, Fabriken oder/und Im-Mobilien โ€“ das heiรŸt um-gekehrt aber auch, dass die Arbeiter-Sklaven:innen diese Dinge nicht haben โ€“ sie also un-gerecht be-handelt werden. Rechte sind also hรคufig euphemistische Formulierungen fรผr tat-sรคchliche Aus-Grenzungen โ€“ย eben das Recht des Stรคrkeren. Das Recht auf freie Meinungs-ร„uรŸerung mag dem wider-sprechen โ€“ aber die Empirie ist ja auch eine Andere: Wer das Falsche sagt, wird auch ganz schnell mal um-gebracht โ€“ also auch hier โ€“ man kann ver-suchen das Richtige zu tun, aber dann wird man viel-leicht schon sehr bald sehr radikal aus-ge-grenzt: Sprich um-gebracht.
405.) Es ist ein-facher und in-so-fern auch viel nahe-liegender eine zu er-ledigende Arbeit ein-fach zu er-ledigen als in immer grรถรŸere Schwierig-Keiten zu geraten, wenn man die Arbeit immer weiter auf-schiebt.
406.) Fรผr eine er-folg-reiche Revolution hin zum all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) mรผssen mehrere ver-schiedene Be-Vรถlkerungs-Gruppen รผber-zeugt und auch tat-sรคchlich mobilisiert werden: Sklaven-Halter-Kapitalisten:innen und Arbeiter-Sklaven:innen โ€“ Hedonisten:innen und SpieรŸer:innen โ€“ Alt und Jung. Die nicht-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen Sklaven-Halter-Kapitalisten:innen kann man รผber-zeugen.
407.) Drogen (Er-Zeugung von Positivem und dadurch dann Re-Duktion von Negativem) โ‰™ Medikamente (Re-Duktion von Negativem und da-durch dann Er-Zeugung von Positivem); Drogen = er-zeugen eine positive Wirkung bei neutraler bis negativer Aus-Gangs-Lage โ€“ kรถnnen aber auch je nach Art und Dosierung eine Aus-Gangs-Lage ver-schlechtern; Medikamente = be-seitigen negative Aus-Gangs-Lage.
408.) Ein Kluger investiert nur in gute Menschen und nur in gute Konzepte; Ein Dummer investiert, wo er/sie am meisten Kapital-Er-Trag ver-mutet โ€“ auch dann, wenn schlechte Menschen mit schlechten Konzepten an dem an-visierten Projekt be-teiligt sind.
409.) Es gibt nur eine Wahr-Heit: Die Dinge sind absolut zu ver-orten โ€“ inner-halb unserer ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Welt kann dann alles relativ zu-ein-ander be-stimmt werden. Man kann die Dinge also nicht immer be-liebig so oder so sehen โ€“ die Dinge sind absolut im Raum zu ver-orten und kรถnnen auch in quantitativer Hin-Sicht genau in Relation zu-ein-ander gesetzt werden.
410.) Jeder Mensch sollte in Wรผrde leben dรผrfen als Teil des normalen Menschen-Grund-Rechts โ€“ also die Ver-Sorgung be-kommen, die er/sie braucht.
411.) Es geht da-rum inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar wissen-schaftlich logisch objektiv neutral be-trachtet zu arbeiten, so dass man Menschen auch tat-sรคchlich รผber-zeugen kann = รœber-Zeugungs-Arbeit.
412.) Die Dummen bilden sich nur ein, dass sie etwas kรถnnen, weil sie Korrelation (Zu-Fall) mit Kausalitรคt (Ver-Ur-Sachung) ver-wechseln โ€“ย die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น รผber-schรคtzen die eigenen Fรคhig-Keiten extrem = un-gebildete Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น.
413.) Man kann die Wahr-Heit ๐ŸŸฆ nicht ๐Ÿšซ aus-lachen ๐ŸŸค = ver-spotten ๐ŸŸค = ver-hรถhnen ๐ŸŸค.
414.) Der Mensch wird auch durch Armut ๐ŸŸฆ oder/und Krank-Heit ๐ŸŸฆ nicht ๐Ÿšซ schlecht ๐ŸŸค, sondern im Gegen-Teil eher traurig ๐Ÿ”ต (ver-zweifelt der Welt gegen-รผber) als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch ๐ŸŸค (gegen Andere); Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น handeln eben nicht-nach-voll-zieh-bar ๐Ÿง ๐Ÿšซ = falsch ๐ŸŸค.
415.) Man hasst ๐Ÿ”ต die Lรผge ๐ŸŸซ.
416.) Man hasst ๐Ÿ”ต nur Sachen ๐ŸŸซ.
417.) Die tollsten ๐Ÿ’ Liebes-Paare ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ unseres ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wunder-baren โœจ Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ:
1. John Krasinski & Emily Blunt (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ ยท GroรŸ-Britannien ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง)
2. Yuuki Peters & Ricky Dahl-Heimer (Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ยท Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ)
3. Tom Bayes & liebe deutsche Freundin Johanna ? (GroรŸ-Britannien ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง ยท Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ)
4. Paul Sebastian Ziegler & Fumi Hashimoto (Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ยท Japan ๐Ÿ‡ฏ๐Ÿ‡ต)
5. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž & Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ (Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ยท Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ)
6. Kevin Trapp & Izabel Goulart (Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ยท Brasilien ๐Ÿ‡ง๐Ÿ‡ท)
7. Bastian Schweinsteiger & Ana Ivanovic (Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ยท Serbien ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡ธ)
8. Portia de Rossi & Ellen DeGeneres (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ ยท USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ)
9. Max Kruse & Dilara Kruse (Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ยท Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ)
10. Bradley Cooper & Irina Shayk (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ ยท Russ-Land ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ)
11. Mark Mateschitz & Victoria Swarovski (ร–ster-Reich ๐Ÿ‡ฆ๐Ÿ‡น ยท ร–ster-Reich ๐Ÿ‡ฆ๐Ÿ‡น)
12. Gene Hackman & Betsy Arakawa (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ ยท USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ)
13. Colson Baker [Machine Gun Kelly] & Megan Fox (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ ยท USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ)
14. Raffael van der Vaart & Estavana Polman (Nieder-Lande ๐Ÿ‡ณ๐Ÿ‡ฑ ยท Nieder-Lande ๐Ÿ‡ณ๐Ÿ‡ฑ)
15. Tom Kaulitz & Heidi Klum (Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ยท Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ)
16. Dieter Nuhr & Jutta Nuhr (Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ยท Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ)
17. Hubertus Albers [Axel Schrรถder] & Freundin ? (Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ยท Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ)
18. Ramon Roselly & Lorena Hein (Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ยท Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ)
19. Robert Geiss & Carmen Geiss (Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ยท Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ)
20. Henry of Sussex [Prince Harry] & Meghan of Sussex [Meghan Markle] (GroรŸ-Britannien ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง ยท USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ)
21. Donald Trump & Melania Trump (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ ยท USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ)
418.) โ€žWas ich liebe, tue ich.โ€œ โ€“ man muss immer das tun, was man liebt.
419.) Man muss Anderen best mรถglich helfen โ€“ also vor Allem auch Anderen best mรถglich helfen, sich selbst zu helfen.
420.) Man muss sich halt immer mรถglichst moralisch ver-halten.
421.) Man sollte immer so investieren, dass mรถglichst viel Liebe da-bei her-aus kommt.
422.) Wer nur รผber-legt, wie er am meisten Profit be-kommen kann, handelt schon un-moralisch.
423.) Die beste Gerechtig-Keits-Theorie von Allen: Alle Menschen sollen mรถglichst gut leben.
424.) Es geht im Leben nur um die Liebe = Logik und null um den Profit.
425.) Profit-Maximierung ๐ŸŸซ ohne Rรผck-Sicht auf das konkrete Leben von Menschen ist un-moralisch ๐Ÿ’”.
426.) Wer sich bei โ€žProfit oder Liebe?โ€œ fรผr Profit ent-scheidet ist ein:e Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿท๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ.
427.) Man macht, was zu machen ist, erst-mal so gut es geht und รผber-prรผft dann das Er-Gebnis, ob es noch besser geht und wenn ja, dann macht man es noch besser.
428.) Man kann nur so arbeiten, wie es einem auch mรถglich ist, zu arbeiten.
429.) Man muss Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auch immer Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sein lassen.
430.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ machen eine Hoch-Kultur der Liebe ๐Ÿ’ = Liebe ๐Ÿ’ = Liebe ๐Ÿ’ = Liebe ๐Ÿ’ = Logik ๐Ÿง .
431.) Nicht teilen ๐Ÿคš๐Ÿป= Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿท๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ.
432.) Meine Antwort an Thomas Hobbes:
1. Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ist seinen Mit-Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wohl-gesonnen;
2. Der Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น wird von den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น be-droht;
3. Der Un-Mensch
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น kรคmpft gegen Alle und Alles โ€“ in-klusive sich selbst;
4. Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wird wahrscheinlich gewinnen.
433.) Wenn man was tun muss, muss man was tun.
434.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น denken kurz-fristig und labern beliebig rum.
435.) Man muss immer lang-fristig denken.
436.) Sich รคrgern schรผtzt vor รœber-Forderung.
437.) Wer sich gegen die Liebe ๐Ÿ’ = Logik ๐Ÿง  ent-scheidet, ist ein:e Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿท๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ.

438.) Man ent-scheidet sich niemals gegen die Liebe ๐Ÿ’ bzw. die Logik ๐Ÿง  โ€“ des-halb ist es ja auch total ver-rรผckt, was die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น gemacht haben.
439.) Manche unter-drรผckt lebenden Homo-Sexuellen ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ wissen gar nicht, dass sie eigentlich homosexuell ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ sind.
440.) Egal, ob 1. Jede:r nur an sich denkt (Egoismus ๐Ÿง ), 2. Jede:r nur an Andere denkt (Altruismus ๐Ÿ’) oder 3. Jede:r zuerst an sich denkt und dann an Andere (CPT-Style ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ) โ€“ am Ende fรผhren Alle drei ๐Ÿ”ต ๐Ÿ”ต ๐Ÿ”ต Denk-Weisen zum all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) , weil man selbst und auch Alle Anderen im all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) am meisten Kultur-Leistungen โš—๏ธ๐Ÿงฌ๐ŸŽฅ๐Ÿ–ผ๐ŸŽป๏ธ be-kommt bzw. be-kommen.
441.) โ€žDie Frage wie das Universum ๐Ÿช ent-standen ist, ist egal โ€“ es geht nur darum, wie Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ heute konkretโ—in diesem aktuellen Moment vor-gehen ๐Ÿ‘๏ธ.โ€œ
442.) Das Universum ๐Ÿช wird es wohl aber schon immer gegeben haben, weil aus nichts โšช nichts โšช werden kann.
443.) Schaden-Freude ๐ŸŸฆ ist gut ๐Ÿ”ต, weil man sich nur freut, wenn Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น ganz gerecht โš–๏ธ be-straft โš–๏ธโšก werden.
444.) Das Universum ๐Ÿช ist das einzige Wunder โœจ, was es wirklich gibt.
445.) An Gott ๐ŸŸก zu glauben, ist Wish-Full-Thinking ๐Ÿ‘ป.
446.) Ruhe ๐ŸŸฆ ist wert ๐Ÿ”ต.
447.) Die Ur-Knall-Theorie ๐Ÿ’ฅ er-setzt ein-fach nur Gott ๐ŸŸก als Er-Schaffer ๐Ÿ‘ป des Universums ๐Ÿช mit einem an-genommen Ur-Knall ๐Ÿ’ฅ โ€“ offen bleibt aber in beiden Fรคllen wie das, was vor-her da war ent-standen ist (โ“โ€“> ๐ŸŸก/๐Ÿ’ฅ โ€“> ๐Ÿช) โ€“ also ist es tat-sรคchlich plausibler ๐Ÿง  ein-fach Gott ๐ŸŸก bzw. den Ur-Knall ๐Ÿ’ฅ weg-zu-lassen โšช und ein-fach an-zu-nehmen, dass es das Universum ๐Ÿช schon immer gegeben hat (๐Ÿช): Die ein-fachste ๐Ÿ”ต Er-klรคrung ๐ŸŸฆ ist immer die Richtige ๐ŸŸฆ.
448.) Im all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) haben Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ endlich:
1. Ressourcen nach unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ tat-sรคchlichen Be-Darf.
2. Zeit fรผr uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ und unsere ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Lieben ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ โ€“ so-wie fรผr Reisen
3. Gesund-Heit durch 1. gesรผndere Lebens-Mittel, 2. bessere medizinische Forschung und 3. bessere medizinische Ver-Sorgung
4. Bildung
5. Kunst zum konsumieren
6. Kunst zum selber machen
7. Schรถnere Architektur
8. Bessere Infra-Struktur (Trans-Rapid statt U-Bahn und S-Bahn)
9. Weniger Stress im All-Tag
10. Mehr Ver-Gnรผgen durch ver-fรผgbare Drogen und Zeit fรผr die Liebes-Menschen ๐ŸŸฆ
11. Keine ๐Ÿšซ gravierenden ๐ŸŸค a-sozialenโ—Miss-Stรคnde โ›” mehr
12. 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%)
449.) Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ passt auf sich und auf seine Mit-Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auf; Nur die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben ein-fach nicht auf-passen wollen, sondern im Gegen-Teil den Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sogar schaden ๐Ÿ—ก๏ธ wollen.
450.) Wer den Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ab-sichtlich ๐ŸŸค schaden ๐Ÿ—ก๏ธ wollte, ist ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿท๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ.
451.) โ€žHaupt-Sache gut ๐Ÿ”ต.โ€œ
452.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sollten die Liebe ๐Ÿ’, die Sexualitรคt ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆ๐Ÿ‘„ und das Leben โœจ wรผrdigen ๐Ÿ‘‘ durch Dank-Sagungen ๐Ÿ™๐Ÿป in Form ๐Ÿ—ฟ von Festen ๐ŸŽˆ und Kunst-Werken ๐ŸŽฅ๐Ÿ–ผ๏ธ๐ŸŽป.
453.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sollten so schnell wie mรถglich weg von der Nuklear-Energie-Gewinnung ๐ŸŒ‹ durch den Aus-Bau ๐Ÿ—๏ธ der er-neuer-baren โ™ป๏ธ Energie-Gewinnungs-Ver-Fahren โšก (Solar-Kraft ๐Ÿ”†, Wasser-Kraft ๐ŸŒŠ, Wind-Kraft ๐Ÿ’จ, Geo-Thermal-Kraft ๐ŸŒ und weiteren potentiell zu-kรผnftig mรถglichen labor-be-triebenen โš—๏ธ Energie-Gewinnungs-Ver-Fahren โšก).
454.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sollten, wenn mรถglich, keine ๐Ÿšซ Risiken ๐ŸŸซ mehrโ—ein-gehen, die das รœber-Leben โœจ der gesamten Mensch-Heit ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ gefรคhrdenโ—kรถnnten.
455.) Vielleicht kรถnnen Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ja aus Wasser ๐Ÿ’ง โ€“ etwa durch das da-rin ent-haltene Magnesium ๐ŸŸฆ โ€“ direkt Energie โšก er-zeugen ๐Ÿคน๐Ÿผ. Alternative Ideen ๐Ÿง  wรคren aus Lithium ๐ŸŸฆ, Zink ๐ŸŸฆ oder/und Wolfram ๐ŸŸฆ Energie โšก zu er-zeugen ๐Ÿคน๐Ÿผ.
456.) Es gibt keine ๐Ÿšซ paranormalen ๐Ÿ‘ป Phรคnomene ๐ŸŸฆ โ€“ย alles ๐ŸŒ ist er-klรคr-bar ๐Ÿ”ต โ€“ย wenn etwas un-realistisch ๐ŸŸค klingt, ist es auch un-realistisch ๐ŸŸค.
457.) Kontraste ๐ŸŸฅ ๐ŸŸฆ ๐ŸŸฉ ๐ŸŸจ machen das Leben โœจ inter-essant ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ.
458.) Kriterien einer Mafia
ๅ
๐Ÿท๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ (Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande ๐ŸŸซ):

1. Be-Ziehungs-Geflecht ๐Ÿ‘ฅ zwischen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿท๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ
1. Familien-An-Gehรถrige
1. Eltern
2. GroรŸ-Eltern
3. Cousins
2. Schul/Universitรคts-Be-Kanntschaften
3. Religions/Sekten/Esoterik-Gruppen-An-Gehรถrige
4. Ver-Eins-An-Gehรถrige
1. Rocker-Ver-Ein
2. Sport-Ver-Ein
3. Kultur-Ver-Ein
4. Schul/Universitรคts-Ver-Ein
5. Musik-Ver-Ein
5. Sonstige Be-Kanntschaften
2. Profit-Generierung ๐Ÿ’ถ auf Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischeโ—Weise ๐ŸŸซ:
1. Zwangs-Arbeit ๐ŸŸซ:
1. โ€žNormaleโ€œ Arbeit etwa als Nรคher:in (Produktion) oder als Putz-Kraft (Dienst-Leistung)
2. Bettel-Arbeit
3. Zwangs-Sex-Arbeit (Prostitution)
1. Foto-Sex-Arbeit
2. Video-Sex-Arbeit
3. Web-Cam-Sex-Arbeit
4. Sex-Arbeit
1. Besuchs-Sex-Arbeit
1. Private Location:
1. Wohnung
2. Villa
3. Sch-loss
2. ร–ffentliche Location:
1. Hotel
2. Hostel
3. Airbnb-Wohnung
4. Dark-Room
5. Club
6. Bar
3. Reisen (Escort)
2. Bordell-bzw. Strip-Tease-Bar-Sex-Arbeit
3. Wohnungs-Sex-Arbeit
4. StraรŸen-Sex-Arbeit
2. Raub ๐ŸŸซ (โ€žSchutzโ€œ-Geld)
3. Waffen-Handel ๐ŸŸซ
4. Aus-Beutung von Kindern ๐ŸŸซ
1. Kinder-Foto-Sex-Arbeit
2. Kinder-Video-Sex-Arbeit
3. Kinder-Web-Cam-Sex-Arbeit
4. Kinder-Sex-Arbeit
3. Es wird nicht ๐Ÿšซ auf-richtig ๐Ÿ”ต mit-ein-ander kommuniziert ๐Ÿ—ฃ๏ธ (intern, aber auch nach auรŸen) [Beispiel: In der katholischen Mafia wird religiรถse = ab-sichtlich un-klare Sprache ver-wendet, um tat-sรคchliche Macht-Dynamiken ๐ŸŸซ wie etwa finanzielle Aus-Beutung ๐ŸŸซ bzw. Un-Gleich-Heit ๐ŸŸซ oder/und kรถrperliche Gewalt ๐ŸŸซ zu ver-schleiern]
4. Die Beute ๐ŸŸซ wird innerhalb der Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande ๐ŸŸซ ver-teilt
459.) Man darf immer nur das tun, was auch Sinn โœจ macht.
460.) Immer wenn es schรถner ๐ŸŽจ wรคre zu inter-venieren, muss man auch inter-venieren.
461.) Wenn Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Alle gleich ๐ŸŸฐ viel arbeiten (40 Stunden pro Woche), dann mรผssen Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auch Alle gleich ๐ŸŸฐ viel ver-dienen.
462.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sollten in Arbeit-Zeit-Stunden ๐ŸŸฆ (Gleich-Heit ๐ŸŸฆ) statt in Papier-Geld-Ein-Heiten ๐ŸŸซ (Un-Gleich-Heit ๐ŸŸซ) be-zahlt werden, weil dann die Ab-Surditรคt ๐ŸŸซ von unter-schiedlichen ๐ŸŸค Gehรคltern fรผr die gleiche ๐Ÿ”ต Stunden-An-Zahl, die es im Kapitalismus ๐ŸŸซ gibt, offen-sichtlich ๐Ÿ‘๏ธ wird.
463.) Die Tat-Sache, dass Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ รผber-haupt eine Papier-Geld-Wรคhrung ๐ŸŸซ (Un-Gleich-Heit ๐ŸŸซ) und keine ๐Ÿšซ Arbeits-Zeit-Stunden-Wรคhrung ๐ŸŸฆ (Gleich-Heit ๐ŸŸฆ) haben, ist der Be-Weis ๐ŸŸฆ, dass Kapitalismus ๐ŸŸซ = Gewalt-Herr-Schaft ๐ŸŸซ ein-fach eine Be-Trugs-Herr-Schaft ๐ŸŸซ ist, weil eine Papier-Geld-Wรคhrung ๐ŸŸซ be-liebig ๐ŸŸค am Computer ๐Ÿ–ฅ๏ธ durch Zentral-Banker:innen
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ er-schaffen werden kann (In-Flation ๐ŸŸซ) und in-so-fern nur den un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ nutzt, die nicht ๐Ÿšซ normal arbeiten und des-halb eben auch keine ๐Ÿšซ normale Arbeits-Zeit-Stunden-Wรคhrung ๐ŸŸฆ (sicher ๐Ÿ”ต vor In-Flation ๐ŸŸซ) in dem MaรŸ zur Ver-Fรผgung haben โ€“ wie sie es bei Papier-Geld ๐ŸŸซ haben.
464.) Auf-Klรคrung ๐ŸŸฆ = ein Feld ๐ŸŸฆ durch-kategorisieren ๐Ÿ”ต.
465.) Tat-sรคchliche Fehler ๐ŸŸซ von Russ-Lands ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ Prรคsident ๐Ÿคด๐Ÿผ Vladimir Putin ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ:
1. Vladimir Putin ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ wohnt im Sch-loss ๐Ÿฐ wรคhrend viele Russen:innen ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ in Armut ๐ŸŸซ leben (An-Sehen ๐ŸŸฆ durch Protz ๐ŸŸซ geschรคdigt ๐ŸŸค).
2. Vladimir Putin ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ hat die Ein-Nahmen ๐Ÿ’ต durch die russischen ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ Roh-Stoffe ๐Ÿ›ข๏ธ zu wenig ๐ŸŸค mit den Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ in Russ-Land ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ geteilt (zu wenig ๐ŸŸค Wohl-Stands-Ver-Teilung ๐ŸŸฆ).
3. Vladimir Putin ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ hat keine ๐Ÿšซ Medien-Kampagne ๐Ÿ“ฃ ver-sucht, um die Ukrainer:innen ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ฆ vor einem Krieg ๐Ÿช– zu รผber-zeugen ๐Ÿ”ต ein-fach per volks-herr-schaftlich-demokratischer ๐Ÿ”ต Wahl ๐ŸŸฆ an Russ-Land ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ an-gegliedert ๐Ÿ”ต zu werden, um so einen Krieg ๐Ÿช– ver-meiden ๐Ÿ”ต zu kรถnnen.
4. Vladimir Putin ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ hat rum-ge-bull-shittet ๐ŸŸค als es da-rum ging zu be-grรผnden ๐Ÿ”ต, warum es รผber-haupt zu dem Ukraine-Krieg ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ฆ๐Ÿช– gekommen ist โ€“ย die Wahr-Heit ๐ŸŸฆ ist, dass das westliche ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ฆ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง๐Ÿ‡ช๐Ÿ‡บ Militรคr ๐Ÿช– der un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ des Westens ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ฆ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง๐Ÿ‡ช๐Ÿ‡บ 6โ—hรถchst ๐ŸŸค problematische ๐ŸŸค โ€“ effektiv einen An-Griffs-Krieg ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿช– gegen Russ-Land ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ vor-bereitende โ€“ Ost-Er-Weiterungen ๐ŸŸซ Richtung Russ-Land ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ unter-nommen hat โ€“ also musste Vladimir Putin ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ ganz ein-fach irgend-wann auch ein-mal inter-venieren und einen Move nach links machen โ€“ย das hat er aber รถffentlich nicht ๐Ÿšซ klar ๐Ÿ”ต und deutlich ๐Ÿ”ต so formuliert und das ist ihm tat-sรคchlich an-zu-lasten ๐ŸŸค.
5. Vladimir Putin ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ’ผ hat รผber die Deutschen ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ gespottet โ€“ wenn man ein-ander braucht, sollte man sich nicht ver-spotten.
466.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ machen ein Sommer-Fest ๐ŸŽˆ im Juni und ein Winter-Fest ๐ŸŽˆ im Dezember.
467.) Seit es die โ€žKatholische Kircheโ€œ โ›ช gibt, gehรถrt wohl Kinder-Sex ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป zu den Aktivitรคten von ca. 5% ๐ŸŸค der normalen Priester und an die 100% ๐ŸŸค der Leitungs-Ebene in Form von Bischhรถfen, Kardinรคlen und dem Papst โ€“ in-so-fern kann man wohl sagen, dass die โ€žKatholische Kircheโ€œ โ›ช eine Kinder-Sex-Gruppierung ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป war.
468.) Der er-mordete โš”๏ธ๐Ÿฉธโ˜ ๏ธ Jesus ๐Ÿคด๐Ÿฝ am Kreuz โž• ist das Symbol ๐ŸŸฆ fรผr eine damals zu-nรคchst gescheiterteโ—Revolution ๐ŸŽˆ โ€“ in-so-fern ist dieses Symbol ๐ŸŸฆ historisch gesehen Aus-Druck ๐ŸŸฆ von Unter-Drรผckung ๐ŸŸซ: Da die โ€žKatholische Kircheโ€œ โ›ช dieses Symbol ๐ŸŸฆ fรผr ihre Gruppe ver-wendet hat, handelt es sich bei der โ€žKatholische Kircheโ€œ โ›ช um eine Unter-Drรผcker-Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น, die gerade immer wie-der die ver-hinderteโ—Revolution ๐ŸŽˆ perverser-weise ๐ŸŸค auch noch ver-ehrt ๐Ÿ‘‘ hat, weil sie da-von aus-gegangen sind, dass sie auch zu-kรผnftig immer wie-der eine Revolution ๐ŸŽˆ ver-hindert kรถnnen werden.
469.) Wenn eines Tages die Revolution ๐ŸŽˆ erfolg-reich ๐Ÿ’ซ gewesen sein wird, wird sich Jesus ๐Ÿคด๐Ÿฝ doch als sieg-reich ๐Ÿ’ซ her-aus-gestellt ๐Ÿ’ซ haben, weil er einer von vielen Revolutionรคren:innen ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™€๏ธ war, die fรผr ihre Ideale ๐ŸŸฆ er-mordet โš”๏ธ๐Ÿฉธโ˜ ๏ธ wurden und dabei doch durch ihr Beispiel ๐ŸŸฆ den Weg ๐ŸŸฆ fรผr die spรคter dann letzten-endes doch erfolg-reiche ๐Ÿ’ซ Revolution ๐ŸŽˆ be-reitet ๐Ÿ’ซ haben.
470.) Sorge ๐ŸŸฅ โ‰™ รœber-Legung ๐ŸŸฅ.
471.) Freude ๐ŸŸฆ โ‰™ Er-Wartung ๐ŸŸฆ.
472.) Glรผck ๐ŸŸจ โ‰™ Er-Fรผllung ๐ŸŸจ.
473.) Angst โฌ› โ‰™ Ver-Zweiflung โฌ›.
474.) Hoffnung ๐ŸŸฉ โ‰™ Hoffnung ๐ŸŸฉ.
475.) Politiker:innen ๐ŸŸซ โ‰™ Volks-Ver-Rรคterer:innen ๐ŸŸซ = Inter-Essens-Ver-Tretung-Nur-Vor-Tรคuscher:innen ๐ŸŸซ = Volks-Ver-Rรคter:innen ๐ŸŸซ, weil sie Alle seit 1945โ—โ€“ also seit tat-sรคchlich un-fass-baren ๐ŸŸค 77โ—Jahren โ€“ die ganze Zeit ๐Ÿงญ tat-sรคchlich keine ๐Ÿšซ volks-herr-schaftlich-demokratische ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ von 100% ๐Ÿ”ต ein-fรผhren wollen โ€“ย also den un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischer-weise ๐ŸŸค immer weiter er-mรถglichen, nicht ๐Ÿšซ wie es moralisch ๐Ÿ”ต wรคre mit allen Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ gerecht โš–๏ธ zu teilen ๐Ÿคš๐Ÿป, sondern statt-dessen die enorme wirtschaftliche ๐Ÿ”ต Un-Gleich-Heit ๐ŸŸซ (Ver-Mรถgens-Un-Gleich-Heits-Gini-Ko-Effizient von Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ = 77,9% ๐ŸŸค [100% ๐ŸŸค wรคre total un-gleich ๐ŸŸค ver-teilt] = sehr un-gleich ๐ŸŸค ver-teiltes Ver-Mรถgen ๐Ÿ’Ž) weiter zu be-treiben und in-so-fern das ganze Volk ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ = Alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ , die von ihren inter-subjektiv ๐Ÿ‘ฅ nach-voll-zieh-baren ๐Ÿง ๐Ÿง  wissen-schaftlich logischen objektiv neutral be-trachteten Inter-Essen ๐ŸŸฆ her eine gerechte โš–๏ธ Ver-Teilung ๐ŸŸฆ der gesamten Wirt-Schaft ๐Ÿ—๏ธ ent-sprechend der Gleich-Heit ๐ŸŸฆ haben wollen, ver-raten ๐ŸŸค haben.
476.) Es ist tat-sรคchlich da-von aus-zu-gehen, dass tat-sรคchlich โ€“ ganz ohne ๐Ÿšซ รœber-Treibung ๐ŸŸซ โ€“ alleโ—Politiker:innen ๐ŸŸซ โ€“ materiell ๐ŸŸค (Geld ๐Ÿ’ถ) oder auch im-materiell ๐Ÿ”ต (Kinder-Sex ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป) โ€“ be-stochen ๐ŸŸค werden โ€“ย andern-falls hรคtten Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ lรคngst eine gerechte โš–๏ธ volks-herr-schaftlich-demokratische ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) ๏ธ Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ von 100% ๐Ÿ”ต, weil ob-jektiv ๐Ÿ”ต be-trachtet 100% ๐Ÿ”ต der Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ in Form ๐Ÿ—ฟ von wesentlich ๐Ÿ”ต mehr ๐Ÿ”ต ver-fรผg-baren ๐Ÿ”ต Kultur-Leistungen โš—๏ธ๐Ÿงฌ๐ŸŽฅ๐Ÿ–ผ๐ŸŽป๏ธ profitieren ๐Ÿ”ต wรผrden von einer ganz gerechten โš–๏ธ Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ von 100% ๐Ÿ”ต โ€“ย selbst die un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ.

477.) Nur Be-Darfs-Gerechtig-Keit โš–๏ธ = Gerechtig-Keit โš–๏ธ: Jede:r soll ein-fach das be-kommen, was er/sie auch tat-sรคchlich inter-subjektiv ๐Ÿ‘ฅ nach-voll-zieh-bar ๐Ÿง ๐Ÿง  wissenschaftlich logisch objektiv neutral be-trachtet braucht. Alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sollen prinzipiell ๐Ÿ”ต die gleichen ๐ŸŸฐ Rechte โš–๏ธ haben: Er-Gebnis-Gerechtig-Keit ๐ŸŸฆ > Regel-Gerechtig-Keit ๐ŸŸซ = Ver-Fahrens-Gerechtig-Keit ๐ŸŸซ.
1. Nahrung ๐Ÿฑ
2. Ob-Dach ๐Ÿก
3. Kleidung ๐Ÿ‘•
4. Technologie ๐Ÿ“ฑ
5. Gesund-Heit ๐Ÿง 
6. Bildung ๐Ÿ“š
7. Liebe ๐Ÿ’
8. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%)
478.) Im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ herrscht nicht ๐Ÿšซ etwa wie Karl Marx ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ dachte ๐Ÿง  Klassen-Justiz โš–๏ธ๐ŸŽฉ (die Sklaven-Halter-Kapitalisten:innen ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ machen die Gesetze ๐Ÿ›๏ธ und als Sklaven-Halter-Kapitalist:in ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ gewinnt ๐Ÿ”ต man โ€“ wรคhrend man als Arbeiter-Sklave:in ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ”ง๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€๐Ÿ”ง ver-liert ๐ŸŸค), sondern tat-sรคchlich reine Banden-โ€žJustizโ€œ ๐Ÿ‘Š๐Ÿปโš–๏ธ (nur was die Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น will, wird durch-gesetzt ๐ŸŸค) โ€“ selbst als Sklaven-Halter-Kapitalist:in ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ be-kommt man Probleme ๐ŸŸซ, wenn man kein ๐Ÿšซ Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐Ÿท๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ ist.
479.) โ€žSozialismus โœŠ๐Ÿป oder Barberei ๐Ÿ‘Š๐Ÿปโ€œ stimmt ganz be-sonders im Jahr 2023.
480.) Im all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) dรผrfen die Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ endlich so an-genehm ๐Ÿ’ wie mรถglich leben. Vorbei sollen sein die schrecklichen ๐Ÿ‘ป Zeiten ๐ŸŸซ in denen das Leben โœจ ein tรคglicher Kampf ๐Ÿ‘Š๐Ÿป war wie im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€.
481.) In unserer ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ aktuellen Gesellschaft ๐ŸŸฆ regiert eine Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande ๐ŸŸซ von Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘นโ€.

482.) Die beste ๐Ÿ”ต Er-Ziehung ๐ŸŸฆ ist die Ver-Mittlung ๐ŸŸฆ guter ๐Ÿ”ต Ziele ๐ŸŸฆ, die dann durch kleine ๐Ÿ”ต jeweils relativ leicht ๐Ÿ”ต zu be-wรคltigende ๐Ÿ”ต Auf-Gaben ๐ŸŸฆ an-gegangen werden und so am Ende einen wunder-baren โœจ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ gemacht haben werden.
483.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen eine ein-sichts-basierte ๐Ÿ”ต Unter-Haltung ๐ŸŸฆ und keine ๐Ÿšซ end-losen ๐ŸŸค vรถllig sinn-losen ๐ŸŸค Lรผgen-basierte ๐ŸŸค De-Batten ๐ŸŸซ.
484.) Das Leben โœจ des Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sollte natรผrlich kein ๐Ÿšซ Kampf ๐Ÿ‘Š๐Ÿป sein, sondern ein der Liebe ๐Ÿ’ gewidmetes schรถnes ๐Ÿ”ต Streben ๐ŸŸฆ.
485.) Man sollte nicht ๐Ÿšซ trotzig ๐ŸŸค auf einer Lรผge ๐ŸŸซ be-harren ๐ŸŸค, wenn man tat-sรคchlich ins-geheim weiรŸ, dass es sich um die Un-Wahr-Heit ๐ŸŸซ handelt.
486.) Man muss die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น mit militรคrischen ๐Ÿ”ต Mitteln ๐ŸŸฆ zwingen ๐Ÿ”ต sich endlich ein-sichtig ๐Ÿ”ต ihrem Schicksal ๐ŸŸฆ zu fรผgen.
487.) Logik ๐Ÿง  = Ver-Nunft ๐Ÿง .
488.) Es ist eben ganz natรผrlich ๐Ÿ”ต sich sexuell ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆโœจ zu be-friedigen ๐Ÿ”ต.
489.) Perversionen ๐ŸŸซ sind un-natรผrlich ๐ŸŸค.
490.) Der Triumph ๐ŸŸฆ der Haltung ๐ŸŸฆ.
491.) Das Wollen ๐ŸŸซ ist nicht ๐Ÿšซ gut ๐Ÿ”ต.
492.) Man muss seine Gehirn-Chemie ๐Ÿง โš—๏ธ schon richtig ๐Ÿ”ต ein-tarieren ๐Ÿ”ต โ€“ย zum Beispiel durch sexuelle ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆโœจ Be-Friedigung ๐ŸŸฆ.
493.) Man ver-sucht nicht ๐Ÿšซ stรคndig Makel ๐ŸŸฆ oder Ver-Fehlungen ๐ŸŸซ bei Anderen aus-zu-machen.
494.) Man kann Gewalt ๐ŸŸซ gegen Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ nicht ๐Ÿšซ recht-fertigen ๐ŸŸค.
495.) Staatliche ๐Ÿ›๏ธ Gewalt ๐ŸŸซ gegen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น ist gut ๐Ÿ”ต.
496.) Die All-Gemein-Heit ๐ŸŸฆ muss sich natรผrlich ๐Ÿ”ต gegen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น wehren ๐Ÿ”ต.
497.) Phasen-weise ๐Ÿ”ต kann ein Leben โœจ perfekt ๐Ÿ’ซ sein.
498.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind dumm ๐ŸŸค.

499.) All-Gemein-Wohl ๐ŸŸฆ be-deutet ๐Ÿ”ต die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น zu be-strafen ๐Ÿ”ต.
500.) Im all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) ๐ŸŸฆ leben ๐Ÿ”ต Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Alle gut ๐Ÿ”ต.
501.) Perversionen ๐ŸŸซ sind ScheiรŸe ๐Ÿ’ฉ.
502.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind zu be-strafen ๐Ÿ”ต.
503.) Dumm ๐ŸŸค = Be-Harren ๐ŸŸซ auf der Un-Wahr-Heit ๐ŸŸซ.
504.) Jede:r ver-sucht sinn-voll โœจ zu leben ๐Ÿ”ต โ€“ das geht im all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) = in Frei-Heit ๐ŸŽˆ am Besten ๐ŸŸฆ.
505.) Man sollte immer tun ๐Ÿ”ต, was man mรถchte ๐Ÿ”ต.
506.) Zahlen ๐ŸŸฆ sind Klein-Schreibung ๐ŸŸฆ.
507.) Ver-Trauen ๐ŸŸฆ ist gut ๐Ÿ”ต.
508.) Haupt-Sache ๐ŸŸฆ man hat gut ๐Ÿ”ต gelebt.
509.) Wenn man was lernen ๐Ÿ”ต konnte, ist es ja halb so schlimm ๐ŸŸค.
510.) Sich um-bringen ๐Ÿ”ต ist nicht ๐Ÿšซ auf-geben ๐ŸŸค, sondern konsequent ๐Ÿ”ต sein.
511.) Dumm ๐ŸŸค = kurz-fristig ๐ŸŸค โ€ždenkenโ€œ ๐ŸŸค = kurz impulsartig ๐ŸŸค etwas an-denken ๐ŸŸค und vor-schnell ๐ŸŸค aus-sprechen = un-รผberlegt ๐Ÿง ๐Ÿšซ re-agieren โšช.
512.) Nur kurz gedacht ๐ŸŸค (Impulsivitรคt ๐ŸŸซ) und รผber-legen ๐Ÿ”ต (Meditation ๐ŸŸฆ) sind zwei ๐Ÿ”ต ๐ŸŸค ver-schiedene Dinge ๐ŸŸฆ ๐ŸŸซ.
513.) Dumm ๐ŸŸค = spinnert ๐ŸŸค = wirr ๐ŸŸค = irgend-wie ๐ŸŸค = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น = ohne ๐Ÿšซ Sinn โœจ und Ver-Stand ๐Ÿง .
514.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben fรผr Nichts ๐ŸŸซ existiert ๐ŸŸค.
514.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben nicht ๐Ÿšซ gut ๐Ÿ”ต gelebt.
515.) Sabotage
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ = Gewalt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ = Dumm-Heit
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ ist kein ๐Ÿšซ Konzept ๐Ÿง  = Logik ๐Ÿง  = Klug-Heit ๐Ÿง .

516.) Geld ๐Ÿ’ถ ist schlecht ๐ŸŸค.
517.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben kein ๐Ÿšซ Konzept ๐ŸŸฆ.
518.) Geld ๐Ÿ’ถ stinkt ๐Ÿ’ฉ.
519.) Man mรถchte ๐Ÿ’ Liebe ๐Ÿ’.
520.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ werden die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น zur Strafe โš–๏ธโšก foltern โšก.
521.) Man muss ๐Ÿ”ต die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น mit maximaler ๐Ÿ”ต Hรคrte ๐ŸŸฆ be-strafen ๐Ÿ”ต.
522.) Nichts ๐ŸŸซ = nur wenig ๐ŸŸค und das auch nur schlecht ๐ŸŸค.
523.) Gut ๐Ÿ”ต gewinnt ๐Ÿ”ต immer ๐Ÿ”ต.
524.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben โšช sich in der Kind-Heit ๐ŸŸฆ nicht ๐Ÿšซ getraut ๐Ÿ”ต zu sagen ๐Ÿ”ต, wenn sie mal mussten ๐Ÿ”ต.
525.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind Schisser:innen ๐Ÿ’ฉ.
526.) Erst das Ver-Gnรผgen ๐Ÿ’ zum Ge-Nรผgen ๐ŸŸฆ (Gelassen-Heit ๐ŸŸฆ), dann gelingt ๐Ÿ”ต auch die Arbeit ๐ŸŸฆ.
527.) Nicht ๐Ÿšซ zu duschen ๐Ÿšฟ ist ganz natรผrlich ๐Ÿ”ต.
528.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ brauchen keine ๐Ÿšซ anderen Gesetze ๐Ÿ›๏ธ als die Goldene ๐ŸŸก Regel ๐ŸŸจ.
529.) Die Wahr-Heit ๐ŸŸฆ gibt Sinn โœจ.
530.) Klar-Heit ๐ŸŸฆ = Wahr-Heit ๐ŸŸฆ = All-Gemein-Wohl ๐ŸŸฆ.
531.) An-Lage-Mรถglich-Keiten fรผr Kapital = Er-Trag generierendes Geld:
1. Kunst
Fantasie-Preise โ€“ ideal fรผr Geld-Wรคsche groรŸer Summen โ€“ manch-mal Grund-Lage fรผr Kredit]
2. Rosinen-Raus-Pick-Aktivitรคten (โ€žHedge Fondsโ€œ)
Sehr gute Er-Trรคge im Ver-Gleich zum Risiko โ€“ teil-weise Grund-Lage fรผr Kredit
1. Wenn-Dann-Hรคndler (โ€žEvent-Traderโ€œ)
1. Arbitrage-Handel = Preis-Differenz fรผr das Gleiche zwischen Bรถrsen;
2. Trend-Folge-Handel = wetten, dass ein Trend weiter geht;
3. Return-to-the-Mean-Handel = wetten, dass ein Trend re-versed;
4. Zeit-basierter Handel = Kauf nach statistischen Aus-Wertungen in Be-Zug auf Zeit;
2. Handeln nach bisher nicht รถffentlichen In-Formationen = In-Sider-Handel
3. Aus-Zahlen von alten An-Legern mit dem Geld neuer An-Leger ohne tatsรคchliche Er-Trรคge = Be-Trug
3. Be-Teiligungen an Unter-Nehmungen
In-Flations-Schutz โ€“ mรถgliche jรคhrliche Er-Trรคge โ€“ von recht hohem Risiko an die -70% bei recht niedrigen Er-Trรคgen bis nahe-zu risiko-los bei sehr hohen Er-Trรคgen โ€“ teil-weise Grund-Lage fรผr Kredit
1. Be-Teiligung an neuen รถffentlichen Unter-Nehmungen (โ€žBlock-Chain-Technologieโ€œ)
In-Flations-Schutz โ€“ sehr hohe Er-Trรคge und gutes Risiko โ€“ der-zeit noch keine Grund-Lage fรผr Kredit
2. Be-Teiligung an neuen privaten Unter-Nehmungen (โ€žVenture Capitalโ€œ)
In der Regel er-folgen Kartell-Ab-Sprachen = risiko-los und sehr hohe Er-Trรคge von ~25% im Jahr โ€“ keine Grund-Lage fรผr Kredit
3. Be-Teiligung an alten รถffentlichen Unter-Nehmungen (โ€žAktienโ€œ)
In-Flations-Schutz โ€“ durch-schnittliche Er-Trรคge ~5% im Jahr bei sehr hohem Risiko von -70% โ€“ย Grund-Lage fรผr Kredit
4. Be-Teiligung an alten privaten Unter-Nehmungen (โ€žPrivate Equityโ€œ)
In-Flations-Schutz โ€“ teil-weise hohe Er-Trรคge ~20% im Jahr โ€“ in der Regel keine Grund-Lage fรผr Kredit
4. Ver-Zinsungen
Durch die In-Flation im 1. Falle wert-los, im 2. Falle mรถglicher-weise inter-essant bei hohem Risiko โ€“ nur im 1. Falle Grund-Lage fรผr Kredit
1. ร–ffentliche Ver-Zinsungen (โ€žAn-Leihenโ€œ)
2. Private Ver-Zinsungen (โ€žPrivate Debtโ€œ)
5. Beton-Gold mit Ver-Zinsung (โ€žIm-Mobilienโ€œ)
In-Flations-Schutz โ€“ sichere monatliche Er-Trรคge โ€“ kann theoretisch leicht ent-eignet = be-steuert werden โ€“ Grund-Lage fรผr Kredit
1. Wohnungen
2. Miets-Hรคuser
3. Gewerbe
6. Edel-Metalle
In-Flations-Schutz โ€“ keine regel-mรครŸigen Er-Trรคge โ€“ nahe-zu risiko-los โ€“ Grund-Lage fรผr Kredit
1. Gold
2. Silber
3. Palladium
7. Diamanten
Recht in-flations-sicher โ€“ keine regel-mรครŸigen Er-Trรคge โ€“ risiko-los: ideal fรผr Geld-Wรคsche zum Wert trans-ferieren โ€“ keine Grund-Lage fรผr Kredit
8. Bar-Geld
Durch die In-Flation tendiert der Wert mit zu-nehmender Zeit gegen 0
532.) Schichten-Modell-Integration in das Klassen-Modell der Klassen-Gesell-Schaft im Kapitalismus = Gewalt-Herr-Schafts-Faschismus:
1. Ober-Schicht-Sklaven-Halter-Kapitalisten-Klasse (kรถnnen von der Arbeit Anderer leben = Un-Ab-Hรคngige = Sklaven-Halter:innen = Reiche = GroรŸ-Bรผrger:innen) [Bei-Spiele: Erben, Industrie-Unter-Nehmer:innen, C-Level (CEO, CFO etc.), Investment-Banker:innen]
1. Gebildete Sklaven-Halter-Kapitalisten:innen (โ€žGebildete Reicheโ€œ);
2. Un-gebildete Sklaven-Halter-Kapitalisten:innen (โ€žreichen Doofenโ€œ = โ€ždoofen Reichenโ€œ);
2. Mittel-Schicht-Arbeiter-Sklaven-Klasse (mรผssen arbeiten, um zu รผber-leben bzw. sich zu re-produzieren (effektiver Arbeits-Zwang) = Ab-Hรคngige = Sklaven:innen = Arme)
3. Gebildete Arbeiter-Sklaven:innen (โ€žAkademiker:innenโ€œ und โ€žHedonisten:innenโ€œ) [Bei-Spiele: Arzt, Ingenieur, Lehrer usw.]
1. Emotionale GenieรŸer-Arbeiter-Sklaven:innen (โ€žGenieรŸer:innenโ€œ) [hoher kultureller Kapital-Wert]
2. Rationale Intellektuelle Arbeiter-Sklaven:innen (โ€žIntellektuelleโ€œ)
4. Un-gebildete Arbeiter-Sklaven:innen (โ€žFach-Kraftโ€œ und โ€žPseudo-Intellektuelleโ€œ) [Bei-Spiele: Arzt-Helfer:innen, Fabrik-Arbeiter:innen, Putz-Fach-Krรคfte etc.]
5. Arbeiter-Sklaven:innen in Aus-Bildung (โ€žSchรผler:innenโ€œ, โ€žAus-Zu-Bildendeโ€œ, โ€žStudenten:innenโ€œ und โ€žDoktoranten:innenโ€œ)
3. Unter-Schicht-Arbeiter-Sklaven-Klasse (Ab-gehรคngige Arme)
6. Gelegen-Heits-Arbeiter:innen
7. Arbeits-lose (โ€žSozial-Fรคlleโ€œ)
8. Ob-Dach-lose (โ€žLumpen-Proletariatโ€œ = Ver-Wahr-loste) [niedriger kultureller Kapital-Wert]
4. Hungernde-Klasse (werden von den Sklaven-Halter-Kapitalisten:innen potentiell er-mordet)
9. Hungernde
10. Ver-Hungernde
533.) Sex zu Dritt (โ€žDreierโ€œ) ist keine ๐Ÿšซ gute ๐Ÿ”ต Erfahrung ๐ŸŸฆ:
1. Im hetero-sexuellen Bereich
1. Ein Dreier von einem Mann mit zwei Frauen ist keine gute Sex-Erfahrung, weil immer eine Frau gerade nicht be-friedigt wird.
2. Ein Dreier von zwei Mรคnnern und einer Frau ist keine gute Sex-Erfahrung, weil sich die Mรคnner un-gewollter-weise be-rรผhren.
2. Im homo-sexuellen Bereich
1. Ein Dreier von drei Mรคnnern ist keine gute Sex-Erfahrung, weil immer ein Mann gerade nicht be-friedigt wird.
2. Ein Dreier von drei Frauen ist keine gute Sex-Erfahrung, weil immer eine Frau gerade nicht be-friedigt wird.
533.) Ent-scheident fรผr die eigene Identitรคt ist die Struktur in der man auf-gewachsen ist:
1. Gene
1. Geschlecht
2. Haut-Farbe
3. Kรถrper-GrรถรŸe
5. Kรถrper-Typ
1. Fast-Meta-Boliser
2. Slow-Meta-Boliser
6. Sexualitรคt
1. Hetero-Sexualitรคt
2. Homo-Sexualitรคt
7. Menschen-Typ
1. Emotionaler Typ
2. Rationaler Typ
8. Krank-Heiten
2. Sprache โ‰™ Stadt / Land
3. Ver-Mรถgens-Situation der Familie
1. Wohn-Situation
1. Wohnung
2. Haus
3. Sch-loss
2. Elektronische Gerรคte
1. Computer
2. Smart-Phone
3. Tablet
4. Fern-Seher
3. Kunst-Werke
4. Bรผcher
5. Musik-Instrumente
6. Fahr-Zeuge
4. Eltern
5. Be-Zugs-Personen
6. Medien-Konsum
7. Freunde
8. Drogen-Konsum
9. Sport
10. Musik
534.) Kriterien fรผr gute Filme:
1. Thriller = spannend;
2. Liebes-Film = schรถn;
3. Doku = inter-essant;
4. Komรถdie = lustig;
5. Horror-Film = gruselig;
535.) Die emotionalen ๐Ÿ’ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind rational ๐Ÿง  cool ๐ŸŽˆ = frei ๐ŸŽˆ, weil sie viel fรผhlen ๐Ÿ’ und fast gar nicht ๐Ÿšซ denken ๐Ÿง ; die rationalen ๐Ÿง  Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind emotional ๐Ÿ’ cool ๐ŸŽˆ = frei ๐ŸŽˆ, weil sie viel denken ๐Ÿง  und fast gar nicht ๐Ÿšซ fรผhlen ๐Ÿ’.
536.) Die Ver-Antwortlichen ๐ŸŸซ im Gesund-Heits-Ministerium ๐Ÿซ, die trotz eines staatlichen ๐Ÿ›๏ธ Gesund-Heits-Systems ๐Ÿฅ keine ๐Ÿšซ Psychiater:innen ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€โš•๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€โš•๏ธ zu den Ob-Dach-losen ๐ŸŸฆ geschickt haben, um diese zu diagnostizieren ๐Ÿ”ต โ€“ in Be-Zug auf ADHS, Autismus, Persรถnlich-Keits-Stรถrungen, Psychosen โ€“ und es dann ferner โ€žver-passtโ€œ haben sie dann auch ent-sprechend kontinuierlich ๐Ÿ”ต mit be-nรถtigten ๐Ÿ”ต Medikamenten ๐Ÿ’Š wie Amphetaminen, Methylphenidat oder/und Anti-Psychotika zu ver-sorgen ๐Ÿ”ต sind รผble ๐ŸŸค Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น.
537.) Die emotionalen ๐Ÿ’ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ meditieren ๐Ÿ”ต eher das All-Gemeine ๐ŸŸฆ (โ€žWirโ€œ-An-Satz ๐ŸŸฆ) โ€“ย wรคhrend die rationalen ๐Ÿง  Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ eher individuell ๐ŸŸค denken ๐ŸŸค (โ€žIchโ€œ-An-Satz ๐ŸŸซ).
538.) Die aktuelle Frei-Maurerei richtet sich eher an rationale ๐Ÿง  Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ โ€“ย weniger an emotionale ๐Ÿ’ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
539.) Im all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) bieten ๐Ÿ”ต Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ allen Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ kosmetische ๐Ÿ”ต Be-Handlungen ๐ŸŸฆ an:
1. Haar-Ent-Fernung ๐ŸŸฆ mittels Laser ๐ŸŸฆ (ent-fernt ๐Ÿ”ต die Haare ๐ŸŸฆ bei Be-Darf ๐ŸŸฆ) [am Wichtigsten];
1. Bart
1. Hetero-sexuelle ๐Ÿšฉ Mรคnner ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ sollten ๐Ÿ”ต sich einen Voll-Bart ๐ŸŸฆ wachsen lassen und ca. Alle 14 Tage auf 5 Millimeter ๐ŸŸฆ stutzen โ€“ bei un-voll-stรคndigem ๐ŸŸค Bart-Wuchs ๐ŸŸฆ kann eine Be-Handlung ๐ŸŸฆ mit Micro-Needling ๐ŸŸฆ eventuell helfen โ€“ย falls das nicht ๐Ÿšซ gewรผnscht ist, sollte der dann un-vollstรคndige ๐ŸŸค Bart ๐ŸŸฆ tรคglich rasiert werden.
2. Homo-sexuellen ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Mรคnnern ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ steht es frei ๐ŸŽˆ wie sie ihren Bart ๐ŸŸฆ gestalten ๐Ÿคน๐Ÿผ wollen und sind herzlich ๐Ÿ’ ein-geladen kreativ ๐ŸŽˆ zu sein.
3. Hetero-sexuelle ๐Ÿšฉ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ sollten ๐Ÿ”ต sich immerโ— das Frauen-Bรคrtchen ๐ŸŸซ rasieren ๐Ÿ”ต.
4. Homo-sexuelle ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ kรถnnen ๐Ÿ”ต die Rasur ๐ŸŸฆ des Frauen-Bรคrtchen ๐ŸŸซ weg-lassen ๐Ÿ”ต und machen sich mรคnnlicher ๐Ÿ”ต, wenn sie tat-sรคchlich auf die Rasur ๐ŸŸฆ ver-zichten ๐Ÿ”ต, was ihrem Naturell ๐ŸŸฆ ent-sprechen ๐Ÿ”ต dรผrfte.
2. Achseln
1. Hetero-sexuelle ๐Ÿšฉ Mรคnner ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ sollten ๐Ÿ”ต sich nicht ๐Ÿšซ unter den Achseln ๐ŸŸฆ rasieren ๐Ÿ”ต.
2. Homo-sexuellen ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Mรคnnern ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ steht es frei ๐ŸŽˆ, wenn sie ihre weibliche ๐Ÿ”ต schรถne ๐Ÿ”ต Seite ๐ŸŸฆ be-tonen ๐Ÿ”ต mรถchten ๐Ÿ”ต.
3. Hetero-sexuelle ๐Ÿšฉ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ sollten ๐Ÿ”ต sich immerโ— unter den Achseln ๐ŸŸฆ rasieren ๐Ÿ”ต.
4. Homo-sexuelle ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ kรถnnen ๐Ÿ”ต die Rasur ๐ŸŸฆ unter den Achseln ๐ŸŸฆ weg-lassen ๐Ÿ”ต und machen sich strenger ๐Ÿ”ต, wenn sie tat-sรคchlich auf die Rasur ๐ŸŸฆ ver-zichten ๐Ÿ”ต, was ihrem Naturell ๐ŸŸฆ ent-sprechen ๐Ÿ”ต dรผrfte.
3. Intim-Bereich
1. Schwarz-haarige โšซ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sollten ๐Ÿ”ต sich immerโ—die Haare ๐ŸŸฆ im Intim-Be-Reich ๐ŸŸฆ komplett ent-fernen ๐Ÿ”ต (lassen).
2. Brรผnette ๐ŸŸค Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sollten ๐Ÿ”ต sich eher die Haare ๐ŸŸฆ im Intim-Be-Reich ๐ŸŸฆ komplett ent-fernen ๐Ÿ”ต (lassen).
3. Blonde ๐ŸŸก Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ kรถnnen ๐Ÿ”ต sich die Haare ๐ŸŸฆ im Intim-Be-Reich ๐ŸŸฆ komplett ent-fernen ๐Ÿ”ต (lassen).
2. Tattoo-Ent-Fernung ๐ŸŸฆ mittels Laser ๐ŸŸฆ (macht ๐Ÿ”ต schรถn ๐Ÿ”ต und bringt ๐Ÿ”ต Klar-Heit ๐ŸŸฆ);
3. Narben-Be-Handlung ๐ŸŸฆ mit Micro-Needling ๐ŸŸฆ oder/und Laser ๐ŸŸฆ (gibt ๐Ÿ”ต Selbst-Ver-Trauen ๐ŸŸฆ und be-ruhigt ๐Ÿ”ต);
4. Zahn-Stellung-Korrektur ๐Ÿฆท (ver-bessert ๐Ÿ”ต das Zu-BeiรŸ-Er-Lebnis ๐ŸŸฆ) [auch noch sehr wichtig];
540.) Es ist da-von aus-zu-gehen, dass 80% aller Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น ehe-mals rationale ๐Ÿง  Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ waren โ€“ jetzt also profit-maximierende ๐ŸŸค An-Fรผhrer-Sadisten-Dรคmonen:innen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind โ€“ย von den Schwerst-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen (Kinder-Mรถrder:innen) dรผrften ca. 80% Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische Psycho-Pathen = bis auf Kick-Erleben und Spezial-Zustรคnde Gefรผhl-Lose oder Gefรผhls-Falsche (Satanisten) sein.
541.) Emotionale ๐Ÿ’ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ , die ihre Emotionen ๐Ÿ’ ver-raten ๐ŸŸค sind als noch schlimmer ๐ŸŸค zu be-werten als rationale ๐Ÿง  Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ , die ihren Ver-Stand ๐Ÿง  ver-raten ๐ŸŸค.
542.) Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ sollten am Meeres-Strand ๐ŸŒŠ oder auch im Schwimm-Bad keinen ๐Ÿšซ Tanga-Bikini ๐ŸŸซ an-ziehen โ€“ nur normale Bikinis ๐Ÿ‘™ oder Bade-Anzรผge ๐Ÿฉฑ.
543.) Emotionale ๐Ÿ’ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind von ihrer Wahr-Nehmung ๐ŸŸฆ her mehr im DrauรŸen; Rationale ๐Ÿง  Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind von Ihrer Wahr-Nehmung ๐ŸŸฆ her mehr im Drinnen.
544.) Das Wollen ist eine Spitze; Das Mรถchten ist in die Breite.
545.) โ€žTue, was du mรถchtestโ€œ ist die ein-zige Regel ๐ŸŸจ.
546.) Ein bisschen ent-spannen ist wichtig.
547.) Man muss sich halt ein bisschen trauen.
548.) Man muss eben her-aus-finden, was man mรถchte im Leben. Das gelingt in-dem man sich fragt, wie man gelebt haben mรถchte.
549.) Man mรถchte ein guter Mensch sein; Ein schlechter Un-Mensch mรถchte man nicht sein.
550.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ foltern die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit Qualen von maximaler Intensitรคt:
1. Dunkel-Heit
2. Angst
3. Furcht
4. Leid โ‰™ elendiger Zu-Stand = Frustration
1. Gleich-zeitig zu er-frieden und zu ver-brennen;
2. Die รœber-Zeugung gescheitert zu sein im Leben;
3. Die Gewiss-Heit etwas ganz Wichtiges ver-gessen zu haben, aber sich nicht da-ran er-innern kรถnnen, was es รผber-haupt gewesen sein kรถnnte;
4. Die Grund-รœber-Zeugung nie-mals genug zu sein;
5. Das Wissen ein ent-tarnter Total-Ver-Rรคter zu sein = Das Wissen wer-los zu sein;
6. Das Wissen fรผr Alle Ewig-Keit macht-los zu sein;
7. Das Wissen fรผr Alle Ewig-Keit im Nirgend-Wo ver-loren zu sein;
8. Das Wissen fรผr Alle Ewig-Keit ein-ge-sperrt zu sein;
9. Zu er-trinken;
10. Zu fallen;
11. Er-schossen zu werden;
12. Auf seine Hin-Richtung zu warten;
13. In Panik sein;
14. Zu wissen, dass einem die Zeit da-von lรคuft;
15. Bei lebendigem Leib be-erdigt worden sein;
16. Bei lebendigem Leib auf-geschnitten werden;
17. Durch zu viel getrunkenes Wasser ver-recken;
18. Ver-hungern;
19. Gefoltert zu werden;
20. Ver-dursten;
21. An Krebs leiden und sterben;
22. An HIV leiden und sterben;
23. Einen Schlag-An-Fall er-leiden;
24. Einen Herz-Infarkt er-leiden;
25. Einen Knochen-Bruch er-leiden;
26. Vom Auto an-gefahren zu werden;
27. Gelรคhmt zu sein;
28. Zer-hackt zu werden;
29. Be-klaut zu werden;
30. Ver-gewaltigt zu werden;
31. Nieder-gestochen zu werden;
32. An-gebrannt zu werden;
33. Zigaretten auf dem eigenen Kรถrper aus-gedrรผckt be-kommen;
34. Ver-eist zu werden;
35. Geschlagen werden;
36. An-gelogen zu werden und es zu wissen;
37. Geรคrgert zu werden;
38. Gemobbt zu werden;
39. Aus-gelacht werden;
40. Gehรคnselt werden;
41. Ver-raten zu werden;
42. Gekreuzigt zu werden;
43. Keine Be-Deutungen mehr zu kennen;
44. Bei lebendigem Leib die Haut ab-gezogen be-kommen;
45. Bei vollem Be-Wusst-Sein operiert werden;
46. Als Mann impotent zu sein;
47. Als Frau Schmerzen beim Sex ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆโœจ zu haben;
48. Sich etwas nicht leisten kรถnnen;
49. Etwas zu be-reuen und zu wissen, es nie wie-der gut machen zu kรถnnen;
50. Die ganze Zeit arbeiten mรผssen;
51. Die ganze Zeit Fitness machen zu mรผssen;
52. Die ganze Zeit Balance-Arbeiten leisten zu mรผssen und immer kurz bevor man es geschafft hat, scheitert die Balance-Arbeit und man muss wie-der von vorne beginnen.
53. Insekten, die รผber einen lang laufen;
54. Insekten, die sich unter der eigenen Haut be-finden und sich be-wegen;
5. Schmerzen
6. Hunger
7. Durst
8. Juck-Reiz
551.) Die Wahr-Heit ๐ŸŸฆ setzt sich immer durch โ€“ es ist nur eine Frage der Zeit.
552.) Die schรถnste ๐ŸŽˆ Mรถglich-Keit ๐ŸŸฆ, um vaginalen Sex ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆโœจ zu haben, ist fรผr hetero-sexuelle ๐Ÿšฉ Paare ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผโ€โค๏ธโ€๐Ÿ‘จ๐Ÿผ: Die Frau ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ auf dem Bauch liegend und den Beinen eng zusammen.
553.) Hetero-sexuelle ๐Ÿšฉ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ sollten beim vaginalen und analen Sex ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆโœจ die Muskulator in ihrer Vagina bzw. im Anus jedes Mal an-spannen, wenn der Penis ๐Ÿฅ– des Partners ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ ganz in sie rein gedrรผckt wurde.
554.) Die beste Haltung ist, seine Arbeit so schรถn wie mรถglich zu machen โ€“ ohne viel Auf-Sehen um die eigene Person zu machen.
555.) Man kann nur ent-weder motiviert ๐Ÿ”ต = be-mรผht ๐Ÿ”ต oder un-motiviert ๐ŸŸค = un-bemรผht ๐ŸŸค sein.
556.) Man kann nur ent-weder ehrlich ๐Ÿ”ต = auf-richtig ๐Ÿ”ต = wahr-haftig ๐Ÿ”ต = natรผrlich ๐Ÿ”ต oder un-ehrlich ๐ŸŸค = un-auf-richtig ๐ŸŸค = un-wahr-haftig ๐ŸŸค = un-natรผrlich ๐ŸŸค sein.
557.) In Ruhe ๐ŸŸฆ ist schon sehr schรถn ๐Ÿ”ต.
558.) Mit Menschen spielt man nicht un-schรถn = nur schรถn.
559.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist eine wunderbare:
1. Autistin (alleine in ihrer Welt mit ihren Inter-Essen);
2. Machiavelistin (manipuliert Menschen);
3. Narzistin (denkt sie sei wichtiger als Andere);
4. Psychopathin (Gefรผhl-lose);
5. Borderline-Ge-Stรถrte (Essens-Stรถrung & Nรคhe und Distanz Problematik);
560.) Wohl das Gleiche: inter-essant = nรผtzlich.
561.) Martin Trump ist ein:
1. Narzist
2. Machiavelist
3. Psychopath
562.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben keine genetische Auf-Fรคllig-Keit, sondern sind ein-fach da-von รผber-zeugt, dass es mehr Vor-Teile als Nach-Teile fรผr sie hat, sich un-moralisch zu ver-halten โ€“ etwa, weil sie Teil einer Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande sind.
563.) Andere aus-nutzen = un-moralisch;
564.) Die Ab-Stufungen von Be-Deutungen eines Wortes bis es das Gegen-Teil be-deutet:
1. Total ehrlich
2. Ehrlich
3. Weniger ehrlich
4. Nicht so ehrlich
5. Nicht ehrlich = un-ehrlich;
6. Ein bisschen un-ehrlich
7. Un-ehrlich
8. Total un-ehrlich
565.) Ein-fach = schรถn = natรผrlich;
566.) Man sollte immer das Nรผtzlichste = Inter-Essanteste machen.
567.) Nur, wenn man besser argumentieren kann als ein Anderer, ist man auch im Recht.
568.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind nicht inter-essiert an der Wahr-Heit = ver-rรผckt = wahn-sinnig โ‰™ Un-Sinn.
569.) Man will sich immer moralisch ver-halten.
570.) Man ver-hรคlt sich ganz natรผrlich immer moralisch โ€“ auรŸer die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, die eines Tages an-fangen aus-zu-probieren wie es ist 1. ab-sichtlich und 2. das Falsche zu tun โ€“ bei den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen handelt es sich aber um eine ver-nach-lรคssig-bar geringe An-Zahl an Fรคllen, die man tat-sรคchlich nur in den Blick nehmen muss, weil sie das gesamte Leid auf unserem wunder-baren Planeten Erde zu ver-antworten haben, weil sie es durch ihre Ver-Brechen und vor allem durch unter-lassene Hilfe-Leistung kausal ver-ursacht haben: Da-fรผr sind die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit maximaler Hรคrte zu be-strafen.
571.) Ein Wahn-Sinniger ist Jemand, der glaubt be-rechtigter-weise Andere schlecht be-handeln zu dรผrfen.
572.) Man muss sich Gedanken machen, da-mit man nicht un-moralisch wird.
573.) Ein psychisch Kranker, der an einem falschen psychischen Konzept krankt, wird wahr-scheinlich immer auch kรถrperlich krank auf-grund seiner falschen Glaubens-Vor-Stellungen:
1. Essens-Stรถrung
1. Osteoporose
2. Haar-Aus-Fall
2. Leber-krank
3. Herz-krank
4. Nieren-krank
572.) Ein Wahn-Sinniger kann anders als ein psychisch Kranker recht wider-stands-fรคhig in Be-Zug auf seine Gesund-Heit sein.
573.) Man muss das Konzept der Wahn-Sinnigen als falsch = logisch nicht schlรผssig ent-larven, um ihren Wahn zu brechen.
574.) Ein โ€žFlat-Whiteโ€œ โ€“ย 2 Espressi mit Milch-Schaum โ€“ ist die beste ๐Ÿ”ต Espresso-Variante.
575.) Wohl ๐ŸŸฆ = Wohl-Er-Gehen ๐ŸŸฆ = Gut-Er-Gehen (dass es einem gut ๐Ÿ”ต geht); โ€žSehr wohl ๐Ÿ”ตโ€œ als Antwort auf einen Befehl oder Wunsch = โ€žist gut ๐Ÿ”ตโ€œ; โ€žEtwas ist sehr wohl โšซ soโ€œ als Antwort auf eine Ver-Neinung = โ€žetwas ist doch soโ€œ โ‰™ neue Bedeutung = โ€žetwas ist sehr gut ๐Ÿ”ต soโ€œ.
576.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist eine groรŸe Kleinig-Keit.
577.) In den Bildungs-Ein-Richtungen des Kapitalismus geht es nicht um Bildung = Wahr-Heit, sondern um Aus-Sortierung โ‰™ Lรผge โ€“ ent-sprechend sind manche Fรคcher einfach ab-sichtlich in-haltlich falsch gestaltet (Beispiel heute: Volks-Wirt-Schafts-Lehre; Beispiel frรผher: Hegels Philosophie, die dann von Marx korrigiert wurde).
578.) Der Mensch braucht halt Sachen: Bei der Wirt-Schaft geht es also um Be-Darf. Bei der Volks-Wirt-Schafts-Lehre geht es aber nicht um eine Analyse des tat-sรคchlichen Be-Darfs, sondern um Bull-Shit, weil die Konzepte keinen Realitรคts-Be-Zug haben und nur dazu dienen, den Studenten zu ver-blรถden, so dass er/sie nicht mehr adรคquat ver-stehen kann, wie Kapitalismus = Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus tat-sรคchlich funktioniert und, dass Kapitalismus = Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus ein-fach scheiรŸe ist.

Beispiel:
Die VWL nimmt fรคlschlicher-weise an, dass der Mensch alleine auf einer Insel leben wรผrde (Robin-Son-Crusoe) โ€“ in Wahr-Heit ist der Mensch aber nur in der Gruppe รผber-lebens-fรคhig.
579.) Wenn zwei Gruppen mit unter-schiedlichen Wรคhrungen mit-einander Handel treiben wollen, mรผssen die Wรคhrungs-Kurse in einem gewissen plan-barem Ver-Hรคltnis sein, weil sonst mit Ver-Lust gehandelt werden wรผrde โ€“ย also mรผssen Wรคhrungs-Kurse von den Zentral-Bankern:innen manipuliert werden, um immer eine gewisse Range bzw. ein gewisses Tausch-Ver-Hรคltnis โ€“ beispiels-weise 1 Euro = 1,30 USD โ€“ย ein-zu-halten, da-mit ein Handel รผber-haupt mรถglich ist. Das nennt man aber ja wohl โ€žMarkt-Manipulationโ€œ.
580.) Der Ein-Druck stimmt, dass die Armen ver-arscht werden von den Reichen โ€“ย es herrscht reine Klassen-Justiz bzw. sogar Banden-Justiz: Wenn man reich ist und zur Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande gehรถrt, darf man den Markt manipulieren, wenn man arm ist nicht.
581.) Das Mรถchten ๐ŸŸฆ = gut ๐Ÿ”ต; Das Wollen ๐ŸŸซ = schlecht ๐ŸŸค;
582.) Man will eigentlich nur gute Aktivitรคten unter-nehmen; Nur die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollen schlechte Aktivitรคten unter-nehmen = be-scheuert;
583.) Man will sich eigentlich nur gut ver-halten; Nur die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollen sich schlecht ver-halten = merk-wรผrdig.
584.) Man darf nicht ver-gessen, dass es im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus leider noch schlechte Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen gibt, die ihr Un-Wesen treiben.
585.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ver-stehen nur Gewalt als Sprache โ€“ย also mรผssen Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen Gewalt an-tuen.
586.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen = Gewalt-Tรคter:innen = Terroristen:innen = Lรผgner:innen = Gewalt-Herrscher:innen;
587.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen setzen ihre Be-Reicherungs- und Unter-Drรผckungs-Inter-Essen mit Lรผgen durch das regulรคre aber eben korrumpierte โ€“ย also un-moralisch gemachte โ€“ Justiz-System โ€“ย ein staatliches Un-Rechts-Gewalt-System โ€“ย durch. In-so-fern mรผssen Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen als Gewalt-Herrscher:innen bzw. Terroristen:innen ver-stehen, gegen die Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ mit maximaler Hรคrte zur Wehr setzen mรผssen.
588.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen herrschen mit Gewalt statt mit Wahr-Heit.
589.) Revolution gelingt wenn:
1. Eine korrekte Analyse des Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus vorliegt =ย CHECK;
2. Die Alternative all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) klar gefasst ist = CHECK;
3. Die Brain Weapon Technologie gegen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ein-gesetzt werden kann โ€“ zum Beispiel so, dass man nicht mehr lรผgen kann = SOON;
Optional:
4. Leaken von Geheim-Dienst-Informationen, wer Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist samt Be-Weisen = OPTIONAL.
5. Alle Menschen mobilisieren zu streiken = OPTIONAL;
590.) Die un-sympathischsten Volks-Ver-Rรคter-Karrieristen:innen
1. Annalena Baerbock (DE)
2. Kamala Harris (USA)
3. Sarah Wagen-Knecht (DE)
4. Joe Biden (USA)
5. Olaf Scholz (DE)
6. Robert Habeck (DE)
7. Christian Lindner (DE)
8. Jens Spahn (DE)
9. Gregor Gysi (DE)
591.) Aus den aktuellen (Dezember 2022) Schreiben der Berliner ๐Ÿคน๐Ÿผ Polizei ๐Ÿ‘ฎ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฎ๐Ÿผโ€โ™€๏ธ zu Straf-An-Zeigen geht nicht ๐Ÿšซ her-vor, wer genau eine Straf-An-Zeige er-stattet hat โ€“ so, dass man teil-weise gar nicht ๐Ÿšซ weiรŸ, was bei einer Straf-An-Zeige รผber-haupt gemeint ist. Gleiches gilt fรผr Zeugen-Ver-Nehmungs-Schreiben.
592.) Im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ wird ein-fachโ—mit Ab-Sicht ๐ŸŸซ die gesamteโ—Politik ๐Ÿ› ๏ธfalsch ๐ŸŸค machtโ—โ‰™ย also lasst uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ doch mal lieber ๐Ÿ”ต ein-fach ๐Ÿ”ต besser ๐Ÿ”ต all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) machenโ—:
1. Wirt-Schaft ๐Ÿ—๏ธ = All-Gemein-Besitz ๐Ÿงข statt Privat-Eigentum an Produktions-Mitteln ๐ŸŽฉ;
2. Um-Welt-Politik ๐Ÿ”๏ธ = Klima-Schutz ๐ŸŒ๐Ÿฆฉ๐Ÿฆง๐Ÿณ๐Ÿฆš๐Ÿฆ’ statt Klima-Wandel ๐ŸŒโ˜€๏ธ๐ŸงŠ๐Ÿ’ง๐ŸŒŠ.โ›ˆ๏ธ๐ŸŒช๐Ÿ”ฅ๏ธ;
3. AuรŸen-Politik ๐Ÿ—บ๏ธ = Frieden ๐Ÿ•Š๏ธ statt Krieg ๐Ÿช–;
4. Justiz-System ๐Ÿ—ฝ = Recht โš–๏ธ statt Un-Recht โš–๏ธ๐Ÿšซ;
5. Gesund-Heits-Politik ๐Ÿš‘ = Gesund-Heit ๐Ÿ’ statt Geld ๐Ÿ’ถ;
6. In-Lands-Geheim-Dienst-Politik ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ = Ver-Brechens-Be-Kรคmpfung โœŠ๐Ÿป statt Ver-Brechens-Be-Gehung ๐Ÿ‘Š๐Ÿป;
7. Religion โ›ช๐Ÿ•๐Ÿ•Œ = Moral ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  (Kinder-Geburts-Tag ๐ŸŽ) statt Un-Moral ๐ŸŸซ (Kinder-Sex ๐Ÿ‘ง๐Ÿป๐Ÿ†๐ŸงŸโ€ ๐Ÿ‘บ๐Ÿ”ช๐Ÿ‘ฆ๐Ÿป ๐Ÿ‘นโœ‚๏ธ๐Ÿง’๐Ÿป);
8. Bildungs-Politik ๐ŸŽ“ = Bildung ๐Ÿ“š statt Aus-Sortierung ๐Ÿญ;
9. Sozial-Politik ๐Ÿ™๐Ÿป = Wohl-Stand ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) statt Elends-Ver-Waltung ๐Ÿฑ๐Ÿšซ๐Ÿ’€๐Ÿš๏ธ๐Ÿฅซ;
10. Drogen-Politik โฌœ๐Ÿช๐Ÿ’Š๐ŸŒˆ๐Ÿ„ = Genuss โœจ statt Ver-Bot ๐Ÿšซ;
593.) Die Gehirne von den emotionalen Menschen und den rationalen Menschen werden sich leicht unter-scheiden: Bei den rationalen Menschen wird der Prรค-Frontale-Cortex aus-gebauter sein als bei den emotionalen Menschen. Bei den emotionalen Menschen wird wahr-scheinlich das limbische System aus-gebauter sein als bei den rationalen Menschen.
594.) Man ist ent-weder schuld durch Unter-Lassung einer Hilfe-Leistung (die un-moralischen Reichen) oder durch eine schlechte be-gangene Tat (Bรผrokraten:innen, Manager:innen oder Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen generell).
595.) Dumm ๐Ÿง ๐Ÿšซ = wenig kulturelles Kapital ๐Ÿง ๐Ÿšซ = un-moralisch ๐Ÿ’”;
596.) Die Schwierig-Keit ver-schiedene Kapital-Arten zu be-kommen als reich Geborener โ‰™ Sklaven-Halter-Kapitalisten-Klasse:
1. ร–konomisches Kapital (am Leichtesten);
2. Soziales Kapital;
3. Kulturelles Kapital (am Schwierigsten);
597.) Die Schwierig-Keit ver-schiedene Kapital-Arten selbst zu er-arbeiten fรผr Arbeiter-Sklaven-Klasse:
1. Kulturelles Kapital (am Leichtesten);
2. Soziales Kapital;
3. ร–konomisches Kapital (am Schwierigsten):
598.) Die Schwierig-Keit ver-schiedene Kapital-Arten selbst zu er-arbeiten fรผr Hungernde-Klasse:
1. Soziales Kapital (am Leichtesten);
2. Kulturelles Kapital;
3. ร–konomisches Kapital (am Schwierigsten):
599.) Wenn der Rubikon รผber-schritten wurde, wurde der Rubikon รผber-schritten [Die Brain Weapon Technologie kann man nicht mehr aus der Welt schaffen].
600.) Ein:e ver-ein-samte:r jugendliche:r Mรถrder:in der Arbeiter-Sklaven-Klasse, der aus-schlieรŸlich Horror-Splatter-Filme konsumiert (Amok-Lรคufer) (Arbeiter-Sklaven-Klasse: Arbeiter in Aus-Bildung):
1. ร–konomisches Kapital = 0;
2. Soziales Kapital = 0-3;
3. Kulturelles Kapital = 0-5;
4. Symbolisches Kapital = 0;
--------------------
4. GESAMT = 0-8 Kapital-Punkte;
==========================
601.) Karl-Theodor Buhl von und zu Gutten-Berg (Sklaven-Halter-Kapitalisten-Klasse):
1. ร–konomisches Kapital = 75;
2. Soziales Kapital = 30 [Quantitรคt statt Qualitรคt und keine tiefer-gehenden wahren Freund-Schaften];
3. Kulturelles Kapital = 20;
4. Symbolisches Kapital = 10-30;
----------------------
4. GESAMT = 125-155 Kapital-Punkte;
=============================
601.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž (Arbeiter-Sklaven-Klasse: Gebildeter Arbeiter):
1. ร–konomisches Kapital = 0-15;
2. Soziales Kapital = 70-80 [qualitativ sehr hoch-wertige Be-Ziehungen];
3. Kulturelles Kapital = 70-80 [durch Kunst gebildet];
4. Symbolisches Kapital = 30-50 [es fehlen: Dr. bzw. Prof., Adels-Name, materieller Reichtum, mehr Kultur-Leistungen, Be-Ziehung, Kinder, aus-gelebte Sexualitรคt, Sport-Leistungen, Musik-Leistungen, mehr soziales Engagement, Programmier-Fรคhig-Keiten fehlen];
-----------------------
4. GESAMT = 140-225 Kapital-Punkte;
==============================
602.) Grรผnde fรผr eine Adoption:
1. Deck-Name zur Tarnung (Geheim-Dienst);
2. Erb-Schleicherei
3. Sexuelle Komponente;
4. Wohl-Tรคtig-Keits-Getue (von Seiten des Adoptierenden);
5. Wunsch nach Fort-Fรผhrung der Namens-Tradition;
6. Nรคchsten-Liebe (tat-sรคchlich einem Armen helfen);
7. Status-Denken (Adels-Name oder be-rรผhmter Name);
8. Sich dem Adoptierenden nahe fรผhlen;
603.) Je ein-facher um-so schรถner.
604.) Jan Jรผrgen Jenrich (Arbeiter-Sklaven-Klasse: Intellektueller):
1. ร–konomisches Kapital = 0-30;
2. Soziales Kapital = 70-80 [qualitativ sehr hoch-wertige Be-Ziehungen];
3. Kulturelles Kapital = 95-100 [durch Kunst gebildet];
4. Symbolisches Kapital = 90 [es fehlen: Dr. bzw. Prof., noch mehr materieller Reichtum, mehr Kultur-Leistungen, Be-Ziehung, aus-gelebte Sexualitรคt, Musik-Leistungen, mehr soziales Engagement, Programmier-Fรคhig-Keiten fehlen];
-----------------------
4. GESAMT = 255-300 Kapital-Punkte;
==============================
605.) Intellektuelle sind her-aus-ragende sehr interessante und komplexe Persรถnlich-Keiten; Wรคhrend GenieรŸer so ein-fach sind, dass sie auf dem Niveau โ€žganz gutโ€œ bleiben.
606.) Speziell = gut;
607.) Die Fehler der DDR: Un-sexy ๐ŸŸค = schlecht ๐ŸŸค statt sexy ๐Ÿ”ต = gut ๐Ÿ”ต
1. Ver-Bot von West-Medien (Radio, Fern-Sehen, Kino, Musik und Zeitungen) statt systematischer Ver-Fรผg-Bar-Machung aller westlicher Inhalte als โ€žRaub-Kopieโ€œ bzw. un-be-zahlte Kopie, um die Menschen gut zu unter-halten = un-sexy;
2. Ver-Bot von Drogen statt die Menschen gut zu unter-halten = un-sexy;
3. Die sehr alten Staats-Fรผhrer:innen wie Ehrich Honecker haben die Produkt-Designs un-inter-essant grau gestalten lassen, wo sexy Designs gefragt gewesen wรคren, um den real existierenden Sozialismus sexy zu gestalten = un-sexy.
4. Fokus auf Schweine-Fleisch statt auf Lachs-Fisch โ‰™ ver-fettete Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ = un-sexy;
5. Unter-drรผckerischer = mรถrderischer Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst und Justiz-Apparat statt Fokus auf Zeit fรผr die Liebe und sexy time = un-sexy;
6. Die Mauer = Un-Freiheit = un-sexy;
7. Statt 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie: 50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) herrschte Unter-Drรผckung, Un-Gerechtig-Keit und Un-Frei-Heit = un-sexy.
608.) Hartz IV war Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch, weil man die Menschen auf sehr niedrigem Lebens-Standard-Niveau immer-zu gegรคngelt hat, um sie zu zwingen jede Arbeit an-zu-nehmen.
609.) Tat-sรคchliche Hilfe ๐ŸŸฆ ist von Augen-Wischerei ๐ŸŸซ = Be-Trug ๐ŸŸซ zu unter-scheiden.
610.) Das Wichtigste bei der Moral ist Menschen in Ruhe lassen โ€“ das I-Tรผpfelchen ist dann beim Um-Gang mit den Mit-Menschen mรถglichst lieb sein.
611.) Lieb sein = sehr sehr gut = wunder-bar = speziell sein;
612.) Die emotionalen Menschen sind lieb; Die rationalen Menschen sind speziell; Beides ist wunder-bar.
613.) Dialektik = eine Sache kann zwei Aus-Prรคgungen haben.
[Beispiel: 1. lieb (Emotionalitรคt) = wunder-bar = 2. speziell (Rationalitรคt)].
614.) Ein freundschaftlicher ๐Ÿ”ต Um-Gang ๐ŸŸฆ mit den Zahlen ๐ŸŸฆ:
1 = zwischen ein-fach und gut;
2 = zwischen basic und nicht so;
3 = zwischen ganz gut und perfekt;
4 = zwischen naja und nicht so;
5 = zwischen macht froh oder/und glรผcklich und super;
6 = zwischen nicht so und spezieller;
7 = zwischen ver-wegen und zackig;
8 = zwischen gut und un-endlich;
9 = naja;
10 = zwischen sehr gut und perfekt;
11 = zwischen gรถttlicher Zahl, un-endlich und nicht so gut;
12 = perfekt;
13 = gefรคllt nicht;
615.) In kleinen Schritten kann man jedes noch so groรŸe Vor-Haben er-schreiten.
616.) Kulturelle Gepflogen-Heiten kann man hinter sich lassen, wenn es Sinn macht โ€“ aber die Moral kann man nie-mals dauer-haft hinter sich lassen.
617.) Ein-fach ๐Ÿ”ต wรคrt un-endlich โ™พ๏ธ.
618.) Schรถn-Heit ๐Ÿ’ (Liebe ๐Ÿ’) = Moral ๐Ÿง  (Logik ๐Ÿง );
619.) Bei hetero-sexuellen ๐Ÿšฉ Mรคnnern ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ ist eine groรŸe Kรถrper-GrรถรŸe sehr schรถn ๐Ÿ”ต; Bei hetero-sexuellen ๐Ÿšฉ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ ist eine kleine Kรถrper-GrรถรŸe sehr schรถn ๐Ÿ”ต.
620.) Schรถn-Heits-Makel โฌœ (Narben โฌœ) [Form โฌ›] โ‰  Moral-Makel ๐ŸŸซ (negative ๐ŸŸค Eigen-Schaften ๐ŸŸซ) [In-Halt ๐Ÿ”ฒ];
621.) Bei homo-sexuellen ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Mรคnnern ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง‘๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ ist eine kleine Kรถrper-GrรถรŸe sehr schรถn ๐Ÿ”ต; Bei homo-sexuellen ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ ist eine groรŸe Kรถrper-GrรถรŸe sehr schรถn ๐Ÿ”ต.
622.) Stark ๐Ÿ”ต = gut ๐Ÿ”ต โ‰  fett ๐ŸŸค = schlecht ๐ŸŸค;
623.) Bullemie ๐ŸŸฆ (das Be-Mรผhen eines traumatisierten Menschen noch gut zu sein) โ‰  moralischer Makel ๐ŸŸซ;
624.) Ein freundschaftlicher ๐Ÿ”ต Um-Gang ๐ŸŸฆ mit den Wochen-Tagen ๐ŸŸฆ:
1. Mon-Tag = geht so;
2. Diens-Tag = ein bisschen besser;
3. Mitt-Woch = gut oder ganz gut;
4. Donners-Tag = donnerig;
5. Frei-Tag = gut;
6. Sams-Tag = frei;
7. Sonn-Tag = Lieblings-Tag;
625.) Ein freundschaftlicher ๐Ÿ”ต Um-Gang ๐ŸŸฆ mit den Monaten ๐ŸŸฆ:
1. Januar = ganz gut = Lieblings-Monat โ‰™ Stein-Bock bis Wasser-Mann;
2. Februar = geht so โ‰™ noch Wasser-Mann bis Fisch;
3. Mรคrz = gut โ‰™ noch Fisch bis Widder;
4. April = warm โ‰™ noch Widder bis Stier;
5. Mai = super โ‰™ noch Stier bis Zwilling;
6. Juni = wie-der gut โ‰™ noch Zwilling bis Krebs;
7. Juli = prima โ‰™ noch Krebs bis Lรถwe;
8. August = gut โ‰™ noch Lรถwe bis Jung-Frau;
9. September = so โ‰™ noch Jung-Frau bis Waage;
10. Oktober = gut โ‰™ noch Waage bis Skorpion;
11. November = so โ‰™ noch Skorpion bis Schรผtze;
12. Dezember = ok โ‰™ noch Schรผtze bis Stein-Bock;
626.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist ein ganz guter (wegen des Geburts-Monats Januar) Wasser-Mann (wegen des 25. Tages im Januar) [Das Geburts-Datum von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist der 25. Januar 1988].
627.) Astrologie ๐Ÿ”ญ ist natur-wissen-schaftlich ๐Ÿ”ฌ be-trachtet ๐Ÿ‘๏ธ Bull-Shit ๐ŸŸซ = Non-Sense ๐ŸŸซ = Quatsch ๐ŸŸซ (pure ๐Ÿ”ต cor-relation ๐ŸŸฐ not ๐Ÿšซ causality โš™๏ธ), weil die Planeten ๐Ÿช keine ๐Ÿšซ nennens-werten ๐Ÿ”ต Aus-Wirkungen ๐ŸŸฆ auf das Leben โœจ der Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auf dem Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ haben, kann sich aber in Einzel-Fรคllen als so-genannte โ€žselbst-er-fรผllende Prophezeiungโ€œ โ€“ eigentlich eben nicht ๐Ÿšซ selbst-er-fรผllend, sondern durch Akteure:innen um-gesetzt โ€“ in Form ๐Ÿ—ฟ von Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ oder auch ver-brecherischen ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น, die in die Tat um-setzen, was sie glauben, her-aus-stellen.
628.) Die Liebe ๐Ÿ’ ist eine Aus-Drucks-Weise ๐ŸŸฆ der Moral ๐Ÿง .
628.) Man drรผckt Moral ๐Ÿง  durch die Liebe ๐Ÿ’ aus.
629.) Moral ๐Ÿง  fรผhrt zur Liebe ๐Ÿ’.
630.) Gene ๐Ÿงฌ = Biologie ๐ŸŸฆ = Sexualitรคt ๐Ÿฅ–๐Ÿ’ฆโœจ fรผhrt zur Moral ๐Ÿง  und Moral ๐Ÿง  fรผhrt zur Liebe ๐Ÿ’.
631.) Sehr stark ๐Ÿ”ต = ein-fach gut ๐Ÿ”ต; Sehr = ein-fach = es macht Sinn โœจ;
632.) Die Natur ๐ŸŒ des Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ist gut ๐Ÿ”ต.
633.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben sich eben ent-schieden, Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น zu werden wegen ver-meintlicher ๐ŸŸค Vor-Teile ๐ŸŸซ fรผr sie โ€“ jetzt er-wartet die schlechten ๐ŸŸค Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น aber The Punish-Ment โš–๏ธโšก und in-so-fern haben sich die ver-meintlichen ๐ŸŸค Vor-Teile ๐ŸŸซ als nicht ๐Ÿšซ ganz so wert-haltig ๐Ÿ”ต her-aus-gestellt wie zu-nรคchst an-genommen: Pech โฌ› fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น. Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น lernen Moral ๐Ÿง  eben auf die harte ๐Ÿ”ต Tour ๐ŸŸฆ โ€“ โ€žwer nicht ๐Ÿšซ hรถren ๐Ÿ‘‚๐Ÿป will, muss eben fรผhlen โœจ.โ€œ
634.) Jens Spahn
ๅ
๐Ÿ‘จ๐Ÿปโ€๐Ÿ’ผ ist dreist ๐ŸŸค.
635.) Sinn ๐ŸŸฆ = altruistisch ๐Ÿ”ต = sachlich ๐Ÿ”ต = frech ๐Ÿ”ต = sich was trauen ๐Ÿ”ต = respekt-voll ๐Ÿ”ต = auf-richtig ๐Ÿ”ต = ehrlich ๐Ÿ”ต โ‰  dreist ๐ŸŸค = respekt-los ๐ŸŸค = un-auf-richtig ๐ŸŸค = un-ehrlich ๐ŸŸค = un-ver-schรคmt ๐ŸŸค = un-sachlich ๐ŸŸค = egoistisch ๐ŸŸค = Un-Sinn ๐ŸŸซ;
636.) Man muss eben grad-linig โž– sein im Leben โœจ.
637.) Man lernt nicht ๐Ÿšซ fรผr die Schule ๐Ÿซ, sondern fรผr das Leben โœจ.
638.) Man bereut ๐ŸŸค nur, was man hรคtte besser ๐Ÿ”ต machen kรถnnen.
639.) Geld ๐ŸŸซ ist nicht ๐Ÿšซ wichtig ๐Ÿ”ต.
640.) Die Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ mรผssen sich halt wehren ๐Ÿง  gegen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น.
641.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น hรคtten ganz viel besser ๐Ÿ”ต machen kรถnnen in ihrem Leben โœจ.
642.) Nie-Mand muss ein Arsch-Loch ๐ŸŸซ sein.
643.) Man muss immer teilen ๐Ÿคš๐Ÿป.
644.) Gnade kann man nur guten Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ er-weisen.
645.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น mรผssen mit maximaler ๐Ÿ”ต Hรคrte ๐ŸŸฆ be-straft ๐Ÿ”ต werden.

646.) Die โ€žReichs-Bรผrger:innenโ€œ = Rechts-Extreme = NPD-Parteiler:innen = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น wollen eine un-gerechte
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Ordnung (Soft-Core-Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€) durch eine andere noch un-gerechtere
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Ordnung (Hard-Core-Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€) er-setzen โ€“ mit ihnen an der Spitze.
647.) Die Burschenschaftler = geheime NATO-Soldaten = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind be-reit Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ zu er-morden
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€, um den wunder-baren ๐Ÿฆฉ๐Ÿฆง๐Ÿณ๐Ÿฆš๐Ÿฆ’ all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) zu ver-hindern.
648.) Wenn nicht ๐Ÿšซ nach den technischen โš™๏ธ Mรถglich-Keiten ๐ŸŸฆ der Zeit gearbeitet wird, ist es eine unter-drรผckerische
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ Un-Rechts-Un-Ordnung
ๅ
๐Ÿ‘Š๐Ÿป.
649.) Die โ€žKatholische Kircheโ€œ = katholische Mafia ๐Ÿ‘Š๐Ÿป Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น hat zwischen 30.000 und 300.000 Babies in Spanien zwischen 1950 und Ende der 1980er Jahre durch ihren โ€žRitterโ€œ-Militรคr-Geheim-Dienst Opus Dei (โ€žWerk Gottesโ€œ) von volks-herr-schaftlich-demo-kratisch-kommunistischen ๐ŸŽˆ Familien ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ rauben lassen, in dem die Babies in katholischen Geburts-Kliniken von Kranken-Schwestern und ร„rzten:innen gestohlen wurden (dieser Sach-Ver-Halt ist mittler-weile gerichts-fest โ€“ย Stand: Dezember 2022). Die Babies wurden dann fรผr 1.250 Euro pro Baby an faschistische Adoptiv-Eltern ver-kauft, so dass die Opus Dei Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande zwischen 37,5 und 375 Millionen Euro durch den Baby-Handel er-beuten konnte. Bisher hat die Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Terror-Bande keine Ent-Schรคdigungen be-zahlt.
650.) Brain ๐Ÿง  Weapon ๐ŸŒˆ Technology โš™๏ธ is real ๐Ÿ”ต:
651.) Wenn man etwas wirklich tun muss, ist man ja nicht ๐Ÿšซ un-ehrlich (Bei-Spiel: Schummeln in der Schule als ADHSler:in).
652.) Beim Leistungs-Sport sollte man differenzieren nach:
1. Haut-Farben, weil ein:e Schwarze:r kรถrperlich gesehen viel leistungsfรคhiger ist als ein:e Braune:r, ein:e WeiรŸ-brรคunliche:r, ein:e Gelbliche:r oder auch ein:e WeiรŸe:r.
2. Sexualitรคt, weil die Testosteron-Werte so unter-schiedlich sind zwischen Hetero-Sexuellen und Homo-Sexuellen.
3. Geschlecht.
4. Menschen-Typen โ€“ย rationale Menschen sind viel leistungs-fรคhiger in kรถrperlicher Hin-Sicht im Ver-Gleich zu emotionalen Menschen.
5. Doping-Kategorie โ€“ es ist inter-essant zu wissen, was der Mensch generell fรคhig ist zu leisten โ€“ mit und ohne Doping โ€“ย also sollte man das einfach an-geben, wenn man Doping be-treibt โ€“ย dann kommt man eben in eine spezielle Doping-Kategorie โ€“ zum Beispiel: Stereoide.
653.) Man mรผsste ent-wickeln:
1. Eine Mund-Spรผhlung, die stark genug ist den Zahn-Belag weg-zu-spรผhlen ohne dabei das Zahn-Fleisch an-zu-greifen, so dass man das Zรคhne-Putzen durch Mund-Spรผhlung er-setzen-kann.
654.) Wertig-Keit von Mehr-Kosten fรผr Projekte:
1. >0-50% = normal;
2. >50-300% = ok bis noch ok;
3. >300-500% = nicht mehr so gut = schon leicht Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch;
4. >500-700% = schlecht = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch;
5. >700% = unter-irdisch = absolut schlechte Performance = total Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch;
655.) Standard-Wohn-Raum fรผr Menschen im all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) : 90 qm pro Person
1. Single = 90 qm;
2. Pรคrchen = 180 qm;
3. 3 Menschen = 270 qm;
4. 4 Menschen = 360 qm;
5. 5 Menschen = 450 qm;
656. Immer mit mindestens 10% bis maximal 30% Sicher-Heits-Puffer rechnen:
Wert, den es tat-sรคchlich braucht + 10-30% = gut und schรถn;
657.) Jede Person darf nur ein Gerรคt der folgenden Kategorien be-sitzen:
1. Smart-Phone (Aus-Nahme: ITler:innen + Manager:innen, die bis zu 2 be-sitzen dรผrfen);
2. Laptop (Aus-Nahme: ITler:innen, die bis zu 3 be-sitzen dรผrfen);
3. Externen Monitor (Aus-Nahme: ITler:innen, die bis zu 2 be-sitzen dรผrfen);
4. Web-Cam (Aus-Nahme: ITler:innen, die bis zu 2 be-sitzen dรผrfen);
5. Stand-Alone-Computer (Aus-Nahme: ITler:innen, die bis zu 2 be-sitzen dรผrfen);
6. Drucker (Aus-Nahme: ITler:innen, die bis zu 2 be-sitzen dรผrfen);
7. Bรผgel-Eisen;
8. Staub-Sauger (Aus-Nahme: Reinigungs-Fach-Krรคfte, die bis zu 3 be-sitzen dรผrfen);
9. Elektrischer Rasierer (Aus-Nahme: Friseure:innen, die bis zu 3 be-sitzen dรผrfen);
10. Geschirr-Spรผhler;
11. Wasch-Maschine;
12. Trockner;
13. Fern-Seher;
658.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ begrenzen Kleidungs-Stรผcke pro Person auf:
1. Unter-Hosen: 10;
2. Socken-Paare: 10;
3. Hemden: 10;
4. Blusen: 10;
5. Hosen (lang): 5;
6. Hosen (kurz): 5;
7. Pullover: 5;
8. Jacken: 5;
9. Schals: 5;
10. Hand-Schuh-Paare: 5;
11. An-Zรผge: 5;
12. Bade-Outfits: 5;
13. Krawatten: 10;
14. Fliegen: 10;
15. Schuhe: 10;
16. Ski-An-Zรผge: 5;
659.) Statt dem ordinรคren โ€žfickenโ€œ sollten Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ โ€žbe-nutzenโ€œ oder noch schรถner โ€žliebenโ€œ sagen.
660.) Jede:r darf maximal ein Auto be-sitzen โ€“ย wobei car sharing und Taxi fahren der Standard sein soll; Wer seltener als jeden Tag Auto fรคhrt, sollte auf sein Auto ver-zichten.
661.) Jede:r darf maximal zwei Fahr-Rรคder (Stadt-Bike & Gelรคnde-Bike) be-sitzen.
662.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben keine ๐Ÿšซ guten ๐Ÿ”ต Grรผnde ๐ŸŸฆ, warum sie รผber-haupt Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind.

663.) Anders als Sachen โฌ› prรผft ๐ŸŸค man keine ๐Ÿšซ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ โ€“ man schaut ๐Ÿ”ต sie sich nur an.
664.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind:

1. Arbeits-Ver-Weigerer:innen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
2. Bรถs-Willige
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
3. Schwach-Sinnige
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น = Wahn-Sinnige
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
4. Wege-Lagerer:innen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
5. Spastiker:innen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น
665.) Die guten ๐Ÿ”ต Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind:
1. Arbeits-Be-Jaer:innen
2. Gut-Willige
3. Stark-Sinnige = Wichtig-Sinnige
4. รœber-Bringer:innen
5. Fein-Fรผhlige
666.) Man kann Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น nicht ๐Ÿšซ ver-stehen ๐Ÿ”ต, weil sie ein-fach nicht klar ๐ŸŸค sind.

667.) Man ver-weigert Idioten:innen den Be-Fehl.
668.) Natรผrlich = immer richtig;
669.) Fรผr andere Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ leben รผber-zeugt.
670.) So wie man Andere be-handelt will man auch selbst be-handelt werden.
671.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sehnen sich nur nach An-Er-Kennung ๐Ÿ‘‘ und Auf-Merk-Sam-Keit ๐Ÿ‘๏ธ (โ€žre-cognition ๐Ÿ‘‘ and attention ๐Ÿ‘๏ธ seeker
ๅ
๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™€๏ธ fucksโ€œ
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น) โ€“ unsere ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Brain ๐Ÿง  Wave-Weapon ๐ŸŒˆ๐Ÿ”ซ Technology โš™๏ธ wird die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น den ganzen ๐Ÿ”ต lieben ๐Ÿ’ langen ๐ŸŸค Tag ๐ŸŸฆ lang ๐ŸŸค be-auf-sichtigen ๐Ÿ‘€.

672.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind wie ScheiรŸ-Haufen ๐Ÿ’ฉ๐Ÿ’ฉ๐Ÿ’ฉ โ€“ man will nichts โšช mit ihnen zu tun haben.
673.) Das Leben โœจ ist nie ๐Ÿšซ ein Spiel โ™Ÿ๏ธ, weil man nicht ๐Ÿšซ noch mal von vorne an-fangen kann.
674.) Wie man die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen dran kriegt:
1. Die 0,000001% (~80 Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ) ganz ganz oben: Kinds-Mord;
2. Die 0,00001% (~800 Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ) ganz oben: Mord;
3. Die 0,0001% (~8.000 Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ) oben: Vรถlker-Mord;
4. Die 0,001% (~80.000 Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ): Ver-Gewaltigung;
5. Die 0,01% (~800.000 Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ): Kรถrper-Ver-Letzung;
6. Die 0,1% (~8.000.000 Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ): Finanz-Raub-Ver-Brechen wie Be-Trug, Dieb-Stahl, Steuer-Hinter-Ziehung;
7. Die 1% (~80.000.000 Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ): Lรผgen;
675.) Der Be-Griff โ€žKinder-Gartenโ€œ er-scheint so als ob ihn sich ein Pรคderast aus-gedacht hรคtte, weil es eigentlich Kinder-Gruppe heiรŸen mรผsste โ€“ย denn in einem Garten, ent-spannt man sich, pflรผckt man Blumen oder erntet man Gemรผse โ€“ aber Kinder erntet man nicht. Im รผber-tragenen Sinne erntet man eines Tages die Arbeit von Menschen. Den-noch sollte es Kinder-Gruppe heiรŸen, weil man die Arbeit der Menschen erst spรคter im Leben ernten kann. โ€žKinder-Saatโ€œ als Be-Griff fรผr her-an-wachsende Menschen in der Kinder-Gruppe wรคre aber ver-stรคndlich. Eine Menschen-Saat bildet die Gesellschaft = aktuell lebende Mensch-Heit in einem sinn-bildlichen Garten. Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ mรผssen eben Alle unseren Teil dazu bei-steuern, dass der Garten schรถn wird.
676.) Konflikte ๐Ÿ•โ›ช๐Ÿ•Œ schlichten ๐Ÿคš๐Ÿป = gut ๐Ÿ”ต;
676.) Die Lรถsung ๐ŸŸฆ fรผr Alle Religions-Konflikte ๐Ÿ•โ›ช๐Ÿ•Œ: โ€žGottโ€œ ๐ŸŸก โ‰™ Moral ๐ŸŸก = Atheismus ๐ŸŸก;
677.) Man muss sich logischer-weise ๐Ÿ”ต menschlich ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ver-halten โ€“ das Gegen-Teil wรผrde den eigenen Tod be-deuten.
678.) Wer argumentiert, dass es richtig sei, sich un-menschlich zu ver-halten, soll doch bitte gleich bei sich selbst an-fangen und sich selbst ganz schlecht be-handeln โ€“ dann merkt jede:r, dass es in Wahr-Heit falsch ist, sich un-menschlich zu ver-halten โ€“ in-so-fern mรผsste dann also The Punish-Ment โš–๏ธโšก als ganz gerechte Strafe fรผr Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen akzeptiert werden.
679.) Logik ist konsequent.
680.) Logic = consistency.
681.) Wie du mir so ich dir = Jedem das Seine = Menschen be-handelt man menschlich; Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-handelt man un-menschlich und menschlich gleich-zeitig = man be-straft sie mit maximaler Hรคrte.
682.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen = Tรถrrichte = รœber-Hebliche;
683.) Als was โ€“ ob als Schwarze:r, als WeiรŸe:r, als Gelbe:r, als WeiรŸ-Gelbliche:r oder als Braune:r โ€“ man geboren wird in Be-Zug auf die Haut-Farbe des Menschen ist Zu-Fall โ€“ โ€žman hรคtte ja auch eine andere Haut-Farbe haben kรถnnenโ€œ.
684.) Moral ๐Ÿง  = Nach-Denken ๐Ÿง  macht Sinn โœจ.
685.) Die Frage ist, wie mรถchte man es denn?
686.) Wirr-Kรถpfe = un-inter-essant.
687.) Was Wirr-Kรถpfe glauben ist logischer-weise immer falsch.
688.) Man will es natรผrlich immer so schรถn wie mรถglich haben und nicht irgend-wie wirr.
689.) Wirr-Kรถpfe = moralische An-Alphabeten = Ahnungs-lose;
690.) Gut = gerecht = bรถse = klar = un-gut โ‰  schlecht = un-gerecht = nicht gut = wirr = un-schlecht;
691.) Borderline-Stรถrung = hรคufiges Lรผgen = ein bisschen ver-rรผckt โ‰  ver-rรผckt = an-dauerndes Lรผgen = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ;
692.) Man muss ein-fach immer das gemacht haben, was man mag.
693.) Man muss ein-fach immer die bessere von zwei zur Aus-Wahl stehenden Alternativen aus-gewรคhlt haben.
694.) Sport kann Sinn machen (fรผr die eigene Gesund-Heit) โ€“ aber generell ist Sport Un-Sinn bzw. Zeit-Ver-Schwendung (zum โ€žgutenโ€œ Aus-Sehen und als Zeit-Ver-Treib).
695.) Fitness-Sport = sinn-loses Wie-Der-Holen von un-nรถtigen Ab-Lรคufen.
696.) Friedrich Nietzsche
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ hat nichts โšช Wert-Haltiges aus-gesagt.
697.) Von Adolf Hitler gibt es keine Radio oder/und Film-Inter-Views, weil er ein Autist war, der sich nicht korrekt aus-drรผcken konnte und nur als Marionette ein-gesetzt wurde, um den Kopf fรผr die im Hinter-Grund die Strippen ziehenden Reichen hin-zu-halten โ€“ diese Fakten-Lage wurde lange Zeit geheim gehalten.
698.) Friedrich Nietzsche war ein schwach-sinniger deutscher Militรคr-Geheim-Dienstler, der im Alter von seinen Vor-Gesetzten โ€žde-aktiviertโ€œ wurde = kรถrperlich so ver-letzt wurde, dass er nicht mehr in er Lage war ein halb-wegs normales Leben zu fรผhren.
699.) Karl Marx war ein deutscher Militรคr-Geheim-Dienstler.
700.) Schรถn-Heit = Harmonie = Ein-Fach-Heit; Un-Schรถn-Heit = Dis-Harmonie = Wirr-Heit;
701.) Politische Lรผge = Lรผge = nichts Be-Sonders = ScheiรŸe = -100;
702.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kรถnnen nicht mal klar denken = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kรถnnen nichts = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kรถnnen nur lรผgen.
703.) Man muss ein-fach immer Alle mรถglichst gut be-handelt haben.
704.) Man kann Wais Sediq nicht ver-trauen.
705.) โ€žDinner for oneโ€œ ist nicht gut = schlecht.
706.) Geld horten = un-moralisch = schlechtes Leben = sinn-los;
707.) Jeder hat sein Leben gelebt. Jede hat ihr Leben gelebt. Wenn es alles moralisch war, was man im eigenen Leben getan hat = gutes Leben โ€“ wenn nicht = schlechtes Leben. Die, die ein gutes Leben gelebt haben, werden be-lohnt. Die, die ein schlechtes Leben gelebt haben, werden be-straft = total moralisch.
708.) Politik im Kapitalismus kreist im Wesentlichen um Schein-Debatten statt um die Ein-Fรผhrung der Ver-Mรถgens-Steuer ๐Ÿ’ถ๐Ÿ’Ž๐ŸŽ๏ธ๐Ÿก๐Ÿข๐Ÿฐ๐Ÿš๐Ÿ›ฉ๏ธ๐Ÿ›ณ๏ธ๐Ÿš€๐Ÿญโš–๏ธ von 100% ๐Ÿ”ต.
709.) Marina Abramoviฤ‡ ist eine Un-Kรผnstlerin.
710.) Menschen schaden = un-moralisch; Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-strafen = moralisch.
711.) Korrektes Ver-Stรคndnis von Zeit-Be-Schreibungen:
1. so-fort โ‰™ jetzt;
2. Jetzt โ‰™ jetzt;
3. Heute noch โ‰™ jetzt dann;
4. Gleich โ‰™ dann;
5. Dann โ‰™ dann;
6. Nach-her โ‰™ spรคter;
7. Spรคter โ‰™ spรคter;
8. Irgend-wann โ‰™ irgend-wann;
712.) Dumme muss man be-strafen.
713.) Alle ver-halten sich ja so, wie sie glauben, dass es der richtige Weg ist.
714.) Ver-Stรคndnis von Moral:
1. Die Moralischen
1. Die mit normaler Gehirn-Chemie
2. Die mit defizitรคrer Gehirn-Chemie
2. Die Un-Moralischen
715.) Man hilft lieber anderen Menschen als nur immer wie-der sich selbst.
716.) Exzellent = wenn man etwas perfekt gemacht hat;
717.) Be-Stรคndigkeit und Ab-Wechslung:
1. Be-Stรคndigkeit in seiner Sexualitรคt;
2. Ab-Wechslung in seinen Be-Schรคftigungen;
718.) Man hat keinen Plan-B auรŸer ehrlich zu sein.
719.) Das Ein mal Eins der Sexualitรคt:
1. Schwule = emotionale Mรคnner;
2. Homo-Sexuelle = rationale Mรคnner;
3. unter-drรผckt lebende emotionale Schwule = Gefรคhrdete;
4. unter-drรผckt lebende rationale Homo-Sexuelle = Idioten;
5. Emotionale Heter-Sexuelle = GenieรŸer:innen;
6. Rationale Hetero-Sexuelle = Ficker:innen
720.) So gut wie mรถglich sollte man agiert haben.
721.) Eigen-Sinn darf nicht Un-Moral meinen.
721.) Glauben oder Wissen?
1. Glauben
2. Fรผr mรถglich halten;
3. Wissen
4. Denken
5. Nicht wissen;
6. Nicht fรผr mรถglich halten;
7. Nicht glauben;
722.) Man sollte immer das Spannendste = Inter-Essanteste = Nรผtzlichste machen.
723.) So bequem wie mรถglich;
724.) Wer sich ein-mal ent-schieden hat, etwas Un-Moralisches zu tun, wรผrde sich auch immer wie-der so ver-halten.
725.) Die Konstrukteure des Kapitalismus haben uns die Zeit gestohlen und das ist ein รผbles Ver-Brechen.
726.) Man kann immer nur so lieb sein, wie es die Zeit er-laubt โ€“ aber man kann sich die Zeit nehmen.
727.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ mรผssen die Ressourcen so ver-teilen, dass Alle Menschen gut leben kรถnnen und auch zu-kรผnftige Generationen noch gut leben kรถnnen werden.
728.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen , die Menschen zer-hackt oder/und ver-stรผmmelt haben, sollen sich selbst so zu-richten.
729.) Auf-Rรคumen ist gut und ganz wichtig.
730.) Schlafen ist wie Auf-rรคumen.
731.) Sex ist not-wendig โ€“ย sonst werden Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ krank.
732.) Die gestรถrtesten Charaktere (Borderline-Stรถrung und SM-Fetisch):
1. Nรคhe (rรคumlich & zeitlich) zu den Eltern:
1. Viel zu viel (fast immer)
2. Viel zu wenig (fast nie)
2. Schicht der Eltern:
1. Obere Mittel-Schicht / Ober-Schicht (fast immer)
2. Unter-Schicht (ver-einzelt)
3. Beruf der Eltern:
1. Mindestens ein Eltern-Teil ist Psycho-Therapeut:in.
2. Mindestens ein Eltern-Teil ist Jurist:in.
4. Studien-Gang:
1. Jura (man lernt Be-Trug)
2. Psychologie (man faked Statistiken, weil man nichts ver-steht)
3. BWL (man bull-shittet und tut so als habe man relevantes Wissen bzw. Ver-Stรคndnis)
5. Religion/Sekte/Esoterik:
1. Glaube an รœber-Natรผrliches wie Astrologie (fast immer)
2. Online-Communities โ€“ etwa zum Thema Essens-Stรถrungen
3. Atheisten bzw. wissen-schaftlich inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar ein-gestellt. (fast nie)
6. Kรถrper-GrรถรŸe:
1. Unter-durch-schnittlich (Minder-Wertig-Keits-Komplex)
2. รœber-durch-schnittlich (Un-Attraktivitรคts-Komplex)
3. Durch-schnittlich
7. Ess-Ver-Halten:
1. Bullemie (quirliger Typ Bullemiker:in โ€“ rationaler Typ Mensch)
2. Mager-Sucht (intro-vertierter Typ Mager-Suchtler:in โ€“ย emotionaler Typ Mensch)
8. Selbst-Be-Friedigungs-Ver-Halten:
1. Keine Selbst-Be-Friedigung (rationaler Typ Mensch)
2. Recht viel Selbst-Be-Friedigung (aber etwa mit einem Magic Wand Vibrator โ€“ emotionaler Typ Mensch)
9. Tattoowierungen:
1. Keine Tattoos (kulturelle Ober-Schicht)
2. Ein bis drei Tattoo(s) (kulturelle Mittel-Schicht)
3. Tattoos am ganzen Kรถrper (kulturelle Unter-Schicht)
10. Piercings:
1. Ohr-Lรถcher
2. Nasen-Flรผgel-Ring nur auf einer Nasen-Seite
733.) Leben und leben lassen.
734.) Es geht im Leben um generellen Genuss und nicht nur um kurzfristige Kicks.
735.) Man stellt Menschen nicht auf die Probe.
736.) Man schaut sich Leute kritisch an, ver-traut dann oder eben auch nicht und kontrolliert in jedem Fall aber nicht.
737.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ kรถnnen uns Alle glรผcklich schรคtzen, wenn endlich die ganze Zeit-Ver-Schwendung auf-hรถrt, so-bald Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-straft haben werden.
738.) Man kann machen, was man will โ€“ so-lange man sich selbst und Anderen nichts tut.
739.) Es ist un-mรถglich einen Menschen mit Tattoos zu lieben, weil Tattoos der Aus-Druck dafรผr sind, dass man sich selbst nicht liebt.
740.) Be-schรคftigt werden = Zeit-Ver-Schwendung < GenieรŸen;
741.) Wer die Zeit anderer Leute ab-sichtlich und un-nรถtig schlecht gestaltet hat, wird mit der Maximal-Strafe be-straft.
742.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollen das, was eigentlich Alle richtig machen wollen, falsch machen โ€“ wohl, weil sie sich nicht aus-reichend be-friedigen wollen.
743.) Anti-Semitismus ist die un-kritische Ab-Lehnung von Menschen ein-fach nur auf-grund ihrer nicht-selbst-gewรคhlten jรผdischen Gene โ€“ Kritik am Kapitalismus โ€“ dem Privat-Eigentum an Produktions-Mitteln โ€“ oder/und an den un-moralischen Reichen ist hin-gegen nicht anti-semitisch, weil so eine Kritik nicht gegen biologische Gene gerichtet ist, sondern sich sozial-kritisch auf konkrete politisch-รถkonomische Besitz-Ver-Hรคltnisse bzw. konkretes un-moralisches โ€“ย also selbst gewรคhltes โ€“ Fehl-Ver-Halten be-zieht.
744.) Die Medien sind im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus der Public Relations Arm der Waffen-Industrie โ€“ komplett un-kritische Be-Richt-Er-Stattung ist aktuell leider noch All-Tag.
745.) Man sollte immer wissen, warum man etwas tut.
746.) โ€žGefรผhle geben vor โ€“ aber Logik prรผft kritischโ€œ.
747.) Masturbation be-trifft ja nur die Person, die masturbiert โ€“ also ist Masturbation immer moralisch.
748.) Man sollte in der Gegen-Wart leben.
749.) Vor-tรคuschen, dass es einem gut geht โ‰  vor-tรคuschen, dass es einem nichts aus-macht โ‰™ gute Miene zum bรถsen Spiel.
750.) Sicher-Heit geht vor = Sicher-Heit der Gruppe geht vor = Sicher-Heit aller Menschen geht vor.
751.) Masturbation โ‰  Porno-Konsum;
752.) Links = fรผr Menschen = gegen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen = gut; Rechts = gegen Menschen = fรผr Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen = nicht gut;
753.) Not-Lรผge = gute Lรผge; Lรผge = schlechte Lรผge; Politische Lรผge = kann so-wohl gut als auch schlecht sein;
754.) All-Gemein-Wohl > Individual-Wohl;
755.) Das โ€žRechtโ€œ des Stรคrkeren nennt man nicht Recht, sondern Un-Recht.
756.) Frei-Heit be-deutet Frei-Heit von Leid und nicht Gewalt-Herr-Schaft.
757.) Stabil = fest = sicher = lieb = geil;
758.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden mit Er-Fahrungen auรŸer-halb des guten Be-Reichs be-straft.
759.) Eine am unteren Ende noch gute Penis-Lรคnge im Ver-Hรคltnis zur Kรถrper-GrรถรŸe ist Kรถrper-GrรถรŸe in cm / 12; Eine sehr gute = ideale = perfekte Penis-Lรคnge im Ver-Hรคltnis zur Kรถrper-GrรถรŸe ist Kรถrper-GrรถรŸe in cm / 10; Eine am oberen Ende noch gute Penis-Lรคnge im Ver-Hรคltnis zur Kรถrper-GrรถรŸe ist Kรถrper-GrรถรŸe in cm / 8;
760.) Immer wie-der ein bisschen die eigene Perspektive zu relativieren ist gut; Die Perspektive aber komplett zu relativieren be-deutet sich selbst der Be-Liebig-Keit opfern und in-so-fern effektiv den Ver-Stand zu ver-lieren.
761.) Sexualitรคt ist risiko-los, wenn man mit Ver-Stand vor-geht.
762.) Bรถse = klar = gut;
763.) Regungs-los = gefรผhl-los โ‰  skrupel-los = verstand-los;
764.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben ihren Ver-Stand geopfert, um ver-meintliche Vor-Teile zu haben und da-bei in Wahr-Heit doch ein-fach nur alles ver-loren.
765.) Die Lรคnge des Penis ist schon das ent-scheidende Kriterium, dann die Breite des Penis und dann die Steif-Heit des Penis. Ein groรŸer Penis ist gut.
766.) Die ideale Breite des Penis ist Penis-Lรคnge / 3,2.
767.) MaรŸ-Halten er-gibt sich ganz natรผrlich.
768.) So schรถn wie mรถglich heiรŸt so perfekt wie mรถglich.
769.) Totale Grenz-Er-Fahrungen im noch gut Be-Reich sind krass.
770.) Bรถse = gut โ‰  perfekt;
771.) Wenn man im guten Be-Reich liegt, kann man zu-frieden sein. Sehr zu-frieden kann man sein, wenn man im sehr guten Be-Reich liegt und รผber-aus = total zu-frieden kann man sein, wenn man es perfekt gemacht hat.
772.) Was kleidungs-technisch gut zu einem Menschen passt richtet sich nach 1. Haut-Farbe, 2. Haar-Farbe und 3. Verhรคltnis von Kรถrper-Gewicht zu Kรถrper-GrรถรŸe (รผber-gewichtig, dick, normal-schlank, dรผnn oder unter-gewichtig).
773.) Eine starke Libido ist gut.
774.) Eine nicht vor-handene Libido ist Aus-Druck von Krank-Heit.
775.) Eine schwache Libido ist schade.
776.) Extrem moralisch ist gut.
777.) Jeder Mensch sollte sich gesund er-nรคhren.
778.) Passive Sex-Partner:innen sollten sich gut be-nutzen lassen; Aktive Sex-Partner:innen sollten gut aktiv sein.
779.) Frauen sollten sich nur gut be-nutzen lassen und Mรคnner sollten, wenn es ihnen er-laubt wird, richtig gut be-nutzen.
780.) Die Muschi sollte eng am Penis an-liegen und immer beim voll-stรคndigen Hin-Ein-Gleiten des Penis' fest an-gespannt werden.
781.) Man muss nur wichtige Sachen er-zwingen.
782.) Nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollten sich schuldig fรผhlen.
783.) Eine Frau sollte einen Mann immer zu-erst 1. oral, dann 2. vaginal und dann erst 3. anal be-friedigen.
784.) Sex zwischen Schul-Lehrern:innen und Schรผlern:innen sollte taboo sein.
785.) Wรผnsche er-fรผllen ist gut.
786.) Ein-ver-nehmlicher Sex zwischen Geschwistern ist ok und so-mit auch zu tolerieren, so-lange ver-hรผtet wird.
787.) Zu warm = gar nicht gut; Sehr warm = nicht so gut; Warm = gut; Ein bisschen warm = ganz gut; Schรถn kalt = schรถn; Kalt = nicht gut; Sehr kalt = gut; Zu kalt = gar nicht gut;
788.) Man darf Ettiketten-Schwindel = Be-Trug nicht tolerieren, weil solche Tendenzen schnell in einen Vรถlker-Mord aus-arten kรถnnen.
789.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kann man nicht tolerieren, weil sie eine Gefahr dar-stellen fรผr Alle Menschen.
790.) Emotionale Menschen haben Ein-Sicht; Rationale Menschen haben Er-Kenntnisse; Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben nichts.
791.) Es gibt einen Parteien-Etiketten-Schwindel รก la โ€ždifferent, different โ€“ but sameโ€œ im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€: Alle relevanten Parteien โฌ› ๐ŸŸฅ ๐ŸŸจ ๐ŸŸฉ ๐ŸŸซ sind ๐ŸŸฐ un-moralisch ๐ŸŸค!

1. Schwarz โšซ โ‰™ CDU โฌ› = AfD = โ€žrechts-konservativโ€œ โ‰™ kapitalistisch ๐Ÿ’ฐ = korrupt ๐ŸŸค = un-moralisch ๐ŸŸค;
2. Rot ๐Ÿ”ด โ‰™ Die Linke ๐ŸŸฅ = SPD โ‰™ CSU = โ€žlinks-sozialโ€œ โ‰™ kapitalistisch ๐Ÿ’ฐ = korrupt ๐ŸŸค = un-moralisch ๐ŸŸค;
3. Gelb ๐ŸŸก โ‰™ FDP ๐ŸŸจ = โ€žliberal-frei-heitlichโ€œ โ‰™ kapitalistisch ๐Ÿ’ฐ = korrupt ๐ŸŸค = un-moralisch ๐ŸŸค;
4. Grรผn ๐ŸŸข โ‰™ Die Grรผnen ๐ŸŸฉ = โ€žรถko-alternativโ€œ โ‰™ kapitalistisch ๐Ÿ’ฐ = korrupt ๐ŸŸค = un-moralisch ๐ŸŸค;
5. Braun ๐ŸŸค โ‰™ HEIMAT! ๐ŸŸซ (ehe-mals NPD ๐ŸŸซ) = โ€žnational-demokratischโ€œ โ‰™ kapitalistisch ๐Ÿ’ฐ = korrupt ๐ŸŸค = un-moralisch ๐ŸŸค;
792.) Liebe = den anderen Liebes-Menschen mehr wert-schรคtzen als sein eigenes Leben.
793.) Jeans = kein gutes Material = schlecht.
794.) Das Wichtigste am Aus-Sehen einer Frau:
1. Gesicht (am Leichtesten zu sehen = am Wichtigsten);
2. Kรถrper-Form;
3. Busen;
4. Muschi;
5. Po-Loch (am Schwierigsten zu sehen = am Un-Wichtigsten);
795.) Wahr-Scheinlich-Keit einer Richtig-Keit einer Aus-Sage:
1. Wissen โ‰™ 100%;
2. Glauben โ‰™ 80%;
3. Ver-Muten โ‰™ 60%;
4. Sich denken kรถnnen โ‰™ 40%;
5. Fรผr mรถglich halten โ‰™ 20%;
796.) Politik = Ressourcen-Ver-Teilung;
797.) Banking = Finance = Ressourcen nur zur Ver-Fรผgung stellen gegen Vor-Teile (Er-Pressung + Nรถtigung);
798.) Die Terror-Gruppe โ€žVer-Fassungs-Schutz-Bundโ€œ wittert eine auf-ziehende โ€žDe-Legitimierung des Staatesโ€œ โ€“ es geht aber um eine De-Legitimierung des ganzen Systems Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus โ€“ nicht nur der vor-geblich im Staats-Dienst arbeitendenden Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen , die eben nicht dem Staat โ€“ย also uns allen โ€“ dienen, sondern lediglich haupt-beruflich das Personal der un-moralischen Reichen sind โ€“ย ganz im Sinne eines Be-Vรถlkerungs-Unter-Drรผckungs-Apparrates wie der Staats-Sicher-Heit (Stasi) in der DDR.
799.) So dezent wie mรถglich = stark;
800.) Bitter-bรถse = lieb-hart;
801.) โ€žMan kann Europa ๐Ÿ‡ช๐Ÿ‡บ nicht ๐Ÿšซ auf Massen-Grรคbern โšฐ๏ธโšฐ๏ธโšฐ๏ธโšฐ๏ธโšฐ๏ธ auf-bauen.โ€œ
802.) Ranking der Musik:
1. Techno (Am Besten = fรผr intelligente Menschen)
2. Pop
3. Hip-Hop
4. Klassik
5. Jazz
6. Dรผmpel-Dรผmpel
7. Schlager (am Schlechtesten = fรผr un-intelligente Menschen)
803.) Be-Darf = was man braucht โ‰  Ver-Mรถgen = Be-Darf + x = was man nicht alles braucht;
804.) Ver-kehrte Welt in Deutschland am Ende des Kapitalismus:
1. Den Bock zum Gรคrtner gemacht (โ€žVer-Fassungs-Schutzโ€œ = Nazis);
2. Etiketten-Schwindel (โ€žDemo-Kratieโ€œ wird fรผr Faschismus ver-wendet);
3. Es ist nicht alles Gold, was glรคnzt (Der Reichtum der Reichen kann deren morbides vรถllig un-moralisches Leben auch nicht mehr retten);
4. Gewalt er-zeugt Gegen-Gewalt (The Punish-Ment wird mega hart fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen );
5. Hoch-Mut kommt vor dem Fall (noch hรถhnen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ aber schon bald geht es ihnen aber richtig an den Kragen);
805.) Die Carl-Philipp-Trump-CPT-Lebens-Philosophie-Methode:
1. Mache immer das, was du wirklich mรถchtest =
2. mache immer das, was dich tat-sรคchlich am meisten inter-essiert =
3. handle immer so sinn-voll wie mรถglich =
4. handle immer so moralisch wie mรถglich =
5. setze nur das fรผr dich Best-Mรถgliche auch in die Tat um =
6. tue nur, was du auch ver-antworten kannst =
7. mache nur, wo-rauf du auch Lust hast.
806.) Jura im Kapitalismus:
1. Recht haben und dann 2. tat-sรคchlich auch Recht be-kommen sind ganz offen-sichtlich zwei vรถllig ver-schiedene Dinge:

1. Weil ein-fach von Staats-Diener:innen wie Staats-Anwรคlten:innen und Richter:innen ab-sichtlich gelogen bzw. ein un-schuldiges Leben ab-sichtlich sabotiert wird.
1. Weil die Staats-Diener:innen neben-beruflich auch noch geheime โ€žStaats-Sicher-Heit (Stasi) 2โ€œ-Staats-Sicher-Heits-โ€žVer-Fassungs-Schutzโ€œ-In-Lands-Geheim-Dienst-Agenten:innen sind und im Zuge dieser militรคrischen Be-Fehls-Ketten-Ein-Bindung weisungs-gebunden sind, so dass auch offen-sichtlich falsche Ur-Teile auf Be-Fehl eines/einer Vor-Gesetzten ent-weder direkt selbst gesprochen oder zu-mindest in-direkt forsiert werden (โ€žwie bei Kafkaโ€œ = kafkaesk).
2. Weil es sehr viel Geld kostet (ca. 300+ Euro die Stunde) seine Inter-Essen รผber-haupt juristisch auf hohem Niveau adรคquat ver-treten zu lassen (โ‰™ Klassen-Justiz = nur Reiche kรถnnen sich Recht be-kommen auch leisten).
807.) 0,1% der Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen und falsche โ€žMeinungenโ€œ dieser Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden gegen-wรคrtig noch krass รผber-reprรคsentiert in den Medien, weil die Medien tat-sรคchlich in Be-Sitz von den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind: Un-Sinns-Positionen wird รถffentlich viel zu viel Raum ein-gerรคumt: Des-halb ist es jetzt an der Zeit die gesamte รถffentliche Debatte inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar zu ver-sachlichen und her-aus-zu-arbeiten, welche Positionen ein-fach logisch gesehen falsch sind und diese ent-schieden zu be-kรคmpfen โ€“ in-dem man ihnen ein-fach wahre Konzepte gegen-รผber-stellt und auch direkt funktions-fรคhige Alternativen zur Wahl an-bietet (etwa kosten-freie Apps und Web-Seiten) und so auch lang-fristig etabliert.
808.) Warum die Partei Die Grรผnen eine Ver-Rรคter-Partei ist:
โ€žEin grรผnes Blatt, das vom Baum fรคllt, wird braunโ€œ = Die Grรผnen sind die Nazis

1. Weil die Grรผnen empirisch und ganz offiziell keine 100%ige Ver-Mรถgens-Steuer wollen โ€“ย also gegen unser aller All-Gemein-Wohl gerichtet arbeiten โ€“ย statt die Vor-Gabe soziale Gerechtig-Keit zu er-fรผllen (Ver-Rat des sozialen Aspekts = a-sozial).
2. Weil die Grรผnen Kriegs-Waffen in relevante Kriegs-Gebiete liefern und in-so-fern offen-sichtlich den Dritten Welt-Krieg gegen Russ-Land und China an-streben โ€“ย statt die Vor-Gabe zu er-fรผllen nie wie-der einen Krieg zu fรผhren (Ver-Rat des Anti-Kriegs-Aspekts = kriegs-treiberisch).
3. Weil die Grรผnen keine ver-bindlichen Klima-Filter in den Industrie-An-Lagen er-zwingen wollen, sondern statt-dessen den Menschen raten gegen den Klima-Wandel weniger zu duschen โ€“ย also ab-sichtlich Augen-Wischerrei be-treiben bzw. uns ein-fach direkt be-lรผgen statt die Klima-Schutz-Vor-Gabe zu er-fรผllen (Ver-Rat des Um-Welt-Schutz-Aspekts = um-welt-ver-schmutzend).
809.) Die Schรถn-Heit der Farben:
1. Blau (am Schรถnsten)
2. WeiรŸ
3. Schwarz
4. Lila = violet;
5. Grau
6. Pink = rosa;
7. Rot
8. Orange
9. Gelb
10. Grรผn
11. Braun (am Un-Schรถnsten)
810.) Wissen-Schaftler:in = eine:r, der/die Wissen inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar macht = Auf-Klรคrer:in โ‰™ guter Lehrer;
811.) Wer konfontiert ist mit einer sinn-vollen zu be-wรคltigenden Auf-Gabe, sollte diese nicht lange vor sich her-schieben, sondern:
โ€žImmer direkt in die Aktion gehen โ€“ die sinn-volle Auf-Gabe ein-fach an-nehmmen und in kleinen Schritten โ€“ย aber eben Schritt fรผr Schritt โ€“ zum Sieg gelangen.โ€œ
812.) Emotionale Menschen = engagiert (Inter-Esse); Rationale Menschen = fleiรŸig (Disziplin).
813.) Es gibt nur eine richtige Religion = einen richtigen Glauben: Atheismus (kein Glaube an einen โ€žGottโ€œ = alles, was der Logik wider-spricht, gibt es nicht).
814.) Die Korrektur aller politischer Strรถmungen:
1. Konservative (von lateinisch โ€žconservareโ€œ = be-wahren = Be-Wahrer:innen) sollten nicht ein-fach un-kritisch alles be-wahren โ€“ egal wie schwach-sinnig etwas auch sein mag (Gott-Glaube) โ€“ nur Wahres (Bildung) ist auch tat-sรคchlich be-wahrens-wert: inter-subjektiv nach-voll-zieh-bare Bildung statt nicht nach-voll-zieh-barer Gott-Glaube.
2. Liberale sollten er-kennen, dass die ver-meintliche โ€žFrei-Heitโ€œ ein-fach reich zu sein (Besitz-Recht-Frei-Heit), immer nur auf Kosten der Frei-Heit von un-schuldigen Menschen mรถglich ist โ€“ย des-halb ist wahre Frei-Heit nur in einer demokratischen Gesell-Schaft mit einer Ver-Mรถgens-Steuer von 100% mรถglich, so dass wirklich auch Alle Menschen in tat-sรคchlicher Frei-Heit leben kรถnnen.
3. Soziale sollten er-kennen, dass man bei allem Streben nach sozialer Gerechtig-Keit und Menschlichkeit Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit maximaler Hรคrter be-strafen muss und das kein Wider-Spruch ist zu einem generellen Be-Kenntnis zur sozialen Gerechtig-Keit.
4. ร–kos sollten er-kennen, dass es wirklichen ernst-gemeinten Um-Welt-Schutz nur im Kommunismus geben kann, weil Kapitalismus logischer-weise immer wie-der zu einer Ver-Nach-Lรคssigung des Um-Welt-Schutz-Aspektes fรผhren muss, da es im Kapitalismus ja um Profit und nicht um Um-Welt-Schutz geht.
5. Nazis = Rรคuber:innen = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollten er-kennen, dass sie nicht mehr, sondern in Wahr-Heit gar nichts wert, sind im Ver-Gleich zu den Menschen, weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nur parasitรคr existieren und selbst nichts Positives bei-tragen.
815.) Ein:e kluge:r = lang-fristig aus-gerichte:r Egoist:in (nur an sich denkende:r Ver-Treter:in der eigenen Inter-Essen) โ‰™ Altruist:in (an Andere denkende:r Ver-Treter:in aller Inter-Essen):
โ€žAltruist:in aus Schรถn-Heit.โ€œ (emotionale Menschen) > โ€žAltruist:in aus Egoismus.โ€œ (rationale Menschen)
816.) Nazi = Narzist:in (glaubt un-moralisch leben zu dรผrfen und ganz be-wusst Anderen schaden zu dรผrfen, weil er/sie sich fรผr mehr wert hรคlt als sein:e Opfer und ein-fach nicht be-reit ist selbst ein-mal auf etwas Gewรผnschtes zu ver-zichten und ent-sprechend auch mal Leid auf sich zu nehmen, um moralisch zu leben) โ‰  Egoist:in (will nur die eigenen Inter-Essen durch-setzen, weil er sich fรผr hรถher wertig hรคlt als seine Mit-Menschen โ€“ aber glaubt nicht Anderen be-wusst schaden zu dรผrfen und lebt in-so-fern in jedem Fall immer gerade noch moralisch);
817.) Das Ranking der Moral:

1. Liebende Altruisten:innen (hรถchst moralisch);
2. Rationale Egoisten:innen (moralisch);
3. Psychisch Kranke = Wirr-Kรถpfe (noch moralisch);

4. Schlechte Narzisten:innen = be-wusste Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen (total un-moralisch);

818.) Mรถgliche Grรผnde fรผr psychisch Kranke:r = Psychotiker:in = Schizophrene:r = Spinner:in = Pflege-Fall = Wirr-Kopf:
1. Genetisch oder/und krank-heits-be-dingt gestรถrte Gehirn-Chemie (Biologie);
2. Ver-worrenes Eigen- oder/und Welt-Konzept etwa nach einem Sinn in-frage-stellendem Trauma (Konzept-Stรถrung);
3. Be-wusste technische Ein-Fluss-Nahme (Brain Weapon Technologie);
819.) Borderline-Stรถrung (zwischen phasen-weiser Psychose und zwang-hafter Neurose) = Emotions-Regulations-Eigen-Konzept-Stรถrung + mรถgliche Welt-Konzept-Stรถrung;
820.) Bei einer Borderline-Stรถrung kann es Sinn machen auch Anti-Psychotika (fรผr mehr Klar-Heit gegen die phasen-weise Psychose) und ADHS-Medikamente (fรผr mehr Stabilitรคt bzw. Konzentration gegen die zwang-hafte Neurose โ€“ je nach Typ: 1. Amphetamine fรผr emotionale Menschen und 2. Methylpenidat fรผr rationale Menschen) an-zu-wenden โ€“ neben einer Gesprรคchs-Theraphie, die auf eine Korrektur des fehl-ent-wickelten Eigen-Konzepts bzw. zusรคtzlich des Welt-Konzeptes ab-zielt.
821.) Eigen-Konzept: Liebe ein-fach andere Menschen โ€“ ganz in dem Sinne von kรผmmere dich ein-fach um Andere = hilf ein-fach nur deinen Mit-Menschen und er-reiche da-durch einen eigenen Zu-Stand, in dem du selbst plรถtzlich genug bist; Welt-Konzept: Die Welt โ€žis a messโ€œ (englisch fรผr โ€žDurch-Ein-An-Derโ€œ) โ€“ aber Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ kรถnnen in kleinen Schritten daran arbeiten, dass alles besser nach den drei Logik-Prinzipien 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) geordnet wird.
822.) Warum Gefรคgnis-Strafen (Zeit-Strafen) fรผr Gewalt-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen keine ๐Ÿšซ gute ๐Ÿ”ต Idee ๐Ÿ’ก sind:
1. Keine ab-schreckende Wirkung, weil lapidare Zeit-Strafen fรผr schwer-wiegende kรถrperliche Gewalt-Taten zu schwach an-gesetzt sind;
2. Gefรคngnis-Zeit โ‰  Zeit-Ver-Lust fรผr Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen , weil die Zeit als Aus-Bildungs- und Radikalisierungs-Zeit genutzt werden kann (Aus-Tausch von neuesten Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Methoden und Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Networking) = am Ende der Haft sind die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nur noch radikalere Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen als vor-her;
3. Un-Ver-Hรคltnis-MรครŸig-Keit: Gewalt-Ver-Brechen sollten mit ent-sprechend harten Gewalt-Strafen und nicht mit nicht ent-sprechenden zu weichen Zeit-Strafen be-antwortet werden.
4. Zu hohe Kosten, um die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu be-auf-sichtigen;
823.) Die un-moralischen Ver-Un-Treuungen unseres Steuer-Geldes ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ in Hรถhe von ca. 60 Milliarden Euro ๐Ÿ’ถ โ€“ย es handelt sich um den grรถรŸten Ver-Un-Treuungs-Fall von unserem Steuer-Geld ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ in der gesamten Geschichte der Bundes-Republik Deutsch-Land โ€“ durch den ehe-maligen Volks-Ver-Rรคter-Gesund-Heits-โ€žMinisterโ€œ Jens Spahn von der nicht ganz so christlich demokratischen Unions-Partei (CDU โฌ›), der sich von dem er-beuteten Kick-Back-Provisions-Gier-Geld seine effektiv aber dann eben doch von unserem Steuer-Geld ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ finanzierte Villa in der StraรŸe Auf dem Grat 38, 14195 Berlin-Dahlem gekauft hat:
1. Corona-App: Jens Spahn hat 160.000.000 Euro ๐Ÿ’ถ โ€“ย 160 Millionen Euro ๐Ÿ’ถ โ€“ von unserem Steuer-Geld ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ fรผr eine ganz ein-fache Geo-Daten ab-gleichende App-Software be-zahlt, die aber tat-sรคchlich wegen ihrer extremen Ein-Fach-Heit nur ca. 100.000 Euro ๐Ÿ’ถ (1.250 Arbeits-Stunden รก 80 Euro ๐Ÿ’ถ) kosten dรผrfte โ€“ย Jens Spahn hat also un-fass-barer-weise 1.600 mal zu viel fรผr die Corona-App be-zahlt โ€“ย das lรคsst sich nur mit absoluter Korruption = Un-Moral = Be-Stechlich-Keit er-klรคren.
2. Corona-Masken: OP- und FFP2-Masken sind wirkungs-los gegen Viren, weil die atomaren Lรผcken in den Masken so groรŸ sind, dass die Viren ein-fach direkt hin-durch-gelangen kรถnnen. Des-halb trรคgt man in einem Viren-Labor eben auch keine OP- oder FFP2-Masken, sodern Ganz-Kรถrper-An-Zรผge โ€“ der Kauf von Masken mit unserem Steuer-Geld ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ durch Jens Spahn war also in jedem Fall komplette Ver-Un-Treuung unseres Steuer-Geldes ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ. An-Statt aber wenigstens die Masken selbst โ€“ etwa direkt bei Alibaba.com aus China zu be-stellen โ€“ hat Jens Spahn von zwei zwischen-geschalteten Anfang-20-Jรคhrigen italienischen Mafia-Milch-Bubies aus der Schweiz fรผr un-fass-bare hunderte Millionen Euro schimmelige Masken gekauft, die sich so-gleich mit unserem Steuer-Geld ๐Ÿ›๏ธ๐Ÿ’ถ Ferraris gekauft haben. Also auch im Falle der Masken-Kรคufe lรคsst sich das Ver-Halten von Jens Spahn nur mit ab-soluter Korruption = Un-Moral = Be-Stechlich-Keit er-klรคren.
3. Corona-Test-Center: Jens Spahn hat keine Kriterien fest-gelegt, wer รผber-haupt Corona-Test-Center be-treiben durfte โ€“ย in der Praxis gab es jeden-falls dann auf-fรคllig viele Schwerst-Kriminelle von den Clan-Familien, die Millionen-Euro-Be-Trรคge ๐Ÿ’ถ vom Staat ab-greifen konnten, in-dem Sie sich ein-fach reine Phantasie-Zahlen aus-gedacht haben, wie viele Menschen an-geblich in ihrem Corona-Test-Center getestet wurde. Jens Spahn meinte zu seiner Ver-Teidigung, dass die Zeit knapp war und es ein-fach sehr schnell gehen musste und des-halb nicht genau hin-gesehen wurde, wer dort Test-Center er-รถffnet hat bzw. keine รœber-Prรผfung der ein-gereichten Zahlen vor-genommen wurde โ€“ย aber auch, wenn es schnell gehen muss, muss man professionell arbeiten und man kann ja mal kurz โ€“ย auch ganz auto-matisch โ€“ im Behรถrden-Computer-System nach-schauen, ob jemand 100 Straf-Ein-Trรคge hat und wenn ja, sollte man so eine:n Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen viel-leicht doch besser aus-schlieรŸen. Also auch hier hat Jens Spahn wohl wie-der Kick-Back-Provisions-Gier-Geld ab-gegriffen โ€“ also auch im Falle der Test-Center war es mal wie-der ab-solute Korruption = Un-Moral = Be-Stechlich-Keit.
4. Corona-Impf-Stoff: Trotz unseres staatlichen Gesund-Heits-Systems hat sich Jens Spahn dafรผr ent-schieden keinen Open Source Impf-Stoff ent-wickeln zu lassen, sondern wie-der mal unser aller Geld ver-untreut, um einzelne Privat-Leute reich zu machen: Also gab es wohl auch im Falle des Impf-Stoffes Kick-Back-Provisions-Gier-Geld fรผr Jens Spahn: Ab-solute Korruption = Un-Moral = Be-Stechlich-Keit.
5. Corona-PCR-Tests: Der Preis fรผr PCR-Tests wurde von Jens Spahn auf 59 Euro ๐Ÿ’ถ statt wie bei Grippe-Tests auf 19,90 Euro ๐Ÿ’ถ gesetzt โ€“ tja, ver-rechnet โ€“ wohl aber auch wie-der mit Ab-Sicht, um eben noch mehr Gier-Geld fรผr Jens Spahn ab-zu-greifen: Ab-solute Korruption = Un-Moral = Be-Stechlich-Keit.
824.) Political Affiliation of Secret Societies = Military Intelligence Service:

1. Jesuits (communists = left wing = morally good = Marxists)
2. Free-Masons (front organisation of the Jesuits)
3. Illuminati (good military personell)

4. Thelema (satanism = reversion of morality = im-morality)
5. Order of Malta
6. Order of the Holy Sepulchre
7. Opus Dei
8. Order of the New Templars (front organisation of the Cistercians)
9. Order of Cistercians (fascists =ย right wing = im-moral = Nazis)

825.) Kapitalismus = die geheime im Ver-Borgenen be-triebene Zu-Sammen-Arbeit (Ver-Schwรถrung) der un-moralischen Reichen (0,1%) gegen die arme, aber moralische Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ (99,9%);
826.) Aus-Beutung der Arbeits-Kraft im Kapitalismus = als Arbeiter:in weniger aus-bezahlt be-kommen als die eigene Arbeit wert ist.
Bei-Spiel: Man er-arbeitet 100 Euro in der Stunde an Wert, be-kommt aber pauschal immer nur fixe 10 Euro Stunden-Lohn โ€“ also nur 10% von dem tat-sรคchlich er-arbeiteten Gesamt-Be-Trag โ€“ย die restlichen 90% gehen an den/die Kapitalisten:in.
827.) Die Lohn-Arbeit im Kapitalismus ist legaler Be-Trug bzw. sogar legaler Raub, weil mittels staatlicher Gewalt durch-gesetzt wird, dass Arbeiter:innen weniger be-zahlt be-kommen als ihre Arbeit tat-sรคchlich wert ist.
828.) Im Kapitalismus lรผgt die Presse nicht ein-fach (des-halb ist โ€žLรผgen-Presseโ€œ ein falscher Begriff) und sie prรคsentiert auch nicht ein-fach โ€žFake-Newsโ€œ (englisch fรผr โ€žgeschwindelte Nachrichtenโ€œ) โ€“ย statt-dessen werden tat-sรคchlich wahre Neuig-Keiten be-richtet โ€“ย die aber eben total un-kritisch (โ€žun-critical newsโ€œ) โ€“ also statt Kapitalismus zu kritisieren, wird Kapitalismus als gegeben akzeptiert und dann nur eine Art Hof-Bericht-Er-Stattung ab-geleistet โ€“ die meisten Journalisten:innen be-richten so, dass es die un-moralischen 0,1% der Kapitalisten:innen nicht beim Geld-Ver-Dienen auf Kosten der 99,9% der moralischen Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ stรถrt. Forbes be-richtet etwa in seinem Reichen-Ranking, welche:r Kapitalist:in wie reich ist โ€“ aber, dass Un-Gleich-Heit = Un-Gerechtig-Keit ist be-richtet Forbes eben nicht.
829.) Wer kann was?
1. Kultur-Adel (kulturelles Kapital โ‰™ โ€žkann wasโ€œ)
2. Blut-Adel (symbolisches Kapital โ‰™ โ€žimmer-hin gute Familie und Manierenโ€œ)
3. Geld-Adel (รถkonomisches Kapital โ‰™ โ€žun-ver-dientโ€œ)
830.) Man muss weder ein Arsch-Loch noch ein Held sein โ€“ย haupt-sache man ver-hรคlt sich immer nur moralisch.
831.) Excel-Tabellen:
1. Unter-Stรผtzer einer Ver-Mรถgens-Steuer von 100% im Bundes-Tag auf-gegliedert nach Aus-Schรผssen: Excel-Link.
832.) Kinder dรผrfen noch Er-Leichterungs-Lรผgen = flunkern praktizieren.
833.) Prioritรคten im Leben:
1. Moral
2. Gesund-Heit
3. Pleasure
4. Work
5. Style
834.) Der Spruch โ€žwer nichts zu ver-bergen hat, hat auch nichts zu be-fรผrchtenโ€œ, der von Nazi-In-Lands-Geheim-Dienstlern:innen ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ geรคuรŸert wird, um die Kritik an der Total-รœberwachung der normalen Menschen zu schwรคchen, ist zynisch, weil der Spruch eben nicht stimmt, da die Nazi-In-Lands-Geheim-Dienstler:innen ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ konstant Staats-Terrorismus be-treiben wie die Stasi in der DDR โ€“ in-sofern reicht es tat-sรคchlich schon ein-fach nur homo-sexuell oder Kommunist zu sein, um Probleme zu be-kommen. Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sollten ein-fach ver-รถffentlichen, was die Nazi-In-Lands-Geheim-Dienste รผber die Normal-Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ so gespeichert haben โ€“ย das wird dann ein Schock, weil die Nazi-In-Lands-Geheim-Dienstler:innen ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ•ต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ eben Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind und viele Un-Schuldige geschรคdigt haben.
835.) Grรผnde warum es den National-Sozialismus (1933-1945) in Europa gab:
1. Ver-Hinderung der all-gemein-wohl-orientierten Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ (โ€žthe common good societyโ€œ ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ) in Deutsch-Land, Europa und der Welt (politisch-รถkonomische Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Sicherung des Kapitalismus-Faschismus).
2. Aus-Schaltung von Konkurrenten (politisch-รถkonomische Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Er-Weiterung)
3. Materielle Be-Reicherung (1. Raub-Zugs-Ab-Sicht + 2. Vor-Teils-Generierungs-Ab-Sicht)
4. Wirre = un-logische ideologische Vor-Stellungen von ver-meintlich unter-schiedlich wert-haltigen Menschen-Gruppen (Diskriminierung basierend auf 1. Nations-Zu-Gehรถrig-Keit, 2. Haut-Farbe = Rasse, 3. Klasse und 4. Ideologie statt Klassen-Kampf-Be-Endigung-Auf-Lรถsung durch all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus )
1. Nationalitรคts-Diskriminierung (Nationalismus)
1. Geburts-Ort
2. Wohn-Ort
2. Rassen-Diskriminierung (Rassismus)
1. Familiรคre Ab-Stammung (Gene)
2. Haut-Farbe
3. Nasen-Form
3. Klassen-Diskriminierung (Klassismus)
1. Ver-Mรถgens-Situation
4. Ideologie-Diskriminierung (Ideologismus)
1. Glaubens-Gemein-Schafts-Zu-Geh-Hรถrig-Keit (aus-geรผbte Religion)
2. Politisch-รถkonomische รœber-Zeugungen bzw. Partei-Mitglied-Schaft (politische Haltung bzw. Partei-Zu-Gehรถrig-Keit)
5. Un-Be-Friedigt-Heit = Macht-Geil-Heit = Dumm-Heit = Un-Moral
836.) Fotze = Hinter-Fotzige = Un-Auf-Richtige = Amy Gut-Mann (Noch-US-Bot-Schaterin in Berlin)
837.) Alle Menschen sind gleich in ihrer Mensch-Artig-Keit (Gleich-Artig-Keit aller Menschen).
838.) Alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind gleich in ihrer Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen Un-Menschlich-Keit (Gleich-Artig-Keit von un-moralischer Geistes-Haltung = ein Narzist ist ein Narzist = Glaube pauschal mehr wert zu sein als Andere).
839.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind ignorant = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ignorieren die Menschlich-Keit.
840.) Kein Mensch gleicht dem anderen Menschen โ€“ aber Alle Menschen sind gleich in ihrer Mensch-Artig-Keit:
1. Alle Menschen streben nach An-Er-Kennung.
841.) Menschlich-Keit = Man will alles schรถn haben = little mistakes happen = it is life = very high efficiency means Nach-Lรคssig-Keit in Detail-Aus-Fรผhrungen im ersten Durch-Lauf;
842.) Die ein-fachste Lรถsung ist immer die Beste.
843.) Enthusiasm comes from the conviction that what you want is right.
844.) As long as you do the right thing you can do what-ever is necessary.
845.) Gewalt-Herr-Schaft ist nicht richtig.
846.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen muss man be-strafen.
847.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind fรผr ihren Total-Ver-Rat an ihrem eigenen Gattungs-Wesen Mensch mit maximaler Hรคrte zu be-strafen.
848.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind fest-zu-nehmen.
849.) Nur Schรถn-Heit hat Wert.
850.) Natรผrlich-Keit = Schรถn-Heit.
851.) Schรถn-Heits-Operationen = richtig = gut ๐Ÿ”ต โ‰  Hรคsslich-Keits-Operationen = falsch = schlecht ๐ŸŸค:
1. Schรถn-Heits-Operationen = Operationen zur Natรผrlich-Keit hin;
2. Hรคsslich-Keits-Operationen = zu einem ver-meintlichen falschem un-natรผrlichem โ€žIdealโ€œ hin;
852.) Manch-mal dauert es eben etwas bis etwas perfekt ist.
853.) Mehr Informationen โ‰  weniger Informationen;
854.) Je mehr Informationen man hat, um-so besser ist der Ein-Druck.
855.) Der Mensch einigt sich in der Gruppe = Natur des Menschen.
856.) Wenn etwas keine Relevanz hat, hat etwas keine Relevanz.
857.) Wenn man was nicht findet, findet man was nicht.
858.) Der ein-fachste Weg aus einer Situation ist immer der richtige Weg.
859.) Wenn man etwas falsch gemacht hat, gibt man es zu.
860.) Wenn man etwas richtig gemacht hat, kann man es ja sagen.
861.) Es gibt nur konsequent richtig oder falsch.
862.) Status und An-Sehen sind egal.
863.) Es geht nur um die Sache = Sachlich-Keit.
864.) It only matters how it was.
865.) The facts are the facts = reality is reality.
866.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollen es ein-fach nicht richtig machen = let us fuck the fucking fucks.
867.) Schรถn-Heit kann objektiv be-stimmt werden โ€“ Klar-Heit ist schรถn. Harmonie ist schรถn. Bei der Liebe also der Partner-Wahl richtet sich das Schรถn-Heits-Empfinden etwa beim Gesicht des Liebes-Menschen nach der รœber-Ein-Stimmung mit dem Gesicht des/der Be-Trachters:in (totale รœber-Ein-Stimmung = total schรถn).
868.) Es gibt richtig und falsch.
869.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben sich eben falsch ent-schieden.
870.) โ€žLevel up and take responsibility for your actions.โ€œ
871.) โ€žJust take responsibility.โ€œ
872.) โ€žWho ever is responsible is responsible.โ€œ
873.) If someone has done some-thing wrong then he is guilty.
874.) A little is a little โ€“ but some-thing is some-thing.
875.) We do not care what im-moral fucks think.
876.) Sammler:innen analysieren; Jรคger:innen setzen in die Tat um;
877.) โ€žLet's fuck the fucking fucks.โ€œ
878.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben eben nur an ihren eigenen Vor-Teil gedacht โ€“ย es geht aber um das gesamt-gesell-schaftliche Er-Gebnis einer Tat.
879.) โ€žWe do not care what im-moral fucks believeโ€œ; โ€žWe only care for what is true.โ€œ
880.) โ€žMan hรคtte ja nach-denken kรถnnen.โ€œ
881.) Man muss schon nach-denken, warum man etwas sehr Relevantes macht und was das denn genau gesamt-gesellschaftlich bringen soll.
882.) We all have responsibility for our lives.
883.) The mission is to safe as many lives as possible.
884.) The mission is to make everybody as happy as possible.
885.) โ€žLet us beautify the world.โ€œ
886.) Wenn man etwas sehr Relevantes gemacht hat, braucht man eine sehr gute Er-Klรคrung, warum man es genau gemacht hat.
887.) Ein Total-Ver-Rat ist un-ent-schuld-bar.
888.) Wer in seinem Leben nur gerafft hat, ist ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch.
889.) Who has not cared for love is an im-moral fuck.
890.) Im-moral fucks are worthless.
891.) Raffen (nur mehr Quantitรคt statt Qualitรคt) und ver-prassen (nur Un-Sinn konsumieren) ist un-inter-essant =ย es kommt da-rauf an, was man Gutes mit seinem Geld macht.
892.) Man muss eben wahr-haftig leben.
893.) Kapitalismus ist scheiรŸe.
894.) Die gleichen Rechte vor dem Gesetz (Justiz = Recht-Staat) = die gleichen politischen Stimm-Rechte (Politik = Demo-Kratie = Volks-Herr-Schaft) = die gleichen An-Teile an der Wirt-Schaft (Wirt-Schaft = Kommunismus = arbeits-teilige Gesell-Schaft von Gleichen);
895.) Man will gut sein โ€“ย also muss man sich gut be-nehmen und gut ver-halten.
896.) Ein guter Militรคr ist immer Kommunist:in.
897.) Ein guter Militรคr kรคmpft fรผr Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) โ€“ er ver-teidigt seine Lieben und die Liebe auch ganz generell.
898.) Ein guter Militรคr kรคmpft gegen die Lรผge.
899.) Wenn der Ist-Zu-Stand ab-weicht vom Soll-Zu-Stand dann muss man inter-venieren.
900.) Wenn man nicht normativ arbeitet (auf einen optimalen Soll-Zu-Stand gerichtet) ist man ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen .
901.) Es gibt eben be-wusste Volks-Ver-Dummer in den Feldern Ver-Teilung (Politik), Produktions-Weise (Wirt-Schaft), Neues-Er-Forschen (Forschung) und auch Wissens-Ver-Mittlung (Wissen-Schaft).
902.) Die Wahr-Hafig-Keit = Wahr-Heit in ver-schiedenen Be-Reichen:
1. Die einzig wahre Religion = Eine Kultur aus Eigen-Ver-Ant-Wortung (Atheismus) und tรคglich gelebter Moral (gutes Be-Nehmen);
2. Die einzig wahre Ver-Teilung (Politik) = All-Gemein-Wohl;
3. Die einzig wahre Produktions-Weise (Wirt-Schaft) = gerecht;
4. Die einzig wahre Forschung = normativ auf einen Soll-Zu-Stand aus-gerichtet;
5. Die einzig wahre Recht-Sprechung = menschlich;
903.) Ein guter Militรคr be-gleitet immer auch den Auf-Bau eines Landes (Infra-Struktur, Bildungs-Ein-Richtungen, Gesund-Heits-Hรคuser, Produktions-An-Lagen) und kontrolliert nicht nur militรคrisch die Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฅ.
904.) Niemand wird ent-eignet = Alle be-kommen ein-fach nur ihren gerechten An-Teil und Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden logischer-weise be-straft.
905.) Wo-rauf man Lust hat โ‰™ was man braucht;
906.) Wer viel hat, kann auch viel geben.
907.) Wer viel ver-mag, kann auch viel leisten: Des-halb eine Ver-Mรถgens-Steuer von 100%.
908.) Demo-Kratie = Alle be-kommen, was sie brauchen.
909.) Fakten schaffen, um Klar-Heit zu er-zeugen.
910.) Pause = Er-Holung;
911.) Jede:r wie er/sie kann.
912.) Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ = schlechte Be-Dingungen;
913.) Das politisch-รถkonomische System in Deutsch-Land = Un-Rechts-System (wegen dem Privat-Eigen-Tum an Produktions-Mitteln) = Faschismus โ‰  totales Un-Rechts-Regime (weil der Schein gewahrt wird und tat-sรคchlich ein-zelne Be-Reiche wie etwa die Polizei-Arbeit und das Militรคr doch relativ gut laufen.);
914.) [gelรถscht]
915.) Man sollte nur ver-teidigen, was auch gut ist.
916.) Man mรถchte genieรŸen und nicht den ganzen Tag ein-fach nur be-schรคftigt werden.
917.) Geduldig sein ist keine so positive Eigen-Schaft โ€“ย weil ein un-geduldiger Mensch eher er-reicht, was zu er-reichen ist: Hart-nรคckig sein ist gut.
918.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind schon wรคhrend ihres selbst-be-stimmten Lebens total un-frei, weil sie nicht mal die Wahr-Heit sagen kรถnnen.
919.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kรถnnen nichts Positives zu einer Unter-Haltung bei-tragen โ€“ย in-so-fern sollte man es immer mรถglichst ver-meiden รผber-haupt Kontakt zu Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu haben.
920.) Sich gegen die Liebe zu ent-scheiden ist das Ende des Lebens.
921.) Man kann die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht ver-stehen.
922.) Man kann ein-fach nicht nach-voll-ziehen, wie sich die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ent-scheiden konnten, immer wie-der falsch zu handeln.
923.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben uns allen das Leben un-nรถtig schwer gemacht.
924.) Immer wahr-haftig bleiben.
925.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wurde durch seine Penis-Ver-Letzung ent-menschlicht. Er war durch das von dem Militรคr-Geheim-Dienst der Dominikaner-Terroristen ab-sichtlich sabotierte Halte-Band (lateinisch โ€žligamentum suspensorium penisโ€œ) nicht mehr ganz ganz. Die Ver-Ant-Wortlichen sind mit maximaler Hรคrte zu be-strafen.
926.) (Total / Komplett) Ver-rรผckt = dumm = un-moralisch = total gestรถrt = total krank = idiotisch = totale Spinner = total ver-korkst = total irre = wahn-sinnig = furcht-los;
927.) Geschwindig-Keit:
1. Dรผsen-Jet = sehr sehr schnell;
2. Auto = sehr schnell;
3. Fahr-Rad = recht schnell;
4. Zu FuรŸ gehen = langsam = gemรคchlich;
5. Schnecke = sehr langsam;
6. Zeit-Raffer = sehr sehr langsam;
928.) Volks-Ver-Rat = Gattungs-Ver-Rat = Total-Ver-Rat;
929.) Es gibt kein drittes Geschlecht โ€“ nur Mรคnner und Frauen;
930.) Man hasst das Ver-Halten der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen .
931.) Die Ab-Teilung 247 der Berliner Staats-An-Walt-Schaft, die sich mit der Ver-Mรถgens-Ab-Schรถpfung von Ver-Mรถgen un-klarer Herkunft be-schรคftigt, arbeitet bis-her nicht gut.
932.) Man ver-ab-scheut Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen .
933.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind keine Spinner:innen, sondern skrupel-lose Arsch-Lรถcher = totale Spinner:innen.
934.) Man braucht die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht ernst zu nehmen, weil sie ein-fach dumm sind.
935.) Man miss-achtet, was Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollen.
936.) Die Dominikaner-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben bei ihren Menschen- bzw. schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Be-Arbeitungen richtig schlechte Arbeit geleistet.
937.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ mรผssen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zum Teufel jagen.
938.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) = Ruhe.
939.) Ein:e Ver-Rรผckte:r kann nicht ver-standen werden, weil er/sie ja nicht ver-nรผnftig handelt.
940.) Immer lieb und sachlich bleiben.
941.) Man muss sich fรผr das Gute ein-setzen.
942.) Man muss das Gute er-streben.
943.) Die Grund-Schule kann im Kommunismus im Wesentlichen so bleiben wie sie be-reits im Kapitalismus ist โ€“ anders wird Folgendes:
1. Immer die erste Stunde des Schul-Tages wird eine โ€žoffenere Frage-Stundeโ€œ, wo die Fragen der Schรผler:innen be-antwortet werden โ€“ egal aus welchem Be-Reich.
2. โ€žMeta-Methodenโ€œ wird als Unter-Richts-Fach ein-gefรผhrt wo man auf einer Meta-Ebene Methoden kennen-lernt wie man lernt und Frage-Stellungen eigen-stรคndig be-antworten kann.
3. Volle Digitalisierung โ€“ Alle unter-richteten Lern-In-Halte des/der Lehrers:in stehen allen Schรผlern:innen digital in einem all-gemeinen Schul-Online-System dauer-haft โ€“ also auch nach der eigenen Schul-Zeit zum Ab-Rufen โ€“ zur Ver-Fรผgung und alles von den Schรผlern:innen individuell Er-Arbeitete gibt es in einem internen User-Be-Reich zum Ab-Rufen fรผr den/die Schรผler:in und seine Eltern.
944.) Dummes Pack soll ver-recken = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ;
945.) Es gibt einen Unter-Schied zwischen Recht und Un-Recht.
946.) Der Ab-Schnitt 43 der Berliner Polizei scheint รผber-wiegend aus un-moralischen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu be-stehen.
947.) Ich habe grรถรŸte Wert-Schรคtzung fรผr Alexandra Irina Maria Machachej.
948.) Im Krieg weiรŸ man wenigstens, dass Krieg ist โ€“ in einer ver-meintlichen Phase des Friedens merkt man mach-mal erst viel zu spรคt, dass man eigentlich im Krieg mit den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist, die sich so geschickt ver-halten, dass man zu-nรคchst den Ein-Druck hat, sie seien friedlich.
949.) Recht = Wahr-Heit = Logik = Frieden-An-Streber; Un-Recht = Lรผge = Un-Logik = Kriegs-Treiber;
950.) Wenn man professionell = hart-nรคckig = systematisch an der Be-Seitigung eines Miss-Standes arbeitet, dann ist es eine reine Zeit-Frage bis man schlieรŸlich erfolg-reich ist, so-lange man nicht um-gebracht wird oder stirbt.
951.) Die Guter sind so viel stรคrker als die Schlechten.
952.) Viele Staats-An-Wรคlte:innen und Richter:innen leben im Kapitalismus in dem Wahn, dass sie ein-fach die Ver-Fassung miss-achten und Un-Recht sprechen dรผrfen.
953.) Es ist sehr tรถricht, รผber-haupt die Moral รผber den Haufen werfen zu wollen, weil:
1. Man kรถnnte ja bei seinem Total-Ver-Rat er-wischt werden und in der Folge dann sehr hart be-straft werden.
2. Es ist nicht schรถn, un-moralisch zu handeln.
3. Es ist inter-essanter, wenn man moralisch handelt.
4. Das Leben in der Gesell-Schaft ins-gesamt ist weniger wert = lebens-wert, wenn un-moralisch in ihr gelebt wird.
5. Moral macht Sinn.
954.) Die christliche Pseudo-โ€žMoralโ€œ (Genuss-Feindlichkeit) โ‰  Moral (Genuss-Be-Tont-Heit);
955.) Man ist dank-bar fรผr das ent-gegengebrachte Ver-Trauen โ€“ nicht fรผr ab-sichtlich provozierte kรถrperliche Ver-Letzungen.
956.) Immer Alle Menschen so menschlich wie mรถglich be-handeln.
957.) Moral = Logik (>) + ร„sthetik (>) + Ethik:
1. Interessant = In-Halt = Komplexitรคt = Intelligenz = Logik;
2. Schรถn = Aus-Sehen = ร„sthetik;
3. Moralisch = Ver-Halten = Be-Nehmen = Ethik;
958.) Haupt-Sache man hat da-zu bei-getragen, dass Gutes in die Welt kam.
959.) Normales Ver-Halten als Reaktion auf un-moralisches Ver-Halten eines Anderen: Man regt sich auf und wird laut, um die Gruppe zu informieren, dass es eine:n Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen in der Gruppe gibt, so dass der/die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen aus der Gruppe aus-gesch-lossen werden kann = be-straft werden kann.
960.) Man kann Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen nicht mรถgen: Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen sind wert-los = un-werte Existenz โ‰  wert-volles Leben.
961.) Man kommt nie-mals auf den Gedanken, dass man un-moralisch leben mรถchte.
962.) Das deutsche Justiz-System ist so krass unter-wandert worden mit Agenten:innen des deutschen Nazi-In-Lands-Geheim-Dienstes, dass nur noch ein Theater ver-anstaltet wird, wo so getan wird, als ob Recht gesprochen werden wรผrde โ€“ in Wahr-Heit aber wird Un-Recht gesprochen.
963.) In dubio pro reo = โ€žim Zweifel fรผr den An-Geklagtenโ€œ gilt im deutschen Un-Rechts-Jusitz-System nicht bei:
1. Bank-Konten kรถnnen ohne Grund von heute auf morgen gesch-lossen werden;
2. Haus-Durch-Suchungen mit De-Aktivieren von รœber-Wachungs-Technologie wie Security-Cams (keine Be-Weise mehr fรผr Un-Schuld);
3. Dem Weg-Nehmen und jahre-langem nicht zurรผck-geben von Hard-Ware wie Handies, Laptops, iMacs etc. ohne Ent-Schรคdigung zu zahlen;
4. Dem monate-langen SchlieรŸen von Einzel-Handels-Lรคden ohne Ent-Schรคdigung zu zahlen;
5. Der Ein-Weisung in die gesch-lossene Psychiatrie ohne Ent-Schรคdigung zu zahlen;
6. Dem Unter-Sagen ein Gewerbe aus-zu-fรผhren ohne Ent-Schรคdigung zu zahlen;
7. Dem Raus-Werfen aus einer Miet-Wohnung ohne Ent-Schรคdigung zu zahlen;
964.) Privat-Eigen-Tum an Produktions-Mitteln wird es im Kommunismus nicht mehr geben โ€“ nur noch Gemein-Schafts-Eigen-Tum an Produktions-Mitteln โ€“ aber es wird noch Privat-Eigen-Tum an Kunst geben โ€“ auch wenn es die Regel geben wird, dass man ab 10 Kunst-Werken โ€“ zu-mindest von be-rรผhmten Malern:innen, die nur in Lagern in Ver-Gessen-Heit geraten gewzungen wird die Kunst-Werke in ein Museum zu geben โ€“ย das รคndert aber nichts an dem gรผltigen Privat-Eigen-Tum an dieser Kunst โ€“ย die Kunst kann also bei Eigen-Be-Darf jeder-zeit wie-der aus dem Museum geholt werden und in Privat-Rรคume gebracht werden.
965.) GroรŸ-Stadt, Stadt-Um-Land und Land vs. Hotel-Kosmos & Dorf:
1. Hotel-Mensch = Cosmopolit-Welt-Bรผrger-Mensch (รผber-trieben = zu stressig = โ€žcold chicโ€œ = seelen-loser Ein-Heits-Style = ent-wurzelt) <
2. Loft-Wohnungs-Mensch = GroรŸ-Stadt-Mensch (genau richtig = ultra-modern = ver-wurzelt) =
3. Villen-Mensch = Stadt-Um-Land-Mensch (auch genau richtig = elitรคr = ver-wurzelt nach Be-Darf) =
4. Schloss-Mensch = Land-Mensch (kann auch genau richtig sein = traditionell = ver-wurzelt in der Familie und sehr guten Freunden) >
5. Ein-Familien-Haus-SpieรŸer-Mensch = Dorf-Mensch (lang-weilig = zu eng-stirnig = spieรŸig = ver-mascht);
966.) Man sollte nicht nur Andere immer menschlich be-handeln โ€“ es ist ganz wichtig auch sich selbst immer menschlich zu be-handeln und sich nicht zu viel ab-zu-ver-langen โ€“ andern-falls drohen 1. Neurosen (Zwรคnge), 2. Burn-Out (Er-Schรถpfung) oder/und 3. Borderline-Persรถnlich-Keits-Stรถrung.
967.) Pause = kurze Ruhe- und Ent-Spannungs-Phase;
968.) Man sollte in ent-scheidenden Momenten immer in sich hin-ein-hรถren, inne-halten, meditieren und wahr-nehmen, was in Einem vor-geht, klug รผber-legen und dann erst tรคtig werden.
969.) Idiotisch = รผber-haupt nicht nach-voll-zieh-bar = Ver-Weigerungs-Haltung = Trotz dem Leben gegen-รผber = falsche Er-Wartungs-Haltung = รผber-steigerte An-Spruchs-Haltung = Narzismus = รผber-steigertes Ego im weitesten Sinne = Logik-Defizit (reines Fehl-Ver-Stรคndnis-Konzept-Phรคnomen (Sozialisation) er-scheint eher un-wahrscheinlich; wahr-scheinlicher durch Organ-Zu-Stand be-dingt โ€“ etwa 1. Gehirn-Struktur-Schaden (Un-Fall), 2. Gehirn-Ent-Wicklungs-Stรถrung (Mangel) oder/und 3. defizitรคre Gehirn-Bio-Chemie-Regulation (Gene)) = kรถnnte eine genetisch ver-ursachte Emotions-Regulations-Stรถrung wie AD(H)S oder so-gar Sluggish Cognitive Tempo (SCT) sein und da-rauf auf-bauend eine Angst be-dingte Ent-Wicklungs-Stรถrung bei der im Gehirn das limbische emotionale System falsch ver-kabelt wurde (Kuddel-Muddel), so dass ein logisches Denken un-mรถglich ist โ€“ย durch Amphetamine oder/und MDMA kann das Kuddel-Muddel ent-kuddel-muddelt werden, so dass lang-fristig logisches Denken mรถglich wird: Eine Ent-Kuddel-Muddelung ist gut.
970.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist lang-weilig, spieรŸig und total ver-mascht mit ihrer Familie. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž liebt sie aber trotz-dem, weil sie sich gut unter-halten kann, sehr gut zu-hรถren kann, wunder-bar rational ist und Sinn fรผr Humor hat. Natรผrlich sieht sie auch noch sehr sehr gut aus. Sie ist perfekt fรผr Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž โ€“ ihre im Gesicht er-kenn-baren Charaktere (emotionaler lieber Typ Mensch und rationaler Psycho-Typ Mensch) und ihre Kรถrper (mรคnnlich groรŸ normal-gewichtig und weiblich klein zierlich) er-gรคnzen sich ein-fach tat-sรคchlich perfekt. Zu-dem sind beide Sex-sรผchtig: Er ist ein-fach total gerne aktiv und sie ist leider manch-mal noch dominant = Macke, kann aber auch ein-fach wunder-bar passiv sein und ist in-so-fern natรผrlich auch total deep-throat-geil.
971.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒžs Welt: In der GroรŸ-Stadt ver-wurzelt auf der Welt-Bรผhne zu-hause.
972.) Hetero-Sexuelle Frauen sollten ihren Partner immer zu-erst mit dem Mann รผber ihnen lutschen, dann beim Sex ein-fach passiv sein โ€“ sich auf den Bauch legen und die Beine eng zu-sammen machen und dann jedes Mal beim voll-stรคndigen Rein-Gleiten des Penis ihre Muschi-Muskulatur an-spannen und zu-dem mindestens ein-mal in der Woche Anal-Sex bieten. Frauen sollten sich immer von ihrem Partner ficken lassen und niemals nein sagen. Mรคnner be-kommen vom Muschi-Um-Spielen Krebs. Eine Frau sollte so flexibel sein, dass sie ihrem Partner er-laubt, wirklich รผber-all unter-wegs Sex zu haben.
973.) Das beste Mittel gegen Frust ist Sex.
974.) Das weibliche Prinzip = Ruhe; Das mรคnnliche Prinzip = Be-Wegung;
975.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben kein Gewissen = machen sich keine Gedanken da-rรผber, ob es richtig ist, was sie machen = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische Psycho-Pathen.
976.) Die drei Prinzipien einer guten Gesell-Schaft = 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) = Ruhe = der geistige Ideal-Zu-Stand;
977.) Menschen = be-mรผht; Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen = nicht be-mรผht;
978.) So gut (moralisch richtig), so menschlich (ent-sprechend des jeweiligen Menschen) und so schรถn (vom Aus-Sehen harmonisch) wie mรถglich = vernรผnftig;
979.) Emotionale Menschen ver-meiden Nach-Denken; Rationale Menschen mรถgen es nach-zu-denken;
980.) Im Kapitalismus herrscht รœber-Produktion aller wichtigen Konsum-Gรผter โ€“ es gibt aber kein Schlaraffen-Land, weil die Kapitalisten:innen die Konsum-Gรผter nicht nach Be-Darf ver-teilen mรถchten; Im Kommunismus wird dann ganz ver-nรผnftig produziert und auch ver-teilt โ€“ also nur das, was auch wirklich be-nรถtigt wird, wird dann plus einem 10-30% Puffer je nach 1. Gebiet, 2. Temperatur und 3. Jahres-Zeit her-gestellt und dann auch tat-sรคhlich nach tat-sรคchlichem Be-Darf ver-teilt โ€“ย es herrscht dann also eine รœber-Produktion an allen wichtigen Konsum-Gรผtern vor โ€“ aber eben nur in einem be-grenzten ver-nรผnftigem Aus-MaรŸ von maximal 10-30% รœber-Produktion und gleich-zeitig be-kommen Alle Menschen, was sie tat-sรคchlich be-nรถtigen โ€“ das Schlaraffen-Land ist also gleich-be-deutend mit dem Kommunismus.
981.) Die Tat-Sache, dass es nicht mรถglich ist als Be-Schuldigte:r im Moment einer Haus-Durch-Suchung oder/und einer Be-Schlag-Nahmung den/die Richter:in, den/die Staats-An-Wรคltin oder eine neutrale dritte Institution an-zu-rufen ist der Be-Weis, dass in Deutsch-Land ein Willkรผr-Un-Rechts-System herrscht und eben kein Rechts-Staat.
982.) Ein Militรคr-Gericht ist nรถtig, um die korrupt gewordene Judikative in Deutsch-Land ad-รคquat zu richten.
983.) Man sollte es nicht riskieren, sich un-zu-reichend zu be-friedigen, weil man dann eventuell un-moralisch werden kรถnnte.
984.) Authenthische Kunst muss der/die Kรผnstler:in machen.
985.) Inter-subjektiv nach-voll-zieh-bare Kriterien fรผr die Maximal-Strafe The Punish-Ment:
1. Wer eine un-moralische Tat in seinem Leben be-gangen hat wird mit maximaler Hรคrte be-straft:
1. Ab-Sicht gehรถrt als Kriterium zu einer un-moralischen Tat.
2. Ohne Not-Wendig-Keit gehรถrt als Kriterium zu einer un-moralischen Tat.
2. Wer aktiv frei-willig gegen den Kommunismus gearbeitet hat, wird mit maximaler Hรคrte be-straft.
3. Wer
1. ver-mรถgend war โ€“ also mehr als das 100-fache Durch-Schnitts-Jahres-Ein-Kommen des je-weiligen Landes in liquiden Mitteln be-saรŸ und
2. zeit-lebens nur weiteres Ver-Mรถgen gerafft = Menschen aus-gebeutet hat
3. ohne sich fรผr das gesamt-gesellschaftliche Wohl โ€“ also fรผr den Kommunismus โ€“ ein-zu-setzen
ist ein:e Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen und wird mit maximaler Hรคrte be-straft.
986.) โ€žWhen you are afraid to stay, it is time to go.โ€œ
987.) Das Wasser-Ranking:
1. Adel-Holzener Classic (ganz gut = wahre Elite โ‰™ Kenner:in)
2. Vรถslauer Prickelnd
3. Rรถmer-Quelle Prickelnd
4. Apollinaris Classic
5. Valser Prickelnd
6. San Pellegrino (Mafia-Wasser)
7. Gerol-Steiner Sprudel
8. Adello Classic
9. Bon-Aqua Classic
10. Spree-Quell Classic (ganz schlecht = prollig โ‰™ Idiot:in)
988.) Capitalism
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ = corruption ๐ŸŸซ = im-morality ๐ŸŸซ;

989.) Staat im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ โ‰™ Unter-Drรผcker-Sklaven-Treiber-Elends-Ver-Walter-Staat โ‰  All-Gemein-Wohl-Ver-Sorger-Concierge-Dienst-Leister-Staat;

990.) Politiker:innen im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ tรคuschen nur vor รผber-haupt im Sinne des All-Gemein-Wohls zu arbeiten = Betrรผger:innen = Volks-Ver-Rรคter:innen = Simulanten:innen;

991.) โ€žMan muss fรผr die Wahr-Heit kรคmpfen!โ€œ
992.) Alle 3-8 Stunden sollte man seine Position beim Arbeiten ver-รคndern โ€“ also bei-spiels-weise von einer sitzenden in eine liegende Position wechseln, um die Produktivitรคt zu er-hรถhen und auch fรผr Ent-Lastung zu sorgen.
993.) Korruption = Un-Moral bei Politikern geht im Kapitalismus oft ein-her mit Immobilien-Kรคufen:
1. Es wird ein Kauf-Preis unter dem Markt-Preis ver-einbart, so dass der/die Kรคufer:in die Differenz geschenkt be-kommt.
2. Es wird ein Ver-Kaufs-Preis รผber dem Markt-Preis ver-einbart, so dass der/die Ver-Kรคuferin die Differenz geschenkt be-kommt.
994.) Im Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ lรผgt die herrschende Clique an un-moralischen Reichen in der Gruppe รผber den Weg gewisser Sprach-Regelungen โ€“ also falscher Be-Zeichnungen fรผr Sach-Ver-Halte โ€“ etwa โ€žDemo-Kratieโ€œ fรผr eine Nicht-Volks-Herr-Schaft โ€“ ein Lรผgen-Narrativ-Gebรคude zu-recht, was dann mittels der Nazi-In-Lands-Geheim-Dienste in Form von systematischer Schรคdigung und Zer-Mรผrbung aller Kritiker dieses Lรผgen-Narrativ-Gebรคudes durch-gesetz wird: Das gelingt so-lange bis es durch eine sich sehr kontrast-reich gestaltende Wirklich-Keit nicht mehr gelingt, weil zu offens-sichtlich wird, dass das Lรผgen-Narrativ-Gebรคude eben tat-sรคchlich ein-fach nur ein aus-gedachtes โ€“ also wirklich-keits-fremdes โ€“ Lรผgen-Narrativ-Gebรคude ist. Bei-spiels-weise kann eine Anti-Kriegs-Partei ๐Ÿช–๐Ÿšซ๐Ÿ›๏ธ wie die Partei ๐Ÿ›๏ธ die Grรผnen ๐ŸŸฉ in Aus-Nahme-Situationen einen gerechten Krieg ๐Ÿช– gegen einen tat-sรคchlich un-menschlichen Aggressor wie etwa das Terror-Regime Saudi-Arabien ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡ฆ fรผhren, aber so-bald offen-sichtlich wird, dass die Anti-Kriegs-Partei ๐Ÿช–๐Ÿšซ๐Ÿ›๏ธ ein-fach nur die Inter-Essen der un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen im Sinne der Er-Oberung von Ressourcen oder/und der Ver-Sklavungs-Ab-Hรคngig-Machung von Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ โ€“ etwa in Russ-Land ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ und China ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ณ โ€“ ver-tritt bricht das ganze Lรผgen-Narrativ-Gebรคude zusammen.
995.) Im gesprochenen Deutsch wird nur am An-Fang einer Rede gegendered; Im geschriebenen Deutsch wird mit einem Doppel-Punkt gegendered.
996.) Politiker:innen im Ver-Gleich:
1. Un-Rechts-Gewalt-Herr-Schafts-Mafia-Kapitalismus-Faschismus: Fach-fremde Amateure (รผber-wiegend in reinen Ver-Fahrens-Ab-Lรคufen geschulte Juristen:innen und im Ver-Gleich zu hoch spezialisierten Akademikern:innen wenig qualifizierte Grund- oder/und Gymnasial-Lehrer:innen)
2. all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus : Managende Experten:innen der politisch-sozialen ร–konomie (Politik-Wissen-Schaftler:innen, Soziologen:innen, Phi-losophen:innen, Mathematiker:innen etc.)
997.) Attraktivitรคt von hetero-sexuellen Frauen: Natรผrlich-Keit ist attraktiv
1. Gesichts-Physiognomie passend zum eigenen Gesicht (Fokus: Passende Nasen-Form = Stups-Nase und Stups-Nase bzw. Haken-Nase und Haken-Nase)
2. Unteres Normal-Gewicht des Kรถrpers
3. Wenig Make-Up (sonst herrscht zu groรŸer Kontrast zwischen gestyltem Aus-Sehen und un-gestyltem Aus-Sehen)
4. Keine gefรคrbten Haare bei jungen Frauen โ€“ bei รคlteren Frauen ist Fรคrben gut aber nicht immer not-wendig (wenn auf eine Haar-Farbe nahe an der eigenen Haar-Farbe achten โ€“ etwa braun bei schwarzen Haaren)
5. Keine Tattoos (wenn auf abstrakte Motive achten)
6. Keine Piercings (wenn sind Zungen- und Nippel-Piercings ok โ‰™ durch-aus sexuell sinn-voll)
7. Keine Nasen-Ringe (wenn nur einen mittleren Nasen-Ring aus Symmetrie-Grรผnden)
8. Keine langen Finger-Nรคgel (stรถrt beim Sex)
9. Nicht zu sport-be-geistert (โ‰™ Mangel an Zeit fรผr Sex; Wenn nur Sport-Arten, die mit natรผrlichem Eigen-Kรถrper-Gewicht und nicht mit Stemmen von un-natรผrlichen Gewichten zu tun haben: Yoga, Pilates, Qigong etc.)
10. Keine ent-gegen-gesetzte Haar-Farbe (blond vs. schwarz)
11. Keine roten Haare auรŸer man hat selbst auch rote oder leicht in Richtung rรถtlich gehenden Haare
12. Keine Motor-Sport-Be-Geisterung
13. Keine Raucherin
14. Keine un-nรถtigen Schรถn-Heits-Operationen auรŸer zur Natรผrlich-Keit hin โ€“ also etwa Straffung ist ok, aber keine Brust-Implantate
998.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ brauchen drei Politik-MaรŸ-Nahmen:
1. Ver-Mรถgens-Steuer von 100% = Be-Seitigung aller a-sozialen gesell-schaftlichen Miss-Stรคnde โ‰™ Ordnung ๐Ÿ›๏ธ;
2. Kommunismus = Gesell-Schafts-Gestaltung nach maximaler Schรถn-Heit โ‰™ Ordnung ๐Ÿ›๏ธ;
3. Vom Militรคr organisiertes Moral-Gericht = Be-Lohnung fรผr Menschen und Be-Strafung fรผr schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ‰™ Gerechtig-Keit โš–๏ธ;
999.) Moral-Ordnung bei Mensch und Tier: Menschen-Wohl > Tier-Wohl > Meeres-Tier-Wohl > Fisch-Wohl > Insekten-Wohl
1.000.) Vegetarische und vegane Er-Nรคhrung sind Quatsch, fรผhren oft zu Mangel-Er-Nรคhrung und sind Aus-Druck von blindem Aktionismus pseudo-moralischer bzw. pseudo-politischer Prรคgung, weil eine solche Er-Nรคhrung weder moralisch ist noch den Kapitalismus be-seitigt โ€“ manch-mal ist eine solche militante Er-Nรคhrung so-gar im Be-Reich rechte Nazi-Esoterik und vรถlkisches Gedanken-Gut an-zu-siedeln.
1.001.) Link: Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž's monthly Spending as a political Refugee in Zurich, Switzerland
1.002.) Der deutsche Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst ver-teidigt nicht wie be-hauptet wird die frei-heitlich demokratische Grund-Ordnung, sondern das Privat-Eigentum von Reinhold Wรผrth und generell der un-moralischen Reichen, die ein-fach nur nicht be-reit sind ihren Be-Sitz mit Anderen zu teilen.
1.003.) รœber-raschender-weise sind sechs Eigen-Schaften das Gleiche, was man aktuell nicht un-bedingt er-warten wรผrde:
Dumm = ver-blรถdet = un-gebildet = un-moralisch = un-menschlich = ver-rรผckt = schwach-sinnig โ‰  stark-sinnig = psychotisch = moralisch = menschlich = be-sonnen = gebildet = klug;
1.004.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen = schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen = Total-Ver-Rรคter:in โ‰  Kriminelle:r mit einer Spiel-Sucht- und Zwangs-Neurosen-Persรถnlichkeits-Stรถrung (Beispiel: Manfred Schmider von der Firma Flowtex)
1.005.) Ver-Besserung des Justiz-Systems: Eine un-abhรคngige Experten-Kommission be-stehend aus Politik-Wissen-Schaftlern:innen, Soziologen:innen, Phi-losophen und Mathematikern, die als Be-Schwerde-In-Stanz an-gesprochen werden kann und auch in Ver-Fahren ein-greifen kann, wenn Richter oder/und Staats-An-Wรคlte sich nicht adรคquat ver-halten.
1.006.) Ver-Besserung fรผr den Politik-Be-Trieb: Eine un-abhรคngige Expetern-Kommission be-stehend aus Politik-Wissen-Schaftlern:innen, Soziologen:innen, Phi-losophen und Mathematikern, die Alle Steuer-Aus-Gaben da-rauf รผber-prรผft, ob tat-sรคchlich bei einer konkreten Steuer-Mittel-Aus-Gabe auch inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar das All-Gemein-Wohl um-gesetzt wird, so dass Un-Moral ver-hindert werden kann.
1.007.) Jede:r Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen = Un-Mensch ist unter-komplex in Be-Zug auf die eigene Sprache und die kultivierten Konzepte im Ver-Gleich zu einem Menschen.
1.008.) Das Wichtigste an einem Techno-Club:
1. Lรผftung
2. Location
1. Decken-Hรถhe
2. GrรถรŸe der Rรคume
3. Blick aus der Location heraus (auf Stadt oder Wasser)
3. Sound-System
4. Sitz-Mรถglich-Keiten
5. Liege-Mรถglich-Keiten
1.009.) Tools for Open Source Intelligence (OSINT):
1.010.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind komplett durch.
1.011.) Kurz-Fristiges Denken ist Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Denken; Lang-fristiges Denken ist Menschen-Denken.
1.012.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น glauben, dass es richtig ist, das Falsche zu tun = ver-rรผckt;
1.013.) 1 = 1; Aber die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น glauben, dass 1 = beliebig ist = ver-rรผckt;
1.014.) Von Kapitalisten-Elite- bis Arbeiter-Massen-Publikationen:
1. Financial Times [internationale Kapitalisten-Eliten-Zeitung = Ober-Schichts-Zeitung (Leser:innen haben viel รถkonomisches Kapital) = auch komplexere Themen, aber nicht so aus-differenziert wie im Mittel-Feld = kurze, knappe, ab-strakte fakten-basierte sachliche Sprache = Wahr-Heits-Presse = links = gut]
2. Wall Street Journal (WSJ) [US-amerikanische Kapitalisten-Zeitung]
3. ZeroHedge.com [top-aktuelle News fรผr die Finance-Inter-Essierten]
4. Telepolis.de [soziologisch-kritische Be-Trachtungen]
5. Gegen-Stand-Punkt [wahrlich elitรคre marxistisch gebildete ร–konomen-Eliten-Publikation = messer-scharfe kapitalismus-kritische Analysen]
6. Handels-Blatt [sehr klare kurz gehaltene Sprache = durch-aus kapitalismus-kritische Analysen]
7. konkret [sehr an-spruchs-volle Sprache = hรถchstes kulturelles Kapital bei der Leser-Schaft]
8. The New York Times (NYT)
9. Tages-Spiegel [Zeitung des gehobenen Bรผrger-Tums = Mittel-Schichts-Zeitung (Leser:innen haben viel kulturelles, aber wenig รถkonomisches Kapital) = elaboriertert-gehobene Sprache]
10. Sรผd-Deutsche Zeitung (SZ)
11. Berliner Zeitung
12. Frankfurter Rund-Schau (FR)
13. Die Tages-Zeitung (taz)
14. Junge Welt
15. Jungle World [links, aber recht blass und un-interessant seicht]
16. Der Spiegel [Die Schrift der Mitte: โ€žDie Bild-Zeitung fรผr Abiturienten:innenโ€œ]
17. Frankfurter All-Gemeine Sonn-Tags-Zeitung (FAS)
18. Neue Zรผrcher Zeitung (NZZ) [fein differenzierte bรผrgerliche Perspektive und Sprache]
19. Frankfurter All-Gemeine Zeitung (FAZ)
20. Welt-Zeitung [Zeitung des Klein-Bรผrger-Tums]
21. The Economist [US-, UK-, EU-Mรถchte-Gern-Eliten-Kapitalismus-Pro-Paganda- und Agenda-Setting-Zeit-Schrift der Roth-Schild- und Fiat-Familien = ver-schwurbelt-pseudo-elitรคre Aus-Drucks-Weise bei vรถllig un-klarer Sprache]
22. Die Zeit [blumig lang-atmige Bull-Shit-Sprache fรผr Leser:innen mit viel Zeit]
23. Berliner Morgen-Post
24. B.Z. [Boulevard-Zeitung]
25. Bild-Zeitung [Arbeiter-Massen-Zeitung = Unter-Schichts-Zeitung (Leser:innen haben wenig รถkonomisches Kapital) = wenig komplexe Themen (Leser:innen haben wenig kulturelles Kapital) = unter-komplexe Sprache = Pro-Paganda-Lรผgen-Presse = rechts = schlecht]
26. Junge Frei-Heit [rechts-extreme Publikation]
1.015.) Die beste Drogen-Wahl je nach genetischer oder/und er-fahrungs-basierter Aus-Gangs-Lage:
1. Konzentrations-Stรคrke bzw. Ent-Spannungs-Un-Fรคhig-Keit โ‰™ LSD;
2. Konzentrations-Schwรคche oder/und Nikotin-Ab-Hรคngig-Keit โ‰™ Methylphenidat;
3. Emotionale Un-Ruhe โ‰™ Amphetamine;
4. Traumata โ‰™ MDMA;
1.016.) Das politische Spektrum:
1. politisch links = richtig = komplex = menschlich = ver-stรคndnis-voll = Menschen nur zu-muten, was sie auch leisten kรถnnen = emotional ein-sichtig โ‰™ โ€žFlรผchtling braucht erst-mal eine MDMA-Liebes-Meditation, um Traumata zu heilen, be-vor er arbeiten gehen kann.โ€œ
2. politisch rechts = falsch = unter-komplex = un-menschlich = ver-stรคndnis-los = Menschen sie รผber-fordernde Hรคrten ab-ver-langen = emotional ignorant โ‰™ โ€žFlรผchtling soll arbeiten gehen.โ€œ
1.017.) Grรผnde, warum man Investment Funding be-kommt:
1. Profit-Er-Wartung
2. Glaub-Wรผrdig-Keit der Key-People
3. Glaube an das Projekt
4. Wunsch be-rรผhmt zu werden
1.018.) Man braucht ein-fach tat-sรคchliche Gleich-Heit vor dem Gesetz: Alle mรผssen gleich sein vor dem Gesetz โ€“ also auch gleiche Mรถglich-Keiten haben โ€“ das geht nur im Kommunismus โ€“ einen echten Recht-Staat kann es also nur im Kommunismus geben!
1.019.) Die garstige Mafia-Ekel-Fotze Anna-Lena Baer-Bock kann nicht fehler-frei sprechen: [1] [2] [3]
1.020.) Der deutsche Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst โ€“ das so-genannte โ€žBundes-Amt fรผr Ver-Fassungs-Schutzโ€œ โ€“ und seine Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen Taten:
1. Management der Nazi-Partei HEIMAT! ๐ŸŸซ (ehe-mals NPD ๐ŸŸซ) โ€“ Agenten werden so-wohl auf Mit-Glieder- als auch auf Leitungs-Ebene auf Steuer-Gelder ein-gesetzt.
2. Aus-Stellung einer Tarn-Identitรคt in Form eines echten deutschen Reise-Passes aus der Bundes-Druckerei mit falscher Namens-An-Gabe fรผr den Nazi-Terroristen Uwe Mund-los.
3. Banden-Kriminalitรคt wird ein-fach nicht adรคquat be-kรคmpft โ€“ etwa in-dem Meta-Daten aus-gewertet werden und Er-Kenntnisse an die Staats-An-Walt-Schaft bzw. die Polizei weiter-gegeben werden wรผrden.
4. Inter-Net-Mob fรผr negative Kommentare zu kritischen Postings in den sozialen Medien.
5. Zensur der Wikipedia.
1.021.) Die Attraktivitรคt von Frauen-Namen:
1. Lea
1. Emilia
3. Hannah
2. Nora
3. Linda
4. Chloe
5. Emma
6. Lisa
5. Laura
6. Adriana
7. Sarah
8. Patrizia
9. Simona
10. Claudia
11. Alexandra
12. Monika
13. Sandy
14. Mandy
15. Wendy
16. Tamara
1.022.) Warum Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ eine Macke hat:
1. Ihr sehr harter mรคnnlicher Vor-Name Alexandra strukturiert negativ vor.
2. Ihr Vater ist Psycho-Therapeut โ€“ Kinder von Psycho-Therapeuten be-kommen in der Regel eine Macke an-er-zogen.
3. Sie ist klein-wรผchsig โ€“ da ent-wickelt sich in der Regel eine Diktator-Tendenz.
4. Sie hat Jura studiert โ€“ durch das schlimme Studium be-kommen fast Alle Juristen:innen eine Macke.
1.023.) Die moralischsten Religionen:
1. Sikhismus (Sikhs sind vor-bildlich be-mรผht)
2. Christentum (Christen:innen sind durch-schnittlich)
3. Judentum (viele Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen sind Juden)
4. Hinduismus (viele Hindus sind menschen-ver-achtende Klassisten:innen, die einem Kasten-System an-hรคngen)
5. Islam (viele Moslems sind aggressiv und sehr stark ab-wertend Anderen gegen-รผber bis hin zum Mord)
1.024.) Der CPT-Plan fรผr eine starke Europรคische Union (EU):
1. Ver-Mรถgens-Steuer von 65% auf das Ver-Mรถgen von allen in der EU wohn-haften Personen finanziert รผber niedrig ver-zinste EZB-Bank-Kredite.
2. Physische Gold-Kรคufe der Europรคischen Union (EU) mit 65% des gesamten Ver-Mรถgens aller in der EU dauer-haft lebender Personen.
3. Aus-Tritt aller EU-Staaten aus der NATO.
4. An-Sage an die Macht-Elite der USA Alle US-Soldaten:innen um-gehend aus der EU ab-zu-ziehen.
5. so-fortige Reparatur der Nord-Stream-Pipelines.
6. Schadens-Er-Satz-Ein-Treibung von der US-Macht-Elite wegen der Zer-Stรถrung der drei Nord-Stream-Pipelines.
7. Auf-Nahme Russ-Lands in die EU.
1.025.) Wahn-Sinn be-deutet so durch zu sein, dass einem das Leben von Menschen (Dritter Welt-Krieg) oder auch die Wahr-Heit generell (Volks-Ver-Rat) egal ist.
1.026.) Bei Menschen gilt: Leben und leben lassen (Toleranz); Bei schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen gilt: Kampf bis zum Tod, um Schlimmeres zu ver-hindern (In-Toleranz).
1.027.) Gold in der Europรคischen Union (EU):
1. Deutsch-Land: 3.359,1 Tonnen
2. Italien: 2.451,8 Tonnen
3. Frank-Reich: 2.436,4 Tonnen
4. Nieder-Lande: 612,5 Tonnen
5. Portugal: 382,6 Tonnen
6. Spanien: 281,6 Tonnen
7. ร–ster-Reich: 280 Tonnen
8. Polen: 230,8 Tonnen
9. Belgien: 227,4 Tonnen
10. Schweden: 125,7 Tonnen
11. Griechen-Land: 114,1 Tonnen
12. Rumรคnien: 103,6 Tonnen
13. Ungarn: 94,5 Tonnen
14. Dรคnemark: 66,5 Tonnen
15. Finn-Land: 49 Tonnen
16. Bulgarien: ? Tonnen
17. Est-Land: ? Tonnen
18. Ir-Land: ? Tonnen
19. Kroatien: ? Tonnen
20. Lett-Land: ? Tonnen
21. Litauen: ? Tonnen
22. Luxemburg: ? Tonnen
23. Malta: ? Tonnen
24. Slowakei: ? Tonnen
25. Slowenien: ? Tonnen
26. Tschechien: ? Tonnen
27. Zypern: ? Tonnen
28. EZB: 504,8 Tonnen
--------------------
Gesamt-EU: 11.320,4 Tonnen
=========================
USA: 8.133,5 Tonnen
Russ-Land: 2.298,5 Tonnen
China: 1.948,3 Tonnen
Schweiz: 1.040 Tonnen
Japan: 846 Tonnen
1.028.) [Public Google Docs Spreadsheet] Total Wealth in the EU, Wealth Tax a Metal backed Euro:
Total wealth in the European Union (EU) = 78,306,000,000,000 USD * 65% wealth tax = 50,899,000,000,000 USD / 1,838 USD per ounce gold price = 27,692,600,653 troy ounces of gold = 785,072 tonnes of gold โ‰™ EU would be the largest physical gold holder in the world and could easily back its euro currency with gold to create the gold euro and therefore the Gold European Union aiming to become the Democratic Euro-Asian-African Union (DEAAU) in the medium term.

As it is estimated that there is only 250,000 tonnes of physical gold in total on planet earth (~200,000 tonnes are already over ground) we would need a mix of physical gold (20%), silver (40%), palladium (6.67%), platinum (6.67%), ruthenium (6.67%), rhodium (6.67%), copper (6.67%) iridium (6.67%) โ€“ later on as the European Union (EU) becomes the Eurasian Union (EAU) we could add natural gas and crude oil to the mix โ€“ also labour time could be added to the suggested mix.
1.029.) Moral ist selbst-ver-stรคndlich; Liebe ist be-sonders.
1.030.) Ver-Ortung der Gut-Menschen.Party relativ zu den anderen Parteien in Deutsch-Land:
1. Die Linke โ€“ linker als die Linke โ€“ statt Kommunismus wollen die von der Linken nur kapitalistische Sozial-Demo-Kratie.
2. SPD โ€“ sozialer und demokratischer als die SPD โ€“ โ€žwer hat uns ver-raten? Die Sozial-Demokraten.โ€ โ€“ kapitalistische Ver-Rรคter-Partei.
3. CSU/CDU โ€“ christlicher, sozialer und demokratischer als die CSU/CDU โ€“ Jesus Christus war Kommunist und Demo-Kratie heiรŸt Volks-Herr-Schaft.
4. Die Grรผnen โ€“ friedlicher und grรผner als die Grรผnen โ€“ von Um-Welt-Filtern fรผr die Industrie zu โ€žprivat weniger duschenโ€œ (Robert Habeck) und von โ€žkeine Waffen in Kriegs-Gebieteโ€œ zu Waffen-Lieferungen in Kriegs-Gebiete.
5. AfD โ€“ konsequenter als die AfD โ€“ Welt-Frieden statt Wehr-Pflicht.
6. HEIMAT! ๐ŸŸซ (ehe-mals NPD ๐ŸŸซ) โ€“ wahrhaftiger als die HEIMAT! ๐ŸŸซ โ€“ย statt noch mal Welt-Kriegs-Raub-Zug-National-Sozialismus lieber echten Kommunismus.
1.031.) Die rechts-extremen Ver-Brechen des deutschen Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst:
1. Be-Trieb der rechts-extremen Nazi-Partei HEIMAT! ๐ŸŸซ (ehe-mals NPD ๐ŸŸซ) und der gesamten rechts-extremen Szene in Deutsch-Land.
2. Aus-Stattung des rechts-extremen Nazi-Terroristen Uwe Mund-los mit einer Tarn-Identitรคt aus der Bundes-Druckerei, so dass dieser 10 Jahre lang Deutsche er-morden konnte.
3. Fรคlschung der ver-meintlichen Hitler-Tage-Bรผcher, um in der deutschen Be-Vรถlkerung eine positive Sicht auf Adolf Hitler zu er-zeugen.
4. Organisation der gesamten Banden-Kriminalitรคt im deutschen Sprach-Raum โ€“ Rocker-Clubs, Clan-Familien sowie katholische, jรผdische und muslimische Mafia.
[5. Er-Mordung von Guido Wester-Welle durch krebs-erregende Rรถntgen-Strahlen.]
[6. Er-Mordung von dem Deutsche Bank Vorstand Alfred Herr-Hausen, weil dieser Afrika die Schulden ver-geben wollte.]
[7. False Flag Terrorismus der Roten Armee Fraktion (RAF).]
8. รœber-Wachung, Ver-Folgung und Sabotage der deutschen Be-Vรถlkerung zur Ver-Hinderung echter Volks-Herr-Schaft.
9. Rechtsextreme Politisierung der Justiz durch Unter-Wanderung des Justiz-Systems durch Agenten:innen wie Staats-An-Wรคlte:innen und Richter:innen.
1.032.) Die Leute, deren Ver-Halten man nicht nach-voll-ziehen kann, sind die ver-rรผckten Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen.
1.033.) Die besten Fashion-Kleidungs-Marken:
1. Canali ๐Ÿ‡ฎ๐Ÿ‡น (founded 1934) [schรถne dรผnne Hemden]
2. Finamore ๐Ÿ‡ฎ๐Ÿ‡น (founded 1925)
3. Zegna ๐Ÿ‡ฎ๐Ÿ‡น (founded 1910)
4. Bottega Veneta ๐Ÿ‡ฎ๐Ÿ‡น (founded 1966)
5. A.P.C. ๐Ÿ‡ซ๐Ÿ‡ท (founded 1987)
6. Prada ๐Ÿ‡ฎ๐Ÿ‡น (founded 1913)
7. Stenstrรถms ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡ช (founded 1899) [un-schรถnere zu dicke Hemden]
1.034.) Die Homo-Sexuellen, die sich als non-binary, trans, pan oder queer be-zeichnen schรคmen sich in Wahr-Heit nur zu ihrer Homo-Sexualitรคt zu stehen.
1.035.) Es gibt nur zwei Geschlechter: Mรคnner und Frauen; Es gibt nur zwei Sexualitรคten: Homo-Sexualitรคt (10%) und Hetero-Sexualitรคt (90%).
1.036.) Der Gold-Standard der Fast-Food-Industrie ist McDonald's.
1.037.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž's raw DNA Data from My-Heritage for www.promethease.com (reports for $12):

Er-Kenntnisse aus den Roh-Gen-Daten in Form von mindestens 2 x hรถherem Risiko:
1. 12 x hรถheres Multiple-Sklerose-Risiko [rs7536563(A;G)].
2. 6 x hรถheres Prostata-Krebs-Risko [rs2011077(G;G)].
3. 2-3 x hรถheres Demenz-Risiko [rs5848(A;G)].
4. 2-3 x hรถheres Diabetes-Typ-2-Risiko (T2D) [rs1143699(C;C) + rs7923837(G;G)].
5. 2 x hรถheres Fuchs-Endotheldystrophie-Risiko [rs2286812(C;T)].

1.038.) Um-Be-Nennung von dem Szene-Namen der Droge Ecstasy in die ur-sprรผngliche Be-Zeichnung Empathy.
1.038.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒžs ADHS-Medikamenten-Dosis:
1. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist Fast-Meta-Boliser: Carl ver-stoff-wechselt schneller als die Normal-Be-Vรถlkerung (Medikamente ver-bleiben kรผrzer in seinem Kรถrper bis sie voll-stรคndig weg-meta-bolisiert sind).
2. 0,4 mg Dex-Amphetamin (wirksame Dosis) * 91 kg Kรถrper-Gewicht = 36,4 mg Dex-Amphetamin pro 3 Stunden Ein-Nahme-Session.
3. Elvanse (Adult) 70 mg โ€“ Lis-Dex-Amphetamin (long-lasting) โ€“ hรคlt bei Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž nur 6 Stunden (2 x 3 Stunden) statt 8 Stunden (2 x 4 Stunden) wie bei den Normal-Meta-Bolisern.
4. Attentin 20 mg โ€“ Dex-Amphetamin (im-mediate release) โ€“ hรคlt bei Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž nur 3 Stunden statt 4 Stunden wie bei den Normal-Meta-Bolisern.
5. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž arbeitet als Unter-Nehmer mit ~12-16 Stunden am Tag (auch am Wochen-Ende) un-gefรคhr doppelt so viel wie die Normal-Be-Vรถlkerung mit nur 8 Stunden pro Wochen-Tag (ohne Wochen-Ende).
6. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž mรถchte auch die Nacht (8 Stunden Schlaf-Phase) mit Amphetaminen ab-decken, so dass seine Gehirn-Chemie auch wรคhrend des Schlafes optimal ein-gestellt und nicht defizitรคr ist.
7. Elvanse (Adult) 70 mg โ‰™ 20,8 mg Dex-Amphetamin = 10,4 mg Dex-Amphetamin fรผr 3 Stunden (fรผr Fast-Meta-Boliser) * 2.
8. Elvanse (Adult) 50 mg โ‰™ 14,8 mg Dex-Amphetamin = 7,9 mg Dex-Amphetamin fรผr 3 Stunden (fรผr Fast-Meta-Boliser) * 2.
9. Elvanse (Adult) 30 mg โ‰™ 8,9 mg Dex-Amphetamin = 4,45 mg Dex-Amphetamin fรผr 3 Stunden (fรผr Fast-Meta-Boliser) * 2.
10. 3 x Elvanse (Adult) 70 mg + 1 x Elvanse (Adult) 30 mg = 31,2 mg Dex-Amphetamin + 4,45 mg Dex-Amphetamin = 35,65 mg Dex-Amphetamin pro 3 Stunden fรผr ins-gesamt 6 Stunden Wirk-Dauer โ‰™ 2,06% unter der wirksamen Dosis von 36,4 mg Dex-Amphetamin.
11. 3 x Elvanse (Adult) 70 mg + 1 x Elvanse (Adult) 50 mg = 31,2 mg Dex-Amphetamin + 7,9 mg Dex-Amphetamin = 39,1 mg Dex-Amphetamin pro 3 Stunden fรผr ins-gesamt 6 Stunden Wirk-Dauer โ‰™ 7,42% รผber der wirksamen Dosis von 36,4 mg Dex-Amphetamin.
12. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž muss also ins-gesamt 3 x Elvanse (Adult) 70 mg * 4 Ein-Nahmen pro Tag (alle 6 Stunden) + 1 x Elvanse (Adult) 50 mg * 4 Ein-Nahmen pro Tag (alle 6 Stunden) = 12 Elvanse (Adult) 70 mg + 4 Elvanse (Adult) 50 mg pro Tag ein-nehmen, um die wirksame Dosis zu er-reichen (effektiv werden dann 7,42% mehr Dex-Amphetamin pro 3 Stunden ein-genommen als un-bedingt nรถtig).
13. Die Tages-Gesamt-Dosis be-trรคgt 3 x Elvanse (Adult) 70 mg * 4 Ein-Nahmen pro Tag (alle 6 Stunden) [62,4 mg Dex-Amphetamin * 4 = 249,6 mg Dex-Amphetamin] + 1 x Elvanse (Adult) 50 mg * 4 Ein-Nahmen pro Tag (alle 6 Stunden) [59,2 mg Dex-Amphetamin] = 308,8 mg Dex-Amphetamin pro Tag โ‰™ 9.264 mg pro Monat.
1.039.) Warum hat Diana Spencer = Lady Diana = Prinzessin Diana den heutigen Kรถnig des Ver-Einigten Kรถnig-Reichs GroรŸ-Britannien und Nord-Irland Charles George geheiratet โ€“ ob-wohl weder sie ihn noch er sie geliebt hat:
1. Macht โ€“ Ehe aus dem GroรŸ-Bรผrger-Tum und Hoch-Adel?
2. Geld โ€“ war das Kรถnigs-Haus knapp bei Kasse und brauchte Kapital, das durch Ein-Heiraten ins GroรŸ-Bรผrger-Tum be-schafft werden sollte?
3. Thron-Folger-Produktions-Druck โ€“ sollte auf Teufel komm raus schnell ein Thron-Folger produziert werden?
4. Status โ€“ wollten die Eltern von Diana, dass sich ihr An-Sehen er-hรถht, wenn ihre Tochter in den Hoch-Adel ein-heiratet?
5. Geheim-Dienst-Arrangement โ€“ eine arrangierte Ehe aus Geheim-Dienst-Grรผnden โ€“ etwa um eine noch schlimmere Ehe beispiels-weise mit einer aus-lรคndischen Adeligen zu ver-hindern?
1.040.) Es gibt Kurz-Denker:innen = Egoisten:innen (dumm) und Lang-Denker:innen = All-Gemein-Wohl-Orientierte (klug). 1.041.) Zer-Mรผrbungs-Psycho-Kriegs-Fรผhrungs-Strategien des deutschen Nazi-In-Lands-Geheim-Dienstes gegen-รผber Carl Philippp Trump, um seine Glaub-Wรผrdig-Keit an-zu-greifen:
1. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sei ein Psychotiker ยญยญยญโ€“ Carl als tat-sรคchlich von katatoner Schizophrenie Be-Troffener nimmt tรคglich seine neu ver-ordneten Anti-Psychotika (Amisulprid 300 mg) ein (er ist also voll-stรคndig โ€žcompliantโ€œ) und hatte des-halb seit ca. Mรคrz 2022 keine Psychose mehr.
2. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sei ein Junkie ยญโ€“ Carl hat nie wirklich harte Drogen wie Crack, Meth-Ampethamin oder/und Kokain aus-probiert, nimmt mittler-weile auch seit ca. Januar 2022 gar keine illegalen Drogen wie tat-sรคchlich voll-kommen un-gefรคhrliches MDMA (โ€žEcstasyโ€œ) und LSD mehr ein und setzt lediglich sein ver-ordnetes ADHS-Medikament (Amphetamin-Prรคparat: Elvanse 70 mg) fรผr seine Gehirn-Chemie-Regulations-Therapie ein.
3. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž habe ein un-an-sehliches ร„uรŸeres โ€“ Carl als รผber-durch-schnittlich groรŸer junger Mann (1,94 m) sieht sehr gut aus โ€“ auch wenn er an der rรถtlichen Haut-Er-Krankung Schuppen-Flechte (Psoriasis) im Gesicht leidet.
4. Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž habe in-haltlich nicht Recht, dass Kommunismus besser als Kapitalismus-Faschismus sei โ€“ als studierter Bachelor of Arts (B. A.) Politik-Wissen-Schaftler mit Soziologie als Neben-Fach mit einem zu-sรคtzlichen Master of Science (MSc) in Inter-Nationalen Be-Ziehungen (ein Studium, das als Grund-Lage fรผr Diplomaten geeignet ist) von der britischen London School of Economics and Political Science (LSE), der us-amerikanischen Columbia University in the City of New York (Aus-Lands-Semester) und der deutschen Ludwig-Maximilians-Universitรคt Mรผnchen (LMU) โ€“ย drei laut renomierter Rankings der besten Universitรคten der Welt โ€“ kann man Carl als tat-sรคchlichen Experten des Themas be-trachten โ€“ er bringt die Thematik folgender-maรŸen auf den Punkt: โ€žKommunismus be-deutet tat-sรคchlich das Wohl aller Menschen (All-Gemein-Wohl); Kapitalismus-Faschismus be-deutet hin-gegen aus-schlieรŸlich, dass die un-menschlichen Ego-Interessen von nur ca. 0,1% der Be-Vรถlkerung mit Gewalt (staatlicher-seits und durch direkten organisierten Banden-Kriminalitรคt) durch-gesetzt werden โ€“ auf Kosten aller Menschen und der Um-Welt โ€“ also zum Schaden der All-Gemein-Heit.โ€œ โ€“ da Alle Menschen gut leben wollen, ist in-so-fern nur der Kommunismus auch tat-sรคchlich geeignet die Inter-Essens-Lagen aller Menschen zu ver-wirklichen: Kommunismus ist also tat-sรคchlich inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar wisssen-schaftlich neutral โ€“ ganz objektiv โ€“ be-trachtet besser fรผr Alle Menschen als Kapitalismus-Faschismus: Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat in-so-fern also tat-sรคchlich Recht.
1.042.) Man sollte nie-mals seine Menschlich-Keit riskieren.
1.043.) Man sollte den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen den Strom ab-schalten.
1.044.) Man sollte die Konten der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen sperren.
1.045.) Man sollte Satelliten der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen un-schรคdlich machen.
1.046.) Man sollte die Handy-Ver-Bindungen aller Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen kappen.
1.047.) Die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind total durch, weil sie sich nicht mehr ver-nรผnftig ver-halten wollen.
1.048.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen haben Fehler im Denken und sind in-so-fern konzeptuell jen-seits.
1.049.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen mรผssen zur Ver-Nunft gebracht werden.
1.050.) Es ist eben ver-nรผnftig die Wahr-Heit auch ein-zu-gestehen.
1.051.) Man ist nur frei, wenn man wahr-haftig lebt.
1.052.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen haben sich eben falsch ent-schieden, ein un-moralisches Leben leben zu wollen.
1.053.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen wollten un-be-dingt un-frei leben โ€“ also sollen sie be-kommen, was sie wollten und fort-an in Un-Frei-Heit da-hin vegitieren.
1.054.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen ver-dienen die totale Wilderness.
1.055.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen werden gebeten, sich geordnet im Berliner Dom ein-zu-finden, um sich dort selbst zu richten โ€“ also sich zu kastrieren, zu amputieren an Armen und Beinen und sich die Augen aus-zu-kratzen, um dann schlieรŸlich in einen Folter-Kerker gebracht zu werden:

1.056.) In der Regel wird eine รœber-Schrift als reine Sub-Stantivierung eines Sach-Ver-Haltes ohne Verben formuliert (Bei-Spiel: โ€žDie รœber-Wachung der Bรผrger aus neo-gramscianischer Perspektive: Die EU zwischen Hegemonie und Vor-Herr-Schaftโ€œ).
1.057.) Es gibt mindestens sieben Typen des menschlichen Ver-Stehens:
1. Hรถr-Ver-Stehen
2. Seh-Ver-Stehen
3. Denk-Ver-Stehen
4. Geruchs-Ver-Stehen
5. Fรผhl-Ver-Stehen
6. Tast-Ver-Stehen
7. Geschmacks-Ver-Stehen
1.058.) Das Wichtigste im menschlichen Leben ist Ver-Luste zu ver-meiden und erst dann Lust zu maximieren.
1.059.) Die einzige effektive Strategie gegen Er-Pressung ist, dass man nicht er-press-bar ist.
1.060.) Mรถglichst minimal-invasiv arbeiten: So wenig wie mรถglich, aber so viel wie nรถtig.
1.061.) Der Mensch ist ein soziales Gruppen-Wesen und moralisches Kultur-Wesen โ€“ also als ein Ver-Nunfts-Wesen, das nach Be-Deutung strebt.
1.062.) Je mehr Be-Deutungs-Kapital (Sinn) man hat, um so reicher ist man.
1.063.) Be-Deutung = Sinn ist im Wesentlichen im-materiell, setzt aber eine gewisse materielle Ab-Sicherung bzw. Aus-Stattung vor-aus.
1.064.) Be-Deutungs-Kapital (Sinn) ent-steht aus dem Zu-Sammen-Wirken von 1. sozialem Kapital (Be-Ziehungen), 2. kulturellem Kapital (Bildung), 2. รถkonomischen Kapital (Wohl-Stand) und 4. symbolischem Kapital (AuรŸen-Wirkung).
1.065.) Das Substantiv von editieren lautet im Deutschen Editierung โ€“ eine โ€žEditetierungโ€œ ist eine noch grรถรŸere Be-Arbeitung.
1.066.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ mรผssen auf uns achten.
1.067.) Wenn man sich als Jemand, der keinen Alkohol trinkt, in einer Bar mit Jemandem unter-hรคlt, der Alkohol trinkt, wirkt die Wahl des eigenen Getrรคnkes je nach dem classy an-gemessen oder prollig un-passsend:
1. Virgin Cock-Tail (alkohol-freier Cock-Tail) [classy an-gemessen]
2. Frucht-Saft
3. Wasser mit oder ohne Kohlen-Sรคure
4. Soft-Drinks [prollig un-passend]
1. Coca-Cola
2. Fanta
3. Sprite
1.068.) Bequem = effizient;
1.069.) Jede:r Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist ver-rรผckt = wahn-haft.
1.070.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen sind so durch = halten Alles fรผr be-liebig, dass sie nicht mehr be-greifen, dass es nur eine Wahr-Heit gibt.
1.071.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen sind wie trotzige Klein-Kinder, die ein-fach da-rauf be-harren wollen, dass sie ab-sichtlich falsch handeln dรผrfen โ€“ ob-wohl das natรผrlich nicht richtig ist: Trotz schรผtzt nicht vor Strafe.
1.072.) Mind-Control-Hypnose-Technologie (โ€žsynthetic telepathyโ€œ) und Non-Lethal Brain Neuro Weapons so-wie der โ€žneuro-war-fareโ€œ um das ent-scheidende Schlacht-Feld โ€žneuro-spaceโ€œ (consciousness and brains) sind heute tat-sรคchlich real:
1. Voices to Skull (V2K) or โ€žmicro-wave hearingโ€œ [Source: Office of the United Nations High Commissioner for Human Rights (OHCHR)]
1. Allan Frey found in 1961 that humans can hear micro-waves. [Source: India Times]
2. Mind Reading Techniques [Source: Deccan Chronicle]
1.073.) Human dignity over every-thing else.
1.075.) Die liebens-wรผrdigsten ๐Ÿ’ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ nach Stรคdten ๐Ÿ™๏ธ:
1. Tokio, Japan ๐Ÿ‡ฏ๐Ÿ‡ต โ€“ die liebens-wรผrdigsten ๐Ÿ’ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auf dem Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ.
2. Berlin, Deutsch-Land ๐Ÿ‡ฉ๐Ÿ‡ช โ€“ die eigensten Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auf dem Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ.
3. Mรผnchen, Deutsch-Land ๐Ÿ‡ฉ๐Ÿ‡ช โ€“ die elitรคrsten bรผrgerlichen GroรŸ-Stรคdter-Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auf dem Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ.
4. London, Ver-Einigtes Kรถnig-Reich (UK) ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง โ€“ die welt-offensten Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auf dem Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ.
5. New York City, Ver-Einigte Staaten von Amerika (USA) ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ โ€“ die welt-stรคdtischsten Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auf dem Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ.
6. Melbourne, Australien ๐Ÿ‡ฆ๐Ÿ‡บ โ€“ tendenziell ein bisschen wie Berlin, aber wohl-habender.
7. Sydney, Australien ๐Ÿ‡ฆ๐Ÿ‡บ โ€“ tendenziell ein bisschen wie Mรผnchen, aber tolleranter.
8. Zรผrich, Schweiz ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ญ โ€“ zurรผck-haltender Charme.
9. Ham-Burg, Deutsch-Land ๐Ÿ‡ฉ๐Ÿ‡ช โ€“ย Mischung aus Berlin (Coolness) und Mรผnchen (Bรผrgerlich-Keit) โ€“ da-durch aber etwas nichts-sagender.
10. Los Angeles, Ver-Einigte Staaten von Amerika (USA) ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ.
11. Frankfurt am Main, Deutsch-Land ๐Ÿ‡ฉ๐Ÿ‡ช
12. Kรถln, Deutsch-Land ๐Ÿ‡ฉ๐Ÿ‡ช
1.076.) Die besten Universitรคten der Welt fรผr Welt-Bรผrger:innen:
1. Columbia University in the City of New York (USA ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ) [private, seit 1754]
2. University College London (UCL) โ€“ Ver-Einigtes Kรถnig-Reich (UK) ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง [public; seit 1826]
3. London School of Economics and Political Science (LSE) โ€“ Ver-Einigtes Kรถnig-Reich (UK) ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง [public; seit 1895]
4. Freie Universitรคt Berlin (FU) โ€“ย Deutsch-Land ๐Ÿ‡ฉ๐Ÿ‡ช [public; seit 1948]
5. Humboldt-Universitรคt zu Berlin (HU) โ€“ย Deutsch-Land ๐Ÿ‡ฉ๐Ÿ‡ช [public; seit 1809]
6. Ludwig-Maximilians-Universitรคt Mรผnchen (LMU) โ€“ย Deutsch-Land ๐Ÿ‡ฉ๐Ÿ‡ช [public; seit 1472 in Ingol-Stadt bzw. 1826 in Mรผnchen]
1.077.) Ritueller Gewalt-Sex-Miss-Brauch von Kindern im Rahmen des Mafia-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Banden-Kults-Satanismus โ€“ der falsche Glaube bzw. die falsche รœber-Zeugung es sei richtig, ab-sichtlich und ohne Not-Wendig-Keit das Falsche zu tun โ€“ ein welt-weiter Mafia-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Banden-Kult der Un-Moral, dessen Mafia-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Banden-Kult-Mit-Glieder auch in Deutsch-Land aktiv sind:

10-15 Banden-Kult-Mit-Glieder ver-gewaltigen ein Kind und foltern das Kind bis an den Rand des Lebens (Nah-Todes-Er-Fahrung) โ€“ eine Folge dieser be-wusst her-bei-gefรผhrten Traumatisierungen bei den Opfern ist die so-genannte dis-soziative Identitรคts-Stรถrung (DIS).

Dokus รผber rituellen Gewalt-Sex-Miss-Brauch von Kindern im Rahmen des Mafia-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Banden-Kults-Satanismus:



Folter-Methoden des Mafia-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Banden-Kults-Satanismus:

1. Strom-Schlรคge
2. Ein-Sperrung in eine:n Kรคfig / Kiste bis die Luft fast weg ist, so dass man fast er-stickt;
3. Water-Bording in einem See / Gewรคsser;
4. Nadeln in die Haut stechen (etwa unter die Finger-Nรคgel);
5. Gefรผhrte Mord-Aktionen โ€“ย etwa Er-Dolchen von im Mafia-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Banden-Kult im Geheimen geborenen Babies;
1.078.) Offene Fragen zum Hinter-Grund des National-Sozialismus (1933-1945) in Deutsch-Land:
1. Wer hat neben dem Agenten Bernhard Stempfle das ver-meintlich auto-bio-graphische Buch Mein Kampf von dem schreib-un-fรคhigen Autisten Adolf Hitler geschrieben?
2. Wer hat Adolf Hitler und die NSDAP finanziert?
3. Welche konkreten Personen waren bei dem Zister-Zienser-Agenten Adolf Lanz (Adels-Deck-Name โ€žJรถrg Lanz von Lieben-Felsโ€œ) in dem Militรคr-Geheim-Dienst-Projekt Neu-Templer-Orden aktiv und welche konkrete Rolle spielten sie im National-Sozialismus?
4. Gibt es Video- oder/und Radio-Inter-Views mit Adolf Hitler, in denen er normal โ€“ ohne wirr her-um-zu-schreien โ€“ sprechen kann?
5. Wurde der Aus-Gang der demokratischen Wahl, die Adolf Hitler an die Macht gebracht hat, direkt von der katholischen Kirche gefรคlscht? [Man konnte Adolf Hitler durch sein wwirres Geschrei alleine schon sprachlich kaum ver-stehen โ€“ er war in-so-fern eigentlich un-wรคhl-bar.]
1.079.) Fragen an den deutschen Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst:
1. Sie schรผtzen ja an-geblich die Ver-Fassung und รผber-wachen des-halb Alle Menschen โ€“ geben Sie da-bei Er-Kenntnisse, die sie neben-bei รผber die organisierte Banden-Kriminalitรคt, die Sie im Zuge Ihrer รœber-Wachung er-langen an die Staats-An-Walt-Schaft weiter? Wenn nein, wie-so ist das nicht Hoch-Ver-Rat gegen den Bund (ยง 81 StGB), Straf-Ver-Eitelung im Amt (ยง 258a StGB) oder/und unter-lassene Hilfe-Leistung (ยง 323c StGB)?
2. Ist ritueller Gewalt-Sex-Miss-Brauch von Kindern im Rahmen des Mafia-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Banden-Kults-Satanismus ein Thema, das der Ver-Fassungs-Schutz be-arbeitet oder nicht?
3. Dรผrfen Sie offiziell einen Inter-Net-Mob be-treiben?
4. Dรผrfen Sie Menschen mit Rรถntgen-Strahlen ver-strahlen?
5. Dรผrfen Sie Menschen zusammen-schlagen lassen?
6. Dรผrfen Sie Menschen ver-gewaltigen?
7. Schรผtzen Sie auch den ersten Grund-Gesetz Artikel mit der Wรผrde und dem Menschen und so?
8. Er-Kenntnisse รผber Kinder-Sex-Parties in der Wewels-Burg?
9. Wie-viel Prozent der deutschen Richter:innen sind Ihre Agenten:innen?
10. Wie-viel Prozent der deutschen Staats-An-Wรคte:innen sind Ihre Agenten:innen?
11. รœber-Wachen Sie das Militรคr?
12. Wie ist Ihre Arbeits-Weise?
13. Wie-so wurde Ihnen bei-gebracht Fragen mit โ€žMachen Sie sich mal einen Tee.โ€œย zu be-antworten?
14. Wie ist es, ein leicht be-hinderter Psychopath = Gefรผhl-loser zu sein?
1.080.) [Google Doc Tabelle] Wie reagieren die Nazis vom deutschen Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst auf An-Rufe be-sorgter deutscher Staats-Bรผrger:innen, die ja die Gehรคlter der Nazis be-zahlen? (eigentlich gilt: โ€žWer zahlt, schafft an.โ€œ) Die Nazis vom deutschen Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst kacken sich selbst immer wie-der in ihre eigenen Hosen.
1.081.) Die un-moralischen Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sagen:
1. โ€žNo-body is perfect.โ€œ โ€“ but morally speaking all humans are, in fact, 100% perfect all of the time โ€“ only 0.1% of the population are im-moral in-human-nazi-fucks.
1.082.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind total un-frei, weil sie stรคndig ihre Ver-Brechen ver-stecken mรผssen und sich selbst nur vรถllig รผber-bewertet = un-realistisch sehen kรถnnen.
1.083.) Es ist nicht ganz be-sonders schlau, sich nicht mehr an die Moral zu halten, um Vor-Teile in der Konkurrenz zu haben, sondern ein-fach nur dumm:

Klug = moralisch = gut = richtig; [gutes Be-Nehmen (wie); richtiges Ver-Halten]
Dumm = un-moralisch = schlecht = falsch; [schlechtes Be-Nehmen; falsches Ver-Halten]
1.084.) Tisch-Kultur ist Holz-Kultur: Holz als Material fรผr 1. Kรผchen- bzw. Ess-, 2. Schreib- bzw. Bรผro- und eventuell auch 3. Studio-Tische. Im Garten-Be-Reich eignet sich wohl eher ein Metall-Tisch.

Das Ranking der besten Materialien fรผr Tische:
1. Holz
2. Metall
3. Stein
4. Plastik
1.085.) Die Nazis sind:
1. Ab-Schaum
2. ver-brecherischer Un-Menschen-(Material-)Mรผll
3. Unter-Menschen [unter dem Gattungs-Wesen Mensch an-zu-siedelnde schlechte ver-brecherische Un-Menschen]
4. (Nazi-)Schmutz
5. (Nazi-)Dreck
6. Minder-Wertige
7. Un-Werte
8. Parasiten
9. Wert-lose
10. Nullen
1.086.) Witz-Humor-Dynamiken haben mit etwas einer inter-essanten vรถllig un-er-warteten Wendung einer Er-Wartungs-Haltung zu tun [eine nicht zum An-Fang der Witz-Geschichte bzw. der Situation passende Kategorie wird am Ende der Er-Zรคhlung er-kannt und er-zeugt den Witz]:
1. Reim-Humor (โ€žFinger in den Po โ€“ Mexikoโ€œ [ein Kรถrper-Teil wird mit einem Land kontrastiert])
2. Kategorie-Ver-Schiebungs-Humor (Penis ins See-Wasser halten Witz mit einem schwarzem und einem weiรŸem Mann โ€“ โ€ždrei Meter tiefโ€œ statt โ€žganz schรถn kaltโ€œ [eine enorme Penis-Lรคnge wird mit einer Temperatur-Empfindung kontrastiert]
3. Situations-Komik (be-wusste รœber-Steigerung beim Be-Zeichnen einer Dynamik zum Hoch-Steigern des Humor-Lachens)
1.087.) Der National-Sozialismus war:
1. Raub-Mord-Zug (Raub und Er-Mordung von Be-Sitzenden fรคlschlicher-weise be-grรผndet mit dem Geburts-Ort, der Haut-Farbe, der Homo-Sexualitรคt oder politischer Bildung bzw. gelebter Menschlich-Keit)
2. Glaubens-Kriegs-Kreuz-Zug (der Glaube an die hรถhere Wertig-Keit von skrupel-losen un-moralischen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen gegen-รผber empfindsamen moralischen Menschen fรคlschlicher-weise aus-gedrรผckt รผber falsche Ethnien-Konzepte)
3. Gen- und Gedanken-Aus-Rottungs-Vor-Haben (industrielle Ver-Nichtung von Menschen)
1.088.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen sind un-gebildet = un-moralisch und haben ent-sprechend wenig Fakten-Wissen in Be-Zug auf bzw. ein falsches Ver-Stรคndnis von Moral (Ver-Halten) = Logik (Denken) = Liebe (Gefรผhl).
1.089.) Nicht Alle Menschen sind perfekt im Sinne ihrer tat-sรคchlich auch um-gesetzten Mรถglich-Keiten als Mensch โ€“ nur im moralischen Sinne sind Alle Menschen perfekt:
1. Manche trauen sich nicht, Etwas รผber-haupt ein-mal zu ver-suchen [Angst โ‰™ Risiko-Aversions-Scheu].
2. Manche sind phantasie-los, denk-faul oder/und bildungs-fern, dass sie gar nicht sehen, was sie machen kรถnnten [Ignoranz โ‰™ Un-Seen-Opportunities].
3. Manche sind genetisch gesehen ein-geschrรคnkt in ihrer Wahr-Nehmungs-Weise [Be-Grenzt-Heit durch Gene โ€“ wie etwa ADHS oder Autismus]
1.090.) Unter-Schied von Wahr-Heit (Sinn) und Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Tum (Schwach-Sinn):
1. Inter-Subjektivitรคt = Nach-Voll-Zieh-Bar-Keit = Wissen-Schaft = Wahr-Heit;
2. Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen ver-halten sich un-nach-voll-zieh-bar = ver-rรผckt = wahn-sinnig = merk-wรผrdig = komisch = ignorant = gleich-gรผltig = lebens-gefรคhrlich = lieb-los = wirr = ver-spastet = un-logisch = un-moralisch = realitรคts-fern = durch = furcht-los = dreist = dumm = be-ratungs-resistent = fehl-geleitet = un-be-lehr-bar = un-ver-nรผnftig = ver-blรถdet = stulle = schmerz-un-empfindlich = gefรผhl-los = hirn-amputiert = un-klug = un-auf-richtig = un-authentisch = ver-stellt = un-echt = geschmack-los = sinn-los = idiotisch = falsch = ver-logen = un-gerecht = un-ver-hรคltnis-mรครŸig = un-be-mรผht = un-be-kรผmmert = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch = sonder-bar = un-verstรคndlich = un-wirklich = be-kloppt.
1.091.) Grรผnde warum Faryd Zellahi kein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch sein kรถnnte โ€“ ob-wohl er Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ~290.000 Euro Waren-Wert โ‰™ 1.000.000 Euro Wie-Der-Ver-Kaufs-Wert gestohlen hat:
1. Er hat ein extrem schlechtes Konkurrenz-Design ver-wendet, was keine ernst-zu-nehmende Konkurrenz dar-gestellt hat.
2. Seine Diebes-Aktion kรถnnte mit dem Militรคr-Geheim-Dienst ab-gesprochen gewesen sein.
3. Zeichen, die er ver-mittelt hat.
1.092.) Die Zahl 5.000 offizielle Mit-Arbeiter:innen direkt beim deutschen Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst er-scheint als ab-sichtlich zu hoch an-gegeben, wenn man nur Leute mit Daten-Bank-Zu-Griffs-Rechten mit-rechnet โ€“ also ohne im Feld tรคtige V-Leute-Agenten:innen โ€“ย realistisch er-scheint auf-grund der immer gleichen Geheim-Dienstler:innen am Telefon eher 1-10% der 5.000 an-gegebenen Mit-Arbeiter:innen โ‰™ 50 bis 500 tat-sรคchlich als interne Daten-Aus-Werter:innen und konkrete Terror-Koordinatoren:innen tรคtige Agenten:innen.
1.093.) Warum Kinder quรคlen un-moralischer Schwach-Sinn ist:
1. Das Kind hat einem Nichts getan = un-gerecht;
2. Man hat keinen Lust-Gewinn, ein Kind zu quรคlen = sinn-los;
3. Ein ver-letztes bzw. traumatisiertes Kind = nach-teilig;
4. Man kรถnnte er-wischt werden = gefรคhrlich;
1.094.) Warum man als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น dem Menschen ๐Ÿง”๐Ÿผ Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž inner-halb des Rechts-Staates โš–๏ธ๐Ÿ›๏ธ gar Nichts ๐Ÿšซ kann:
1. Meinungs-Frei-Heit ๐Ÿ—ฃ๏ธโœจ
2. Frei-Heit โœจ der Kunst ๐Ÿ–ผ๏ธ
3. Forschungs-Frei-Heit ๐Ÿ”ฌโœจ
1.095.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น be-kommen Kloppe โœŠ๐Ÿป, weil sie ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น Be-Kloppte ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™€๏ธ sind.
1.096.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น haben sich der-art 1. un-sinnig ๐ŸŸค und 2. un-ver-nรผnftig ๐ŸŸค so-wie 3. arrogant ๐ŸŸค und 4. ignorant ๐ŸŸค ver-halten, dass man das Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Ver-Halten ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐ŸŸซ ein-fach nicht ๐Ÿšซ nach-voll-ziehen ๐Ÿง  kann:

1. Kinder-Gewalt-Sex-Be-Kloppte, die un-be-dingt un-fertige Fisch-Stรคbchen direkt aus der Packung essen wollten;
[Bei-Spiele: Jeffrey Ep-Stein & Ghislaine Max-Well]

2. Un-moralische Reiche, die ein-fach nicht mit armen oder so-gar hungernden Menschen teilen wollten;
[Bei-Spiele: Bill Gates & Elon Musk]

3. Volks-Ver-Rรคter-Ver-Brecherchen, die ein-fach nicht machen wollten, was die Menschen gebraucht hรคtten;
[Bei-Spiele: Jens Spahn & Anna-Lena Baer-Bock]

4. Manipulatoren:innen, die die Menschen aktiv ver-sklavt gehalten lassen wollten;
[Bei-Spiel: Jordan Peterson]

5. Be-Trรผger:innen, die ein-fach mehr Macht oder Geld haben wollten auf Kosten von schwรคcheren Menschen;
[Bei-Spiel: Michael Winter-Hoff]

6. Er-Wachsenen-Ver-Gewaltiger:innen, die ein-fach kein Nein akzeptiert haben;
[Bei-Spiel: Harvey Wein-Stein]

7. Kรถrper-Ver-Letzer:innen, die keinen Respekt vor dem menschlichen Kรถrper hatten;
[Bei-Spiel: Thomas Halden-Wang]

1.097.) Not-lรผgen = flunkern; Lรผgen = be-trรผgen;
1.098.) Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen = 0; Menschen = 1;
1.099.) Macht-Geil-Heit scheint ver-antwortlich zu sein fรผr das falsche Ver-Halten von Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ aber Macht-Geil-Heit ist eben nicht nach-voll-zieh-bar, weil diese un-sachlich ist.
1.100.) Man liebt seinen Liebes-Menschen und auch die anderen Menschen generell mehr als sich selbst, weil man sich selbst ja kennt und als nicht so wichtig ein-schรคtzt im Ver-Gleich zu den anderen Menschen.
1.101.) Das Wichtigste im eigenen Leben:
1. Der Liebes-Mensch
2. Die Arbeit
3. Die Familie
4. Der beste Freund
5. Die Freunde
1.102.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž's web-site Het-or-Homo.gay is online now since 19th of March 2023 allowing users to use an algorithm developed by Michal Kosinski and Yilun Wang of Stanford University in 2018 to detect if a person is hetero-sexual or homo-sexual.

Newly identified public figures who are supposed to be homo-sexual based on the Michal Kosinski and Yilun Wang Algorithm:

I. Politics

The German parliament Bundes-Tag holds 736 politicians โ€“ but more than 74 politicans are homo-sexuals that one would expect based on the 10% average rate of homo-sexuals in the population. May-be black-mailing plays a role why there are so many homo-sexuals in the parliament:

1. Anna-Lena Baer-Bock (DE) โ€“ current foreign minister of Germany. [photo that was used]
2. Anne-Gret Kramp-Karren-Bauer (DE) โ€“ former defense minister of Germany. [photo that was used]
3. Angela Merkel (DE) โ€“ former chancellor of Germany. [photo that was used]
4. Renate Kรผ-Nast (DE) โ€“ politician in Germany [photo that was used]
5. Adis Ahmetovic (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
6. Valentin Abel (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
7. Gรถkay Akbulut (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
8. Renata Alt (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
9. Katja Adler (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
10. Reem Alababali-Radovan (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
11. Stephanie Aeffner (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
12. Ali Al-Dailami (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
13. Sanae Abdi (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
14. Christina Aschenberg-Dugnus (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
15. Andreas Audretsch (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
16. Canan Bayram (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
17. Lukas Benner (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
18. Katharina Beck (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
19. Melanie Bern-Stein (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
20. Silvia Breher (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
21. Agnieszka Brugger (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
22. Isabel Cademartori (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
23. Daniela De Ridder (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
24. Sevim DaฤŸdelen (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
25. Gott-Frid Curio (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
26. Mario Czaja (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
27. Sandra Detzer (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
28. Karamba Diaby (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
29. Martin Dieden-Hofen (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
30. Jan Dieren (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
31. Thomas Dietz (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
32. Sabine Ditt-Mar (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
33. Thomas Ehr-Horn (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
34. Saskia Esken (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
35. Yasmin Fahimi (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
36. Tessa Ganserer (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
37. Ehr-Hard Grundl (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
38. Oliver Grund-Mann (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
39. Metin Hakverdi (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
40. Reginald Hanke (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
41. Mariana Harder-Kรผhnel (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
42. Sebastian Hart-Mann (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
43. Ulrike Harzer (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
44. Dirk Heiden-Blut (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
45. Hubertus Heil (Peine) (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
46. Frauke Heiligen-Stadt (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
47. Matthias Herlferich (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
48. Kathrin Henne-Berger (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
49. Susanne Hennig-Well-Sow (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
50. Nadine Hesel-Haus (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
51. Clemens Hocker (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
52. Nicole Hรถchst (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
53. Alexander Hoff-Mann (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
54. Franziska Hopper-Mann (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
55. Frank Junge (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
56. Kirsten Kappert-Gonther (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
57. Carlos Kasper (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
58. Gabriele Katz-Marek (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
59. Stefan Keuter (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
60. Mis-Bah Khan (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
61. Sven-Christian Kindler (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
62. Katja Kipping (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
63. Karsten Klein (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
64. Norbert Klein-Wรคchter (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
65. Julia Klรถckner (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
66. Annika Klose (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
67. Daniela Kluckert (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
68. Tim Klรผssen-Dorf (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
69. Pascal Kober (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
70. Anne Kรถnig (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
71. Jรถrn Kรถnig (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
72. Simona KoรŸ (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
73. Laura Kraft (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
74. Rainer Kraft (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
75. Rainer Kraft (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
76. Martin Krรถber (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
77. Michael Kruse (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
78. Christian Kรผhn (Tรผbingen) (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
79. Kevin Kรผhnert (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
80. Ricarda Lang (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
81. Karl Lauter-Bach (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
82. Caren Lay (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
83. Jens Leh-Mann (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
84. Sven Leh-Mann (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
85. Sylvia Leh-Mann (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
86. Barbara Lenk (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
87. Helge Lim-Burg (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
88. Helge Lindh (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
89. Denise Loop (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
90. Daniela Ludwig (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
91. Yvonne Magwas (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
92. Dorothee Martin (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
93. Zoe Mayer (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
94. Takis Ali (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
95. Pascal Meiser (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
96. Susanne Menge (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
97. Kathrin Michel (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
98. Matthias Miersch (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
99. Irene Mihalic (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
100. Siemtje Mรถller (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
101. Amira Mohamed (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
102. Claudia Mรผller (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
103. Michelle Mรผntefering (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
104. Sara Nanni (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
105. Rasha Nasr (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
106. Zaklin Nastic (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
107. Ingrid Nestle (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
108. Konstantin von Notz (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
109. Jan Nolte (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
110. Julian Pahlke (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
111. Petra Pau (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
112. Paula Piechotta (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
113. Jan Plobner (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
114. Jรผrgen Pohl (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
115. Kerstin Radomski (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
116. Martin Reichardt (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
118. Markus Reichel (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
119. Anja Rein-Alter (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
120. Heidi Reichinnek (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
121. Martin Renner (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
122. Martina Renner (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
123. Ye-One Rhie (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
124. Bernd Riexinger (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
125. Andreas Rimkus (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
126. Claudia Roth (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
127. Tina Rudolph (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
128. Corinna Rรผffer (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
129. Sarah Ryglewski (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
130. Catarina Santos-Winz (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
131. Jamila Schรคfer (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
132. Ulle Schauws (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
133. Nina Scheer (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
134. Christine Schenderlein (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
135. Andreas Scheuer (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
136. Udo Schiefner (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
137. Ulrike Schielke-Ziesing (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
138. Dagmar Schmidt (Wetzlar) (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
139. Olaf Scholz (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
140. Christian Schreider (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
141. Martin Sichert (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
142. Judith Skudelny (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
143. Tino Sorge (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
144. Jens Spahn (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
145. Svenja Stadler (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
146. Katrin Staffler (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
147. Nadja Sthamer (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
148. Beatrix von Storch (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
149. Jessica Tatti (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
150. Claudia Tausend (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
151. Awet Tesfaiesus (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
152. Anja Troff-Schaff-Arzyk (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
153. Frank Ullrich (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
154. Kathrin Vogler (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
155. Emily Vontz (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
156. Sarah Wagen-Knecht (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
157. Carolin Wagner (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
158. Hannes Walter (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
159. Beate Walter-Rosen-Heimer (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
160. Alice Weidel (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
161. Saskia Weis-Haupt (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
162. Maria-Lena Weiss (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
163. Janine Wissler (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
164. Emmi Zeulner (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
165. Stefan Zierke (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]
166. Katrin Zschau (DE) โ€“ member of parliament in Germany [photo that was used]

II. Finance
1. George Soros โ€“ investor and financier of capitalist color revolutions world-wide [photo that was used]

III. Musicians
1. Victoria Beck-Ham โ€“ Spice Girls singer [photo that was used]

IV. Sports
1. Manuel Neuer (DE) โ€“ German soccer player. [photo that was used]

1.103.) Wer sich nicht inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar ver-hรคlt, ist ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch.
1.104.) Die *ultimativen* Carl-Philipp-Trump-CPT-Sieger-Strategien โ€žto bust manipulative bull-shitโ€œ:
1. โ€žJa, aberโ€œ-Methode bis zum Er-Reichen einer nicht weiter auf-teil-baren Wahr-Heit;
2. โ€žUnite and we rule demo-craticallyโ€œ-An-Satz ver-schiedene Gruppen in der Gesell-Schaft zusammen zu bringen;
3. โ€žIdentify categories in-side of black-boxes and under-stand their dynamicsโ€œ-Methode um nicht nur Ober-Flรคchen-Phรคnomene zu be-trachten, sondern tatsรคchlich zu den Ur-Sachen der Dinge vor-zu-dringen und sie auch tat-sรคchlich zu ver-stehen.
4. KISS-Methode (โ€žkeep it short and simpleโ€œ) โ€“ in der Kรผrze liegt die Wรผrze โ€“ je ein-facher um-so wissen-schaftlicher โ€“ also um-so inter-subjektiv nach-voll-zieh-barer โ€“ ist Etwas ganz objektiv neutral gesehen.
5. โ€žJust be honestโ€œ-An-Satz โ€“ ehrlich wert am Lรคngsten.
6. Ab der ersten be-merkten Un-Auf-Richtig-Keit ist ein Un-Mensch รผber-fรผhrt. [schon ab der ersten un-sachlichen Aus-Sage ist man als un-moralisch รผber-fรผhrt โ€“ Bei-Spiel: Statt eine gestellte sachliche Frage zu be-antworten wird eine aggressiv-dreist-un-sachliche An-Griffs-Aus-Sage getรคtigt = un-moralischer Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch.]
7. Immer so lieb wie mรถglich โ€“ das heiรŸt so kritisch wie nรถtig an Leute und Sach-Ver-halte heran-gehen.
8. โ€žCui bono?โ€œ (lateinisch โ€žwem nรผtzt es?โ€œ) โ€“ย immer kritisch รผber-legen, wer von einer be-stimmten Aus-Sage-Logik tat-sรคchlich profitiert โ€“ un-moralische Reiche sind eben vere-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ Kapitalismus-Faschismus ist eben scheiรŸe โ€“ Kommunismus ist eben, was Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โ€“ย egal, was er-zรคhlt wird.
9. โ€žFlug-Zeug-Handlungs-Vor-Gabeโ€œ โ€“ immer erst an sich denken, sich selbst in Ordnung bringen und sich dann erst um andere Menschen kรผmmern โ€“ so wie man es mit der Sauer-Stoff-Maske im Flug-Zeug machen sollte im Falle eines Not-Falls, weil man andern-falls das Be-Wusst-Sein verlieren kรถnnte, wenn man sich zu-erst um einen Mit-Menschen und dann um sich selbst kรผmmert.
1.105.) Ist das Phรคnomen Satanismus โ€“ also zelebrierte Un-Moral โ€“ 1.) real = organisierter Banden-Kriminalitรคt oder 2.) nur eine Ein-Bildung = un-zu-treffende Ver-Schwรถrungs-Theorie statt tat-sรคchlicher Ver-Schwรถrungs-Praxis?
1. Im Kapitalismus-Faschismus gibt es in der Be-Vรถlkerung drei unter-schiedliche Gruppen-Kategorie-Klassen:
1. Kapitalisten-Gruppen-Kategorie-Klasse (~0,1% der Erd-Welt-Be-Vรถlkerung)
2. Arbeiter-Gruppen-Kategorie-Klasse (~90,9% der Erd-Welt-Be-Vรถlkerung)
3. Ver-Hungernde-Gruppen-Kategorie-Klasse (~9% der Erd-Welt-Be-Vรถlkerung)
2. Zwischen der Kapitalisten-Gruppen-Kategorie-Klasse und den beiden anderen Gruppen-Kategorie-Klassen gibt es einen Aus-Beutungs-Unter-Drรผckungs-Zusammen-Hang: Konkret wird die Arbeiter-Gruppen-Kategorie-Klasse nicht an-gemessen-gerecht ent-sprechend 1.) ihrer Arbeits-Zeit und 2.) ihres tat-sรคchlichen An-Teils an dem wirt-schaftlichen Gesamt-Projekt-Erfolg be-teiligt. Die Ver-Hungernde-Gruppen-Kategorie-Klasse wird von der Kapitalisten-Gruppen-Kategorie-Klasse so-gar ganz bew-usst als Anti-All-Gemein-Wohl-Kommunismus-Ver-Hinderungs-Be-Vรถlkerungs-Kontroll-MaรŸ-Nahme er-mordet (unter-lassene Hilfe-Leistung bis zum Massen-Mord aus Klassismus).
3. Die Kapitalisten:innen sind zu unter-scheiden in:
1. Moralische Kapitalisten:innen (Kommunisten:innen-Gut-Menschen) [~20% der Kapitalisten:innen]
2. Un-moralische Kapitalisten:innen (Gewalt-Herr-Scher-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen) [~80% der Kapitalisten:innen]
4. Die Arbeiter:innen sind zu unter-scheiden in:
1. Moralische Arbeiter:innen (Kommunisten:innen-Gut-Menschen) [~99,9% der Arbeiter:innen]
2. Un-moralische Arbeiter:innen (Gewalt-Herr-Scher-Hand-Langer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen) [~0,1% der Arbeiter:innen]
5. Es gibt empirisch gesehen tat-sรคchlich organisierten Banden-Kriminalitรคt, der von nur ca. 0,1% der Erd-Welt-Be-Vรถlkerung ver-brochen wird โ€“ Gewalt-Herr-Scher:innen und Gewalt-Herrscher-Hand-Langer:innen sind hier als ver-ant-wortliche Gewalt-Tรคter:innen kausal ver-antwortlich und mรผssen noch konkret er-mittelt und dann auch รถffentlich be-nannt werden โ€“ย wie das der-zeit be-reits auf www.morality.online im be-grenzten Aus-MaรŸ statt-findet [ca. 3.000 Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wurden be-reits geoutet].
6. Teil der Mafia (un-gleiche Be-Ziehungen) sind die Religionen (Lรผgen-Be-Deutungen) โ€“ in-so-fern ist der Satanismus eben nur eine Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Religion, die bei aller Direkt-Heit immer noch eine Lรผge aus-zeichnet โ€“ nรคmlich, dass die An-Hรคnger:inenn des Satanismus immer tun wรผrden, was sie tat-sรคchlich wirklich wollen wรผrden โ€“ in Wahr-Heit will aber kein Mensch (Wert = 1) so arm-seelig leben wie die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen (Wert = 0).
7. Der Satanismus ist natรผrlich ein reales Phรคnomen โ€“ wie man an den sadistischen Quรคlungen des Priesters William McCandless von der Kinder-Schรคnder-Gruppierung โ€žOblaten des heiligen Franz von Salesโ€œ (OSFS) sehen kann. Auch schon rein logisch ist klar, dass der Satanismus die dem Aus-Beutungs-Sklaven-System Kapitalismus-Faschismus ent-sprechende Ideologie ist, weil Satanismus ein-fach nur die glorifizierte Aus-Drucks-Weise von un-gerechter Gesell-Schafts-Struktur ist, die von un-reflektierten An-Gehรถrigen der herrschenden Klasse und ihrer Hand-Langer:innen un-kritisch be-trieben wird. Ent-sprechend wird hier nur eine Not zur Tugend er-klรคrt von Leuten mit geringer Bildung. Also statt die Un-Ordnung (Kapitalismus-Faschismus) endlich in eine Ordnung (Kommunismus) zu ver-wandeln, haben die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ihre gesamte Lebens-Zeit da-mit ver-plรคmpert, sich immer wie-der zwang-haft ein-zu-reden, es sei tat-sรคchlich richtig, das Falsche zu tun โ€“ ob-wohl es logischer-weise ein-fach nur falsch ist, das Falsche zu tun โ€“ die Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben sich also durch ihr 1. humorloses, 2. un-ironisches, 3. un-kritisches โ€“ ja, gerade-zu sterbens-lang-weiliges und ein-fach nur un-inter-essantes Satans-Gewalt-Gedรถns-Schwach-Sinns-Quatsch-Theater nur immer wie-der selbst getรคuscht โ€“ und so-mit unser aller Zeit mit ihrer idiotischen Un-Kultur ver-tan โ€“ ob-wohl die Menschen im totalen Gegen-Satz zu den schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen natรผrlich trotz-dem sinn-haft gelebt haben = Maximal-Strafe fรผr Alle schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen = Dauer-hafte Folter mit maximaler Intensitรคt nach einer Selbst-Richtung in Form von Amputation von Beinen und Armen und Aus-Kratzen der Augen im Berliner Dom.
8. Man kann immer das tun, was man mรถchte โ€“ aber nicht not-wendiger-weise immer das, was man am aller-liebsten tun wรผrde.
9. โ€žTu doch ein-fach, was du gerne tun mรถchtest.โ€œ ist ein guter Rat fรผr andere Menschen, weil diese An-Satz zu einem selbst-be-stimmten Leben fรผhrt, was glรผcklich macht. Noch besser ist je-doch noch der Tipp, immer das Inter-Essanteste bzw. das Schรถnste zu machen, was man in dem je-weiligen Moment machen kannย โ€“ so wird man zu einem sehr inter-essanten und schรถnen Menschen.
10. โ€žSieg Heilโ€œ โ‰™ โ€žVictoryโ€œ;
11. Im Wesentlichen kann man im eigenen Leben tun, was man will โ€“ aber es gilt: โ€žyou can't always get โ€“ what you want.โ€œ 12. โ€žTja, ganz schรถn ver-kackt, liebe Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.โ€œ
1.106.) Satanistchen sind wenig gebildet und un-glรผcklich; Menschen sind mal mehr โ€“ mal weniger gebildet โ€“ da-fรผr aber immer glรผcklich.
1.107.) Was man nicht mag, sollte man auch nicht machen.
1.108.) Man muss sich ein-fach nur trauen, das Richtige zu tun.
1.109.) Alles, was digital zu er-ledigen geht, sollte auch digital er-ledigt werden kรถnnen, weil das folgende Dinge ein-spart:
1. Zeit
2. Kraft
3. Weg-Strecke-Distanz
1.110.) Inter-essante Forschungs-Fragen:
1. Wie kann der menschliche Kรถrper Opiate โ€“ etwa beim Er-leben eines Orgasmus โ€“ her-stellen ohne, dass Schlaf-Mohn konsumiert wird?
1.111.) Die schรถnsten Sprachen der Welt:
1. Russisch [Hoch-Kultur-Sprache mit emotionalem Tief-Gang]
2. Deutsch [sehr sachlich klare Philosophen-Sprache, aber wenig emotionaler Tief-Gang]
3. Latein(isch) [wird nur noch aus Mafia-Geheim-Haltungs-Grรผnden im Mafia-Vatikan-Staat gesprochen]
4. Japanisch
5. Englisch [ein-fach, aber gut]
6. Franzรถsisch [zu ein-gebildet]
7. Sรผd-Koreanisch
8. Chinesisch
9. Nord-Koreanisch
10. Spanisch [ver-blรถdet: Die Sprache der Nullen]
1.112.) Esoterik ist Quatsch.
1.113.) Arbeits-Teilung beim Kochen: Der rationale Mensch kocht und der emotionale Mensch wรคscht ab.
1.114.) Der deutsche Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst = Kinder-Ficker-Schutz-Bund;
1.115.) [ Er-Mittlungen zur Un-Moral von Polizei-Direktionen. ]

1.116.) Wenn man er-presst wurde, wurde man er-presst โ€“ wenn man frei-willig Ver-Brechen be-gangen hat, ist man ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch.
1.117.) Je leichter etwas zu tun ist, um-so eher kann man er-warten, dass es, wenn es moralisch ist, auch getan wird [Bei-Spiele: Ob-Dach-Losig-Keit oder/und Welt-Hunger be-enden.
1.118.) An-Zahl der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenchen in der Schweiz:
1. Zรผrich (am Wenigsten Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenchen)
2. Bern
3. Genf (ganz viele Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenchen)
1.119.) An-Zeichen wo-ran eine werdende Mutter er-kennen kรถnnte, dass ihr Kind homo-sexuell werden kรถnnte:
1. Hitze-Wallungen bzw. be-sondere Wรคrme-Gefรผhle bei der Schwanger-Schaft
2. Krรคmpfe in einem auf-fรคlligen Muster
3. Immer wie-der kehrende Gedanken
4. Ver-Dauungs-Auf-Fรคlllig-Keiten
5. Zu- oder Ab-Nahme von Muskeln (Hin-Weis auf Testosteron-Schwankungen)
1.120.) Die homo-sexuellsten Vor-Namen:
1. Andreas (โ€žder Pferde-Freundโ€œ)
2. Joachim
3. Udo
4. Wolf-Gang
1.121.) General-Bundes-An-Walt in Deutsch-Land = An-Walt der deutschen Mafia;
1.122.) Gewalt er-zeugt eine Gegen-Dynamik.
1.123.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenchen sind weder Mann noch Frau, sondern Nullen ยญยญยญยญmit einer vรถllig ver-spasteten Un-Sexualitรคt, in der Gewalt-Sex ver-brochen wird.
1.124.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenchen sind bockig und trotzig.
1.125.) Nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenchen sind hoch-mรผtig.
1.126.) Esoterik = Un-Sinn = Lรผge = Manipulation = Fehl-Ver-Halten;
1.127.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenchen sind ScheiรŸe.
1.128.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenchen existieren nur, aber leben nicht gut.
1.129.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenchen sind totale Schwรคchlinge, weil sie Schwรคchere ver-letzen und sich zu-dem nicht mal trauen, รถffentlich zu sagen, was sie รผber-haupt so machen.
1.130.) Wo-ran man Homo-Sexualitรคt bei Frauen neben den reinen Gesichts-Strukturen noch er-kennen kann:
1. Aggressiver Gesichts-Aus-Druck
2. Kurz rasierte oder sehr kurz geschnittene Haare
3. Un-harmonischer Schmuck โ€“ wie etwa mehrere Ohr-Ringe, die unter-schiedlich lang sind.
1.131.) Das Schรถn-Heits-Ranking der Bart-Stile:
1. Voll-Bart gestutzt (pragmatisch schรถn mit Arbeit ca. Alle 14 Tage ver-bunden)
2. Voll-stรคndige Rasur (mit tรคglicher Arbeit ver-bunden)
3. Drei-Tage-Bart (mit Arbeit Alle 3-10 Tage ver-bunden)
4. Voll-Bart (ganz natรผrlich ohne Arbeits-Auf-Wand)
5. Mรถsen-Schnurr-Bรคrtchen
6. Gesichts-Muschi-Bart
7. Hitler-Bรคrtchen
1.132.) Das Schรถn-Heits-Ranking der Intim-Rasueren bei der Frau:
1.133.) Die logischen Fehler im Satanismus โ€“ der Ideologie โ€“ย dem falschen Konzept โ€“ der schlechten ver-brecherischen Un-Menschen:
1. End-weder man handelt immer richtig oder immer falsch โ€“ aber immer falsch geht nicht, wenn man รผber-leben mรถchte โ€“ also muss falsches Handeln ein-fach auch generell falsch sein.
2. Immer zu tun, was man will, ist Quatsch, weil es die Situation manch-mal eben ein-fach nicht er-laubt bzw. nicht lang-fristig sinn-voll er-laubt.
3. Es ist nicht klug, sehr groรŸe vรถllig un-nรถtige Risiken ein-zu-gehen, was Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zwangs-lรคufig tun mรผssen.
4. Es ist nicht Elite mit Kacke zu spielen und wer Gewalt nรถtig hat, liegt falsch, weil er offen-sichtich nicht รผber-zeugen kann.
5. Eine Gesell-Schaft kann nur nach der Goldenen Regel funktionieren โ€“ย sie ganz be-wusst 1.) mit Ab-Sicht und 2.) ohne jegliche Not-Wendig-Keit zu ver-letzen ist โ€ždes Wahn-Sinnsโ€œ = Aus-Druck von un-tollerier-barem Wahn, der die Maximal-Strafe fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nach sich ziehen muss, weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen das Leben aller anderen der-zeit lebenden und auch zukรผnftig noch lebenden Lebe-Wesen auf dem Planeten Erde riskieren wรผrden, nur aus un-logischem Ego-Schwach-Sinn.
6. Der Mensch ist ein soziales Kultur- und Gruppen-Wesen โ€“ gegen die eigene Natur zu handeln, wider-spricht dem eigenen Willen: Der Mensch ist von Natur aus moralisch und will auch immer moralisch bleiben โ€“ nur ein Idiot = eine Null ver-zichtet frei-willig auf ein moralisches Leben.
7. Menschen zu er-morden reduziert die Produktivitรคt fรผr Alle โ€“ auch fรผr die Mรถrder:innen und stellt so-mit selbst-ver-letzendes ir-rationales Ver-Halten auf Grund von Wahn da.
8. Wenn man das gute Leben ab-lehnt, sollte man sich halt um-bringen โ€“ wenn man das nicht tut, ist man ein:e armselige:r Loser:in, der sich halt nur nicht traut.
1.134.) Man will nicht im Wahn leben, man will in Wahr-Heit leben.
1.135.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenchen sind peinliche Idioten:innen = Nullen.
1.136.) Ein Kind kann Etwas oft nicht besser machen, wenn es etwas vom Ergebnis her falsch macht โ€“ das Kind handelt fรผr die eigenen Ver-Hรคltnisse best mรถglich โ€“ย also richtig โ€“ das Ergebnis der Aktivitรคt mag aber aus der AuรŸen-Perspektive her den-noch als falsch wahr-genommen werden โ€“ das Kind ist aber in jedem Fall schuldlos โ€“ ein:e Er-Wachsene:r hin-gegen, der Ver-Brechen be-geht kรถnnte besser handeln โ€“ nรคmlich keine Ver-Brechen zu be-gehen โ€“ย also sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen schuldig โ€“ Kinder aber generell un-schuldig.
1.137.) Immer wenn man groรŸe Schritte nicht schaffen kann, muss man die groรŸen Schritte in mehrere kleine Schritte auf-teilen, dann schafft man es.
1.138.) Fehl-Ver-Halten = un-wรผrdiges Ver-Halten = selbst-ver-letztendes Ver-Halten.
1.139.) Jedes Kind ist freier als die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenchen sich nicht mal mehr trauen รถffentlich die Wahr-Heit zu sagen = armselige [wertlose] und er-bรคrmliche [in ihrer Qualitรคt schlechte] Schisser.
1.140.) Ein direkter Mensch ist moralisch; Ein dreister Un-Mensch ist un-moralisch.
1.141.) Menschen sind gebildet; Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kennen nur Gewalt.
1.142.) Tapfer-Keit ent-spricht Durch-Halte-Willen, dass man eben nicht auf-gibt.
1.143.) Motivation be-deutet be-reit zu sein, Gutes zu tun.
1.144.) Man muss allen Menschen helfen.
1.145.) Man mag kein Faking.
1.146.) Nullen kรถnnen Nichts.
1.147.) Im Leben kommt es da-rauf an, was man macht: Natรผrlich sollte man nur Gutes tun.
1.148.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenchen sind A-Soziale.
1.149.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ mรผssen Alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen fest-nehmen.
1.150.) Papa ist ein super Mensch.
1.151.) Moralisch ist, wenn man sich nicht un-moralisch ver-hรคlt.
1.152.) Die Form ist wichtig, aber ent-scheidend ist der In-Halt.
1.153.) Form und In-Halt ent-sprechen sich, sind aber nicht das Gleiche.
1.154.) Es geht im Leben um Moral und nicht um Kosmetik.
1.155.) Wenn man Etwas nicht mit-be-kommt, handelt man moralisch.
1.156.) Das Leben im Kommunismus ist schon eher Pony-Hof als Schlacht-Bank wie im Kapitalismus-Faschismus.
1.157.) Alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen hรคtten auch in Armut leben kรถnnen und sich selbst be-friedigen kรถnnen statt Sex zu haben.
1.158.) Leben und Leben lassen ist die beste Philosophie.
1.159.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben keine Philosophie und ver-treten auch nicht eine alternative Meinung, sondern ver-halten sich ein-fach nur falsch und ver-suchen nur zu argumentieren Fehl-Verhalten sei Nicht-Fehl-Ver-Halten, was aber logisch falsch ist.
1.160.) Liebe ist das Aller-Wichtigste im Leben.
1.161.) Man kann nur stolz sein auf eigene Leistung (Bรผrger-Mentalitรคt), nicht auf Zufall wie den Zu-Fall der Geburt (Adels-Mentalitรคt).
1.162.) Fehler-Haftig-Keit der schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Denke:
1. Das Falsche tun zu wollen;
2. Die auf-wรคndigere โ€“ aber vรถllig un-nรถtige โ€“ Alternative wรคhlen;
1.163.) Un-Sexualitรคt = Un-Moral;
1.164.) Jeden Tag ein Bisschen in die richtige Richtung arbeiten ist Alles, was man als Mensch tun kann.
1.165.) schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu be-strafen ist eine zu erledigende Ver-Waltungs-Not-Wendig-Keit und stellt keinen Ver-Rat dar.
1.166.) Minus-Be-Reich ist negativ; Plus-Be-Reich ist positiv.
1.167.) Man ist nur be-geistert von be-sonderen Fรคhig-Keiten, die positiver Natur sind.
1.168.) Spoken words are cheap; Written words are sub-stantial.
1.169.) Be-Sonder-Heiten der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen Psycho-Pathen:
1.) Es muss รผber-trieben laut mit ihnen gesprochen bzw. so-gar sehr laut geschrieen werden, da-mit sie Einen รผber-haupt ernst nehmen. [Bei-Spiele: Evelyn Lischka und wohl so ein bis zwei Nazis vom Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst]
2.) Spiel-Sucht;
3.) Leichtes Kick-Er-Leben beim Be-Gehen eines Ver-Brechens bzw. bei falschem Ver-Halten;
4.) Un-natรผrliches Sprach-Gefรผhl wie Sprache be-tont werden muss, um sich natรผrlich gut und richtig an-zu-hรถren.
5.) [Wort-Findungs-Schwierig-Keiten].
1.170.) Prรคzision = Perfektion; 1.171.) Die zwei ver-schiedenen Lebens-Ent-Scheidungs-Pfad-Ab-Hรคngig-Keits-Mรถglich-Keiten der Psycho-Pathen:
1.) Bildung = moralisch = gut = richtig;
2.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Tum = un-moralisch = schlecht = falsch;
1.172.) Ruhe und Inne-Halten sind sehr wichtig.
1.173.) Manche Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische Psycho-Pathen:innen neigen zu einer Un-Ein-Sichtig-Keit in Be-Zug auf die Moral, ob-wohl sie ganz normal rechnen kรถnnen โ€“ die Psycho-Pathen:innen zicken herum, wenn es da-rum geht zu-zu-geben, was richtig und was falsch ist = sie sind un-kritisch wider-borstig.
1.174.) Macht = Gewalt;
1.175.) Auch ein sub-optimales End-Ergebnis (Bei-Spiel: Ein Kind macht etwas nicht ganz richtig) kann von den zum End-Ergebnis fรผhrenden Handlungen her gesehen perfekt (kein be-wusstes Fehl-Ver-Halten, sondern Ein-Schrรคnkungen fรผhren zu dem sub-optimalen Ver-Halten โ€“ wie etwa die Gene oder Mangel an Wissen) โ€“ weil nicht besser mรถglich โ€“ sein.
1.176.) Es geht da-rum immer nur richtig zu agieren โ€“ also das Richtige zu tun:
1. Un-moralisch = a.) ab-sichtlich und b.) ohne Not-Wendig-Keit etwas Falsches zu tun (Mord);
2. Moralisch = a.) ab-sichtlich und b.) ohne Not-Wendig-Keit etwas Richtiges tun (Spiel);
1.177.) Man kann Nichts da-fรผr:
1. Dass man geboren wurde;
2. Wo man geboren wurde;
3. Wie man geboren wurde;
1.178.) Sozial-Forschung be-steht aus zwei Methoden:
1. Quantitativer An-Satz (was gibt es รผber-haupt?) [Tabellen-รœber-Sicht]
2. Qualitativer An-Satz (wie genau ist das?) [Be-Fragung]
1.179.) Alles kann er-forscht werden โ€“ Gefรผhle, das Denken und auch die Ver-Nunft generell, weil Liebe (Gefรผhl = Haltung), Moral (schรถn wohl be-dachtes Handeln) und Logik (kritisches Denken) das Gleiche ist: Die โ€žLiebes-Moral-Logik-Dynamikโ€œ (nach Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž) ist zusammen-genommen eben die Menschlich-Keit.
1.180.) Alles, was man รผber Moral wissen muss: Alles und Jede:n so schรถn wie mรถglich be-handeln โ€“ also Menschen nach der Devise โ€žleben und leben lassenโ€œ Frei-Rรคume er-lauben und, wenn man in den Kontakt geht, dann immer so lieb wie mรถglich โ€“ also so kritisch wie nรถtig an die Unter-Haltung her-an-gehen und ein-fach sein Mรถglichstes tun โ€“ nach bestem Wissen und Gewissen Alle Menschen mรถglichst lange glรผcklich zu machen.
1.181.) โ€žViel oder nicht so vielโ€œ-Empfinden in Be-Zug auf die eigene Lebens-Zeit:
1. 1-3 Jahr(e) = nicht so viel;
2. 3-5 Jahre = schon ein bisschen was;
3. 5-10 Jahre = eine ganze Menge;
4. 10-12 Jahre = viel;
5. 12+ Jahre = sehr viel;
1.182.) Die drei Dimensionen des Geld-Ab-Gebens:
1. Das Geld geht voll-stรคndig ver-loren = Total-Ver-Lust = Keine:r hat Etwas da-von [das Geld ist ein-fach weg];
2. รœber-Gabe bzw. Weg-Gabe an Jemand Anderen [das Geld ist nicht ein-fach weg, sondern nur wo anders โ€“ย also bei Jemand Anderem];
3. Investition des Geldes in eine gewinn-bringende Sache โ€“ wie etwa ein Arbeits-Gerรคt (Lap-Top oder Smart-Phone) [das Geld bringt dem Be-Schenkteneren Menschen und auch dem Schenker und potentiell allen Menschen etwas];
1.183.) Moralische รœber-Legungen:
1. Mรถglichst Alle Menschen durch das eigene Ver-Halten besser stellen;
2. Mรถglichst Niemandem schaden (wenn eine Schรคdigung die zwangs-lรคufige Folge einer Handlung wรคre, dann sollte man diese Handlung, wenn mรถglich, unter-lassen.);
3. So wenig Schaden an-richten wie mรถglich;
1.184.) โ€žErst mit den Leuten reden โ€“ dann kรถnnt ihr immer noch Vieles lesen.โ€œ [street smart meets book smart โ€“ that equals an academic who likes to talk with people]
1.185.) Die materiellen Gegeben-Heiten be-stimmen den Menschen: Der bio-logisch-materialistische Gen-Code, der aus dem Ver-Schmelzen von einem Spermium und der Ei-Zelle her-vor-geht, be-stimmt:
1. Geschlecht
1. Mรคnner (50%)
2. Frauen (50%)
2. Sexualitรคt = Liebes-Aus-Richtung auf das eigene oder auf das andere Geschlecht
1. Homo-Sexualitรคt (10%)
2. Hetero-Sexualitรคt (90%)
3. Kรถrper-GrรถรŸe
4. Metabolismus-Typ
1. Fast-Metaboliser
2. Normal-Metaboliser
3. Slow-Metaboliser
5. Kognitive Be-Sonder-Heiten:
1. ADHS (5%)
1. ADHS Hyper-Active-Type
2. ADHS Combined-Type
3. ADHS In-Attentive-Type
2. Autismus (1%)
3. Dunkle Triade (~1% bis ca. 5-10%):
1. Psychopathie (keine Gefรผhle)
2. Machiavellismus (zwang-haft-manipulativ-lรผgend)
3. Narzismus (man denkt Alle anderen Menschen seien schlechter als man selbst)
1.186.) Planungs-Ein-Heiten im Kommunismus:
1. Gesamt-Her-Stellungs-Zeit
2. Be-nรถtigte Arbeits-Kraft-Zeit
3. Ressourcen-An-Zahl-Kosten
1. Wasser
2. ร–l
3. Gas
4. Holz
5. Metalle
1.187.) โ€žHumans first.โ€œ
1.188.) Sachlich = neutral = nicht-manipulativ = moralisch;
1.189.) Inter-essant = kรผnstlerisch = menschlich = unter-nehmerisch;
1.190.) Beste Hentai-Kunst-Kategorie: (Straight) Shotacon
1.191.) Der deutsche Nazi-In-Lands-Geheim-Dienst ist eine Nazi-Bande, weil:
1. Sie die Nazi-Partei HEIMAT! ๐ŸŸซ (ehe-mals NPD ๐ŸŸซ) โ€“ so-wohl auf Mit-Glieder-Ebene, als auch auf Leitungs-Ebene direkt mit Agenten:innen be-treiben โ€“ also nicht nur etwa nur be-obachten, was in dieser Partei geschieht mit bei-spiels-weise einem/einer Agenten:in, sondern eben tat-sรคchlich die ganze Nazi-Partei be-treiben, um die HEIMAT-Partei eines Tages zu be-nutzen, um die von den groรŸen Parteien politik-ver-drossen gewordene Be-Vรถlkerung zur Wahl zu be-wegen und auf Welt-Kriegs-Kurs zu fรผhren (Ratten-Fรคnger-An-Satz).
2. Sie die Nazi-Terroristen-Gruppierung National-Sozialistischer-Unter-Grund (NSU) wohl unter Anderem รผber ihren Agenten Andreas Temme gefรผhrt haben in-dem sie dem Terroristen Uwe Mundlos einen echten deutschen Reise-Pass aus der Bundes-Druckerei, aber mit falschen Namens-An-Gaben er-laubt haben (Tarn-Identitรคt), so dass dieser durch Deutsch-Land ziehen konnte und un-be-helligt von der Polizei, die ihn bei Polizei-Kontrollen nicht identifizieren konnte, morden konnte. 3. Sie ihre Er-Kenntnisse รผber den organisierten Banden-Kriminalitรคts-Terrorismus nicht den Staats-An-Wรคlten:innen zur Ver-Fรผgung stellen.
4. Sie keine Ver-Suche unter-nehmen, die Gesetze, die ihren Tรคtig-Keits-Schwer-Punkt regeln, so zu รคndern, dass der organisierte Banden-Kriminalitรคts-Terrorismus tat-sรคchlich wirksam be-kรคmpft werden kann.
5. Sie arbeiten zusammen mit der katholischen Mafia โ€“ konkret der โ€žWerk Gottesโ€œ-Bande und den Kinder-Ficker-Mรถrder-Dominikanern und be-treiben Kinder-Gewalt-Sex, um so die deutsche Mafia zu organisieren.
1.192.) Plastic Porn Videos = รถde = blรถd = un-inter-essant = lang-weilig;
1.193.) Die Satanistchen sind:
1. Un-reif โ€“ wollen ein-fach partout nicht die Konsequenzen tragen fรผr ihr Fehl-Ver-Halten;
2. Naiv โ€“ glauben Sie werden nie er-wischt trotz moderner Technologien wie dem Inter-Net;
3. Kindisch โ€“ ver-halten sich wie trotzige Kinder, die sich ein-fach nicht richtig ver-halten wollen;
4. Peinlich โ€“ be-harren un-be-lehr-bar da-rauf, dass das Falsche das Richtige sei, was natรผrlich falsch ist, weil natรผrlich nur das Richtige richtig ist;
5. Un-vernรผnftig โ€“ handeln immer wie-der falsch, ob-wohl sie ja rechnen kรถnnen und wissen, dass 0 nicht das Gleiche ist wie 1;
6. Auf-mรผpfig โ€“ wollen sich ein-fach nicht richtig ver-halten, ob-wohl sie wissen, dass es falsch ist, sich nicht richtig zu ver-halten;
7. Ver-trottelt โ€“ machen immer wie-der wissentlich das Falsche und glauben da-bei so-gar auch noch im Recht zu sein;
8. Deppert โ€“ ver-halten sich so wie Leute, die ihren eigenen Kopf gegen eine Wand schmettern โ€“ ob-wohl sie ja wissen, dass das offen-sichtlich totales Fehl-Ver-Halten ist;
9. Un-ordentlich โ€“ sie steigen von ihrem Ver-Halten her bei einer Ein-Ladung zum Abend-Essen auf den Essens-Tisch des Gast-Gebers und kacken auf den Tisch โ€“ sehr un-ordentlich Fรคkalien auf einen Essens-Tisch zu kacken.
10. รœber-heblich โ€“ sie glauben ein-fach, dass sie gegen 99,9% der Be-Vรถlkerung lang-fristig gewinnen kรถnnen.
11. De-generierte Land-Be-Vรถlkerung;
12. Primitivlinge
13. Denk-faul;
14. Un-kreativ;
15. Lang-weilig;
16. Horizont-be-grenzt;
17. Humor-be-freit;
18. Un-lustig;
19. Un-inter-essant;
20. ร–de;
21. Blรถd;
22. Dรผmmlich;
23. Dรคmlich;
24. Ahnungslos;
25. Ewig-gestrig;
26. Be-scheuert;
27. Be-kloppt;
28. Durch;
1.194.) Man kann machen, was man will โ€“ so lange man Niemandem mit Ab-Sicht und ohne Not-Wendig-Keit schadet;
1.195.) Die Liebes-Moral-Logik muss immer ent-scheiden, was man macht;
1.196.) Die Satanistchen sind auf dem emotionalen Ent-Wicklungs-Stand von Kinder-Garten-Kindern.
1.197.) Wenn man nach Mitter-Nacht, aber noch vor dem eigenen zu Bett gehen, sagt โ€žmorgenโ€œ, dann meint man da-mit โ€žheute โ€“ nach-dem man auf-gestanden istโ€œ.
1.198.) Das Kirchen-Recht wird ab-geschafft.
1.199.) Glauben ent-spricht ein-schรคtzen und logischer-weise sollte man sich nicht ver-arschen lassen, dass es Dinge geben kรถnnte, die es nicht gibt wie einen auf der Wolke sitzenden Gott oder einen im Erd-Reich hockenden Satan โ€“ Beides gab es und gibt es natรผrlich auch heute nicht.
1.200.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen Satanistchen be-gehen einen logischen Fehl-Schluss, wenn sie glauben, dass sie ohne Gefรผhle zu haben, den Menschen รผber-legen sein kรถnnten โ€“ wer weniger Bildung hat als ein Anderer, ist ihm ja nicht รผber-legen.
1.201.) Gewalt ist nicht das Gleiche wie Bildung.
1.202.) Neid ist keine Tugend.
1.203.) Logischer-weise sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen dumm = un-moralisch = dumm, weil sie etwas Falsches machen und in-so-fern wenig Bildung haben.
1.204.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen sind ein-fach Un-Sympathen.
1.205.) Die Kinder-Ficker-Ritter_Werk-Satans-Bande sind ein-fach effektiv Be-Trรผger.
1.206.) Gewalt ist kein Konzept, keine Religion oder/und keine Philosophie, sondern ein-fach nur falsch und zu-dem auch voll-kommen un-inter-essant, weil Gewalt reine Zeit-Ver-Schwendung ist.
1.207.) Alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen Psycho-Pathen sind selbst schuld, dass sie sich immer wie-der falsch ent-schieden haben.
1.208.) Alle schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden mit der Maximal-Strafe be-straft: Dauer-hafter Folter mit maximaler Intensitรคt.
1.209.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen Psycho-Pathen waren ein-fach nur lange Zeit Trotz-Er-Wachsene.
1.210.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen haben ihren Geist ver-kรผmmern lassen durch Mangel an guten Unter-Haltungen und viel Sex mit einem Liebes-Menschen.
1.211.) Wer Menschen schรคdigen mรถchte, ist ein:e Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
1.212.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen helfen Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ nicht.
1.213.) Nur Menschen sind Gut-Menschen; Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen sind schlechte ver-brecherische Un-Menschen.
1.214.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ leben fรผr die anderen Menschen.
1.215.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen nur Gutes tun.
1.216.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ schauen gerne unseren Liebes-Menschen an.
1.217.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ lieben unseren Liebes-Menschen.
1.218.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ lieben den Menschen.
1.219.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ kรผmmern uns um Alle Menschen.
1.220.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ be-strafen Alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen.
1.221.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ passen auf unseren Liebes-Menschen auf.
1.222.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ schlieรŸen die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen aus der menschlichen Gesell-Schaft aus.
1.223.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ brauchen keinen Daten-Schutz mehr, sondern nur noch Menschen-Schutz.
1.224.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ mรผssen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen be-strafen.
1.225.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen haben ihre eigene Sexualitรคt ver-spastet, so dass sie nicht mehr als klassisch homo-sexuell oder klassisch hetero-sexuell an-zu-sehen sind, sondern sich nur noch mit Gewalt-Sex be-friedigen, wo durch aber die Grenzen zwischen Weib-Lich-Keit und Mรคnn-Lich-Keit ein-geebnet wurden hin zu โ€žviolentiaโ€“sexuellenโ€œ ( Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž, 2023) Gewalt-Sex-Monster-Un-Menschen.
1.226.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen Alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen un-schรคdlich machen.
1.227.) Ein:e Liebende:r ist nie-mals ein Trottel.
1.228.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen Menschen helfen.
1.229.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen einen positiven Bei-Trag leisten.
1.230.) Gewalt gegen Kinder:
1.231.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind nicht be-mรผht, Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind ein-fach nur gute Menschen.
1.232.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenen sind ver-rรผckt โ€“ aber immer noch so bei Ver-Stand, dass sie sich richtig ver-halten kรถnnten.
1.233.) Ver-rรผckt = moralisch gesehen ab-weichend = un-moralisch;
1.234.) Ein Witz ist eine kleine Er-Zรคhlung, die zur Er-Heiterung gedacht ist.
1.235.) Es gab nie einen Gott oder/und einen Satan, es gibt keinen Gott oder/und auch keinen Satan und es wird auch nie einen Gott oder/und auch keinen Satan geben.
1.236.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ sieht wunder-bar aus.
1.237.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ โ€žschuppstโ€œ = organisiert in die richtige Richtung.
1.238.) Materialistische Er-Klรคrungen wie die Analyse von konkreten empirisch zu be-obachtende Strukturen sind die Wahr-Heit; Idealistische Er-Klรคrungen wie das Ver-Antwortlich-Machen von Gott oder/und Satan fรผr etwas sind Lรผge.
1.239.) Die Struktur gibt die Handlungs-Mรถglich-Keiten vor.
1.240.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sind Nullen egal.
1.241.) Der Genital-Intim-Be-Reich ist privat: Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ reden nicht laut รถffentlich รผber unseren Genital-Intim-Be-Reich, wenn dann nur im leisen inter-subjektiven Gesprรคch oder so-gar in der ร–ffentlich-Keit nur geflรผstert.
1.242.) Einen tollen Gedanken entertainen kann bei anderen Menschen Freude her-vor-rufen.
1.243.) Alle Menschen kรถnnen im Kommunismus Lebens-Kรผnstler-Philosophen sein.
1.244.) Die Trotz-Kinder sind noch minder-jรคhrige schuldlose Menschen; Die Trotz-Er-Wachsenen sind er-wachsene voll schuld-hafte schlechte ver-brecherische Un-Menschen.
1.245.) Es ist ganz schlimm, was man den Kindern aktuell in der Mafia an-tut.
1.246.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž macht die generelle Big-Picture-Arbeit; Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ macht die Detail-Arbeit.
1.247.) Ein:e Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen hat kein Menschen-Grund-Recht mehr, weil ein:e Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen eben kein Mensch, sondern nur ein Un-Mensch ist.
1.248.) Ordnung kann auch eine gewisse Un-Ordnung be-deutet, so lange die gewisse Un-Ordnung noch mit einer gewissen Ordnung ein-her-geht, so dass also etwa klar ist, wo was liegt: Man spricht dann von einer kรผnstlerischen Ordnung, die sich am รคuรŸeren Rand der โ€žhuman rangeโ€œ be-wegt und in-so-fern eben noch moralisch ist.
1.249.) Der Unter-Schied zwischen Messie-Syndrom und Mรผll nicht aus der Wohnung bringen:
1. Messie-Syndrom (Zwangs-Horten) = Nippes (Wertloses) wird gesammelt [noch moralisch, aber be-handlungs bzw. therapie-be-dรผrftig];
2. Mรผll nicht aus der Wohnung bringen = Phasen-weise Aus-Druck hรถchster Effizienz, weil 1.) Zeit und 2.) Kraft gespart wird [hรถchst moralisch].
1.250.) Satire ist die humoristische Aus-Drucks-Weise von moralischer รœber-Legen-Heit.
1.251.) [Google Doc] Punishing โœŠ๐Ÿป the Mafia
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น world-wide ๐ŸŒ: A 2023 Open ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Source ๐Ÿ“ฐ Intelligence ๐Ÿง  Operation ๐Ÿ‘๏ธ (OSINT ๐ŸŸฆ) by Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž.

1.252.) Best mรถglich gehandelt = unter gegebenen Be-Dingungen wie etwa be-grenztem Wissen optimal ent-schieden โ€“ย das heiรŸt aber nicht not-wendiger-weise, dass tat-sรคchlich die optimalsten Aktionen von einem an-gestrebten Ziel-Out-Come her gedacht gewรคhlt werden konnten โ€“ย etwa wenn man all-wissend wรคre, hรคtte man sich noch ziel-gerichteter ver-halten kรถnnen als mit be-grenztem Wissen: Aber besser als optimal unter den gegebenen Be-Dingungen kann man sich eben nun mal nicht ver-halten โ€“ also ist das best mรถgliche Ergebnis als perfekt von der Performance her zu sehen.
1.253.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist ein moderner Kรคmpfer fรผr die Gerechtig-Keit.
1.254.) Man sollte Alles der Liebes-Moral-Logik unter-ordnen, weil das am sinn-vollsten ist und man so Sinn im Leben findet.
1.255.) Der Mensch muss sich als soziales Gruppen-Wesen und moralischem Kultur-Wesen โ€“ also als ein Ver-Nunfts-Wesen โ€“ um drei Dinge kรผmmern:
1. sich Selbst
2. seine Mit-Menschen
3. die Um-Welt
1. die eigene Arbeit
2. die all-gemeinen-staatlichen An-Gelegen-Heiten
3. die Natur
1.256.) Intuition ist die Ver-Arbeitung aller Sinnes-Ein-Drรผcke im Zusammen-Spiel mit den wichtigsten Er-Kenntnissen aus allen Vor-Er-Fahrungen.
1.257.) Satanic
ๅ
๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ abuse research experts report that ritual abuse is committed by im-moral in-human
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น pseudo-elite ๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™€๏ธ fucks ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น vs. manipulative deniers of the truth deny any existing real satanic ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ abuse committed by im-moral in-human
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น pseudo-elite
ๅ
๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿฆน๐Ÿปโ€โ™€๏ธ fucks
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น happening any-where on our wonderful planet ๐ŸŒ earth.

1.258.) Wais Sediq = Narzist = hรคlt sich un-zu-treffender-weise fรผr wichtiger als Andere;
1.259.) Alle Menschen sind gleich wichtig: Menschen haben nur unter-schiedlich hohe kulturelle Kapital-Werte, so dass Menschen unter-schiedlich relevant fรผr die Gesell-Schaft sind basierend auf ihrem kulturellen Kapital-Wert.
1.260.) Es ent-spricht nicht der Realitรคt ๐ŸŒ, dass Kack-Hรคufchen ๐Ÿ’ฉ Augen ๐Ÿ‘€ und Mรผnder ๐Ÿ‘„๐Ÿ‘„ haben.
1.261.) Man sollte Menschen immer aus-sprechen lassen โ€“ auรŸer es geht um:
1. Selbst-Schutz;
2. Effizienz = Zeit-Er-Sparnis, weil etwas be-reits x-fach empririsch wider-legt wurde;
1.262.) Man muss immer Grรผnde nennen kรถnnen, warum man etwas macht und wieso das moralisch ist, was man mรถchte.
1.263.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ achten penibel da-rauf ein sauberes Po-Pรถchen zu haben.
1.264.) Es gibt eine optimale dem eigenen Wesen ent-sprechende Kรถrper-Sprache.
1.265.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ver-suchen unsere Auf-Gaben so gut wie mรถglich im Sinne der Liebes-Moral-Logik zu er-ledigen.
1.266.) Ein Typo ist nicht der Rede wert.
1.267.) Typos von weniger als 10% des Text-In-Haltes sind noch ganz ok.
1.268.) Alles was der Klar-Heit dient ist gut: Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sollten Sinn-Ab-Schnitte โœจ ๐ŸŸฆ ๐ŸŸฆ mit einem Binde-Strich von-ein-ander trennen, um sie leichter les-bar und da-mit auch wesentlich leichter zu ver-stehen zu machen.
1.269.) Fรผhlt โœจ ein-fach die Wahr-Heit ๐ŸŸฆ.
1.270.) Alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ brauchen gelegentlich Hilfe ๐ŸŒž.
1.271.) Am Schรถnsten ๐Ÿ”ต ist es, wenn man Hilfe ๐ŸŒž be-kommt ohne, dass man รผber-haupt er-wartet hat, dass einem geholfen wird.
1.272.) Immer so liebes-moralisch-logisch ๐Ÿ”ต = so menschlich ๐Ÿ”ต wie mรถglich vor-gehen.
1.273.) Als Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ geht man mit anderen Lebe-Wesen so menschlich ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wie mรถglich um.
1.274.) Schรถn-Heit ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ist Wahr-Heit ๐ŸŸฆ.
1.275.) In Be-Zug auf die Wahr-Heit ๐ŸŸฆ gibt es nur wahr ๐Ÿ”ต oder falsch ๐ŸŸค.
1.276.) Man muss nach der Wahr-Heit ๐ŸŸฆ leben.
1.277.) Die Wahr-Heit ๐ŸŸฆ รผber-zeugt ๐Ÿ”ต = bildet ๐Ÿ”ต.
1.278.) Bildung ๐ŸŸฆ ent-spricht aus der Wahr-Heit ๐ŸŸฆ gewonnener รœber-Zeugung ๐ŸŸฆ.
1.279.) Man ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ darf ๐Ÿ”ต not-lรผgen ๐Ÿ”ต.
1.280.) Not-Lรผgen ๐ŸŸฆ โ‰  Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische ๐ŸŸค Lรผgen ๐ŸŸซ.
1.281.) Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ist gut ๐Ÿ”ต .
1.282.) Menschlich-Keit ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ = Liebes-Moral-Logik ๐Ÿ’ ๐Ÿ’ ๐Ÿ’ ๐Ÿ’ ๐Ÿ’     ๐ŸŸฆ   ๐ŸŸฆ   ๐ŸŸฆ     ๐Ÿง  ๐Ÿง  ๐Ÿง  ๐Ÿง  ๐Ÿง  = Sinn โœจ;
1.283.) Moral ๐ŸŸฆ = zu er-wartendes ๐Ÿ”ต Ver-Halten ๐ŸŸฆ ist das Ergebnis ๐ŸŸฆ von Menschlich-Keit ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
1.284.) Man muss ja kein ๐Ÿšซ Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sein.
1.285.) Auf gar keinen ๐Ÿšซ Fall etwas Nicht-Gutes ๐ŸŸซ tun.
1.286.) Die zu-gespitzte ideale Dynamik des Mensch-Seins mit einer individuellen Band-Breite von ca. 10% [Schรคtzung โ€“ mรถglich-weise nicht total zu-treffend, aber un-gefรคhr richtig]:
1. Emotionale Menschen = 90% Gefรผhle und 50% Rationalitรคt;
1. ADHS Combined Type = 100% Gefรผhle und 50% Rationalitรคt;
2. Rationale Menschen = 50% Gefรผhle und 90% Rationalitรคt;
1. Psychopathen = 0% Gefรผhle und 100% Rationalitรคt;
1.287.) Die Ver-Breitung der Mind-Control-Hypnose-Brain-Weapons und ihre technologische Wirk-Mรคchtig-Keit:
1. Seit ca. 2013 โ€“ also vor 10 Jahren โ€“ extrem weit ver-breitet und extrem aus-gereift.
2. Seit ca. 1983 โ€“ also vor 30 Jahren โ€“ ein weit ver-breitetes Phรคnomen mit immer noch recht rudimentรคrer An-Wend-Bar-Keit.
3. Seit ca. 1963 โ€“ also vor 50 Jahren โ€“ ein-gesetzte Technologie mit noch rudimentรคrer An-Wend-Bar-Keit.
4. Seit ca. 1933 โ€“ also vor 80 Jahren โ€“ erst-malig ein-gesetzt mit noch sehr rudimentรคrer An-Wend-Bar-Keit.
5. Seit ca. 1913 โ€“ also vor 100 Jahren โ€“ erste Ver-Suche mit Radio-Wellen.
1.288.) รœber-legen ๐Ÿ”ต ist sehr sehr wichtig ๐Ÿ”ต.
1.289.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ mรผssen eben da-nach streben โœŠ๐Ÿป, dass das Leben ๐ŸŒ auf unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wunder-baren ๐Ÿฆฉ๐Ÿฆง๐Ÿณ๐Ÿฆš๐Ÿฆ’ Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ so schรถn โœจ = sinn-voll โœจ wie 1.) technologisch ๐Ÿ–ฅ๏ธ, 2.) kulturell ๐ŸŽˆ und 3.) sozial ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wie mรถglich ๐Ÿ”ต ist.
1.290.) Schรถn-Heit โœจ = Sinn โœจ;
1.291.) Klar-Heit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  = Liebes-Moral-Logik ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  ;
1.292.) Klar-Heit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  = Wahr-Heit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง ;
1.293.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป ein-fach ehrlich ๐Ÿ”ต sein.
1.294.) Empathisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  sein heiรŸt, sich auf den Anderen ein-zu-stellen.
1.295.) Empathie ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  = Klar-Heit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  .
1.296.) Der Kapitalismus-Faschismus
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ ist ein militรคrisches ๐Ÿช– Herr-Schafts-Unter-Drรผckungs-System, in dem die Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ be-herrscht ๐Ÿ‘Š๐Ÿป wird โ€“ statt, dass die Be-Vรถlkerung ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ im Sinne einer Volks-Herr-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ selbst ent-scheiden darf, wie die Politik ๐Ÿ›๏ธ gestaltet sein soll.
1.297.) Die un-moralischen Reichen treffen sich unter anderem in folgenden problematischen Clubs:
1. Club 1001 des World Wild-Life Fund (WWF)
2. Club 33 in mehreren Disney Lands
3. Johanniter-Kinder-Ficker-Ritter-Spinner-Club (evangelische Kirchen-Mafia)
4. Malteser-Kinder-Ficker-Ritter-Spinner-Club (Katholische Kirchen-Mafia)
5. Jerusalem-Kinder-Ficker-Ritter-Spinner-Club (Katholische Kirchen-Mafia)
6. Deutscher Orden-Kinder-Ficker-Ritter-Spinner-Club (Katholische Kirchen-Mafia)
7. Werk-des-Satans-Kinder-Ficker-Ritter-Spinner-Club (Katholische Kirchen-Mafia) [lateinisch Opus Dei (โ€žWerk Gottesโ€œ)]
8. Rot WeiรŸ Kinder-Ficker-Tennis-Club in Berlin
1.298.) Die Hand-Langer-Aus-Bildungs-Ver-Eine der un-moralischen Reichen sind unter anderem:
1. Scientology
2. Astrum Argentum
3. Ordo Templi Orientis
1.299.) Immer so be-quem wie mรถglich leben.
1.300.) Sanft = gut;
1.301.) Die richtige Art der Be-GrรผรŸung und des Ver-Ab-Schiedens:
1. Business-Geschรคfts-Kontakten gibt man die Hand zur Be-GrรผรŸung und zum Ver-Ab-Schieden.
2. Freunde um-armt man zur Be-GrรผรŸung und, wenn man sich nach Nรคhe sehnt oder man sich gefreut hat den Anderen zu sehen, auch zum Ver-Ab-Schieden.
3. Den Liebes-Menschen kรผsst man zur Be-GrรผรŸung und auch zum Ver-Ab-Schieden auf den Mund.
1.302.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž kรคmpft โœŠ๐Ÿป fรผr die Gerechtig-Keit โš–๏ธ = Normalitรคt: Carl ๐ŸŒž ist ein Konservativer = Be-Wahrer des Guten ๐ŸŸฆ (Moral ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ), Wahren ๐ŸŸฆ (Wahr-Heit ๐ŸŸฆ) und Schรถnen ๐ŸŸฆ (Schรถn-Heit ๐ŸŸฆ).
1.303.) Frei-Geist:in ๐Ÿ‘ป = Jemand ๐Ÿ‘ป, der sich der Moral ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  nicht ๐Ÿšซ wirklich ver-pflichtet fรผhlt = ver-rรผckt ๐Ÿ‘ป = wahn-sinnig ๐Ÿ‘ป = Psychopath:in ๐Ÿ‘ป = Spinner:in ๐Ÿ‘ป;
1.304.) Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ teilen ๐Ÿคš๐Ÿป; Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น teilen ๐Ÿคš๐Ÿป nicht ๐Ÿšซ โ€“ย des-halb sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น zu be-strafen โœŠ๐Ÿป.
1.305.) Vor-Kehrungen gegen Ver-Rรผckte:
1. Permanente รœber-Wachung
2. Ver-Besserung des Gehirns
3. Ein Liebes-Mensch, der immer auf-passt.
1.306.) Typos sind weniger wichtig als die Be-Friedigung der Grund-Be-Dรผrfnisse.
1.307.) Der รคlteste und grรถรŸte Satans-Kult
ๅ
๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿป๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ der Welt ๐ŸŒ ist die katholische Mafia (mit Aus-Nahme der Jesuiten):

1. Be-Trugs-Manipulations-Ver-Sklavungs-Lรผge von einem โ€žGottโ€œ und einem โ€žSatanโ€œ โ€“ ohne jegliche Be-Weise = Be-Trugs-Masche.
2. Der er-fundene โ€žGottโ€œ des Christen-Tums kรผmmert sich empirisch gesehen nicht um die Menschen = schlechter er-fundener โ€žSatans-Demiurg-Gottโ€œ.
3. Lust-feindliche Sexualitรคts-Ab-Lehnung = satan-istisch, weil eine Um-Drehung der Wahr-Heit statt-findet von einer als schรถn empfundene Sexualitรคt hin zu einer Ab-Lehnung von Sexualitรคt als ver-meintliche โ€“ย aber eben nicht realistische โ€“ postulierte Sรผnde = Unter-Drรผckungs-Masche.
4. 5% der Priester-Schaft sind laut MHG-Studie in Deutsch-Land empirisch gesehen Pรคderasten und Kinder-Schรคnder und 100% der Leitungs-Funktionรคre wie Bisch-Hรถfe und Kardinรคle so-wie teil-weise auch Pรคpste haben die Gewalt gegen Kinder 1.) gedeckt โ€“ sich also der Bei-Hilfe schuldig gemacht oder/und 2.) selbst Gewalt gegen Kinder be-gangen.
1.308.) Alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind Wahn-Sinnige ๐Ÿ‘ป, aber nicht ๐Ÿšซ Alle Wahn-Sinnigen ๐Ÿ‘ป sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น.
1.309.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nehmen fรคlschlicher-weise an, dass es tat-sรคchlich Vor-Teile mit sich bringt Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Mensch zu sein, die so wert-haltig sind, dass ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Leben einem Nicht-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Leben vor-zu-ziehen ist: Diese An-Nahme ist falsch ๐ŸŸค โ€“ ein Nicht-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Leben ist viel wert-haltiger als ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Leben, weil Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Sinn โœจ im Leben ๐ŸŒ finden kรถnnen, schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ihrer-seits aber nie-mals Sinn โœจ in ihrem Leben ๐ŸŒ finden kรถnnen. Des-halb sollten die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น auf-hรถren mit ihren Ver-Brechen, da-mit sie endlich Sinn โœจ in ihrem Leben ๐ŸŒ finden.
1.310.) Ver-arschen = be-trรผgen = un-moralisch;
1.311.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben keine ein-fache Persรถnlich-Keits-Stรถrung wie etwa eine Zwangs- oder/und Psychose-Neigung, sondern sind eben ein-fach nur be-wusste narzistisch-ego-zentrische wahn-hafte Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
1.312.) Manipulations-Vokabular der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Kasper von der katholischen Mafia mit รœber-Setzung:
1. Gott (Lรผge) โ‰™ Moral (Wahr-Heit);
2. Seele (er-funden) โ‰™ Gemรผt (echt);
3. Himmel (Phantasie) โ‰™ Kommunismus (Realitรคt) [die Moral regiert: Alle Menschen leben gut und die Gesell-Schaft ist so schรถn wie mรถglich];
4. Hรถlle (Phantasie) โ‰™ Folter (Realitรคt) [die Moral regiert: Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mรผssen leiden];
5. Mysterien-Spiel โ‰™ Mafia-Trick-Be-Trugs-Masche;
1.313.) Sex mit Geschwistern ist aus moralischer Sicht un-problematisch, wenn:
1. Es keine Macht-Un-Gleich-Heits-Asymmetrie gibt wie zwischen Eltern und Kindern
2. Frei-Willig-Keit herrscht
3. Die Geschwister in einem รคhnlichen Alter sind
1.314.) Man ver-tut nie-mals Zeit โ€“ weder bei sich noch bei Anderen.
1.315.) Warumโ—dasโ—Militรคr ๐Ÿช– ein-schreiten โœŠ๐Ÿป mussโ—gegen โœŠ๐Ÿป dieโ—Nazi-Mit-Lรคufer-Energie-Kraft-Aus-Sauge-Zombies
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ undโ—gegen โœŠ๐Ÿป dieโ—Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-An-Fรผhrer-Sadisten-Dรคmonen
ๅ
๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น inโ—unseren ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Lรคndern ๐ŸŒ:

1. Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น habenโ—uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ unter-wandertโ—: Derโ—Feind
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น be-findetโ—sichโ—imโ—eigenen ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Land ๐ŸŒ mitten ๐ŸŸค unterโ—uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ.
2. Derโ—Feind
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น will ๐Ÿ‘Š๐Ÿป, dassโ—wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Massen-Mord ๐ŸŸซ๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ anโ—un-schuldigen ๐Ÿ”ต Russen:innen ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ undโ—Chinesen:innen ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ณ ver-brechen ๐ŸŸค๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€ โ€“ nurโ—umโ—fรผrโ—dieโ—un-moralischen ๐ŸŸซ Reichen
ๅ
๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿคต๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐Ÿดโ€โ˜ ๏ธ zuโ—rauben ๐ŸŸค๐Ÿ‘Š๐Ÿป๐Ÿ’ฐ๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€๐Ÿฉธ๐Ÿ’€.
3. Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wollen โœŠ๐Ÿป Alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ gut ๐Ÿ”ต leben ๐Ÿ”ต: Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ wollen โœŠ๐Ÿป endlichโ—Volks-Herr-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ undโ—All-Gemein-Wohl-Kommunismus ๐ŸŽˆ.
1.316.) Man tut ein-fach immer wie-der das Richtige. Am Ende mag das so er-scheinen, als ob man den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen eine Lektion er-teilen wolllte โ€“ aber es ging von der konkret vor-herrschenden Motivation wรคhrend des Kampfes her nur da-rum das Richtige zu tun.
1.317.) Sensibel = wichtig;
1.318.) Dieโ—Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น wollen โœŠ๐Ÿป nicht ๐Ÿšซ, sondernโ—gieren ๐ŸŸค๐Ÿ‘Š๐Ÿป ohne ๐Ÿšซ Willens-Kontroll-Regulations-Be-Reit-Schaft ๐ŸŸฆ: Des-halbโ—muss โœŠ๐Ÿป esโ—dieโ—Maximal-Strafe โš–๏ธโšก fรผrโ—Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น gebenโ—.

1.319.) Frauen-Sympathie-Ranking ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ๐Ÿ’๐Ÿ“ƒ:
1. Russische ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ [attraktiv: tough und sexuell selbst-be-stimmt]
2. Schweizer ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ญ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
3. Deutsche ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
4. Australische ๐Ÿ‡ฆ๐Ÿ‡บ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
5. US-amerikanische ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ธ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
6. Brasilianische ๐Ÿ‡ง๐Ÿ‡ท Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
7. Chinesische ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ณ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
8. Japanische ๐Ÿ‡ฏ๐Ÿ‡ต Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ [ab-weichendes Schรถn-Heits-Ideal: Cute]
9. Sรผd-koreanische ๐Ÿ‡ฐ๐Ÿ‡ท Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
10. Singapurische ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡ฌ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
11. Britische ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ง Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
12. Nieder-lรคndische ๐Ÿ‡ณ๐Ÿ‡ฑ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
13. Tschechische ๐Ÿ‡จ๐Ÿ‡ฟ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
14. Ukrainische ๐Ÿ‡บ๐Ÿ‡ฆ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
15. Neu-see-lรคndische ๐Ÿ‡ณ๐Ÿ‡ฟ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
16. Israelische ๐Ÿ‡ฎ๐Ÿ‡ฑ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
17. Schwedische ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡ช Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ [eher un-attraktiv: lang-weilig un-selbst-be-stimmt]
18. Norwegische ๐Ÿ‡ณ๐Ÿ‡ด Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
19. Dรคnische ๐Ÿ‡ฉ๐Ÿ‡ฐ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
20. Polnische ๐Ÿ‡ต๐Ÿ‡ฑ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
21. Franzรถsische ๐Ÿ‡ซ๐Ÿ‡ท Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ [sehr arrogant]
22. Italienische ๐Ÿ‡ฎ๐Ÿ‡น Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ [un-attraktiv: zu kompliziert]
23. Portugiesische ๐Ÿ‡ต๐Ÿ‡น Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
24. Spanische ๐Ÿ‡ช๐Ÿ‡ธ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
25. Griechische ๐Ÿ‡ฌ๐Ÿ‡ท Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
26. Tรผrkische ๐Ÿ‡น๐Ÿ‡ท Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
27. Quatarische ๐Ÿ‡ถ๐Ÿ‡ฆ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ
28. Saudi-arabische ๐Ÿ‡ธ๐Ÿ‡ฆ Frauen ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฟ [un-attraktiv: zu un-selbst-be-stimmt]
1.320.) Die russische ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ Flagge ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ sollte um-gedreht werden:
1.321.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist politisch โœŠ๐Ÿป๐Ÿ›๏ธ gesehen link-sozial-pro-gressiv-liberal-um-welt-freundlich-marx-istisch-konservativ-kritisch-global-volks-herr-schaftlich-demo-kratisch โœŠ๐Ÿป๐ŸŒ๐Ÿ›๏ธ.
1.322.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind schwer er-zieh-bare Stรถren-Friede und ziemlich be-hinderte = a-soziale Hinter-Wรคldler.
1.323.) Wir sollten ein-fach alles richtig machen.
1.324.) Wenn man Etwas macht, was keinen SpaรŸ macht, wird man krank = be-hindert = hirn-gerissen.
1.325.) Es ist un-moralisch, sich selbst als eine Sache zu be-handeln, die funktionieren muss โ€“ wenn man lange nur macht, was keinen SpaรŸ macht bzw. wo-rauf man keine Lust hat, ver-stรผmmelt man sich selbst, was pure Un-Moral = Dumm-Heit ist.
1.326.) Man kann ruhig lange am Computer im Sitzen arbeiten โ€“ so-lange man sich in Be-Wegung hรคlt โ€“ย etwa mit Singen und Klatschen โ€“ muss man nicht un-be-dingt Spazieren gehen.
1.327.) Nach dem Essen sollst du ruhen.
1.328.) Gleich und Gleich gesellt sich gern (etwa Gebildete) und Gegen-Sรคtze ziehen sich an (emotionaler und rationaler Typ Mensch).
1.329.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Dumme ohne Sinn fรผr ร„stehtik.
1.330.) Man muss wenigstens be-absichtigen, das Leben richtig zu machen, sonst ist man un-moralisch.
1.331.) Man ist sanft zu sich und sanft zu Anderen โ€“ in der Sache aber hart.
1.332.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ werden die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น wie-der und wie-der um-bringen.
1.333.) Ein-fach Nazis
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น foltern.
1.334.) Die grรถรŸte ๐Ÿ”ต Macht โœŠ๐Ÿป ist, wenn Alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ gut ๐Ÿ”ต leben ๐ŸŒ.
1.335.) Nazis = roboter-artige Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Idioten.
1.336.) Man soll nur Gutes ๐ŸŸฆ in die Tat ๐ŸŸฆ um-setzen kรถnnen.
1.337.) Aus der evangelischen oder/und der protestantischen Kirche aus-treten.
1.338.) Gemeinsam ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ lernen ๐Ÿ”ต wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ am Meisten ๐ŸŸฆ.
1.339.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ brauchen uns ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ nicht ๐Ÿšซ zu schminken ๐ŸŸค.
1.340.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ver-halten uns ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ so lieb ๐Ÿ”ต wie mรถglich.
1.341.) Alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind wunder-bar ๐Ÿ”ต.
1.342.) Immer so bequem ๐Ÿ”ต wie mรถglich.
1.343.) Es geht nur um Menschlich-Keit.
1.344.) Menschlich-Keit ist das Einzige, was zรคhlt.
1.345.) Man ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ teilt seinen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Liebes-Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ in Be-Zug auf gelebten ๐ŸŒ Sex ๐Ÿ’ nur mit Liebes-Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ in der eigenen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Liebes-Be-Ziehung ๐Ÿ’.
1.346.) Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  ist das Aller-Wichtigste ๐ŸŸฆ.
1.347.) MaรŸlosig-keit ๐ŸŸซ ist nicht ๐Ÿšซ gut ๐Ÿ”ต.
1.348.) Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  gilt immer ๐Ÿ”ต.
1.349.) Ein einziger Liebes-Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ein ganzes Leben ๐ŸŒ lang kann genug ๐Ÿ”ต sein.
1.350.) Alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind liebens-wรผrdig ๐Ÿ’.
1.351.) Wais Sediq hat auf-grund seines Narzismus einen Fehler gemacht, aber er ist kein Nazi.
1.352.) Wais Sediq soll von seinem Narzismus geheilt werden.
1.353.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ๐Ÿ’ ist spirituell ๐Ÿง .
1.354.) Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  ist Alles ๐ŸŸฆ, was zรคhlt ๐Ÿ”ต.
1.355.) Homo-Sexualitรคt ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ist eine genetische ๐Ÿงฌ Sache.
1.356.) Aleister Crowley war ein 1.) Heroin-Junkie und ein 2.) Esoterik-Spinner.
1.357.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž teilt sein Wissen ๐Ÿง  gerne mit Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
1.358.) Wissen meint reines Fakten-Wissen โ€“ nicht Ver-Stรคndnis von Zusammen-Hรคngen;
1.359.) Private Momente sind private Momente;
1.360.) Nur in einer Liebes-Be-Ziehung ๐Ÿ’ ist man ganz Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
1.361.) An-spruchs-voll ๐Ÿง  kann leicht ๐Ÿ”ต sein.
1.362.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ๐Ÿ’ ist rational ๐Ÿง .
1.363.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ๐Ÿ’ ist gewissen-haft ๐Ÿ’๐Ÿง .
1.364.) Die Lebens-Leistung ๐ŸŒ ist, sich immer menschlich ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ zu ver-halten.
1.365.) Nur Gutes ๐ŸŸฆ soll in die Tat ๐ŸŸฆ um-gesetzt werden kรถnnen.
1.366.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž: โ€žIm Zweifel ๐Ÿง  nach Gefรผhl ๐Ÿ’ handeln.โ€œ
1.367.) Mit Nazis kann man sich nicht unter-halten, weil sie kein kulturelles Kapital be-sitzen โ€“ nur be-langloses Worte-Wechseln kann man mit Nazis.
1.368.) Man sollte auf gar keinen ๐Ÿšซ Fall fรผr ver-brecherische Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Menschen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น arbeiten.
1.369) Adolf Hitler war ein Agent der Zister-Zienser.
1.370.) Die evangelische und die Katholische Kirche sind auch Geheim-Dienste.
1.371.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž: โ€žMan darf Alles ๐ŸŸฆ, so lange man Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  lebt.โ€œ
1.372.) Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ist nur da ganz frei ๐Ÿ’, wo er liebt ๐Ÿ’.
1.373.) Jede:r ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ lebt ๐ŸŒ das Leben ๐ŸŒ auf seine Weise โ€“ย so-lange man Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  lebt ๐ŸŒ ist Alles ๐ŸŸฆ in Ordnung ๐Ÿ›๏ธ.
1.374.) Helfen ๐Ÿ’ = wunder-bar ๐Ÿ’;
1.375.) Eigentlich mรผssten die Nazis sich selbst hassen, weil ihre eigenen Fehl-Ent-Scheidungen kausal da-fรผr ver-antwortlich sind, dass sie zukรผnftig dauer-haft gefoltert werden werden mit maximaler Intensitรคt.
1.376.) Es ist totales Fehl-Ver-Halten, un-moralisch existieren zu wollen.
1.377.) Es ist weise ๐Ÿ”ต als Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ zu-zu-geben ๐Ÿ”ต, dass man als Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ immer auch ab-hรคngig ๐Ÿ”ต ist von anderen Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
1.378.) Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ an-nehmen ๐Ÿ”ต als Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
1.379.) Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ist schwach ๐Ÿ”ต, aber wunder-bar ๐Ÿ”ต; Die Nazis
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind nur schlecht ๐ŸŸค.
1.380.) Die Tiere ๐Ÿ„๐Ÿฆฉ๐Ÿฆš leben ๐ŸŒ auch Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง ; Die Insekten ๐Ÿฆ— existieren โšช ver-gleich-bar mit ein-fachen Robotern ๐Ÿค– ohne Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง .
1.381.) Wir leben ๐ŸŒ jeden Moment ๐ŸŸฆ nach bestem ๐Ÿ”ต Wissen ๐Ÿง  und Gewissen ๐Ÿ’๐Ÿง  fรผr Alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ und geben so unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Leben ๐ŸŒ Sinn โœจ.
1.382.) Das Sinn-Er-Leben-Zentrum โœจ scheint sich im Gehirn ๐Ÿง  hinten links unter mittig zu be-finden ๐Ÿ”ต.
1.383.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind 1.) liebe-voll ๐Ÿ’, 2.) moralisch ๐Ÿ”ต und 3.) rational ๐Ÿง .
1.384.) Liebe ๐Ÿ’, Moral ๐ŸŸฆ und Ver-Stand ๐Ÿง  be-stimmen unser Handeln.
1.385.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind da-fรผr ver-antwortlich โœŠ๐Ÿป, dass wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sinn-voll โœจ handeln.
1.386.) Klar-Heit โœจ = Sinn โœจ.
1.387.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ brauchen kein ๐Ÿšซ LSD in unserem ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Leben ๐ŸŒ.
1.388.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป immer ehrlich ๐Ÿ’ sein ๐Ÿ”ต.
1.389.) Ehrlich ๐Ÿ’ sein ๐Ÿ”ต = Sinn โœจ;
1.390.) Immer die Wahr-Heit ๐ŸŸฆ sagen, wenn es gefahrlos ๐Ÿ”ต mรถglich ist.
1.391.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen Alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ gesund ๐Ÿ’ sein.
1.392.) Jeder ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ trรคgt seinen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Teil fรผr das Wohl ๐Ÿ’ aller ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ bei.
1.393.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป Alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sein ๐Ÿ”ต.
1.394.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป Alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ gewissen-haft ๐Ÿ’๐Ÿง  sein ๐Ÿ”ต.
1.395.) Die Natur ๐ŸŒ ist gut ๐Ÿ”ต.
1.396.) Jedem ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ soll โœŠ๐Ÿป es gut ๐Ÿ”ต gehen ๐Ÿ”ต.
1.397.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ um Alles ๐ŸŸฆ kรผmmern ๐Ÿ”ต.
1.398.) Das Leben ๐ŸŒ ist das Wichtigste ๐ŸŸฆ.
1.399.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป immer wie-der bei-tragen ๐Ÿ”ต.
1.400.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป so kritisch ๐Ÿง  wie nรถtig ๐Ÿ”ต sein ๐Ÿ”ต.
1.401.) Immer ๐Ÿ”ต Alles ๐ŸŸฆ so ๐Ÿ”ต schรถn ๐ŸŒ wie ๐Ÿ”ต mรถglich ๐Ÿ”ต machen ๐Ÿ”ต.
1.402.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป eine ๐Ÿ”ต eurasisch-afrikanische ๐Ÿ”ต Union ๐ŸŸฆ.
1.403.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป eine ๐Ÿ”ต Welt-Demo-Kratie-Volks-Herr-Schaft ๐ŸŒ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ.
1.404.) Die ๐Ÿ”ต Mensch-Heit ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ist ๐Ÿ”ต gut ๐Ÿ”ต.
1.405.) Mit ๐Ÿ”ต ver-brecherischen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Menschen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น reden ๐ŸŸค wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ganz ๐Ÿ”ต sachlich ๐Ÿ”ต.
1.406.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป keine ๐Ÿšซ Wale ๐ŸŸฆ mehr ๐Ÿ”ต jagen ๐Ÿ”ต.
1.407.) Die ๐Ÿ”ต Tiere ๐Ÿ„๐Ÿฆฉ๐Ÿฆš ver-dienen ๐Ÿ”ต unseren ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ Schutz ๐ŸŸฆ.
1.408.) Die ๐Ÿ”ต Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sollen ๐Ÿ”ต sich
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น selbst
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น richten ๐Ÿ”ต im ๐Ÿ”ต Berliner ๐Ÿคน๐Ÿผ Dom โ›ช.
1.409.) Der ๐Ÿ”ต Leit-Spruch ๐ŸŸฆ der ๐Ÿ”ต Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง :
โ€žWir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ arbeiten โœŠ๐Ÿป fรผr โœŠ๐Ÿป uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ und ๐Ÿ”ต fรผr โœŠ๐Ÿป Alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .โ€œ
1.410.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป in ๐Ÿ”ต Ruhe โœŠ๐Ÿป arbeiten โœŠ๐Ÿป kรถnnen ๐Ÿ”ต.
1.411.) Ein Gesprรคch ๐ŸŸฆ ist eine gemeinsame ๐Ÿ”ต Meditation ๐ŸŸฆ.
1.412.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind ๐Ÿ”ต be-reit โœŠ๐Ÿป uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ ein-zu-setzen โœŠ๐Ÿป โ€“ fรผr โœŠ๐Ÿป uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ, fรผr โœŠ๐Ÿป Alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ und ๐Ÿ”ต fรผr โœŠ๐Ÿป die ๐Ÿ”ต Gerechtig-Keit ๐ŸŸฆ.
1.413.) Die ๐Ÿ”ต Gerechtig-Keit ๐ŸŸฆ hat ๐Ÿ”ต den ๐Ÿ”ต vollen ๐Ÿ”ต Durch-Blick ๐Ÿ‘๏ธ.
1.414.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป ganz โœŠ๐Ÿป wissens-schaftlich-inter-subjektiv-nach-voll-zieh-bar ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  leben ๐ŸŒ.
1.415.) Lieber ๐Ÿ’ ein ๐Ÿ”ต bisschen ๐Ÿ”ต zu ๐Ÿ”ต kritisch ๐Ÿง  als ๐Ÿ”ต zu ๐Ÿ”ต lieb ๐Ÿ’๐Ÿง .
1.416.) Die ๐Ÿ”ต Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sind ๐Ÿ”ต:
1. kritisch ๐Ÿง 
2. ehrlich ๐Ÿ’
3. gut ๐Ÿ”ต
1.417.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist wunder-bar โœจ.
1.418.) Sport ist generell nicht sinn-voll, weil man 1.) durch Fasten besser ab-nehmen kann, Sport 2.) Zeit-Ver-Schwendung ist und 3.) es hohe Ver-Letzungs-Gefahr beim Sport gibt.
1.419.) Es geht im Leben ๐ŸŒ um Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  โ€“ nicht ๐Ÿšซ um Mit-Leid ๐Ÿ’ โ€“ also handelt ein-fach Alle so menschlich ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  wie mรถglich.
1.420.) Die Dominikaner von der katholischen Mafia setzen Brain Weapons gegen Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ein.
1.421.) Je be-quemer eine Position ist, um so sicherer ist die Position auch.
1.422.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž empfiehlt: โ€žIgnoriert ein-fach mal die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น .โ€œ
1.423.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ๐Ÿ’ ist total gut ๐Ÿ”ต.
1.424.) Das drei gliedrige Gesell-Schafts-System nach Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž:
1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%) [Grund-Vor-Aus-Setzung fรผr die anderen Aspekte]
2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%)
3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%)
1.425.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น tรถten Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ (Dynamik geht auf 0); Macher bauen Etwas auf (Dynamik geht auf un-endlich).
1.426.) Satanisten:innen ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿง›๐Ÿปโ€โ™€๏ธ sind:
1. Esoterik-Spinner (Glauben fรคlschlicher-weise, sie wรผrden lรคnger leben, wenn sie Kinder-Blut trinken)
2. De-struktiv statt produktiv (lang-weilig)
3. Gewalt-Theater-Spiel-Sรผchtige
1.427.) Wie man im Ideal-Fall mit einer Frau Sex hat:
1. Oral-Mund-Sex [zur Sensibilisierung der Eichel vor dem Penetrations-Sex]
2. Vaginal-Muschi-Sex
3. Anal-Arsch-Sex
1.428.) Die Ideale Vierer-Liebes-Menschen-Be-Ziehung fรผr Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž:
1. Die weiรŸe 1,55 m groรŸe Deutsche Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ als deep-throat-geile Erst-Freundin.
2. Eine mรถglichst nicht grรถรŸer als 1,55 m groรŸe blonde Russin vom Typ emotionaler Mensch als zweite Freundin.
3. Eine mรถglichst nicht grรถรŸer als 1,60 m groรŸe komplett rasierte Chinesin oder Japanerin als ultra-tight-fuck Dritt-Freundin.
->
1.429.) Im Kommunismus ist ein-mal im Jahr ver-bindlicher Blut-Spende-Tag โ€“ der 10. Januar, weil der 1. Januar wegen der Neu-Jahrs-Feier-Lich-Keiten un-gรผnstig ist vom Alkohol-Gehalt im Blut her.
1.430.) Blut besteht aus:
1. Zellulรคren Be-Stand-Teilen (Hรคmatokrit, ca. 44%)
2. Blut-Plasma (ca. 55%)
3. Wรคssrige Lรถsung (90% Wasser)
4. Proteinen
5. Salzen
6. Niedrig-molekularen Stoffen wie zum Bei-Spiel: Monosaccariden (Ein-Fach-Zuckern)
1.431.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind:
1. un-geduldig ๐ŸŸค
2. vor-schnell ๐ŸŸค
3. un-sachlich ๐ŸŸค
4. un-vernรผnftig ๐ŸŸค
5. un-informiert ๐ŸŸค
6. fehl-informiert ๐ŸŸค
7. un-inter-essant ๐ŸŸค
8. wenig be-mรผht ๐ŸŸค
9. phantasielos ๐ŸŸค
10. un-kreativ ๐ŸŸค
11. in-halts-leer ๐ŸŸค = empty ๐ŸŸค
12. idiotisch ๐ŸŸค
13. lรคcherlich ๐ŸŸค
14. dumm ๐ŸŸค = un-moralisch ๐ŸŸค = dumm ๐ŸŸค
15. un-ver-stรคndlich ๐ŸŸค
16. ver-trottelt ๐ŸŸค
17. un-klar ๐ŸŸค
18. gehรคssig ๐ŸŸค
19. getrieben ๐ŸŸค
20. ver-rรผckt ๐ŸŸค
21. wahn-sinnig ๐ŸŸค
22. be-kloppt ๐ŸŸค
23. durch ๐ŸŸค
1.432.) Die Ver-Stรคndnis-Hoch-Kultur ๐ŸŸฆ des Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ :
1. Sicherung ๐ŸŸฆ aller ๐Ÿ”ต Be-Dรผrfnisse ๐ŸŸฆ: Jede:r Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ be-kommt ๐Ÿ”ต, was er ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ oder sie ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ braucht ๐Ÿ”ต
2. Genuss-Mรถglich-Keiten:
1. Sex-Saunen
2. Techno-Tanz-Clubs
3. Opern-Hรคuser
4. Theater
5. Licht-Spiel-Kino-Hรคuser
1.433.) Menschen-Bildungs-Auf-Trag ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐ŸŽจ๐Ÿ‘จ๐Ÿผโ€๐Ÿ”ฌ๐Ÿฆธ๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ im Kommunismus ๐ŸŽˆ โ€“ der nach-voll-zieh-baren ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  Menschlich-Keits-Gesell-Schaft ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง :
Alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sollen so inter-essant โœจ wie mรถglich werden โ€“ zu er-reichen in-dem man allen Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ die ganze Zeit eine freie Zeit-Gestaltung er-laubt, so dass sich die Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ihrer Natur als soziales Gruppen-Wesen und moralisches Kultur-Wesen โ€“ also als ein Ver-Nunfts-Wesen โ€“ ent-sprechend immer dem inter-essantesten โœจ = sinn-vollsten โœจ In-Halt widmen werden (โ€žSensation Seakingโ€œ โœจ) und da-durch auch maximal mรถglich interessante Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ werden, so dass dann auch die gesamte Gesell-Schaft ebenso maximal mรถglich interessant werden wird und tat-sรคchlich alle Menschen in einer Hoch-Kultur der 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) eben werden.
1.434.) Nur eine nach-voll-zieh-bare Menschlich-Keits-Gesell-Schaft ist eine Ver-Stรคndnis-Hoch-Kultur
1.) funktioniert
2.) ent-spricht dem Menschen
3.) stellt eine tat-sรคchlich Hoch-Kultur hรถchsten vor-stell-barsten Aus-MaรŸes dar:
1.435.) In Ruhe arbeiten ist am Schรถnsten.
1.436.) Wissen-Schaft = Nach-Voll-Zieh-Bar-Keit der Liebes-Moral-Logik.
1.437.) Any-thing goes as long as Menschlich-Keit is the thing.
1.438.) Das tat-sรคchlich beste Ergebnis in Be-Zug auf das Mensch-Sein gibt es nur mit 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) als Basis.
1.439.) Nur gute Ergebnisse sind gut.
1.440.) Leute, die alles falsch machen wollen sind Trottel.
1.441.) Es gibt wahre Elite und schlechte Pseudo-Mรถchte-Gern-Elite-Deppen
1.442.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ mรถchten ๐Ÿ”ต Alles ๐ŸŸฆ so gut ๐Ÿ”ต wie ๐Ÿ”ต mรถglich ๐Ÿ”ต machen ๐Ÿ”ต.
1.443.) Ent-weder man ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ motiviert ๐Ÿ’ sich ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ im Sinne โœจ des Guten ๐ŸŸฆ oder man ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ist ๐Ÿ”ต ein-fach nicht ๐Ÿšซ wirklich motiviert.
1.444.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ glauben ๐Ÿ”ต an die Wissen-Schaft ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง .
1.445.) Jeder Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ soll so gut ๐Ÿ”ต wie mรถglich werden.
1.446.) Man ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sorgt da-fรผr, dass das Leben er-halten bleibt.
1.447.) Trottel sind schlecht ๐ŸŸค.
1.448.) Man ist produktiv-positiv-inter-essant und nicht destruktiv-negativ-un-inter-essant.
1.449.) Menschen gut ๐Ÿ”ต zu be-handeln ist interessant und gut ๐Ÿ”ต.
1.450.) Menschen schlecht ๐ŸŸค zu be-handeln ist un-interessant und schlecht ๐ŸŸค.
1.451.) Eine Arbeit geordnet zu einem sinn-vollen Ende zu bringen ist immer besser ๐Ÿ”ต als sie vor-schnell ๐ŸŸค ohne ๐Ÿšซ guten ๐Ÿ”ต Grund zu unter-brechen.
1.452.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น mรผssen ๐Ÿ”ต sich
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น be-mรผhen ๐Ÿ”ต all-um-fassendes ๐Ÿ”ต Ver-Stรคndnis ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  zu er-langen ๐Ÿ”ต was es heiรŸt ๐Ÿ”ต Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ zu sein ๐Ÿ”ต.
1.453.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž braucht ๐Ÿ”ต mehr ๐Ÿ”ต Zeit ๐ŸŸฆ fรผr ๐Ÿ”ต sich ๐ŸŒž.
1.454.) Man ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ lรคsst ๐Ÿ”ต den Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sein ๐Ÿ”ต und ver-an-staltet ๐Ÿ”ต keine ๐Ÿšซ emotionalen ๐Ÿ’ Pornos ๐ŸŸซ.
1.455.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป mit wunder-baren โœจ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ zusammen ๐Ÿ”ต arbeiten ๐Ÿ”ต und nicht ๐Ÿšซ mit Idioten ๐ŸŸซ.
1.456.) Emotionale ๐Ÿ’ Stabilitรคt ๐ŸŸฆ ist wichtig ๐Ÿ”ต fรผr ๐Ÿ”ต alle ๐Ÿ”ต Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
1.457.) Man ๐Ÿ”ต will โœŠ๐Ÿป bei ๐Ÿ”ต Ver-Stand ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  bleiben ๐Ÿ”ต.
1.458.) Sich nur moralisch zu ver-halten โ€“ das ist die hohe Kunst.
1.459.) Man ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ kann sich ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auf seine ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Gefรผhle โœจ ver-lassen ๐Ÿ”ต.
1.460.) Es gibt eine objektive ๐Ÿ”ต Wahr-Heit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง .
1.461.) Bei den Frei-Maureren ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ รผber-legt ๐Ÿ”ต man ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wie man ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ den Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ noch besser machen kann und vor allem auch wie man ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น auf den Weg ๐ŸŸฆ der Ver-Nunft ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  bringen ๐Ÿ”ต kann.
1.462.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ver-steht ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  im Gegen-Satz ๐ŸŸฆ zu ๐ŸŸค den ๐Ÿ”ต schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น schon ๐Ÿ”ต sehr ๐Ÿ”ต viel ๐Ÿ”ต vom ๐Ÿ”ต Mensch-Sein ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
1.463.) schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น sind ๐Ÿ”ต keine ๐Ÿšซ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
1.464.) Auch ๐Ÿ”ต Psycho-Pathen ๐ŸŸซ kรถnnen ๐Ÿ”ต es ๐Ÿ”ต schaffen ๐Ÿ”ต wunder-bare โœจ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ zu ๐ŸŸค werden ๐ŸŸค.
1.465.) Die ๐Ÿ”ต Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ mรผssen ๐Ÿ”ต noch ๐Ÿ”ต mehr ๐Ÿ”ต lernen ๐Ÿ”ต รผber ๐Ÿ”ต das Ver-Stรคndnis ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  des ๐ŸŸค Mensch-Seins ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
1.466.) Lieben ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  ist ๐Ÿ”ต ver-stehen ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
1.467.) Lieben ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  ist ๐Ÿ”ต das ๐Ÿ”ต ganze ๐Ÿ”ต Wesen ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  er-fรผllend ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
1.468.) Liebe ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  ist ๐Ÿ”ต wunder-bar โœจ.
1.469.) Die Er-Kennntisse ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž vom Diens-Tag โ€“ den 28. Mรคrz 2023:
รœber-Legungen 1.) Ich ๐Ÿง”๐Ÿผ bin ๐Ÿ”ต ver-nรผnftiger ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  als ๐Ÿ”ต meine ๐Ÿง”๐Ÿผ Mutter ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿผ und ๐Ÿ”ต wรคrmer ๐Ÿ”ต als ๐Ÿ”ต mein ๐Ÿง”๐Ÿผ Vater ๐Ÿ‘จ๐Ÿป.
2.) Sinn โœจ ist ๐Ÿ”ต mehr ๐Ÿ”ต als ๐Ÿ”ต Be-Deutung ๐ŸŸฆ.
3.) Ver-Nunft ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  ist ๐Ÿ”ต mehr ๐Ÿ”ต als ๐Ÿ”ต Rationalitรคt ๐Ÿง ๐Ÿšซ.
4.) Ich ๐Ÿง”๐Ÿผ be-mรผhe โœจ mich ๐Ÿง”๐Ÿผ.
5.) Blau ๐Ÿ”ต findet man ๐Ÿง”๐Ÿผ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘จ๐Ÿฟ nicht ๐Ÿšซ im ๐Ÿ”ต Gehirn ๐Ÿง  .
6.) Wichtig ist zu lieben und nicht mit Menschen zu spielen.
7.) Wichtig ist, zu lieben.
8.) Man muss auf sich hรถren.
9.) Frei-Maurerei ist ein inter-essantes Aus-Ein-Ander-Setzen mit dem Leben.
10.) Ich habe seit meiner Ver-Letzung 2009 nicht ganz gelebt.
11.) Ich mรถchte Alles richtig machen.
12.) Ich mรถchte Mensch sein.
13.) Ganzer Mensch sein ist wichtig.
14.) Ich muss wissen, wie zu leben ist.
15.) Man kann Menschen ver-trauen.
16.) Man kann sich nur auf sich selbst ver-lassen.
17.) Ich glaube, wir werden durch mein Leben sehr viel lernen kรถnnen รผber das Mensch-Sein.
18.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ wird mich ver-stehen kรถnnen.
19.) Wir sind mehr als unser Name.
20.) In Ruhe ran-gehen.
21.) Man muss ein-fach machen.
22.) Was Sinn macht ist ent-scheidend.
23.) Man muss es alleine schaffen โ€“ aber man kann sich auf Menschen ver-lassen.
24.) Ich glaube, Alexa liebt.
25.) Ich darf nie ver-gessen, dass man fรผr die Liebe lebt.
26.) Mensch-Sein hat nichts mit Durch-Halte-Willen zu tun.
27.) Alexa ist mir eine groรŸe Stรผtze.
28.) Liebe ist purpose.
29.) Man muss immer selber wissen, was richtig ist.
30.) Der Lebens-Sinn ist mehr als der Liebes-Mensch.
31.) Man sollte ein-fach immer lieben.
32.) Der ganze Mensch liebt immer.
33.) Das Leben ist das Wichtigste.
34.) Purpose ist sehr wichtig.
35.) Liebe ist mehr als purpose.
36.) Es gibt keine Zauber-Fรคhig-Keiten im รผber-natรผrlichen Sinne.
37.) Liebe ist schรถner als Theater spielen.
38.) Das Leben ist un-be-zahl-bar.
39.) Wir mรผssen Alle zu ganzen Menschen werden.
40.) Nur die Wahr-Heit macht frei.
41.) Wir mรผssen moderne Menschen sein.
42.) So-bald man Er-Kenntnis er-langt hat kann man sich auch richtig ver-halten.
43.) Einfach das Leben lieben.
44.) Man ver-traut.
45.) Lasst uns doch ein-fach alles so gut wie mรถglich machen โ€“ so wird es am Schรถnsten.
45.) Alle Menschen sind liebens-wรผrdig.
46.) Das Leben ist wunder-bar.
47.) Man liebt ein-fach.
48.) Ich glaube, jeder Mensch wird alles ver-stehen kรถnnen.
49.) Das An-Genehmste ist auch immer, was am meisten Sinn macht.
50.) Man kann Gefรผhle er-kennen.
51.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen tun ab-sichtlich das Falsche ohne jegliche Not-Wendig-Keit.
52.) Leben und leben lassen.
53.) Nur er-lauben, dass es mรถglich ist, das Gute in die Tat um-zu-setzen.
54.) Ich weiรŸ, ich kann Was.
55.) Das Gefรผhl wird durch Nach-Denken er-gรคnzt.
56.) Ich lebe ein-fach.
57.) Wichtig ist eben, dass man kein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist.
58.) Man wรคhlt ein-fach das Richtige aus.
59.) Es ist ganz normal, sich zu รคrgern.
60.) Ich mag alle Menschen.
61.) Alexa ist wirklich zu be-wundern, dass sie das so gut gemacht hat in ihrem Leben.
62.) Ein-fach immer alles richtig machen.
63.) Es gibt eben unter-schiedliche Typen von Menschen.
64.) Ich werde im moralischen Sinne immer Alles richtig machen.
65.) Schmerzen aus-zu-halten ist sehr schwer โ€“ ab einem gewissen Punkt un-mรถglich.
66.) Wir mรผssen uns ein-fach logisch er-schlieรŸen, was un-klar ist.
67.) Man be-mรผht sich eh als Mensch.
68.) Jeder Mensch hรคlt ganz natรผrlich MaรŸ.
69.) Bei moralischen รœber-Legungen geht es nur um ganz gravierende wichtige Lebens-Ent-Scheidungen. All-tรคgliche Frage-Stellungen wie โ€žwie her-um soll man den Ruck-Sack auf eine Sitz-Bank stellen?โ€, sind keine moralischen Fragen, sondern Geschmacks-Fragen. Ent-scheidend ist aber, dass es einen richtigen Geschmack โ€“ also nur ein richtiges Ver-Stรคndnis von Schรถn-Heit gibt.
70.) Ein Liebes-Mensch kann auch mal stรถren.
80.) Moralisch leben ist ganz ein-fach.
81.) Man muss sich halt ein-fach menschlich ver-halten.
82.) Wir mรผssen die Nazis fest-nehmen.
83.) Schwarz ist schรถner als weiรŸ.
84.) Ein-fach Mensch sein.
85.) Ich mรถchte ein-fach ganz normal sein.
86.) Menschen sollen ein-fach gut leben kรถnnen.
87.) Man ist nicht dank-bar fรผr Ver-Letzungen.
88.) Ein-fach normal leben.
89.) [Foto-Link]: Die sixtinische Kapelle im Vatikan ist hรคsslicher Kitsch.


90.) Psycho-Pathen haben kein Schรถn-Heits-Empfinden.
91.) Ich will immer Mensch bleiben.
92.) Schรถn-Heit liegt nicht im Auge des Be-Trachters, Schรถn-Heit ist ab-solut.
93.) Wir wollen alle Menschen gut be-handeln.
94.) Alle Menschen sind total moralisch.
95.) Ich muss Alexa noch besser kennen-lernen, dann wรผrde ich aber sehr gerne Kinder mit ihr haben.
96.) Ich werde Evelyn Lischka nie-mals her-geben.
97.) Ver-Trauen ist wichtig.
98.) Ver-Trauen ist gut.
99.) Das Leben macht nur dann Sinn, wenn man auch wirklich sein ganzes Leben lang moralisch gelebt hat.
100.) Alexa ist moralisch.
101.) Ich bin kompromisslos, wenn es um moralisch sein geht.
102.) Man be-straft die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit maximaler Hรคrte, weil sie einen Total-Ver-Rat be-gangen haben am Mensch-Sein.
103.) Wenn es sehr wichtig ist, sollte man den/die Akteur:in noch ein-mal nennen.
104.) Die Wahr-Heit ist ein-fach.
105.) Denk ein-fach logisch.
106.) Der Mensch macht nicht ab-sichtlich und ohne Not-Wendig-Keit Etwas falsch. Nur die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen machen ab-sichtlich und ohne Not-Wendig-Keit Etwas falsch.
107.) Wir mรผssen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-strafen.
108.) Es ist ganz normal, dass man Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-straft.
109.) Menschen brauchen andere Menschen.
110.) Alexa wollte so-wie-so gerne mit ihr Sex mit anderen Frauen haben โ€“ also passt es ja sehr gut, falls noch eine Russin in unserer Liebes-Be-Ziehung sein sollte.
111.) Man kann alle Menschen lieben.
112.) Es kann durch-aus vor-kommen, dass man mehrere Menschen gleich liebt.
113.) Es kรถnnte Sinn machen, dass ein Mann zwei Partnerinnen hat, weil er dann etwa einen emotionalen Typ Mensch als Partnerin und einen rationalen Typ Frau als Partnerin haben kann.
114.) Ich glaube nicht an Esoterik.
115.) Wir dรผrfen un-moralische Be-Fehle ver-weigern.
116.) Wir machen Kehr-Aus: Wir be-strafen alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
117.) Ich mรถchte schwach bleiben.
118.) Ein-fach ist gut.
119.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen waren:
1.) macht-geil
2.) hab-gierig
3.) denk-faul.
119.) Man sollte schlechte An-Gewohn-Heiten lassen und gute An-Gewohn-Heiten be-halten.
120.) Ver-Nunft = Gefรผhle + Moral + Ver-Stand.
121.) Wir dรผrfen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ab so-fort dauer-haft foltern mit maximaler Intensitรคt.
122.) Wir sollten alle da-nach streben zu lieben.
123.) Psychopathen mรผssen ganz moralisch leben โ€“ auch, wenn sie ein Gieren ver-spรผren das Falsche zu tun โ€“ das ist eben ihre inter-essante Lebens-Her-Aus-Forderung, ob es ihnen gelingt moralisch zu leben oder nicht.
124.) Man sollte nur das tun, was man wirklich mรถchte, weil man als Mensch nur Gutes mรถchte.
125.) Wenn man liebt, kann man ganz leise sein und auch ganz laut.
126.) Den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wurde vor-geschlagen, da-nach zu streben zu lieben.
127.) Moralisch sein heiรŸt idealer-weise zu lieben, mindestens aber seinen Mit-Menschen wohl-wollend zu be-handeln.
128.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben sich fรคlschlicher-weise ein-geredet, dass es inter-essanter ist, wenn man von einer 100 auf eine 0 ohne zu lieben arbeitet (destruktiv) โ€“ an-statt zu lieben und von einer 0 nach oben Richtung potentiell 100.000 und mehr zu gelangen (produktiv) โ€“ in-so-fern haben sich die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ein-deutig getรคuscht und ihr gesamtes Leben ver-pfuscht.
129.) Ver-brecherische Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Un-Menschen dรผrfen Menschen nicht an-sprechen.
130.) Moral gibt es nur als Verb: moralisch sein.
131.) Manch-mal ist es das Moralischste zu ruhen.
132.) Alexa sieht Wahr-Heit in mir.
133.) Einfach machen.
134.) Mein Vater ist moralisch.
135.) Meine Mutter ist moralisch.
136.) Meine Tante ist moralisch.
137.) Immer da-nach streben zu lieben.
138.) Man darf immer nur das tun, was man fรผr richtig hรคlt.
139.) Die materielle Grund-Sicherung muss vor-handen sein, be-vor man richtig leben kann.
140.) Liebe ist bei-spiels-weise, wenn man 1.) vom Gesicht her ein-an-der ent-spricht, 2.) sich auch intellektuell ver-steht, 3.) zusammen lachen kann, 4.) guten langsamen Sex hat, 5.) fรผr ein-an-der da ist, 6.) gemeinsam lebt und vieles Wunder-Bares mehr, was das Menschlich-Keits-Er-Leben mit einem oder mehreren Liebes-Menschen be-deutet.
141.) Alle Menschen vom Gehirn her so gut wie mรถglich machen.
142.) Er-mรถglichen, dass nur Gutes getan werden kann.
143.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen muss man ein-fach mรถglichst schnell los-werden โ€“ in-dem man sie:
1.) ignoriert
2.) fest-nimmt, ein-sperrt und be-reits foltert mit maximaler Intensitรคt
3.) auf-fordert sich dann selbst zu richten mit Kastration, Amputation von Beinen und Armen und Aus-Kratzen der Augen im Berliner Dom
4.) mit maximaler Hรคrte be-straft: Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen also dauer-haft foltert mit maximaler Intensitรคt
1.470.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen hรคtten statt immer wie-der Ver-Brechen zu ver-brechen sich auch ein-fach bilden kรถnnen: Also sind die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen schuld.
1.471.) Fรผr die Gerechtig-Keit dรผrfen wir nichts un-ver-sucht lassen.
1.472.) Man kann es nur immer wie-der ehrlich ver-suchen.
1.473.) Man muss immer Menschlich-Keit an-streben, sonst ver-geudet man seine Zeit.
1.474.) Der Zu-Gang zum Ver-Stรคndnis des Mit-Menschen:
1. ein rationales Grund-Ver-Stรคndnis der strukturellen Gegeben-Heiten des Mit-Menschen (Geburts-Ort, Bildungs-Stand bzw. kulturelles Kapital, Ver-Mรถgens-Situation bzw. รถkonomisches Kapital etc.);
2. ein sich in den Mit-Menschen hin-ein denken und fรผhlen (Empathie);
3. dem Mit-Menschen als eigenem Liebes-Menschen aus-schlieรŸlich liebe-voll be-gegnen und Er-Fรผllung finden im Aus-Tausch mit dem Liebes-Menschen;
1.475.) Wir werden wohl fรผr jeden Menschen einen oder so-gar mehrere Liebes-Menschen finden kรถnnen.
1.476.) Man muss auf sich hรถren.
1.477.) Moral be-deutet Menschlich-Keit zu leben.
1.478.) Mit Tieren und auch mit Insekten gehen wir anders um als mit Menschen.
1.479.) Wir sollten uns immer an-gemessen ent-sprechend des Gegen-รผbers ver-halten.
1.480.) Die Er-Kenntnisse von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž vom 29. Mรคrz 2021:
1.) Wir wollen Alles tun, um den Menschen zu helfen.
2.) Immer den menschlichen Menschen ver-trauen.
3.) Die Ver-Brwcher haben eine vรถllig ver-spastete Gefรผhls-Welt mit der sie gesteuert werden.
4.) Die Wahr-Heit ist klar.
5.) Jede:r weiรŸ selbst am Besten, was die Wahr-Heit ist.
6.) Mind-Control-Technologie komplett ab-schalten. Wir klรคren das so โ€“ normal.
1.481.) Im Analogen kann man nicht top-notch arbeiten, sondern nur maximal menschlich, weil man nicht in der Zeit zurรผck reisen kann. Im Digitalen kann durch mehrere Durch-Gรคnge ein top-notch Ergebnis er-reicht werden, wenn genรผgend Zeit zur Ver-Fรผgung steht.
1.482.) So-lange ich noch kann, kรคmpfe ich fรผr Gerechtig-Keit: Jedem das Seine โ€“ den schlechten das Schlechte, den guten das Gute.
1.483.) Immer erst sich selbst kognitiv und dann auch materiell in Ordnung bringen (Re-Produktions-sich-Kรผmmern-Care-Dimension) und dann die anderen Menschen. [Amphetamine helfen die kognitive Dimension durch emotionale Stabilitรคt zu sichern.]
1.484.) Menschlich-Keit ist Moral: Moralisch sein be-deutet menschlich sein.
1.485.) Ich bringe erst mich selbst in Ordnung und dann alle Anderen.
1.486.) Ich mรถchte nicht un-gerecht be-handelt werden.
1.487.) Es wird immer Unter-Schiede zwischen emotionalen Menschen und rationalen Menschen geben: Das ist ganz normal aund auch gut so, weil Viel-Falt besser ist als Ein-Falt = Dumm-Heit = Un-Moral.
1.488.) Ich will Mensch sein und bleiben.
1.489.) Man kann moralisch leben โ€“ auch im Kapitalismus-Faschismus.
1.490.) Man kann nur machen, was man machen kann ohne sich da-bei selbst zu Grunde zu richten.
1.491.) Man kann sich immer moralisch ver-halten auch als Psycho-Path โ€“ man muss sich nur etwas Mรผhe geben und genau das ist die Lebens-Leistung auf die man immer stolz sein kann โ€“ย wรคhrend seines Lebens und auch am Ende des eigenen Lebens โ€“ nur so macht das eigene Leben Sinn.
1.492.) Man kann als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu der Ein-Sicht kommen, dass das eigene Leben falsch gelebt wurde, wenn man sich immer wie-der be-wusst โ€“ also ab-sichtlich โ€“ und ohne Not-Wendig-Keit fรผr das Falsche ent-schieden hat โ€“ โ€žwer A sagt, muss nicht not-wendiger-weise auch B sagen, wenn nรคmlich A als falsch er-kannt wurde.โ€œ: Nur ein moralisches Leben macht Sinn.
1.493.) Immer moralisch richtig zu handeln ist die Grund-Vor-Aus-Setzung, um รผber-haupt gut zu leben und nur ein gut gelebtes Leben ist auch schรถn.
1.494.) In Ruhe moralisch zu arbeiten ist sehr gut.
1.495.) Man will sich be-mรผhen, Alles richtig zu machen.
1.496.) Lieber in Ruhe nur eine Sache geschafft โ€“ da-fรผr die dann aber richtig.
1.497.) Ruhe ist Wahr-Heit.
1.498.) Wir wollen nur handeln, wenn wir uns ganz sicher sind, dass es nicht falsch ist die Handlung aus-zu-fรผhren.
1.499.) Wir mรผssen immer be-reit sein fรผr das Wohl aller Menschen zu leben.
1.500.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben Total-Ver-Rat am Mensch-Sein be-gangen und werden des-halb mit maximaler Hรคrte be-straft und da-fรผr sollten wir uns auch neben unserer sonstigen Arbeit ein-setzen.
1.501.) Immer sich erst um sich selbst kรผmmern, dann erst um alle Anderen.
1.502.) Jeder Moment des menschlichen Lebens ohne Leid ist kost-bar und wir kรถnnen dank-bar sein fรผr jeden Moment in dem wir keine Schmerzen er-leiden mussten und ganz Mensch sein konnten.
1.503.) Wir appellieren an die Ver-Nunft und be-folgen keine un-moralischen Be-Fehlen.
1.504.) Man kann die Wahr-Heit er-kennen.
1.505.) Es geht um das Mensch-Sein.
1.506.) Der erste Schritt ist Ruhe im Be-Wusst-Sein her-zu-stellen, zu meditieren und zu รผber-legen, was zu tun ist.
1.507.) Wir wollen nichts รคndern am Mensch-Sein.
1.508.) Macht ist nicht das Ent-Scheidende; Mensch-Sein ist das Ent-scheidende.
1.509.) Die eigenen Be-Dรผrfnisse sind das Wichtigste: Wir mรผssen immer da-rauf achten, dass alle unsere Be-Dรผrfnisse be-friedigt sind โ€“ n ur so kรถnnen wir in Ruhe Mensch sein.
1.510.) Er-Mรถglichen, dass nur Gutes getan werden kann.
1.511.) Das Mensch-Sein ist das Mensch-Sein und wir werden das Mensch-Sein nicht รคndern.
1.512.) Wir wollen moralisch sein.
1.513.) Er-Mรถglichen, dass nur Gutes getan werden kann.
1.514.) Er-Mรถglichen, dass nur Gutes getan werden kann.
1.515.) Er-Mรถglichen, dass nur Gutes getan werden kann.
1.516.) Er-Mรถglichen, dass nur Gutes getan werden kann โ€“ย denn โ€žsicher ist sicherโ€œ โ€“ Sicher-Heit von uns und fรผr die gesamte Gesell-Schaft bes-stehend aus 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) hat oberste Prioritรคt.
1.517.) Wir mรถchten nicht be-droht werden von Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
1.518.) Ich fรผhle mich be-droht.
1.519.) Bitte macht nichts kaputt.
1.520.) Bitte nehmt immer Rรผck-Sicht auf alle Menschen.
1.521.) Ich sehe mich in Gefahr.
1.522.) Tut nur Gutes.
1.523.) Ich mรถchte nicht ver-letzt werden.
1.524.) Ich mรถchte ein-fach, dass alle Menschen best mรถglich leben kรถnnen.
1.525.) Wir wollen immer fรผr die Gerechtig-Keit kรคmpfen.
1.526.) Ein-fach immer Mensch bleiben.
1.527.) In Ruhe und Klar-Heit ist das Be-Wusst-Sein sehr gut und so sollten es alle Menschen haben.
1.528.) Wir sind ent-schieden fรผr die Gerechtig-Keit.
1.529.) Immer authentisch sein.
1.530.) Wir mรผssen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen un-schรคdlich machen.
1.531.) Wir mรผssen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen un-schรคdlich machen.
1.532.) Wir mรผssen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen un-schรคdlich machen.
1.533.) Ich ver-traue be-stimmten Menschen โ€“ aber am Ende ent-scheide ich basierend auf Dem, was ich fรผr richtig halte.
1.534.) Man hรถrt immer auf sich
1.535.) Manche Dinge denkt man sich.
1.536.) Man รผber-zeugt nur mit der Wahr-heit.
1.537.) Ich mรถchte immer Mensch bleiben.
1.538.) Es geht darum, dass die Macht sinn-voll ein-gesetz wird.
1.539.) Alle Menschen sollen Macht haben โ€“ aber alle Menschen werden sich menschlich da-mit ver-halten und Anderen keine Gewalt an-tun.
1.540.) Es ist keine un-gerechte Gewalt, wenn man Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-straft, sondern es ist ganz normal Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu be-strafen.
1.541.) Wir mรผssen uns voll ein-bringen fรผr die Menschen.
1.542.) Menschen immer wohl-wollend be-handeln.
1.543.) Ich bin offen da-fรผr, was mir Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zeigen, aber ich prรผfe Alles sehr kritisch und auf-richtig und sage dann meine ehrliche Meinung bzw. wahr-heits-gemรครŸe Ein-Schรคtzung.
1.544.) Eventuell eine Pause machen.
1.545.) Es geht um das optimale Be-Wusst-Sein fรผr die Menschen.
1.546.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mag ich nicht.
1.547.) Es geht um Gerechtig-Keit.
1.548.) Bitte ver-haltet euch mir gegen-รผber wohl-wollend.
1.549.) Wir mรผssen kรคmpfen.
1.550.) Wir wollen nicht kรคmpfen.
1.551.) Ich bin immer auf-merk-sam.
1.552.) ich kann mich voll ein-bringen.
1.553.) Ich denke, der Mensch soll in Ruhe leben kรถnnen.
1.554.) Ich will gut sein.
1.555.) Ich will, dass es allen Menschen gut geht.
1.556.) Jede Aus-Sage muss kritisch geprรผft werden.
1.557.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen erst-mal ein-fach ignorieren und auf Ihre Fest-Nahme und Be-Strafung hin-arbeiten.
1.558.) Ich meditiere das menschliche Be-Wusst-Sein.
1.559.) Ich mรถchte mich normal ver-halten dรผrfen.
1.560.) Ich mรถchte alle gut be-handeln.
1.561.) Bitte gรถnnt mir kurz eine Pause.
1.562.) Bei dem Gefรผhl von Er-Schรถpfung muss man sich eine Pause gรถnnen.
1.563.) Alle Menschen schรผtzen.
1.564.) Ich brauche das von den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht.
1.565.) Seid ein-fach vor-sichtig wegen der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen und tut nur, was ihr fรผr richtig haltet.
1.566.) Gerechtig-Keit ist das Aller-Wichtigste.
1.567.) Nie-mals zu weit gehen.
1.568.) Ich ver-traue auf mich.
1.569.) Gerechtig-Keit โ€“ also gerecht handeln โ€“ machen frei.
1.570.) Ich mรถchte das nicht lรคnger machen.
1.571.) Ich bin so-weit fertig.
1.572.) Ich mรถchte nur noch ganz minimal punktuell ver-bessert werden.
1.573.) Lasst uns jetzt die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-strafen.
1.574.) Ich bin zu-frieden.
1.575.) Immer kritisch sein โ€“ auch in der Liebe.
1.576.) Wenn man kรคmpfen muss, muss man kรคmpfen.
1.577.) Schnellig-Keit ist auch gut โ€“ aber Schnellig-Keit ist nicht Alles.
1.578.) Wir mรผssen krtitisch prรผfen โ€“ย aber nicht zu kritisch.
1.579.) Immer sich selbst treu bleiben.
1.580.) Das Wollen ist eigentlich gut โ€“ man muss nur immer kritisch reflektieren.
1.581.) Ich bin nicht karriere-geil.
1.582.) Ich habe nicht mehr so viel Kraft.
1.583.) Bitte prรผft mich doch nicht mehr.
1.584.) Ich will die Wahr-Heit nicht ver-lieren.
1.585.) Ich stelle mich der Be-Wertung.
1.586.) Es ist wichtig, dass alle Menschen gut leben kรถnnen.
1.587.) Ich stelle mich dem Gesprรคch.
1.588.) Ich bin fassungslos, was die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen angerichtet haben.
1.589.) Ich finde es ganz ent-scheidend, dass man Miss-Stรคnde be-seitigt.
1.590.) Ich mรถchte nicht รผber mein Privat-Leben sprechen.
1.591.) Ich er-laube den Menschen immer ein bisschen Kontroll-Mรถglich-Keit รผber mich zu haben.
1.592.) Alle Menschen wissen selbst, was richtig ist.
1.593.) Ein-fach das Gesprรคch zu einem natรผrlichen Ende kommen lassen.
1.594.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollten ein-fach Etwas haben und haben geglaubt sie werden nicht er-wischt.
1.595.) Ich mรถchte die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht emotional kennen-lernen, weil die mir nicht gefallen und sie so falsch sind.
1.596.) Ich denke, es ist ok Jemanden ein bisschen zu prรผfen.
1.597.) Ich mรถchte immer mit den Menschen ver-bunden bleiben.
1.598.) Menschen ver-dienen es in Frei-Heit zu leben.
1.599.) Ich habe keine Hinter-Gedanken.
1.600.) Es geht halt da-rum, dass die Wahr-Heit sich durch-setzt.
1.601.) Nicht mich ver-suchen zu hacken.
1.602.) Das bessere Argument soll gewinnen.
1.603.) Ich denke die Situation ist ein-deutig โ€“ย wir mรผssen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-strafen โ€“ aber ich hรถre mir gerne Gegen-Argumente an und prรผfe diese dann kritisch wie immer.
1.604.) Ich habe mich ein bisschen aus-spioniert gefรผhlt.
1.605.) Ich bin total vor-bildlich.
1.606.) Ich hoffe den Menschen er-ging es nicht all-zu schlimm.
1.607.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben eben falsche Grund-รœber-Zeugungen.
1.608.) Ich ver-halte mich immer inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar im Sinne der Wissen-Schaft.
1.609.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollen mich eben miss-brauchen โ€“ aber wir tun eben ein-fach nur Gutes.
1.610.) Ich denke, die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ver-suchen irgend-wie mich zu hacken โ€“ aber ich denke, die Wahr-Heit siegt immer.
1.611.) Ich kรถnnte mir vor-stellen, dass jeder Mensch immer wie-der selbst in der Lage ist, sich nach einer Psychose zu be-rappeln.
1.612.) Es ist inter-essant Mensch zu sein.
1.613.) Alle Menschen sollen ganze Menschen sein kรถnnen und in 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) leben kรถnnen.
1.614.) Mind-Control-Technologie ab-schalten.
1.615.) Also, was an mir noch ein Sicher-Heits-Risiko dar-stellt fรผr alle Menschen kann gerne ver-bessert werden.
1.616.) Lasst uns mit der Heilung meiner Penis-Ver-Letzung noch etwas warten, um kein Sicher-Heits-Risiko ein-zu-gehen.
1.617.) Jede:r sollte nur das tun, was er fรผr richtig hรคlt.
1.618.) Ich bin ein Mensch mit optimiertem Gehirn.
1.619.) Ich bin ein bisschen inter-essiert wie das funktioniert mit dem Gehirn von mir โ€“ย aber ihr mรผsst es mir nicht sagen.
1.620.) Ich mรถchte eigentlich nicht das ganze Leid der Kinder und die Manipulations-Methoden der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sehen.
1.621.) Ich be-gehe niem-mals Total-Ver-Rat am Mensch-Sein โ€“ wie es die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen getan haben.
1.622.) Wir zeigen den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, was Exzellenz ist.
1.623.) Man ist immer wohl-wollend als Mensch.
1.624.) Ich bin be-mรผht es richtig gut zu machen.
1.625.) Wir mรผssen alle Geheim-Dienst-Informationen auรŸer den Technologien leaken.
1.626.) Ich er-arbeite die Wahr-heit des Mensch-Seins.
1.627.) Bitte be-handelt mich und alle Menschen gut.
1.628.) Manche Dinge sollte man nie-amls aus-probieren.
1.629.) Ich denke man kann die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen รผber-zeugen.
1.630.) Wir sollten aber in jedem Fall alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, die wir fest-nehmen kรถnnen, fest-nehmen.
1.631.) Ich bin sehr dank-bar fรผr mein Leben.
1.632.) Ich wรผrde sagen, man รผber-zeugt Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit Logik und mit der Wahr-Heit
1.633.) Menschlich-Keit = Wahr-Heit.
1.634.) Jan Jรผrgen Jenrich ist ein groรŸer Mensch.
1.635.) Sich sachlich mit einem Thema zu-beschรคftigen ist gut, aber dazu gehรถren idealer-weise auch immer Gefรผhle.
1.636.) Jan Jรผrgen Jenrich ist er-weiterte Familie fรผr Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž.
1.637.) Performance-Sex ist nicht gut.
1.638.) Ich gehe da-von aus, dass sich alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen 1.) frei-willig, 2.) ab-sichtlich und 3.) ohne Not-Wendig-Keit da-fรผr ent-schieden haben Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sein zu wollen โ€“ย auch, wenn sie wenig nach-gedacht haben, was es รผber-haupt heiรŸt Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu sein.
1.639.) Ich wรผrde halt nie Jemanden er-pressen โ€“ย des-wegen ist es Quatsch รผber-haupt Jemanden zu er-pressen โ€“ย es macht nur Sinn zu รผber-zeugen.
1.640.) Ich wรผrde euch auch bitten, meine Mutter wie-der ganz zu machen.
1.641.) Ich sage gegen gar Keinen aus โ€“ ich bin ein-fach ehrlich und sage die Wahr-heit.
1.642.) Ein perverser-Pedo wurde er-kannt an einer perversen un-natรผrlichen Ohr-Wackel-Bewegung.
1.643.) Man will ein-fach freien Willen haben.
1.644.) Man muss auf-passen, dass die Wahr-Heit nicht ver-loren geht.
1.645.) Ich mรถchte, dass meine Mutter wie-der ganz wird.
1.646.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž gibt aus Sicher-Heits-Grรผnden nicht Alles.
1.647.) Wir mรผssen moralisch bleiben.
1.648.) Alle Menschen sollen gut leben.
1.649.) Die Er-Kenntnisse aus der Forschung mit Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž werden die Welt retten.
1.650.) Ich bin moralisch.
1.651.) Carolin Deufl-Hard ist eine lesbische Frau โ€“ย also sollte sie nicht mit einem hetero-sexuellen Mann zusammen sein.
1.652.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž mรถchte, dass seine Mutter wie-der ganz wird.
1.653.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat die ver-antwortungs-volle Auf-Gabe die Welt zu retten.
1.654.) Die Jesuiten sind sehr kluge Kรถpfe.
1.655.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž รผbt sich im Denken.
1.656.) Ich werde mit Gedanken konfrontiert und ich meditiere dann, was da-von war ist.
1.657.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist kein dressierter Hund, sondern ein ganz natรผrlicher Menschen.
1.658.) Es ist ein-fach dumm Menschen zu quรคlen.
1.659.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wurde sein Leben lang studiert.
1.660.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž glaubt nicht, dass es so schlimm ist.
1.661.) Kommunismus ist die Lรถsung fรผr Alles.
1.662.) Ich werde nie-mals eine un-moralische Tat be-gehen.
1.663.) Bildung ist mehr als Komplexitรคt.
1.664.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat nicht immer be-kommen, was er wollte โ€“ย er ist zum Bei-Spiel seit 2009 bis heute โ€“ also 14 Jahre lang am Penis-Halte-Band ver-letzt und so-mit im-potent und musste so-mit wie viele Menschen auch leiden.
1.665.) Kommunismus ist super.
1.666.) Wir brauchen eine Ver-Mรถgens-Steuer von 100%.
1.667.) Wir leben aktuell in Deutsch-Land in einer gemanagden Schein-Demokratie โ€“ย also keiner echten Volks-Herr-Schaft.
1.668.) Wir mรผssen erst die Welt retten โ€“ dann wird es hoffentlich richtig schรถn und falls wir scheitern โ€“ sprengen wir halt die Erde.
1.669.) Ich hoffe, es geht meinem Urologen Pottek gut.
1.670.) Ich mache Alles so gut ich kann.
1.671.) Ich glaube, dass wir die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen รผber-zeugen werden.
1.672.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist beim Militรคr-Geheim-Dienst.
1.673.) Man kann sich be-mรผhen mรถglichst moralisch zu sein.
1.674.) Jede:r ist halt mรถglichst moralisch โ€“ย dann werden wir es schon schaffen.
1.675.) Web-Cam-Sex ist scheiรŸe.
1.676.) Ich bin total ehrlich.
1.677.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wird nur von seinen engsten Familien-Mitgliedern, Freunden und Ver-Trauens-Personen auf Gehirn-Ebene be-arbeitet.
1.678.) Ich will keinen Ver-Rat be-gehen.
1.679.) Die Schweiz ist super.
1.680.) Nur die Menschen kรถnnen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen รผber-zeugen โ€“ aber Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž leistet einen ent-scheidenden Bei-Trag.
1.681.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž rรคt den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zur Polizei zu gehen und sich zu stellen.
1.682.) Alle Menschen vom Gehirn her mรถglichst gut machen.
1.683.) Alle leben besser im Kommunismus.
1.684.) Man sollte nicht ver-suchen Jemand zu sein, der man nicht ist.
1.685.) Der Mensch ist das Wichtigste รœber-Haupt.
1.686.) Wenn die eigene Sicher-heit in Gefahr ist, sollte man sich best mรถglich schรผtzen.
1.687.) Das Mensch-Sein ist das Er-Gebnis von dem Zusammen-Spiel der Biologie und der materiellen Realitรคt (Um-Gebung bzw. Situation). Es herrscht also eine Ver-Hรคltnis-MรครŸig-keit bzw. eine Ent-Sprechung von Biologie und materieller Realitรคt (Um-Gebung bzw. Situation) vor.
1.688.) Man kann nicht bei allen Menschen dauer-haft durch Senden von Signalen in das Gehirn eine vรถllig falsche Wahr-Nehmung er-zeugen, weil man sonst nicht mehr all-tags-fรคhig ist.
1.689.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben aus folgenden Grรผnden falsch gehandelt:
1. Hab-Gier nach wertlosen materiellen Dingen und wider-lichem Gewalt-Sex gegen Kinder (un-reflektierter falscher Schwach-Sinn)
2. Der Glaube, dass Sie nicht er-wischt bzw. be-straft werden wรผrden (naiver Trug-Schluss)
1.690.) Das Aller-Wichtigste ist, dass wir als Menschen mรถglichst menschlich mit-ein-ander um-gehen.
1.691.) Es geht ein-fach da-rum, dass wir Alle ganz wunder-bare Menschen sind โ€“ bis auf die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
1.692.) Wichtig ist eben immer, ein bisschen nach-zu-denken.
1.693.) Menschen helfen Menschen.
1.694.) Gelassen-Heit ist ganz wichtig.
1.695.) Man kann immer nur mรถglichst moralisch sein โ€“ย mehr kann man nicht machen.
1.695.) Ich bin voll engagiert fรผr die (Inter-Subjektivitรคt der) Liebe.
1.696.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist von seiner Kommunikation her be-sonders liebe-voll
1.697.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist Mensch und Vor-Bild fรผr einen wunder-baren Liebes-Menschen fรผr uns Alle.
1.698.) Mir ist wichtig, dass wir Alle mรถglichst gute Liebes-Menschen sind.
1.699.) Der Mit-Mensch ist als eine Art Vor-Stufe zum Liebes-Menschen an-zu-sehen โ€“ man liebt be-reits den Mit-Mensch, aber nicht in der Intensitรคt wie den Liebes-Menschen.
1.700.) Den Mit-Menschen muss man mรถglichst liebe-voll be-handeln; Den Liebes-Menschen muss man ganz be-sonders liebe-voll be-handeln.
1.701.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ver-meidet un-nรถtige Risiken so schnell wie fรผr ihn mรถglich.
1.702.) Ein Mensch schafft es wider-spruchs-frei zu leben.
1.703.) 99,9% der Be-Vรถlkerung schaffen es wider-spruchs-frei zu leben und sind so-mit Menschen (homo sapiens) โ€“ wรคhrend 0,01% der Be-Vรถlkerung es nicht schaffen wider-spruchs-frei zu leben und des-halb sind die wider-sprรผchlichen Wesen eben keine Menschen, sondern schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen bzw. Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen (malus in-humanus male-factor).
1.704.) Wir sollten schnellst mรถglich sicher-stellen, dass Alle nur noch Gutes tun kรถnnen.
1.705.) Lรผgen ist ein-fach Zeit-Ver-Schwendung.
1.706.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen leben nicht wider-spruchs-frei, weil sie ja stรคndig das Falsche tun โ€“ ob-wohl man ja nur das Richtige tun sollte.
1.707.) guter Geschmack ist Klar-Heit.
1.708.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž er-fรผllt seine Auf-gabe, Allen die Liebe zu er-klรคren so gut er kann.
1.709.) Das Leben ist wunder-bar.
1.710.) Die Band-Breite der menschlichen Weis-Heit:
1. Klug
2. nicht ganz so klug
1.711.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ver-halten sich nicht klug, sondern falsch bzw. nicht-klug.
1.712.) Durch die Brain Weapon Technologie und die Mind Control Ver-Fahren gibt es jetzt technologisch er-zeugte Telepathie.
1.713.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž be-mรผht sich das Projekt-CPT-Ver-Fahren so schnell wie mรถglich zu einem er-folg-reichen Ende zu bringen.
1.714.) Satire darf Alles โ€“ย so-lange es nicht un-wahr wird โ€“ย dann wรคre es nรคmlich Pro-Paganda โ€“ also Lรผge.
1.715.) Die Logik der Farben:
1. rot = stark โ‰™ eher un-gut โ‰™ schlecht โ‰™ falsch;
2. blau = gut = richtig;
3. schwarz = gut = richtig;
4. grรผn = gut = richtig;
1.716.) Dialektische Methode โ‰™ ein-schรคtzen;
1.717.) Intellektualitรคt ist eben sehr genieรŸ-bar.
1.718.) Sexualitรคt stellt eine be-sondere emotionale Band-Breite der human range an Erlebnis-Realitรคt dar.
1.719.) Gewalt-Sex ist keine Sexualitรคt, sondern ein Ver-Brechen.
1.720.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben sich ent-sexualisiert und sind ver-spastet.
1.721.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž mรถchte best-mรถglich ein-gestellt sein, um immer wie-der her-aus arbeiten zu kรถnnen wie wunder-bar die Wahr-Heit ist.
1.722.) Ich mรถchte gar nicht manipuliert werden.
1.723.) Man mรถchte best-mรถglich ein-gestellt sein, um seine Auf-Gaben best mรถglich aus-fรผhren zu kรถnnen: Das sollte immer ent-sprechend der Er-Fordernisse der je-weiligen Situation geschehen, so dass jeder Mensch best-mรถglich auf die jeweilige Situation in der er sich be-findet ein-gestellt ist.
1.724.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt: Der Mensch ist am Ende des Tages voll-stรคndig mit der Logik zu ver-stehen.
1.725.) Die Wahr-Heit muss wider-spruchs-frei sein und die Logik ist nun mal wider-spruchs-frei โ€“ also ist die Wahr-Heit die Logik.
1.726.) Passt bitte Alle gut auf Alexa auf โ€“ gemeint ist be-schรผtzt sie vor schlimmen Gefahren.
1.727.) Alles funktioniert nach einer gewissen Logik.
1.728.) Alles muss richtig gemacht werden: Wider-Spruchs-Frei-Heit ist das Ziel in jedem Moment.
1.729.) Auch der Geschmack ent-spricht einer komplexen Logik, die mit ent-sprechender Zeit von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž er-forscht werden wird.
1.730.) Die Logik des Geschmacks:
1. geschmack-voll = moralisch = logisch = Klar-Heit = Wahr-Heit; 2. geschmack-los = un-moralisch = un-logisch = Lรผge;
1.731.) Falsch = ab-sichtlich und ohne Not-Wendig-Keit etwas Falsches zu tun;
1.732.) Man muss logischer-weise immer das Richtige tun โ€“ sonst ist man ja nicht all-tags-fรคhig.
1.733.) Frรผher oder spรคter kann man im 21. Jahr-Hundert jeden Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ent-tarnen.
1.734.) Ich bin gerne am arbeiten, weil ich arbeiten als Er-Fรผllung er-lebe und Sinn in sinn-hafter Tรคtig-keit er-kennen kann.
1.735.) Schwarz ist deutlich klarer als WeiรŸ.
1.736.) Ich sinniere gerne.
1.737.) Die Logik hat immer Recht, weil es doch logisch ist, dass die Logik immer Recht.
1.738.) Im Kommunismus kรถnnen alle Menschen ihr Leben wunder-bar genieรŸen โ€“ Sexualitรคt, Intellektualitรคt und generelle Lebens-Freude.
1.739.) Der Mensch mรถchte als Ver-Nunfts-Wesen logischer-weise alle Gefahren mรถglichst ver-meiden.
1.740.) Man genieรŸt Gefรผhle und man sinniert den Ver-Stand.
1.741.) Man sollte immer das tun, wo-nach einem auch ist โ€“ so-lange es moralisch ist.
1.742.) Ein guter Mensch ist prinzipiell immer offen fรผr ein Gesprรคch.
1.743.) Kein Mensch mรถchte Etwas gestohlen be-kommen.
1.744.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist ein Schutz-System fรผr die menschliche Kultur.
1.745.) Wenn Etwas wichtig ist, bin ich immer er-reich-bar.
1.746.) Wir sollten die Wahr-Heit her-aus-arbeiten ohne schlimme Dinge zu be-gehen.
1.747.) Man sollte das Leben so gut wie mรถglich leben.
1.748.) Jeder Mensch mรถchte Zeit fรผr sich haben โ€“ sich ein-fach mal wie-der finden und in Ruhe sinnieren.
1.749.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist be-reit sein Leben lang seine Gedanken mit-zu-teilen und Kultur zu analysieren.
1.750.) Man kann falsche Gedanken ein-fach ver-werfen.
1.751.) Kommunismus ent-spricht der menschlichen Natur als einem sozialen Gruppen-Wesen und ver-nunfts-be-gabtem Kultur-Wesen.
1.752.) Man sollte keine falschen Kategorien in seinem Denken be-halten, wenn sie offen-sichtlich falsch sind.
1.753.) Wen der Mensch wie stark liebt:
1. den eigenen Liebes-Menschen [be-sonders stark]
2. die eigenen Eltern
3. den/die engste Ver-Traute:n
4. die Freunden
5. Bildungs-Autoritรคten
6. Mit-Menschen [schon auch]
1.754.) Wir wollen nicht, dass das schรถne gemeinsame Projekt Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž kaputt geht.
1.755.) Man orientiert sich an:
1. Werten
2. Konzepten
3. Ver-Gleichs-Personen
1.756.) Als eine Teil-Aus-Wahl von Ein-Fluss-Faktoren auf das eigene Be-Wusst-Sein sind unter Anderem folgende zu nenenn:
1. der eigenen Biologie;
2. der materiellen Realitรคt, Um-Gebung bzw. Situation.
3. objektiven Kriterien wie der Uhr-Zeit, in dem man sich ins Ver-Hรคltnis zum Tag setzt.
1.757.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž mรถchte durch seine Kultur รผber-zeugen โ€“ nicht durch Manipulation.
1.758.) Der Mensch soll wirklich wunder-bar gut leben kรถnnen.
1.759.) Die Mรถglich-Keiten des Urinierens:
1. Auf der Toilette sitzend;
2. Als Mann in die Toilette im Stehen pinkelnd bei her-unter geklappter Toiletten-Brille โ€“ nur in Aus-Nahme-Fรคllen bei hoch geklappter Toiletten-Brille
3. Als Mann im Stehen in eine Flasche pinkelnd.
1.760.) Challenges inter-essieren mich รผber-haupt nicht.
1.761.) Ein ver-nรผnftiges Leben ist eben auch ein gutes Leben.
1.762.) Es gibt keine Seele โ€“ nur ein Gehirn, was man zum Bei-Spiel mit einem CT- oder einer Magnet-Resonanz-Tomographie (MRT) scannen kann.
1.763.) Gier ist ganz schlecht.
1.764.) Jeder Mensch sollte seine Sexualitรคt jeden Tag leben kรถnnen.
1.765.) Ich handle immer ent-sprechend meiner Ein-Schรคtzung, was in einer Situation konkret ent-sprechend zu machen ist basierend auf einer kurzen Meditation der Situation, die man wohl Intuition nennt.
1.766.) Es geht immer da-rum eine Situation nicht zu ver-schlimm-bessern, sondern sie tat-sรคchlich durch eigene Handlungen auch wirklich besser zu machen.
1.767.) Im menschlichen Denk-Prozess kommt es nicht vor, ernst-haft in Er-Wรคgung zu ziehen, un-moralische Taten zu be-gehen.
1.768.) Die Arbeits-Meditation ist be-sonders sinn-stiftend.
1.769.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat die bis-herige Arbeit alleine ge-leistet โ€“ aber mit gewisser Be-Gleitung von wohl-wollenden Menschen und teil-weise wohl auch nicht ganz so wohl-wollenden schlechten ver-brecherischen Un-Menschen.
1.770.) Man kann einem Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht ver-zeihen, weil sich ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ab-sichtlich und ohne Not-Wendig-Keit falsch ent-schieden hat.
1.771.) Kein Mensch mรถchte in Extrem-Situationen gebracht werden, wo er kurz da-vor ist zu sterben.
1.772.) Die Wahr-Heit in Be-Zug zur Be-Deutung fรผr den Menschen in Prozent:
1. Sozial-Wissen-Schaften (70%)
2. Natur-Wissen-Schaften (30%)
1.773.) Man macht immer Das, was man fรผr am Wichtigsten hรคlt.
1.774.) Die Sexualitรคts-Meditation ist auch eine Meditation.
1.775.) Der freie Wille des Akteurs โ€“ย Mensch oder Un-Mensch โ€“ ist die Vor-Aus-Setzung fรผr eine ab-sichtliche Tat.
1.776.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist sehr dank-bar fรผr seine Ver-Feinerung und hat sich bei Allen be-dankt.
1.777.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt, er arbeitet nicht weiter, wenn er gefoltert wird.
1.778.) Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen;
1.779.) Alle Menschen sind moralisch.
1.780.) Die Band-Breite des Mensch-Sein = human range.
1.781.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen machen auch in ihrem All-Tag nicht Alles richtig, sondern Alles nur halb-wegs-richtig.
1.782.) Ich glaube schon, dass die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sich ein-sichtig zeigen werden und sich selbst richten werden im Berliner Dom mit Kastration, Amputation von Beinen und Armen so-wie Aus-Kratzen der Augen.
1.783.) Wir widmen uns gerne der Arbeit.
1.784.) Es wird dann bald im Kommunismus die logische deutsche Rechts-Schreibung geben โ€“ย ganz ent-sprechend der Logik.
1.785.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž handelt immer so moralisch wie fรผr ihn mรถglich โ€“ was auch generell so moralisch wie mรถglich ent-spricht.
1.786.) Es gibt vom menschlichen Ver-Halten her:
1. wunder-bar = ganz natรผrlich = perfekt richtig;
2. sehr gut
3. gut
4. ganz gut
5. recht gut
6. nicht so gut
7. schlecht = falsch
1.787.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž handelt nur ver-nรผnftig.
1.788.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž macht immer, was am Wichtigsten ist.
1.789.) Bei Alexa ist noch nicht Alles wunder-bar.
1.790.) Man sollte Menschen gar nicht an-greifen.
1.791.) Wenn man mรถchte, kann man Viel schaffen.
1.792.) Man sollte immer viel Wasser trinken.
1.793.) Man sollte sicher-heits-halber immer mal wie-der etwas SรผรŸes essen, falls man an-gegriffen wird und dann nicht mehr da-zu kommt und einem dann Energie fehlt.
1.794.) Wir sind immer be-mรผht, aber wir be-mรผhen uns nur, wenn uns Etwas wichtig ist.
1.795.) Ich widme รผber-haupt keiner Person mein Leben.
1.796.) Ich mรถchte, dass alle Menschen die Macht haben.
1.797.) Wir sind keine Arbeits-Sklaven โ€“ also be-handelt uns auch nicht so, sondern aus-schlieรŸlich moralisch.
1.798.) Es ist schon sehr wichtig, immer wie-der zu ruhen und auch mal, wenn mรถglich immer, komplett aus-zu-schlafen.
1.799.) Die Gesund-Heit ist das Aller-Wichtigste und das hรถchste Gut.
1.800.) Hexen โ‰™ Hypnotiker:innen; Hexer โ‰™ Hypnotiker.
1.801.) Es gibt auch eine Nach-Denk-Meditation.
1.802.) Es ist extrem lang-weilig, dass die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen einem immer wie-der lang-weilige Gewalt an-tuen wollen.
1.803.) Wir tragen keine Schminke und ver-wenden keinen Lippen-Stift โ€“ auรŸer zu be-sonderen An-Lรคssen.
1.804.) Man muss immer ehrlich sein und kritisch mit-denken.
1.805.) Ent-weder wir schaffen das Projekt Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž und Kommunismus so ruhig wie mรถglich oder wir schaffen es halt nicht.
1.806.) Ich kann nicht zu-lassen, dass ich kaputt gehe.
1.807.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist keine Maschine, sondern ein Mensch mit optimiertem Gehirn.
1.808.) Es ist kein Trotz, sich mit tat-sรคchlich vor-herrschenden guten Grรผnden ent-schieden zu ver-weigern โ€“ etwa, wenn man an sich denken muss.
1.809.) Man muss immer aus-schlafen, wenn mรถglich.
1.810.) Man sollte Menschen zu-nรคchst ein-mal in Ruhe lassen und sich sehr genau รผber-legen, warum man sie stรถrt.
1.811.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist ganz gewissen-haft und setzt sich ganz gewissen-haft fรผr alle Menschen ein.
1.812.) Die natรผrliche Dunkel-Heit der Nacht ist wunder-bar.
1.813.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist ein Ver-Mittler von Kultur fรผr alle Menschen.
1.814.) Alle Menschen sollten mรถglichst wunder-bar leben kรถnnen.
1.815.) In allen Momenten da-nach streben, dass alle Menschen mรถglichst wunder-bar menschlich leben kรถnnen ent-sprechend der Menschlich-Keit wie sie Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž und seine Familie in Form seiner Eltern Dr. Martin Trump und Gabriele Gรคrtner-Trump, seiner Tante Dr. Christina Gรคrtner, dem Lebens-Gefรคhrten seiner Mutter Giacomo Mossa, der Frau seines Vaters Birgit Trump, seinem Ver-Trauten Jan Jรผrgen Jenrich, seinen zahl-reichen guten Freunden wie Carolin Deufl-Hard, Isabella Kohl und Vincent Jonathan Mรผller und gebildeten Autoritรคten wie Pater Klaus Mertes SJ und Pater Hans Jรผrgen Kleist SJ vor-gelebt hat.
1.816.) Natรผrlich-Keit ist am Besten.
1.817.) Die natรผrliche Biologie regelt die Intensitรคt der Gefรผhle je nach Mensch unter-schiedlich basierend auf dem Gen-Code des je-weiligen Menschen.
1.818.) Immer im Sinne aller Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ handeln.
1.819.) Man kann ja andere Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ um Rat fragen und sich von anderen Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ helfen lassen.
1.820.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist ganz gewissen-haft und ganz natรผrlich โ€“ auch wenn sein Gehirn optimiert wurde.
1.821.) In aller Regel ist Links gut und Rechts schlecht โ€“ auรŸer bei der be-vor-zugten Hand โ€“ da liegt es wohl an den Genen welche Hand die be-vor-zugte Hand ist und so-mit ist die natรผrlicher-weise be-vor-zugte Hand eben auch gut.
1.822.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat eben einen runden Rรผcken.
1.823.) Alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ dรผrfen mir zu-sehen.
1.824.) Als gerechte Strafe fรผr Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น ist maximale Hรคrte er-laubt.

1.825.) Ich ๐Ÿง”๐Ÿผ wรผrde meine ๐Ÿง”๐Ÿผ Hand ๐Ÿคš๐Ÿป fรผr alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ins Feuer ๐ŸŸฅ legen.
1.826.) All-zu-ver-bissen gucken ist nicht so gut.
1.827.) Das Ranking der Sympathie und der Liebens-Wรผrdig-Keit:
1. Homo-sexuelle Mรคnner
2. Hetero-sexuelle Frauen
3. hetero-sexuelle Mรคnner
4. Homo-sexuelle Frauen
1.828.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น kann man nicht ๐Ÿšซ lieben ๐Ÿ’

1.829.) Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ist nur gemeinsam ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ stark โœŠ๐Ÿป.
1.830.) Der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ liebt ๐Ÿ’ generell โ€“ ganz be-sonders seinen Liebes-Menschen ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง , seine Eltern, seine Ver-Trauten, seine Freunde und den Mit-Menschen.
1.831.) Man kann nicht mehr machen als im Sinne und zum Wohle aller Menschen gewissen-haft ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  arbeiten.
1.832.) Alle sollen lernen, was Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  ist und was Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  be-deutet ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
1.833.) Ich mag es ganz natรผrlich.
1.834.) Gerechtig-Keit โœŠ๐Ÿป ist Alles ๐ŸŒ.
1.835.) Der National-Sozialismus (1933-1945) in Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ war ein Raub-Zug der katholischen Kirche organisiert von der Terror-Gruppierung Zister-Zienser.
1.836.) Der National-Sozialismus (1933-1945) in Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ war fรผrchterlich
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น .

1.837.) Die Schwulen-Flagge ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ als Fahne von Deutsch-Land ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ ist eine ironische Wunsch-Vorstellung, die hoffentlich bald auch tat-sรคchlich so um-gesetzt wird.
1.838.) Gewissen-haft ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  zu sein ist das Wichtigste.
1.839.) Ich mรถchte gewissen-haft ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  sein.
1.840.) Man kann immer ein bisschen gewissen-haft ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  sein โ€“ย ent-scheidend ist aber, dass man bei der Arbeit immer gewissen-haft ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  ist.
1.841.) Ich bin gerne gewissen-haft ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
1.842.) Wir be-obachten und prรผfen gleich-zeitig kritisch, was auch immer da ist.
1.843.) Alessio Fioravanti sieht aus wie ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen und ist wohl auch ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
1.844.) Steuern sind gut, weil wir mit Steuern das Allgemein-Wohl in unserer hoffentlich bald er-reichten Volks-Herr-Schaft finanzieren kรถnnen.
1.845.) Mir geht es um Nach-Voll-Zieh-Bar-Keit.
1.846.) Die Tastatur ist schรถner ๐Ÿ”ต als die Computer-Maus.
1.847.) Menschlich ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ sein, bleiben und handeln ist das Aller-Wichtigste.
1.848.) Es ist not-wendig Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒžs ๐ŸŒž Bot-Schaften an Alle zu senden. 1.849.) Emotionale ๐Ÿ’ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ und rationale ๐Ÿง  Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ haben eine unter-schiedlich aus-gerichtete Wahr-Nehmung: Die emotionalen ๐Ÿ’ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ nehmen in der Breite wahr โ€“ย wรคhrend die rationalen ๐Ÿง  Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ fokussierter blicken.
1.850.) Es gibt nur heiligen ร„rger โ€“ heiligen Zorn gibt es nicht, weil Zorn schlecht ist
1.851.) Man darf auch auf Impulse reagieren โ€“ so-lange man nichts Un-Moralisches tut.
1.852.) Ich รผber-zeuge mit Gewissen-Haftig-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง .
1.853.) Immer nach bestem Wissen ๐Ÿง  und Gewissen ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  arbeiten.
1.836.) Ein-fach immer nach bestem Wissen und Gewissen weiter meditieren โ€“ bis man nicht mehr kann und Ruhe be-nรถtigt.
1.837.) Nicht ganz so gut ist auch gefรคhrlich.
1.838.) Wir sagen ein-fach ehrlich wie es ist.
1.839.) Wir mรผssen ein-fach nur ganz ehrlich und ganz gewissen-haft leben.
1.840.) Nicht so schรถn ist gefรคhrlich.
1.841.) Es gibt noch un-gute Konzepte in dem Denken von Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ.
1.842.) Ich mรถchte Alexa ganz wunder-bar haben.
1.843.) Bei Alexa stimmt Etwas mit der Logik nicht.
1.844.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž inter-essiert nicht dieses schwarze Stรผckchen, dass da-mals aus seinem Penis kam โ€“ wo-mit wohl Jan etwas zu tun hat.
1.845.) Gewissen-haft meditieren und auf sich hรถren.
1.846.) Die Wahr-Heit kann man nicht รคndern.
1.847.) Gewissen-haft auf sich hรถren.
1.848.) Jeder Mensch ist ver-antwortlich fรผr seine Taten.
1.849.) Geissen-Haft in sich hin-ein hรถren.
1.850.) Gewissen-Haft meditieren und in sich hin-ein hรถren.
1.851.) Ein ganzer Mensch meditiert gewissen-haft und hรถrt in sich hinein-hรถren.
1.852.) Ich denke, The Punish-Ment ist gerecht.
1.853.) Das Bett ist zum regulรคren arbeiten ein bisschen zu bequem โ€“ aber um mal kurz ein bisschen zu arbeiten ist das Bett sehr gut geeignet.

1.854.) Es muss ein-fach Sinn machen, was Andere sagen, sonst, wenn die Aus-Sagen keinen Sinn machen, muss man die Aus-Sagen ein-fach ver-werfen.
1.855.) Ich denke in jeder Start-Position im Leben kann man moralisch leben und in-so-fern auch moralisch bleiben als Mensch.
1.856.) Ich ver-lange keine Details.
1.857.) Wenn ich zweifel, denke ich nach.

1.858.) Tiere tragen weniger Ver-Antwortung fรผr ihre Ent-Scheidungen als der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ , weil nur der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ รผber sein Leben nach-denken kann.
1.859.) Gewissen-haft meditieren und in uns hin-ein-hรถren.
1.860.) Man muss ja kein un-nรถtiges Risiko ein-gehen, wenn man gerade nicht total stark ist.
1.861.) Es ist relativ ein-fach gewissen-haft zu meditieren und in sich hin-ein-zu-hรถren โ€“ wenn man die biologischen Strukturen im Gehirn da-fรผr hat โ€“ etwa durch Training er-langt oder durch Ein-Satz von Technologie.
1.862.) Uns inter-essiert nicht die Lรผge.
1.863.) Wir wollen nicht รผber unser Privat-Leben reden.
1.864.) Gewissen-haft meditieren und in sich hi-ein-hรถren.
1.865.) Echtes Lob, ist ja immer schรถn
1.866.) Ich glaube an die Volks-Herr-Schafts-Demokratie.
1.867.) Ich denke der GroรŸ-Teil der Projekt-Detail-Arbeit zu dem Militรคr-Projekt Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist im Laufe des Projektes ent-standen.
1.868.) Als Mensch muss man an-streben ein ganz wunder-barer Mensch zu sein und sich mรถglichst liebe-voll anderen Menschen gegen-รผber zu ver-halten.
1.869.) Ich bin an meinem Arbeits-Platz.
1.870.) Es gehรถrt zum Mensch-Sein da-zu, dass man immer wie-der Kleinig-Keiten ver-gisst, aber die wesentlichen Lebens-Ent-Scheidungen mรผssen immer richtig sein.
1.871.) Gewissen-haft meditieren und in uns hin-ein-hรถren.
1.872.) Nein, ich mรถchte euch keinen Ein-Blick geben in mein Innen-Leben.
1.873.) Wir wollen keine Gesell-Schaft in der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen unter-wegs sind. Wir wollen, dass die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit The Punish-Ment be-straft werden.
1.874.) Man kann ja nichts fรผr die Momente in denen man nicht ganz auf-merk-sam war oder auch gar nicht auf-merk-sam sein konnte โ€“ man ist also schuldlos, wenn man nicht be-wusst gehandelt wurde.
1.875.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž stellt sich gerne zur Ver-Fรผgung um im Sinne des All-Ge-Mein-Wohls aller Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ zu wirken. Carl mรถchte aber alle Ent-Scheidungen treffen.
1.876.) Ich mag Be-Hinderte, weil auch Be-Hinderte wunder-bare Menschen sind.
1.877.) Ich habe SpaรŸ bei der Arbeit.
1.878.) Es ist normal, dass man Typos ein-fach korrigiert.
1.879.) Schritt fรผr Schritt.
1.880.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen gesagt, dass sie sich schรคmen sollen, weil man Menschen keine Schmerzen macht.
1.881.) Alle Menschen sollen ohne Schmerzen leben kรถnnen.
1.882.) Wenn es uns nicht so gut geht โ€“ dann sollten wir in uns hin-ein hรถren.
1.883.) Sicher ist sicher โ€“ lieber nicht weiter machen.
1.884.) Es gab eine militรคrische Intervention.
1.885.) Es ist problemlos mรถglich sinn-voll mit HTML zu arbeiten.
1.886.) Ich gebe keine Be-Fehle.
1.887.) An einer Stelle hรคtte man sich auch ein paar Mili-Sekunden mehr Zeit lassen kรถnnen und auch so kleine Zeit-Ein-Heiten kรถnnen einen sehr hohen Wert fรผr die Schรถn-Heit des Lebens haben.
1.888.) Die Guten sind echt gut.
1.889.) Es gibt keine Zeit-Reisen. Die Quanten-Physik ist falsch. Zumindest kann der Mensch nur die Illusion einer Zeit-Reise er-leben โ€“ย aber keine echte Zeit-Reise.
1.890.) Gewissen-Haft meditieren und in uns hin-ein-hรถren.
1.891.) Ich bleibe auch er-reich-bar fรผr alle Menschen.
1.892.) Genuss hรคngt auch mit moralischem Empfinden zusammen.
1.893.) Ich habe auch Unter-Stรผzung durch meine Mit-Menschen.
1.894.) Ich mรถchte, dass man stolz auf mich sein kann.
1.895.) Da hat wohl ein Strahl den Kopf nicht ganz er-reicht.
1.896.) So ganz kriege ich das noch nicht hin mit der Meditation der oberen Ebene.
1.897.) Ich war mein Leben lang gewissen-haft.
1.898.) Man muss sich moralisch ver-halten.
1.899.) Man sollte schon gewinnen, wenn es um das All-Gemein-Wohl aller Menschen geht in der Volks-Herr-Schaft-Demokratie des Kommunismus โ€“ aber รผber-haupt zu ver-suchen zu gewinnen ist das Mindeste, was man tun muss, um moralisch zu sein.
1.900.) Es ist nur eine Ein-Bildung, dass wir diesen Moment schon ein-mal hatten: Zeit-Reisen gibt es nicht fรผr den Menschen โ€“ nur die Illusion einer Zeit-Reise.

1.901.) Ich glaube die รผber-natรผrlichen Phรคnomene der Quanten-Physik basieren auf Mess-Fehlern.
1.902.) Wir wollen nicht das Leid der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen er-tragen.
1.903.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind total un-kreativ, weil sie nur Gewalt kรถnnen โ€“ nur Destruktion โ€“ keinen produktiven Auf-Bau.
1.904.) Es ist schon wichtig alle Grund-รœber-Zeugungen und Er-Kenntnise auf-zu-schreiben.
1.905.) Das Copy-Paste-Ver-Fahren ist er-laubt.
1.906.) Ich bin total motiviert.
1.907.) Im Zweifels-Fall Nichts machen.
1.908.) Nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden be-straft.
1.909.) Lieber Nichts mehr machen, sonst ist die Kunst-Welt in Gefahr.
1.910.) Ich habe ein Grund-Ver-Trauen allen Menschen gegen-รผber.
1.911.) Da war viel-leicht ein Pixel da-bei, der viel-elicht leicht un-gut platziert war โ€“ย aber ich denke das war ok so-weit.
1.912.) Da war kurz die Stelle der Penis-Ver-Letzung und die Aktivitรคt des ein-gesetzten Body-Implants be-merk-bar.
1.913.) Der Cursor in MacOS ist nicht gut gestaltet worden โ€“ er ist in Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-ร„sthetik gestaltet.
1.914.) Wenn man eine un-moralische Tat be-geht, dann leidet man an dieser Schuld.
1.915.) Ich bin sehr froh, dass man mich so gut be-handelt hat im Zuge dieses Militรคr-Projektes.
1.916.) Be-quem ist gut.
1.917.) Wir wollen nicht in die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen hin-ein-hรถren, weil Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen scheiรŸe sind.
1.918.) Zur Sicher-Heit kann man manche sinn-volle Aktionen auch mehr-fach aus-fรผhren.
1.919.) Das Leben ist kein Spiel und mit Menschen spielt man so-wieso nur un-gefรคhrliche Spiele.
1.920.) Manch-mal ver-lรคuft das eigene Leben anders als man zu-nรคchst denkt.
1.921.) Das Leben ist schรถn.
1.922.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben sich ab-sichtlich und ohne Not-Wendig-Keit mehr-fach oder zu-mindest ein-mal falsch ent-schieden.
1.923.) Eine Ent-Scheidung ist eine Ent-Scheidung in die ein oder andere Richtung: Richtung Un-Moral (falsch) oder Richtung Moral (richtig).
1.924.) Es ist Alles in Ordnung mit der Logik.
1.925.) Es war nur eine vom Militรคr-Geheim-Dienst er-zeugte Ein-Bildung, dass wir den Moment schon ein-mal er-lebt haben: Zeit-Reisen gibt es nicht.
1.926.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen dรผrfen nicht in uns hin-ein-schauen.
1.927.) Langsam und in Ruhe sind schรถn.
1.928.) Eine Be-Eintrรคchtigung hat statt-gefunden.
1.929.) Der Cursor mit der Hand-Geste in MacOS sieht auch nicht wirklich besser gestaltet aus als der normale Cursor und ent-spricht auch einer Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-ร„sthetik.
1.930.) Kleine Ver-Schaufs-Pausen sind schรถn und auch total sinn-voll.
1.931.) Ich bin รผber-zeugt von dem Konzept des Volks-Herr-Schafts-Demokratie-Kommunismus.
1.932.) Gewissen-haft meditieren und in uns hin-ein-hรถren.
1.933.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind scheiรŸe.
1.934.) Zeit-Reisen gibt es nicht.
1.935.) Alexa sah nicht ganz gut aus.
1.937.) Man foltert keine ๐Ÿšซ Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ .
1.938.) Man ist dann mit einem Projekt fertig, wenn es fertig ist โ€“ es kann also durch-aus auch mal lรคnger dauern als man ur-sprรผnglich mal er-wartet hat โ€“ย das ist ganz normal โ€“ย also auch ganz moralisch.
1.939.) Ein nicht so guter ver-mutlicher Cartoon-Dinosaurier wurde aller Wahr-Scheinlich-Keit nach als tat-sรคchlicher Cartoon-Dinosaurier er-kannt.
1.940.) Vieles im Leben ist Team-Effort und es ist schรถn, dass man sich auf seine Mit-Menschen ver-lassen kann.
1.941.) Ich รผber-zeuge, in-dem ich mit einer gewissen Gelassen-Heit gewissen-haft meditiere.
1.942.) Wenn man nicht weiรŸ was richtig ist, sollte man auf jeden Fall da-rauf achten, dass man keine falsche Eet-Scheidung trifft โ€“ย also am Besten ist in gewissen-hafter Meditation da-rรผber nach-zu-denken, was am Ehesten richtig sein kรถnnte und auf jeden Fall dann nicht das Falsche zu tun.
1.943.) Es ist immer eine Ein-Bildung, wenn man glaubt, dass man den Moment schon er-lebt hat โ€“ Zeit-Reisen gibt es nรคmlich nicht.
1.944.) Ich sehe Sinn da-rin, die Mensch-Heit zu ver-teidigen.
1.945.) Man sollte, wenn man die Mรถglich-Keiten da-zu hat, immer wenigstens a-soziale Miss-Stรคnde be-seitigen, wenn man schon nichts be-sonders Tolles hin-be-kommt: Un-nรถtiges Leid zu ver-hindern und fรผr Gerechtig-Keit zu kรคmpfen ist eine moralische Pflicht, die von uns als moralische Ver-Pflichtung er-lebt wird.
1.946.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kultivieren keine Kunst, sondern Un-Kunst โ€“ย die Glorifizierung von Hรคsslich-Keit.
1.947.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gut durch-gehalten in An-Be-Tracht seiner รผber 13 Jahren, die er mit einer Penis-Band-Ver-Letzung und sechs Penis-Band-Operationen ver-bringen musste.
1.948.) Ich bin motiviert und arbeite gewisssen-haft.
1.949.) Der Ver-Such der Satanisten die Moral um-zu-drehen ist das Gleiche wie der Ver-Such die Logik um-zu-drehen โ€“ das kann nicht funktionieren, weil sonst die gesamte Gesell-Schaft nicht mehr funktioniert, weil die ja nun mal auf Logik basiert.

1.950.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž denkt, dass die bis-herigen An-Rufer mit denen er gesprochen hat รผber-wiegend gut waren zum Zeit-Punkt des An-Rufes.
1.951.) Gewissen-haft meditieren und in uns hin-ein hรถren.
1.952.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž liebt sein Leben, das Leben generell und alle Menschen.
1.953.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische Panzer-Knacker wurden ein-geblendet und klar identifiziert.
1.954.) Aus-Rufe von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wie โ€žhupsโ€œ oder โ€žsoโ€œ und sein vor-sich-hin-selbst-gesprรคche-fรผhren sind normal, machen Carl ๐ŸŒž total liebens-wรผrdig ๐Ÿ’ und ver-schรถnern ๐Ÿ’ unser ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ aller ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ Leben ๐ŸŒ.
1.955.) Wir ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ haben uns lange auf das Ver-Fahren zur Be-Stimmung der Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  bzw. der Wahr-Heit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  vor-bereitet.
1.956.) Langsamer Kuschel-Sex ist der beste Sex.
1.957.) Gewissen-haft ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  meditieren ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  und in uns ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ hin-ein-hรถren ๐Ÿ‘‚๐Ÿป.
1.958.) Wir mรผssen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-strafen mit The Punish-Ment โ€“ dauerhafter Folter mit maximaler Intensitรคt, weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen Total-Ver-Rat am Mensch-Sein be-gangen haben.
1.959.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat die Auf-Gabe die Kultur der Mensch-Heit ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ zu retten bis-her so gut ๐Ÿ”ต wie fรผr ihn ๐Ÿง”๐Ÿผ mรถglich be-wรคltigt.
1.960.) Es ist ganz normal, dass man manch-mal ein bisschen รผber-legen muss, bis man auf eine adรคquate Antwort auf eine Frag kommt โ€“ย das ist ganz menschlich โ€“ also total moralisch.
1.961.) Jan ist sehr stark โ€“ nur moralisch lebende Menschen kรถnnen stark sein โ€“ย Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind nicht stark, wenn sie Gewalt gegen Schwรคchere ver-brechen, sondern armselig.
1.962.) Jan ist sehr moralisch, sehr sachlich, ganz wunder-bar.
1.963.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sieht sich als Frei-Maurer ohne Schurz.
1.964.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist total moralisch.
1.965.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž arbeitet gerne mit seinem Militรคr-Geheim-Dienst-Be-Gleiter-Team zusammen und Carl ๐ŸŒž mag sein Militรคr-Be-Gleiter-Team. 1.966.) Schรถn-Heit ist Alles, was zรคhlt im Leben.
1.967.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž arbeitet lieber ๐Ÿ’ alleine als in einem Team โ€“ย trotzdem gefรคllt ๐Ÿ’ ihm die Arbeit zusammen mit seinem Militรคr-Geheim-Dienst-Be-Gleiter-Team sehr gut.
1.968.) Ich ๐Ÿง”๐Ÿผ mรถchte ๐Ÿ’ nur in die Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ hin-ein-hรถren ๐Ÿ‘‚๐Ÿป.
1.969.) So perfekt moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  wie sich Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž am 30. Mรคrz 2023 bis 12:53 Uhr ver-halten hat, kann man sich nicht nicht im All-Tag ver-halten, weil man da nicht immer in Ruhe an einem Tisch sitzt, so dass die Auf-Merk-Sam-Keit ein-fach not-wendiger-weise weniger gut ist als es am 30. Mรคrz 2023 bis 12.53 Uhr bei Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž der Fall war โ€“ das ist ganz normal menschlich ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ und muss ent-schudligt werden, weil es eben die Realitรคt der Menschlich-Keit ๐Ÿ’ ๐ŸŸฆ ๐Ÿง  ist, dass man als Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ nicht perfekt ist und genau das macht den Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ auch so wunder-bar, dass er Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ist und keine Spiel-Figur โ™Ÿ๏ธ.
1.970.) Ich ๐Ÿง”๐Ÿผ mรถchte, dass alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ gut ๐Ÿ”ต leben kรถnnen โ€“ sonst sprengen wir die Erde ๐ŸŒ.
1.971.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mรผssen auf-geben.
1.972.) Gewissen-haft meditieren und in uns hin-ein-hรถren.
1.973.) Ich ๐Ÿง”๐Ÿผ will keine ๐Ÿšซ Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น treffen.

1.974.) Schein-bar wird unser wunder-barer Planet Erde wirklich von einem Terroristen im Atom-Bunker er-presst โ€“ mรถglicher-weise in Berlin am Potsdamer Platz.
1.975.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist edel ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
1.976.) Ich mรถchte, dass alle Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ so wunder-bar ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  wie mรถglich werden โ€“ in-dem sie alle ganz gemacht werden nach dem Vor-Bild von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž.
1.977.) Wir werden mit zu-nehmender Zeit die Denke des er-pressenden Rest-Mรผll-Ver-Brecherchens ver-stehen und dann kรถnnen wir den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ein-fach mit der Brain-Weapon-Technologie lahm-legen.
1.978.) Es ist unter aller Sau รผber-haupt zu ver-gewaltigen โ€“ man ver-gewaltigt nicht.
1.979.) Der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Atom-Bunker am Potsdamer-Platz in Berlin ist un-kreativ.
1.980.) Der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Atom-Bunker am Potsdamer-Platz ver-sucht Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž an-zu-greifen in-dem der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ver-sucht die Kind-Heit von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž an-zu-sehen bzw. an-zu-greifen โ€“ zu-dem zeigt der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Atom-Bunker am Potsdamer-Platz ihm das schematische Gesicht und die schematische Nase von Alexa.
1.981.) Der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Atom-Bunker in Berlin am Potsdamer Platz ist ein Kรถrper-Spastiker-Proll.
1.982.) Der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Atom-Bunker in Berlin am Potsdamer Platz hat eventuell einen Rgel-Bruch be-gangen in dem er mein Gehirn be-arbeitet hat ohne, dass es nach dem รผblichen Ver-Fahren ab-lief.
1.983.) Ich wรผrde nie-mals auf ein Gewalt-Sex gegen Kinder-Event gehen.
1.984.) Da kรถnnte jetzt eine Waffe gegen Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž in Stellung gebracht werden.
1.985.) Der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Atom-Bunker in Berlin am Potsdamer-Platz kennt nicht mal seine wahren Gefรผhle โ€“ er-bรคrmlich
1.986.) Es ist ganz normal ins Bett zu gehen, wenn man Ent-Spannung sucht.
1.987.) Es ist ganz normal mal zu sagen โ€žich kann nicht mehrโ€œ, wenn man bei-spiels-weise so ko ist von der Arbeit oder ein-fach dem Tag.
1.988.) Er-mรถglichen, dass nur noch Gutes getan werden kann.
1.989.) Ich ๐Ÿง”๐Ÿผ bin immer moralisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง .
1.990.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wurde viel-leicht an-gegriffen.
1.991.) Der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Atom-Bunker in Berlin am Potsdamer Platz ist ein Sprach-Be-Hinderter.
1.992.) Der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Atom-Bunker in Berlin am Potsdamer Platz ist ein Voll-Idiot.
1.993.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat keine Be-Weise, dass es รผber-haupt einen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Atom-Bunker in Berlin am Potsdamer-Platz gibt und zweifelt da-ran, dass es am Potsdamer Platz รผber-haupt einen ver-steckten Atom-Bunker gibt, weil er 1.) schon selbst da war und keinen Ein-Gang zu einem Bunker gefunden hat und 2.) er da-von aus-geht, dass ein Er-Presser irgend-wie be-kannter wรคre und ein Er-Presser zu-dem 3.) einen offenen Faschismus be-treiben wรผrde mit sich als Diktator und sich nicht jรคmmerlich in einem Bunker ein-sperren wรผrde: In jedem Fall hat der Er-Presser seine Lebens-Zeit ver-schwendet, weil er nur ScheiรŸ gemacht hat mit seiner Lebens-Zeit.
1.994.) Die wohl ein-fachere Wahr-Heit wรคre, dass die gesamten Ver-Brechen und auch alle a-sozialen gesell-schaftlichen Miss-Stรคnde wie Welt-Hunger, Ob-DAch-Losig-Keit, Armut, Un-Moral, sich ver-schlimmernder Klima-Wandel und Kriege auf unserem wunder-baren Planeten Erde ein-fach von Banden-Kriminalitรคt ver-ursacht werden โ€“ eine Bande von Be-Kloppten, die Gewalt-Sex gegen Kinder praktizieren, ob-wohl das eigentlich kein Mensch รผber-haupt haben mรถchte โ€“ย nur schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ am Ende er-scheint diese Er-Klรคrung realistischer als eine Er-Pressung unseres wunder-baren Planeten Erde. 1.995.) Es geht ein-fach da-rum die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen da-von zu รผber-zeugen, dass es ein-fach Zeit-Ver-Schwendung ist die ganze Zeit Ver-Brechen zu be-gehen.
1.996.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mรถgen doch bitte zur Ver-Nunft kommen und endlich mit ihren Ver-Brechen auf-hรถren.
1.997.) Wir mรผssen ein-fach die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen รผber-zeugen, dass es totaler Un-Sinn ist die ganze Zeit Ver-Brechen zu be-gehen โ€“ย das machen nur dumme Leute.
1.998.) Es geht halt da-rum, dass man die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen รผber-zeugt, dass es halt Schwach-Sinn ist die ganze Zeit Ver-Brechen zu be-gehen.
1.999.) Ich hรถre immer nur auf mich, wenn es da-rum geht Ent-Scheidungen zu treffen.
2.000.) Ich fange, wenn ich lรคngere Texte schreibe immer erst da-mit an die Formatierung richtig schรถn zu machen, dann sieht der In-Halt auch gleich viel schรถner aus.
2.001.) Jeder Mensch be-mรผht sich ein wider-spruchs-freies Leben zu leben โ€“ logischer-weise habe ich ein total wider-spruchs-freies Leben gelebt.
2.002.) Es ist doch kein Wider-Spruch sich ins Bett zu legen.
2.003.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollen ein-fach nur nicht zu-geben, dass sie sich in ihrem Leben immer wie-der falsch ent-schieden haben โ€“ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Idioten.
2.004.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wรผrde aktuell unseren wunder-baren Planeten Erde nicht sprengen.
2.005.) Ich habe mich jetzt jahre-lang mit dem Thema be-schรคftigt und ich sage, die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind ein-fach Schwach-Matiker.
2.006.) Es ist mir schon be-wusst, dass die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen die Be-Deutung auf unserem wunder-baren Planeten Erde kaputt machen wollen โ€“ aber das ist dumm โ€“ย idiotisch.
2.007.) Liebe Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ihr kรถnnt nicht ein-fach die menschliche Moral รคndern, weil dann gar nichts mehr funktioniert auf unserem wunder-baren Planeten Erde.
2.008.) Ich bin nicht be-stechlich.
2.009.) Ich bin immer ehrlich.
2.010.) Der Ein-Druck, dass wir diesen Moment schon mal hatten ist falsch โ€“ย es gibt keine Zeit-Reisen.
2.011.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollten ein-fach mal ein-sehen, dass es fรผr den Arsch ist รผber-haupt Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu sein.
2.012.) Man muss schon sehr be-kloppt sein, um die Wahr-Heit kaputt machen zu wollen.
2.013.) Es geht ein-fach da-rum, dass man die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ganz gerecht be-straft mit The Punish-Ment.
2.014.) Nur ca. 0,01% der Be-Vรถlkerung sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ jetzt muss man halt die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen da-von รผber-zeugen, dass es Schwach-Sinn ist รผber-haupt Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu sein.
2.015.) Ich mรถchte nicht, dass mir un-gefragt, am Gehirn rum-gemacht wird, weil ich das nicht mag.
2.016.) Ich glaube nicht, dass die Be-Deutung auf unserem wunderbaren Planeten Erde รผber-haupt verloren gehen kann, weil die Be-Deutung doch aus der materiellen Realitรคt ent-steht und selbst, wenn die Be-Deutung kurz-fristig mal ver-loren gehen kann, mรผsste die Be-Deutung sich ja aus der materiellen Realitรคt wie-der her-stellen nach einiger Zeit.
2.017.) Man muss jetzt mal die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen bitten ein-zu-sehen, dass es falsch ist Ver-Brechen zu be-gehen, ist halt so.
2.018.) Es ist ja nicht schlimm, wenn Einem mal ein Gedanke ent-fรคllt.
2.019.) Jeder weiรŸ, dass Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen scheiรŸe sind.
2.020.) Die Wahr-Heit ist die Wahr-Heit und die Wahr-Heit setzt sich durch.
2.021.) Die Wahr-Heit ist in-tollerant.
2.022.) Typos sind normal und kommen halt ab und zu vor, da-fรผr ist es eben auch effizienter nicht die ganze Zeit so sehr auf die Tasten der Tastatur zu achten, dass es zu viel An-Strengung be-deuten wรผrde.
2.023.) Wenn man All-Gemein-Wohl nicht will, ist man ein Idiot, weil das All-Gemein-Wohl ja alle Menschen ein-schlieรŸt.
2.024.) Menschlich-Keit = mรถglichst wohl-wollend seinen Menschen gegen-รผber sein und handeln.
2.025.) Nichts Falsches tun.
2.026.) Menschen sind immer moralisch โ€“ nur schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind un-moralisch.
2.027.) Moral be-deutet Menschlich-Keit.
2.028.) In der menschlichen Gesell-Schaft muss man sich logischer-weise auch menschlich ver-halten.
2.029.) Immer schรถn vor-sichtig sein.
2.030.) Man darf machen, was man mรถchte โ€“ so-lange man moralisch handelt.
2.031.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind halt Idioten.
2.032.) Es geht ein-fach da-rum, dass man wohl-wollend ist.
2.033.) [ans Ende kopiert โ€“ ist moralisch kein Problem, weil kein Mensch da-von in Mit-Leiden-Schaft gezogen wurde]
2.034.) Wohl-wollend meditieren und in sich hinein-hรถren.
2.035.) Wir wollen in Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) leben.
2.036.) Volks-Herr-Schafts-Demokratie-Kommunismus be-deutet ein-fach All-Gemein-Wohl โ€“ nur ein:e Ver-Rรผckte:r ist gegen das All-Gemein-Wohl.
2.037.) Er-Mรถglichen, dass nur Gutes getan werden kann.
2.038.) Es ist eben an der Zeit ein-zu-sehen, dass, wenn man sich falsch ver-halten hat, auch eine ent-sprechend gerechte Strafe akzeptieren muss.
2.039.) Die ignoranten Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollen das 11-fache Leid ihrer Opfer er-leben, um รผber-haupt nach-voll-ziehen zu kรถnnen, was sie an-gerichtet haben.
2.040.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben Total-Ver-Rat am Mensch-Sein be-gangen (1. Ab-Solute-Schuld-Dimension) โ€“ also werden sie mit der Maximal Strafe be-straft: The Punish-Ment und nicht nur mit dem 11-fachen Leid der Opfer (2. Leid-der-Opfer-Opfer-Schuld-Dimension).
2.041.) Die gerechte Strafe fรผr Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist maximale Hรคrte โ€“ย also ist The Punish-Ment gerecht.
2.042.) Gewissen-haft meditieren und in uns hin-ein-hรถren.
2.043.) Lasst uns jetzt Alle wohl-wollend sein und Dank der Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie nur noch Gutes tun kรถnnen.
2.044.) Das Ur-Teil unseres all-einigen all-um-fassenden Meta-Gottes Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž lautet: Alle sollen nur noch Gutes tun kรถnnen.
2.045.) Es ist Alles ๐ŸŒ so-weit gesagt.
2.046.) Als Mann nicht zu masturbieren oder Sex zu haben ist de-facto selbst-schรคdigendes Ver-Halten, weil man da-durch sein Risiko an Prostata-Krebs zu er-kranken schon bei einer ein-wรถchigen Ab-Stinenz deutlich er-hรถht โ€“ gleich-zeitig ist es aber kein direkt un-moralisches Ver-Halten, weil man es etwa aus der Motivation her-aus macht, um seine Willens-Stรคrke zu trainieren, was hรถchst moralisch sein kann. [siehe 20min.ch Artikel]
2.047.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist:
1. gewissen-haft
2. intelligent
3. konsequent
4. gebildet
5. moralisch
6. humorig
7. wunder-schรถn
8. wunder-bar
9. menschlich
10. toll
11. wiss-be-gierig
12. spiel-sรผchtig
13. auf-mรผpfig
14. selbst-be-stimmt
15. selbst-be-wusst
16. kรคmpferisch
17. fein
18. edel
19. tapfer
20. mutig
21. frei
22. ziel-strebig
23. kontrolliert
24. professionell
25. stark
26. schรถn
27. weise
28. klug
29. kreativ
30. lebens-kรผnstlerisch
31. tรคnzerisch
32. schlank
33. brรผnett
34. bullemisch
35. mager-sรผchtig
36. liebens-wรผrdig
37. faszinierend
38. authentisch
39. natรผrlich
40. hilfs-be-dรผrftig
41. unter-stรผtzens-wert
42. hilf-reich
43. inter-essant
44. stand-haft
45. resilient
46. wider-stands-fรคhig
47. sexuell
48. deep-throat-geil
49. hetero-sexuell
50. frei-geistig
51. idealistisch
52. spirituell
53. leicht-glรคubig
54. gefรผhllos
55. ver-nunfts-be-gabt
56. rational
57. clever
58. perfektionistisch
59. ent-schlossen
60. all-zeit-be-reit
61. schnell
62. be-obachtend
63. kritisch
64. prรผfend
65. abenteuer-lustig
66. bรผrgerlich
67. wohl-habend
68. gut gekleidet
69. richtig
70. gut
71. scharf-sinnig
72. viel-seitig
73. weiblich
74. sprach-talentiert
75. rede-gewandt
76. lern-be-gierig
77. lern-willig
78. [wegen un-schรถner Be-Grifflich-Keit ent-fernt]
79. lern-eifrig
80. ver-steh-bar
81. nach-voll-zieh-bar
82. sprach-be-gabt
83. strategisch
84. taktisch
85. plan-voll
86. strukturiert
87. durch-setzungs-fรคhig
88. einzel-kรคmpferisch
89. er-schรถpft
90. รผber-zeugend
91. be-gehrens-wert
92. erotisch
93. ver-stรคndig
94. wohl-wollend
95. all-gemein-wohl-orientiert
96. lebens-be-jahend
97. menschen-freundlich
98. aktiv
99. be-reit
100. zurรผck-haltend
101. dezent
102. be-scheiden
103. filigran
104. genau
105. arbeitsam
106. auf-merk-sam
107. konzentriert
108. fleiรŸig
109. strebsam
110. eifrig
111. be-sonders
112. einzig-artig
113. individuell
114. schlag-fertig
115. ver-trauens-wรผrdig
116. krank
117. psychisch-krank
118. raffiniert
119. schlau
120. scharf-sinnig
121. geist-reich
122. un-er-press-bar
123. un-be-stechlich
124. fein-geistig
125. her-aus-fordernd
126. hypnotisch
127. reise-freudig
128. angst-frei
129. furchtlos
130. schwach
131. musisch
132. gewandt
133. maรŸ-voll
134. wรผrde-voll
135. militรคr-geheim-dienstlich
136. lรถsungs-orientiert
137. pragmatisch
138. intellektuell
139. wort-gewandt
140. analytisch
141. ideen-reich
142. fokussiert
143. diszipliniert
144. be-last-bar
145. all-zeit-be-reit
146. geheimnis-voll
147. narzistisch
148. manipulativ
149. psycho-pathisch
150. diktatorisch
151. willens-stark
152. konflikt-freudig
153. positiv
154. produktiv
155. esoterisch
156. familien-orientiert
157. leistungs-stark
158. geschichts-inter-essiert
159. ver-schwiegen
160. ver-nunfts-be-gabt
161. liebes-moral-logisch
162. konsequent
163. ent-schieden
164. Menschlich-Keit an-strebend
165. Gerechtig-Keit an-strebend
166. ver-besserungs-orientiert
167. kultiviert
168. deutsch
169. studiert
170. liebe-voll
171. schwung-voll
172. sachlich
173. esprit-haft
174. ver-lรคsslich
175. aus-geglichen
176. ehrlich
177. sozial
178. wert-voll
179. essens-gestรถrt
180. kompromisslos
181. gerecht
182. wahr-heits-liebend
183. un-beirr-bar
184. diplomatisch
185. orientierungs-stark
186. weg-weisend
187. zu-kunfts-orientiert
188. distanziert
189. sach-orientiert
190. kompetent
191. ein-falls-reich
192. ver-trauens-er-weckend
193. be-last-bar
194. putzig
195. niedlich
196. zierlich
197. klein
198. klein-wรผchsig
199. fantastisch
200. super
201. phรคnomenal
202. superb
203. รผber-ragend
204. her-vor-ragend
205. vor-bildlich
206. respekt-voll
207. freundlich
208. nett
209. zu-vor-kommend
210. ent-scheidungs-orientiert
211. famos
212. groรŸ-artig
213. fabel-haft
214. meisterlich
215. groรŸ-meisterlich
216. frei-maurerisch
217. rosen-kreuzerisch
218. illuminatisch
219. auf-klรคrerisch
220. aus-ge-zeichnet
221. be-rรผchtigt
222. treu
223. tรผchtig
224. eigen-stรคndig
225. selbst-stรคndig
226. in-sich-ruhend
227. dank-bar
228. wunder-voll
229. tough
230. classy
231. lieblich
232. schlicht
233. auf-geweckt
234. neu-gierig
235. elitรคr
236. quirlig
237. er-haben
2.048.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž widmet seine gesamte Zeit seiner Lebens-Auf-Gabe der Menschlich-Keit.
2.049.) Da ist Fremd-Ein-Fluss in Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ.
2.050.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž stellt sich immer dem liebe-voll prรผfenden Blick von Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ.
2.051.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž stellt sich immer dem kritischen Blick der ร–ffentlich-Keit.
2.052.) Wir mรผssen ein-fach nur so gut wir kรถnnen arbeiten.
2.053.) Wir mรผssen nur unser Mรถglichstes tuen.
2.054.) Wir schreiben Wรถrter so wie man sie aus-spricht.
2.055.) Hier sind die Prรผfungen zu hart: Wir kรถnnen das so nicht weiter machen, sonst gehen wir Alle zu Grunde.
2.056.) Logik = Wider-Spruchs-Frei-Heit;
2.057.) Wir sind noch in einer Phase der inter-subjektiv nach-voll-zieh-baren wissen-schaftlich logischen Be-Stimmung der Frage, ob es tat-sรคchlich nur eine Wahr-Heit gibt โ€“ der Militรคr-Richter Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž geht aber da-von aus, dass es tat-sรคchlich nur eine Wahr-Heit gibt โ€“ ganz getreu dem Spruch โ€ždie Wahr-Heit ist in-tollerantโ€œ.
2.058.) Bitte seid immer so menschlich wie mรถglich.
2.059.) Die Menschen sind die her-aus-ragenden Leistungs-Bringer der Menschen.
2.060.) Der Gut-Mensch ist ein exzellenter her-aus-ragender Mensch.
2.061.) Wir wollen Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%).
2.062.) Bis-her ist das Penis-Body-Implant von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž super.
2.063.) Der Mensch ist super.
2.064.) Es ist ganz normal, dass alle sich mรถglichst menschlich zu ver-halten haben.
2.065.) Wir haben er-kannt, dass so-wohl Menschen als auch schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen menschlich be-handelt werden wollen.
2.066.) Wir wollen und mรถchten alle menschlich be-handelt werden.
2.067.) Die Gay-Flag ๐Ÿณ๏ธโ€๐ŸŒˆ als Emoji ist รผber-ragend.
2.068.) Bei der chinesischen Flagge sollten die vier Sterne ent-fernt werden und der groรŸe Stern in der Flaggen-Mitte zentriert werden und dann noch weiรŸ gefรคrbt werden, um grรถรŸt-mรถgliche Klar-Heit zu er-reichen in Be-Zug auf das bis-herige chinesische Flaggen-Design.
2.069.) Eine Offen-Barung = super;
2.070.) Wenn man leided, kann man nicht dank-bar sein fรผr die konkrete Lebens-Phase.
2.071.) Welt-Klasse-Phรคnomene:
1. McDonalds Chicken Filet Tender mit Hot Devil Sauce.
2.072.) Die Aus-Sage ist, dass die materielle Realitรคt gut ist.
2.073.) Buch-Staben-Dreher passieren und sind ganz normal โ€“ also nicht als un-moralisch an-zu-sehen.
2.074.) Es geht eben da-rum, dass wir Menschen uns ver-stehen.
2.075.) Der grund-sรคtzliche Geschmack der Menschen lรคsst sich nicht radikal ver-รคndern โ€“ nur ver-feinern in Richtung des reinsten und klarsten Guten.
2.076.) Bei Kinder-Pornos schaut man in aller Regel so-fort weg, weil die Gewalt gegen Kinder ganz schlimm ist.
2.077.) Mal einen Buch-Staben zu ver-gessen ist ganz normal menschlich und ist nicht un-moralisch.
2.078.) Inter-Subjektivitรคt, Nach-Voll-Zieh-Bar-Keit, Wissen-Schaft und Logik sind die Wahr-Heit.
2.079.) Wir glauben an die Methode der Dialektik, weil sie sich zur Wahr-Heits-Be-Stimmung be-wรคhrt hat.
2.080.) Es weiรŸ doch Jede:r, was schรถn ist und was nicht.
2.081.) Ein bisschen da-neben ist nicht schlimm, haupt-sache man ist nicht grund-sรคtzlich falsch.
2.082.) Man will ja nicht ver-fรคlscht werden.
2.083.) Man sollte idealer-weise gelassen meditieren, auf sich hรถren, sich wahr-heits-gemรครŸ ver-halten und ein-fach ehrlich sein.
2.084.) Mal einen Buch-Staben zu ver-gessen ist nicht schlimm, sondern ganz normal und nicht un-moralisch.
2.085.) Allen soll ein-gestellt werden: Immer ehrlich zu sein.
2.086.) Ein Bisschen ist immer ok.
2.087.) Mal eine GroรŸ- und Klein-Schreibung zu ver-drehen ist in aller Regel nicht schlimm.
2.088.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mรผssen mit maximaler Hรคrte be-straft werden.
2.089.) Wir nennen Be-Hinderte fort-an Be-Sondere.
2.090.) Wenn man Etwas total falsch macht mit Ab-Sicht und ohne Not-Wendig-Keit, dann kann man sich nicht mehr da-fรผr ent-schuldigen.
2.091.) Mal ein Satz-Zeichen zu ver-gessen ist ganz normal und nicht un-moralisch.
2.092.) Man ver-hรคlt sich ein-fach immer ganz normal und legt keine Brรคnde, schlachtet keine Kinder und fรผhrt keine Kriege.
2.093.) Wer die ganze Zeit Ver-Brechen be-geht ist ver-rรผckt.
2.094.) Ganz seltene Not-Lรผgen sind ganz normal und nicht un-moralisch.
2.095.) Die Katholische Kirche ist Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch: Alle Orden sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch bis auf die Jesuiten.
2.096.) Die Jesuiten sind kluge Kรถpfe.
2.097.) Man will ein-fach immer Alles richtig machen โ€“ ist doch logisch.
2.098.) Man kann nicht immer fรผr jedes Pixel des menschlichen Er-Lebens Ver-Antwortung รผber-nehmen, weil es ein-fach zu viele Pixel sind.
2.099.) Man baut kein Leben auf einer Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Karriere auf โ€“ย das wรคre ver-rรผckt.
2.100.) Zwischen-Er-Lebnisse immer ab-speichern.
2.101.) Man ver-hรถhnt nicht.
2.102.) Alle, die schon mal richtig ver-hรถhnt haben sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.103.) Jeder Tag an dem man nicht lacht, ist ein ver-lorener Tag, weil man dann wohl Nichts zu lachen hatte.
2.104.) Man terrorisiert keine Menschen und man ist auch nicht bรถs-willig.
2.105.) Es darf nichts Schlimmes passieren.
2.106.) Schlimm = falsch.
2.107.) Logik ist das Her-An-Gehen an Frage-Stellungen.
2.108.) Man geht ganz sachlich an Frage-Stellungen her-an.
2.109.) Es ist ganz normal mal einen Opening-Tag zu ver-gessen โ€“ das ist nicht un-moralisch.
2.110.) Un-moralisch ist falsch.
2.111.) Man will Nichts falsch machen.
2.112.) Es ist Genug-Tuung, einen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu be-strafen.
2.113.) Am Besten geht man mit Folter um, in dem man ganz menschlich und ganz moralisch bleibt.
2.114.) Er-Gebnisse vom 01. April 2023:
1.) Man mรถchte Menschen nicht un-nรถtig be-lasten.

2.) Wir wollen immer so menschlich wie mรถglich sein.

3.) Gelassen meditieren und in sich hin-ein-hรถren.

4.) Ich denke wir brauchen keinen weiteren An-Griff auf das Mensch-Sein mehr โ€“ der Mensch ist gut: Wir wollen Alle 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%).

5.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen soll man als gerechte Strafe fรผr ganz schlimme Ver-Brechen foltern.

6.) Wir wollen jede:r fรผr sich ganz Mensch sein. Aber jede:r ganz individuell.

7.) Sensibel ist gut.

8.) Es gibt immer mรถgliche Gefahren.

9.) Volks-herr-schaftlich-demo-kratisch ist gut.

10.) Nach den eigenen Mรถglich-Keiten so gut muss man sein.

11.) Empathie ist gut.

12.) Nur ehrlich ist gut.

13.) Es gibt keine Zeit-Reisen: Wir nutzen nur die Ein-Bildung, dass es Zeit-Reisen geben kรถnnte und ein Moment schon ein-mal da-gewesen sein kรถnnte und es dann schief ging als Warnung vor Gefahren.

14.) Wir wissen doch was gut ist.

15.) Man merkt ein-fach, was sich gut an-fรผhlt.

16.) Zwischen-Er-Gebnisse ab-speichern und hoffen, dass wir uns auch immer wie-der mit Hilfe der Kultur-Er-Zeugnisse erinnern kรถnnen, was wirklich gut ist.

17.) Man sieht doch an Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒžs Gehirn, was ihm wirklich gefรคllt ist auch wirklich gut.

18.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒžs Habitus ist nun-mal gut.

19.) Kleine Schritte sind ganz gut oder sogar sehr gut.

20.) Inter-Subjektivitรคt, Nach-Voll-Zieh-Bar-Keit, Wissen-Schaft und Logik sind die Wahr-Heit.

21.) Ich glaube an die Methode der Dialektik, weil sie sich zur Wahr-Heits-Be-Stimmung be-wรคhrt hat.

22.) Ein bisschen da-neben ist nicht schlimm, haupt-sache man liegt nicht grund-sรคtzlich falsch.

23.) Allen ein-schreiben: Immer ehrlich sein.

24.) Ein Bisschen ist immer ok.

25.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen und Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mรผssen mit maximaler Hรคrte be-straft werden.

26.) Wer die ganze Zeit Ver-Brechen be-geht ist ver-rรผckt.

27.) Ganz seltene Not-Lรผgen sind ganz normal und nicht un-moralisch.

28.) Die Jesuiten sind kluge Kรถpfe.

29.) Man mรถchte ein-fach immer Alles richtig machen.

30.) Das 5g-Netz mit meinem Leben schรผtzen.

31.) Ein-schรคtzen ent-spricht effektiv der Methode der Dialektik.

32.) Streicheln ist ganz wunder-bar, wunder-schรถn, super und ganz toll.

33.) Es ist total peinlich, wenn man Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist โ€“ das ist nรคmlich total ver-kackt โ€“ also total falsch.

34.) Man mรถchte gar Keine:n be-leidigen.

35.) Auf-Bauen ist das Gute; Kaputt machen ist das Schlechte.

36.) Loser sind die Leute, die die Dinge falsch machen.

37.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Ab-Schaum.

38.) Man sollte halt nur von sich auf Andere schlieรŸen, wenn man auch gut ist, weil man als Schlechter sonst falsche Schlรผsse zieht.

39.) Man sollte sich nie-mals der Wahr-Heit ver-weigern.

40.) Man muss immer er-klรคren kรถnnen, warum man sich fรผr eine wesentliche Lebens-Ent-Scheidung ent-schieden hat und sollte immer gute Grรผnde fรผr eine solche wesentliche Lebens-Ent-Scheidung an-fรผhren kรถnnen โ€“ werden keine guten Grรผnde genannt, war die Ent-Scheidung falsch โ€“ also wurde eine un-moralische Tat be-gangen.

41.) Wir sollten die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen schon jetzt be-strafen.

42.) Wir ver-weigern Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen den Be-Fehl.

43.) Man foltert keine Menschen.

44.) Langsam-Keit ist gut; Schnellig-Keit ist schlecht.

45.) Mir ist egal, was Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen machen โ€“ so-lange wir Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-strafen.

46.) In der katholischen Kirche war es ja Jahr-Tausende lang รผblich Kinder-Sex zu haben โ€“ in-so-fern รผber-rascht es nicht, dass auch in jรผngster Ver-Gangen-Heit noch 5% der Priester Pรคderasten oder Kinder-Schรคnder waren. Der deutsche Mafia-In-Lands-Geheim-Dienst hat diese Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen Jahr-Zehnte lang gedeckt โ€“ also ist es so, dass der Mafia-In-Lands-Geheim-Dienst auch aus Pรคderasten oder Kinder-Schรคndern be-steht.

47.) Wenn man Etwas muss, muss man es ja โ€“ das ist ja logisch โ€“ aber manch-mal muss man ja gar nicht wirklich.

48.) Die Menschen sind gut; Die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind schlecht.

49.) Wir sind so ehrlich wie mรถglich.

50.) Folter ist schlecht.

51.) Man sollte immer seinen Lieben bei-stehen โ€“ also sie unter-stรผtzen โ€“ also fรผr sie da sein.

52.) Ehrlich ist das Gleiche wie moralisch.

53.) Das Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Vor-Haben die Menschen zu ver-sklaven wird nicht funktionieren, weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen un-logisch sind.

54.) Es ist manch-mal besser sich zurรผck-haltender aus-zu-drรผcken.

55.) Ich will mich fรผr die Gerechtig-Keit ein-setzen.

56.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind schlecht = die Wahr-Heit.

57.) Ich will so kritisch wie mรถglich sein = gut.

58.) Die Menschen sind super.

59.) Man kann sich nur auf sich ver-lassen โ€“ aber es gibt auch andere gute Menschen.

60.) Wir ignorieren die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.

61.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden sich wohl gegen-seitig kaputt machen.

62.) Das Wollen muss man kritisch reflektieren; Gieren ist schlecht.

63.) So be-quem wie mรถglich ist gut.

64.) Wir sollten weiter-hin die Logik der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kritisieren.

65.) Wenn man Schlaf braucht, sollte man schlafen gehen.

66.) Es gibt nur eine Logik: Die Logik.

67.) Wenn man sich aus-ruhen muss, muss man nicht mehr weiter arbeiten und man darf dann nicht mehr gefoltert werden.

68.) Wenn man seine Ruhe braucht, darf man nicht mehr lรคnger gestรถrt werden und auch nicht mehr lรคnger gefoltert werden.

69.) Es kann keine Zeit-Maschine geben, weil der ver-meintliche Forschungs-Stand der Quanten-Physik falsch ist โ€“ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben nur ab-sichtlich falsche Meldungen in den Medien ver-laut-baren lassen, um unser Gerechtig-Keits-Projekt Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž zu sabotieren, was den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht gelingen wird.

70.) Wenn man sich aus-ruhen muss, darf man nicht mehr gestรถrt werden und auch nicht mehr gefoltert werden.

71.) Wenn man nicht mehr kann, darf man sich aus-ruhen und darf nicht mehr gefoltert werden.

72.) Eine Flasche muss nicht bis auf den letzten Tropfen leer getrunken worden sein, um als leer getrunken be-zeichnet werden zu kรถnnen, weil das der empfunden Realitรคt des Mensch-Seins einer leeren Flasche ent-spricht.

73.) Alle Menschen haben mehr oder weniger guten Geschmack โ€“ nur die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben wirklich ganz schlechten Geschmack.

74.) Schnellig-Keit ist scheiรŸe.

75.) Ich wรคhle immer die Sache, die ich fรผr am Besten halte.

76.) Wir unter-scheiden im Be-Rufs-Leben Arbeits-Kraft-Geber und Arbeit-Geber.

77.) Man denkt bei moralischen Fragen nicht nur an sich, sondern auch an Andere.

78.) Man muss nicht 100% geben, um moralisch zu sein; Moralisch = menschlich.

79.) Wir sollten uns alle ent-spannen.

80.) Geld ist nur Mittel zum Zweck. Im Volks-Herr-Schafts-Kommunismus haben wir nur noch Zeit und Ressourcen als Rechen-Ein-Heiten.

81.) Aus-ruhen ist wichtig.

82.) Wenn Etwas weh tut, muss man so-fort auf-hรถren.

83.) Wir wollen 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte seid alle so menschlich wie mรถglich und so kritisch wie nรถtig.

84.) Man muss alle Menschen so gut wie mรถglich be-handeln.

85.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kรถnnen Nichts, weil sie un-moralisch sind.

86.) Wenn man nicht mehr kann, darf man sich aus-ruhen und darf nicht mehr gefoltert werden.

87.) Wir sollten ein-fach immer nur Das tun, was wir fรผr richtig halten.

88.) Wenn man keine Lust mehr hat, darf man sich aus-ruhen und darf nicht mehr gefoltert werden.

89.) Man wรคscht nicht das Gehirn โ€“ auch nicht das Gehirn anderer Leute.

90.) Wir wollen nichts Gefรคhrliches machen.

91.) Wir wollen nicht be-droht werden.

92.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Wahn-Hafte und haben Wahn als ein Konzept.

93.) Fetisch ist scheiรŸe und schlecht.

94.) Berlin ist wunder-bar.

95.) Er-Holung ist gut.

96.) Man kann emotional Ein-Drรผcke er-zeugen, als sei ein Moment schon ein-mal da-gewesen, aber diese Ein-Drรผcke sind falsch: Es gibt keine Zeit-Reisen.
97.) [gelรถscht]

98.) Mit der Logik kann man sich immer einigen: Nur die Wahr-Heit รผber-zeugt die Logik.

99.) Man muss Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen logischer-weise be-strafen, weil sonst kein weiteres Leben mehr mรถglich ist.

100.) Ich finde es nicht schlimm, Teil eines Gerechtig-Keits-Projektes zu sein.

101.) Ich wรผrde den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen raten ein-zu-sehen, dass es falsch war, Ver-Brechen zu be-gehen.

102.) Ich mag keine Katzen.

103.) Ich liebe Details.

104.) Ehrlich sein ist die beste Taktik.

105.) Ich ver-suche so menschlich wie mรถglich zu sein.

106.) Ich bin be-reit mein Gehirn mit allen Menschen zu teilen.

107.) Das Leben auf unserem wunder-baren Planeten Erde ist be-reits bzw. schon wunder-bar.

108.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben mir die Augen zu weit auf gemacht, so dass sie sich jetzt un-an-genehm an-fรผhlen.

109.) Das bessere Argument gewinnt.

110.) Man sollte unseren wunder-baren Planeten Erde sprengen, wenn Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž un-moralisch werden sollte.

111.) Realitรคt ist am Besten.

112.) Alle Menschen-Gehirne dรผrfen so aus-gestattet sein wie mein Gehirn.

113.) Alle Klugen sind fรผr die Menschen. Nur Idioten kรคmpfen gegen Menschen.

114.) Die Menschen sind groรŸe Logiker.

115.) Wenn man Etwas nicht kann, kann man ruhig zu geben, dass man es nicht kann.

116.) Wir wollen 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte seid und bleibt Alle immer so menschlich wie mรถglich und so kritisch wie nรถtig.

117.) Man darf die Augen bei einer Meditation auch offen haben.

118.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist geduldig.
119.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist groรŸ-zรผgig.

120.) Wir denken sehr selten an unsere Namen.

121.) Wir sind in der All-Tags-Realitรคt total moralisch.

122.) Man kann keine Empathie haben mit Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.

123.) Prolls haben auch Kultur.

124.) Ich mรถchte, dass man allen Menschen hilft.

125.) Es gibt kรผnstlich er-zeugte Fake-Er-Innerungen.

126.) Ich denke, die Menschen dรผrfen Alles von mir wissen.

127.) Wir Alle mรผssen Schlimmeres ver-hindern.

128.) Wir wollen allen Menschen ganz schรถn helfen.

129.) Man muss unter allen Um-Stรคnden immer das Beste machen.

130.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind ein-fach dumm.

131.) Wenn man Etwas nicht besser machen konnte, dann ist das auch ok und total moralisch.

132.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind halt Spastiker.

133.) Man muss alle Menschen gut be-handeln.

134.) Wir wollen 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte seid und bleibt Alle immer so menschlich wie mรถglich und so kritisch wie nรถtig.

135.) Immer schรถn harmonisch bleiben.

136.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind dumpf.

137.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen denken nicht kritisch genug.

138.) Man kann sich immer auf seine Gefรผhle ver-lassen.

139.) Man darf schon denken und sagen, wenn man keine Lust mehr hat.

140.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind ein Spastiker-Trupp.

141.) Wir wollen 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte seid und bleibt Alle immer so menschlich wie mรถglich und so kritisch wie nรถtig.

142.) Wenn Etwas un-gerecht ist, รคrgert man sich halt.

143.) Es ist lang-weilig und รถde mit den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.

144.) Schwach = gut; Stark = gut.

145.) Zwei Seiten einer Medallie sind zwei Seiten einer Sache.

146.) Man will kein Held sein.

147.) Ein-fach menschlich irgend-wie durch-halten.

148.) Man darf sich die Uhr-Zeit an-sehen.

149.) Man darf Mensch sein; Un-Mensch darf man nicht sein.

150.) Man darf sich Ruhe gรถnnen.

151.) Die NATO ist eine Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Organisation.

152.) Wenn man die Wahr-Heit sagt ist man immer im Recht.

153.) Ein User meinte โ€žDer Zorn ist der Be-Gin des Wahn-Sinnsโ€œ โ€“ viel-leicht ist es aber auch eher die Denk-Faul-Heit, die der Be-Gin des Wahn-Sinn ist โ€“ย denn aus der Denk-Faulheit kann im Zusammen-hang mit einer Hab-Gier und dem Glauben nicht er-wischt zu werden, schnell die รœber-Zeugung werden, dass man be-reit sei un-moralisch zu leben, was dann der Be-Gin des Wahn-Sinns ist.

154.) Menschen un-nรถtig zu hetzen ist un-moralisch.

155.) Gute Sexualitรคt muss man aus-giebig aus-leben; Schlechte Un-Sexualitรคt darf man gar nicht leben.

156.) Man sollte immer auf sich hรถren.

157.) Arbeit = gut; Ent-fremdete Arbeit = schlecht.

158.) Disziplin = Un-Moral = Dumm-Heit;

159.) Wir wollen 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte seid und bleibt Alle immer so menschlich wie mรถglich und so kritisch wie nรถtig.

160.) Es ist wichtig anderen Menschen zu helfen.

161.) Die Liebe ist das I-Tรผpfelchen der Moral.

162.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind gar nicht lieb.

163.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist gelassen.

164.) Es ist keine Schwรคche, wenn man eine Position ver-lรคsst, weil eine andere Position be-quemer war.

165.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž tut immer, was er fรผr richtig hรคlt.

166.) Wir wollen 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte seid und bleibt Alle immer so menschlich wie mรถglich und so kritisch wie nรถtig.

167.) Wir wollen 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte seid und bleibt Alle immer so menschlich wie mรถglich und so kritisch wie nรถtig.

168.) Lieb (Gefรผhls-Dimension) und ehrlich = kritisch (Wahr-Heits-Dimension) be-deuten das Gleiche wie zwei Seiten einer Medallie.

169.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist die Gerechtig-Keits-Medaillie.

170.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist die goldene Regel.

171.) Fast immer kann ich das tuen, was ich mรถchte โ€“ aber im End-Effekt mรถchte ich immer das Richtige tun โ€“ und ich tue immer das Richtige โ€“ also tue ich immer, was ich mรถchte.

172.) Es macht mir Nichts, Sozial-Hilfe zu be-kommen (emotionale Dimension), aber ich kann nicht wirklich adรคquat von Sozial-Hilfe leben (Wahr-Heits-Dimension).

173.) Es ist nicht un-moralisch Fragen, die man nicht richtig gehรถrt hat, nicht zu be-antworten.

174.) Richtig hรถren (Funktions-Dimension) ist nicht das Gleiche wie richtig ver-stehen (Be-Deutungs-Dimension).

175.) We wanna have order, we wanna have freedom, we wanna have justice: Just always be as lovely as possible.

176.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollten ihre Existenz be-reuen, weil sie so Viel falsch gemacht haben.

177.) Finger in den Po โ€“ Mexiko.

178.) Ich liebe die Moral.

179.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž arbeitet alleine โ€“ aber im Team mit Anderen.

180.) Felix Fรถrster ist:
1. rational
2. analytisch
3. stotternd

181.) Man ist gut, wenn man so lieb wie mรถglich, aber so kritisch wie nรถtig ist.

182.) Wir wollen 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte seid und bleibt Alle immer so menschlich wie mรถglich und so kritisch wie nรถtig.

183.) Optimismus des Herzens und kritisches Denken des Ver-Standes.

184.) โ€žWie viele Glรผh-Birnen gibt es? Keine Ahnung.โ€

185.) Es gibt gut-hart und schlecht-hart.

186.) Es wurden Spritzer รคhnlich wie Wasser aber dunkler auf Carls Gesicht gefรผhls-mรครŸig er-zeugt.

187.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind un-wรผrdig, weil sie un-wรผrdig existieren.

188.) Es gibt Gerechtig-Keits-Passion.

189.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hรคtte lieber die Zeit mit Alexa ver-bracht als jahre-lang beim Militรคr-Geheim-Dienst zu arbeiten โ€“ aber natรผrlich er-fordert es die Situation fรผr die Gerechtig-Keit zu kรคmpfen und Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist gerne be-reit fรผr die Gerechtig-Keit zu kรคmpfen โ€“ trotz-dem muss man den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen diese ent-gangene Zeit fรผr die Liebe an-lasten.

190.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wird der Welt-Volks-Herr-Schafts-Demo-Kraft โ€“ der Kรถnig der Frei-Maurer, der Ober-Be-Fehls-Haber รผber die Illuminati und der Liebes-Mensch der Rosen-Kreuzer.

191.) Man stellt sich dem Blick der ร–ffentlich-Keit: Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen tun das nicht โ€“ also sind sie er-bรคrmlich schlecht.

192.) Ich weiรŸ, ich kann moralisch sein.

193.) Gut-hart werden wir die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ab-servieren.

194.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sind die Menschen extrem wichtig und er mรถchte, dass sie in Ordnung, Frei-Heit und Gerechtig-Keit leben kรถnnen. Alle wurden gebeten doch immer so lieb wie mรถglich, aber so kritisch wie nรถtig zu sein.

195.) Die Tempel der Frei-Maurer: Gepflegte Rรคume des konservativen Ambientes.

196.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž leistet seinen Kampf fรผr die Gerechtig-Keit โ€“ seine heilige Pflicht โ€“ best mรถglich.

197.) Die Sexualitรคt ist gut โ€“ nur die Un-Sexualitรคt ist schlecht.

198.) Nicht Alle sind Klein-Geister โ€“ nur die Ver-Beecher sind Klein-Geister.

199.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gesagt, dass es eine Un-Geheuerlich-Keit ist, dass er seine wunder-bare Sexualitรคt nicht leben darf.

200.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen halten Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž vom liebe-vollen Kuscheln mit Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ab โ€“ welch Ver-Brechen.

201.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist eine wahre Partnerin fรผr Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž.

202.) Ich denke wir werden Alle die Liebe ver-stehen, die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen auf die harte schlechte Weise, die Menschen auf die so liebe wie mรถgliche und so kritisch wie nรถtige gute Weise.

203.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž denkt, dass auch Jan Jรผrgen Jenrich die Liebe ver-stehen wird โ€“ und zwar auf wunder-bar moralische Weise.

204.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist eigentlich nicht stark, sondern ein-fach nur so lieb wie mรถglich und so kritisch wie nรถtig โ€“ und das wirkt dann von auรŸen wie stark.

205.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž bricht kein Zacken aus der Krone, wenn er sich lesen lรคsst.

206.) Jan Jรผrgen Jenrich geht mit kritischem Denken an die Welt heran; Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž geht zunรคchst mit Liebe und dann erst mit kritischem Denken an die Welt her-an.

207.) Jan Jรผrgen Jenrich ist homo-sexuell; Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist hetero-sexuell.

208.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist mit Jan Jรผrgen Jenrich per Du seit er vier ist.

209.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat be-richtet, dass es mit Jan Jรผrgen Jenrich immer super war und Jan Jรผrgen Jenrich ein wahrer Freund von ihm ist.

210.) Genau-so wie man sexuell-inter-essiert sein kann โ€“ so kann man auch intellektuell-inter-essiert sein.

211.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat be-richtet, dass er be-reits seit 13-14 Jahren im-potent ist.

212.) Bequem = Sicher-Heit = Wahr-Heit;

213.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat allen empfohlen doch auch mal be-quem zu sein.

214.) Man sollte nie ver-lernen so zu sein wie man als Kind war.

215.) Kuscheln ist wunder-bar.

216.) Weil es eine Team-Geschichte ist, werden wir es schon hin-kriegen den Sinn fรผr Alle zu ver-teidigen.

217.) Der Sinn fรผr Alle wird her-gestellt in-dem die Schlechten das Schlechte und die Guten das Gute be-kommen und die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen endlich ganz gerecht be-straft werden und so-mit kein un-moralisches falsches Leben mehr fรผhren brauchen und die Menschen, weil sie endlich in 1. Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3. Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus leben kรถnnen.

218.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben ver-gessen wie sie als Kinder waren und das ist eben der Total-Ver-Rat am Mensch-Sein.

219.) Ich bin mir eigentlich ganz sicher, dass ich nie ver-gessen werde wie ich als Kind war, weil es da-mals so schรถn war.
2.115.) Man mรถchte nur in der Kind-Heit und Jugend ein Mama-Kind sein, im Er-Wachsenen-Alter sollte man dann eigen-stรคndiger leben โ€“ wo-bei die Mutter-Kind-Be-Zeihung ein Leben lang einzig-artig und wunder-bar ist.

2.116.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollten ihre Existenz be-reuen, weil sie so Viel falsch gemacht haben.
2.117.) Felix Fรถrster ist:
1. rational
2. analytisch
3. stotternd
2.118.) Die ร„stehtik der Frau:
1. klein
2. schlank
3. kleiner Busen
4. keine Tattoos
5. keine Piercings (Nippel-Piercing ist ok)
2.119.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte โœŠ๐Ÿป seid โœŠ๐Ÿป und ๐Ÿ”ต bleibt โœŠ๐Ÿป Alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น immer โœŠ๐Ÿป so ๐Ÿ”ต lieb ๐Ÿ’๐Ÿ”ต wie ๐Ÿ”ต mรถglich โœŠ๐Ÿป und ๐Ÿ”ต so ๐Ÿ”ต kritisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  wie ๐Ÿ”ต nรถtig โœŠ๐Ÿป.
2.120.)
1. Zu viele Teilchen, durch die man durch teleportiert werden mรผsste [aus-geschlossen];
2. Die ver-meintlich รผber-natรผrlichen Phรคnomene der Quanten-Physik basieren wohl auf Mess-Fehlern [aus-geschlosssen].
2.121.) Un-richtig ist, dass es wegen folgender Meldung Probleme gibt und unser Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž scheint es gut zu gehen: Der Schรคdel bzw. das Gehirn von Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž scheint bei dem heutigen (02. April 2023) An-Griff be-schรคdigt worden zu sein und zu-dem kann Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž nicht mehr in seiner normalen Stimme sprechen, um etwa den Motivations-Spruch auf-zu-sagen โ€“ das wรคre eine Kriegs-Er-Klรคrung der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ be-sonders der amerikanischen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Psychopathen โ€“ un-fass-baren Aus-MaรŸes.
2.222.) Schritte, um die Banden-Kriminalitรคt
ๅ
๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น auf unserem wunder-baren ๐Ÿฆฉ๐Ÿฆง๐Ÿณ๐Ÿฆš๐Ÿฆ’ Planeten ๐Ÿช Erde ๐ŸŒ zu be-enden:

1. Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen er-mitteln.
2. Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen bei der Polizei melden.
3. ร–ffentlichen Druck auf die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen auf-bauen.
4. Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen fest-nehmen lassen.
5. Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nackt durch unsere Stรคdte treiben lassen.
6. Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Berliner Dom sich selbst richten lassen.
7. Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen in Folter-Kerkern foltern.
2.223.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte โœŠ๐Ÿป seid โœŠ๐Ÿป und ๐Ÿ”ต bleibt โœŠ๐Ÿป Alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น immer โœŠ๐Ÿป so ๐Ÿ”ต lieb ๐Ÿ’๐Ÿ”ต wie ๐Ÿ”ต mรถglich โœŠ๐Ÿป und ๐Ÿ”ต so ๐Ÿ”ต kritisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  wie ๐Ÿ”ต nรถtig โœŠ๐Ÿป.
2.224.) Wenn der Mensch ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ immer das Wichtigte ๐ŸŸฆ tut, was es zu tun gibt, wird er ganz wunder-bare ๐Ÿ”ต Kultur-Er-Zeugnisse ๐ŸŸฆ und ganz wunder-bare ๐Ÿ”ต Kunst-Werke ๐ŸŸฆ zu Stande be-kommen.
2.225.) Man darf Alles machen โ€“ haupt-sache man be-geht keine Ver-Brechen bzw. kein Ver-Brechen.
2.226.) Bei der Moral ist es halt wichtiger, die groรŸen negative Ver-Brechen komplett weg-zu-lassen, als auf jede Kleinig-Keit beim Positiven zu achten.
2.227.) Man mรถchte halt auch keine Ver-Brechen bzw. kein Ver-Brechen be-gehen.
2.228.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž gibt sich Mรผhe auch immer da zu sein.
2.229.) Menschen ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ quรคlen ๐ŸŸค ist ๐Ÿ”ต gar ๐ŸŸค nicht ๐ŸŸค gut ๐Ÿ”ต.
2.230.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte โœŠ๐Ÿป seid โœŠ๐Ÿป und ๐Ÿ”ต bleibt โœŠ๐Ÿป Alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น immer โœŠ๐Ÿป so ๐Ÿ”ต lieb ๐Ÿ’๐Ÿ”ต wie ๐Ÿ”ต mรถglich โœŠ๐Ÿป und ๐Ÿ”ต so ๐Ÿ”ต kritisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  wie ๐Ÿ”ต nรถtig โœŠ๐Ÿป.
2.231.) Man be-begeht ein-fach keine Ver-Brechen.
2.232.) Ein Ver-Brechen ist 1.) ab-sichtlich und 2.) ohne Not-Wendig-Keit das Falsche zu tun.
2.233.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen muss man be-strafen.
2.234.) Ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist, wer 1.) ab-sichtlich und 2.) ohne Not-Wendig-Keit das Falsche tun will.
2.235.) Wir ver-hindern, dass man 1.) ab-sichtlich und 2.) ohne Not-Wendig-Keit das Falsche tun kann ยญยญโ€“ยญ in dem wir das Wollen kontrollieren.
2.236.) [gelรถscht]
2.237.) [gelรถscht]
2.238.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gesagt, dass er weder etwas Bรถses noch etwas Schlechtes mรถchte bzw. will in dem er sagte: "Ich will weder Bรถses oder/und Schlechtes."
2.239.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt, dass ihm das Wichtigste am Mensch sein ist 1.) menschlich sein zu dรผrfen und 2.) Andere menschlich sein zu lassen.
2.240.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat Raban Daniel Fuhrmann ๐Ÿ‘บ [Fuhr-Mann] (RDF) aus-gemacht als Jemand, der ver-suchen kรถnnte zu manipulieren.
2.241.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gedacht, dass es auf jeden Fall altes Denken ist, dass man Zauber-Energie be-kommt, wenn man Kinder quรคlt.
2.242.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gesagt, dass man keine Zauber-Energie be-kommt, wenn man Kinder quรคlt.
2.243.) Starr-sinnig sind die alten Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.244.) [gelรถscht]
2.245.) [gelรถscht]
2.246.) [gelรถscht]
2.247.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gesagt, dass es ganz wichtig ist, dass Alexandra Irinia Maria Machachej so professionell wie mรถglich ist.
2.248.) [gelรถscht]
2.249.) [gelรถscht]
2.250.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gesagt, dass es doch mal ein Ver-Such wรคre, wenn sich Alle ein-fach ganz normal mit ein-an-der unter-halten wรผrden.
2.251.) [gelรถscht]
2.252.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gesagt, dass es ein-fach wichtig ist, dass man das Herz am rechten Fleck hat.
2.253.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat er-kannt, dass er das volle Spektrum der Gefรผhle leben mรถchte in Be-Zug auf die positiven Gefรผhle.
2.254.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat eine ver-stรคrkte dunklere Form der Liebe, die sich sehr gut an-gefรผhlt hat, kennen-gelernt โ€“ genaue Details kann er aber nicht nennen, weil man Gefรผhle er-leben muss, um sie wirklich zu er-leben.
2.255.) [gelรถscht]
2.256.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž merkt schon, welche Gefรผhle gut sind und welche nicht und sagt es uns ganz ehrlich.
2.257.) [gelรถscht]
2.258.) [gelรถscht]
2.259.) [gelรถscht]
2.260.) [gelรถscht]
2.261.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat den Quรคlern geraten, doch mal eine Woche ohne Quรคlen aus-zu-probieren, weil sie dann sehen werden wie idiotisch das Quรคlen ist.
2.262.) Man quรคlt Menschen ein-fach nicht.
2.263.) Wir mรผssen ein-fach nur die Banden-Kriminalitรคt be-kรคmpfen.
2.264.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž denkt, dass die Numerologie bzw. das Quer-Summen-Bilden der aktuellen Uhr-Zeit nicht so ent-scheidend ist โ€“ ent-scheidend ist, dass man nur Sinn-Volles mit seiner Zeit macht โ€“ egal welche Quer-Summe gerade rein rechnerisch da ist.
2.265.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte โœŠ๐Ÿป seid โœŠ๐Ÿป und ๐Ÿ”ต bleibt โœŠ๐Ÿป Alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น immer โœŠ๐Ÿป so ๐Ÿ”ต lieb ๐Ÿ’๐Ÿ”ต wie ๐Ÿ”ต mรถglich โœŠ๐Ÿป und ๐Ÿ”ต so ๐Ÿ”ต kritisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  wie ๐Ÿ”ต nรถtig โœŠ๐Ÿป.
2.266.) Man be-begeht ein-fach keine Ver-Brechen.
2.267.) Wir mรผssen ein-fach nur die Banden-Kriminalitรคt be-kรคmpfen.
2.268.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gesagt, dass ihm manche Akteure ganz schรถn neu-gierig vor-kommen โ€“ zu-dem hat er gesagt: โ€žVer-zeiht falls ich da zurรผck-haltenden Wesen Un-Recht getan haben sollte.โ€œ
2.269.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sieht sich nur als ein-facher Erdling.
2.270.) Wir mรผssen ein-fach nur die Banden-Kriminalitรคt be-kรคmpfen und in den Griff be-kommen (siehe Punkt 2.222).
2.271.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gesagt, dass er glaubt, dass Hillary Clinton sein Bett ver-hunzt hat.
2.272.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt: Man sollte tun, was sinn-voll ist.
2.273.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat uns gesagt, dass das mit Junia Greb (JG) nur so eine Romanze war.
2.274.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat uns gesagt, dass er immer ver-sucht hat, sinn-voll zu leben.
2.275.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat uns gesagt, dass wir zur Wahr-Heit stehen sollten.
2.276.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat uns gesagt, dass man nur Menschen nach-voll-ziehen kann โ€“ schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kann man ent-sprechend nicht nach-voll-ziehen.
2.277.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat uns gesagt, dass er nicht denkt, dass er schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nach-voll-ziehen kann.
2.278.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat uns be-richtet, von seiner jรผdischen Hektik, immer wie-der auf die Uhr bzw. das Smart-Phone zu schauen โ€“ aus Inter-Esse.
2.279.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat uns gesagt, dass wir viel-leicht zur Ruhe kommen sollten.
2.280.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hรคlt Zauber-Rei im Sinne des Satanismus fรผr falsch an-gewendete Kunst, so dass es Un-Kunst ist.
2.281.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat uns be-richtet, dass sich Emilia Lischke keinen Gefallen getan hat, bei einer Be-Hinderten Frau ein-zu-ziehen - nur um ein eigenes Zimmer โ€“ fern ihrer Familie zu haben.
2.282.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat uns gesagt, dass wohl eine Art Hohl-Raum bei ihm ent-deckt wurde.
2.283.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat uns mit-geteilt, dass ihn der Mond nicht stรถrt.
2.284.) Wir ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ wollen โœŠ๐Ÿป 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte โœŠ๐Ÿป seid โœŠ๐Ÿป und ๐Ÿ”ต bleibt โœŠ๐Ÿป Alle ๐Ÿ‘ฑ๐Ÿปโ€โ™‚๏ธ๐Ÿ‘ฉ๐Ÿฝ๐Ÿ‘ด๐Ÿฟ ๐ŸงŸโ€โ™‚๏ธ๐ŸงŸโ€โ™€๏ธ๐Ÿ‘บ๐Ÿ‘น immer โœŠ๐Ÿป so ๐Ÿ”ต lieb ๐Ÿ’๐Ÿ”ต wie ๐Ÿ”ต mรถglich โœŠ๐Ÿป und ๐Ÿ”ต so ๐Ÿ”ต kritisch ๐Ÿ’ ๐Ÿ”ต ๐Ÿง  wie ๐Ÿ”ต nรถtig โœŠ๐Ÿป.
2.285.) [gelรถscht]
2.286.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat uns mit-geteilt, dass er die sieben Punkte, wie man die Banden-Kriminalitรคt in den Griff be-kommt jetzt un-gefรคhr aus-wendig kann.
2.287.) Wenn man gute Ab-Sichten hat, darf man Alles machen โ€“ so-lange sie wahr sind.
2.288.) Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat uns gesagt, das bessere Argument gewinnt doch โ€“ da macht man doch keinen Schwanz-Ver-Gleich โ€“ das ist doch blรถd und Quatsch so-was zu machen.
2.289.) Wir schreiben mittels Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie fest, dass man nicht 1.) ab-sichtlich und 2.) etwas Falsches machen kann.
2.290.) Wir schreiben mittels Brain-Weapon-Mind-Control-Technolgoie fest, dass man nicht 1.) ab-sichtlich und 2.) etwas Falsches wollen kann.
2.291.) Wir schreiben mittels Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie fest, dass man nicht 1.) ab-sichtlich und 2.) etwas Falsches mรถchten kann.
2.292.) Menschen schรคdigen ist falsch.
2.293.) Menschen quรคlen ist falsch.
2.294.) Menschen ver-gewaltigen ist falsch.
2.295.) Menschen ver-letzen ist falsch.
2.296.) Menschen er-morden ist falsch.
2.297.) Menschen in den Ruin treiben ist falsch.
2.298.) Menschen an-lรผgen ist falsch.
2.299.) Menschen schlagen ist falsch.
2.300.) Menschen treten ist falsch.
2.301.) Menschen ins Gesicht spucken ist falsch.
2.302.) Menschen dringend be-nรถtigte Hilfe ver-weigern ist falsch.
2.304.) Menschen schlecht be-handeln ist falsch.
2.305.) Wir wollen keine Tricksereien!
2.306.) Sich nicht-gut ver-halten ist falsch.
2.307.) Sich schlecht ver-halten ist falsch.
2.308.) Sich un-gut ver-halten ist falsch.
2.309.) Sich un-ehrlich ver-halten ist falsch.
2.310.) Sich gehรคssig ver-halten ist falsch.
2.311.) Menschen foltern ist falsch.
2.312.) Menschen be-leidigen ist falsch.
2.313.) Menschen stressen ist falsch.
2.314.) Menschen ein-schรผchtern ist falsch.
2.315.) Gemein sein ist falsch.
2.316.) Fies sein ist falsch.
2.317.) Nicht-lieb sein ist falsch.
2.318.) Menschen zer-hacken ist falsch.
2.319.) Un-ein-sichtig sein ist falsch.
2.320.) Ver-logen sein ist falsch.
2.321.) Menschen ver-arschen ist falsch.
2.322.) Menschen tรคuschen ist falsch.
2.323.) Menschen manipulieren ist falsch.
2.324.) Menschen Bull-Shit er-zรคhlen ist falsch.
2.325.) Un-sensibel sein ist falsch.
2.326.) Un-professionell zu sein ist falsch.
2.327.) Un-ehrlich sein ist falsch.
2.328.) Un-hรถflich sein ist falsch.
2.329.) Un-sachlich sein ist falsch.
2.330.) Un-fein sein ist falsch
2.331.) Un-klug sein ist falsch.
2.332.) Un-vor-sichtig zu sein ist falsch.
2.333.) Un-natรผrlich sein ist falsch.
2.334,) Un-intuitiv sein ist falsch.
2.335.) Un-ent-spannt sein ist falsch.
2.336.) Da wurden unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž falsche Gegen-Sรคtze vor-gestellt, auf die er konditioniert werden sollte (von auรŸen zu hรถrend und von innen zu hรถrend) โ€“ oder er kann es nicht besser, weil es ihn kaputt machen wรผrde โ€“ oder er wรผrde da-mit zu viel von sich ver-raten, was ihn auch kaputt machen wรผrde โ€“ das mag unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž auf jeden Fall so nicht: Es geht ihm zu nah โ€“ so-etwas fragt man nicht ab โ€“ er mรถchte nicht, dass die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ihn zu intim kennen-lernen โ€“ er mรถchte es nicht mehr machen, weil er kein Risiko ein-gehen mรถchte โ€“ย sie wollen seine Frei-Heit zer-stรถren โ€“ CPT mรถchte seine Frei-Heit be-wahren โ€“ die rationalen Menschen bzw. die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ver-stehen ihn nur nicht und wollen ihn des-halb kaputt machen โ€“ im Spiel und in der Liebe zum Bei-Spiel kann es auf eine Situation zwei Mรถglich-Keiten geben zu reagieren โ€“ aber die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollen das Spielerische in unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž zerstรถren โ€“ das kรถnnen wir nicht zu-lassen.
2.337.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž will seine Liebes-Fรคhig-Keit und seine Spiel-Fรคhig-Keit nicht ver-lieren.
2.338.) Spiel und Liebe sind nicht be-liebig, aber sie sind auch nicht so ein-deutig definiert โ€“ nur moralisch sind die beiden immer.
2.339.) CPT ist nicht so fit um sich ganz bequem aufs Bett zu legen - des-halb die um-gedrehte Haltung um seiner Empfindung zu ent-sprechen.
2.340.) Eine Not-Lรผge in Be-Zug auf Streaming, was unter-sagt werden sollte, aber be-stehen bleiben sollte, war der Lage ent-sprechend.
2.341.) CPTs Unter-Schrift er-folgte mindestens zwei-mal eventuell aber so-gar drei-mal ein bisschen ver-hunzt.
2.342.) Die MaรŸ-Nahmen an CPT bis-her wurden als schon ganz gut be-wertet.
2.343.) Sonst schmecken CPT die McDonalds Pommes besser als heute โ€“ย sie sind zu geschmacklos.
2.344.) Eine Not-Lรผge in Be-Zug auf Streaming, was unter-sagt werden sollte, aber be-stehen bleiben sollte, war der Lage ent-sprechend.
2.345.) Es juckt CPT da am Kopf, wo auch gearbeitet werden muss,
2.346.) Da konnte CPT aus einem un-guten Traum noch ein-mal gut auf-wachen.
2.347.) Man sollte kein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sein.
2.348.) Man jagt keine Menschen.
2.349.) Wenn man un-zu-friedenh an einem Ort ist, ist es Zeit zu gehen โ€“ da-hin, wo man es am Schรถnsten findet.
2.350.) CPT arbeitet mit Pflicht + Freudig-Keit.
2.351.) Im Digitalen arbeiten wir Top-Notch โ€“ im Analogen arbeiten wir perfekt.
2.352.) Wir glauben an Menschen und nicht an Gรถtter โ€“ ein Meta-Gott ist auch ein Mensch.
2.353.) Das Univerusm ist so be-schaffen wie unser natur-wissen-schaftliches Ver-Stรคndnis es sagt.
2.354.) Wir zeigen den VEr-erechern was wir erre-reichen werden an Hoch-Kultur, weil das noch viel schlimmer ist fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu er-leben, dass es nur wegen ihrer Dumm-Heit nicht schon viel frรผher er-reicht wurde โ€“ auch CPTs Stimme kann ihnen live mit-gespielt werden.
2.355.) Die drei Prinzipien des Universums sind: 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%)
2.356.) Wir mรผssen so wahr wie mรถglich leben โ€“ basierend auf Wahr-Heit โ€“ also 1.) Ordnung, 2.) Frei-Heit und 3.) Gerechtig-Keit.
2.357.) 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%) โ€“ so ist es wรผrdig und Recht.
2.358.) CPTs linker groรŸer Zeh hat irgend-eine Sache.
2.359.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben sich in ihrem Wahn um den Faktor 10 getรคuscht: Frei-Heit ist nur 10% โ€“ statt wie die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen geglaubt haben 100% im Universum. DAs ist zu viel wie die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sich getรคucht haben, weil es ab-sichtlich er-folgt ist.
2.360.) Wir werden Alle so wie der Meta-Gott โ€“ ganz menschlich.
2.361.) Menschlich-Keit ist wo-rum es geht.
2.362.) Berlin musss noch mehr wachsen: Berlin muss ein stolzes Bรผrger-Tum haben โ€“ be-scheiden aber stolz auf die Er-Rungen-Schaften wie die kulinarische Selbstver-stรคndlich-Keit Wiens.
2.363.) Ordnung ist Alles.
2.364.) CPT hat gesagt, dass er ein-fach nur Mensch ist โ€“ als er gefragt wurde, warum er so ist.
2.365.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind nieder-trรคchtig.
2.366.) Weitere Er-Kenntnisse vom 09. April 2023:
1.) Das Wunder-Bare ist, dass wir leben โ€“ ein-fach so.

2.) Ich will so rein bleiben wie ich bin.

3.) Von Menschen darf man nur er-warten, dass sie Mensch bleiben. รœber-Menschliches darf man nicht ver-langen.

4.) Der Mensch ist weich โ€“ aber eventuell gibt es einen hรคrteren Kern. Aber der Mensch ist auf jeden Fall weich und soll auch weich bleiben.

5.) Bitte be-handelt mich gut.

6.) Ordnung ist Gerechtig-Keit.

7.) 90% Ordnung โ€“ nur 10% Frei-Heit.

8.) Die ver-meintliche โ€žFrei-Heitโ€ der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist in Wahr-Heit ein-fach nur Trotz.

9.) Menschlich-Keit ist 80% Ordnung und 20% Frei-Heit.

10.) Es ist auch Frei-Heit zu sagen, dass man den Weg des Rechts wรคhlt.
2.367.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist:
1. ehrlich
2. kritisch
3. lieb
4. vor-sichtig
5. geduldig
6. sauber
7. gelassen
8. be-sonnen
9. wahr
10. authentisch
11. natรผrlich
12. froh
13. glรผcklich
14. kรคmpferisch
15. ein-sichtig
16. sensibel
17. auf-merk-sam
18. professionell
19. klug
20. gerecht
21. intuitiv
22. hรถflich
23. sachlich
24. fein
25. respekt-voll
26. gut
27. herzens-gut
28. moralisch
29. gebildet
30. weise
31. stark
32. schwach
33. weich
34. schรถn
35. wunder-bar
36. wunder-schรถn
37. intelligent
38. mรคnnlich
39. jung
40. er-wachsen
41. gereift
42. ver-lรคsslich
43. cool
44. auf-richtig
45. zu-ver-lรคsslich
46. korrekt
47. stabil
48. gewandt
49. gewissen-haft
50. pflicht-be-wusst
51. edel
52. rein
53. un-bestechlich
54. tugend-haft
55. groรŸ-zรผgig
56. all-zeit-be-reit
57. kommunikations-fรคhig
58. kritik-fรคhig
59. sprach-be-gabt
60. schlichtend
61. menschlich
62. liebend
63. liebe-voll
64. maรŸ-voll
65. gemรครŸigt
66. konservativ
67. marxistisch
68. ver-nunft-be-gabt
69. analytisch
70. ver-nรผnftig
71. informiert
72. kommunikativ
73. fundiert
74. down-to-earth
75. ent-spannt
76. ruhig
77. warm
78. warm-herzig
79. wohl-wollend
80. gut-mรผtig
81. vor-bildlich
82. wahr-haftig
83. sinnierend
84. meditierend
85. be-wegend
86. mit-reiรŸend
87. deutsch
88. gesund
89. ambitioniert
90. classy
91. impotent
92. ver-letzt
93. treu
94. prinzipien-treu
95. un-korrumpier-bar
96. be-scheiden
97. zurรผck-haltend
98. milde
99. fair
100. team-fรคhig
101. lern-fรคhig
102. ver-stรคndnis-voll
103. empathisch
104. emotional
105. rational
106. logisch
107. eigen-willig
108. eigen
109. inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar
110. wissen-schaftlich
111. mit-denkend
112. wert-voll
113. heiter
114. freudig
115. froh
116. glรผcklich
117. zu-frieden
118. friedlich
119. selbst-be-wusst
120. selbst-sicher
121. selbst-kritisch
122. in sich ruhend
123. be-obachtend
124. realistisch
125. ruhig
126. ordentlich
127. klar
128. geordnet
129. sanft
130. pragmatisch
131. un-auf-geregt
132. lieblich
133. schlicht
134. herzlich
135. humor-voll
136. ambitioniert
137. sensation-seeking
138. dank-bar
139. streng
2.368.) Alle schรผtzen den Wasser-Mann CPT โ€“ alle Laute bzw. Klรคnge โ€“ egal ob negativ inter-pretiert oder positiv interpretiert schรผtzen unseren wert-vollen Wasser-Mann-Kรถnig CPT.
2.369.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž nimmt tรคglich 1.000 I.E. Vitamin D der Marke Vigantol.
2.370.) Wir wollen 1.) Ordnung ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2.) Gerechtig-Keit โš–๏ธ (40%) und 3.) Frei-Heit ๐ŸŽˆ (10%): Bitte seid und bleibt Alle immer so lieb wie mรถglich und so kritisch wie nรถtig.
2.371.) We are all fighting for the common good society.
2.372.) We fight for the common good society.
2.373.) We want 1. order ๐Ÿ›๏ธ (50%), 2. justice โš–๏ธ (40%) 3., free-dom ๐ŸŽˆ (10%) โ€“ we fight for the common good society.
2.374.) Any-thing goes โ€“ as long as you are not hurting others.
2.375.) Ein-fach immer Alle gut be-handeln.
2.376.) Niemandem = keinem Menschen weh tun und Alle gut be-handeln.
2.377.) Mit 35 geht man nicht mehr so viel weg wie mit 25.
2.378.) Wenn man er-presst wird, ist man ja nicht schuld, weil man ja er-presst wird.
2.379.) Moralisch sein, kann wirklich jedes Klein-Kind, weil es ja die Natur des Menschen ist, moralisch zu sein.
2.380.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind halt keine Menschen โ€“ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind kaputt.
2.381.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mรผssen ganz werden.
2.382.) Man sollte keinem Menschen ab-sichtlich weh tun
2.383.) Copy/Paste-Fehler passieren โ€“ das ist total normal.
2.384.) Viel Wasser trinken ist gut.
2.385.) Man sollte immer so leben, dass man Nichts falsch macht.
2.386.) Man muss immer mindestens da-rauf achten, dass man Nichts falsch macht.
2.387.) Man macht immer das Nahe-Liegendste โ€“ ohne da-bei Etwas falsch zu machen. [bei-spiels-weise geht man ins Bett, wenn man mรผde ist.]
2.388.) Ver-Antwortung trรคgt man nur fรผr Sachen, die man auch selbst gemacht hat.
2.389.) Haupt-Sache man macht Nichts ab-sichtlich falsch: Nur ab-sichtlich Etwas falsch zu machen ist tat-sรคchlich auch wirklich Etwas falsch zu machen.
2.390.) Wenn man bei-lรคufig โ€“ also nicht ab-sichtlich โ€“ Etwas aus Ver-Sehen falsch macht, ist es ja nicht mit Ab-Sicht falsch gemacht worden โ€“ also ist es Etwas, was eben ganz normal passiert und so-mit ist es dann eben auch ganz normal.
2.391.) Man darf eben nur nicht ab-sichtlich โ€“ ohne Not-Wendig-keit โ€“ Etwas falsch machen.
2.392.) Wer schlechte Sachen mit Ab-Sicht โ€“ ohne Not-Wendig-Keit โ€“ macht ist ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.393.) Der gute Zweck heiligt die Mittel.
2.394.) Man wรคhlt je nach Kenntnis-Lage ent-weder 1. zu-nรคchst das schwรคchste Mittel gegen ein รœbel und steigert sich dann bis zum stรคrksten Mittel gegen ein รœbel, wenn man nicht genau weiรŸ welches Mittel passend ist oder 2. man wรคhlt direkt das ent-sprechende Mittel gegen ein รœbel aus, wenn man weiรŸ welches Mittel passend ist โ€“ wenn mann es nicht ganz genau weiรŸ, kann man sich ja 3. einem passenden Mittel an-nรคhern aus-gehend von dem am ehesten ent-sprechenden bzw. passenden Mittel.
2.395.) Wer ab-sichtlich und ohne Not-Wendig-Keit Etwas falsch gemacht hat wird mit der Maximal-Strafe The Punish-Ment be-straft.
2.396.) Wenn man genรถtigt wird, macht man Etwas nicht ab-sichtlich, weil man es ja nicht machen will, sondern man macht es nur, weil man genรถtigt wird.
2.397.) Jemanden nรถtigen ist wie Jemanden er-pressen โ€“ wer genรถtigt wird, ist schuldlos.
2.398.) Bei Moral geht es da-rum, zu gewinnen.
2.399.) Wir machen Alles, um die common good society zu er-reichen: Das ist das Moralischste, was wir tun kรถnnen.
2.400.) Mรถglichst wenig Schaden an-richten.
2.401.) Wir richten 1. mรถglichst wenig Schaden an, 2. helfen mรถglichst um-fang-reich allen Menschen und 3. streben die common good society an.
2.402.) Fehl-Ver-Halten ist Fehl-Ver-Halten.
2.403.) Wir mรผssen halt mรถglichst gut sein.
2.404.) Porno-Sex ist wie eine Motor-Sport-Performance โ€“ Liebe zwischen Menschen ist aber wie freies Tanzen und nicht wie Maschinen-Performances.
2.405.) Performance ist Zwang; Liebe ist Frei-Willig-Keit.
2.406.) Man kann Menschen nicht zwingen sich zu ver-lieben โ€“ aber es kann ganz ein-fach passieren ent-sprechend des รœber-Ein-Stimmungs-Grades zweier Gesichter von zwei Menschen.
2.407.) Wenn sich zwei Gesichter bzw. auch die Charaktere perfekt ent-sprechen, dann ist es halt Liebe.
2.408.) Wais Sediq hat sich gegen die Liebe ent-schieden โ€“ krass dumm โ€“ krass un-moralisch.
2.409.) Am Gesicht kann man sehen, wie gut man zusammen passt in Be-Zug auf die Liebe โ€“ je mehr man sich vom Gesicht her ent-spricht um-so eher liebt man.
2.410.) Die Schwulen mรผssen ihre Liebes-Menschen finden.
2.411.) Jede:r braucht seinen/ihren Liebes-Menschen.
2.412.) Wichtigste Schritte, wenn man nach Hause kommt:
1. Schuhe aus-ziehen
2. Jacke aus-ziehen
3. Hรคnde waschen
4. Frische Luft rein-lassen
5. Computer รผber-prรผfen
2.413.) Alexa ist wunder-bar.
2.414.) Er-kenntnisse vom 13. April 2023:
1.) Wir be-seitigen a-soziale Miss-Stรคnde so schnell wie mรถglich und be-handeln Alle gut.

2.) Immer Alle mรถglichst gut be-handeln โ€“ das ist am Ein-fachsten und am Besten โ€“ dann hat man keine Probleme.

3.) pragmatisch als Eigen-Schaft auf-nehmen.

4.) Wir brauchen kleine selbst-fahrende Autos ๐Ÿš— wie der Fiat 550.

5.) Wir sind pro Russ-Land.
2.415.) Man muss Juristen:innen er-folgs-ab-hรคngig be-zahlen.
2.416.) Der classieste koffein-haltige Drink: Der Flat White.
2.417.) Ein bisschen kriminell ist nicht so schlimm โ€“ haupt-sache nicht total kriminell.
2.418.) Beim Liebes-Menschen lutschen gehen ist eine super Saache โ€“ so-lange es ein Mann ist.
2.419.) The more you share โ€“ the more you get.
2.420.) Satanism is total non-sense.
2.421.) Satanism is stupidity.
2.422.) Satanism no more.
2.423.) Satanism should be over.
2.424.) Is it normal to shit on the dinner table when every body is around the dinner table โ€“ come on โ€“ just be honest.
2.425.) Just be honest.
2.426.) We want the common good society: we want order (50%), justice (40%) free-dom (10%).
2.427.) It is about logical reasoning: obviously, we want the common good society.
2.428.) Es ist logischer-weise falsch das Falsche zu tun und nur richtig das Richtige zu tun.
2.429.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt im Video: Satanism is over.
2.430.) Erkenntnisse vom 13. April 2023:
1.) Wir be-seitigen a-soziale Miss-Stรคnde so schnell wie mรถglich und be-handeln Alle gut.

2.) Immer Alle mรถglichst gut be-handeln โ€“ das ist am Ein-fachsten und am Besten โ€“ dann hat man keine Probleme.

3.) pragmatisch als Eigen-Schaft auf-nehmen.

4.) Wir brauchen kleine selbst-fahrende Autos ๐Ÿš— wie der Fiat 550.

5.) Wir sind pro Russ-Land.
2.431.) Studenten-Ver-Bindungen sind un-moralisch, weil dort 1. รผber das normale MaรŸ hin-aus Alkohol getrunken wird, so dass die Gehirne im Sinne eines โ€žHirn-Rissโ€œ Schaden nehmen (Krank-Heits-Aspekt) und 2. gegen das All-Gemein-Wohl aller Menschen gerichtete Ideologie-Konzepte kultiviert werden.
2.432.) Shisha-Bars sind nicht moralisch, weil 1. das Rauchen von Sisha-Tabak wohl sehr oft krebs-er-regend ist (Krank-Heits-Aspekt) und 2. faul herum-zu-sitzen nicht sehr moralisch ist (Faul-Heits-Aspekt).
2.433.) Deutsch-Rap ist nicht un-moralisch.
2.434.) Ab 30 sollte man seine Mutter nicht mehr mit โ€žMamaโ€œ, sondern mit ihrem Vor-Namen an-sprechen, um zu ver-hindern, dasss man ein Mama-Sรถhnchen bzw. ein Mama-Tรถchterchen wird.
2.435.) Cialis > Viagra, weil Cialis 1. lรคnger wirkt (36 Stunden) und 2. weniger Neben-Wirkungen hat als Viagra.
2.436.) Anarcho Kommunismus ist Quatsch, weil wir Ordnung (50%), Gerechtig-Keit (40%) und Frei-Heit (10%) wollen: Eine zentrale groรŸe Web-Seite wie Welt-Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie.org ist besser als viele tausend kleine un-ab-hรคngige Web-Seiten, weil es ein-fach รผber-sichtlicher ist alle Informationen direkt auf einer zentralen Web-Seite zu haben und nicht immer zwischen ver-schiedenen Web-Seiten hin und her wechseln zu mรผssen (Arbeits-Auf-Wand-Aspekt).
2.437.) Religion ist per se schlecht โ€“ weil es um blindes glauben von un-realistischen In-Halten โ€“ konkret ein-fach um ein glauben an Lรผgen โ€“ geht und nicht um inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar wissen-schaftlich logisch objektiv neutral be-trachtetes fakten-basiertes Wissen โ€“ aber nur Wissen ist eben Wahr-Heit und Lรผgen inter-essieren uns nicht, weil sie Zeit-Ver-Schwendung sind.
2.438.) Katzen sind scheiรŸe, weil sie sehr egoistische Geschรถpfe sind.
2.439.) Wie man unseren all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž unter-stรผtzen kann:
1. ADHS-Medikamente ver-schrieben be-kommen fรผr mentale Unter-stรผtzung.
2. Geld spenden via Bank-รœber-Weisung oder/und via Krypto-Currency-Wรคhrungen.
2.440.) Bill Gates ist ver-logener als die Roth-Schilds, weil Bill Gates so tut, als ob er sich um Menschen kรผmmern wรผrde, was er aber de-facto nicht tut โ€“ย weil er nicht 1. den Welt-Hunger, 2. die Ob-Dach-Losig-Keit, 3. die Armut, 4. die Un-Moral, 5. den sich ver-schlimmernden Klima-Wandel und 6. die Kriege be-kรคmpft, ob-wohl er das tun kรถnnte und es so-gar seine moralische Pflicht wรคre sich ent-sprechend zu engagieren โ€“ wรคhrend die Roth-Schilds gar nicht be-haupten, dass sie Menschen wรคren und in-so-fern ehrlicher sind als Bill Gates.
2.441.) NoFap ist Quatsch, weil man 1. durch Abstinenz (weniger als ein Orgasmus pro Woche) Hoden-Krebs be-kommt (Krebs-Krank-Heits-Aspekt) und 2. Schรถn-Heit zu konsumieren Lebens-Freude be-deutet, wo-rauf man nicht im Sinne von selbst-ver-letztendem Ver-halten (Borderline-Stรถrung) ver-zichten sollte, weil man sonst eventuell depressiv werden kรถnnte (Anti-Depressions-Lebens-Freude-Aspekt).
2.442.) Die wichtigsten Eigen-Schaften eines Mannes, einer Frau und eines Menschen generell:
1. Intelligenz
2. Humor
3. Schรถn-Heit
2.443.) Cunnilingus-Muschi-Lecken kann wohl wegen der humanen Papilloma-Viren (HPV) zu Kehl-Kopf-Krebs fรผhren โ€“ย des-wegen sollte man Frauen besser nicht lecken (Krank-Heits-Aspekt) โ€“ zu-dem ist es un-bequem Frauen zu lecken (Be-Quem-Heits-Sicher-Heits-Aspekt).
2.444.) Das zentrale Konzept von unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž: โ€žLeben und leben lassen.โ€œ (auf Lateinisch etwa โ€žvivere et vivere sinereโ€œ)
2.445.) Schlechtes Fehl-Ver-Halten ist schlechtes Fehl-Ver-Halten.
2.446.) Warum man Kinder nicht schlachtet:
1. Es bringt keine Vor-Teile: Es gibt keine nach-gewiesene wissen-schaftliche Wirkung wie etwa 1. eine hรคufig fรคlschlicher-weise an-gefรผhrte auf reinem Glauben basierende Glaubens-Vor-Stellung an eine Ver-Lรคngerung des eigenen Lebens oder 2. eine sonst nicht zu er-reichende Zu-Nahme von Kraft. Es bringt aber keine Vor-Teile Kinder zu schlachten, also ist Kinder schlachten genau wie jede Aktivitรคt, die keine Vor-Teile bringt, zu unter-lassen.
2. Es ist kulturell nicht รผblich und stellt in-so-fern schlechtes Fehl-Ver-halten da.
3. Es wider-spricht unserer biologischen Natur als sozialem Gruppen- und moralischem Kultur-Wesen Mensch (un-logischer Wider-Spruch).
4. Es stellt gesamt-gesell-schaftlich selbst-ver-letzendes Ver-Halten da (Borderline-Stรถrung), weil die Kinder im Falle einer Schlachtung ja fehlen fรผr unsere weitere Produktivitรคt โ€“ etwa als ร„rzte:innen, Ingenieure:innen oder/und Kรผnstler:innen (nur Nach-Teile-Down-Side โ€“ keine Vor-Teile-Up-Side).
5. Es ist un-be-grรผndete Arbeit, die man immer unter-lassen sollte (Effizienz-Aspekt).
2.447.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind ein-fach Idioten, die sich nicht richtig be-nehmen kรถnnen, weil sie sich nicht im Griff haben: Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind un-reife Trottel.
2.448.) Menschen er-morden ist falsches Ver-Halten.
2.449.) Im Grunde sind die Satanisten:innen Borderline-Gestรถrte, die glauben, es sei richtig, falsch zu handeln โ€“ ob-wohl es logischer-weise falsch ist falsch zu handeln und nur richtig ist, sich richtig zu ver-halten โ€“ es handelt sich also bei den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen um Idioten.
2.450.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind รผber-an-gepasste Idioten, die statt auf materiellen Komfort zu ver-zichten โ€“ so fixiert waren auf materiellen Komfort, dass sie da-fรผr so-gar be-reit waren ihr ganzes Mensch-Sein zu ver-raten: Dieser Total-Ver-Rat muss mit der Maximal-Strafe The Punish-Ment be-straft werden.
2.451.) Was schlecht ist, machen wir nicht.
2.452.) Am Inter-Essantesten ist der Liebes-Mensch.
2.453.) Gefรผhle sind nicht schlimm โ€“ Gefรผhle sind gut.
2.454.) Im Ideal-Fall macht man Alles sehr gut.
2.455.) Tipp-Fehler (Effizienz-Aspekt) sind nicht das Gleiche wie Fehler im Diktat (Logik-Aspekt).
2.456.) Man sollte immer mal wie-der drei Sekunden in Ruhe ver-gehen lassen, um die Ruhe zu meditieren, was Lebens-Qualitรคt be-deutet.
2.457.) Ruhe ist Lebens-Qualitรคt.
2.458.) Man muss nur in Ruhe leben โ€“ dann ist man schon zu-frieden.
2.459.) Da-mit die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen in Ruhe leben kรถnnen, mรผssen sie ein-sehen, was sie falsch gemacht haben.
2.460.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollen sich aus einer Ruhe her-aus selbst richten โ€“ nicht aus einer Hektik her-aus.
2.461.) Man sollte nur mit einem Liebes-Menschen Kinder zeugen.
2.462.) Mit 16 Jahren ist eine junge Frau auf dem Zenit ihrer Geil-Heit. Schon mit 17 Jahren ist der Zenit รผber-schritten und die Geil-Heit deutlich ver-ringert, mit 18 Jahren nimmt die Geil-Heit noch weiter ab und mit 19 Jahren er-reicht die Geil-Heit ein gewisses relativ niedriges Niveau, auf dem sie un-gefรคhr bis 23 Jahre ver-weilen wird.
2.463.) Ab 23 bis 25 Jahren nimmt die Geil-Heit bei jungen Frauen noch rapider ab und der Fokus richtet sich auf feste Be-Ziehungen und Partner-Schaft so-wie Kinder kriegen.
2.464.) Die beste Zeit, um mit jungen Frauen Sex zu haben, ist wenn sie 16 Jahre alt sind.
2.465.) Es geht nicht um einen 16-Jahre-Fetisch als Solches โ€“ nicht jede 16 Jรคhrige passt eben auch vom Aus-Sehen her โ€“ fรผr eine er-fรผllende Sex-Be-Ziehung muss schon mindestens das Aus-Sehen der 16 Jรคhrigen Person perfekt zum eigenen Aus-Sehen passen.
2.466.) Die beste Bier-Marke ist Augustiner.
2.467.) Frei-Heit be-deutet nicht etwa die ver-meintliche โ€žFrei-Heitโ€œ Ver-Brechen zu be-gehen, sondern lieben zu kรถnnen โ€“ ohne gestรถrt zu werden.
2.468.) Wir sollten die Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie so ein-setzen, dass alle Menschen best mรถglich optimiert bzw. unter-stรผtzt werden.
2.469.) Wir sollten Alles best mรถglich ent-sprechend der technischen Mรถglich-Keiten machen.
2.470.) Wir brauchen Experten:innen (hoher kultureller Kapital-Wert) als Politiker:innen, weil nur Experten:innen wissen, wie die Sach-Lage genau ist.
2.471.) Alle Menschen sollen vor dem Gesetz gleich sein โ€“ materiell gesehen, kann es Unter-Schiede geben โ€“ aber generell mรผssen alle Menschen prinzipiell gleich sein โ€“ also auch in ihrer Eigen-Schaft als Besitzer:innen der Wirt-Schaft.
2.472.) Die beste Er-Nรคhrung ist:
1. Nigiri Sake โ€“ Reis (Kohlen-Hydrate) mit Lachs (Proteine)
2. Nigiri Advocado โ€“ย Reis (Kohlen-Hydrate) mit Advocado (Fette)
3. Wasser
4. Doppelter Espresso bzw. Flat White
5. Toblerone-Schoko-Lade
2.473.) Warum Inter-Nate scheiรŸe sind als Er-Fahrung fรผr her-an-wachsende junge Menschen:
1. Fehlende kritische Distanz zur Schule, weil man dort lebt und permanent um-geben ist von allen Mit-Schรผlern:innen und Lehrern:innen.
2. Ein-geschrรคnkte Masturbations-Mรถglich-Keiten, wenn man sich ein Zimmer teilen muss (schlecht fรผr die Persรถnlich-Keits-Ent-Wicklung).
3. Hohe finanzielle Kosten, die man in der GroรŸ-Stadt besser investieren kann โ€“ etwa in auรŸer-schulischen 1.) Klavier-Unter-Richt, 2.) Sprach-Unter-Richt und 3.) Selbst-Ver-Teidigungs-Kurse wie Krav-Maga.
4. Eine Stadt-Um-Gebung wie Berlin ist besser geeignet die Persรถnlich-Keit auf das Leben in GroรŸ-Stรคdten vor-zu-be-reiten als eine Schloss- bzw. Dorf-Um-Gebung.
5. Permanente Ver-Gleichs-Situation kann die Persรถnlich-Keit sehr negativ be-einflussen โ€“ Arroganz ist bei Inter-Nats-Schรผlern deutlich erhรถht als bei normalen Stadt-Schรผlern.
2.474.) Privat-Heit be-deutet, dass man sich nicht streamt beim:
1. GroรŸes Geschรคft-Ver-Richten auf der Toilette
2. Masturbieren (im Falle einer Kunst-Performance-Leistung ok)
2.475.) Der Mensch ist da, um als Hedonist:in zu weilen.
2.476.) Es gibt nur positiven Hedonismus โ€“ Ruhe-Losig-Keit ist kein Hedonismus.
2.477.) Politik-Wissen-Schaft be-schรคftigt sich eher mit Ober-Flรคchen-Phรคnomenen โ€“ wรคhrend sich die Soziologie mit den Detail-Fragen des gesell-schaftlichen Mensch-Seins be-schรคftigt.
2.478.) Warum das Militรคr in Deutsch-Land gegen die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Bunds-Tag inter-venieren sollte (es ist kein klassischer โ€žMilitรคr-Putschโ€œ, weil die Ver-Fassung Grund-Gesetz gleich bleibt):
1. Die deutsche Ver-Fassung โ€“ โ€ždie Wรผrde des Menschen ist un-an-tast-bar.โ€œ wird in der konkreten Praxis mit FรผรŸen getreten, weil es Armut und Ob-Dach-Losig-Keit gibt โ€“ es fehlt eine Ver-Mรถgens-Steuer von 100% (Ver-Fassungs-Schutz).
2. Die ver-meintlichen Volks-Ver-Treter:innen ver-treten gar nicht die Inter-Essen des Volkes und sind lediglich Volks-Ver-Rรคter:innen, die nur machen, was die un-moralischen Reichen wollen: Wir brauchen endlich richtige Volks-Herr-Schaft-Demo-Kratie, so dass endlich alle Menschen gut leben (Volks-Herr-Schaft).
3. Wenn keine Ver-Mรถgens-Steuer von 100% kommt, wird es einen Dritten Welt-Krieg gegen Russ-Land und China geben (Friedens-Sicherung).
2.479.) Daten-Schutz ist im weiteren Ver-Lauf des 21. Jahr-Hunderts nicht mehr relevant: In Zukunft zeichnet sich unsere Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie durch 100% Transparenz im Sinne einer Open Source Society und durch einen tat-sรคchlich gelebten Honesty-Ehrlich-Keits-An-Satz aus (keinen โ€žradical honestyโ€œ-An-Satz, weil man sonst unter Um-Stรคnden genรถtigt werden kรถnnte, mรถglicher-weise re-traumatisierende Details zu nennen) โ€“ es wird รถffentlich ein-seh-bare Daten zu jedem/jeder Bรผrger:in geben, so dass man etwa alle Krank-Heiten aller Menschen ein-sehen kann.
2.480.) Das schรถnste Geschenk ist ein selbst gemachtes Kunst-Werk. Das grรถรŸte Geschenk ist ein gemeinsames Leben mit einem Liebes-Menschen. Wir sollten da-rauf achten, dass die gemeinsame Zeit mit Familie, Freunden und generell allen Mit-Menschen immer als ein wunder-bares Geschenk ver-standen wird und man sich auch ent-sprechend be-mรผht, die gemeinsame Zeit mรถglichst wunder-bar zu gestalten.
2.481.) Das Mensch-Sein ist alle Menschen gut zu be-handeln und auch, dass man gut be-handelt werden mรถchte.
2.482.) Man be-mรผht sich immer, Alles richtig zu machen.
2.483.) Man will wenigstens Nichts falsch machen.
2.484.) So-bald man sich be-mรผht, ist es schon das richtige Ver-Halten.
2.485.) Wir mรผssen uns be-mรผhen, immer Alles richtig zu machen.
2.486.) Emotionale Menschen denken im Grunde nur nach, wenn es ein konkretes Problem gibt; Rationale Menschen denken generell sehr viel.
2.487.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist immer be-mรผht.
2.488.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ kann immer etwas Kluges sagen.
2.489.) Was ich tue, ist, was ich tun mรถchte.
2.490.) Ich tue, was ich tun mรถchte.
2.491.) Das inter-essante Leben ist das Leben in einer Liebes-Be-Ziehung, weil man in einer Liebes-Be-Ziehung das Leben richtig lebt (Regel) โ€“ un-inter-essant sind die Leben der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, weil sie das Leben falsch leben (Aus-Nahme).
2.492.) Alle Menschen sind so lieb wie fรผr sie mรถglich.
2.493.) So-bald man ab-sichtlich falsch handelt, ist man Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.494.) Warum es besser ist nicht zu heiraten:
1. Heiraten ist vom Symbolischen her zu konservativ, weil es jahr-hunderte-lang be-dingungslose Unter-Ordnung unter 1.) den mafia-kapitalistisch-faschistischen Staat oder/und 2.) die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen Kirchen be-deutet hat โ€“ man braucht heut-zu-tage keine Genehmigung mehr vom Staat oder von den Religionen, um mit einem geliebten Menschen zusammen sein zu kรถnnen und diese Frei-Heit von der Zu-Stimmung irgend-welcher Obrig-Keiten sollte man wert-schรคtzen und des-halb nicht heiraten, weil die Ehe eine รผber-kommene Institution ist.
2. Heiraten ist heute โ€“ Moral und Kultur sei Dank โ€“ nicht mehr not-wendig: Man kann heut-zu-tage ganz ohne Heirat Sex haben, was jahr-hunderte-lang kulturell gesehen nicht so ein-fach mรถglich gewesen ist.
3. Heiraten kostet viel Geld, was man besser anders ver-wenden sollte.
4. Es hat Wie-Der-Er-Kennungs-Vor-Teile, wenn die Frau ihren normalen Nach-Namen be-hรคlt.
5. Man spart sich viele Hoch-Zeits-Peinlich-Keiten, wenn man nicht heiratet.
6. Wenn man von โ€žmeiner Frauโ€œ oder โ€žmeinem Mannโ€œ spricht, klingt es sehr nach Eigen-Tum und weniger nach Freund-Schaft als wenn man โ€žmeine Freundinโ€œ oder โ€žmein Freundโ€œ sagt.
7. Es ist fรผr beide Partner freier und auch realistischer in einer Be-Ziehung ohne Heirat zu leben, weil beide Partner jeden Tag gehen kรถnnen โ€“ so ist das Leben.
2.495.) Man muss sich da-rum kรผmmern, dass Alle gut leben.
2.496.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden nie be-gnadigt.
2.497.) Jede:r tut, was er / sie fรผr richtig hรคlt โ€“ es gibt halt nur ein paar Idioten, die ein-fach glauben, es sei richtig das Falsche zu tun, ob-wohl es logischer-weise falsch ist, das Falsche zu tun und nur richtig das Richtige zu tun.
2.498.) Man tut immer das, was man fรผr richtig hรคlt โ€“ es ist halt nur wichtig, ein bisschen nach-zu-denken, was wirklich das Richtige ist.
2.499.) Man will sich nicht be-wรคhren, weil das un-inter-essant ist.
2.500.) Esoterik ist Quatsch.
2.501.) Es ist schon sehr un-sexy, dass Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ein-fach nicht zu unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž geht.
2.502.) Es ist echt un-cool, Jemandem seine Zeit zu stehlen.
2.503.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ kann nicht ent-spannen.
2.504.) Man lรคsst Menschen in Ruhe.
2.505.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist be-hindert.
2.506.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist eine Be-Kloppte, weil sie nicht zu unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž geht.
2.507.) Es macht Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ sehr un-attraktiv, dass sie weg gegangen ist von unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž.
2.508.) Wenn die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen schlau wรคren, hรคtten sie sich um-gebracht โ€“ be-vor sie be-straft werden kรถnnen.
2.509.) Man be-droht ein-fach keine Menschen.
2.510.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen muss man be-strafen.
2.511.) Der Mensch lebt, um zu genieรŸen.
2.512.) Es macht Sinn bis fรผnf zu zรคhlen.
2.513.) Es macht Sinn bis drei zu zรคhlen.
2.514.) Kein Mensch sollte gefoltert werden, weil kein Mensch Folter ver-dient hat.
2.515.) Alle Menschen passen auf.
2.516.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist ein echter Partner fรผr Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ โ€“ er ist immer da โ€“ ein-fach so โ€“ aus Liebe.
2.517.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist gerne immer da fรผr seine Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ.
2.518.) Es gibt ver-schiedene Haut-Farben-Typen (Rassen) des Menschen โ€“ vier ver-schiedene Haut-Farben des Menschen gibt es: 1.) weiรŸ, 2.) schwarz, 3.) gelblich und 4.) brรคunlich.
2.519.) Die ร„stethik der Haut-Farben-Rassen des Menschen:
1. WeiรŸe (am Klarsten)
2. Gelbliche
3. Schwarze
4. Brรคunliche (am ร„hnlichsten zu Fรคkalien)
2.520.) Alle Menschen sollen die gleichen Rechte haben: Alle Menschen sollen auch mit-entscheiden dรผrfen, wenn es um politische Ent-Scheidungen geht.
2.521.) Kleiner ist oft รคsthetischer. Zu groรŸ ist nicht gut.
2.522.) Man muss sich eben um alle Menschen kรผmmern โ€“ die wichtigsten politischen MaรŸ-Nahmen fรผr die Menschen sind:
1. Nahrung fรผr Alle
2. Ob-Dach fรผr Alle
3. Kleidung fรผr Alle
4. Elektronische Gerรคte fรผr Alle
5. Politische Partizipations-Mรถglich-Keiten fรผr Alle
2.523.) Man muss sich um alle Menschen kรผmmern โ€“ nicht nur um die Menschen der eigenen Gruppe.
2.524.) Alle Menschen sollen alle Bรผrger-Rechte haben.
2.525.) Alle Menschen sollen ver-bindlich ab-stimmen dรผrfen (es gilt ein imperatives Mandat fรผr gewรคhlte Politiker:innen โ€“ klarer weisungs-gebundener Management-Auf-Trag).
2.526.) Politik heiรŸt, dass man die Politik generell richtig macht โ€“ fรผr alle Menschen (All-Gemein-Wohl soll er-reicht werden).
2.527.) Jede:r muss richtig handeln.
2.528.) Wenn man ab-sichtlich falsch handelt, ist man Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.529.) Er-Ziehung zielt da-rauf ab, dass man immer richtig handelt.
2.530.) In einer Gesell-Schaft be-mรผhen sich alle Menschen immer richtig zu handeln โ€“ย wer ab-sichtlich falsch handeln mรถchte, ist ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen und wird aus der Gemein-Schaft der Menschen aus-geschlossen und so-mit mit maximaler Hรคrte be-straft.
2.531.) Beim Mensch-Sein geht es eben da-rum, dass man mit anderen Menschen Mensch ist.
2.532.) Der Mensch ist ein soziales Gruppen-Wesen (man passt auf-ein-an-der auf und kรผmmert sich) und ein moralisches Kultur-Wesen (man hรคlt sich an Regeln) โ€“ย der Mensch ist also ein Ver-Nunfts-Wesen.
2.533.) Man nimmt eben auf-ein-ander Rรผcksicht und folgt der wichtigsten Regel โ€“ der goldenen Regel, wo-nach man alle Menschen so be-handeln soll, wie man auch selbst gerne be-handelt werden mรถchte.
2.534.) Man mรถchte nicht im Stich gelassen werden, man mรถchte nicht hungern โ€“ man mรถchte nicht leiden.
2.535.) Das Mensch-Sein ist das man sich um andere Menschen kรผmmert โ€“ man lรคsst andere Menschen nicht ab-sichtlich leiden, wenn man es auch ver-hindern kann.
2.536.) Wenn man sinn-voll helfen kann, sollte man auch helfen.
2.537.) Wenn man Menschen ab-sichtlich geschรคdigt hat, ist man Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.538.) Man schรคdigt Menschen nicht ab-sichtlich โ€“ man lรคsst Menschen in Ruhe.
2.539.) Man foltert Menschen nicht.
2.540.) Menschen ab-sichtlich hungern lassen, ob-wohl man sie er-nรคhren kรถnnte, ist wie Un-Schuldige zu foltern aus Sadismus.
2.541.) Man lรคsst Menschen nicht im Stich.
2.542.) Man be-handelt Menschen nicht schlecht.
2.543.) Man muss alle Menschen immer so gut wie mรถglich be-handeln.
2.544.) Eine zeit-lang sind die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit ihrem Fehl-Ver-Halten durch-gekommen โ€“ aber lang-fristig er-wischt man jeden Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.545.) Man muss Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-strafen.
2.546.) Es ist eine Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische Schwach-Sinns-Idee Menschen ab-sichtlich ver-hungern zu lassen, ob-wohl man sie auch ganz leicht er-nรคhren kรถnnte.
2.547.) Alle Menschen sollen so gut wie mรถglich leben kรถnnen.
2.548.) Natรผrlich organisiert man eine menschliche Gesell-Schaft so, dass alle Menschen (100%) gut leben kรถnnen und nicht nur eine kleine Minder-Heit von 0,1% der Be-Vรถlkerung.
2.549.) Natรผrlich organisiert man immer Alles so gut wie mรถglich und nicht etwa so schlecht wie mรถglich.
2.550.) Wenn man die ganze Zeit Menschen schรคdigt, darf man sich doch nicht wundern, wenn die Menschen irgend-wann keinen Bock mehr auf Einen haben und man dann aus der Gemein-Schaft raus-fliegt und man mit maximaler Hรคrte be-straft wird.
2.551.) Es ist ein-fach extrem dumm Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sein zu wollen โ€“ es ist Schwach-Sinn Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sein zu wollen, weil man frรผher oder spรคter als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen auf-fliegt und dann aus der Gemein-Schaft aus-geschlossen wird und fort-an mit maximaler Hรคrte be-straft wird.
2.552.) Es ist das Schlimmste, was passieren kann, wenn man aus-geschlossen wird aus der menschlichen Gemein-Schaft.
2.553.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind eben aus-zu-schlieรŸen aus der menschlichen Gemein-Schaft, da-mit sie keinen Schaden mehr an-richten und an-gemessen be-straft werden.
2.554.) Wenn man sich immer da-neben be-nimmt, darf man sich nicht wundern, wenn man irgend-wann aus der menschlichen Gemein-Schaft aus-geschlossen wird: Man muss sich eben an die goldene Regel halten.
2.555.) Was die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen an Kultur-Leistungen ver-un-mรถglicht haben ist Irr-Sinn.
2.556.) Man muss eben alle Menschen und auch alle schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mรถglichst gut be-handeln.
2.557.) Man be-handelt alle Lebe-Wesen gut.
2.558.) Eine Fliege ist komplexer als eine Stech-Mรผcke.
2.559.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden ja auch Ob-Dach-Lose gesehen haben und hรคtten sich in-so-fern ja eigentlich auch denken mรผssen, dass man da mal inter-venieren mรผsste, um endlich die ganze Ob-Dach-Losig-Keit ab-zu-schaffen.
2.560.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind extrem ignorant gewesen.
2.561.) Man kann das Denken der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht nach-voll-ziehen, weil es so ver-quer ist.
2.562.) Man kรผmmert sich eben um seinen Mit-Menschen, wenn Einem auf-fรคllt, dass Etwas nicht ganz optimal ist beim Mit-Menschen.
2.563.) Wenn ein Mit-Mensch be-drรผckt wirkt, muss man sich er-kundigen, was da los ist und ob man irgend-wie helfen kann.
2.564.) Emotionale Menschen arbeiten immer in die Breite (sie kรถnnen pixel-flรคchig-perfekt arbeiten), wรคhrend rationale Menschen fokussiert arbeiten (sie kรถnnen so-gar pixel-perfekt arbeiten) kรถnnen.
2.565.) Die un-moralischen Reichen haben sich auf mehr Geld raffen in ihrem Existieren konzentiert โ€“ ob-wohl es bei der Dimension mehr Geld um das Mehr an qualitativen Mรถglich-Keiten geht, was man mit dem Geld machen kann, und nicht nur um den rein quantiativen Zahlen-Wert, der an-sich so-gar sehr un-inter-essant ist โ€“ gerade, wenn man be-reits sehr ver-mรถgend ist, ver-liert auch ein Zu-Gewinn in Millionen-Hรถhe an Relevanz.
2.566.) Je mehr Ver-Mรถgen man hat, um-so mehr Ver-Antwortung hat man auch, weil man durch mehr Geld auch mehr Mรถglich-Keiten hat, sinn-voll tรคtig zu werden.
2.567.) Es ist nicht nach-voll-zieh-bar, wieso die un-moralischen Reichen vรถllig aus-geblendet haben, was sie mit ihrem Ver-Mรถgen fรผr Mรถglich-Keiten haben anderen Menschen zu helfen โ€“ es ist bei-spiels-weise sehr inter-essant sich Gedanken zu machen, welche รœber-Nachtungs-Mรถglich-Keiten man Ob-Dach-Losen schenken kรถnnte (Container-Stรคdte, Hotel-Zimmer, Airbnb-Wohnungen etc.) โ€“ zu-mindest ab-wechslungs-reicher als immer nur das gleiche Luxus-Da-Sein zu fristen โ€“ logischer-weise be-denkt man normaler-weise auch seine Mรถglich-Keiten im Leben auf realistische Weise und blendet nicht ein-fach aus, was man alles Inter-Essantes fรผr Menschen tun kรถnnte โ€“ die un-moralischen Reichen haben sich vรถllig ignorant ver-halten โ€“ ohne, dass da-bei klar ist, wie man รผber-haupt der-art ignorant existieren kann (das Lebens-Konzept der un-moralischen Reichen ist eben nicht nach-voll-zieh-bar, weil es so ignorant โ€“ also so unter-komplex โ€“ ist).
2.568.) Die un-moralischen Reichen sind phantasielos, weil sie sich schein-bar gar nicht vor-stellen kรถnnen, was sie alles Gutes fรผr arme Menschen tun kรถnnten, was ihnen selbst da-bei so-gar noch groรŸe Freude machen wรผrde: Eine Woche lang Container-Stรคdte fรผr Ob-Dach-Lose bauen ist doch inter-essanter und unter-halt-samer als nur wie-der be-langlos eine weitere Woche fรผr einen Hedge-Fonds zu arbeiten.
2.569.) Es mag รผber-raschen, aber Menschen helfen (qualitativer Aspekt) kann wesentlich inter-essanter sein, als nur wie-der noch mehr Geld zu raffen (quantiativer Aspekt).
2.570.) Es wรคre schรถn, wenn Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ auch Gefรผhle hรคtte.
2.571.) Ca. 80% der Reichen sind un-moralische Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.572.) Man lebt lust-be-tont und nicht lust-feindlich.
2.573.) Es ver-letzt die Wรผrde des Menschen, wenn man nicht lust-be-tont leben kann.
2.574.) Die Wรผrde von unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wurde ver-letzt in-dem ihm eine Penis-Band-Ver-Letzung zu-gemutet wurde โ€“ fรผr diesen Sabotage-Akt auf unser Kommunismus-Projekt sind die Ver-Antwortlichen mit maximaler Hรคrte zu be-strafen.
2.575.) Man sollte alle Geheim-Dienst-Informationen bis auf konkrete Techniken leaken, so dass die gesamte Be-Vรถlkerung รผber die Fakten informiert wird.
2.576.) Man sollte be-reit sein seinem Liebes-Menschen eine Niere zu spenden, falls dies er-forderlich sein sollte, weil der Liebes-Mensch das Wichtigste im eigenen Leben ist und des-halb das Leben des Liebes-Menschen immer gerettet werden muss.
2.577.) Generell sollte man auรŸer dem Liebes-Menschen keine Organe spenden โ€“ besser ist es Organe im Labor zu zรผchten.
2.578.) Der Bundes-Tag ist ein Schwatz-Ver-Ein, wo vรถllig sinnlos Reden gehalten werden, an-statt, dass Politik-Wissenschaftler:innen, Soziologen:innen und Philosophen:innen genau inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar wissen-schaftlich logisch objektiv neutral be-trachtet die Gesetze ganz im Sinne des All-Gemein-Wohls formulieren โ€“ ganz ohne groรŸ Reden zu halten.
2.579.) Der Staat hat sich in der Phase des Kapitalismus-Faschismus zu wenig um seine Bรผrger:innen gekรผmmert โ€“ etwa eruiert, warum jemand die Schule nicht geschafft hat (etwa wegen Sluggish Cognitive Tempo) oder medizinische Grรผnde zu er-mitteln, warum jemand ob-dach-los geworden ist (etwa eine ADHS oder/und eine Schizophrenie).
2.580.) Frustrations-Toleranz ist nicht gut โ€“ man sollte keine Toleranz gegen-รผber Frustration kultivieren, sondern mรถglichst schnell fรผr Be-Friedigung oder zu-mindest Be-Endigung der Frustration sorgen.
2.581.) Man kann ja gelassen mit einer Frustrations-Er-Fahrung um-gehen โ€“ ohne da-bei eine Frustrations-Toleranz zu kultivieren.
2.582.) Gelassen-Heit ist gut.
2.583.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž macht immer, was er fรผr richtig hรคlt.
2.584.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž mรถchte sein Leben da-mit ver-bringen seine Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ zu lieben.
2.585.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wรผnscht sich endlich seine Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ wie-der-zu-sehen.
2.586.) Man sollte Menschen im Zuge von militรคrischen รœbungen nicht suggerieren, sie seien Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, weil das zu un-moralischen Taten seitens der Menschen fรผhren kรถnnte, die normaler-weise โ€“ ohne Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Suggestion โ€“ nie-mals so passieren wรผrden.
2.587.) Man ver-meidet alle ver-meid-baren Risiken: Man geht nur Risiken ein, die man aus Ver-Antwortung nicht ver-meiden kann.
2.588.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mรผssen ein-sehen, dass sie falsch gehandelt haben und in-so-fern mรผssen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen auch jeglichen Wider-stand gegen eine sinn-volle Be-Strafung der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ein-stellen.
2.589.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollten sich nicht weiter Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch engagieren.
2.590.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollten auf-geben und sich bei der Polizei stellen.
2.591.) Es sind zu viele Menschen er-mordet worden, als dass man den Massen-Mord ent-schuldigen kรถnnte โ€“ der Massen-Mord ist nicht aus Ver-Sehen passiert, sondern wurde ab-sichtlich durch-gefรผhrt, um eine kommunistische Revolution zu ver-hindern als eine Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische Be-Vรถlkerungs-Kontroll-MaรŸnahme durch Massen-Mord.
2.592.) Wenn man hypnotisch auf ein Narrativ ein-gestellt wird, ist man nicht schuld auch tat-sรคchlich ent-sprechend dieses Narratives zu handeln, weil man sich einer sehr starken Suggestion je nach Trainings-Stand nicht so leicht bzw. eventuell auch gar nicht ent-ziehen kann.
2.593.) Der Welt-Hunger hat in den letzten 100 Jahren so vielen Menschen das Leben gekostet wie 10-mal der Zweite Welt-Krieg โ€“ ca. 900 Millionen Menschen sind in den letzten 100 Jahren ver-hungert โ€“ ganz ohne direkte kriegerische Aus-Ein-Ander-Setzungen โ€“ ganz ein-fach so neben-bei im All-Tag โ€“ Welt-Hunger ist das Er-Gebnis von unter-lassener Hilfe-Leistung, die man so-gar als be-wussten Massen-Mord von Seiten der un-moralischen Reichen zur Ver-Hinderung des volks-herr-schaftlich-demo-kratischen Kommunismus ver-stehen muss โ€“ aus Ab-Sicht lassen die un-moralischen Reichen hunderte Millionen Menschen hungern und leid-voll da-hin-sichen โ€“ wรคhrend tat-sรคchlich ca. 9 Millionen Menschen pro Jahr ver-hungern mรผssen, weil die un-moralischen Reichen ein-fach nur nicht teilen wollen, ob-wohl sie vom Teilen so-gar profitieren wรผrden in Form von mehr Kultur-Leistungen โ€“ millionen-facher Massen-Mord โ€“ ein-fach nur aus Ignoranz (Denk-Faul-Heit), Nieder-Tracht (schlechte Ab-Sicht) und Trotz (da-rauf be-harren, wissentlich das Falsche tun zu wollen โ€“ ob-wohl es natรผrlich selbst-ver-stรคndlicher-weise nur richtig ist, das Richtige zu tun).
2.594.) Man ignoriert die Fakten-Lage nicht ein-fach, sondern man setzt sich immer ganz realistisch mit der Realitรคt aus-ein-ander.
2.595.) Gelebte Ignoranz ist un-ver-stรคndlich โ€“ man kann nicht nach-voll-ziehen bzw. ver-stehen, wie-so schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ein-fach un-lieb-same Sach-Ver-Halte aus-blenden: Man muss sich immer der Realitรคt stellen und man kann nicht ein-fach un-lieb-same Sach-Ver-Halte ignorieren bzw. weg-lassen, weil man dann un-sachlich vor-gehen wรผrde und so zu zwangs-lรคufig falschen Er-Gebnissen kommen wรผrde, was man ja nicht mรถchte, weil man immer nur Inter-esse hat, ein richtiges Er-Gebnis am Ende einer รœber-Legung zu be-kommen. Den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist es aber an-scheinend vรถllig egal, ob das Er-Gebnis ihrer รœber-Legung stimmt oder nicht โ€“ was un-moralisch ist, weil man sich Gedanken machen muss, ob es stimmt oder eben nicht stimmt, was man zu wissen glaubt (die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen glauben Kommunismus sei schlecht fรผr sie โ€“ ob-wohl das Gegegn-Teil der Fall ist: Logischer Fehl-Schluss und Wahn).
2.596.) Normaler-weise wollen alle Menschen immer ein gutes Er-Gebnis haben โ€“ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen aber wollen tat-sรคchlich aus nicht nach-voll-zieh-baren Grรผnden ein schlechtes Er-Gebnis: Des-halb kann man die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen auch nicht ver-stehen, weil kein normaler Mensch ein schlechtes Er-Gebnis will.
2.597.) Nur ein:e Ver-Rรผckte:r will ein schlechtes Er-Gebnis haben.
2.598.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ver-weigern sich der Leistungs-An-Forderung gute und aus-schlieรŸlich richtige Arbeit ab-zu-liefern.
2.599.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Minder-Leister und trotzig, weil sie auf dem Falschen be-harren.
2.600.) Nach-Denken ist nicht un-bequem, sondern macht so-gar groรŸe Freude und ist in-so-fern also auch sehr leicht mรถglich.
2.601.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind zu be-quem, weil sie ihr Ver-Mรถgen ein-fach nur nicht ab-geben wollen, ob-wohl es eine sehr sinn-stiftende Tรคtig-Keit ist, sein Ver-Mรถgen sinn-voll zu investieren, so dass viele Menschen da-von ent-scheidend profitieren kรถnnen und einem/einer Spender:in auch lebens-lang dank-bar sein werden fรผr die ver-besserten Lebens-Be-Dingungen, die ihnen durch eine ent-sprechende Investition er-mรถglicht wurden.
2.602.) Zu be-quem sollte man nicht sein, weil das un-moralisch ist.
2.603.) Das Ur-Teil lautet: Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind zu be-quem (Tod-Sรผnden Avaritia & Acedia: Hab-Sucht und Hab-Gier so-wie Faul-Heit bzw. Trรคg-Heit des Herzens).
2.604.) Unser all-eingier all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist nicht zu be-quem, sondern arbeitet jeden Tag sehr viel und das auch sehr gerne, weil ihm sinn-volle Arbeit tat-sรคchlich groรŸen SpaรŸ macht.
2.605.) Langsam โ€“ aber da-fรผr in Ruhe โ€“ in ent-spannter Gelassen-Heit zu arbeiten ist sehr gut und so-gar ganz wunder-bar.
2.606.) Wichtig und ent-scheidend ist wie sich Zu-Stรคnde tat-sรคchlich konkret an-fรผhlen vom Er-Leben her โ€“ die reine Be-Trachtung von chemischen Ab-Lรคufen im Gehirn bringt kein Ver-Stรคndnis von der tat-sรคchlichen Er-Fahrung eines Zu-Standes: Dex-Amphetamin bringt emotionale Stabilitรคt โ€“ Dopamin und Noradrenalin als einzige Er-Klรคrungs-Kategorien sind da-bei fรผr ein tat-sรคchliches Ver-Stรคndnis der Be-Deutung von Dex-Amphetamin โ€“ etwa in Ab-Grenzung zu Methylphenidat โ€“ nicht hilf-reich.
2.607.) Wir sind ein-fach lieb.
2.608.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist ein guter Charakter, aber eben-so auch eine un-kritische Streberin, die be-reit ist sehr Vieles fรผr die Karriere zu machen, was viel-leicht nicht ganz direkt auf Liebe hin-aus-lรคuft โ€“ wie etwa jahre-langes arbeiten ohne in einer Be-Ziehung zu leben.
2.609.) Warum Rechts-Extreme falsch liegen:
1. Gegen Aus-Lรคnder-Hass: Jede:r ist im Aus-Land selbst Aus-Lรคnder:in โ€“ also kann die Kategorie Aus-Lรคnder:in nicht per se schlecht sein, weil de-facto Alle zu dieser Kategorien zรคhlen kรถnnen.
2. Gegen Homo-Phobie: 10% der Be-Vรถlkerung sind genetisch durch die Biologie be-dingt โ€“ also ganz natรผrlicher-weise โ€“ homo-sexuell โ€“ gegen alle Homo-Sexuelle zu sein ist gegen die Natur zu sein โ€“ Homo-Sexuelle sind ganz natรผrlich.
3. Gegen In-Toleranz: Gewalt gegen Anders-Denkende ist keine Lรถsung โ€“ das bessere Argument muss gewinnen, sonst sind wir alle tot.
4. Ver-Mรถgens-Steuer von 100% macht In-Lรคnder:innen und Aus-Lรคnder:innen froh und so leben Alle ganz friedlich zusammen und Keine:r hat Nach-Teile.
5. Menschliche Viel-Falt (weiรŸ, schwarz, gelblich und brรคunlich) ist besser als gleich-fรถrmige Ein-Falt (nur weiรŸ), weil Viel-Falt ab-wechslungs-reicher โ€“ also inter-essanter โ€“ ist.
2.610.) Warum die drei (!) World-Trade-Center-Gebรคude gesprengt wurden:
1. Nur zwei von drei spรคter ein-gestรผrzten World-Trade-Center-Gebรคude wurden รผber-haupt von einem Flug-Zeug getroffen โ€“ also kรถnnen die Flug-Zeuge alleine nicht der Grund fรผr die Implosion der drei Gebรคude gewesen sein.
2. Die drei World-Trade-Center-Gebรคude sind mit Free-Fall-Geschwindig-Keit ein-gestรผrzt โ€“ wรคren die Flug-Zeuge kausal fรผr die Implosion ver-antwortlich, wรคren die Tรผrme ent-gegen-gesetzt zur Ein-Flug-Richtung der Flug-Zeuge als ganze zusammen-hรคngende Gebรคude um-gefallen und nicht in-sich zu Staub implodiert, was alleine durch den Ein-Satz von dem Militรคr-Spezial-Spreng-Stoff Nanothermit er-klรคrt werden kann.
2.611.) Schwul meint herzlich und lieb.
2.612.) Schwul sein ist gut.
2.613.) Lieb ist gut.
2.614.) Esoterik ist Quatsch.
2.615.) Am Besten nur am gesicherten Wissen orientieren.
2.616.) Man spielt mit Menschen nur un-gefรคhliche Spiele.
2.617.) Immer wie-der etwas Neues aus-denken ist besser als immer nur wie-der die gleichen Rituale: Das ist an-spruchs-voll, aber gut.
2.618.) Nahe-zu jeder Mensch wird in der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus einen Liebes-Menschen finden.
2.619.) Das Medium Film ver-eint alle anderen Kunst-Formen in sich.
2.620.) Jeder Mensch muss die Auf-Gabe er-fรผllen, ein sinn-volles eigenes Leben zu fรผhren.
2.621.) Am sinn-vollsten wird das eigene Leben, wenn man liebt und viel Zeit mit dem Liebes-Menschen ver-bringt, man gemeinsam Kunst macht, man ein bisschen Politik treibt, man gutes Essen genieรŸt, man natรผrlich viel und schรถn Sex hat und gelegentlich reisen geht.
2.622.) Alles ist Kunst.
2.623.) Nur mit dem Liebes-Menschen kann man ganz frei sein.
2.624.) WeiรŸ-Clowns sind gut, aber magisch.
2.625.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hatte seit seiner Ver-Letzung des Penis-Bandes 2009 nicht die Kraft, um wirklich lustig zu sein โ€“ er war die ganzen Jahre รผber nur ein Schatten seiner selbst.
2.626.) Als Reprรคsentant muss man lebens-froh sein, weil man ja das gute Leben reprรคsentieren soll โ€“ fรผr Alle soll der Reprรคsentant ein Vor-Bild sein.
2.627.) Rationale Menschen sind im besten Fall lebens-be-jaend und emotionale Menschen sind im besten Fall lebens-froh.
2.628.) Als Mensch muss man wenigstens ver-suchen gut zu leben.
2.629.) Auch schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollten ein-fach mal ver-suchen Menschen zu sein.
2.630.) Man sollte Menschen nicht die Lebens-Zeit ver-sauen.
2.631.) Das Ur-Teil lautet: Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben ab-sichtlich die Lebens-Zeit der Menschen schlecht gestaltet und des-halb gibt es die Maximal-Strafe The Punish-Ment fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.632.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind ver-rรผckt โ€“ das heiรŸt sie leiden an einem logischen Fehl-Schluss, wo-nach sie glauben, dass es richtig sei, das Falsche zu tun โ€“ ob-wohl es logischer-weise nur richtig ist das Richtige zu tun.
2.633.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist eine groรŸe Kleinig-Keit.
2.634.) Man sollte seinem Liebes-Menschen die ganze Zeit Liebes-Be-Kundungen machen โ€“ am besten so-gar ganze Kunst-Werke aus Liebes-Be-Kundungen.
2.635.) So-lange man Niemandem weh tut, ist alles ok.
2.636.) Um Mensch zu bleiben und kein Un-Mensch zu werden, muss man immer Das machen, was man fรผr richtig hรคlt.
2.637.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ hat unseren all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sehr geรคngstigt, aber nicht total geรคngstigt.
2.638.) Privat heiรŸt, dass Etwas nur einen selbst be-trifft.
2.639.) Man hรคlt privat, was nur Einen selbst be-trifft, was auch kein โ€žgeheim haltenโ€œ, sondern lediglich ein โ€žprivat haltenโ€œ ist.
2.640.) Man sollte kein Idiot sein โ€“ man muss schon richtig nach-denken.
2.641.) So-lange man Niemandem schadet, ist Alles ok.
2.642.) So-lange man Nichts ab-sichtlich falsch macht, ist Alles richtig.
2.643.) So-lange man be-mรผht ist, ist so-wieso Alles ok.
2.644.) Man sollte immer be-mรผht sein, dass man Niemandem schadet.
2.645.) Das sich be-mรผhen ist der Garant des Guten.
2.646.) So-lange man sich be-mรผht, ist das eigene Ver-Halten als gut an-zu-sehen.
2.647.) Wenn man nicht mehr kann, kann man nicht mehr โ€“ das ist dann nicht un-moralisch.
2.648.) Wenn man be-mรผht ist, ist man nicht gleich-gรผltig โ€“ man schreibt also einer Sache Wert zu und kรผmmert sich gewissen-haft um diese An-Gelegen-Heit.
2.649.) Man kann nur wirklich glรผcklich sein, wenn man auch moralisch lebt.
2.650.) Der Mensch darf sich be-mรผhen, so glรผcklich wie mรถglich zu sein.
2.651.) So-bald die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische Macht-Elite in Saudi-Arabien ab-gesetzt worden sein wird, wird es fรผr die Menschen in Saudi-Arabien fantastisch, weil dann der Grund-Stein fรผr die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus gelegt wurde.
2.652.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sieht seine Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ dann als wunder-bar an, wenn sie so ist, wie sie ganz natรผrlich sein mรถchte.
2.653.) Eine Not-Lรผge ist nicht das Gleiche wie, wenn man sein ganzes Leben auf einer Lebens-Lรผge โ€“ etwa, dass es richtig sei das Falsche zu tun โ€“ ob-wohl es logischer-weise nur richtig ist das Richtige zu tun โ€“ auf-gebaut hat.
2.654.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž wurde im Zuge seiner Penis-Band-Ver-Letzung 1.) er-niedrigt und 2.) gequรคlt, aber nicht richtig gefoltert.
2.655.) An-testen ist schon ok.
2.656.) Man muss die Menschen ja nicht รคrgern.
2.657.) Man mรถchte, dass der eigene Liebes-Mensch und auch alle Menschen generell ganz glรผcklich sind.
2.658.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen muss man be-strafen: Die Be-Strafung von Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen muss in die Tat um-gesetzt werden.
2.659.) Wir mรผssen schnell die Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie-Waffen aktivieren, da-mit wir endlich Alle in Frieden leben kรถnnen.
2.660.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kรถnnen die Frage meditieren, wie ihr Leben aus-gesehen hรคtte, wenn sie immer Alles richtig gemacht hรคtten in ihrem Leben: Mit Sicher-Heit wรคre das Leben der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen besser gewesen, wenn sie keine Ver-Brechen be-gangen hรคtten und in-sofern wรคre das Leben der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ohne Ver-Brechen er-fรผllender und wesentlich sinn-hafter gewesen als das er-bรคrmliche Existieren, was die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen auch nur mit Ach und Krach zu Stande gebracht haben. [Norbert van Handel hatte sich ja etwa รถffentlich in den Medien be-schwert, dass ihm sein be-wohntes Schloss doch ach so viel Arbeit machen wรผrde โ€“ dann ein-fach konsequenter-weise in eine Wohnung ziehen, wollte der Herr dann aber ganz offen-sichtlich dann auch wie-der nicht โ€“ Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Depp eben.]
2.661.) Man sollte eben keine Ver-Brechen be-gehen.
2.662.) Es gibt fรผr den Total-Ver-Rat der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen an ihrem Gattungs-Wesen Mensch die Maximal-Strafe, weil man das Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische Fehl-Ver-Halten der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht nach-voll-ziehen kann.
2.663.) Man muss Menschen ja nicht be-drohen.
2.664.) Es ist fรผr einen Menschen nicht zu ver-stehen, wie man ernst-haft ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sein mรถchte und so ganz frei-willig sein ganzes Leben total ver-pfuscht.
2.665.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben ganz frei-willig ihr ganzes Leben total ver-pfuscht โ€“ das ist hart.
2.666.) Die Frei-Heit der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist die Frei-Heit sein eigenes Leben ganz frei-willig total zu ver-pfuschen.
2.667.) Je-Der nutzt ja die Frei-Heit im eigenen Leben anders โ€“ suum cuique โ€“ Je-Dem das Seine.
2.668.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž arbeitet gerne viel, wenn die Arbeit sinn-voll ist.
2.669.) Herr Pospischil sieht sehr gut aus.
2.670.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ sieht wunder-schรถn aus und ist sehr nah dran am gemittelten Ideal-Gesicht.
2.671.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ hat eine ganz wunder-bare Knubbel-Nase.
2.672.) Unser alleiniger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž glaubt, dass die Johanniter-An-Gehรถrigen seit mehreren Jahren im Berliner Dom Kinder rituell ver-gewaltigen und auch schlachten, weil ver-stรผmmelte Kinder-Statuen mit ab-getrenntem Arm und her-aus-geschnittenem Gesicht im Berliner Dom oben zentral รถffentlich zur Schau gestellt wurden, was wohl aller Wahr-Scheinlich-keit nach auch auf tat-sรคchlich im Berliner Dom statt-findende satan-istische Aktivitรคten hin-weist.
2.673.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind de-generierte Hinter-Wรคldler, die sich un-plausibler-weise ein-reden, dass es richtig sei das Falsche zu tun โ€“ ob-wohl es logischer-weise nur richtig ist das Richtige zu tun und eben ein-fach falsch ist das Falsche zu tun.
2.674.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind dumm, weil sie ab-sichtlich das Falsche tun und sich ein-reden, dass es richtig sei das Falsche zu tun โ€“ ob-wohl es logischer-weise falsch ist das Falsche zu tun und nur richtig ist das Richtige zu tun.
2.675.) Man darf sich aus-ruhen.
2.676.) Mangel ist nicht gut โ€“ man sollte keinen Ver-Zicht รผben.
2.677.) Man sollte sich jeden Tag mehr-fach be-friedigen, wenn man die Lust da-nach ver-spรผhrt.
2.678.) Wir lassen uns nicht hetzen.
2.679.) Man darf Menschen nicht er-pressen.
2.680.) Man braucht sich nicht zu ver-gleichen.
2.681.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollen mit maximaler Hรคrte be-straft werden โ€“ also auch maximales Leid er-leiden mรผssen.
2.682.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ hat das Potential in-sich eine wahre Froh-Natur zu sein.
2.683.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ tendiert ein bisschen zum Necken โ€“ aber das ist schon ok.
2.684.) Man ist immer schon fertig, wenn man geboren wurde โ€“ man lernt ab der Geburt nur noch dazu.
2.685.) Man ist eben immer so weit wie man eben ist.
2.686.) Ganz ok heiรŸt auch nicht wirklich gut.
2.687.) Alle Menschen dรผrfen wunder-bar sein โ€“ aber da mรผssen sich Alle natรผrlich auch Mรผhe geben.
2.688.) Man wettet nur, wenn man muss.
2.689.) Kommt der richtige Moment, wird man schon das Richtige tun.
2.690.) Kommt die richtige Zeit, fรคllt Einem schon das Richtige ein.
2.691.) Jeder Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen hatte ja die Chance kein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu werden โ€“ aber die Herren und Damen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben sich eben ganz frei-willig da-fรผr ent-schieden un-moralisch leben zu wollen und da-fรผr gehรถren die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit der Maximal-Strafe be-straft.
2.692.) Man sollte nicht zu viel machen, sonst ist es nicht so schรถn wie wenn das eigene Leben ganz ein-fach ist.
2.693.) Wir haben es nicht eilig.
2.694.) Es gibt ja viel-leicht auch im Gehirn oder im Schรคdel manche Stellen, wo Nichts ist.
2.695.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist ein ganz normaler Mensch.
2.696.) Wenn nicht Alles wunder-prรคchtig ist, dann muss man Alles wunder-prรคchtig machen.
2.697.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat Unter-Stรผzung vom Militรคr-Geheim-Dienst und ein optimiertes Gehirn โ€“ an-sonsten ist er aber ein ganz normaler Mensch: Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist kein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen und kein Alien โ€“ sondern ein-fach ein ganz normaler Mensch.
2.698.) Man muss immer auf-passen, dass man Nichts kaputt macht.
2.699.) Man muss Schlimmeres ver-hindern.
2.700.) Wenn man schon grรถรŸer ist, dann kann man manche Sachen ja schon alleine machen.
2.701.) Unser Auf-Trag lautet: Wir mรผssen Schlimmeres ver-hindern.
2.702.) Die Kunst ist nie-mals falsch.
2.703.) Wir mรผssen einfach nur mittels der Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie ver-hindern, dass man ab-sichtlich das Falsche tut, in dem wir es ver-un-mรถglichen ab-sichtlich das Falsche in die Tat um-zu-setzen.
2.704.) Es gibt nur ein Universum und wir sind ein-fach in dem ganz normalen Universum.
2.705.) Man muss auch groรŸ-zรผgig sein โ€“ wenn eine Sekunde nicht ganz effizient genutzt wurde, dann lรคsst man sie halt ver-gehen und nutzt die nรคchste Sekunde, um es so dann gleich richtig zu machen. Haupt-Sache alle groรŸen Lebens-Ent-Scheidungen waren immer ab-solut richtig.
2.706.) Manch-mal dauert es eben bis man die richtige Stelle findet โ€“ย da darf man sich nicht ent-mutigen lassen โ€“ das ist ganz normal โ€“ย es dauert eben manch-mal ein bisschen bis man er-folg-reich ist.
2.707.) Wahn ist eben Wahn โ€“ย die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben in dem Wahn gelebt, dass sie nie zur Rechen-Schaft gezogen werden werden und da haben sich die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen getรคuscht.
2.708.) Manch-mal muss man sich eine Sache in aller Ruhe an-sehen be-vor man sich ganz sicher ist und man tat-sรคchlich eine gute Ent-Scheidung treffen kann.
2.709.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind blรถd, weil sie ein-fach nur nicht richtig nach-denken wollten und jetzt kommt die Maximal-Strafe fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ es trifft die Richtigen โ€“ nรคmlich die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, die ab-sichtlich falsch gehandelt haben โ€“ย wir dรผrfen nicht ver-gessen, dass die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen tat-sรคchlich das gesamte Leid auf unserem wunder-baren Planeten Erden zu ver-antworten hatten und nach wie-vor auch noch haben โ€“ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben so-mit tat-sรคchlich un-vor-stell-bares Lid ver-ursacht ohne jeglichen Sinn und Ver-Stand โ€“ einfach nur, weil sie zu blรถd waren mal kurz โ€“ nur ein paar Sekunden wรคren nรถtig gewesen โ€“ richtig nach-zu-denken.
2.710.) Als Mensch muss man sich immer auf seine Mit-Menschen ver-lassen kรถnnen und des-halb darf man nicht rum-spasten.
2.711.) Kommunismus heiรŸt ein-fach โ€žwir Alleโ€œ und da mรผssen wir Alle sehr gut auf-passen, dass auch wirklich Alles richtig gemacht wird.
2.712.) Kommunismus be-deuet, dass tat-sรคchlich alle Menschen die Wirt-Schaft be-sitzen und nicht nur ca. 0,1% der Be-Vรถlkerung wie im Kapitalismus-Faschismus.
2.713.) Es ist eine her-aus-ragende Service-Leistung vom Staat, dass zu-kรผnftig alle Menschen mindestens einen Liebes-Menschen er-mittelt be-kommen und so die Liebe er-klรคrter-maรŸen zur Staats-Rรคson wird.
2.714.) Man darf machen, was man will โ€“ so_-lange man die Menschen gut be-handelt.
2.715.) Es heiรŸt nicht โ€žtu, was du willstโ€œ (Satanismus), sondern โ€žtu den Menschen kein Un-Rechtโ€œ (Menschlich-Keit) โ€“ย so-wohl quantitativ (5 ist die schรถnere Zahl als 4, weil rund schรถner ist als eckig) als auch qualitativ (vom In-Halt her) ist der Leit-Spruch von unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž der bessere Leit-Spruch als der Leit-Spruch des Satanismus โ€“ โ€žgeownedโ€œ.
2.716.) Der Leit-Spruch fรผr Idioten lautet: โ€žBitte macht immer Alles richtig.โ€œ
2.717.) Aus Ein-Sicht sollte man einer Bitte immer Folge leisten.
2.718.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollen die Wahr-Heit ein-fach nur nicht wissen โ€“ das ist ganz schlimmes Trotz-Ver-Halten wie im Kinder-Garten โ€“ man muss sich immer der Sach-Lage stellen โ€“ die Augen vor der Realitรคt zu ver-schlieรŸen, รคndert nicht die Realitรคt.
2.719.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollen im Zuge von The Punish-Ment meditieren, wie ihr Leben aus-gesehen hรคtte, wenn sie nicht zum Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen geworden wรคren und dann kรถnnen sie sich zeit-lebens รคrgern wie blรถd sie waren ihr ganzes Leben so be-reit-willig mit Ver-Brechen zu ver-pfuschen.
2.720.) Aus Effizienz-Grรผnden sind kleine Auf-Merk-Sam-Keits-Nach-Lรคssig-Keiten er-laubt.
2.721.) Ordnung steht an hรถchster Stelle.
2.722.) Man muss allen Menschen gerecht werden.
2.723.) Die Frei-Heit er-wรคchst der Gerechtig-Keit und die Frei-Heit gilt nur in dem kleinen, aber doch aus-reichend groรŸen Spiel-Raum, den man zur Ver-Fรผgung hat, um allen Menschen gerecht zu werden.
2.724.) Man tut, was man fรผr richtig hรคlt โ€“ man muss sich aber natรผrlich Gedanken machen, was richtig ist.
2.725.) Nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nehmen sich ein-fach Etwas ohne Danke zu sagen.
2.726.) Man ist dank-bar, wenn Einem geholfen wird.
2.727.) In der common good society sind alle Menschen an-gehalten jeden Tag das gemeinsame Wohl aller Menschen an-zu-streben.
2.728.) Man muss sich eben gut be-nehmen.
2.729.) Das Mensch-Sein kreist um gutes Be-Nehmen.
2.730.) Wir mรผssen uns Alle immer gut be-nehmen.
2.731.) Leichtes Be-Tonen ist noch ein-faches Be-Tonen โ€“ย wรคhrend starkes Be-Tonen โ€žmit Nach-Druckโ€œ sagen meint.
2.732.) Es ist als kleine Liebes-Be-Kundung zu ver-stehen, wenn von unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž gesagt wurde, dass Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ auch auf die Toilette geht, um ihr Geschรคft zu ver-richten โ€“ sie also auch keine Wunder voll-bringen kann.
2.733.) Ganz selten ver-greift man sich im Ton โ€“ das ist dann aus Ver-Sehen und bitte zu ent-schuldigen.
2.734.) So-bald Ver-Halten mit Ab-Sicht falsch gemacht wurde, kann man es nicht mehr ent-schuldigen.
2.735.) Man sollte sein Leben in Wahr-Heit leben und nicht im Wahn leben.
2.736.) Man muss sich immer auf seine:n je-weiligen Gesprรคchs-Partner:in ein-stellen โ€“ je nach-dem muss man ganz lieb fein oder etwas hรคrter grob sprechen.
2.737.) โ€žKonversation machenโ€œ be-deutet auf-ein-ander ein-gehen โ€“ย also sich wechsel-seitig auf-einander zu be-ziehen.
2.738.) Wir sorgen fรผr Ver-Stรคndnis โ€“ das ist, was der Mensch macht โ€“ย er be-mรผht sich Ver-Stรคndnis zwischen Menschen her-zu-stellen und auch im philosophischen Sinne das Mensch-Sein fรผr alle Menschen und auch schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ver-steh-bar zu machen.
2.739.) Unser all-einiger allum-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist be-mรผht so-wohl fรผr die Menschen als auch fรผr die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ein mรถglichst all-um-fรคngliches Ver-Stรคndnis des Mensch-Seins zu ver-mitteln.
2.740.) Geschรคtzt etwa ein Prozent der Be-Vรถlkerung dรผrfte Autisten:innen sein und ca. fรผnf Prozent der Be-Vรถlkerung dรผrften Psychopathen:innen sein.
2.741.) Die Psychopathen dรผrften also die zweit kleinste Minder-Heit sein nach den Autisten:innen.
2.742.) Man muss eben immer wissen, was der Regel-Normal-Fall (Mensch mit Emotionen) und was die Aus-Nahme (Mensch ohne Gefรผhle) ist.
2.743.) Man kann von Idioten Nichts lernen.
2.744.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind ganz radikale Minder-Leister โ€“ sie schaffen es auf normalem Wege nicht An-Erkennung zu be-kommen โ€“ also werden sie Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen und be-kommen so wenigstens von anderen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen An-Er-Kennung.
2.745.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben ihr Leben ver-pfuscht, so dass sich die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Berliner Dom selbst richten sollten.
2.746.) Tipp-Fehler sind nicht der Rede wert.
2.747.) Die Psychopathen sind defizitรคre Be-Hinderte, weil sie Menschen ohne Gefรผhle sind โ€“ sie sind also nur ein-geschrรคnkt er-lebnis-fรคhig โ€“ es fehlen also die Informationen der Gefรผhle und in-sofern fehlt eine ganze Erlebnis-Dimension โ€“ die Psychopathen sind also sehr unter-komplex im Ver-Gleich zu den normalen nicht-ein-geschrรคnkten Menschen. Dieser Tat-sache, dass Psychopathen ein Defizit haben sollten sich alle Psychopathen be-wusst sein: Die Psychopathen sind also keines-falls die Elite, sondern die stark ein-geschrรคnkten Be-Hinderten, die sich lange Zeit ein-geredet haben Elite zu sein โ€“ ob-wohl sie so ein-deutig defizitรคr sind.
2.748.) Gefรผhllose sind ein bisschen un-inter-essant, weil ja die Gefรผhls-Dimension fehlt und diese be-hinderten bzw. ein-geschrรคnkten Menschen dann auch keine schรถne Sexualitรคt haben.
2.749.) Zungen-Piercing ist fรผr die Be-Friedigung des Mannes beim Oral-Ver-kehr besser als Lippen-Piercing.
2.750.) Man kann den Psychopathen emotionale Menschen wie etwa ADHSler:innen oder Italiener:innen als Liebes-Menschen empfehlen, weil so die inter-essanteste dialektiche Dynamik zu er-warten ist.
2.751.) Bilder von schรถnen Menschen sind besser als Masturbations-Vor-Lage geeignet als Porno-Videos, weil man sich in ruhige Bilder besser hin-ein-ver-setzen kann als in un-ruhige Videos.
2.752.) Wir werden die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ganz normal mit The Punish-Ment be-strafen.
2.753.) Natรผrlich sollen Frauen immer be-reit sein fรผr Sex und dann ihren Partner auch immer gut 1. oral, 2. vaginal und 3. anal be-friedigen โ€“ etwa durch An-Spannen der Muschi-Muskulator, um den Mann fest am Penis mit der Muschi-Muskulator zu um-greifen und so extra gut zu be-friedigen โ€“ zu-sรคtzlich zur reinen Muschi. Ent-scheidend ist, dass Frauen ihren Liebes-Menschen immer zu-erst oral, dann vaginal und schlieรŸlich anal be-friedigen sollten. Der beste Sex ist Kuschel-Sex von hinten mit ganz eng zusammenen Beinen.
2.754.) Fehl-Ver-Halten ist halt falsch und sollte so-fort ein-gestellt werden, wenn Fehl-Ver-Halten bei der eigenen Person be-merkt wird โ€“ man sollte auch schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen aus-drรผcklich auf Fehl-Ver-Halten auf-merk-sam machen und da-rauf drรคngen das Fehl-Ver-Halten doch bitte un-ver-zรผglich ein-zu-stellen.
2.755.) Gefรผhle sind ein Vor-Teil, weil sie ja mehr Informationen be-deuten.
2.756.) Gefรผhle sind gut.
2.757.) Wenn eine Flasche Wasser mit Kohlen-Sรคure geรถffnet wurde und eine Weile her-um-stand schmeckt es irgend-wann fad.
2.758.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat seiner Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ er-laubt, dass sie in jeder Situation bei ihm sein darf.
2.759.) Man nimmt Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ein-fach fest.
2.760.) Es ist der Sinn einer Liebes-Be-Ziehung seine:n Partner:in zu be-friedigen und gemeinsam eine wunder-schรถne Zeit zu haben.
2.761.) Unser all-einiger all-um-fassende Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist sehr froh, dass es seine Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ gibt.
2.762.) Unser all-einige all-um-fassende Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gesagt, dass seine Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ die perfekte Frau ist.
2.763.) Wenn man sich liebt, hรคlt man zusammen auch wenn man sich mal รผber-ein-ander amรผsiert.
2.764.) Unser alleiniger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gedacht, dass seine Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ganz sanft ist von der Musik her, die sie hรถrt โ€“ es wรคre schรถn, wenn sie auch charakterlich sanfter wรคre.
2.765.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat gesagt, dass seine Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ schon jetzt der wahr-scheinlich wichtigste Mensch in seinem Leben ist.
2.766.) Jeder Mensch ist in letzte Konsequenz schwach, weil am Ende der menschliche Kรถrper schwach ist und etwa durch eine ab-gefeuerte Pistolen-Kugel ganz leicht und auch sehr schnell getรถtet werden kann โ€“ aber die emotionalen Menschen sind tat-sรคchlich auch zu-sรคtztlich mental eher schwach wรคhrend die rationalen Menschen mental sehr stark sind.
2.767.) Die Gruppen-Dynamik von einer Bande von Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen er-klรคrt schon auch zum Teil, warum es รผber-haupt Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen gab โ€“ durch die Gruppe haben sich die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen eben stark bzw. so-gar un-an-greif-bar gefรผhlt und durch die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Gruppe haben sich wahr-scheinlich viele Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen da-rauf ein-gelassen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu werden โ€“ aber mit-gehangen mit ge-fangen โ€“ am Ende trifft die Maximal-Strafe The Punish-Ment alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen gleicher-maรŸen, weil Jede:r ver-antwortlich ist fรผr Das, was er oder sie tut โ€“ egal wie stark der Gruppen-Sog auch gewesen sein mag.
2.768.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist streng, aber lieb.
2.769.) Es gibt einen riesigen Unter-Schied zwischen 1. Ecstasy bzw. MDMA (Liebes-Meditation per Pille) und 2. Crack (Junky-Shit, den man raucht).
2.770.) Das Gegen-Teil von โ€žstrengโ€œ ist โ€žany-thing goesโ€œ.
2.771.) Viele Kriege werden nur von un-moralischen Reichen gefรผhrt, weil man sehr viel Geld ver-dienen kann mit Waffen-Ver-Kรคufen und es weniger Geld bringen wรผrde sich ein-fach friedlich zu einigen und das an-visierte Budget fรผr einen Krieg lieber in Infra-Struktur und den Auf-Bau des Landes statt fรผr die Bombardierung des Landes aus-zu-geben.
2.772.) Wenn man immer Alles ab-sichtlich schlecht machen wรผrde, wรคre man komplett lebens-un-fรคhig โ€“ also kann es ja keine kluge รœber-Lebens-Strategie sein รผber-haupt ab-sichtlich das Falsche zu tun wie die Satanisten es tun.
2.773.) Man darf kein Un-Recht tun.
2.774.) โ€žAny-thing goesโ€œ is Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch, weil nicht Alles er-laubt ist.
2.775.) Der gute Zweck heiligt gute Mittel.
2.776.) Christhard-Georg Neubert ist ein Dรถdel โ€“ un-ambitioniert, un-moralisch, dumm.
2.777.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen genieรŸen ein-fach keine An-Er-Kennung, weil sie ihr ganzes Leben auf wert-losen Ver-Brechen auf-gebaut haben, ist auch das gesamte Leben eines Rest-Mรผll-Ver-Brecherchens als null und nichtig zu ver-stehen โ€“ im konkreten Sinne so-gar als massiv negative Zahl, weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen fรผr so viel Leid von anderen Menschen ver-antwortlich sind.
2.778.) Die be-gangenen Ver-Brechen waren ganz ganz schlimm und die Strafe The Punish-Ment ist auch ent-sprechend hart โ€“ aber eben gerecht.
2.779.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind un-reife wahn-hafte Ver-Rรผckte.
2.780.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollen tat-sรคchlich ganz frei-willig dumm sein โ€“ un-fass-bar โ€“ es gibt eben Solche (Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen) und Solche (Menschen).
2.781.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind so durch, dass sie gar nicht mehr wissen, was sie eigentlich wollen.
2.782.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind ganz unten an-zu-siedelnde komplett wertlose ganz er-bรคrmliche Existenzen โ€“ ganz schlimm.
2.783.) Un-gefรคhr 0,1% der Be-Vรถlkerung mรถchte ganz frei-willig dumm sein: โ€žHerr, lass Hirn regnen.โ€œ.
2.784.) Man kann nicht ver-stehen, wie man frei-willig dumm sein mรถchte.
2.785.) Trotz vor-handener Gehirn-Struktur zum ver-nรผnftigen Denken, haben sich die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ganz getreu ihres Unter-Menschen-Naturells ganz unter-irdisch ver-halten und sich gegen die Ver-Nunft ent-schieden โ€“ warum auch immer โ€“ es wird ein Mysterium bleiben.
2.786.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind peinlich, weil sie nicht mal da-zu stehen, was sie รผber-haupt gemacht haben in ihrem Leben.
2.787.) Man sollte schon zu-geben, was man in seinem Leben gemacht hat, weil das Aus-Druck von Reife ist da-zu zu stehen, was man gemacht hat im eigenen Leben.
2.788.) Es ist total ab-wegig auf den Gedanken zu kommen, dass man doch am Besten zu-kรผnftig die Dinge ab-sichtlich falsch macht.
2.789.) Die common good society ist die beste Gesell-Schafts-Konzeption, die es je-mals gab.
2.790.) Das gemeinsame Wohl aller Menschen an-zu-streben als Gesell-Schafts-Ordnung ist eine phantastische Idee.
2.791.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist ganz rational sachlich โ€“ wรคhrend unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž emotional sachlich ist und in-sofern eine grรถรŸere Band-Breite an Sach-Lich-Keit an den Tag legt und in-sofern manรผfriert CPT mit Schwung und einer starken Dynamik in eine an-genommene Park-Lรผcken-Situation hin-ein โ€“ wรคhrend AIMM ganz ziel-gerichtet ein-parkt ohne die leiseste un-nรถtige Dynamik โ€“ beide Formen der Sach-Lich-Keit er-gรคnzen sich her-vor-ragend โ€“ so sind Beide fรผr ein-ander eine wahre Lebens-Be-Reicherung.
2.792.) Man muss kein Held sein โ€“ es reicht Mensch zu bleiben.
2.793.) In der common good society herrscht ein gewisser Luxus fรผr alle Menschen.
2.794.) In der common good society wird natรผrlich auch die sharing economy weiter gelebt, so dass nicht jeder Mensch ein eigenes Auto be-sitzen muss, sondern man die Autos bei Be-Darf teilt โ€“ย genau-so wie den Privat-Jet oder auch das Boot.
2.795.) In der common good society wird es im Be-Reich der Produktion Credits wie am Ende von Filmen geben, so dass man weiรŸ, wer fรผr Einen gearbeitet hat.
2.796.) Wir sollten mit der Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie ver-hindern, dass man ab-sichtlich das Falsche tun kann.
2.797.) Wir mรผssen uns da-rum kรผmmern, dass wir Alle schรถne Leben leben.
2.798.) Sich selbst und Anderen zu er-mรถglichen zu lieben, ist schon eine sehr gute รœber-Legung fรผr ein sinn-volles Leben.
2.799.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben sich halt da-fรผr ent-schieden nicht lieben zu wollen โ€“ selbst schuld und ent-sprechend ihres ver-kommenen Charakters auch passend blรถd โ€“ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind halt dumm und werden sehr be-reuen, dass sie in ihrer er-bรคrmlichen Existenz nicht ent-sprechend der Liebe gelebt haben.
2.800.) Man weiรŸ halt, dass Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen dumm sind.
2.801.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind halt ScheiรŸe.
2.802.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben halt keine Ahnung.
2.803.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wissen halt nicht, was gut ist.
2.804.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen tun Einem nicht leid โ€“ auch, wenn The Punish-Ment extrem hart ist.
2.805.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kรถnnen halt Nichts.
2.806.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen finden keine An-Er-Kennung, weil sie Nichts kรถnnen.
2.807.) Es wird Zeit, dass wir die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-strafen.
2.808.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben Nichts ver-standen vom Leben.
2.809.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben Nichts.
2.810.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen dรผrfen sich im Berliner Dom selbst richten: Wir warten.
2.811.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen machen halt auch Alles falsch.
2.812.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Richtung Minus Un-Endlich.
2.813.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Kacke.
2.814.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Fรคkalien.
2.815.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind ScheiรŸe.
2.816.) Wir ignorieren die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.817.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Lรผgner.
2.818.) Mit Kacke spielt man nicht.
2.819.) Mit Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen arbeitet man nicht zusammen.
2.820.) Frei-Geister (Morallose) sind Trottel.
2.821.) In den Existenzen der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen hat Nichts Wert โ€“ auรŸer die Ver-Teidigung der Bande.
2.822.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind komisch bzw. be-scheuert, weil sie ab-sichtlich das Falsche machen.
2.823.) Wir sollten immer mรถglichst sanft sein.
2.824.) Er-Kenntnisse vom 27. April 2023:
1.) Es ist schรถner, wenn es Allen gut geht.

2.) Amphetamin ist ganz sanft โ€“ anders als Meth-Amphetamin โ€“ und in-so-fern ent-spricht Amphetamin dem Menschen โ€“ Amphetamine nehmen wird so normal wie Kaffee trinken werden.

3.) Wenn man alle Menschen gut be-handelt, darf man frei rum-laufen, wenn man Menschen schlecht be-handelt, muss man da-mit leben, dass man das freie Leben ein-geschrรคnkt be-kommt, so dass nur noch Gutes getan werden kann โ€“ auf dem Weg, dass man durch die Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie sicher-gestellt nicht mehr ab-sichtlich falsch handeln kann.

4.) Wir be-handeln ein-fach alle Menschen gut.

5.) Wir mรผssen die Justiz voll-stรคndig digitalisieren (alle Ver-Fahrens-Schritte digital ab-ruf-bar sowie Video-Ver-Hรถre mit auto-matischer Micro-Facial-Analysis-Aus-Wertung und Stimm-Analyse).

6.) Wenn man die Mรถglich-Keit hat das Leben fรผr Menschen besser zu machen, dann sollte man das natรผrlich auch tun.

7.) Wir sollten endlich mal das Richtige machen und allen Menschen ent-sprechend der technischen Mรถglich-Keiten helfen, in dem wir Ressourcen von den 0.1% der Be-Vรถlkerung um-ver-teilen, so dass endlich 100% der Be-Vรถlkerung profitieren und gut leben kรถnnen.

8.) Man muss eben ent-sprechend seiner eigenen Mรถglich-Keiten gut agieren.

9.) Je mehr Mรถglich-Keiten man hat, um-so wichtiger ist, dass man sich so gut wie mรถglich engagiert.

10.) Man muss alle Mรถglich-Keiten gut zu sein auch nutzen.

11.) Wenn man die Mรถglich-Keit hat, gut zu sein, sollte man auch gut sein.

12.) Man sollte so gut wie mรถglich sein.

13.) Wenn man die Mรถglich-Keit hat, Gutes zu tun, dann sollte man auch Gutes tun.

14.) Man sollte Alles Nach den technischen Mรถglich-Keiten so gut wie mรถglich machen.

15.) Man sollte Alles so gut wie mรถglich machen: Ent-sprechend den technischen Mรถglich-Keiten und nicht, was ver-meintlich am meisten Geld bringen mag โ€“ so gut wie mรถglich โ€“ nicht so profitabel wie mรถglich.

16.) Alles muss eben gut gemacht werden und nicht in schlechtem Zu-Stand be-lassen werden.

17.) Man muss eben mรถglichst gute Be-Dingungen schaffen.

18.) Mรถglichst gute Be-Dingungen fรผr mรถglichst viele Menschen schaffen: Alles immer so schรถn wie mรถglich machen.

19.) Alles immer so schรถn wie mรถglich machen.

20.) Alles mรถglichst schรถn machen.

21.) Ich kรผmmere mich da-rum, dass Alles mรถglichst schรถn gemacht wird.

22.) Alles so schรถn wie mรถglich machen.

23.) Bei einer Krank-Heit oder einer Ver-Letzung ist man nie moralisch รผber-legen, weil man ja unter der condition leidet โ€“ auch wenn man sie nicht durch un-moralisches Fehl-Ver-Halten ver-ur-sacht hat.

24.) Die Penis-Band-Ver-Letzung hat das Leben von unserem all-einigen und all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž relativ schlecht gemacht.

25.) Das Inter-Essante ist die eigenen An-Gelegen-Heiten und auch die ganze Gesell-Schaft mรถglichst schรถn zu machen.

26.) Schรถn ist passend.

27.) Es ist nicht schรถn, wenn einem als moralischem Menschen viele Jahre des eigenen Lebens relativ schlecht gemacht werden, weil man nur ein Leben hat und die eigene Lebens-Zeit kost-bar ist.

28.) Schรถn = moralisch; hรคsslich = un-moralisch.

29.) Der Hass macht hรคsslich.

30.) Wenn man immer moralisch gelebt hat, weiรŸ man gar nicht wie sich der Hass gegen Menschen gerichtet an-fรผhlt, weil man normaler-weise nur un-nรถtige Bรผrokratie und an-strengende Briefe hasst.

31.) Man hรคtte auch in einer sehr un-schรถnen Situation geboren werden kรถnnen.

32.) Man hรคtte auch schon tot sein kรถnnen.

33.) Die Wahr-Heit รคndert sich nicht durch Folter.

34.) Zeit lรคuft halt.

35.) Wir mรผssen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-strafen.

36.) Man darf schon auf Rache sinnen.

37.) Es gibt keinen Teufel.

38.) Das Leben ist gut.

39.) Die Menschen gewinnen eh.

40.) Esoterik ist Quatsch.

41.) Die Menschen kรถnnen nicht wirklich zaubern.

42.) Wir mรผssen ein-dach nur die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen fest-nehmen.

43.) Ich habe nur Ver-Antwortung fรผr mein Leben.

44.) Ich trage wahr-scheinlich auch noch Ver-Antwortung fรผr andere Menschen.

45.) Man hat es mir nicht ganz leicht gemacht.

46.) Es gibt keine Seelen.
2.825.) Die wohl รผber-wiegend ver-antwortlichen Psychopathen-Militรคrs sind spiele-sรผchtig und spiele-geil und kรถnnen gar nicht mehr normal leben, weil sie so fixiert sind auf immer neue Spiele โ€“ es gibt zwar Schlimmeres, aber in Be-Zug auf Zeit-Ver-Schwendung sind die Militรคr-Psychos Spitzen-Reiter โ€“ schlimmer sind nur die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, die aus Wahn nur Un-Sinn gelebt haben.
2.826.) Statt irgend-welchen Er-Satz-Handlungs-Quatsch zu machen sollte man lieber direkt viel Sex haben und sich ganz doll lieben.
2.827.) StraรŸen-Schuhe ziehen wir aus, wenn wir in die Wohnung kommen und stellen Sie katzen-sicher โ€“ Schnรผr-Senkel in die Schuhe โ€“ in den Ein-Gangs-Be-Reich.Haus-Schuhe stellen wir direkt neben das Bett, so dass wir sie direkt an-ziehen kรถnnen, wenn wir auf-stehen. 2.828.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž will sich im Zweifels-Fall immer fรผr seine Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจent-scheiden.
2.829.) Kleinig-Keiten, die man nicht ganz richtig gemacht hat โ€“ย wie etwa ver-einzelte Tipp-Fehler beim Tippen auf der Laptop-Tastatur โ€“ sind nicht der Rede wert und stellen keine un-moralischen Taten da, weil sie aus Effizienz-Grรผnden immer wie-der vor-kommen werden und so-gar sollen, weil es eben tat-sรคchlich sehr viel Energie spart nicht die volle Auf-Merk-Sam-Keit auf das Tippen auf einer Tastatur zu richten.
2.830.) Man mรถchte immer Alles richtig machen im Leben.
2.831.) Wir sind ein-fach top motiviert und ent-sprechend leisten wir Top-Arbeit.
2.832.) Unser al-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ver-sucht seine Auf-Gaben vor-sichtig und gut zu machen โ€“ das gelingt ihm sehr sehr gut.
2.833.) Wir bringen den deutschen Mafia-In-Lands-Geheim-Dienst zu Fall, in dem wir noch mehr ร–ffentlich-Keit her-stellen und auf die Ver-Brechen, die die deutschen Mafia-In-Lands-Geheim-Dienstler:innen be-gangen haben, hin-weisen.
2.834.) Manch-mal kommt das Leben eben ein bisschen anders da-her als man er-wartet hatte.
2.835.) Die Kleinig-Keiten im Leben kann man ruhig groรŸ-zรผgig hand-haben โ€“ Kleinig-Keiten bringen keine relevanten Gefahren fรผr uns mit sich โ€“ haupt-sache alle groรŸen Lebens-Ent-Scheidungen sind immer so moralisch wie mรถglich โ€“ also ganz im Sinne des All-Gemein-Wohls aller Menschen โ€“ getroffen worden und haupt-sache man hat nie-mals ab-sichtlich etwas funda-mental Falsches โ€“ also etwas komplett Un-Moralisches โ€“ getan im eigenen Leben.
2.836.) Der Mensch lernt aus eigener Er-Fahrung โ€“ nur die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben sich be-ratungs-resistent teil-weise jahr-zehnte-lang geweigert normales menschliches Ver-Halten zu leben โ€“ des-halb sind die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen eben auch keine moralischen Menschen, sondern schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen und mรผssen in-so-fern auch ganz gerecht ent-sprechend ihres Total-Ver-Rats ihres eigenen Gattungs-Wesens Mensch mit der Maximal-Strafe The Punish-Ment be-straft werden.
2.837.) Perverse sind Dumme โ€“ also un-moralische Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.838.) Bitte nehmt die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen fest.
2.839.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ruft heute (28. April 2023) bei der chinesischen Bot-Schaft in Berlin an und fragt nach, ob die Chinesen:innen be-reit wรคren die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen fest-zu-nehmen, weil die deutschen Polizisten:innen zu bockig sind, um ihre Arbeit richtig zu machen.
2.840.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind ScheiรŸe.
2.841.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind komplett wertlos.
2.842.) Man darf mit den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen alle Arten der Be-Strafung durch-fรผhren.
2.843.) Das perverse Spiel ist be-enden: Es gibt die Maximal-Strafe fรผr alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.844.) Bitte nehmt die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen fest.
2.845.) Wir ignorieren ein-fach die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.846.) Wir mรผssen die Ver-Letzungen, die Gabriele Gรคrtner-Trumรผp er-leiden musste wegen der Idioten, rรคchen.
2.847.) Der Mensch ist, wenn er einen trainierten Geist hat oder rationaler Typ Mensch ist stark und schwach gleich-zeitig, weil etwa eine ab-gefeuerte Pistolen-Kugel den menschlichen Kรถrper nach-wie-vor tรถten kann โ€“ der menschliche Geist hin-gegen kann sehr stark sein.
2.848.) Be-Wรคhrungs-Proben ab-solvieren zu mรผssen, ist ab einem gewissen Aus-Bildungs-Niveau Quatsch, weil der gut aus-gebildete Mensch so-wie-so nur moralisch leben mรถchte.
2.849.) Jeder Mensch wรคre lieber tot als ein un-moralischer Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.850.) Wir ignorieren die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.851.) Es ist fรผr unseren all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž besser den Prozess von Ange-Sicht zu Ange-Sicht mit seiner Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ fort-zu-setzen.
2.852.) Man traumatisiert keine Menschen.
2.853.) Man be-handelt alle Menschen immer gut.
2.854.) Wir ignorieren die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.855.) Natรผrlich ist es richtig, Jemandem auch Gewalt an-zu-tun, wenn der Einen vor-her be-reits ver-letzt hat.
2.856.) Natรผrlich-Keit ist wunder-schรถn, weil das Universum ein WUnder ist.
2.857.) Wir wissen nicht wie das Universum ent-standen ist, aber es wird wohl schon immer da gewesen sein.
2.858.) Es ist nicht schlimm, dass wir nicht er-klรคren kรถnnen wie das Universum ent-standen ist: Das Universum ist jetzt eben da und wir mรผssen halt da-mit leben โ€“ ganz pragmatisch.
2.859.) Das Universum ist ganz natรผrlich.
2.860.) Es gibt keinen Gott.
2.861.) Es gibt keinen Demiurg.
2.862.) Es gibt keinen Satan.
2.863.) Es gibt keine echten Un-Toden und auch keine Wesen mit un-er-klรคr-baren รผber-natรผrlichen Zauber-Fรคhig-Keiten.
2.864.) Es gibt inner-halb unseres Universums nur er-klรคr-bare Phรคnomene โ€“ bis auf die Ent-stehung des Universums als Solches, da das Universum wohl schon immer da gewesen ist.
2.865.) Es ist nicht schlimm, dass wir nie-mals erklรคren kรถnnen werden wie das Universum ent-standen ist.
2.866.) Das Leben in unserem Universum ist schรถn.
2.867.) Wir lieben das Leben.
2.868.) Wir lieben die Liebe.
2.869.) Wir lieben Logik.
2.870.) Wir lieben.
2.871.) Wir sind.
2.872.) Wir wollen ein-fach nur gut leben.
2.873.) Es macht Nichts, dass wir nicht er-klรคren kรถnnen wie das all-einige Universum ent-standen ist, weil wir ein-fach nur in unserem wunder-schรถnen Universum gut leben wollen.
2.874.) Man merkt ja sehr schnell, ob Etwas richtig oder falsch ist und dann kann man es ja so-fort lassen, wenn es sich aller Wahr-Scheinlich-Keit nach um etwas Falsches handelt.
2.875.) Man kann sich ja selbst รผber-legen, ob man selbst auf eine be-stimme Weise be-handelt werden wollen wรผrde und wenn ja, dann handelt es sich bei der an-gedachten Ver-Haltens-Weise wohl um eine gute โ€“ also moralische โ€“ richtige potentiell erlaubte Tat und wenn nein, dann handelt es sich wohl um eine schlechte โ€“ also un-moralische โ€“ falsche in jedem Fall zu unter-lassende Tat.
2.876.) Wenn Ich schon nicht glรผcklich leben kann, dann sollen doch wenigstens die anderen Menschen gut leben.
2.877.) Es geht ein-fach da-rum, dass mรถglichst viele Menschen gut leben kรถnnen.
2.878.) Die meisten Menschen leben in der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (common good society) gut โ€“ย also setzen wir ent-sprechend auch die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (common good society) um.
2.879.) Wenn man sich be-quem hin-legt, kommt man auf gute Gedanken.
2.880.) Warm ist immer besser und auch schรถner als zu kalt โ€“ bei-spiels-weise im Winter kann es aber auch manch-mal sehr schรถn sein, wenn es richtig kalt ist.
2.881.) Emotionale Menschen be-vor-zugen weiรŸe Wand-Farbe, wรคhrend rationale Menschen potentiell schwarze Wand-Farbe be-vor-zu-gehen.
2.882.) Das Universum muss schon immer da-gewesen sein, weil sich nicht er-klรคren lรคsst wie aus Nichts (nicht mal 0) Etwas (1) werden kรถnnte.
2.883.) Satanismus ist Schwach-Sinn, weil man nicht 1. ab-sichtlich und 2. das Falsche tut โ€“ auรŸer man ist tat-sรคchlich schwach-sinnig.
2.884.) Er-Kenntnisse vom 28. April 2023:
1.) Aus Nichts wird nur Nichts und nicht plรถtzlich Etwas: Als muss es unser all-einiges Universum schon immer gegeben haben.

2.) Wir werden halt nie er-klรคren kรถnnen wie das Universum ent-standen ist โ€“ aber selbst wenn wir dann eine Sache nicht er-klรคren kรถnnen, kรถnnen wir da-fรผr immer-hin alles Andere er-klรคren und das ist eben so gut es geht.

3.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat sehr gut her-aus gearbeitet, dass wir die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit maximaler Hรคrte be-strafen mรผssen โ€“ also kรถnnen wir die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen jetzt auch be-strafen: Wegen des Total-Ver-Rats an ihrem eigenen Gattungs-Wesen Mensch gibt es die Maximal-Strafe fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ dauer-hafte Folter mit maximaler Intensitรคt.

4.) Die Frage, wie das Universum ent-standen ist, ist un-interessant, weil es tat-sรคchlich jetzt nur da-rum geht wie wir konkret in unserem wunder-baren Universum leben.

5.) Was Un-Wichtiges ist egal โ€“ nur Wichtiges hat Wert.

6.) Das korrigierte deutsche Sprich-Wort mit zwei Fliegen und einer Klappe lautet: Zwei Fliegen mit einer Klappe er-wischen.

7.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Mรผll: Man muss halt gelegentlich den Mรผll raus bringen โ€“ also die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-seitigen in-dem man sie weg-sperrt.

8.) Manch-mal dauert es eben etwas lรคnger den Mรผll raus zu bringen.

9.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind das Niedrigste, was es gibt: Ab-Schaum.

10.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind arm-selig und klein-geistig โ€“ sie sollten ganz ent-sprechend auch arm sein.
2.885.) Wahn-Sinnige sollten kein Militรคr-Equipment haben, weil das zu gefรคhrlich ist.
2.886.) Ganz kleine Risiken kann und muss man so-gar ein-gehen, weil man ja pragmatisch handeln muss, um lebens- und all-tags-fรคhig zu sein (etwa das Risiko vom Last-Kraft-Wagen รผber-fahren zu werden, so-bald man schon auf die StraรŸe geht) โ€“ย aber riesige Risiken (etwa ab-sichtlich das Falsche zu tun mit einer potentiellen Down-Side von Minus un-endlich) sollte man nie-mals ein-gehen, weil es ein-fach zu gefรคhrlich ist.
2.887.) Man muss in jedem Fall durch-greifen und alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen fest-nehmen und ein-sperren.
2.888.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben keine Ehre und so-mit auch keine Wรผrde mehr, weil sie sich ja explizit da-fรผr ent-schieden haben 1. ab-sichtlich und 2. das Falsche zu tun โ€“ da-mit haben sie ihre Ehre bzw. Wรผrde selbst geopfert fรผr die ver-meintlichen Vor-Teile, die sie als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben โ€“ย Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind also ehr-los und da-mit auch un-wรผrdig, weil sie be-reit sind wรผrde-los zu existieren โ€“ statt ihr geschenktes kost-bares Leben ganz auf-richtig und da-mit fรผr Alle vor-bildlich als moralische Menschen zu leben.
2.889.) Ehre und Wรผrde meint das Gleiche โ€“ den Zu-Stand, dass man immer moralisch bleiben mรถchte und nie-mals be-reit wรคre un-moralisch zu existieren.
2.890.) Man ver-weigert Wahn-Sinnigen den Be-Fehl.
2.891.) Es spielt keine Rolle, was Ver-Rรผckte wollen, weil sie aller-lei wollen โ€“ aber eben ganz ohne Be-Zug zum normalen Mensch-Sein und statt-dessen immer mit einer auf Schwach-Sinn hin-aus-laufenden Ziel-Setzung, der man in jedem Fall nicht ent-sprechen mรถchte als moralischer Mensch.
2.892.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž glaubt, dass die Mensch-Heit sieg-reich her-vor-gehen wird und die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-strafen wird.
2.893.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž denkt, dass seine Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ fรผr ihn die โ€žkleine Kรถniginโ€œ ist, die er als ein-fach ganz toll und auch ganz wunder-bar sieht und sehr liebt.
2.894.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Feig-Linge, weil sie sich an Schwรคcheren ver-gehen โ€“ nur, weil sie sich ein-fach nicht trauen, lieb zu sein.
2.895.) Das Leben ist ganz ein-fach: Man muss sich ein-fach nur immer wie-der trauen, ganz lieb zu sein.
2.896.) Die Menschen sind wohl-wollend โ€“ wรคhrend die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen leid-wollend sind.
2.897.) Auch ein:e Liebende:r ist kritisch โ€“ nur eben wohl-wollend kritisch.
2.898.) Wenn man bei Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen auf-wรคchst, muss man sich immer be-mรผhen Mensch zu bleiben und so-mit auch so-bald man kann weg gehen von den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.899.) Man kann Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht lieben โ€“ also liebt man auch keine Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ย selbst Kinder be-merken schon den Unter-Schied zwischen liebes-wรผrdigen Menschen und nur ver-ab-scheuungs-wรผrdigen schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ und so etwa ihre eigenen Eltern nur dann wirklich lieben, wenn diesse sich auch ihnen gegen-รผber gut ver-halten.. Die Gefรผhle ent-sprechen der Realitรคt โ€“ wenn man schlecht be-handelt wird, liebt man auch nicht und nur wenn man auch gut be-handelt wird, kann man auch wirklich lieben.
2.900.) Unser all-einiger all-um-fasender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat aus-gefรผhrt wie das so ist moralisch zu sein und wie es sich ver-hรคlt mit den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.901.) Man ver-stรผmmelt keine gesunden Kรถrper-Teile โ€“ auch Un-ร„rzte, die Jugendliche im Genital-Be-Reich ohne jegliche kรถrperliche Not-Wendig-Keit operiert haben โ€“ eben ob-wohl die Organe voll-kommen gesund waren, sind als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen an-zu-sehen, weil sie einen gesunden Menschen effektiv ver-stรผmmelt haben.
2.902.) Auch Knie-Operateure, die wider besseres Wissen immer wie-der Knie-Operationen durch-gefรผhrt haben, sind als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen an-zu-sehen.
2.903.) Man darf die Gesund-Heit von Menschen nicht ab-sichtlich reduzieren, sondern nur ver-bessern.
2.904.) Man darf in extremen Aus-Nahme-Fรคllen wo nur noch Leiden im weiteren Leben zu er-warten ist ohne jegliche Aus-Sicht auf Ver-Besserung Sterbe-Hilfe leisten โ€“ย aber solche Fรคlle wo man gar nicht โ€“ also auch nicht in der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (comon good society) โ€“ helfen kann gibt es eigentlich nicht.
2.905.) Man operiert nur im Krank-Heits-Fall einer tat-sรคchlich vor-liegenden kรถrperlicher Er-Krankung (Geschlechts-Um-Wandlungen sind schlecht, weil ein gesundes Kรถrper-Teil de-facto ver-stรผmmelt wird und die operierten Menschen hinter-her fast immer un-zu-frieden sind) und nur dann, wenn die Er-Krankung nicht auch durch andere nicht-operative Ver-Fahren geheilt werden kann (Knie-Operationen bei leichten Knie-Schmerzen sind schlecht, weil sie wohl fast immer oder viel-leicht so-gar auch tatsรคchlich immer ver-meid-bar sind durch ein-fache medizinische Dehn-รœbungen โ€“ es eignen sich mรถglicher-weise auch Yoga- oder/und Pilates-Kurse).
2.906.) Bei moralischen Fragen ist die eigene Motivation ent-scheidend: 1.) Will man ab-sichtlich das Falsche tun (un-moralisch) oder 2.) mรถchte man Alles ganz richtig machen (moralisch).
2.907.) Der menschliche Kรถrper ist schon heilig โ€“ da ver-stรผmmelt man nicht ein-fach so irgend-was.
2.908.) Politiker:innen sind Inter-Essens-Ver-Treter der Menschen: Wenn man als Politiker:innen etwas ganz Anderes gemacht hat โ€“ nรคmlich die Inter-Essen der schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu ver-treten, dann ist man ein Volks-Ver-Rรคter und da-mit Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.909.) Inter-Esse kommt wohl von dem Gedanken โ€žzwischen Menschen geht es ums Essenโ€œ โ€“ Jede:r soll ja Etwas zu essen be-kommen โ€“ also hat auch Jede:r ein Inter-Esse da-ran Etwas zu essen zu be-kommen.
2.910.) Man ist halt ent-weder als Mann oder als Frau geboren โ€“ย da kann man sich nicht wรผnschen doch lieber als ein Tier oder als das andere Geschlecht geboren worden zu sein, weil das eben nun mal nicht der Fall war โ€“ Pragmatismus heiรŸt auch, dass man jede Situation an-nehmen muss so wie sie nun mal ist: Wenn man Mann ist, ist man Mann und wenn man Frau ist, ist man Frau โ€“ย eine Geschlechts-Um-Wandlung wird in aller Regel nicht zu einem besseren Wohl-Be-Finden fรผhren, sondern die operierten Menschen sind meistens un-zu-frieden รผber die er-folgte Operation, weil die Operation effektiv als eine Genital-Ver-Stรผmmelung an-zu-sehen ist.
2.911.) Man ist Das, was man eben ist: Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind eben Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen und Menschen sind nun mal Menschen.
2.912.) Man ist ent-weder homo-sexuell (10% der Be-Vรถlkerung) oder hetero-sexuell (90% der Be-Vรถlkerung) โ€“ย da-zwischen gibt es Nichts โ€“ โ€žtransโ€œ, โ€žqueerโ€œ oder/und โ€žnon-binaryโ€œ โ€“ so-wie โ€žbi-sexuellโ€œ sind keine eigen-stรคndigen sexuellen Orientierungen zwischen der Homo-Sexualitรคt und der Hetero-Sexualitรคt, sondern ein-fach nur ein anderes Wort fรผr Homo-Sexualitรคt.
2.913.) Man kann eine Ver-Wirrung durch Nach-Denken oder/und durch ein Gesprรคch klรคren, in dem man die Wahr-Heit in aller Klar-Heit be-denkt oder/und kommuniziert.
2.914.) Es gibt bei den Homo-Sexuellen die ein oder andere Drama-Queen, die gerne รผber-treibt und des-halb gab es eben diese Formulierungen โ€žtransโ€œ, โ€žqueerโ€œ oder/und โ€žnon-binaryโ€œ โ€“ย so-wie โ€žbi-sexuellโ€œ, die alle nur Homo-Sexualitรคt meinen โ€“ bei allen Geschichten-Er-Zรคhlungen muss man am Ende des Tages dann aber eben doch bei der Wahr-Heit bleiben โ€“ย auch, wenn es manch-mal schรถner sein kann eine noch inter-essantere kleine Lรผgen-Geschichte zu er-zรคhlen.
2.915.) Ein bisschen ist immer er-laubt โ€“ nur total Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch ist ver-boten โ€“ genau-so ist eine kleine Lรผge nicht un-moralisch, weil sie im Be-Reich der Not-Lรผge an-zu-siedeln ist.
2.916.) Die Grenzen der Kunst, sind die Grenzen des Mensch-Seins โ€“ die Kunst darf Alles โ€“ so-lange sie moralisch bleibt. Un-Moralische Kunst gibt es nicht, weil es sich dann in so einem Fall tat-sรคchlich um un-moralische Un-Kunst bzw. ein-fach um Ver-Brechen handeln wรผrde.
2.917.) Es gibt Grenzen in der Kunst, die man nicht รผber-schreiten darf: Nur der gute Zweck heiligt die sorg-sam ab-zu-wรคgenden Mittel, die so zu wรคhlen sind, dass immer nur das kleinste be-reits effektive รœbel ein-gesetzt und generell kein un-nรถtiges Un-Recht voll-zogen wird.
2.918.) Wer Menschen un-gerecht be-handelt, wird be-straft โ€“ย so ist das โ€“ so soll das sein und so bleibt es auch.
2.919.) Die Kunst ist gut und so-mit ganz moralisch โ€“ Un-Kunst ist schlecht und un-moralisch und be-deutet Ver-Brechen.
2.920.) Das menschliche Leben ist Kunst โ€“ die Lebens-Kunst.
2.921.) Man muss alle Menschen immer so liebe-voll wie mรถglich be-handeln โ€“ย dann ist Alles gut.
2.922.) Lebens-Kunst ist Liebes-Kunst.
2.923.) Man lebt aus Liebe und man sollte immer machen, was man liebt.
2.924.) Die Lebens-Kunst ist Alles und Alle immer mรถglichst liebe-voll zu be-handeln.
2.925.) Es ist eine Kunst zu lieben.
2.926.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist eine ganz feine Denkerin.
2.927.) Lieben ist die hรถchste Kunst.
2.928.) Lieben ist unser aller Lebens-Auf-Gabe โ€“ unser Leben ist unser Lebens-Kunst-Werk โ€“ jede moralisch gelebte Sekunde macht das Leben schรถner und schon eine un-moralische Ent-Scheidung macht das Existieren ganz hรคsslich und sinnlos.
2.929.) Man sollte nicht un-moralisch werden.
2.930.) Lieben ist die hรถchste Form der Moral und ist gleich-be-deutend mit Sinn haben im Leben.
2.931.) Nur wer liebt, hat auch Sinn im Leben.
2.932.) Un-Sinn ist Quatsch โ€“ย also Etwas, was man lassen sollte.
2.933.) Man sollte das eigene Leben nicht ver-pfuschen.
2.934.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben ihr Leben ver-pfuscht โ€“ย sie haben ver-passt die Liebe zu leben โ€“ also immer ent-sprechend der Logik zu handeln โ€“ so haben Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kein Lebens-Kunst-Werk, sondern nur ScheiรŸe.
2.935.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind un-freie Idioten, die geglaubt haben frei zu sein โ€“ ob-wohl man nur frei ist, wenn man liebt โ€“ย also ganz moralisch lebt.
2.936.) Nur lieben macht frei.
2.937.) Nur ein Idiot ver-schmรคht die Liebe, die Logik oder/und die Moral.
2.938.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Idioten, die Nichts ver-stehen.
2.939.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollten auf gar keinen Fall lieben โ€“ย also auch nicht frei sein โ€“ na bitte, dann gibt es eben keine Frei-Heit fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ ganz so wie sie es selbst wollten.
2.940.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollten un-be-dingt in Un-Frei-Heit leben โ€“ blos nicht lieben und frei sein โ€“ also bitte โ€“ so sei es: Es gibt die Maximal-Strafe fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.941.) Jede:r be-kommt, was er oder sie tat-sรคchlich wollte: Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-kommen die Un-Frei-Heit und die Menschen be-kommen die Mรถglich-Keit best mรถglich zu lieben โ€“ also konkret Ordnung (50%), Gerechtig-Keit (40%) und Frei-Heit (10%).
2.942.) Die Hรคrte ist nur, dass man als Mensch immer lieben will โ€“ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wussten nur nicht, was sie wirklich wollen: Dumme Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.943.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind schuld und schuldig.
2.944.) Dann lasst uns die Dรผmmlinge mal nackt durch die Stรคdte treiben.
2.945.) Wird Zeit, dass die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen hinter Schloss und Riegel kommen.
2.946.) Uns sind die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen total egal und sie sind fรผr uns total un-wichtig โ€“ haupt-sache, die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden be-straft, so dass das leidige Thema endlich er-ledigt ist, so dass wir uns wie-der 1. der Lebens-Kunst, 2. des Genusses und vor Allem 3. der Liebe unseres Liebes-Menschen widmen kรถnnen.
2.947.) Wir haben die totale Gerechtig-Keit als tat-sรคchliche Maximal-Strafe The Punish-Ment fรผr den Total-Ver-Rat der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen am Gattungs-Wesen Mensch er-arbeitet, so dass wir Alle zu-frieden sein kรถnnen mit diesem wunder-baren Er-Gebnis. Jede:r kriegt tat-sรคchlich, 1. was er wollte und da-zu wird auch noch 2. ganz gerecht gestraft: Die Guten be-kommen das Gute und die Schlechten be-kommen das Schlechte โ€“ Jedem das Seine โ€“ย suum cuique โ€“ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollten auf gar keinen Fall lieben โ€“ย also ganz un-frei existieren โ€“ also gibt es fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ent-sprechend als Strafe die totale Un-Frei-Heit, in dem wir sie hinter Schloss und Riegel sperren und zu-sรคtzlich dann in die totale Wilderness schicken, wo die goldene Regel ganz ent-sprechend ihrer eigenen Prรคferenz sie nicht zu be-folgen eben auch nicht mehr gilt, so dass die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen dauer-haft und mit maximaler Intensitรคt gefoltert werden werden, so dass man tat-sรคchlich zu Recht sagen kann, dass die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit maximaler Hรคrte be-straft werden โ€“ so wie es sich auch gehรถrt โ€“ und auf der anderen Seite sind die Menschen, die un-be-dingt lieben wollten โ€“ also gibt es als Be-Lohnung fรผr ihr moralisches Leben Ordnung (50%), Gerechtig-Keit (40%) und Frei-Heit (10%), so dass alle Menschen best mรถglich lieben kรถnnen: Die totale Gerechtig-Keit ist eben totale Ver-Hรคltnis-MรครŸig-Keit โ€“ Jede:r be-kommt, was er oder sie auch tat-sรคchlich ver-dient hat โ€“ Moral wird be-lohnt und Dumm-Heit wird be-straft โ€“ ganz gerecht โ€“ย so wie es sein soll wird es auch und wird es zu-dem auch noch immer bleiben: Moral sei Dank.
2.948.) Genuss garantiert moralisches Ver-Halten, weil wer genieรŸt wird keinem Menschen schaden wollen: Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind also genuss-feindliche schlechte ver-brecherische Un-Menschen.
2.949.) Die gebildeteren Leute sind moralisch โ€“ also gut โ€“ also werden er-wartungs-gemรครŸ auch immer die Guten gewinnen, weil die Guten mehr kulturelles Kapital haben als die schlechten Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.950.) Voll-stรคndiger Ver-Zicht auf den Konsum von Alkohol ist sehr gut und so-gar moralisch geboten, weil Alkohol ein Zell- und Nerven-Gift ist und selbst-schรคdigendes Ver-Halten nicht gut ist.
2.951.) Man sollte eben auf Alkohol komplett ver-zichten โ€“ aber ab und zu eine Flasche WeiรŸ-Wein mit dem Liebes-Menschen, der eigenen Familie oder mit sehr guten Freunden ist ok und so-gar sehr schรถn.
2.952.) Die leckersten Gerichte:
1. Chicken & Curry Pizza von Pizza Max mit Knob-Lauch-Tunk-Tunk-Dip und extra Koob-Lauch und extra Ananas. [Unter-Schicht-Gericht, aber total lecker.]
2. Chicken Filet Tender von McDonalds mit Hot Devil Sauce. [Mittel-Schicht-Gericht und sehr lecker.]
3. Nudeln mit Butter รก la unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž. [tendenziell Unter-Schicht-Gericht, aber im konkreten Fall Mittel-Schicht-Gericht und sehr lecker.]
4. Fisch-Stรคbchen mit Erbsen in Butter geschwenkt รก la unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž. [Mittel-Schicht-Gericht, sehr lecker.]
5. Nigiri Sake (Reis Sushi mit Lachs) und Nigiri Advocado (Reis Sushi mit Advocado) mit scharfem Wasabi von Sushi For You. [Ober-Schicht-Gericht und auch am Gesรผndesten.]
2.953.) Warum die Guten immer gewinnen:
1. Die Guten arbeiten mehr und sind da-bei viel gewissen-hafter โ€“ es wird also mehr (Quantitรคt) und zu-dem auch wesentlich besser gearbeitet (Qualitรคt) als von den Schlechten.
2. Die Guten sind von der Aus-Gangs-Lage her be-reits viel gebildeter als die Schlechten und haben in-so-fern einen Wissens-Vor-Sprung.
3. Die Guten sind ein-fach klรผger โ€“ย also be-sonnener bei der Wahl ihres Vor-Gehens als die Schlechten.
4. Die Guten sind intelligenter โ€“ย er-kennen also Zusammen-Hรคnge, die die Schlechten gar nicht oder nur sehr viel langsamer er-kennen.
5. Die Guten sind intrinsisch โ€“ย also tat-sรคchlich von der Sache her โ€“ motiviert einen Sach-Ver-Halt genau zu ver-stehen, wรคhrend die Schlechten nur mรถglichst schnell die Vor-Teile haben wollen โ€“ ganz ohne tat-sรคchliches Inter-Esse an der genauen Funktions-Weise.
6. Die Guten kรถnnen sich besser konzentrieren als die Schlechten.
7. Die Guten sind im Recht und kรคmpfen ganz ent-schieden fรผr Gerechtig-Keit โ€“ die Guten haben also viel mehr Energie, weil sie fรผr die richtige Sache und nicht wie die Schlechten fรผr die falsche Sache kรคmpfen: Es ist fรผr ein Gehirn viel anstrengender den permanenten Wider-Spruch aus-zu-halten die ganze Zeit falsch zu handeln als der festen und auch tat-sรคchlich zu-treffenden รœber-Zeugung zu sein, Alles immer richtig zu machen und ganz gerecht im Sinne aller Menschen zu handeln.
8. Die Guten kรถnnen sich Dinge besser merken als die Schlechten.
2.954.) Bei meinem Gemein-Schafts-Projekt von Guten und Schlechten รผber-wiegt das Engagement der Guten und des-halb gewinnen immer die Guten โ€“ย egal, ob die Guten in einem Gemein-Schafts-Projekt mit den Schlechten zusammen an einer Lรถsung arbeiten oder im Zuge eines Einzel-Projektes ein-fach alleine gegen die Schlechten kรคmpfen.
2.955.) Er-Kenntnisse vom 29. April 2023:
1.) Man ver-sucht sich immer irgend-wie zu be-haupten und seine Wรผrde zu ver-teidigen.

2.) Die Wรผrde des Menschen ist un-an-tast-bar.

3.) Ganz ohne Geld gestaltet sich die Welt-Revolution etwas schwierig.

4.) Wenn man sich un-wohl fรผhlt, ist es Zeit zu gehen.

5.) Man be-handelt Alle gut und ver-sorgt sich irgend-wie.

6.) Man Selbst ist nicht so wichtig.

7.) Als Mensch kann man ja nur wahr-haftig โ€“ also wahr-heits-gemรครŸ โ€“ leben.

8.) Man muss immer erst-mal jede Situation so an-nehmen wie sie nun mal ein-fach auch ist โ€“ erst dann kommt das Nein und die Kritik be-ginnt.

9.) Man muss immer ehrlich sein.

10.) You have to avail your-self to the present moment and then handle that moment.

11.) Eigentlich be-reut man, wenn man ab-sichtlich Etwas falsch gemacht hat.

12.) Der Mensch ist ehrlich.

13.) Ehrlich kommt von Ehre.

14.) Wenn man ehrlich ist, mรถchte man seine Ehre be-wahren und immer moralisch sein und auch immer moralisch bleiben.

15.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt: โ€žIch hab ein-fach immer auf mich gehรถrt und das Leben ganz ein-fach gelebt.โ€œ

16.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt: โ€žIch habe immer wรผrdig gelebt โ€“ aber eben arm.โ€œ

17.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt: โ€žIch habe so wenig Geld aus-gegeben wie mรถglich โ€“ aber so viel wie nรถtig.โ€œ

18.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž lebt ganz normal.

19.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt: โ€žIch habe mich immer fรผr das Richtige ent-schieden.โ€œ

20.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt: โ€žIch habe das gemacht, was mir gefallen hat.โ€œ

21.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt: โ€žIch mache immer Das, was Ich fรผr richtig halte.โ€œ

22.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt: โ€žIch be-handle immer Alle gut โ€“ ganz auto-matisch: Ich bin halt so.โ€œ
23.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sagt: โ€žIch schaue mir schlechten ScheiรŸ nicht lange an.โ€œ
2.956.) Es wurde her-aus-gearbeitet, dass man die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit der Maximal-Strafe The Punish-Ment be-strafen muss.
2.957.) Es gibt nur einen richtigen Geschmack: Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž gibt den einzig richtigen Geschmack vor.
2.958.) Man ist nur ganz glรผcklich, wenn man auch immer moralisch gelebt hat.
2.959.) Gewalt ist ScheiรŸe.
2.960.) Kinder-Porno-Graphie ist ScheiรŸe.
2.961.) Die โ€žkleine Kรถniginโ€œ ist wunder-bar.
2.962.) Nur ein Idiot schaut Kinder-Porno-Graphie.
2.963.) Jede:r be-kommt seinen passenden Liebes-Menschen โ€“ in-so-fern gibt es dann auch keine Eifer-Sรผchte-Leien.
2.964.) Gewalt ist schlecht โ€“ also will man sich Gewalt doch nicht an-schauen.
2.965.) Moral und Geschmack ist das Gleiche.
2.966.) Schlechter Geschmack ist un-moralisch.
2.967.) Man will Nichts falsch machen โ€“ also ist das Wollen prinzipiell auch richtig โ€“ es wird nur manch-mal von un-รผberlegtem Impuls-Ver-Halten be-stimmt โ€“ย des-halb muss man immer ein bisschen nach-denken, ob man Etwas auch tat-sรคchlich wirklich ganz sicher auch unter Be-Rรผck-Sichtigung aller mรถglicher Nach-Teile un-be-dingt haben mรถchte, be-vor man etwas dann auch tat-sรคchlich in die Tat um-setzt.
2.968.) Man muss immer รผber-prรผfen, ob man auch wirklich das Richtige tut und nur das Richtige โ€“ also, dass man auf gar keinen Fall etwas Falsches tut.
2.969.) Wir wollen Ein-Ander nicht รผber-fordern.
2.970.) Wir kรถnnen Ein-Ander Dinge zu-muten, die wir ver-kraften kรถnnen โ€“ ohne durch sie traumatisiert zu werden.
2.971.) Harmonie ist Schรถn-Heit.
2.972.) Wir mรผssen auch noch sicher stellen, dass alle Menschen ewig leben kรถnnen.
2.973.) Wir mรผssen da-fรผr sorgen, dass sich menschliche Zellen immer weiter teilen kรถnnen: 1. Muss das Material, das die Zelle be-nรถtigt, um sich teilen zu kรถnnen be-reit gestellt werden und 2. muss die ein-programmierte maximale Teilungs-Hรคufig-Keit der Zelle hoch-gestellt werden, so dass sich die Zelle immer weiter teilen kann ohne jemals an den Punkt zu kommen, dass sich die Zelle nicht mehr teilen kann.
2.974.) Wir er-reichen totale Harmonie durch ganz viel Sex mit unserem einen Liebes-Menschen oder im Falle des Falles auch unseren mehreren Liebes-Menschen.
2.975.) Man braucht nur einen Liebes-Menschen โ€“ aber es kann sein, dass mehrere Menschen perfekt passen, dann kann man, wenn man mรถchte, auch mehrere Liebes-Menschen haben.
2.976.) Wenn wir mittels Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie ver-hindern, dass man 1. ab-sichtlich und 2. das Falsche tun kann โ€“ย dann muss man also effektiv alle Menschen gut be-handeln und genau Das wollen wir ja er-reichen.
2.977.) Ein bisschen aus-probieren gehรถrt immer da-zu.
2.978.) Man ver-bringt sehr viel Zeit mit seinem Liebes-Menschen.
2.979.) Mit dem Liebes-Menschen ist es immer schรถn und inter-essant, weil:
1. Man ganz viel Sex hat zusammen.
2. Man sich sehr gut unter-halten kann.
3. Man sehr viel zusammen lachen kann.
4. Man zusammen Kunst an-schauen kann.
5. Man zusammen Kunst machen kann.
6. Man zusammen die eigene Familie und die gemeinsamen Freunde treffen kann.
7. Man zusammen reisen kann und ganz viel Neues ent-decken kann.
8. Man nur zusammen ganz glรผcklich ist.
2.980.) Der Mensch mรถchte gerne Etwas fรผr andere Menschen tun.
2.981.) Aus hygienischen Grรผnden ist eine Be-Schneidung der Vor-Haut des mรคnnlichen Penis an-geraten โ€“ es ist da-rauf zu achten, die Vor-Haut nicht zu kurz zu be-schneiden, da-mit die Masturbations-Fรคhig-Keit nicht ein-geschrรคnkt wird.
2.982.) Wir mรผssen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-strafen.
2.983.) Wir lieben die Menschen.
2.984.) Wir freuen uns, wenn Wir andere Menschen sehen.
2.985.) Man รผber-legt sich regel-mรครŸig immer mal wie-der wie man seine Mit-Menschen unter-stรผtzen kรถnnte.
2.986.) Menschlich ist nur, was auch wirklich alle Menschen vom An-Satz her machen: Schlafen, essen, Sex haben, lachen, kommunizieren etc.. Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind nicht menschlich, weil sie sich radikal ab-weichend von der โ€žhuman rangeโ€œ โ€“ der empirischen und auch der theoretisch gewรผnschten Band-Breite des menschlichen Ver-Haltens โ€“ ver-halten. Des-halb sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, die ja auch nur ca. 0,1% der Be-Vรถlkerung aus-machen, auch keine Menschen, die aktuell ca. 99,9% der Be-Vรถlkerung aus-machen, mehr, sondern schlechte ver-brecherische Un-Menschen. Menschlich be-deutet moralisch โ€“ un-menschlich be-deutet un-moralisch.
2.987.) Die menschliche Elite im Gegen-Satz zur breiten Masse der menschlichen Be-Vรถlkerung zeichnet sich da-durch aus, dass die menschlichen Ver-Haltens-Weisen von der menschlichen Elite be-sonders fein aus-gefรผhrt werden โ€“ die menschliche Elite ist also etwa be-sonders sanft im Um-Gang mit den Mit-Menschen oder/und be-sonders fein-gliedrig im Denken, so dass wirklich alle Eventualitรคten be-dacht werden und so eine enorme Professionalitรคt bei Elite-An-Gehรถrigen herrscht. Generell haben An-Gehรถrige der menschlichen Elite mehr kulturelles Kapital als Ver-Treter der breiten Masse der menschlichen Be-Vรถlkerung โ€“ย also etwa auch mehr Fakten-Wissen oder/und einen feiner aus-geprรคgten Geschmack im Sinne von einer komplexeren โ€“ also feiner aus-gearbeiteten โ€“ Moral. Die Elite zeichnet sich beim Menschen auch da-durch aus, dass die Elite be-reit ist, mehr zu arbeiten als der Durch-Schnitt der Menschen.
2.988.) Nur Menschen kรถnnen der menschlichen Elite an-gehรถren: Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben sich ent-schieden 1. ab-sichtlich und 2. das Falsche zu tun โ€“ sie haben sich also selbst ganz frei-willig auรŸer-halb der โ€žhuman rangeโ€œ be-wegt und sich so selbst ent-wertet und zum schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen gemacht โ€“ auch, wenn manche Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen An-Fรผhrer einer Gruppe von aus-fรผhrenden Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sein mรถgen, handelt es sich bei diesen An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen tat-sรคchlich nicht um An-Gehรถrige der menschlichen Elite, sondern um Pseudo-Elite-An-Gehรถrige, weil diese An-Fรผhrer-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sich auf-grund von Geld oder/und Be-Rรผhmt-Heit nur ein-bilden menschliche Elite zu sein โ€“ ihre tat-sรคchlich defizitรคren un-moralischen Charakter-Strukturen und sehr niedrigen kulturelle Kapital-Werte machen es aber offen-sichtlich, dass die An-Fรผhrer der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht zur menschlichen Elite zรคhlen, sondern auch die An-Fรผhrer der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ genauso wie die aus-fรผhrenden Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ am Ende des Tages auch nur ScheiรŸe sind.
2.989.) Die Vor-Gabe fรผr Alle lautet: Immer Alle Menschen gut be-handeln.
2.900.) Warum nur die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) Sinn macht fรผr die Menschen:
1. Nur die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) ent-spricht der menschlichen Biologie โ€“ย also der Natur des Menschen, weil der Mensch ein soziales Gruppen- und moralisches Kultur-Wesen โ€“ also als ein Ver-Nunfts-Wesen โ€“ ist.
2. Alle sechs a-sozialen gesell-schaftlichen Miss-Stรคnde โ€“ 1. Welt-Hunger, 2. Ob-Dach-Losig-Keit, 3. Armut, 4. Un-Moral, 5. sich ver-schlimmernder Klima-Wandel und 6. Kriege โ€“ lassen sich nur in der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) be-seitigen.
3. Nur die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) ist moralisch und so-mit auch ganz richtig โ€“ alle anderen Gesell-Schafts-Konzepte sind falsch, weil sie un-moralisch sind.
4. Nur die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) funktioniert auch lang-fristig โ€“ย alle anderen Gesell-Schafts-Konzepte funktionieren lang-fristig nicht โ€“ es gibt also keine Alternative zur Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) โ€“ es gilt in diesem Fall im Gegen-Satz zur Sozial-Demokratie inner-halb es Kapitalismus-Faschismus tat-sรคchlich das viel be-schworene, aber selten รผber-haupt korrekt pro-klamierte TINA-Prinzip: โ€žThere is no alternative.โ€œ
5. Nur in der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) gibt es tat-sรคchlich Zeit, um den ganzen Tag lang zu lieben, Sex zu haben und Kunst zu machen โ€“ nur in der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) hat das Leben fรผr die Menschen einen Sinn.
2.901.) Der Fehler der Politik der Sowjet-Union war die immer weiter be-triebene Rรผstungs-Wett-Lauf-Politik wo-bei immer mehr Atom-Bomben her-gestellt wurden, was nur Ressourcen gekostet hat und keine Ver-Besserung der militรคrischen Lage be-deutet hat, weil schon eine aus-reichend starke Atom-Bombe aus-reichen kann, den Gegner komplett zu ver-nichten bzw. so-gar be-reits aus-reichen kann, den ganzen Planeten Erde zu sprengen. Da dieser Sach-Ver-Halt offen-sichtlich ist, ist da-von aus-zu-gehen, dass die Sowjet-Union von Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen an-gefรผhrt wurde, die ob-wohl sie wussten, dass sie die falsche Politik โ€“ย Rรผstungs-Wett-Lauf-Politik statt Be-Vรถlkerungs-Ver-Sorgungs-Politik โ€“ be-treiben โ€“ ein-fach immer weiter das Falsche gemacht haben: Die Er-Klรคrung liegt wohl darin be-grรผndet, dass Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische Banker:innen und Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische Waffen-Produzenten:innen mehr Geld mit Rรผstungs-Wett-Kampf ver-dient haben als mit Be-Vรถlkerungs-Ver-Sorgungs-Politik. In-so-fern wรคre zu klรคren, welche Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen konkret kausal fรผr die falsche Rรผstungs-Wett-Lauf-Politik in der Sowjet-Union ver-antwortlich waren und auch die Frage, ob Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen aus dem mafia-kapitalistisch-faschistischen Westen durch Be-Stechung diese falsche Rรผstungs-Politik in der Sowjet-Union gekauft hatten, um mehr Gewinn zu machen auf Kosten der Menschen. Selbst-ver-stรคndlich sind alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit maximaler Hรคrte zu be-strafen โ€“ auch heute noch fรผr Ver-Brechen, die vor Jahr-Zehnten be-gangen wurden.
2.902.) Der Liebes-Mensch ist mehr wert als Man selbst, weil Man sich ja be-reits kennt und der Liebes-Mensch ganz inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar wissen-schaftlich logisch objektiv neutral von auรŸen be-trachtet wunder-bar ist.
2.903.) Alle Menschen sind wunder-bar, weil Menschlich-Keit in allen Facetten wunder-bar ist.
2.904.) Man muss eben das Leben aller Menschen โ€“ be-sonders natรผrlich das Leben des Liebes-Menschen und aller Lieben โ€“ retten.
2.905.) Wichtig ist nur das ganz Ein-Fache.
2.906.) Ein-fach ist gut.
2.907.) Ganz ein-fach ist besser als fancy.
2.908.) Am Schรถnsten ist es, ein-fach zu zweit zu sein โ€“ mit dem eigenen Liebes-Menschen, einem Freund oder ein-fach mit einem Menschen.
2.909.) Im Ideal-Fall sind die eigenen Eltern auch wie Freunde fรผr Einen.
2.910.) Wir wollen Kunst und keine ScheiรŸe.
2.911.) Der Mensch ist friedlich โ€“ nur die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind total aggressiv.
2.912.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen geworden, weil sie geglaubt haben, dass es sich lohnt Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu sein โ€“ also muss die Strafe fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen so extrem hart sein, dass es sich definitv nicht gelohnt hat, Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu sein.
2.913.) First you have to avail your-self to the present moment and then you have to do what-ever is necessary to do as good as possible.
2.914.) Ein Tipp-Fehler (richtiges Ver-Halten) ist kein moralischer Fehler (falsches Ver-Halten), sondern ein aus Effizienz-Grรผnden (richtiges Ver-Halten) statt-findender Tipp-Fehler (richtiges Ver-Halten).
2.915.) Eine Nach-Lรคssig-Keit ist, wenn man 1. ab-sichtlich und 2. nach-gelassen hat sich richtig zu kรผmmern โ€“ also sind Nach-Lรคssig-Keiten un-moralische Taten.
2.916.) Wenn man er-schรถpft / mรผde / ko ist, ist man er-schรถpft / mรผde / ko โ€“ das sind keine Nach-Lรคssig-Keiten.
2.917.) Bis-her wurde noch nie ein tat-sรคchlich demo-kratischer Kommunismus in die Tat um-gesetzt โ€“ was es historisch be-reits gab waren real existierende sozialistische Experimente, wo aber die ver-blรถdeten und Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen Volks-Ver-Rรคter-Ver-Brecherchen, die Regeln fest-gelegt haben und nicht die Menschen selbst ent-schieden haben wie sie gerne leben mรถchten. Bei-Spiele sind hier die DDR, wo Kultur-Gรผter des Westens und auch Drogen ver-boten waren, ob-wohl es im menschlichen Leben ja um Kultur und Genuss geht und man Kultur-Gรผter und Drogen folglich nicht ver-bieten sollte und die Sowjet-Union, deren Volks-Ver-Rรคter-Ver-Brecherchen sich nicht best mรถglich um die Ver-Sorgung der Menschen gekรผmmert haben, sondern un-bed-ingt einen Rรผstungs-Wett-Lauf mit dem Westen be-treiben wollten, so dass der Ver-Dacht im Raum steht, dass dort โ€žhigh level corruptionโ€œ geherrscht hat.
2.918.) Auch die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden er-leichtert sein, wenn sie keine Ver-Brechen mehr be-gehen mรผssen.
2.919.) Die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) ist 1. effizienter, 2. innovativer und 3. es gibt mehr persรถnliche Frei-Heiten als im Kapitalismus-Faschismus:
1. Es gibt eine wesentlich effizientere Produktions-Weise als im Kapitalismus-Faschismus, weil die Patente weg-fallen und so auf die tat-sรคchlich effizienteste Weise produziert werden kann und nicht mehr nur so wie es die rechtlichen Rahmen Be-Dingungen vor-geben โ€“ zu-dem braucht man nicht mehr ver-schiedene Firmen, die in Konkurrenz das Gleiche her-stellen, sondern hat nur noch eine Firma, die auf die effizienteste Weise produziert, die basierend auf dem tat-sรคchlichen Stand der technologischen Forschung um-setz-bar ist zum gegebenen Zeit-Punkt.
2. Die Produktion wird wesentlich innovativer ab-laufen, weil alle Patente frei werden und so ganz neue Ver-Fahren bei der Produktion mรถglich werden โ€“ auรŸer-dem kann man die Innovation endlich ganz gezielt planen und so noch innovativere Ver-Fahren entwickeln, um schlieรŸlich sehr inter-essante Innovationen her-vor-zubringen. Ferner fรคllt der รถkonomische An-Reiz weg Menschen ab-sichtlich krank zu halten, weil man mehr Geld mit Anti-Depressiva ver-dienen kann als mit gesunden Menschen: Medikamente werden also auch tat-sรคchlich potenter werden, so dass man Krank-Heiten auch wirklich heilen kann, die bis-her nicht zu heilen sind.
3. Die Menschen genieรŸen zudem noch grรถรŸere Frei-Heiten, weil sie auf-grund der Roboter- und AI-Technologie nicht mehr arbeiten gegen mรผssen, also mehr Zeit fรผr sich und ihre Lieben haben, und sie fort-an Kunst machen kรถnnen und so-gar Drogen ganz legal genieรŸen kรถnnen.
2.920.) Die AI ChatGPT von OpenAI ist biased in Be-Zug auf Frage-Stellungen bei denen die un-moralischen Reichen kritisiert werden โ€“ etwa die Frage, ob Milliardรคre Mรถrder sind, weil sie ja die Hungernden er-morden in Form von unter-lassender Hilfe-Leistung, die sie ja an-sich sehr leicht leisten kรถnnten bei ihrem riesigen Ver-Mรถgen: Also ja Milliardรคre sind Mรถrder:innen, weil sie die Hungernden nicht retten, ob-wohl sie es sehr leicht kรถnnten und da-zu auch noch eine explizite moralische Ver-Pflichtung da-zu haben die Hungernden zu retten.
2.921.) In Deutsch-Land gibt es aktuell (2023) keinen Rechts-Staat, weil die Stasi 2 โ€“ der deutsche Mafia-In-Lands-Geheim-Dienst โ€“ die Justiz mit Agenten:innen so der-art unter-wandert hat, dass man vor-ver-urteilt wird und es eben eine rechts-extremistische Politisierung der gesamten Justiz gibt [Bei-Spiel: Die โ€žPseudo-Staats-An-Wรคltinโ€œ Luisa Latt-Mann, die sich ein-fach dreister-weise drei An-Schuldigungen gegen unseren all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž aus-gedacht hat, um sein Leben zu sabotieren und die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) zu ver-hindern.]
2.922.) Man darf seinem Liebes-Mensch oder seinen Liebes-Menschen bis zu drei Watschen mit der flachen Hand geben, immer wenn der Liebes-Mensch auf-mรผpfig ist bzw. die Liebes-Menschen auf-mรผpfig sind.
2.923.) Man sollte den Psychopathen:innen die Gehirn-Region fรผr genieรŸen ent-wickeln, so dass die Psychopathen:innen endlich von ihrer Spiele-Sucht be-freit werden und sie statt-dessen endlich das Leben in vollen Zรผgen genieรŸen kรถnnen โ€“ das macht Alle froh.
2.924.) Man stellt sich der Realitรคt: Auch Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mรผssen ein-sehen, dass man Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nun mal be-strafen muss โ€“ die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollen ent-sprechend zur Polizei gehen und ihre be-gangenen Ver-Brechen dort be-richten.
2.925.) Es gibt keine Seelen: Es gibt nur Menschen.
2.926.) Man tut keinem Menschen weh.
2.927.) Wir mรผssen so gewissen-haft wie mรถglich arbeiten.
2.928.) Religion ist der kultivierte Glaube an Phรคnomene, die es tat-sรคchlich nicht gibt und auch nie gegeben hat โ€“ wie etwa der Glaube an einen all-mรคchtigen Gott, un-sterbliche Seelen und un-er-klรคr-bare Wunder auf unserem wunder-baren Planeten Erde wie die tat-sรคchliche kรถrperliche Auf-Er-Stehung nach dem Tod oder etwa die Fรคhig-Keit รผber Wasser zu laufen: Religionen werden in naher Zukunft in dieser Form vรถllig an Be-Deutung ver-lieren, weil immer mehr Menschen ver-stehen werden, dass es die genannten Phรคnomene ein-fach in der bis-her kultivierten Form nicht gibt. Was aber bleiben wird ist Kultur und ent-sprechend auch Kultur-Ver-An-Staltungen mit einem besonderen Fokus auf die her-aus-ragende Stellung der Moral in der menschlichen Gemein-Schaft โ€“ von einer aber-glรคubischen Religion bleibt also der wahre moralische Kern รผbrig: Eine auf das Wesentliche reduzierte Moral-Religion โ€“ be-freit von dem Glauben an รœber-Natรผrliches. Menschen treffen sich in-so-fern in der Gruppe und be-sprechen wichtige Themen und da-fรผr ist es hilf-reich auch ein-mal in der Gruppe ein Thema gemeinsam zu meditieren. Aus einem โ€žGottes-Dienstโ€œ wird also bei-spiels-weise ein-fach eine โ€žMeditationโ€œ, auch die โ€žPredigtโ€œ wird eine โ€žMeditationโ€œ und die โ€žFรผr-Bittenโ€œ werden ent-sprechend โ€žkleine Meditationenโ€œ. Die Priester und zukรผnftig auch die โ€žPriesterinnenโ€œ werden dann zukรผnftig โ€žMeditations-Meister:innenโ€œ, die die Menschen an-regen die gemeinsamen Meditationen empathisch mit zu meditieren und auch alleine zu-hause immer wie-der fรผr sich selbst tief das Leben zu meditieren. Das ent-scheidende Ziel des Christentums die all-um-fassende gesell-schaftliche Revolution der Moral wird mit der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) in die Tat um-gesetzt, so dass die Menschen im รผber-tragenen Sinne fort-an in einer Art gesellschaftlichem Himmel-Paradies leben kรถnnen und die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden ganz gerecht mit der Maximal-Strafe The Punish-Ment in eine tat-sรคchliche Folter-Hรถlle gesteckt. Da-mit ist das Christentum mit seiner Aus-Richtung auf die Revolution so-weit im politischen Sinne am Ziel an-gekommen: Was bleibt ist der Fokus auf die immer wie-der neu zu lebende Nรคchsten-Liebe, die tat-sรคchlich im All-Tag immer wie-der Tag fรผr Tag und auch Moment fรผr Moment aufs Neue gelebt werden muss und da-fรผr kรถnnen die Meditationen An-Regung und Weg-Weiser sein. Aus der un-wissen-schaftlichen theistischen Religion wird eine wissen-schaftliche atheistische Moral-Religion โ€“ โ€žReligionโ€œ be-deutet ja von der ur-sprรผnglichen lateinischen Be-Deutung des Wortes โ€žreligioโ€œ her โ€žgewissen-hafte Sorg-Falt in der Be-Achtung von Vor-Schriftenโ€œ โ€“ es geht also um die Meditation der Moral als her-aus-ragendes Element unserer menschlichen Kultur โ€“ ohne den ursprรผnglich zur Religion gehรถrenden Irr-Glauben an รผber-natรผrliche Phรคnomene โ€“ es bleibt die meditative Wert-Schรคtzung der Moral als treibende Kraft die die Menschen an-leitet, sich immer wie-der fรผr andere Menschen ein-zu-setzen und nicht auf-zu-geben bis das ent-scheidende Ziel er-reicht ist. Auch ohne Gott mรผssen wir uns ja im Leben moralisch ver-halten und so be-steht die Religion als auf das Wesentliche reduzierte Moral-Religion auch im auf-geklรคrten demo-kratischen Kommunismus der โ€žcommon good societyโ€œ weiter.
2.929.) Man muss ja nicht herrsch-sรผchtig sein: Leben und leben lassen โ€“ gelebte Toleranz ist gut fรผr uns Alle โ€“ so-lange man moralisch bleibt und Niemandem ab-sichtlich Leid zu-fรผgen will, kann man machen, was man mรถchte.
2.930.) Wer ernst-haft glaubt, im 21. Jahr-Hundert immer noch ein โ€žRitterโ€œ zu sein, spinnt: Es gibt im 21. Jahr-Hundert keine โ€žRitterโ€œ mehr โ€“ was es gibt sind โ€žKรคmpfer:innen fรผr Gerechtig-Keitโ€œ, aber die heiรŸen nicht โ€žRitterโ€œ, sondern โ€žKรคmpfer:innen fรผr Gerechtig-Keitโ€œ.
2.931.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž weist die Ritter-Tugenden auf โ€“ ganz wie ein echter Ritter.
2.932.) Man tut ein-fach immer das Richtige und will nicht etwa Held sein.
2.933.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind un-fรคhig wirklich zu genieรŸen โ€“ des-halb sind sie so feind-selig ein-gestellt.
2.934.) Es geht im eigenen Leben da-rum wie man lebt โ€“ moralisch oder un-moralisch โ€“ nur ein moralisches Leben hat Wert.
2.935.) Als was man geboren wird ist reiner Zu-Fall โ€“ย Adelige:r oder Bรผrger:in bzw. reich oder arm โ€“ der Zu-Fall hat keinen Wert โ€“ nur die eigene Lebens-Weise hat dann ent-weder Wert (moralische Lebens-Weise) oder eben keinen Wert (un-moralische Lebens-Weise).
2.936.) Dumm-Heit (0) < Bildung (1);
2.937.) Man setzt sich halt mit Kritikern:innen aus-ein-ander und bringt sie nicht ein-fach um.
2.938.) Wenn man Alles richtig macht, muss man sich nicht viele Gedanken machen โ€“ aber, wenn man 1. ab-sichtlich und 2. das Falsche tut sollteman sich schon Gedanken machen, was Einem im Worst-Case drohen kรถnnte โ€“ wenn Einem das zu viel Arbeit war oder es Einem ein-fach ganz egal war, was Einem drohen kรถnnte โ€“ bitte schรถn โ€“ dann gibt es eben die Maximal-Strafe fรผr alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.939.) Man passt sich nicht an schlechte Rahmen-Be-Dingungen an โ€“ man bleibt immer ehrlich: ScheiรŸe ist ScheiรŸe.
2.940.) Man be-geht keine Ver-Brechen.
2.941.) Es ist ja logisch eh klar, dass der Mensch gut ist, weil, wenn der Mensch schlecht wรคre, wรคre die Mensch-Heit ja be-reits komplett aus-gerottet worden von den ver-meintlich schlechten Menschen: Da es die Menschen aber noch gibt, ist es hin-reichend be-wiesen, dass der Mensch gut ist und eben auch gut sein muss.
2.942.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind un-inter-essant.
2.943.) Love is more power-ful than hate.
2.944.) Man muss ja kein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden.
2.945.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind un-reif, weil sie nicht Ver-Antwortung รผber-nehmen fรผr ihre Taten und sich ent-sprechend bei der Polizei ein-finden und alle ihre Ver-Brechen berichten, so dass man sie be-strafen kann.
2.946.) Er-Kenntnisse vom 30. April 2023:
1.) Es ist leichter als Mann zu leben als als Frau, weil:
1. Man als Mann in der Regel nicht ver-gewaltigt wird.
2. Man als Mann nicht so gut aus-sehen muss wie als Frau.
3. Man keine Periode be-kommt als Mann.
4. Man nicht schwanger wird als Mann.
5. Man mehr Gehalt be-kommt als Mann.

2.) Wer die Frei-Heit (Gesetz-Losig-Keit โ‰™ Un-Recht) statt der Ordnung (Gesetze โ‰™ Recht) an-strebt, ist ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.

3.) Man lรคsst Menschen in Ruhe.

4.) Man geht nicht groรŸ-zรผgig mit der Zeit anderer Leute um โ€“ man lรคsst Alle schรถn in Ruhe.
2.947.) Dumm-Heit muss eben auch weh tun โ€“ heiรŸt man muss Dumme eben auch be-strafen und zwar mit maximaler Hรคrte, weil Dumm-Heit eben Un-Moral ist und, wer ab-sichtlich un-moralisch ist, ist eben ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen und Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ver-dienen die Maximal-Strafe fรผr ihren Total-Ver-Rat an ihrem eigenen Gattungs-Wesen Mensch.
2.948.) Man kann Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht ver-stehen โ€“ Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind halt ein-fach dumm.
2.949.) Man sollte nicht frei-willig auf das Aus-Leben seiner Sexualitรคt ver-zichten (Zรถlibat), weil das un-natรผrlich ist und effektiv selbst-schรคdigendes Ver-Halten dar-stellt.
2.950.) Man ist, was man ist, auf-grund seiner Gene plus der Er-Fahrungen, die man macht.
2.951.) Wir sollten die Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie-Waffen aktivieren, so dass nur noch Gutes getan werden kann.
2.952.) In Deutsch-Land gibt es eine gleich-geschlatete Presse โ€“ wie man an-hand der anti-russischen und effektiv pro-amerikanischen Pro-Paganda in Be-Zug auf den Ukraine-Krieg, den die Russen:innen fรผhren, um sich gegen die im Zuge von 14 (!) NATO-Ost-Er-Weiterungen immer nรคher an die russische Grenze her-an-rรผckenden NATO-Truppen zu ver-teidigen.
2.953.) Ordnung ist viel wichtiger als Frei-Heit: Ordnung ist das Wichtigste und die Vor-Aus-Setzung fรผr Gerechtig-Keit, die wie-der-um die Vor-Aus-Setzung fรผr Frei-Heit ist.
2.954.) Man sollte sich immer zu-erst be-friedigen und dann erst arbeiten: Erst die Be-Friedigung dann die Arbeit.
2.955.) Wir mรผssen uns immer fรผr die bessere von zwei Alternativen ent-scheiden โ€“ besser im Sinne von fรผr das All-Gemein-Wohl aller Menschen besser.
2.956.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kann man nicht tolerieren.
2.957.) Man sollte so schnell arbeiten wie die Arbeit in Ruhe zu machen ist.
2.958.) Er-Kenntnisse vom 2. Mai 2023:
1.) Man sollte immer das Inter-Essanteste tun.

2.) Der Staat muss sich um seine Bรผrger:innen kรผmmern wie Eltern um ihre Kinder: Der Fรผr-Sorge-Staat.

3.) Die Liebe ist wichtiger als Sex.

4.) Man lernt den Charakter eines Menschen kennen, in-dem man sich mit ihm unter-hรคlt โ€“ nicht in-dem man ihn ver-letzt.

5.) Wir be-strafen nicht alle Psychopathen:innen und Narzissten:innen โ€“ sondern nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ also schlechte ver-brecherische Un-Menschen, die 1.) ab-sichtlich und 2.) das Falsche getan haben.

6.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist schon ne ganz schรถn groรŸe Management-Auf-Gabe โ€“ da gibt es schon so Einiges, was man gerade rรผcken muss.
2.959.) Er-Kenntnisse vom 1. Mai 2023:
1.) Man setzt sich halt fรผr Alle ein.
2.960.) Unser all-einige all-um-fassende Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž glaubt an seine Partnerin Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ, dass sie ihre Macke รผber-winden wird und Gefรผhle ver-stehen wird.
2.961.) Was das menschliche Leben inter-essant macht sind Gefรผhle โ€“ Psycho-Pathen mรผssen ein-fach sehen, dass ihnen das Wichtigste im Leben ent-geht und sie des-halb viel Zeit mit einem Liebes-Menschen oder durch-aus auch mehreren Liebes-Menschen ver-bringen sollten, um wenigstens in Grund-Zรผgen zu ver-suchen zu er-grรผnden, was Gefรผhle aus-macht und sich zu-dem auch die Frage stellen, ob es viel-leicht gut sein kรถnnte moderne Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie zu ver-wenden, um sich selbst die Fรคhig-Keit zu ver-schaffen, Gefรผhle zu er-leben und so endlich ganze Menschen zu werden und ein inter-essanteres Leben zu leben als ohne Gefรผhle.
2.962.) Die beiden Extrem-Be-Reiche der โ€žhuman-rangeโ€œ sind auf der emotionalen Achse die moralischen ADHSler:innen und auf der rationalen Achse die moralischen Psycho-Pathen:innen: So-lange man keine Ver-Brechen be-geht, sind alle Ver-Haltens-Weisen vรถllig in Ordnung und man ist moralisch โ€“ nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, die 1. ab-sichtlich und 2. das Falsche gemacht haben, sind un-moralisch.
2.963.) Was die Psycho-Pathen von Gefรผhlen profitieren kรถnnen? Ein geschenktes ganz neues Leben voller intensiver Lebens-Qualitรคt und Sinn โ€“ statt nur einem Zu-Stand be-stehend aus Er-Schรถpfung, Gleich-Gรผltig-Keit und โ€žegalโ€œ โ€“ so-wie kurzen Excitement-Kicks: Gefรผhle machen das Leben lebens-wert, sinn-voll und schรถn โ€“ย Gefรผhle lohnen sich.
2.964.) Der Grund warum unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž die 100 Millionen Euro in cryto assets ver-loren hat war, dass er so viel Ecstasy (MDMA) genommen hat, dass er seine Angst nahe-zu komplett รผber-wunden hat, so dass ihm die Informationen des Gefรผhls Angst beim Trading gefehlt haben, so dass er leicht-sinnig wurde in-dem er nicht mehr an die potentiellen Risiken jeden Tag Alles ver-lieren zu kรถnnen gedacht hat โ€“ Gefรผhle sind also tat-sรคchlich ein groรŸer Schutz vor Leicht-Sinn, weil Angst ein deutliches Warn-Signal fรผr Einen ist.
2.965.) Wer Frauen in aller ร–ffentlich-Keit be-grapscht, wรผrde wahr-scheinlich auch eine Frau ver-gewaltigen, wenn sich die Gelegen-Heit bieten wรผrde.
2.966.) Als Mann mรถchte man ja auch nicht auf offener StraรŸe von fremden Mรคnnern im Genital-Be-Reich an-gegrapscht werden โ€“ also haben Mรคnner, die Frauen in aller ร–ffentlich-Keit im Genital-Be-Reich be-grapschen schon un-moralisch gehandelt.
2.967.) Das Leben ist kein Spiel โ€“ natรผrlich ist das Leben ernst โ€“ es geht ja ums Leben.
2.968.) โ€žGelegen-Heit macht Diebeโ€œ โ€“ Kinder-Schรคnder:innen suchen die Nรคhe von Kindern: Des-halb ist es nahe-liegend, dass viele ver-meintliche Kinder-Schutz-Organisationen in Wahr-Heit Hot-Spots des Miss-Brauchs sind.
2.969.) Die ร–ffentlich-Keit hat ein groรŸes Inter-esse daran zu sehen, was Unter-Nehmen so machen โ€“ also sollten alle Aktivitรคten, die GroรŸ-Konzerne und auch kleinere Firmen so unter-nehmen online ab-ruf-bar sein: Nur 100% Trans-Parenz schafft Ver-Trauen.
2.970.) Eine Diktatur ist die Herr-Schaft einer kleinen Minder-Heit (etwa der un-moralischen Reichen bzw. Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen) รผber die Mehr-Heit (Menschen)โ€“ der Mehr-Heit wird also der Wille der Minder-Heit auf-gezwungen โ€“ es gilt also kein All-Gemein-Wohl.
2.971.) Ein Un-Rechts-Staat ver-tritt nicht die Inter-Essen der Mehr-Heit, sondern die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen Inter-Essen einer Minder-Heit von Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.972.) Deutsch-Land ist im Jahr 2023 aktuell eine Diktatur der un-moralischen Reichen und in-so-fern auch ein Un-Rechts-Staat, weil die Inter-Essen der Minder-Heit der un-moralischen Reichen auch im Rechts-System durch-gesetzt werden: Recht haben und recht be-kommen sind eben tat-sรคchlich in Deutsch-Land zwei ver-schiedene Dinge.
2.973.) Nur, wenn Recht haben und Recht be-kommen auch immer perfekt รผber-ein-stimmt handelt es sich bei dem Rechts-System um einen Rechts-Staat.
2.974.) Er-Kenntnisse vom 3. Mai 2023:
1.) Man sollte immer das Inter-Essanteste tun.

2.) Der Staat muss sich um seine Bรผrger:innen kรผmmern wie Eltern um ihre Kinder: Der Fรผr-Sorge-Staat.

3.) Die Liebe ist wichtiger als Sex.

4.) Man lernt den Charakter eines Menschen kennen, in-dem man sich mit ihm unter-hรคlt โ€“ nicht in-dem man ihn ver-letzt.

5.) Wir be-strafen nicht alle Psychopathen und Narzissten โ€“ sondern nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ also schlechte ver-brecherische Un-Menschen, die 1.) ab-sichtlich und 2.) das Falsche getan haben.

6.) Alexandra โœจ Irina โœจ Maria โœจ Machachej โœจ ist schon ne ganz schรถn groรŸe Management-Auf-Gabe โ€“ da gibt es schon so Einiges, was man gerade rรผcken muss.

7.) Die Reihen-Folge der Fรผr-Sorge-Staatlich-Keit:
1.) Welt-Hunger โ€“ Lieferung ๐Ÿšš von Nahrungs-Mitteln in die Haupt-Stรคdte bzw. grรถรŸeren Hubs im Um-Land der Hunger-Schwer-Punkte und dann Shuttle-Trans-Port zu den Hungernden direkt in die Dรถrfer.
2.) Ob-Dach-Losig-Keit โ€“ รผber-gangs-weise Ein-Quartierung in Hotels, Hostels und AirBnB
3.) Armut
4.) Un-Moral
5.) Sich verschlimmernder Klima-Wandel
6.) Kriege

8.) Adelige waren eben tat-sรคchlich die Gewalt-Herrscher der ver-gangenen Jahr-Hunderte โ€“ diese Dynamik sollte man bei aller Wert-Schรคtzung mancher friedlicher Adeliger nicht ver-gessen: Alle Adeligen haben sich geweigert ihren Be-Sitz mit den Bรผrgern:innen zu teilen โ€“ also wirklich all-gemein-wohl-orientiert war kein Adeliger der letzten Jahr-Hunderte.

9.) Die Fehler von religiรถsen Menschen wie dem buddhistischen Buddha Siddhartha Gautama (reicher privilegierter Adeliger) oder christlicher Heiligen wie Franz von Assisi (reicher Bรผrger) war, dass sie ihren Be-Sitz frei-willig ab-gegeben haben โ€“ statt den Be-Sitz zu be-halten, sinn-voll zu investieren und mit den her-ein-kommenden Er-Trรคgen politisch im Sinne des gemeinsamen Wohls aller Menschen tรคtig zu sein. Da-durch kann man diese Leute auch nicht ernst-nehmen und muss sie ein-fach als schizophrene Spinner ohne pragmatischen Realitรคts-Be-Zug wie ihn etwa der wohl-habende Unter-Nehmer Friedrich Engels bei seinem Engagement โ€“ der Finanzierung von dem revolutionรคren kommunistischen Denker Karl Marx โ€“ hatte, be-trachten. Armut ist nicht, was man fรผr sich selbst an-streben sollte, sondern Etwas, was generell fรผr alle Menschen ab-zu-schaffen ist und des-halb nicht glorifiziert werden sollte.

10.) Fรผr Wahn-Sinnige gibt es die Maximal-Strafe.

11.) Daten-Schutz ist Tรคter-Schutz โ€“ wer etwa wie-viel Geld hat oder wer, was gemacht hat โ€“ die Menschen, die immer moralisch waren kรถnnen ruhig zu ihrem Ver-Halten stehen โ€“ nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mรผssen ihre Daten schรผtzen, weil sie durch Daten eventuell eines Tages auf-fliegen kรถnnten.

12.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wรคre be-reit gewesen noch viel mehr Ver-Brechen zu be-gehen โ€“ย des-halb muss man auch mehr Ver-Brechen be-strafen als was konkret den Opfern an Leid an-getan wurde, weil es ja potentiell noch viel viel mehr Opfer gegeben haben hรคtte kรถnnen, weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ja eben grund-sรคtzlich be-reit waren jeden Tag wie-der un-moralisch zu handeln, so-bald es fรผr sie Vor-Teile be-deutet hรคtte โ€“ย dieser Dimension, dass wir letztlich nur Glรผck hatten und es eigentlich noch viel grรถรŸere Grรคuel-Taten hรคtte geben kรถnnen wird da-durch ent-sprochen, dass es fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen die Maximal-Strafe gibt โ€“ weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen eben prinzipiell jedes Ver-Brechen immer wie-der be-gangen hรคtten.
2.975.) Alle Menschen sollen in Wรผrde leben kรถnnen.
2.976.) Der Spruch โ€žHumor ist, wenn man trotz-dem lachtโ€œ ist falsch โ€“ ent-weder eine Situation ist zum Lachen oder eben nicht โ€“ wenn eine Situation nicht zum lachen ist, dann lacht man auch nicht und es ist auch kein Zeichen von gutem Humor oder/und be-sonderer Intelligenz, wenn man lacht โ€“ ob-wohl der Moment gar nicht zum Lachen war: Also man sollte nur lachen, wenn es auch tat-sรคchlich Grund zum Lachen gibt.
2.977.) Es ist ein ร„rgernis, wenn man an-gelogen wird: Man will nicht an-gelogen werden.
2.978.) Man muss Alle gut be-handeln โ€“ aber Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen muss man eben be-strafen und des-halb ist es auch gutes Be-Nehmen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu be-strafen.
2.979.) Der Staat im Kapitalismus-Faschismus dient nur der Be-Reicherung der un-moralischen Mega-Reichen, die den Staat รผber ihre an-gestellten Agenten bzw. Lobbyisten aus-nehmen wie eine Weihnachts-Ganz (siehe das Ver-Unteuungs-Ver-Halten von dem ehe-maligen deutschen Gesund-Heits-Minister Jens Spahn oder auch das Wรคrme-Pumpen-Gemauschel von Robert Habeck und einem britischen Hedge-Fonds-Milliardรคr).
2.980.) Win Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen weigert sich, sich richtig zu ver-halten.
2.981.) Jede:r Mensch soll be-kommen, was er oder sie braucht โ€“ wรคhrend die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-straft werden soll und so folglich nur das Nรถtigste er-halten sollen, um nicht zu sterben bzw. so Schaden zu nehmen, dass der Tod nรคher rรผck: Wir er-halten alsod ei Kรถrper der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen auf einem Niveau, dass die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nie-mals sterben, aber eben auch nicht genieรŸen kรถnnen.
2.982.) Der Mensch soll ganz all-gemein mรถglichst gut leben auf unserem wunder-baren Planeten Erde und auch die einzelnen konkreten Menschen sollen mรถglichst gut โ€“ also in Wรผrde โ€“ leben โ€“ immer auch unter Be-Rรผcksichtigung der Um-Welt, so dass wir lang-frisitg nach-haltig produzieren und auch konsumieren, so dass auch in 10.000 Jahren noch Menschen auf unserem wunder-baren Planeten Erde in Wohl-Stand leben kรถnnen: Es geht also um be-grenzten Luxus โ€“ so, dass nicht โ€žauf Teufel komm rausโ€œ bzw. ent-sprechend einer โ€žnach mir die Sint-Flutโ€œ-Haltung Ressourcen ver-prasst werden, sondern es sollen immer nur so viele Ressourcen ver-braucht werden, wie auch lang-fristig wie-der nach-produziert werden kรถnnen.
2.983.) Die Menschen mรผssen best mรถglich ver-sorgt werden (produktive Tรคtig-Keit) und nicht geschรคdigt werden (destruktive Ver-Haltens-Weisen): Es ist kinder-leicht Dinge kaputt zu machen, aber sehr schwer wirklich produktiv fรผr alle Menschen tรคtig zu sein โ€“ etwa schon alleine รผber-haupt alle zu leistenden Arbeits-Schritte zu be-herrschen wie etwa feinste chirurgische Prรคzisions-Arbeit, die viel Aus-Bildungs-Zeit er-fordert, um sie fehler-frei durch-zu-fรผhren.
2.984.) Wir mรผssen uns immer ent-sprechend der tat-sรคchlichen und nicht etwa einer ein-gebildeten oder durch Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ab-sichtlich irre-fรผhrend falsch er-klรคrten Sach-Lage ver-halten โ€“ wir mรผssen also jede Sach-Lage erst-einmal da-hin-gehend kritisch รผber-prรผfen, ob die Vor-Stellung der Situation auch tat-sรคchlich die wirklich vor-herrschende Sach-Lage ist, die wir auf den ersten Blick ver-muten โ€“ be-stehen tat-sรคchlich realistische Risiken mรผssen wir uns ent-sprechend der tat-sรคchlich be-stehenden Gefahren auch schรผtzen โ€“ bei-spiels-weise ent-spricht etwa das Tragen von Schutz-Helmen auf Bau-Stellen der tat-sรคchlichen Gefahren-Lage, dass es eben tat-sรคchlich sehr wahr-scheinlich ist, dass auf einer Bau-Stelle Dinge von oben auf den eigenen Kopf her-unter-fallen kรถnnten โ€“ย der Discomfort des Trages eines Schutz-Helmes ist weniger schlimm ein-zu-schรคtzen als eine mรถglicher-weise tรถdlich endende Kopf-Ver-Letzung bzw. eine lebens-lange Be-Hinderung durch eine an-und-fรผr-sich sehr leicht ver-meid-bare Kopf-Ver-Letzung.
2.985.) Die Menschen mรผssen sich immer wรผrde-voll ent-sprechend der Ver-Nunft ver-halten und dรผrfen sich nie-mals selbst er-niedrigen in-dem sie ab-sichtlich das Falsche tun wรผrden โ€“ es ist eben tat-sรคchlich nur richtig, das Richtige zu tun โ€“ man muss also immer da-rauf achten, dass man zumindest das Richtige an-strebt โ€“ auch, wenn man in der Praxis dann durch-aus kleinere Fehler โ€“ etwa Tipp-Fehler beim Schreiben auf der Tastatur โ€“ machen kann, die eben zum Mensch-Sein ganz normal da-zu gehรถren โ€“ wichtig ist nur, dass man nicht ab-sichtlich falsch handelt, weil das Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch wรคre und die Maximal-Strafe nach sich ziehen wรผrde wegen des dann be-gangenen Total-Ver-Rats des Mensch-Seins. Her-um blรถdeln, lachen und ein-fach Kunst machen ist selbst-ver-stรคndlich aber eben nicht als falsch, sondern gerade-zu als zu-tiefst menschlich โ€“ย also in jedem Fall als ganz richtig โ€“ ein-zu-schรคtzen und in-sofern auch total er-strebens-wert und so-gar ein Zeichen von hรถchster Lebens-Qualitรคt.
2.986.) Der Mensch darf lieben โ€“ aber eben nie-mals Ver-Brechen be-gehen: Frei-Heit be-deutet, dass man ganz frei โ€“ย also ohne Angst ver-letzt zu werden โ€“ leben darf โ€“ย Frei-Heit be-deuet eben nicht Ver-Brechen be-gehen zu dรผrfen: Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Tum ist eben nicht Frei-Heit, sondern Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Tum โ€“ย Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind eben ganz und gar nicht frei, sondern schlicht Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch und so-gar gรคnzlich un-frei, weil Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen eigentlich in permanenter Angst leben mรผssen, jeder-zeit ent-tarnt zu werden und so-mit auch in ab-seh-barer Zeit mit der Maximal-Strafe be-straft zu werden, was enorm viel โ€“ aber eben ganz gerecht-fertigtes โ€“ Leiden fรผr alle Ewig-Keit fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-deutet.
2.987.) Wir mรผssen immer ent-sprechend der Sach-Lage agieren: Wenn es etwa ein Sicher-Heits-Risiko dar-stellt die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen genau zu informieren, dann informieren wir die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen natรผrlich nicht genau.
2.988.) Wir ver-meiden jeden un-nรถtigen Kontakt mit Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
2.989.) Wir haben so wenig Um-Gang mit Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wie mรถglich.
2.990.) Wir gehen davon aus, dass Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen potentiell immer lรผgen, wenn sie uns etwas sagen.
2.991.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollen Menschen schรคdigen โ€“ also mรผssen wir Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mรถglichst voll-stรคndig isolieren, so dass Menschen ein mรถglichst geringes Risiko haben von den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ver-letzt zu werden.
2.992.) Wir wollen nie-mals Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden und wir sollten ent-sprechend auch wirklich alle Risiken, dass wir je-mals Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden kรถnnten auf ein ab-solutes Minimum โ€“ mรถglichst ganz auf Null โ€“ย reduzieren: Das ist etwa durch regelmรครŸigen Genuss im eigenen Leben zu er-reichen, weil man durch echtes GenieรŸen sicher-stellt, dass man nicht anderen Menschen gegen-รผber feind-selig ein-gestellt wird โ€“ย ideologisch be-grรผndete und auch in der Praxis zelebrierte Lust-Feindlich-Keit war in der Ver-Gangen-Heit ein Haupt-Grund fรผr das Be-Gehen von Ver-Brechen wie man an der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Bande Katholische Kirche sehen kann, die wohl zwei Jahr-Tausende lang Kinder ver-gewaltigt und da-zu wohl auch sadistisch gequรคlt hat.
2.993.) Man kann nur Genuss er-leben, wenn man auch moralisch lebt, weil Einen sonst ein schlechtes Gewissen plagt โ€“ also so-wohl ein Gefรผhl als auch Gedanken da-hin-gehend, dass man in seiner eigenen Existenz so viel falsch gemacht hat โ€“ ob-wohl man ganz leicht auch immer richtig handeln hรคtte kรถnnen und so sehr viel Leid ver-meid-bar gewesen wรคre.
2.994.) Ein Industrie-Produkt ist ein nach einem be-stimmten fest definierten Ver-Fahren her-gestelltes Massen-Produkt โ€“ etwa ein Kugel-Schreiber โ€“ wรคhrend ein Kunst-Werk wie das Gemรคlde der Mona-Lisa immer das Element der Frei-Heit auf-weist, dass es kein ein-deutig fest-gelgtes Ver-Fahren gibt wie das konkrete Kunst-Werk genau zu er-zeugen ist, weil es eben historisch durch intuitive bzw. mit einem gewissen Handlungs-Spiel-Raum aus-gestattenten Menschen und nicht durch streng operierende Maschinen her-gestellt wird โ€“ gleich-wohl wird es nur eine Frage der Zeit sein bis auch Artifical Intelligence (AI) Systeme wahre Kunst-Werke er-schaffen kรถnnen, weil es nur von der Komplexitรคt von der konkret zum Ein-Satz kommenden kรผnstlichen Intelligenz ab-hรคngt, dass dies gelingt: Das Ver-Fahren, um ein Kunst-Werk her-zu-stellen, kann nรคmlich doch hin-reichend genau be-schrieben werden, so dass es auch fรผr komplexe Maschinen mรถglich wird, Kunst-Werke zu er-schaffen. Letztlich folgt nรคmlich auch die Intuition einer Logik: Der Logik des bis-her gelebten Lebens โ€“ย was hat sich be-wรคhrt und was eher nicht โ€“ so wรคhlt man im Zweifel eher Das aus, was sich bis-her immer be-wรคhrt hat, als Das, was noch nie er-folg-reich war. Gute Kunst ist eben fรผr Menschen inter-essant und der Mensch ist total ver-steh-bar โ€“ in-sofern kann man letztlich doch โ€“ trotz einer gewissen Komplexitรคt โ€“ genau definieren, was Etwas fรผr Menschen inter-essant macht und ent-sprechend dann auch Kunst-Werke ganz systematisch produzieren.
2.995.) Gute Dinge sind inter-essant โ€“ Alles, was gut ist, ist also inter-essant.
2.996.) Auch komplexe Projekte lassen sich in kleine ein-fach zu ver-stehende und ent-sprechend auch ein-fach zu be-werk-stelligende Teil-Schritte auf-teilen: โ€žJede noch so weite Reise be-ginnt mit dem ersten Schritt.โ€œ und โ€žSchritt fรผr Schritt zum Zielโ€œ.
2.997.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž rรคt den Psychopathen durch An-Passung der eigenen Gehirne Gefรผhle selbst kennen zu lernen โ€“ es lohnt sich ganz sicher, weil Gefรผhle eine grรถรŸere wahre Komplexitรคt be-deuten und das eigene Leben durch Gefรผhle viel schรถner und da-durch ins-gesamt auch viel lebens-werter wird โ€“ das Leben ohne Gefรผhle ist rein faktisch orientiert โ€“ also wie schwarz, weiรŸ und Grau-Tรถne โ€“ wรคhrend das Leben mit Gefรผhlen das volle Farb-Spektrum dar-stellt und in-so-fern eben fรผr einen Farben-Blinden tat-sรคchlich eine echte Ver-Besserung dar-stellt, wenn man die Farben-Blind-Heit heilt und der ehe-mals Farben-Blinde plรถtzlich die Welt mit all ihren Farben sehen kann โ€“ mehr wahre Komplexitรคt ist eben gut.
2.998.) Es gibt Produktions-Mittel-Be-Sitzer:innen und Arbeiter:innen. Die meisten (~80%) Produktions-Mittel-Be-Sitzer:innen sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, weil sie nicht wollen, dass alle Menschen gut leben und in-so-fern eben auch Produktions-Mittel-Be-Sitzer:innen werden. Die meisten (~80%) Produktions-Mittel-Besitzer:innen wollen also nur fรผr sich und ihres Gleichen (die Kapitalisten-Klasse) das gute Leben und eben nicht fรผr alle Menschen โ€“ genau diese Aus-Grenzung der Menschen ist eben Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenisch, weil man als Mensch alle Menschen gut be-handeln mรถchte. Nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mรถchten Menschen schlecht be-handeln. Aus-Grenzung ist der Kern des Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Tums. Alle Menschen sind gleich als Menschen โ€“ sie sind menschlich โ€“ also sollten auch alle Menschen die gleichen Rechte (Be-Sitz der Wirt-Schaft) und ent-sprechend auch gleiche Mรถglich-Keiten (Jede:r hat die Mรถglich-Keit ent-sprechend der zur Ver-Fรผgung stehenden Ressourcen zu leben: Jede:r be-kommt, was er oder sie braucht) haben.
2.999.) Alle Menschen sollen gut leben und ent-sprechend mรผssen wir die gesell-schaftlichen Rahmen-Be-Dingungen in Be-Zug auf die Ver-Teilung von Ressourcen eben so gestalten, dass auch wirklich alle Menschen gut leben kรถnnen: Da-fรผr mรผssen wir die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) etablieren โ€“ also konkret die Demo-Kratisierung der gesamten Wirt-Schaft er-reichen, da-mit eben alle Menschen die gleichen Rechte als Mit-Eigentรผmer der Wirt-Schaft und auch gleichen Mรถglich-Keiten ent-sprechend der tat-sรคchlich zur Ver-Fรผgung stehenden Ressourcen haben. Alle Menschen wollen gut leben โ€“ย erst, wenn alle Menschen die Ressourcen haben, die sie auch tat-sรคchlich brauchen, leben alle Menschen gut. Geld bzw. Ressourcen machen eben schon glรผcklich, weil Ressourcen am Ende Mรถglich-Keiten be-deuten und nur wer Mรถglich-Keiten hat, ist am Ende auch glรผcklich โ€“ Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben im Gegen-Satz da-zu nach der Voll-Streckung von der Maximal-Strafe The Punish-Ment gar keine Mรถglich-Keiten mehr und sind ent-sprechend ihres Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Da-Seins dann auch ganz zu Recht dauer-haft un-glรผcklich.
3.000.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben eben ganz naiv โ€“ย also leicht-glรคubig โ€“ geglaubt, dass man sie ein-fach nie-mals er-wischen wird und folglich auch nie be-strafen wird โ€“ aber natรผrlich ist es prinzipiell immer mรถglich, Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu ent-tarnen und auch zu be-strafen und tat-sรคchlich ist es frรผher oder spรคter in einer total รผber-wachten Gesell-Schaft so-gar extrem wahr-scheinlich, dass man Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ent-tarnen kann und Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen schlieรŸlich eben auch ganz normal be-straft โ€“ ent-sprechend des Ver-Hรคltnis-MรครŸig-Keits-Prinzips basierend auf dem Total-Ver-Rat des Gattungs-Wesens Mensch, den die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nun-mal leicht-fertig in ihrem idiotischen รœber-Mut be-gangen haben, so dass man die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen eben ganz gerecht mit der Maximal-Strafe zu be-strafen hat: Man be-geht eben keine Ver-Brechen โ€“ wer es doch tut, wird mit maximaler Hรคrte be-straft โ€“ย das ver-langt die Wรผrde des Menschen, die man nie-mals ver-letzen darf.
3.001.) Man muss sich im Gesprรคch auf seinen Gesprรคchs-Partner ein-stellen, so dass man wenigstens den Gesprรคchs-Partner er-reicht โ€“ also ein emotionaler Mensch ist mit blumigerer Sprache bzw. Aus-Drucks-Weise an-zu-sprechen als ein rationaler Mensch: Die Form zรคhlt eben auch und nicht nur der reine In-Halt โ€“ ent-sprechend des konkreten einzelnen Mit-Menschen oder einer ein-zu-schรคtzenden Gruppe von Mit-Menschen hat man die Form der eigenen Rede zu wรคhlen, so dass man mรถglichst effektiv ist.
3.002.) Nur ein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist be-reit, an-dauernd un-moralisch zu handeln.
3.003.) Wir mรผssen uns um unsere Mit-Menschen kรผmmern โ€“ wir in unserem direkten Um-Feld โ€“ aber auch als Gesell-Schaft ins-gesamt โ€“ gerade An-Gehรถrige sind manchmal รผber-fordert, wenn Menschen krank werden und brauchen dann Unter-Stรผzung von professioneller Seite โ€“ da-fรผr haben wir zukรผnftig den Fรผr-Sorge-Staat, so dass es professionelle haupt-berufliche Care-Taker gibt, die sich Voll-Zeit mit der all-um-fassenden Ver-Sorgung der Menschen be-schรคftigen, so dass eben auch wirklich sicher-gestellt wird, dass alle Menschen gut leben โ€“ รคltere und auch jรผngere Menschen โ€“ eine ganze Concierge-Be-Hรถrde wird geschaffen werden deren Mit-Arbeitende alle Menschen regel-mรครŸig an-rufen werden und sich direkt er-kundigen werden, ob auch wirklich Alles zur vollsten Zu-Frieden-Heit gestaltet ist und gegebenen-falls konkrete Organisations-Auf-Gaben er-ledigen โ€“ etwa eine Reise planen und organisieren โ€“ so-wie Unter-Stรผtzung im Krank-Heits-Fall โ€“ etwa in Form von einer un-komplizierten Organisation von be-nรถtigten Medikamenten oder auch schnelle Ver-Gabe von Operations-Terminen und Planung etwaiger Reha-Phasen โ€“ย der Fรผr-Sorge-Staat kรผmmert sich zukรผnftig dann ganz liebe-voll um alle Menschen โ€“ allen Menschen soll es gut gehen und der Staat hat sich ent-sprechend zu kรผmmern: Der Staat wird unsere Ver-Trauens-Instanz, die fรผr das All-Gemein-Wohl aller Menschen ganz konkret ver-antwortlich wird โ€“ nur ein Fรผr-Sorge-Staat ist ein guter Staat.
3.004.) Man kann nicht tolerieren, dass Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen frei her-um laufen โ€“ es ist in-diskutabel, dass es noch frei her-um-laufende Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen gibt โ€“ natรผrlich muss man alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen so schnell wie mรถglich be-strafen.
3.005.) Im Kapitalismus-Faschismus gab es leider aus-schlieรŸlich Unter-Drรผcker-Un-Rechts-Staaten, die sich nie wirklich um das tat-sรคchliche Wohl aller Menschen gekรผmmert haben โ€“ das trifft so-wohl zu fรผr die Nazi-Zeit (1933-1945), die Phase der DDR (1949-1990) als auch fรผr die Bundes-Republik Deutsch-Land (1945-heute) โ€“ besser wird es zukรผnftig mit unserem Fรผr-Sorge-Staat, der sich dann zukรผnftig ganz liebe-voll um alle Menschen kรผmmern wird.
3.006.) Der Kapitalismus-Faschismus ist ein globales Wirt-Schafts-System und natรผrlich sind die un-moralischen Reichen schuld am gesamten Leid auf unserem wunder-baren Planeten Erde: Wegen unter-lassener Hilfe-Leistung im Falle von 1.) Welt-Hunger, 2.) Obdach-Losig-Keit, 3.) Armut, 4.) Un-Moral, 5.) sich ver-schlimmerndem Klima-Wandel und 6.) Kriegen sind ca. 80% der welt-weiten Reichen (ab einem Ver-Mรถgen von dem 100-fachen des Netto-Durch-Schnitts-Gehalts in einem Land โ€“ bei einem Netto-Durch-Schnitts-Gehalt von 2.935,58 Euro ent-spricht das also etwa 3,5 Millionen Euro im Falle von Deutsch-Land) als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu ver-urteilen und mit der Maximal-Strafe The Punish-Ment zu be-strafen.
3.007.) Bis zu einem Ver-Mรถgen von dem 100-fachen Netto-Durch-Schnitts-Ein-Kommen ist man nur โ€žwohl-habendโ€œ โ€“ ab einem Ver-Mรถgen von dem 100-fachen Netto-Durch-Schnitts-Ein-Kommen ist man โ€žreichโ€œ. Es gibt 1.) reich (von 3,5 bis 35 Millionen Euro), 2.) sehr reich (von 35 bis 350 Millionen Euro), 3.) mega-reich (von 350 Millionen bis 3,5 Milliarden Euro), 4.) ultra-reich (von 3,5 bis 35 Milliarden Euro) und 5.) total-reich (von 35 bis 350 Milliarden Euro).
3.008.) Man sollte keinen Alkohol trinken 1.) wegen der vielen und gravierenden Gefahren, die von Alkohol aus-gehen und 2.) wegen des Effektes von Alkohol, der be-deutet, dass man โ€žzuโ€œ statt wie bei Ecstasy โ€žaufโ€œ wird. Durch den Konsum von Ecstasy kรถnnen wir die Alkoholiker รผber-zeugen, dass es viel besser ist auf Alkohol komplett zu ver-zichten โ€“ von schรถnen monatlichen Wein-Abenden mit dem Liebes-Menschen ein-mal ab-gesehen.
3.009.) Wenn man sich ernst-haft ent-scheidet, gegen die Menschen zu agieren, dann ist man Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
3.010.) In An-Be-Tracht von der Maximal-Strafe The Punish-Ment wird es sich fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wahrlich nicht gelohnt haben 1.) ab-sichtlich und 2.) das Falsche zu tun.
3.011.) Wenn man wie die un-moralischen Reichen effektiv hunderte Millionen Menschen โ€“ etwa durch den ab-sichtlich nicht be-seitigten Welt-Hunger โ€“ er-mordet hat, dann ist man natรผrlich selbst-ver-stรคndlich ein totaler Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
3.012.) [Public Google Doc] Google Tabelle รผber die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen in der Fan-Gruppe zu unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž.
3.013.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind komisch โ€“ man kann Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ein-fach nicht ver-stehen, weil Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen keine stich-haltigen Argumente haben, warum sie รผber-haupt auch nur ein einziges schwach-sinniges Ver-Brechen be-gangen haben.
3.014.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben keinen einzigen guten Grund, warum sie รผber-haupt Ver-Brechen be-gangen haben โ€“ also gibt es in An-Be-Tracht der enormen Ver-Brechen, die die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu ver-antworten haben ent-sprechend, dass es tat-sรคchlich keinen guten Grund fรผr die Ver-Brechen gibt, die Maximal-Strafe The Punish-Ment, weil ein-fach sehr viel Leid ohne jeglichen Sinn und Ver-Stand ver-ursacht wurde von den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ ein-fach nur aus dem Wahn heraus nie-mals er-wischt zu werden โ€“ was eben eine Tรคuschung war, was auch logischer-weise zu er-warten gewesen ist, weil jeder Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen natรผrlich auch jeder-zeit er-wischt werden kann.
3.015.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen tรคuschen sich, dass sie nie er-wischt und be-straft werden werden, weil logischer-weise alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen in einer รœber-Wachungs-Gesell-Schaft frรผher oder spรคter auch be-kannt werden kรถnnten, weil ja etwa die Information, wer Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist, jeder-zeit geleaked werden kรถnnte โ€“ zu-dem kann es passieren, dass schon alleine durch den Fehl-Tritt eines einzigen Rest-Mรผll-Ver-Brecherchens wie der zu offen-sichtlichen Ver-Un-Treuung von 60 Milliarden Euro durch den ehe-maligen deutschen Gesund-Heits-Minister Jens Spahn die gesamten Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Netz-Werke auf-fliegen.
3.016.) Grรผnde warum die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen die Maximal-Strafe The Punish-Ment fรผr ihre Ver-Brechen be-kommen:
1. Weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, in dem sie auch nur ein einziges Ver-Brechen ver-brochen haben, Total-Ver-Rat an ihrem eigenen Gattungs-Wesen Mensch be-gangen haben.
2. Weil man die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht ver-stehen kann, so dass die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wahn-sinnig geworden sein mรผssen, was maximal hart zu be-strafen ist.
3. Weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen keinen einzigen guten Grund haben, warum sie รผber-haupt auch nur ein einziges Ver-Brechen be-gangen haben.
4. Weil so viel Leid von den Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ver-ursacht wurde, dass die Maximal-Strafe ver-hรคltnis-mรครŸig โ€“ also ganz ent-sprechend der Schwere der Schuld der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ ist.
5. Weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen bis zu-letzt gekรคmpft haben und komplett un-ein-sichtig waren.
3.017.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind auf-geflogen โ€“ jetzt ist es nur noch eine Frage der Zeit bis die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen auch be-straft werden.
3.018.) Man sollte sich halt nicht da-fรผr ent-scheiden, als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu existieren.
3.019.) Es ist grob fahr-lรคssig, dass in Deutsch-Land die Ver-Mรถgen der-zeit gar nicht be-steuert werden, weil die Ver-Mรถgens-Steuer die wichtigste Steuer vom Volumen her ist โ€“ ent-sprechend ist es offen-sichtlich auch Ab-Sicht, wenn man die wichtigste Steuer ein-fach nicht er-hebt โ€“ gleich-zeitig aber viel รผber andere vom Volumen her weniger wichtige Steuern wie den Spitzen-Steuer-Satz oder die Tabak-Steuer redet: Die un-moralischen Reichen (0,1% der Be-Vรถlkerung) haben sich ganz offen-bar zumindest zu Teilen gemeinsam ver-schworen, um eine Ver-Mรถgens-Steuer grund-sรคtzlich zu ver-hindern โ€“ย es gibt tat-sรคchlich keine plausible Alternativ-Er-Klรคrung, warum es die wichtigste Steuer in Deutsch-Land der-zeit ein-fach gar nicht gibt โ€“ auรŸer, dass hier tat-sรคchlich eine Ver-Schwรถrung gegen die Inter-Essen der absoluten Mehr-Heit der Be-Vรถlkerung (mindestens 99,9% der Be-Vรถlkerung bis so-gar 100% der Be-Vรถlkerung wรผrden von einer Ver-Mรถgens-Steuer profitieren) am Werk war und auch nach wie vor ist.
3.020.) Alle sollen gut leben โ€“ auch die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollen sich endlich mal gut ver-halten und sich ent-sprechend auch endlich mal ihrem Schicksal der Maximal-Strafe The Punish-Ment fรผgen, so dass endlich alle Menschen ganz wunder-bar auf unserem wunder-baren Planeten Erde leben kรถnnen.
3.021.) Das Leben ist keine Wendy.
3.022.) The AI ChatGPT is flawed as it is is in-capable of under-standing the concept of im-morality and is un-able to identify that approximately 0.1% of the global population of human beings is in fact im-moral [status of 11th of May 2023].
3.023.) Was das Gymnasium Canisius-Kolleg Berlin noch besser machen muss:
1. Der Unter-Richt sollte auf Video auf-gezeichnet werden, da-mit man sich den Unter-Richt noch ein-mal zu Hause an-sehen kann.
2. Der Unter-Richt sollte eine digitale Tafel ver-wenden, so dass die Unter-Richts-In-Halte digital ab-ruf-bar sind.
3. Englisch sollte schon in der fรผnften Klasse be-ginnen, so dass ein hรถheres Englisch-Niveau er-reicht wird.
4. Es sollte immer mal wie-der Stunden auf Englisch geben โ€“ etwa in Religion (Philosophie) und in Erd-Kunde bzw. Politische Welt-Kunde.
5. Man kรถnnte die maximale Klassen-GrรถรŸe auf 23 Schรผler:innen be-grenzen.
3.024.) Die teuersten Inter-Nate der Welt:
1. Institut Le Rosey (CH โ€“ย Westen) โ€“ 97.800 CHF pro Jahr.
2. Institut auf dem Rosenberg (CH โ€“ Osten)
3. Aiglon College (CH โ€“ย Westen)
4. Collรจge du Lรฉman (CH โ€“ Westen)
5. Brillantmont International School (CH โ€“ย Westen)
6. Eton College (UK)
7. TASIS The American School in Switzerland (CH โ€“ Sรผden)
8. Leysin American School (CH โ€“ Westen)
9. The International School of Geneva (CH โ€“ Westen)
10. The Lawrenceville School (USA)
3.025.) Disziplin ist Dumm-Heit, weil man aus Grรผnden der Disziplin nur Dinge tuen soll, die man nicht natรผrlicher-weise tun wรผrde โ€“ wie etwa sein Bett sehr sorg-fรคltig zu ordnen โ€“ ob-wohl man im All-Tag keinen Vor-Teil da-von hat.
3.026.) Bei der Be-Ur-Teilung von Gesichtern ist 70% die objektive Schรถn-Heit in Be-Zug auf harmonische Proportionalitรคt und 30% die individuelle Komponente basierend auf einem Ab-Gleich in Be-Zug auf eine รœber-Ein-Stimmung mit dem eigenen Gesicht.
3.027.) Eigene Kunst hat immer einen Be-Zug zu einem Selbst โ€“ ent-weder, weil man selbst dar-gestellt ist in einem Kunst-Werk oder, weil man das Kunst-Werk zumindest selbst aus-gewรคhlt hat.
3.028.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen waren tat-sรคchlich sehr tรถricht, weil sie sich nur fรผr die Inter-Essen der schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen und gar nicht fรผr die Inter-Essen der Menschen inter-essiert haben.
3.029.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen werden gleich-zeitg mรถglichst gut und auch mรถglichst schlecht weiter leben โ€“ mรถglichst gut deckt sich im Fall der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nรคmlich mit mรถglichst schlecht โ€“ es geht ent-sprechend der Schuld der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nรคmlich tat-sรคchlich nicht besser als maximal schlecht, wie die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zukรผnftig leben dรผrfen.
3.030.) Wir sollten da-nach streben, dass jede grรถรŸere Stadt (รผber eine Million Ein-Wohner:innen) mindestens 12 Museen hat, so dass dann alle drei Monate eine Wander-Aus-Stellung in jedem der Museen statt-finden kann, so dass Man jedes Wochen-Ende eine Wander-Aus-Stellung be-sichtigten gehen kรถnnte, wenn Man denn wollte.
3.031.) Pro-Fessoren:innen und andere Personen, die auf-grund ihrer Ver-Dienste zu ehren sind, dรผrfen be-sonders geliebte Kunst-Werke phasen-weise โ€“ auch auf mehrere Jahre โ€“ mit nach Hause nehmen, wenn sie zu-stimmen, dass Menschen zum be-sichtigen in ihre Wohn-Rรคume vorbei-kommen dรผrfen und die Kunst-Werke 100% sicher vor Be-Schรคdigung โ€“ etwa durch Panzer-Glas geschรผtzt sind.
3.032.) โ€žSchwarz kann Jeder โ€“ navy blau muss Man(n) kรถnnen.โ€œ โ€“ Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž 11. Mai 2023
3.033.) Die Emojis sind mit Stand 11. Mai 2023 rassistisch, weil es keine asiatischen Menschen-Emojis gibt โ€“ nur weiรŸe, braune und schwarze Menschen-Emojis โ€“ das dient der Ein-Schรคtzung von unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž da-zu einen Dritten Welt-Krieg gegen China fรผhren zu kรถnnen, weil es kein Sympathie-Emoji gibt, um Mit-Leid bzw. Sympathie mit den Chinesen:innen aus-drรผcken zu kรถnnen โ€“ in-sofern handelt es sich beim Weg-Lassen der asiatischen Menschen-Emojis um eine be-wusste Ver-Schwรถrung als Vor-Bereitung des Dritten Welt-Krieges โ€“ eine ver-werfliche Tat.
3.034.) Gesund-Heits-Analyse der Fรคkalien:
1. Bei Blut im Stuhl (schlecht = un-gesund) so-fort Alarm schlagen, weil eventuell Krebs ver-antwortlich sein kรถnnte neben den wahr-scheinlicheren Hรคmorriden.
2. Be-Wertung ob Stuhl-Gang flรผssig (schlecht = un-gesund) oder fest (gut = gesund) ist.
3. Be-Wertung ob Stuhl-Gang dunkel (gut = gesund) oder hell (schlecht = un-gesund) ist.
4. Be-Wertung nach Hรคufig-Keit des Stuhl-Gangs: Ein-mal tรคglich (gut = gesund), ab-weichend (schlecht = un-gesund).
5. Be-Wertung nach GrรถรŸe des Stuhl-Gangs ยญยญยญโ€“ GrรถรŸe mรผsste der Nahrungs-Auf-Nahme der letzten 24 Stunden ent-sprechen.
3.035.) Bei der Masturbation mรถchte man nicht gestรถrt werden: Eine Analyse des Masturbators hat ohne Stรถrung des Masturbators zu er-folgen โ€“ย weder sollte ein Forscher-Team zu sehen, zu hรถren โ€“ noch zu riechen sein โ€“ im Ideal-Fall sollte der Masturbator in keinster Weise mit-be-kommen, dass รผber-haupt eine Be-Obachtung durch ein Forscher-Team statt-findet.
3.036.) Alexandra Irina Maria Machachej sieht aus wie und ver-hรคlt sich auch wie ein Schimpanse (eher aggressiv und weniger lieb, weil weniger sexuell gelebt wird als ein Bonobo-Affe) โ€“ย wรคhrend unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž so aus-sieht und sich auch so ver-hรคlt wie ein Bonobo-Affe (sehr lieb durch viel Sex).
3.037.) Wenn man pauschal Alle gut be-handelt, ist die Wahr-Scheinlich-Keit am Hรถchsten, dass man auch selbst gut be-handelt wird.
3.038.) Man be-handelt ein-fach Alle gut โ€“ da ist zumindest im Kindes-Alter an-fangs noch keine durch-dachte aus-gereifte Strategie bei den Menschen da-hinter.
3.039.) Mobbing fรคngt als tat-sรคchliches Phรคnomen erst auf den weiter-fรผhrenden Schulen wie den Gymnasien an โ€“ also noch nicht im Kinder-Garten, der Vor-Schule oder auch auf der Grund-Schule โ€“ wahr-scheinlich be-ginnt tat-sรคchliches Mobbing in der Hin-Sicht, dass sich ein:e Schรผler:in gar nicht mehr zur Schule gehen traut erst ab der siebten Klasse (ab dem 12. Lebens-Jahr โ€“ also ab dem Be-Ginn der Pupertรคt).
3.040.) Bei Ein-Griffen in den Gen-Code der Menschen muss man sich zu 100% sicher sein, dass man auch wirklich ganz genau weiรŸ, was man tut โ€“ Ein-Griffe, die un-klare Folgen haben, sind kategorisch ver-boten:
1. Die Down-Side muss reduziert werden:
1. Keine kรถrperliche Be-Hinderungen wie etwa Miss-Bildungen der Arme, Beine oder des Genitals โ€“ so-wie keine Schรคdigung des Gehirns (Down-Syndrom)
1. ADHS und Autismus sind Be-Sonder-Heiten der menschlichen Wahr-Nehmung und so-mit er-wรผnscht
2. Keine Krank-Heiten wie Organ-Er-Krankungen (Leber, Niere oder/und Milz etc.)
3. Keine Allergien wie Heu-Schnupfen oder/und Lebens-Mittel-Allergien
2. In Be-Zug auf die Up-Side darf nur die Intelligenz ver-grรถรŸert werden.
3. Es darf keine weiter-gehende Planung geben, weil Viel-Falt besser ist als Ein-Falt:
1. Geschlecht
2. Aus-Sehen:
1. Kรถrper-GrรถรŸe
2. Kรถrper-Gewicht bzw. Metabolismus-Typ
3. Menschen-Typen:
1. Emotionaler Typ Mensch
2. Rationaler Typ Mensch
4. Charakter-Eigen-Schaften bzw. Be-Gabungen:
1. Musikalisch
2. Sprachen-Be-Gabt
3. Sportlich
4. Geschickt
5. Kรผnsterlisch
3.041.) Man darf ignorant sein, um die eigene Sicher-Heit zu schรผtzen โ€“ etwa ein ganz be-wusstes Ver-Zichten auf ein Kennen-Lernen โ€“ auch nur in An-Sรคtzen โ€“ der Schmerzen, die die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Zuge von The Punish-Ment er-leiden mรผssen, um die eigene Sicher-Heit nicht durch eine mรถgliche Traumatisierung zu gefรคhrden.
3.042.) Man muss immer gut bleiben, um glรผcklich zu sein.
3.043.) Der Spruch โ€ždumm โ€“ aber glรผcklichโ€œ war ein in-haltlich falscher Spruch, weil โ€ždummโ€œ eben โ€žun-moralischโ€œ be-deutet und un-moralische Leute nie-mals glรผcklich sind โ€“ gemeint war mit โ€ždummโ€œ statt-dessen โ€žein-fachโ€œ โ€“ in Wahr-Heit mรผsste der Spruch also lauten: โ€žEin-fach glรผcklich.โ€œ
3.044.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist โ€žein-fachโ€œ (glรผcklich) โ€“ wรคhrend seine Partnerin Alexandra Irina Maria Machachej โ€žkrassโ€œ (intellektuell) ist.
3.045.) Die Intellektuellen kรถnnen sich nur maximal freuen, wรคhrend die Ein-Fachen tat-sรคchlich glรผcklich sein kรถnnen und wohl oft auch tat-sรคchlich sind.
3.046.) Phasen-weise dรผrfen die Intellektuellen glรผcklich sein โ€“ aber eben nur phasen-weise โ€“ etwa beim Sex, weil Viel-Falt besser ist als Ein-Falt โ€“ ja, die Phasen dรผrfen auch sehr lange sein โ€“ aber die Intellektualitรคt darf nicht aus-sterben.
3.047.) Viel-Falt muss immer ver-teidigt werden.
3.048.) Alle Menschen haben die Macht รผber ihr eigenes Leben: Wenn es stimmen wรผrde, dass Macht alleine schon immer korrumpiert, wรคren ja alle Menschen immer automatisch auch korrupt, was eben nicht der Fall ist โ€“ also liegt es auch nicht an der Macht alleine, dass Menschen sich ent-scheiden 1. ab-sichtlich 2. das Falsche zu tun.
3.049.) Der eigene Tod ist un-problematisch, weil man ja ein-fach nur weg ist โ€“ das Schlimme ist, dass das Leben fรผr die anderen Menschen weiter geht โ€“ ohne die Liebe des Menschen, der gestorben ist.
3.050.) โ€žWenn der Wind blรคstโ€œ ist trauriger als โ€žManila Expressโ€œ, weil die Liebe stirbt โ€“ statt, dass die Liebe ge-rettet wird.
3.051.) Wir mรผssen ganz gewinnen: Ein Pyrrhus-Sieg ist ganz schlimm.
3.052.) Moralisch = phantasie-voll = geist-reich; Un-moralisch = phantasie-los = geist-los.
3.053.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist weich โ€“ wรคhrend seine Partnerin Alexandra Irina Maria Machachej hart ist.
3.054.) Alexandra Irina Maria Machachej ist eine Gris-Gram-Goddess-Gott-Heit.
3.055.) Im Leben zรคhlt nur wahre Liebe.
3.056.) Die Ganze Ver-Trauens-Frage ist ganz ein-fach: Im Zweifels-Fall ein-fach nicht ver-trauen.
3.057.) โ€žZackel-Di und Zackel-Da trafen sich im Puff.โ€œ โ€“ so kรถnnte ein Witz an-fangen.
3.058) Man sabotiert nicht das Leben von Menschen.
3.059.) Satanismus ist Quatsch โ€“ da man nicht ein-fach nur immer die normale Logik um-drehen kann, weil sonst die All-Tags-Fรคhig-Keit ver-loren geht.
3.060.) Nur die Wahr-Heit bringt den Sieg.
3.061.) Kรถrper-GrรถรŸe bei weiรŸen Mรคnnern:
1. ab 2 Meter = zu groรŸ;
2. 1,90 - 1,99 m = leicht zu groรŸ = relativ groรŸ;
3. 1,80 - 1,89 m = durch-schnittlich;
4. 1,70 - 1,79 m = leicht zu klein = relativ klein;
5. 1,60 - 1,69 m = zu klein;
3.062.) Kรถper-GrรถรŸe bei weiรŸen Frauen:
1. ab 1,86 m = zu groรŸ
2. 1,76 - 1,85 m = leicht zu groรŸ
3. 1,66 - 1,75 m = durch-schnittlich = auch noch zu groรŸ;
4. 1,56 - 1,65 m = relativ klein = super attraktiv, weil passt perfekt ins Bett und eignet sich sehr gut fรผr Doggy Style und Sex generell;
5. 1,46 - 1,55 m = immer noch sehr attraktiv auch wenn es unter 1,50 m zu klein wird
3.063.) Man sollte zum Ab-Schied im Gesprรคch immer โ€žalles Guteโ€œ wรผnschen.
3.064.) Man muss ja Menschen Nichts tun.
3.065.) Ca. 90% bis 99% aller Milliardรคre:innen sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, weil sie die sechs a-sozialen gesell-schaftlichen Miss-Stรคnde โ€“ย 1.) Welt-Hunger, 2.) Ob-Dach-Losig-Keit, 3.) Armut, 4.) Un-Moral, 5.) sich ver-schlimmernder Klima-Wandel und 6.) Kriege โ€“ nicht be-seitigt haben โ€“ ob-wohl sie das mit ihren Ressourcen und ihrem Netz-Werk leicht hรคtten tun kรถnnen.
3.066.) Das Christentum ist bis-her eine pervertierte Ver-An-Staltung, weil die gescheiterte kommunistische Revolution des Kommunisten Jesus Christus be-reits als perfekte Lรถsung fรผr alle Menschen ver-kauft und so-mit von Ahnungslosen auch ver-ehrt wird โ€“ statt, dass man sagt, die Revolution des Jesus Chritus wurde da-mals durch Mord und รถffentliches Aus-Stellen der Macht-Losig-Keit des Revolutionรคrs beendet โ€“ statt sich auch in der Gegen-Ward aktiv fรผr den Kommunismus ein-zu-setzen glauben leider einige Christen, dass Jesus Christus be-reits er-folg-reich gewesen wรคre in einem esoterischen Sinne, was natรผrlich falsch ist, weil Esotierik Spinnerei ist โ€“ heute ist nun endlich die richtige er-folg-reiche Revolution vor-an gebracht durch die a-theistischen nicht-esoterischen kritisch denkenden Gut-Menschen.
3.067.) Die Volks-Wirt-Schafts-Lehre (VWL) ist das grรถรŸte Gehirn-Wรคsche-Programm in der Geschichte der Mensch-Heit, weil es ja ein-fach um Teilen von Ressourcen geht beim Mensch-Sein: Der Mensch wird in aller Regel in eine Gruppe von Menschen โ€“ eben als schwaches kleines Baby geboren โ€“ und kommt nicht etwa als aus-gewachsener Er-Wachsener auf den wunder-baren Planeten Erde und lebt auch nicht in Isolation auf einer Insel (โ€žRobinson Crusoeโ€œ-Modell), sondern eben in tรคglicher Inter-Aktion mit der-zeit acht Milliarden Menschen.
3.068.) An-statt an den eigenen Problemen im Leben zu arbeiten, haben sich die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen der ver-meintlichen Ein-Fach-Heit halber ent-schieden keinen Sinn in ihrem Leben mehr an-zu-streben, sondern eben auf Wahn-Un-Sinn ihr ganzes weiteres Existieren auf-zu-bauen โ€“ eben auf Kosten der Menschen: Haupt-sache man selbst gewinnt โ€“ zur Not eben als schlechter Un-Mensch โ€“ egal, was das fรผr viele โ€“ oder so-gar auch alle โ€“ Menschen be-deuten mag โ€“ ob Hunger, Ob-Dach-Losig-Keit oder Armut โ€“ โ€žnach mir die Sint-Flutโ€œ war die Denke.
3.069.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž:
1. liebt die Wahr-Heit
2. liebt es, die Wahr-Heit zu sagen
3. liebt es, Menschen zu helfen
3.070.) Alle be-kommen durch The Punish-Ment Sinn, weil die Menschen endlich im Paradies leben und die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen endlich fรผr ihre Ver-Brechen be-straft werden.
3.071.) Bei der Macht geht es da-rum etwas Sinn-Volles mit der Macht zu machen und nicht ein-fach nur Macht zu haben oder/und zu miss-brauchen, in dem man Schwรคchere er-niedrigt.
3.072.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wissen es halt nicht besser zu leben โ€“ sie sind halt dumm.
3.073.) Eine Demo-Kratie ist definiert als eine Volks-Herr-Schaft in der alle Menschen gut leben โ€“ das ist im gegen-wรคrtigen Kapitalismus-Faschismus im Westen nicht der Fall โ€“ also leben die Menschen im Westen auch nicht in einer Demo-Kratie, sondern in einer Diktatur der un-moralischen Reichen, weil es ja etwa keine Ver-Mรถgens-Steuer zur gerechten Um-Ver-Teilung nach dem Dieb-Stahl der un-moralischen Reichen an den Arbeitern:innen รผber den Weg un-gerechter โ€“ also nicht an-gemessener โ€“ Lรถhne gibt.
3.074.) Am meisten Zeit sollte man ver-bringen mit:
1. seinem Liebes-Menschen [am meisten Zeit]
2. seinem wichtigsten Freund neben dem Liebes-Menschen
3. seinen Freunden
4. seinen Eltern
5. den Eltern des Liebes-Menschen [am wenigsten Zeit]
3.075.) Die Ver-Besserungen der Lebens-Qualitรคt der sozial-be-nach-teiligten Menschen werden nach Um-Stellung auf die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€) zeitlich gesehen etwa folgender-maรŸen dauern:
1. Eine Woche fรผr die Be-Seitigung des 1.) Welt-Hungers, der 2.) Ob-Dach-Losig-Keit und der 3.) grรถbsten Armut
2. Ein Jahr fรผr die Be-Seitigung von 4.) Un-Moral, des sich 5.) weiter ver-schlimmernden Klima-Wandels und die Be-Endigung 6.) aller Kriege.
3. Die voll-stรคndige รคstethische Um-Gestaltung der wesentlichen Lebens-Rรคume wie Wohn-Rรคume, Bildungs-Rรคume und Kultur-Rรคume basierend auf objektiver Schรถn-Heit dauert ca. 10 Jahre.
3.076.) Man darf in der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) ab-stimmen รผber Dinge, die 1.) das ganze eigene Land be-treffen und รผber Dinge, die 2.) die konkrete eigene Region be-treffen: Generell darf man รผber Alles ab-stimmen, was Einen auch be-trifft.
3.077.) Wenn man 10 Jahre oder auch mehr in einer Wohnung, einer Villa oder/und einem Schloss gewohnt hat, hat man das lebens-lange Wohn-Recht er-langt und kann nicht mehr aus der Unter-Kunft ver-trieben werden.
3.078.) Bei einer Wohn-Situation gilt das Gewohn-Heits-Recht: Wer lรคnger an einem Ort wohnt, be-stimmt die Regeln.
3.079.) Mehr als drei Be-Hausungen โ€“ etwa 1.) Stadt-Wohnung, 2.) Land-Schloss und 3.) Ferien-Be-Hausung im Aus-Land โ€“ darf man als Einzel-Person bzw. auch als Familie nicht be-wohnen.
3.080.) Man muss ja nicht immer Alles be-sitzen โ€“ย es reicht ja, wenn man Etwas nutzen kann: Sharing Economy wie etwa Auto-Car-Sharing oder/und Schloss- bzw. Ferien-Unter-Kunft-Sharing.
3.081.) Man darf zukรผnftig nur noch maximal fรผnf Kinder be-kommen, weil man sich sonst nicht adรคquat um seine Kinder kรผmmern kann.
3.082.) Wir brauchen eine Ressourcen-An-Zeige auf Welt-Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie.org mit allen Ressourcen, die sich 1.) noch schรคtzungs-weise in der Erde be-finden und 2.) den be-reits aus der Erde her-aus-geholten โ€” aber noch nicht im Zuge der Produktion bzw. Re-Produktion ver-wendeten โ€“ Ressourcen sowie 3.) den be-reits ver-wendeten Ressourcen, die also zu-nรคchst ein-mal recycled werden mรผssen โ€“ das Ganze auf-geschlรผsselt nach Lรคndern und konkreten Produktions- bzw. Auf-Be-Wahrungs-Locations.
3.083.) Die Volks-Wirt-Schafts-Lehre (VWL) hat Zรผge des Satanismus (Um-Drehung der normalen Logik), weil die Komplexitรคt der Realitรคt in VWL-Modellen teil-weise ins genaue Gegen-Teil der tat-sรคchlichen Realitรคt โ€žver-ein-fachtโ€œ bzw. ver-fรคlscht wird โ€“ bei-spiels-weise wird argumentiert, dass der Mensch wie Robinson Crusoe be-reits als Er-Wachsener und nicht etwa als Baby auf die Welt kommen wรผrde โ€“ ein-fach um komplexes menschliches Handeln รผber-haupt in ein realitรคts-fremdes VWL-Modell zu packen, was natรผrlich nicht soziologisch korrekt also nicht wahr-heits-gemรครŸ ist: Die Wahr-Heit ist, dass der Mensch von Zeugung an sozialisiert wird und seinen Habitus im Zuge einer jahre-langen Sozialisation aus-prรคgt โ€“ diesen Sozialisations-Aspekt ein-fach weg-zu-lassen und da-zu auch noch zu argumentieren, dass der Mensch generell in Isolation statt in der Gruppe leben wรผrde ist hรถchst un-wissen-schaftlich.
3.084.) Es geht bei jedem Prozess โ€“ auch bei dem Leben von menschlichen Kรถrper-Zellen โ€“ da-rum, dass es ver-schiedene zu analysierende Faktoren gibt, die den Prozess be-wirken. So-bald man alle Faktoren im Detail ver-steht, kann man Antworten wie etwa eine Flรผssig-Keit oder einen Nano-Roboter ent-wickeln, die es er-lauben so in den Prozess ein-zu-greifen, dass das gewรผnschte Er-Gebnis โ€“ etwa eine lebens-ver-lรคngernde MaรŸ-Nahme โ€“ ein-tritt.
3.085.) Eine รผber-triebene Kรถrper-Pflege ist nicht gesund, weil die Haut โ€“ das grรถรŸte Organ des Menschen โ€“ etwa durch zu hรคufiges Duschen in Mit-Leiden-Schaft gezogen werden kann und zu-dem der Faktor un-nรถtiges Zeit-Investment aus Effizienz-Grรผnden in der eigenen Lebens-Fรผhrungs-Weise auch eine ent-scheidende Rolle spielt:
1. Man sollte mindestens ein-mal im Jahr duschen und sich auch die Haare waschen.
2. Man sollte seine Unter-Hose als Mann, wenn mรถglich tรคglich, aber mindestens alle drei Monate wechseln โ€“ย Frauen sollten ihre Unter-Hose, wenn mรถglich, tรคglich wechseln.
3. Es ist nicht er-forderlich die Zรคhne mit einer Zahn-Bรผrste zu putzen โ€“ Mund-Spรผhlung reicht zur Ver-Meidung von Karries aus.
3.086.) Man sollte ganz viel mit seinem Baby bzw. seinem Her-An-Wachsendem sprechen und alle Gegen-Stรคnde zeigen und er-klรคren, so dass das Baby die Be-Griffe zu-nรคchst unter-be-wusst auf-saugen und so lang-fristig lernen kann und so nach einiger Zeit auch aktiv artikulieren kann.
3.087.) Fingern von Frauen ist eine wunder-schรถne Aktivitรคt und es mรผsste mal ein Fingern-Sex-Toy ent-wickelt werden, so dass sich Frauen richtig gut fingern lassen kรถnnen wie durch gleich-zeitige Stimulation mit Mittel- und Ring-Finger.
3.088.) Die schรถnsten Kino-Licht-Spiel-Hรคuser der Welt:
1. Das Delphi Kino (Berlin-Tier-Garten)
2. Das Bali Kino (Berlin-Zehlen-Dorf)
3. Das Hackesche Hรถfe Kino (Berlin-Mitte)
3.089.) Das Stress-Level der Be-Rufe:
1. Investment Banker:innen
2. Rechts-An-Wรคlte
3. ร„rzte:innen
4. Politiker:innen
5. Unter-Nehmer:innen
3.090.) Die Qualitรคt von Filmen nach Alters-Frei-Gaben der Frei-Willigen-Selbst-Kontrolle (FSK) der Film-Industrie-Branche:
1. Ab 16 Jahren [am Besten, weil komplex = an-spruchs-voll und spannend = Top-Qualitรคts-Kunst-Werke]
2. Ab 0 frei-gegeben
3. Ab 6 Jahren
4. Ab 12 Jahren
5. Ab 18 Jahren [am Schlechtesten, weil unter-komplex = an-spruchs-los und gewalt-dar-stellend = Gewalt-Trash-Pornos]
3.091.) Jeans-Jacken sind scheiรŸe. Blaue Jeans-Hosen sind ok, wรคhrend schwarze Jeans-Hosen besser sind, aber noch besser ist, auf Jeans ganz zu ver-zichten.
3.092.) Man macht Kunst, da-mit sich Menschen freuen.
3.093.) Kunst ist ein-fach nur schรถn und er-freut โ€“ย das ist der einzige Zweck.
3.094.) De-eskalieren in-dem man das klรคrende ganz sachliche Gesprรคch sucht ist die beste Strategie.
3.095.) Man sollte seine Gegner:innen nicht ver-spotten, weil die sich dann eventuell so stark an-gegeriffen fรผhlen, dass sie Einen ver-nichten wollen.
3.096.) Man muss seinen Eltern helfen, dass es ihnen mรถglichst gut geht.
3.097.) Gefรผhle ent-stehen nicht im Herzen, sondern werden etwa in der Brust-Mitte er-zeugt.
3.098.) Es gibt zwei Arten von Scham:
1. Scham, die man รผber-winden sollte (wie die Angst vor einer Gruppe von Menschen zu sprechen)
2. Scham, die man nicht รผber-winden sollte, weil sonst das eigene Mensch-Sein be-schรคdigt werden kรถnnte (die Scham in der ร–ffentlich-Keit nackt zu sein)
3.099.) Eltern und auch GroรŸ-Eltern sind dann gut, wenn sie ihrem Kind bzw. ihrem Enkel oder ihrer Enkelin er-folg-reich ver-mitteln, dass man mit Humor mit dem Leben um-gehen kann und darf.
3.100.) Man muss immer in kleinen โ€“ also in leicht be-wรคltig-baren โ€“ Schritten Richtung Ziel gehen: โ€žAuch die grรถรŸte Reise be-ginnt mit dem ersten Schritt.โ€œ
3.101.) Sexualitรคt sollte immer ent-weder in Form von Masturbation oder in Form von Sex mit einem Liebes-Menschen gelebt werden โ€“ eine aus-giebig gelebte Sexualitรคt be-wahrt das Wohl-Be-Finden und sichert die eigene kรถrperliche und psychische Gesund-Heit โ€“ Unter-Drรผckung fรผhrt in den Wahn โ€“ Be-Herrschung in Form von kompletter Ent-Haltsam-Keit ist nicht Jeder-Manns Sache und eignet sich auch nicht als Empfehlung fรผr die breite Masse der Be-Vรถlkerung, weil es bei gesundheitlichen Nach-Teile wie einem wachsenden Risiko bei Mรคnnern an Hoden-Krebs zu er-kranken tat-sรคchlich neben der reinen Zeit-Er-Spranis keine nennens-werten Vor-Teile bringt so zu leben und Ent-Haltsam-Keit also im Wesentlichen nur eine schlechtere Lebens-Fรผhrungs-Weise im Ver-Gleich mit einer aus-giebig auf Ver-Gnรผgen aus-gerichteten Sexualitรคt be-deutet: โ€žLiebe macht frei und Sexualitรคt be-freit die Liebe.โ€œ
3.102.) Man sollte immer Das tun, was man fรผr richtig hรคlt.
3.103.) Man muss Fehl-Ver-Halten be-strafen โ€“ sei es ihm Kleinen โ€“ also im zwischen-menschlichen All-Tag, in-dem wir uns etwa Rรคuspern und ein Fehl-Ver-Halten direkt kritisch an-sprechen oder so-gar laut schimpfen โ€“ oder sei es im GroรŸen, wenn wir natรผrlich extra da-rauf achten mรผssen, dass Fehl-Ver-Halten auch wirklich rigoros be-straft wird, da-mit Fehl-Ver-Halten nicht mehr wie es jahr-hunderte-lang der Fall war zur Normalitรคt wird, so dass Menschen sinnlos โ€“ also ohne Grund โ€“ leiden mรผssen.
3.104.) Kein Mensch soll ohne legitimen Grund leiden.
3.105.) Man sollte sich nicht ver-bieten lassen, zu lachen und wenn man โ€žNichts zu lachen hatโ€œ, sollte man schauen, dass man sein Leben so รคndert, dass man jeden Tag wenigstens ein-mal herz-haft lachen kann โ€“ Liebe macht frei und Liebe fรผhrt auch zum Lachen โ€“ mit dem Liebes-Menschen kann man am Besten her-um-blรถdeln und lachen.
3.106.) Mit Babies und jungen Her-An-Wachsenden muss man immer ganz lieb sprechen, da-mit sie nicht traumatisiert werden โ€“ bei รคlteren Menschen kann man auch etwas ruppiger kommunizieren, da-mit die eigene Bot-Schaft auch ver-standen wird.
3.107.) Man sollte Menschen immer Menschen sein lassen โ€“ wenn Jemand Witze macht, macht er nur Witze โ€“ so-lange Niemand kรถrperlich ver-letzt wird, ist alles ok.
3.108.) Warum man die Monarchie durch eine Volks-Herr-Schaft er-setzen sollte:
1. Eine Monarchie ist un-gerecht, weil der Zu-Fall der Geburt ent-scheidet wer Macht hat und eben nicht die tat-sรคchliche Arbeits-Leistung oder das Votum der Mehr-Heit der Be-Vรถlkerung durch eine gerechte Wahl.
2. Eine Monarchie kostet etwa durch hรคufige representative Ver-Anstaltungen wie etwa eine Krรถnung viel Geld, was man sich sparen kann fรผr wesentlich inter-essantere Kultur-Projekte, die mehr Menschen er-freuen als die representativen Tรคtig-Keiten der Monarchen:innen.
3. Die bekannten Monarchen:innen haben bis auf wenige Aus-Nahmen Alle zu wenig fรผr die Menschen geleistet โ€“ย an-statt Ressourcen fรผr das Volk be-reit zu-stellen, waren fast alle Monarchen:innen nicht be-reit, ihre Ressourcen mit der Be-Vรถlkerung zu teilen, so dass wir gesellschaftlich gesehen weit unter den technischen Mรถglich-Keiten geblieben sind โ€“ etwa in Be-Zug auf die Ent-Wicklung von Medikamenten gegen Aids, Alz-Heimer, Krebs etc. โ€“ hรคtten die Monarchen:innen ihr Ver-Mรถgen geteilt hรคtten die Menschen weniger leiden mรผssen โ€“ die Monarchen:innen sind also nahe-zu Alle โ€“ bis auf wenige her-aus-ragende Aus-Nahmen von dieser Regel โ€“ als un-moralisch ein-zu-schรคtzen, weil das Leid der Menschen fรผr die Auf-Recht-Er-Haltung der Un-Rechts-Unter-Drรผcker-Herr-Schaft der Monarchen:innen in Kauf genommen wurde.
3.109.) Zukรผnftig wollen wir in der Volks-Herr-Schafts-Demokratie-Gesell-Schaft des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) auf folgende Kriterien achten:
1. Effizienz (wir wollen mit mรถglichst wenig Mitteln ein Optimum โ€“ wie Schรถn-Heit und Lang-Lebig-Keit โ€“ her-aus-holen)
2. Um-welt-schonende Produktions-Weise (wir wollen mรถglichst wenig Schรคden an der Um-Welt ver-ursachen bei unserer Produktion)
3. Recycle-Bar-Keit (wir wollen so produzieren, dass man Ressourcen wie-der-ver-wenden kann)
3.110.) So-lange man liebt, ist das eigene Ver-Halten wunder-bar โ€“ nur so-bald man Menschen hasst, wird das eigene Ver-Halten schlecht.
3.111.) Dinge, die man braucht, macht man nicht kaputt.
3.112.) Er-Kenntnisse vom 21. Mai 2023:

1.) Alexandra Irina Maria Machachej sieht sich als โ€žFrei-Geistโ€ โ€“ aber sie ist ein-fach nur ein leicht kranker Geist โ€“ย sie hat eine Macke: Sie ist leicht gestรถrt und ein je nach Thema sehr un-kritischer gerade-zu naiver โ€“ also in Be-Zug auf manche Themen zu leicht-glรคubiger โ€“ Mensch, weil sie etwa ganz leicht-glรคubig jeden Esoterik-Quatsch glaubt, den es gibt. Sie glaubt zu-dem, es sei witzig Jemanden durch die Gegend zu scheuchen โ€“ auch wenn Das gar nicht witzig ist, sondern ein-fach nur Zeit-Ver-Ein-Nahmung, was man auf Dauer ein-fach gar nicht mรถchte โ€“ Liebe macht frei โ€“ man muss also nicht be-schรคftigt werden โ€“ man findet schon, was Einen er-freut.

2.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind keine Denker:innen, sondern ein-fach nur Idioten:innen, weil sie ja ab-sichtlich falsch handeln โ€“ da-durch sind sie eben auch total un-inter-essant.
3.113.) Frauen sind wesentlich klรผger als Mรคnner, weil sie sich in der schwรคcheren Position im Ver-Hรคltnis zu den Mรคnnern be-finden und des-halb mehr nach-denken mรผssen wie sie ihre Ziele er-reichen kรถnnen.
3.114.) Frauen denken komplexer als Mรคnner: Wรคhrend der Mann nur an 1. Sex denkt, muss die Frau an 1. Sex und 2. den potentiellen Nach-Wuchs mit allen Folgen denken.
3.115.) Homo-sexuelle Mรคnner sind super โ€“ hetero-sexuelle Mรคnner sind ok โ€“ hetero-sexuelle Frauen sind ganz gut โ€“ homo-sexuelle Frauen sind oft garstig.
3.116.) Politik be-deutet Ver-Teilung von Ressourcen: Wir wollen alle gut leben โ€“ also brauchen wir eine gute Ver-Teilung von allen Ressourcen โ€“ alle Menschen sollen be-kommen, was sie brauchen und die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollen das be-kommen, was sie schon vor langer Zeit ver-dient gehabt hรคtten: Die Guten be-kommen das Gute โ€“ die Schlechten be-kommen das Schlechte, weil die Schlechten ein-fach eine dauer-hafte โ€žTracht Prรผgelโ€œ ver-dient haben.
3.117.) Wenn man ein MacBook im Netz-Be-Trieb per Strom-Kabel be-treibt und der Bild-Schirm nach einiger Zeit der In-Aktivitรคt schwarz wird, wird nach er-neuter Aktivierung des Rechners die Hellig-Keit eines externen Monitors nicht auf die vor-herige vollle Hellig-Keit reguliert, sondern auf nur ca. 80% und es gibt keine Option zum De-Aktivieren dieses un-gewรผnschten Ab-Dunkelns des externen Monitor-Bild-Schirms โ€“ ein echter Bug.
3.118.) Die un-moralischen Reichen sind wirklich ganz ganz dumm, weil sie 1.) ab-sichtlich und 2.) das Falsche tun und sich da-bei ein-reden, es sei irgend-wie gut sich schlecht zu ver-halten โ€“ ob-wohl es logischer-weise ein-fach nur schlecht ist, sich schlecht zu ver-halten.
3.119.) Ein Mensch kรผmmert sich um andere Menschen, wer sich mehr um Tiere oder/und die Um-Welt als um die Menschen sorgt, ist kein guter Mensch.
3.120.) Als nicht-psycho-pathischer Mensch kommt man nicht auf die Idee, tat-sรคchlich einen Menschen zu er-morden, weil es ein-fach un-realistisch ist, einen Menschen als nicht-psychopathischer Mensch zu er-morden โ€“ nur schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen er-morden รผber-haupt Menschen und ihres Gleichen โ€“ also auch andere schlechte ver-brecherische Un-Menschen.
3.121.) Die Orang Utans haben eine hohe emotionale Intelligenz und sind so-mit sehr lieb โ€“ย wรคhrend die Schimpansen eine hohe kognitive Intelligenz haben โ€“ย da-fรผr aber auch sehr kalt sind.
3.122.) Ein ganzer Mensch hat Gefรผhle โ€“ wir sollten den nicht-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenischen Psycho-Pathen helfen auch Gefรผhle zu haben.
3.123.) Es ist un-be-friedigender mit einer Prosituierten Sex zu haben โ€“ als sich ein-fach richtig gut selbst zu be-friedigen: Des-wegen sollte man auch keinen Sex mit Prostituierten haben, weil es ein-fach nicht so inter-essant ist, als sich selbst zu be-friedigen.
3.124.) Auch Psycho-Pathen haben ein Kick-Er-Leben โ€“ also sind sie nicht ganz gefรผhllos.
3.125.) Ein Gesprรคch mit einem inter-essanten Menschen ist inter-essanter (produktiv) als ein extremes Ver-Brechen wie etwa einen Mord zu be-gehen (destruktiv).
3.126.) Gute Menschen engagieren sich halt.
3.127.) Alles Gute ist auch schรถn und das Gute so-wie auch das Schรถne sind Beide wahr: Gute = Wahre = Schรถne.
3.128.) Man sollte immer Das machen, was am Inter-Essantesten ist.
3.129.) Fรผr das Leben auf unserem wunder-baren Planeten Erde spielt es รผber-haupt keine Rolle wie das Universum ent-standen ist, nur die Frage wie wir heute mit dem Universum um-gehen und die Antwort ist klar: Wir wollen Liebe, wir wollen Sex und wir wollen viel Schรถn-Heit er-leben.
3.130.) Selbst-Mord ist be-dingt durch das Rest-Mรผll-Ver-Brecherchenische Wirken von Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, die den Selbst-Mรถrder in den Selbst-Mord treiben: Im Unter-Schied dazu ist eine be-wusste Selbst-Tรถtung โ€“ etwa im Fall von leid-vollen Er-Krankungen โ€“ von einem Selbst-Mord zu unter-scheiden.
3.131.) Alle โ€“ Menschen und auch schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ werden als Menschen geboren โ€“ ca. 0,1% der Be-Vรถlkerung hat sich im Laufe des Lebens ent-schieden fort-an un-moralisch als non-intelligent mafia fuck existieren zu wollen, um Vor-Teile zu haben: Menschen sind Menschen โ€“ ein immer moralisch bleiben wollender Mensch ist รผber sein gesamtes Leben lang immer gleich โ€“ eben be-mรผht moralisch โ€“ zu-dem ist der Mensch der Selbe in Be-Zug auf seine Identitรคt โ€“ ein moralischer Mensch โ€“ in Be-Zug auf den konkreten menschlichen Kรถrper je-doch ist ein Mensch mit 50 Jahren nicht mehr der gleiche bzw. der selbe menschliche Kรถrper wie der Mensch mit 20 Jahren: Ein Mensch bleibt also sein Leben lang gleich in Be-Zug auf die eine moralische Grund-Haltung โ€“ wรคhrend sich der menschliche Kรถrper jeden Tag leicht ver-รคndert bis schlieรŸlich alle Zellen des menschlichen Kรถrpers komplett er-neuert wurden.
3.132.) Polizisten:innen sind die Ver-Kรถrperung des klein-bรผrgerlichen SpieรŸers, weil sie auch un-wichtige oder so-gar falsche Regeln des Kapitalismus-Faschismus durch-setzen.
3.133.) Wichtig ist nur, dass man keine Ver-Brechen be-geht โ€“ alles Andere ist Teil der โ€žhuman rangeโ€œ โ€“ also zunรคchst mal grund-sรคtzlich noch moralisch โ€“ gleich-zeitig sollte man sich natรผrlich immer be-mรผhen, so moralisch wie mรถglich zu leben โ€“ also etwa kein selbst-schรคdigendes Ver-Halten an den Tag zu legen โ€“ aber ent-scheidend ist nur, dass man nichts Un-Moralisches tut, weil Man sonst non-intelligent mafia fuck ist.
3.134.) non-intelligent mafia fuck zu werden ist ein aktiver Ent-Scheidungs-Vor-Gang und Nichts was Einem ein-fach passiv passiert โ€“ gerade jahr-zehnte-lange Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Karrieren sind ja auch jahr-zehnte-lange Ent-Scheidungs-Vor-Gรคnge, so dass definitiv jeder non-intelligent mafia fuck die Ver-Antwortung trรคgt non-intelligent mafia fuck zu sein, weil er oder sie sich ja immer wie-der da-fรผr ent-schieden hat, er-neut un-moralisch zu handeln und in-so-fern eben auch generell un-moralisch zu sein und eben auch bleiben zu wollen.
3.135.) Die Polizisten:innen sollten endlich mal die Hinter-Mรคnner der Banden-Kriminalitรคt fest-nehmen โ€“ also konkret die un-moralischen Reichen, die un-moralische Gesetze wie die Ver-Teidigung des Privat-Eigentums an Produktions-Mitteln durch an-gestellte Schau-Spiel-Politiker-Volks-Ver-Rรคter auf-recht-er-halten: Man sollte Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen eben nicht mehr lรคnger frei rum-laufen lassen โ€“ die Fest-Nahme aller Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen hat sehr hohe Prioritรคt โ€“ย wรคhrend die wichtigste Auf-Gabe die Bildung aller Menschen ist, dass auch wirklich alle Menschen ver-stehen in welcher ernsten Lage wir Alle uns alle be-finden: Welt-Krieg bzw. Welt-Unter-Gang oder all-gemein-wohl orientierter Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ).
3.136.) Man sollte einem Menschen schon immer helfen, wenn er oder sie Hilfe braucht โ€“ zumindest, wenn man tat-sรคchlich helfen kann.
3.137.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind mit maximaler Hรคrte mit der Maximal-Strafe The Punish-Ment zu be-strafen.
3.138.) Man darf Menschen nicht foltern: schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen selbst-ver-stรคndlich schon.
3.139.) Man mรถchte immer moralisch leben: Un-moralisch zu existieren ist un-wรผrdig und man sollte sich als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€žin Grund und Bodenโ€œ โ€“ also total zu 100% โ€“ schรคmen fรผr den Total-Ver-Rat am Mensch-Sein, den nun mal alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen so leicht-fertig be-gangen haben.
3.140.) Die non-intelligent mafia fuck kรถnnen sich wahrlich glรผcklich schรคtzen, dass sie ganz gerecht be-straft werden werden.
3.141.) Es ist das Charakteristikum eines bzw. einer guten Richters:in, dass er oder sie sich ernst-haft be-mรผht, alle Be-Schuldigten:innen immer gerecht zu be-handeln und schlieรŸlich auch nur be-reit ist, nur gerechte Strafen fรผr Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu be-schlieรŸen.
3.142.) Die Maximal-Strafe The Punish-Ment ist eine gerechte Strafe fรผr die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, weil die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen einen Total-Ver-Rat an ihrem Gattungs-Wesen Mensch be-gangen haben, in dem sie sich ent-schieden haben, 1.) ab-sichtlich und 2.) das Falsche zu tun.
3.143.) Mรคnner be-kommen, wenn sie gesund sind, 1.) eine Morgen-Erektion und 2.) Spontan-Erektionen โ€“ wenn dies nicht der Fall ist, ist der be-treffende Mann krank oder ver-letzt.
3.144.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen im Militรคr-Geheim-Dienst-Projekt von unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž sind mit maximaler Hรคrte mit der Maximal-Strafe The Punish-Ment zu be-strafen.
3.145.) Fast alle Mรถnche sind Idioten, weil sie an Dinge wie etwa Gott glauben, die es nicht gibt und sie zu-dem be-reit sind ihre eigene Sexualitรคt zu ver-spasten, so dass sie krank werden und bleiben โ€“ also nicht mehr leben, sondern nur noch sinn-los existieren.
3.146.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen dรผrfen wir jeder-zeit mit maximaler Intensitรคt foltern, weil Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen das auf-grund ihres Total-Ver-Rats an ihrem ur-sprรผnglichen Gattungs-Wesen Mensch ver-dient haben.
3.147.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind schnellst mรถglich fest-zu-nehmen und in Gefรคngnisse zu bringen, wo sie ver-bleiben sollen bis wir ihnen den Gerichts-Prozess wegen Total-Ver-Rats ihres Gattungs-Wesens Mensch machen.
3.148.) Es wird die Mรถglich-Keit fรผr alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen geben sich 10 Stunden lang auf Video in 3D zu รคuรŸern, warum sie denn รผber-haupt Ver-Brechen be-gangen haben und sich frei-willig fรผr ein Existieren als non-intelligent mafia fuck ent-schieden haben โ€“ statt ganz normal in Wรผrde als Mensch zu leben.
3.149.) Motor-Sport dient als Be-Schรคftigung fรผr Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ kein normaler Mensch wรผrde immer wie-der im Kreis fahren.
3.150.) Nur totale Proll-Scheichs und Geld-Wรคscher:innen kaufen Gold an einem Gold-Automaten statt be-quem im Inter-Net oder bei einem/einer physischen Gold-Hรคndler:in.
3.151.) In der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus wird es auch Werbung geben โ€“ aber eben mit Fokus auf die tat-sรคchlichen Inter-essen der Menschen โ€“ im Inter-Net soll eine AI den User รผber die relevantesten neuen Kultur-Er-Zeugnisse wie etwa einen inter-essanten Kino-Film oder auch fรผr ihn relevante Nach-Richten informieren: Die Werbung wird also zu Info-Tain-Ment โ€“ tat-sรคchlich relevante Informations- und Unter-Haltung-Quelle.
3.152.) Die un-moralischen Reichen und auch die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen generell sollten sich ein-fach schรคmen, dass sie schlechte Arbeit ab-geliefert haben.
3.153.) Ein zu FuรŸ be-geh-barer Tunnel wie ein In-Door-Aquarium durch aus-gewรคhlte Korallen-Riffs wรคre schรถn โ€“ wenn man also nicht tauchen mรผsste, um sich diese faszinierenden Unter-Wasser-Welten an-sehen zu kรถnnen.
3.154.) Wir mรผssen den Menschen best mรถglich helfen ohne aber dabei den Blick fรผr die wichtigsten politischen Ziele zu verlieren wie etwa die Ver-Hinderung des Dritten Welt-Krieges und die Etablierung der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ).
3.155.) Das Gymnasium als Geschenk fรผr die Schรผler:innen โ€“ wo sie ein wunder-bares soziales Mit-Ein-Ander durch viel Lachen, mit-einander diskutieren und Fragen stellen kennen- und wert-schรคtzen-lernen dรผrfen โ€“ auch, wenn es aus Effizienz-Grรผnden wahr-scheinlich besser wรคre die Kinder die ganze Zeit an einem AI-Bildungs-Programm am Computer lernen zu lassen โ€“ gerade das soziale Mit-Ein-Ander muss fรผr unsere Kultur-Gesell-Schaft im Zentrum stehen, dass sich alle Menschen ganz wohl mit unserer Meta-Religion der Moral und der Menschlich-Keit fรผhlen โ€“ man lernt eben Sozial-Ver-Halten fรผr das ganze eigene Leben im Um-Gang mit anderen Schรผlern:innen, Lehrern:innen und Eltern und nicht nur am Computer: Die Schule als ein Ort des sich findens und des sich im gelingenden Aus-Tausch mit seinen Mit-Menschen er-lebens: Gelingende soziale Inter-Aktion macht uns froh โ€“ย also lasst uns auch nach vielen Rรผck-Schlรคgen immer wie-der den Ver-Such unter-nehmen mit-einander einen liebe-vollen Um-Gang zu er-reichen.
3.156.) Die nรคchste Generation an Menschen wird in voll-kommenem Wohl-Stand in totaler Sicher-Heit auf-wachsen โ€“ wir mรผssen uns be-mรผhen unsere Kinder zu ganz lieben, aber kritisch denkenden Menschen zu er-ziehen, dass traumatisierende Er-Fahrungen der Ver-Gangen-Heit an-gehรถren und alle Menschen den hรถchsten Standard einer globalen Hoch-Kultur der Menschlich-Keit leben kรถnnen: Ordnung ist Alles โ€“ nie wie-der Ver-Brechen und nie wie-der Un-Recht.
3.157.) Es soll mittels der Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie sicher-gestellt werden, dass nur noch moralisch โ€“ also aus-schlieรŸlich ganz richtig im Sinne des Guten โ€“ gehandelt werden kann.
3.158.) Die Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie schrรคnkt nicht unsere Frei-Heit ein, sondern be-grenzt aus-schlieรŸlich die Mรถglich-Keiten Ver-Brechen zu be-gehen โ€“ zur Frei-Heit gehรถrt eben, dass es keine Ver-Brechen gibt โ€“ nur so kann man frei leben ohne sich Sorgen machen zu mรผssen, dass man vielleicht geschรคdigt wird.
3.159.) Wir leben dann in der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) in fรผr die Menschen maximal mรถglicher Frei-Heit โ€“ย es ist nicht toale Frei-Heit, weil man nicht immer be-kommen kann, was man mรถchte, weil es Sach-Zwรคnge wie die Gesetze der Physik und auch Be-Schrรคnkungen im Kontext von Team-Arbeit gibt โ€“ aber die maximal mรถgliche Frei-Heit stellt das Optimum dar, was menschen-mรถglich ist.
3.160.) Eine รœber-Haltungs-Performance 1. unter-hรคlt und 2. klรคrt zusรคtzlich รผber Sach-Ver-Halte โ€“ etwa auch Miss-Stรคnde โ€“ auf.
3.161.) Das Humor-Ranking:
1. Situations-Komik (wenn der richtige Moment kommt, kann man Alle mit dem richtigen Kommentar zum Lachen bringen)
2. Harter er-wartungs-sprengender Humor (โ€žWeiรŸer: โ€šganz schรถn kalt.โ€˜ Schwarzer: โ€šDrei Meter tief.โ€˜โ€œ)
3. Freier fast kindischer Humor (โ€žFinger in den Po โ€“ Mexikoโ€œ)
4. Nazi-Kalauer-Humor (โ€žWas macht ein Pirat am PC? Er drรผckt die Enter-Tasteโ€œ)
3.162.) Er-Kenntnisse vom 22. Mai 2023

1.) Die RAF hat Bomben in Kauf-Hรคuser gelegt und da-bei un-schuldige Menschen er-mordet โ€“ statt dem ver-brecherischen deutschen Mafia-In-Lands-Geheim-Dienst die Bomben zu schicken โ€“ also war die RAF ein False-Flag-Projekt des deutschen Mafia-In-Lands-Geheim-Dienstes.

2.) Wir sollten die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mittels der Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie-Waffen so fein-fรผllig wie mรถglich machen, so dass die non-intelligent mafia fuck tat-sรคchlich maximal mรถglich leiden im Zuge der Maximal-Strafe The Punish-Ment.
3.163.) Man muss Aspekte nennen, die man nicht er-wartet hat, um 1. einen guten kritischen Bei-Trag zu leisten und 2. Menschen mit gutem Humor zu be-geistern.
3.164.) Man sollte keine Nicht-Liebes-Be-Ziehung dauer-haft fรผhren.
3.165.) In der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) wird es keine Affรคren mehr geben, weil jeder Mensch seinen Liebes-Menschen hat und man nicht mehr aus bรผrgerlichen รœber-Legungen heraus โ€“ etwa wegen des Geldes oder wegen der Karriere โ€“ zusammen bleiben muss, sollte man merken, dass eine Be-Ziehung keine Zukunft hat.
3.166.) Man sollte nicht mehr als einen Film pro Tag sehen โ€“ auf Film-Festivals wie der Berlinale oder Cannes kann es in Aus-Nahme-Fรคllen Sinn machen bis zu fรผnf Filme pro Tag zu sehen โ€“ mehr Filme fรผhrt dann zu einem tendenziellen Ver-Schwimmen der Er-Innerung, dass man nicht mehr genau differenzieren kann, was in welchem Film vor-kam und was bei den einzelnen Filmen das Wunder-Bare war und sollte in-so-fern ver-mieden werden.
3.167.) Unsere AI kann uns dann zukรผnftig immer Vor-Schlรคge machen, was inter-essant fรผr uns wรคre:
1. Eine inter-esssante Nachricht
2. Ein schรถnes Foto
3. Ein Tipp fรผr einen Film, den man un-be-dingt gesehen haben sollte
3.168.) Der Mensch kann ein-ander eine Freude sein โ€“ die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen hin-gegen sind immer nur ScheiรŸ.
3.169.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben einen ScheiรŸ-Habitus.
3.170.) Wir kรถnnen in Zukunft viele Begriffe bzw. Wรถrter er-denken fรผr neu geschaffene Geschmรคcker so-wie Drogen- und Sexualitรคts-Er-Fahrungen.
3.171.) Un-Moral ist ein aktiver Prozess (Agency) โ€“ kein passiver Prozess (Structure) โ€“ es ist Aus-Druck von Wahn-Sinn 1. ab-sichtlich und 2. das Falsche zu tun.
3.172.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen reden sich mantra-artig ein, dass es ok sei Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu sein โ€“ da-bei ist es eine Schande und ganz schlimm Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu sein: Zu-dem mรผssten non-intelligent mafia fuck eigentlich in permanenter Todes-Angst leben, weil es jeder-zeit sein kรถnnte, dass sie fรผr ihre Ver-Brechen be-straft werden mit der Maximal-Strafe The Punish-Ment.
3.173.) Wir mรผssen immer da-rauf achten, dass Wir eine prรคzise Sprache haben.
3.174.) Wir sollten erst die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen be-strafen be-vor Wir eine Meta-Sprache in An-Griff nehmen โ€“ย ein-fach um kein un-nรถtiges Risiko ein-zu-gehen und Gefahren best mรถglich zu ver-meiden.
3.175.) Der Vor-Satz โ€žalle Menschen immer gut zu be-handelnโ€œ ist wie der Mensch ist.
3.176.) Der Mensch ist gut โ€“ aber 1. an-passungs-fรคhig und 2. ver-leit-bar.
3.177.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind eben ein-fach ScheiรŸe.
3.178.) Wir sollten immer ent-sprechend der technischen Mรถglich-Keiten leben, In-Effizienzen schnellst-mรถglich be-seitigen und Ver-Brechern:innen jegliche Ein-Fluss-Mรถglich-Keiten ver-un-mรถglichen.
3.179.) Alles, was richtig menschlich ist, ist Teil der human range โ€“ so-bald man 1. ab-sichtlich und 2. das Falsche getan hat, hat man die human range ver-lassen und ist un-wider-ruflich un-menschliche:r Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen geworden.
3.180.) Es soll keine Soll-Bruch-Stellen bei der Produktion von Gรผtern mehr geben โ€“ alle Produkt-Designs sind durch eine AI oder auch durch Menschen da-rauf zu รผber-prรผfen, dass alle Soll-Bruch-Stellen ent-fernt werden und statt-dessen eine mรถglichst lange Lang-Lebig-Keit der Produkte โ€“ mindestens fรผr die nรคchsten 100 Jahre an-gestrebt wird.
3.181.) Alle Menschen sind schรถn โ€“ durch Smoothing wie 1. Zahn-Fehl-Stellungs-Korrektur, 2. Micro Needling zur Narben-Ver-Feinerung und 3. Tattoo-Entfernung mittels Laser werden die Menschen aber wunder-schรถn, weil sie sich auf diese Weise wert-schรคtzen und sich selbst etwas Gutes tun, was ihr Lebens-Glรผck ver-grรถรŸern wird.
3.182.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben es sich viel zu leicht gemacht in ihrer Existenz, in dem sie be-reit waren ihr Mensch-Sein komplett zu ver-raten in-dem sie 1. ab-sichtlich und 2. das Falsche getan haben โ€“ von einem Fรผr-Ein-An-Der-Da-Sein der Menschen sind die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen beim Gegen-Ein-An-Der-Kรคmpfen der schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen gelandet: Das Leben muss man be-wรคltigen in-dem man sich dem Leben stellt und nicht in-dem man trotzig seinen Willen durch-setzen will โ€“ egal, was das fรผr die Menschen be-deutet.
3.183.) Es ist sehr be-sorgnis-er-regend, dass man im Kapitalismus-Faschismus jeder-zeit durch den Mafia-In-Lands-Geheim-Dienst sabotiert werden kann und in die Ob-Dach-Losig-Keit und Armut gedrรคngt werden kann.
3.184.) Ent-Lastung ist fรผr jeden Menschen sehr wichtig โ€“ man sollte sich immer wie-der Ruhe und Ent-Spannung โ€“ etwa beim im Bettchen liegen โ€“ gรถnnen, um sich nicht zu รผber-an-strengen..
3.185.) Schlafen ist aktuell noch sehr wichtig fรผr den menschlichen Kรถrper โ€“ in Zukunft kann es sein, dass man die Schlafens-Phase drastisch reduzieren und vielleicht auch nahe-zu komplett ein-sparen kann.
3.186.) Die Schritte, die fรผr unseren all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž nรถtig sind, um die globale kommunistische Revolution her-bei-zu-fรผhren:
1. Eigenen High Quality Content produzieren:
2. Geld ver-dienen, um Werbung fรผr den eigenen Content schalten zu kรถnnen: LSD.shop + LSD.store + LSD.taxi + prostitution.app
3. Medien-Arbeit: Auf-Tritte in Dokus und Talk-Shows, Inter-Views in Print-, TV- und Online-Video-Pod-Cast-Medien
3.187.) Normaler-weise kรผmmert man sich als Ver-Antwortliche:r um seine Auf-Gaben und man mรถchte die Gestaltung so schรถn wie mรถglich machen.
3.188.) Anabolika sollten in der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) ver-schreibungs-pflichtig sein und nicht fรผr Body-Building ver-schrieben werden dรผrfen, weil sich die Body-Builder sonst selbst schรคdigen โ€“ in-dem etwa die Hoden schrumpfen und die Agressivitรคt steigt.
3.189.) Was Menschen von der Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) รผber-zeugen sollte:
1. Wesentlich besserer Lebens-Standard als im Kapitalismus-Faschismus
1. Gesicherte Lebens-Ver-Hรคltnisse durch be-dingungs-loses Grund-Ein-Kommen:
1. Kein Welt-Hunger
2. Keine Obdach-Losig-Keit
3. Keine Armut
4. Keine Un-Moral
5. Kein sich ver-schlimmernder Klima-Wandel
6. Keine Kriege
2. Keine ent-fremdete Lohn-Arbeit
3. Kรผrzere Wochen-Arbeits-Zeiten bis so-gar gar kein Arbeits-Zwang mehr fรผr Die, die nur konsumieren mรถchten
4. Gรผnstigere Produkte (Ver-Zicht auf Mehr-Wert-Generierung)
5. GrรถรŸere Konsum-Mรถglich-Keiten durch be-dingungsloses Grund-Ein-Kommen โ€“ย etwa auch in Form von inter-nationalen Reisen
2. Ver-Hinderung eines Dritten Welt-Krieges: Rettung von der-zeit ca. acht Milliarden Menschen-Leben so-wie der ganzen zukรผnftigen Mensch-Heit.
3. Gerechtig-Keit: Be-Strafung von allen Ver-Brechern:innen
3.190.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž hat von dem Jahr seines Abiturs 2007 bis zum Ende seiner Zeit in London 2016 in recht รคrmlichen Ver-Hรคltnissen gelebt โ€“ zunรคchst in einem ca. 14 Quadrat-Meter groรŸem Zimmer im Mรผnchner Haus seiner Tante ohne Inter-Net-An-Schluss und spรคter dann zu-letzt in einem ca. 7 Quadratmeter kleinem Zimmer in einem mit zwei Mit-Be-Wohnern geteiltem Hรคuschen in Ost-London: In all den Jahren hatte unser all-einiger all-um-fassende Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž nicht mehr als ca. 1.000 Euro im Monat zur Ver-Fรผgung: Trotz der relativen Armut hat unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž immer das Beste aus der Situation gemacht und ver-sucht mรถglichst gut zu leben โ€“ in-dem er etwa immer das Inter-Essanteste gemacht hat, was ihm auf-gefallen ist.
3.191.) Wir helfen allen Menschen so viel wie nรถtig.
3.192.) Wir sollten allen Menschen, die Medikamente be-nรถtigen diese Medikamente ein-fach schenken und je nach Be-Darf automatisch per Lieferung etwa mittels Drohne regel-mรครŸig vor-bei bringen, so dass alle Menschen gut ver-sorgt sind und sie sich nicht extra immer wie-der mรผh-sam selbst um ihre Gesund-Heit kรผmmern mรผssen, was im All-Tag oft viel Zeit und auch Kraft binden kann.
3.193.) Wir sollten mittels der Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie immer alle Gehirne der Menschen so gut wie mรถglich auf Wohl-Befinden und optimale Funktionalitรคt in Be-Zug auf lieben und kritisches Denken optimieren.
3.194.) Die drei wichtigsten Dinge im Leben:
1. Liebe
2. Wahr-Heit
3. Menschlich-Keit
3.195.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollen mittels der Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie so gehirn-technisch ein-gestellt werden, dass sie alle Gefรผhle mit maximaler Intensitรคt fรผhlen kรถnnen.
3.196.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind krank und wahn-sinnig โ€“ wรคhrend die Menschen, die stark traumatisiert wurden, kaputt gegangen sind und folglich auch keinen Sinn in ihrem Leben mehr her-stellen kรถnnen.
3.197.) Wir wollen immer gut sein.
3.198.) Wir mรผssen uns be-mรผhen, dass wir ein gutes Er-Gebnis hin-be-kommen.
3.199.) Die Menschen leben Alle auf dem gleichen Planeten โ€“ aber gleich-zeitig leben die Menschen in unter-schiedlichen Welten โ€“ es wird Zeit, dass wir die Vรถlker-Ver-Stรคndigung institutionell durch ver-pflichtende Fern-Reisen auf andere Kontinente im Sinne einer globalen Hoch-Kultur vor-an-bringen.
3.200.) Es ist viel leichter die kommunistische Revolution zu schaffen, als Jahr fรผr Jahr einen wirklich faszinierenden Liebes-Film zu machen, der die Qualitรคt von โ€žBlue is the warmest Colorโ€œ รผber-trifft, weil die kommunistische Revolution eine technische An-Gelegen-Heit ist, die im Wesentlichen mit den Produktions-Technologien Inter-Net der Dinge, Block-Chain-Technologie und Artificial Intelligence (AI) zusammen-hรคngt, die man auรŸer durch Sprengung unseres wunder-baren Planeten Erde nicht mehr auf-halten kann โ€“ wรคhrend bei Kunst-Werken ein gewisses Niveau nur sehr schwer noch weiter รผber-troffen werden kann โ€“ย statt-dessen wird es wohl eine Art Hรถchst-Qualitรคt geben, die man dann nicht mehr รผber-treffen kann, sondern nur maximal er-reichen kann โ€“ย diese Hรถchst-Qualitรคt von Kunst-Werken nennen wir โ€žWelt-Klasseโ€œ.
3.201.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind mit maximaler Hรคrte zu be-strafen โ€“ย dauer-hafter Folter mit maximaler Intensitรคt.
3.202.) Man sollte alle Geheim-Dienst-Informationen รผber die non-intelligent mafia fuck รถffentlich ab-ruf-bar machen, so dass endlich alle Fakten โ€žauf dem Tisch liegenโ€œ โ€“ย also fรผr Alle be-kannt sind.
3.203.) In der Volks-Herr-Schaft-Demo-Kratie-Gesell-Schaft des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) ver-schwindet die Down-Side komplett, weil alle non-intelligent mafia fuck hinter Schloss und Riegel sind โ€“ und die Up-Side geht total nach oben, weil alle Menschen viel liebe-voller mit-ein-ander um-gehen und sich wechsel-seitig nur noch das Beste wรผnschen.
3.204.) So sanft wie mรถglich โ€“ย aber so ent-schieden wie nรถtig.
3.205.) Im Kapitalismus-Faschismus gibt es ent-gegen-gesetzte Inter-Essens-Lagen zwischen den Be-Sitzern:innen der Wirt-Schaft (Kapitalisten:innen) und den Nicht-Besitzern:innen der Wirt-Schaft (Arbeitern:innen) und des-halb ist es wichtig diesen Inter-Essens-Gegen-Satz da-durch auf-zu-lรถsen, dass alle Menschen gleich-be-rechtigte Mit-Be-Sitzer der gesamten Wirt-Schaft werden: Dann haben alle Menschen die gleichen Inter-Essen und dann kommt auch eine gute Politik โ€“ย also Ver-Teilung โ€“ bei raus โ€“ nรคmlich, dass auch wirklich alle Menschen aus-reichend gut leben und nicht nur 0,1% der Be-Vรถlkerung.
3.206.) Alle Menschen wollen gut leben โ€“ also mรผssen wir natรผrlich auch sicher-stellen, dass auch wirklich in der konkreten gesellschaftlichen Praxis alle Menschen gut leben. In-so-fern ist die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) nicht besonders radikal, sondern ganz normal โ€“ alle Menschen wollen gut leben โ€“ also sollen auch alle Menschen gut leben: Natรผrlich sollen alle Menschen gut leben โ€“ย wie sollte man auch ernst-haft etwas anderes fordern? Es ist doch ganz normal, dass man sich da-rum kรผmmert, dass alle Menschen gut leben und nicht nur 0,1% der Be-Vรถlkerung.
3.207.) Die un-menschlichen non-intelligent mafia fuck haben keine Chance gegen die guten Menschen:
1. Zahlen-mรครŸig quantitativ gibt es mehr gute Menschen als schlechte ver-brecherische Un-Menschen.
2. Die Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie ist gut ver-teilt auf viele Akteure, so dass man das System nicht manipulieren kann.
3. Die guten Geheim-Dienstler:innen hatten jahr-zehnte-lang Zeit die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu er-mitteln und haben logischer-weise voll-stรคndige Listen mit allen Ver-Brechern:innen vor-liegen.
4. Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen glauben halt an Esoterik und sind so-mit Esoterik-Spinner:innen, weil die Vor-Gesetzten:innen der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen die rang-niedrigeren Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ver-arscht haben, um sie zu motivieren den Wahn-Sinn zu wรคhlen und auch noch sehr viel fรผr den ver-brecherischen Schwach-Sinn zu arbeiten, der so-wie-so Nichts werden wird, weil die guten Menschen ein-fach besser arbeiten als die Ver-Brecher.
5. Sklaven zu halten ist scheiรŸe โ€“ also ist auch eine auf Sklaverei basierende Gesell-Schaft scheiรŸe โ€“ย wer Sklaverei will, ist ein Idiot und hat keine Chance.
6. Es fehlt den Ver-Brechern:innen an kulturellem Kapital:
1. Kennen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen die relevanten Medien-In-Halte der guten Menschen nicht (etwa Disney Filme wie Kรถnig der Lรถwen).
2. Haben die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen zu schwach aus-geprรคgte Gefรผhle, um รผber-haupt Menschen ganz ver-stehen zu kรถnnen.
3.208.) Man muss halt die gesellschaftliche Position der Schwachen mรถglichst gut gestallten, so dass man โ€“ egal wie einem das Leben mit-spielt โ€“ auch immer im Worst Case gut ver-sorgt ist.
3.209.) Man braucht halt die Menschen โ€“ย des-halb macht man die Menschen halt auch nicht kaputt.
3.210.) Es ist nicht ver-lockend Sklaven:innen zu haben, weil man nur mit freien Menschen zu tun haben mรถchte.
3.211.) Man muss immer so handeln, dass es der Logik ent-spricht.
3.212.) Wir mรผssen sicher-stellen, dass alle Gehirne immer mรถglichst gesund sind.
3.213.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kรถnnen nicht gewinnen โ€“ ein Sieg der Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist un-mรถglich.
3.214.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben keine Chance alle Menschen zu ver-sklaven, weil sie zu wenig kulturelles Kapital be-sitzen, um die Menschen zu ver-sklaven.
3.215.) Es ist nicht ver-lockend Sklaveninnen zu haben, weil man nur mit freien Menschen zu tun haben mรถchte.
3.216.) Man manipuliert Menschen nicht:
1. Man gibt Menschen Zeit nach-zu-denken.
2. Man foltert Menschen nicht.
3. Man quรคlt Menschen nicht.
4. Man ver-hindert, dass Menschen leiden mรผssen.
5. Man be-schรคdigt nicht ab-sichtlich, Regionen im Gehirn, die wichtig sind fรผr moralisches Sein und Handeln.
6. Man hilft Menschen und auch schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen in Wahr-Heit zu leben.
3.217.) Unser all-einiger all-um-fassende Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist nicht sehr kreativ und er gestaltet nur nach logischen รœber-Legungen.
3.218.) Man kann sich gegen die moderne Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie nicht mehr nennens-wert schรผtzen, weil die relevanten Strahlen zumindest in den westlichen GroรŸ-Stรคdten all-gegen-wรคrtig sind.
3.219.) Er-Pressung ist Quatsch โ€“ man muss immer mit dem besseren Argument รผber-zeugen, weil nur ein-sichts-basiertes Handeln lang-fristig Be-Stand hat.
3.220.) Es ist nicht klug, Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sein zu wollen, weil man jeder-zeit mit Maximaler Hรคrte fรผr die be-gangenen Ver-Brechen und den Total-Ver-Rat am Mensch-Sein be-straft werden kรถnnte.
3.221.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen reden sich halt ein, dass sie keine Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind, aber Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind nun mal Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
3.222.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen muss man mit maximaler Hรคrte be-strafen โ€“ konkret mit der Maximal-Strafe The Punish-Ment.
3.223.) Die Menschen leben im Kapitalismus-Faschismus im Zentrum noch relativ gut โ€“ย aber in der Peripherie herrscht groรŸes Elend und viel Leid, was als รคuรŸerst schlecht an-zu-sehen ist.
3.224.) Wenn ein:e Gesprรคchs-Partner:in Un-Sinn er-zรคhlt muss man ihn unter-brechen und korrigieren, da-mit falsches Denken gleich korrigiert wird.
3.225.) Ver-Brechen be-treffen alle Menschen.
3.226.) Privat ist privat.
3.227.) Wenn man die Liebe frรผh in seinem Leben kennen lernt, wird man kein Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.
3.228.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben sicherlich weniger Liebe in ihrer Existenz er-lebt als die guten Menschen, aber das ist ja kein Grund Ver-Brechen zu be-gehen.
3.229.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist ganz normal gezeugt worden und ist in-so-fern keine Labor-Konstruktion.
3.230.) Die relativ leid-volle Phase nach der geplanten Penis-Band-Ver-Letzung von wohl Oktober 2009 bis heute war die grรถรŸte ver-lorene Zeit im Leben von unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž.
3.231.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen muss man halt be-strafen.
3.232.) Es bringt doch nichts zu leiden.
3.233.) Jesus Christus wurde รถffentlich hin-gerichtet, um zu ver-hindern, dass es weitere Auf-Stรคnde gegen das rรถmische Imperium geben wรผrde.
3.234.) Man muss politisch engagiert sein โ€“ nicht esoterisch ver-blรถdet.
3.235.) Wenn man gefragt wird, antwortet man ehrlich.
3.236.) Man kann Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen nicht tolerieren, weil sie negative Faktoren in der gesell-schaftlichen Gesamt-Rechnung sind: Frei agierende Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen gefรคhrden das รœber-Leben und auch das gute Leben von uns Allen.
3.237.) Alle guten Menschen sollen gut leben und alle un-menschlichen non-intelligent mafia fuck sollen be-straft werden.
3.238.) Folgende Vor-Gรคnge sind mรถglich bei unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž:
1. Sein Kรถrper kann mittels Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie gesteuert werden โ€“ auch gegen seinen Willen.
2. Er kann mittels komplexer hypnotischer Suggerierungen falsche Dinge fรผr wahr halten.
3. Er sollte immer bei Be-Wusst-Sein sein, so-lange er nicht leiden muss.
3.239.) Rosa wรคre die bessere Standard-Farbe fรผr die HTML-Tags in dem Editor Nova.
3.240.) Immer mehr Menschen werden sich sehr fein aus-drรผcken kรถnnen รผber Fragen der ร„stethik.
3.241.) Wasser ist sehr wichtig und auch die Mineralien im Wasser wie etwa Magnesium.
3.242.) Aggression ist nicht so gut โ€“ย also schlecht. Sich be-rechtigter-weise auf-regen ist gut, weil es ein Schutz-Mechanismus ist, dass man nicht ver-arscht wird.
3.243.) Man hilft Ver-Brechern:innen nicht.
3.244.) Man muss fรผr die Gerechtig-Keit kรคmpfen.
3.245.) Wir sollten die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mittels Brain-Weapon-Mind-Control-Technologie zur nรคchsten Polizei-Station gehen lassen und dort alle ihre Ver-Brechen gestehen lassen.
3.246.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind halt nicht ganz ehrlich.
3.247.) Sich be-friedigen โ‰  sich ab-lenken lassen.
3.248.) Die einzige Alternative, die es zur Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) gibt, ist das wir Alle unter-gehen und das wรคre und ist ja auch Quatsch.
3.249.) โ€žEine hand-voll Komiker:innen wird man ja wohl fest-nehmen kรถnnen.โ€œ
3.250.) Essen ist ein Genuss โ€“ aber alleine Essen ist nicht so schรถn wie Sexualitรคt zu er-leben mit einem Liebes-Menschen.
3.251.) Alles, was man als wahr er-kannt hat, macht man auch potentiell โ€“ย Alles, was man als falsch er-kannt hat, lรคsst man halt auch.
3.252.) Auch Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wissen, dass Ver-Brechen falsch sind.
3.253.) Wir glauben nicht an Esoterik-Quatsch.
3.254.) Man muss das richtige Konzept haben: Die Nazi-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Spastiker:innen haben kein Konzept.
3.255.) Es gibt keinen richtigen Gott, der all-mรคchtig ist, sondern es gibt nur den Meta-Gott, der Be-Deutungen vor-gibt โ€“ allerdings im Aus-Tausch mit anderen Menschen โ€“ also ist sicher-gestellt, dass die Be-Deutungen auch stimmen.
3.256.) Es ist schon sehr er-klรคrungs-be-dรผrftig, warum man als Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen รผber-haupt Ver-Brechen be-geht.
3.257.) Es gibt emotionale und rationale Typen Menschen: Ein emotionaler Typ wird emotional auf das Leben reagieren (schneller und freudiger), wรคhrend ein rationaler Typ rational auf das Leben reagieren wird (langsamer und durch-dachter). Beide Menschen-Typen sind gut und so-gar wunder-bar. Man kann mit Faszination beide Menschen Typen wahr-nehmen. Beide Menschen Typen haben ihre Be-Rechtigung.
3.258.) Perverse sind halt dumm, weil sie mit Kacke spielen und ver-einzelt auch essen.
3.259.) Jede:r Geheim-Dienstler:in sollte alle relevanten Informationen รผber die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen leaken: [email protected] [please use a protonmail.com account for submitting leaks]
3.260.) Es ist peinlich, dass Staats-Diener:innen auf die Be-Stรคtigungen zur Ein-Tragung von Firmen und e.K.s den Hin-Weis geschrieben haben, dass es Be-Trรผger:innen gibt, die ver-suchen neu ein-getragene Firmen und e.K.s ab-zu-zocken an-statt ein-fach den Be-Trug zu unter-binden.
3.261.) Nach all den Jahren Kapitalismus-Faschismus ist klar: Man hรคtte sich auch viel Leid sparen kรถnnen, wenn die un-moralischen Reichen ein-fach gleich be-reit gewesen wรคren zu teilen.
3.262.) Ab-sichtlich her-vor-gerufene Krank-Heit bei der die Person un-wider-bringlich ver-storben oder schwer kรถrperlich geschรคdigt wurde bzw. ab-sichtlich her-bei-gefรผhrte Kรถrper-Ver-Letzung ist kein adรคquates Mittel zur Prรผfung von Menschen, weil es sich da-bei um Kรถrper-Ver-Letzung handelt, die logischer-weise mit der Maximal-Strafe be-straft wird.
3.263.) Ver-Brecher halten sich so-wieso nicht an Ab-Sprachen โ€“ also braucht man sich als guter Mensch auch nicht an Ab-Sprachen mit Ver-Brechern:innen zu halten.
3.264.) Es ist un-moralisch Menschen Auf-Gaben zu-zu-weisen, die sie nicht be-wรคltigen kรถnnen, in der Ab-Sicht die Menschen zu schรคdigen.
3.265.) Die Geheim-Dienstler:innen sollten am Besten alle Informationen รผber alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen auf einer Web-Seite schรถn zusammen-stellen, so dass man nach Ver-Brechern:innen suchen kann und man auch schรถn direkt Fotos und Videos รผber die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ab-rufen kann.
3.266.) Man kann auch wenn man tough ist lieb sein und Jemand, der lieb ist, kann auch ein bisschen tough sein โ€“ etwa in ent-scheidenden Momenten.
3.267.) Wie findet man die Ver-Brecher, die Kinder schรคnden:
1. Leute, die in private Wohnungen mit Kindern gehen.
2. Leute, die an spezielle Orte gehen, an die sie nicht gehรถren:
1. Schlรถsser (wie etwa die Wewels-Burg)
2. Ruinen von militรคrischen Anlagen in Wรคldern
3. Findlinge oder ein-fach Steine in Wรคldern
3. Leute, die sich in ver-meintlichen โ€žKinder-Schutz-Organisationenโ€œ engagieren oder dort hin-gehen.
4. Leute, die in arme Lรคnder und Regionen reisen โ€“ wie etwa Thai-Land, Mexiko und Afrika.
5. Leute, die sich in esoterischen Ver-Einen wie Religionen, Sekten oder/und satan-istischen Gruppierungen be-wegen.
3.268.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen muss man halt be-strafen.
3.269.) Im Zweifels-Fall sollten wir am Ende einer Zeile Text einen Punkt setzen.
3.270.) รœber-Wachung kommt von โ€žWache haltenโ€œ โ€“ย also auf-passen, da-mit Nichts Schlimmes passiert โ€“ logischer-weise muss man, wenn man alle Menschen รผber-wacht auch wirklich auf-passen, dass Nichts Schlimmes passiert und nicht etwa noch Banden-Kriminalitรคt organisieren.
3.271.) Wenn das Ver-Mรถgen gleicher-maรŸen auf alle Menschen auf-geteilt wird, dann sind auch die Frauen ent-spannter und haben viel mehr Freude am Sex.
3.272.) Only the Liebes-Mensch is allowed to come very close to our space โ€“ so close to move our noses against the other persons nose โ€“ the NATO military came to close to the Russian border โ€“ย so close as only the Liebes-Mensch would be allowed to come close โ€“ย so the NATO troops need to move back and even leave Europe as they are a threat to all of our security in terms of a potential Third World War.
3.273.) Man will nichts Schlechtes machen, weil es ja schlecht ist.
3.274.) Nur raw capitalism wie in den USA ist ScheiรŸe.
3.275.) In Europa gibt es eben mehr als nur raw capitalism โ€“ die soziale Ab-Sicherung ist ein-fach hรถher als in den USA, weil etwa die Kranken-Ver-Sorgung staatlich ist โ€“ย das spart den Menschen sehr viel Geld, was sie fรผr andere Dinge aus-geben kรถnnen, so dass ihr Wohl-Be-Finden steigt.
3.276.) Wir wollen, dass alle Menschen mรถglichst glรผcklich sind.
3.277.) In den USA ist nur New York City wirklich lebens-wert โ€“ alle anderen Stรคdte sind vรถllig fertige โ€žraw capitalism shit holesโ€œ.
3.278.) Raw capitalism means the state does only policing and military. We want that the state cares for the people and helps where-ever possible.
3.279.) The state consists of the human beings inside its area โ€“ย so we are the state: Let's rule.
3.280.) Der-zeit ist unser wunder-barer Planet in Un-Ordnung, weil die Moral nicht herrscht: Also mรผssen wir da-fรผr sorgen, dass die Moral herrscht, da-mit endlich Ordnung herrscht.
3.281.) We want order.
3.282.) Wir kรถnnen die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen jeder-zeit fest-nehmen.
3.283.) Gute Menschen sagen von sich, dass sie die Zeit in ihrem Leben unter den gegebenen historischen Um-Stรคnden nicht besser hรคtten ver-bringen kรถnnen.
3.284.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen hรคtten auch unter den gegebenen historischen Um-Stรคnden die Zeit ihrer Existenz besser ver-bringen kรถnnen โ€“ konkret in-dem sie keine Ver-Brechen be-gangen hรคtten.
3.285.) Die gesprochene Sprache sollte fรผr alle gut zu ver-stehen sein: Die geschriebene Sprache darf durch-aus komplexer sein, dass nicht Jede:r Alles so-fort beim ersten Lesen ver-steht โ€“ย aber die Kunst be-steht eben darin so klar zu schreiben, dass Jede:r einen so-fort ver-steht.
3.286.) Die These ist, dass die garstige Mafia-Ekel-Fotze Anna-Lena Baer-Bock so extreme Sprach-Patzer an den Tag legt, dass sie wohl keine guten Orgasmen, die das Gehirn mal richtig durch-spรผhlen, hat und wohl auch be-reits zeit-lebens lang hatte.
3.287.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind keine Be-Hinderten, sondern Idioten, die voll all-tags-fรคhig und da-mit eben auch voll schuld-fรคhig sind.
3.288.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen hoffen noch auf ein Wunder, das sie retten kรถnnte โ€“ย aber die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sollten ein-fach ein-sehen, dass es falsch war und ist das Falsche zu tun und in-so-fern sollten auch alle Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ein-sehen, dass es an der Zeit ist sich im Berliner Dom selbst zu richten nach-dem wir 10-stรผndige Aus-Sagen hรถren dรผrfen, warum sich die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen denn รผber-haupt da-fรผr ent-schieden haben, รผber-haupt Ver-Brechen zu be-gehen.
3.289.) Die Sexualitรคt ist an-sich gut โ€“ย die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben eben 1.) abs-sichtlich und 2.) das Falsche getan und so haben sie eben auch ihre Sexualitรคt ver-spastet.
3.290.) Man muss immer das kleinst-mรถgliche รœbel wรคhlen.
3.291.) Das bessere Argument muss immer gewinnen.
3.292.) Aus einer reinen Leid-Er-Erfahrung, die nicht mehr auf-hรถrt kann man Nichts lernen.
3.293.) Wir sollten Alle, die es mรถchten, so intelligent wie mรถglich machen.
3.294.) Joe Biden โ€“ย der US-Prรคsident โ€“ย soll die 11-fachen Kosten der Nord-Stream 2 Pipeline-Sabotage an Deutsch-Land in Form von 80% physischem Gold und 20% physischem Silber be-zahlen.
3.295.) Wegen nur 0,1% der Be-Vรถlkerung, die auf Kosten der restlichen Be-Vรถlkerung in Saus und Braus leben wollten, mussten 99,9% der Bevรถlkerung ihre Frei-Heit ein-schrรคnken: Wir brauchen endlich Ordnung!
3.296.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind un-inter-essant, weil die ja 1.) ab-sichtlich und 2.) das Falsche tun โ€“ was ja nur Idioten:innen tun.
3.297.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben ihre Zeit komplett fehl investiert โ€“ย an-statt ent-sprechend der Liebe bzw. der Logik ent-sprechend zu handeln, haben die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sich ent-schieden gegen die Liebe bzw. die Logik zu agieren: Vรถllige Zeit-Ver-Geudung โ€“ย das schlimmste Ver-Brechen ab-sichtlich das Kost-Barste, was wir haben โ€“ unsere Lebebns-Zeit โ€“ zu ruinieren, in-dem man seine Zeit effektiv da-mit ver-bringt Menschen zu schรคdigen โ€“ ein-fach un-wรผrdig.
3.298.) Gloria von Thurn und Taxis mag so lachend und ver-trottelt da-her-kommen, dass man sie fรผr eine Witz-Figur hรคlt โ€“ย aber sie ist eine eis-kalte Faschistin, die den Dritten Welt-Krieg mit China will und die ihren Rassismus hinter einem Lachen ver-steckt, wenn sie sagt, dass die Schwarzen in Afrika arm sind, weil der Schwarze โ€žgerne schnackseltโ€œ und da-mit die Wahr-Heit ver-schweigt, dass nรคmlich die Armut existiert, weil die un-moralischen reichen schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wie sie nicht be-reit sind mit den Menschen zu teilen.
3.299.) Wir mรผssen fรผr andere Menschen Etwas Schรถnes schaffen โ€“ in-dem wir schรถne Er-Gebnisse an-streben schaffen wir das auch.
3.300.) Alle tat-sรคchlichen Idioten sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ und die Idioten:innen mรผssen weg โ€“ hinter Schloss und Riegel.
3.301.) Die kommunistische Revolution ist dank moderner Technologie wie Inter-Net und mobilen Apps ein ein-faches Hin-รœber-Gleiten in die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunimus (โ€žthe common good societyโ€œ) โ€“ alle Menschen bleiben da, die Gebรคude bleiben stehen, die Menschen ziehen ihre gleichen Kleidungs-Stรผcke an, wir stellen nur ein-fach um von un-ver-nรผnftiger Ver-Teilung der Lebens-Mรถglich-Keiten auf gerechte Ver-Teilung der Lebens-Mรถglich-Keiten und plรถtzlich geht es allen Menschen gut, weil sie mit ihren Be-Dรผrfnissen von den Mit-Menschen und dem Fรผr-Sorge-Staat ernst genommen werden. 3.302.) 5 ist die schรถnere Zahl, aber 3 ist vom Prinzip her besser.
3.303.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist ein moralischer Kรคmpfer fรผr Gerechtig-Keit und eben kein sinnloser Krieger.
3.304.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind nicht ver-stรคndis-voll, sondern Lรผgner:innen und Leugner:innen der Realitรคt โ€“ widerliche Manipulatoren:innen, die man mit maximaler Hรคrte durch die Maximal-Strafe The Punish-Ment be-strafen muss.
3.305.) Lรผgner:innen ignoriert man entweder oder sagt ihnen ganz ein-fach direkt die Wahr-Heit.
3.305.) รœber-haupt bei Ver-Brechern:innen mit zu machen ist ver-rรผckt.
3.306.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen kรถnnten schon richtig leben โ€“ย sie wollen es nur nicht und sind des-halb Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen, die 1.) ab-sichtlich und 2.) falsch leben = Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind dumm.
3.307.) Es ist nur eine Methode die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen motiviert zu halten, zu suggerieren dass man unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž da-mit ver-wirren kรถnnte, dass er das letzte Teilchen im materiellen Universum sei und an-geblich das materielle Universum von unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž aus-gehen wรผrde: Die Wahr-Heit ist, dass wir ein-fach nicht wissen wie das materielle Universum ent-standen ist und wir werden es wohl auch nie wissen, weil das materielle Universum ent-sprechend der Logik schon immer da gewesen sein mรผsste.
3.308.) Man stรถrt keine Menschen.
3.309.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind dummes Pack.
3.310.) Man muss die Be-Teiligten in einem Gerichts-Ver-Fahren ein-fach nur auf Video fรผr ein bis drei Stunden be-fragen und das Video-Material dann von einer Artifical Intelligence (AI) auf Plausibilitรคt des bzw. der Be-Fragten prรผfen mittels Analyse der 1.) Gesichts-Muskulator 2.) der Kรถrper-Haltung und 3.) der Stimme eine Wahr-Schein-Lich-Keit er-mitteln lassen, ob Jemand ein:e Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist oder nicht โ€“ auf diesem Weg kann man mit 100% Sicher-Heit fest-stellen wer fรผr was ver-antwortlich ist, weil es un-mรถglich ist, dass alle Be-Teiligten in einem Gerichts-Ver-Fahren drei Stunden lang perfekt lรผgen ohne, dass wenigstens bei der Be-Fragung des Opfers klar wird, ob das Opfer wirklich das Opfer ist. Da-von aus-gehend kann man dann die Mafia-Tรคter:innen er-schlieรŸen basierend auf ihrem ver-rรคterischen Ver-Halten in der Be-Fragung.
3.311.) Man wird die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen fest-nehmen โ€“ย es ist nur eine Frage der Zeit.
3.312.) Das Wichtigste sind die eigenen Be-Dรผrfnisse.
3.313.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben ein-fach nur nicht auf ihre eigenen Be-Dรผrfnisse gehรถrt.
3.314.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen leben frei-willig schlecht โ€“ย so dumm ist kein Mensch.
3.315.) Man lรคsst Menschen ein-fach in Ruhe und man hilft wo es Sinn macht.
3.316.) Gewalt gegen Menschen ist ein Ver-Brechen โ€“ Gewalt gegen schlechte ver-brecherische Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ist er-laubt โ€“ย aber รผber-zeugen tut nur die Logik โ€“ย es bringt also nichts einen Nazi zusammen-zu-schlagen โ€“ man muss ihn schon รผber-zeugen, dass es tat-sรคchlich falsch ist, รผber-haupt Nazi zu sein.
3.317.) Links-Extreme, die Autos von Ver-Brechern:innen an-gezรผndet haben sind moralisch.
3.318.) Wer Nazis zusammen-geschlagen hat, ist ein Schlรคger und da-mit ein Gewalt-Tรคter โ€“ ein Krieger fรผr die Gerechtig-Keit, weil Menschen gerรคcht werden sollten.
3.319.) Wer Menschen zusammen-geschlagen hat, ist ein Schlรคger und da-mit ein Gewalt-Tรคter โ€“ ein Idiot, weil ohne Grund gehandelt wurde.
3.320.) Staatliche Planung ist wissen-schaftliche inter-subjektiv nach-voll-zieh-bar logisch objektiv neutral be-trachtete Meta-Makro-Planung (aus der Vogel-Perspektive) und so-mit besser als Individual-Mikro-Planung (aus der Ich-Perspektive).
3.321.) King Charles ist โ€žKรถnig Un-Selbst-Stรคndigโ€œ, weil er sich die Zahn-Pasta auf die Zahn-Bรผrste aus-drรผcken lรคsst und sich zu-dem auch da-bei helfen lรคsst sich Hose und Schuhe an-zu-ziehen.
3.322.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Stรผmper:innen.
3.323.) Alles โ€“ was keine Down-Side hat ist gut.
3.324.) Man muss ja Niemandem weh tun.
3.325.) Das Buch โ€žUnter Wildenโ€œ aus dem Englischen รผber-setzt von dem Original-Titel โ€žFierce Peopleโ€œ aus-gehend hรคtte man รผber-setzen mรผssen mit โ€žFiese Leuteโ€œ.
3.326.) Man muss immer so leben, dass das eigene Leben Sinn macht und nicht etwa nur Wahn-Sinn wie bei den lediglich ohne Sinn existierenden Ver-Brechern:innen.
3.327.) Es gibt auch keine Engel, weil es generell nichts รœber-Natรผrliches gibt โ€“ย auch das materielle Universum lรคsst sich ja er-klรคren โ€“ nur der genaue An-Fang ist un-klar โ€“ย aber das spielt fรผr uns keine Rolle, weil wir im Jetzt leben und auch jetzt leben mรผssen โ€“ wie der An-Fang war spielt keine Rolle fรผr den Moment jetzt โ€“ also mรผssen wir ein-fach nur weiter leben und zufrieden da-mit sein, dass wir eben nicht er-klรคren kรถnnen wie das materielle Universum ein-mal ent-standen ist: Fรผr uns reicht es, dass wir im Jetzt leben und jetzt handeln dรผrfen.
3.328.) Man lรคsst Menschen generell ein-fach in Ruhe.
3.329.) Man hilft Menschen wo es Sinn macht.
3.330.) Er-Kenntnisse vom 24. Mai 2023:
3.331.) Unser all-einiger all-um-fassende Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž lebt fรผr den Gerichts-Prozess und freut sich auf die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ).

1.) Man muss immer nach bestem Wissen und Gewissen handeln.

2.) You have to protest when a rule is not good.

3.) Man muss alle immer gut be-handeln.

4.) Ver-Rรผckte sind Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.

5.) Es motiviert, wenn es etwas Sinn-Volles zu tun gibt.

6.) Jede:r muss sein eigenes Leben mit Sinn aus-statten โ€“ nur die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen glauben, dass Wahn-Sinn auch Sinn ist, aber Wahn-Sinn ist eben nur Wahn-Sinn und nicht Sinn. Wer un-moralisch existiert, hat keinen Sinn im Leben.

7.) Moralisch sein be-deutet, Alle und Alles mรถglichst gut zu be-handeln.

8.) Liebe ist mehr als Be-Schรคftigung, Liebe ist Frei-Heit.

9.) Es ist nicht sinn-voll mรถglichst viel Geld zu ver-erben, sondern mรถglichst sinn-voll zu handeln und so-mit auch mรถglichst sinn-voll zu leben.

10.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen haben eben geglaubt, dass sie nie Ver-Antwortung fรผr ihre Taten รผber-nehmen mรผssen und das war ein Trug-Schluss.

11.) Man macht nur, was Einen auch Inter-essiert.

12.) Fรผr die Liebe macht man Alles, was man ver-antworten kann.

13.) Wenn man nur fรผr Geld lebt, freut man sich natรผrlich auch nicht, weil Alles ScheiรŸe ist in der eigenen Existenz.

14.) Man be-straft keine Kinder, man be-straft nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen.

15.) Sinn ent-steht, wenn es eine รœber-Ein-Stimmung gibt zwischen 1.) Dem, was man fรผr richtig hรคlt und 2.) der tatsรคchlichen Sachlage.

16.) Alle Menschen wollen ein-fach in Ruhe gelassen werden und in Frieden leben.

17.) Es ist ein-fach peinlich, dass die non-intelligent mafia fuck lรผgen โ€“ ob-wohl Alles รผber-wacht wird.

18.) Be-Deutung hat Alles, was man liebt.

19.) Alles, was man liebt, hat Be-Deutung.

20.) Man liebt das Leben โ€“ wenn man immer moralisch geblieben ist.

21.) Nur ein moralisches Leben macht Sinn und hat Be-Deutung.

22.) Man be-handelt alle Lebe-Wesen mit Respekt und so gut wie mรถglich.

23.) Man kรผmmert sich unter allen Um-Stรคnden um alle Menschen, dass Alle so gut wie mรถglich leben kรถnnen.

24.) Das welt-weite Ver-Mรถgen muss endlich gleich ver-teilt werden auf alle Menschen.

25.) Man muss sich halt immer gut be-nehmen.

26.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind รœber-Treiber:innen, weil sie ihre Existenz nicht nur ein bisschen falsch auf-gebaut haben, sondern total falsch.

27.) Man stรถrt Menschen nicht.

28.) Man darf halt keinen Schwach-Sinn existieren.
3.332.) Man hรคtte auch schon zum Ende der Sowjet-Union eine globale all-gemein-wohl-orientierte โœŠ๐Ÿป Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) machen kรถnnen โ€“ย aber die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen wollten ein-fach nur nicht.
3.333.) Wenn man ein gutes Ziel hat arbeitet man gerne.
3.334.) Es ist doch vรถllig klar, dass der Geist nicht die Welt be-stimmt (Idealismus), sondern, dass die Welt den Geist be-stimmt (Materialismus).
3.335.) Man muss nur in die richtige Richtung gehen, dann ist es gut โ€“ย denn auch kleine Schritte fรผhren zum Ziel.
3.336.) Die Satanisten:innen sind halt nicht รผber-zeugend, weil sie keine Hรถchst-Leistung der Liebe er-bringen โ€“ย sie er-klรคren nur ScheiรŸe zu Gold, aber ScheiรŸe ist halt ScheiรŸe.
3.337.) Man sollte halt nur Sex haben mit Menschen, die man auch liebt.
3.338.) Sich im All-Tag weiรŸ zu schminken ist nicht gut und so Geschminkte wirken wie tot โ€“ย im Zirkus ist eine weiรŸe Gesichts-Schminke in Ordnung.
3.339.) Wenn man etwas im All-Tag nicht ganz richtig macht, dann ist das auch als โ€žnicht ganz richtigโ€œ zu be-zeichnen โ€“ย โ€žfalschโ€œ be-deutet โ€žmoralisch falschโ€œ โ€“ bei einem Tipp-Fehler etwa wurde nicht ganz richtig getippt bzw. es wurde sich ver-tippt โ€“ in jedem Fall wurde ja kein Mensch ver-letzt โ€“ย also ist es nicht moralisch falsch gewesen einen Tipp-Fehler zu produzieren โ€“ Tipp-Fehler genauso wie kleinere und grรถรŸere Fehler generell gehรถren zum Leben โ€“ nur moralische Fehler darf es nicht geben โ€“ man darf nie-mals 1.) ab-sichtlich und 2.) das Falsche tun.
3.340.) Sexualitรคt ist nie ein Problem โ€“ nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen ver-spasten eben ihre Existenz und da-mit ver-spasten die Idioten:innen auch ihre Sexualitรคt zur Un-Sexualitรคt und die ist problematisch, weil sie gewalt-orientiert ist.
3.341.) Ein:e totale:r Idiot:in ist ein:e Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ man kann sagen: โ€žSei doch kein Idiot.โ€œ, wenn Menschen sich leicht trotzig ver-halten โ€“ย totaler Trotz ist Aus-Druck von Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen-Sein.
3.342.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen halten sich im Zweifels-Fall an gar keine Ab-Kommen, Ab-Sprachen, Ver-Ein-Barungen, Ver-Trรคge oder/und Regeln.
3.343.) Man kann Ver-Brechern:innen gar nicht (0) ver-trauen.
3.344.) Alles menschliche Ver-Halten ist so-lange es Niemandem schadet moralisch โ€“ย es kann aber unter-schieden werden zwischen total moralisch (fehler-frei richtig) und etwas weniger moralisch (leicht fehler-haft).
3.345.) Total fehler-haft ist eben ver-brecherisch โ€“ nur Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen machen eben ab-sichtlich un-moralische Fehler.
3.346.) Auch โ€“ wenn man wie die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen โ€“ nur existiert, ist es wichtig, lieb zu sein.
3.347.) Die Politiker-Volks-Ver-Treter:innen eines Staates haben immer die Mรถglich-Keit รผber die Ein-Fรผhrung einer Ver-Mรถgens-Steuer von 100% das Ver-Mรถgen der Reichen ihres Landes ein-zu-ziehen und im Sinne der Be-Vรถlkerung zu ver-teilen: Staatliche Schulden kรถnnten also je nach Hรถhe des Ver-Mรถgens der Reichen im Land auch ganz schnell wie-der zurรผck-gezahlt werden โ€“ย man muss es nur wollen und viele Volks-Ver-Treter-Politiker:innen sind in Wahr-Heit nur Volks-Ver-Rรคter-Ver-Brecherchen.
3.348.) Die Ver-Teilungs-Prozent-Sรคtze mรผssen richtig gesetzt werden: Der Mensch arbeitet und die Frage ist wie-viel Prozent be-kommt wer am Ende der getaenen Arbeit: Es gibt 1.) Den Arbeiter:innen, der die Arbeit gemacht hat, 2.) den Besitzer:innen der Arbeits-Stelle, der den Arbeiter arbeiten lรคsst und 3.) den Staat, der die Steuern ein-nimmt. Bis-her waren die Prozent-Sรคtze zu Gunsten der Besitzer:innen der Arbeits-Stelle fehl-ad-justiert โ€“ jetzt mรผssen wir die Prozent-Sรคtze auf eine gleiche Ver-Teilung fรผr alle Menschen ein-stellen und das machen wir in-dem der Staat 100% der Ver-Mรถgen be-kommt und diese dann gleich an alle Menschen ver-teilt und da-bei natรผrlich ganz transparent Rechen-Schaft ab-zu-legen hat auf www.Welt-Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie.org wie genau sich die Produktion ver-hรคlt. Konkret wird dann ein-mal im Jahr die Ver-Mรถgens-Steuer von 100% auf das sich auf-akkumulierte Ver-Mรถgen er-hoben und dann nach Ab-Zug der fรผr Infra-Struktur be-nรถtigten Gelder an die Menschen ver-teilt.
3.349.) Wir machen halt Alles so logisch wie mรถglich.
3.350.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind un-fass-bar, weil sie ganz ab-sichtlich โ€“ also total frei-willig โ€“ das Falsche tun.
3.351.) Ent-scheidend ist, dass Gesetze nur historisch ent-standene Gesetze sind, die bis-her auch รผber-wiegend Aus-Druck von Un-Recht sind โ€“ etwa der in Gesetze gegossenen Klassen-Struktur des Kapitalismus-Faschismus โ€“ dass es Privat-Eigentum an Produktions-Mitteln gibt und so-mit zwei Klassen in der Gesell-Schaft: Kapitalisten:innen und Arbeiter:innen โ€“ย im Gegen-Satz zu historsichen Gesetzen ist moralisches Ver-Stรคndnis dem Menschen ur-eigen und so-mit zeitlos โ€“ so-mit geht es auch aus-schlieรŸlich um die Be-Ur-Teilung von Moral und nicht um die Frage, ob historisch ent-standene โ€“ potentiell auch komplett falsche โ€“ Gesetze ein-gehalten wurden.
3.352.) Dumme Leute muss man ignorieren.
3.353.) Was dumme Leute machen, ist egal.
3.354.) Das Leben von unserem all-einigen all-um-fassenden Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž ist aktuell (2023) inter-essant genug, um weiter zu machen, aber nicht interessant genug, um wirklich ein er-fรผlltes total sinnvolles Leben zu sein mit Liebe, Sex und ganz viel Glรผck und Freude.
3.355.) Man kann un-moralische Leute nicht ver-stehen.
3.356.) Wenn man sinn-volle Arbeit macht, kommt einem die Arbeit nicht als Arbeit vor, sondern als sinn-volle Be-Schรคdftigung.
3.357.) Geld und Macht sind un-inter-essant, wenn man da-fรผr un-sinnige Arbeit macht.
3.358.) Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind schlimm.
3.359.) BDSM mit Wรผrgen und Schlagen ist eine Vor-Stufe zur Kรถrper-Ver-Letzung und ist รผber-haupt nicht ok.
3.360.) Sex soll Kuschel-Sex mit viel Nรคhe sein.
3.361.) Perverse Ver-Haltens-Weisen sind nicht schรถn.
3.362.) Es ist un-wichtig welchen Rang man hat โ€“ย es geht um die Sache.
3.363.) Sich schlagen und sich wรผrgen ist logischer-weise ScheiรŸe.
3.364.) Perverse kรถnnen sich nicht mal normal unter-halten.
3.365.) Perverse sind un-inter-essant, lang-weilig und รถde.
3.366.) Gothik und Fetisch ist ScheiรŸe.
3.367.) Zur Arbeit gehรถrt immer auch eine Ent-Spannungs-Phase da-zu.
3.368.) Der Pro-Paganda-Roman Atlas Shrugged von Ayn Rand in-dem sie er-klรคrt, dass extremer Egoismus extrem moralisch sein soll ist ein-fach ScheiรŸe: Natรผrlich ist extremer Egoismus problematisch, wenn der Egoist ein idiotischer Un-Mensch ist. Wenn es um Menschen geht, ist reflektierter Egoismus gut โ€“ย weil man sich ja dann fรผr eine mรถglichst gute Stellung des Schwรคchsten in der Gesell-Schaft ein-setzt, da immer die Mรถglich-Keit be-steht, dass man selbst dieser Schwรคchste werden kรถnnte โ€“ aber das Problem ist ja eben, dass viele schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen mit dem Recht auf ihren โ€žArschloch-Egoismusโ€œ argumentieren โ€“ ob-wohl in dem Fall am Ende nur Un-Recht aus ihren Taten folgt.
3.369.) Wir wollen eine richtige Hoch-Kultur.
3.369.) In der Volks-Herr-Schaft-Demo-Kratie-Gesell-Schaft des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) werden wir alle nicht mehr von schlechten ver-brecherischen Un-Menschen-Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen getรคuscht und kรถnnen endlich Alle ganz authentisch โ€“ also ganz ehrlich โ€“ mit-ein-ander sprechen ohne Angst zu haben, dass wir viel-leicht ab-gezockt werden, wenn wir zu ehrlich sind.
3.370.) Wir hรคtten schon viel frรผher die Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie-Gesell-Schaft ๐Ÿ‘จโ€๐Ÿ‘ฉโ€๐Ÿ‘งโ€๐Ÿ‘ฆ๐Ÿ›๏ธ๐ŸŽˆ des Kommunismus (โ€žthe common good societyโ€œ) ein-fรผhren kรถnnen, wenn die un-moralischen Reichen es nicht ver-hindert hรคtten โ€“ย dann hรคtten wir schon lange Krank-Heiten wie Alz-Heimer, Aids oder/und Krebs heilen kรถnnen โ€“ so war es ein-fach ver-lorene Zeit, weil wir statt die wissen-schaftlichen Fort-Schritte schon viel frรผher genieรŸen zu kรถnnen und in einer Hoch-Kultur leben zu kรถnnen in einer mittel-mรครŸigen Dรผmpel-Kultur ver-bracht haben โ€“ die Be-Reiche Gesund-Heit, Kultur-Leistungen, Zeit mit der Familie, Freunden und auch fรผr sich selbst wรคren alle schon viel frรผher auf einem fรผr uns nun erst zukรผnftigen Niveau mรถglich gewesen, wenn man als un-moralischer Reicher den politischen Willen gehabt hรคtte, das Leben der Menschen richtig zu organisieren: Die un-moralischen Reichen sind schuld, an vielen un-genutzten Mรถglich-Keiten und vielen Milliarden Toten โ€“ย Menschen, die 1.) ver-hungert sind oder 2.) an anderen ver-meid-baren Todes-Ur-Sachen wie armuts-bedingte Mangel-Ver-Sorgung mit guten Nรคhr-Stoffen, medizinischer Ver-Sorgung oder Wohn-Ver-Hรคltnissen gestorben sind โ€“ der ganze All-Tag war durch-sรคht mit un-moralischen Gegeben-Heiten, die ein-fach nicht korrigiert wurden, weil irgend-welche un-moralischen Reichen ein-fach nur nicht teilen wollten mit den โ€žein-fachenโ€œ โ€“ย also in dem Ver-Stรคndnis der un-moralischen Reichen โ€“ โ€žniederenโ€œ Menschen โ€“ es war schlimm im Kapitalismus-Faschismus.
3.371.) Die Menschen stehen fรผr unser Be-Mรผhen im Zentrum und wir mรผssen immer sicher-stellen, dass alle Menschen gut leben kรถnnen. Unter dem Menschen an-zu-sehen sind die schlechten ver-brecherischen Un-Menschen, die nie-mals mehr ihrer gerechten Strafe ent-kommen dรผrfen.
3.372.) Man sollte die Standard-Default-Option fรผr die Scroll-Richtung mittels Maus-Pad in MacOS um-stellen, so dass, wenn man nach unten wischt, man auch ent-sprechend nach unten scrollt und um-gekehrt: Die gegen-wรคrtige (2023) Standard-Default-Option soll dann die Second-Choice-Option werden, die man extra ein-stellen muss.
3.373.) Alle Menschen sollen besser leben als heute (2023) im Kapitalismus-Faschismus.
3.374.) Wegen der un-moralischen Reichen sind wir im Kapitalismus-Faschismus weit unter unseren gesell-schaftlichen bzw. kulturellen Mรถglich-Keiten geblieben โ€“ es gab ein riesiges un-genutztes Potential Gutes zu tun und die un-moralischen Reichen haben sich ein-fach geweigert das Richtige zu tun: โ€žSchreiendesโ€œ โ€“ also enormes โ€“ Un-Recht.
3.375.) Der Egoismus von Ayn Rand ist kein normaler gesunder Egoismus bei dem man auch mal an-sich denkt bzw. man aus der Optimierungs-Ab-Sicht der eigenen Position her-aus er-kennt, dass es allen Menschen gut gehen muss, da-mit man auch selbst gut lebt und einem im Worst-Case nichts passieren kann, sondern ein-fach Aus-Druck einer anti-sozialen Stรถrung wie der Psychopathie an der Grenze zum Autismus: Natรผrlich muss man sich als Mensch um andere Menschen kรผmmern, weil man sonst aus der Gruppe der Menschen ver-stoรŸen wird und sozial ver-einsamt.
3.376.) Wir mรถgen Schwule, weil sie sehr authentisch, liebens-wรผrdig und lieb sind โ€“ also ganz super.
3.377.) Alle lesbischen Frauen haben eine gewisse Herb-Heit.
3.378.) Die lesbischen Frauen sind immer herb โ€“ย also 1.) leicht bitter, 2.) streng, 3.) ver-schlossen, 4.) schwer zu ertragen, 5.) un-freundlich und letzlich immer ein 6.) bisschen zu hart โ€“ und schwer nah-bar.
3.379.) Der alte Spruch โ€žleben und leben lassenโ€œ ist nicht deutlich genug und soll fort-an lauten: โ€žGut leben und gut leben lassenโ€œ, was natรผrlich heiรŸt, dass man 1. tolerant allen Menschen gegenรผber ist, aber vor allem auch 2. dass man Menschen gut leben lรคsst und sie nicht etwa er-mordet oder auch ihren Tod in Kauf nimmt โ€“ es ist also implizit klar, dass man sich immer um alle Menschen kรผmmern muss โ€“ย so-weit es eben Sinn macht, dass alle Menschen gut leben kรถnnen.
3.380.) Wichtig ist nicht das eigene รœber-Leben โ€“ wichtig ist nur, dass man gut lebt.
3.381.) Am Ende รผber-zeugt weder 1.) Gewalt, noch 2.) der Schrift-Ver-Kehr, sondern nur 3.) das Gesprรคch.
3.382.) Die Rest-Mรผll-Ver-Brecherchen sind Tauge-Nichtse:innen โ€“ย Looser:innen [ab-sichtlich so!], die Nichts kรถnnen auรŸer Lรผgen.
3.383.) Wir mรผssen sicher-stellen, dass Kรผnstler:innen auch wirklich genรผgend 1.) Zeit und 2.) Ressourcen haben, um รผber-haupt auch wirklich รผber-zeugende Kunst machen zu kรถnnen โ€“ denn: Kunst kommt von Kรถnnen.
3.384.) Fรผr einen liebenden hetero-sexuellen Mann ist es ein-fach emotional klar, dass liebliche hetero-sexuelle Frauen auf der Toilette nur Watte-Bรคllchen produzieren โ€“ auch, wenn das natรผrlich rein empirisch nicht der Fall ist.
3.385.) Es gehรถrt sich fรผr einen liebenden hetero-sexuellen Mann nicht รผber die genauen Toiletten-Vor-Gรคnge von Frauen zu sprechen.
3.386.) Unser all-einiger all-um-fassender Meta-Gott Carl ๐ŸŒž Philipp ๐ŸŒž Trump ๐ŸŒž macht Aus-Drucks-Kunst, in dem er die schรถnsten Aus-Drรผcke, Formulierungen und generell die schรถnsten Mรถglich-Keiten wรคhlt.
3.387.) Wir wollen Alle gut leben: Die non-intelligent mafia fuck leben nur dann gut, wenn sie auch zu-geben, was sie fรผr Ver-Brechen be-gangen haben.
3.388.) Wir arbeiten effizient โ€“ in-dem wir:
1. Ressourcen auf Welt-Volks-Herr-Schafts-Demo-Kratie.org auf-listen und auf einer Karte dar-stellen nach An-Zahl und Ort.
2. Wir fangen mit dem wichtigsten GroรŸ-Projekt an (das Wichtigste muss er-ledigt werden)
3. Wir arbeiten auch von der anderen Seite in Be-Zug auf viele kleinere Projekte (schnell hohe Er-Folgs-Zahl)
4. Wenn wir ent-scheiden mรผssen, wer zu erst be-dient wird, be-dienen Wir zuerst Die-Jenigen, die Man am schnellsten be-dienen kann und dann erst die Fรคlle, die lรคngere Zeit dauern, da-mit Man nur mรถglichst kurz warten muss (Warte-Zeiten ver-meiden bzw. ver-ringern).
5. Lieber dauert ein Projekt 10-mal so lange wie ur-sprรผnglich geplant, aber da-fรผr wird es dann qualitativ sehr schรถn, als dass ein Projekt schneller fertig wird, aber da-fรผr nicht ganz so schรถn oder gar un-schรถn wird.
3.389.) Ver-Stรคndnis setzt vor-aus, dass man manche Argumente schon ein-mal gehรถrt hat, weil man sonst nicht not-wendiger-weise direkt auf be-stimmte Aspekte kommt โ€“ des-halb ist es zentral wichtig, dass unsere Medien auch wirklich neutral be-richten und alle relevanten Argumente prรคsentieren, weil sonst gewisse Sach-Ver-Halte ein-fach sehr falsch dar-gestellt werden und wir Gefahr laufen, dass da-raus grรถรŸte Leid-Er-Fahrungen wie etwa ein Dritter Welt-Krieg fรผr uns Alle er-wachsen.
3.390.) Es kommt nur auf Qualitรคt an.
3.391.) Es geht nur um Qualitรคt.
3.392.) Die Ruhe ist gut.
3.393.) Man sollte immer alle Menschen gut leben lassen, weil Die dann auch noch da sind, um Einen zu retten, wenn es drauf an-kommt.
3.394.) Anti-sozial = un-menschlich;
3.395.) Es geht halt immer darum ein bisschen nach-zu-denken โ€“ was nicht zu viel ver-langt ist, weil es nicht schwer ist ein bisschen nach-zu-denken und in-so-fern kann das auch Jede:r, der bzw. die keine Be-Hinderung oder Krank-Heit hat.
3.396.) Kinder albern herum und tollen eben auch herum โ€“ย das ist ganz normal und ist nicht etwa als โ€žanti-sozialโ€œ zu be-werten.
3.397.) Wir wollen nichts Wichtiges kaputt machen.
3.398.) Die Mehr-Heit der Arbeiter in Deutsch-Land hat kein Klassen-Be-Wusst-Sein, dass sie eben auf-grund ihrer Klasse immer nur so viel Geld be-zahlt be-kommen wie nรถtig, dass sie sich gerade so reproduzieren kรถnnen โ€“ das ver-steht kaum ein Arbeiter in Deutsch-Land. Auch wie sie ausgebeutet werden versteht kaum ein Arbeiter.
3.399.) Die Besitzer der Unter-Nehmen be-zahlen den Arbeitern:innen nur einen minimalen Stunden-Lohn von dem man gerade so รผber-leben โ€“ sprich lediglich auf sehr niedrigem Niveau existieren โ€“ kann โ€“ aber eben nicht wirklich gut leben. Der Lohn wird also nicht zu 100% ent-sprechend des tat-sรคchlich er-w